Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akademieschüler] Gabera Uzumaki
Heute um 22:13 von Gabera

» [Genin] Ara Yujotaro
Heute um 21:29 von Yujotaro

» Abwesenheiten
Heute um 21:17 von Nowaki

» X oder Y
Heute um 21:13 von Arashi Mayuri

» Rosenspiel
Heute um 20:32 von Ryojin Naohito

» Was macht dich heute glücklich?
Heute um 20:21 von Haruna

» [Akte] Takuan
Heute um 19:33 von Takuan

» Assoziationen
Heute um 19:22 von Arashi Mayuri

» [Akademieschüler] Yuna Inuzuka
Heute um 19:21 von Yuna Inuzuka

» [C] Aois Seelenheil [Jishaku Plot]
Heute um 16:01 von Yukiko

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 [Genin] Aomine Shizuku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
[Genin] Aomine Shizuku [Link] | Sa 14 Apr 2018 - 18:29
   

Aomine Shizuku
Ich hasse es zu kämpfen, aber ich werde alles tun um mein Dorf zu beschützen!

» B.A.S.I.C.S
NAME: Aomine
VORNAME: Shizuku
NICKNAME: Nami

ALTER: 12
GEBURTSTAG: 29.05.
GESCHLECHT: Weiblich

GEBURTSORT: Konoha-Gakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Konoha-Gakure
RANG: Genin

CLAN: -



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN:
Shizuku sieht älter aus als sie eigentlich ist. Viele schätzen die Blondine auf ein Alter von 14 oder 15, wobei sie doch eigentlich erst 12 Jahre alt ist und die Schule gerade abgeschlossen hat. Sie selber sagt, dass es wahrscheinlich daran liegt, dass sie mit ihren 160cm nicht mehr gerade klein ist sondern für ihr Alter schon recht groß. Sie selber behauptet aber auch, dass es gut ist schon größer zu sein, da man dann nicht wie ein kleines Kind behandelt wird sondern schon wie ein Teenager und das bringt ihr immerhin auch gewisse Vorteile ein. Viele ihrer Freundinnen waren schon damals neidisch darauf, dass sie größer war, aber sie konnte ja wohl selber nichts dafür.

Das was die Genin auszeichnet ist, dass ihre Haare recht lang sind. Sie gehen ihr bis über die Schulterblätter hinunter und sie trägt kurz nach den Schulterblättern ein Zopfgummi womit die Haare zusammen gehalten werden und nicht quer durch die Gegend fliegen. Das macht sie eigentlich nur um im Kampf besser kämpfen zu können, da sie nicht von ihren Haaren behindert werden möchte. Der Pony ist recht kurz gehalten und befindet sich meistens unter einem roten Canotier. Neben dem Kopf gehen die Haare, allerdings komplett offen nach unten und somit würden ihr diese Haare dennoch ins Gesicht fallen. Die Haare weisen ein recht auffälliges, aber etwas dunkleres Blond auf.

Shizukus Haut weißt einen recht hellen Hautton auf und ihr Aussehen wird mit Hilfe ihrer grau-blauen Augen abgerundet. Shizuku hat eine recht schmale und kurvige Statur für ihr Alter.

Meistens trägt die junge Genin ein schwarz-rotes Kleid mit schwarzen Kniestrümpfen und schwarzen Schuhen. An dem rechten Bein befindet sich dabei eine kleine Werkzeugtasche um Senbon und Kibaku-Kunais aufzubewahren.

Das rote Stirnband mit dem Symbol von Konoha-Gakure befindet sich um die Taille gebunden.

BESONDERE MERKMALE:
Shizuku hat noch keine Narben aus Kämpfen, Unfällen oder etwas anderes in der Richtung und genau so wenig hat sie Tattoos. Es gibt auch nichts weiteres, was es nötig hätte hier noch einmal extra erwähnt zu werden.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:
Shizuku ist ein ganz normales.. nein. Okay. Sie ist nicht normal. Mädchen in ihrem Alter sind eher darauf aus irgendwelche Spiele mit ihren Freundinnen zu spielen und sind dabei sich irgendwie schick zu machen und achten darauf, dass sie sauberer bleiben. Shizuku hingegen liebt es zwar auch gut auszusehen und läuft deshalb meistens in ihrem Lieblings Kleid rum, aber das bedeutet nicht, dass sie darauf achtet sauber zu bleiben und Spaß zu haben. Sie ist eher die Person von Mensch die man so gut wie immer beim Trainieren sieht. Meistens ist es bei ihr allerdings pure Meditation. Warum sie dauerhaft trainiert ist relativ einfach. Sie wurde von ihrem Vater schon damals gelehrt, dass man stark sein muss um das zu beschützen was man liebt und das sie später einmal eine wichtige Rolle im Dorf haben könnte, wenn das Dorf angegriffen wird. Shizuku liebt Konoha und würde alles geben um das Dorf zu beschützen. Sie würde selbst dafür sterben um das Dorf zu retten. Das ist der Grund weshalb sie sich darauf konzentriert immer stärker zu werden.

Was ein starker Kontrast dazu ist, dass sie sehr oft und sehr viel trainiert ist, dass sie es hasst zu kämpfen. Sie will zwar stark werden und sie will ihr Dorf beschützen, aber am liebsten würde sie das alles auch ohne Gewallt schaffen. Nur weiß sie schon in ihrem jungen Alter, dass es oft gar nicht anders geht als Gewalt zu benutzen. Dies liegt daran, dass sie es von ihrem großen Bruder, der als Jonin tätig war beigebracht bekam. Dieser erzählte ihr immer wieder, dass man dafür kämpfen muss um etwas zu beschützen und das es in der Zeit, in der sie leben, gar nicht anders geht. Sie selber trainiert genau aus diesem Grund.

Shizuku liebt ihre Heimat. Sie liebt die Menschen, die Häuser, die Straßen und allgemein liegt ihr ihr Zuhause einfach am Herzen. Sie würde es niemals verraten und sie kann es auch gar nicht ab, wenn jemand etwas schlechtes über Konoha sagt. Sie fängt dennoch sofort an die Person einfach zu ignorieren und versucht es auszublenden, was die Person über ihr Dorf gesagt hat. Shizuku ist der Meinung, dass Konoha die wohl schönste Stadt der Welt ist und das sie sich nicht glücklicher Schätzen könnte.

Die Genin aus Konoha ist jemand der sehr schnell und leicht lernen kann. Sie bevorzugt es viel zu lernen und sich eine große Allgemeinbildung zu holen, damit sie auch bloß schnell zu einer schlauen, starken und einflussreichen Person werden kann um den kalten Krieg ein für alle mal zu beenden und Frieden zwischen den beiden Ländern wieder herzustellen. Das ist auch der Grund weshalb sie Hokage werden möchte. Sie möchte Konoha beschützen und ein Vorbild für die nächste Generation werden. Damit die kommenden Generationen zu ihr aufsehen können und sie als Vorbild ansehen können möchte sie nicht nur dem kalten Krieg ein Ende setzen sondern auch sämtlichen Leuten, die in einer Kriese bzw. schwierigen Situation sind, unter die Arme greifen und sämtliche Konflikte, die im Dorf entstehen können, in den Griff bekommen und diese lösen.

Ihr Vater ist wirklich erstaunt gewesen über diese Denkweisen, da es nicht üblich für ein Kind in ihrem Alter ist ein schon so erwachsenen Charakter zu haben. Aber Shizuku ist es eigentlich relativ egal ob ihr Vater nun stolz auf sie ist oder nicht, denn sie tut eigentlich nur das was sie für richtig hält.

Shizuku bevorzugt Suiton-Jutsus und das ist auch der Grund weshalb ihre Freunde sie auch "Nami" (Welle) nennen. Wenn man sie in Aktion erlebt während sie ihre Jutsus trainiert sieht man sie entweder dabei zu meditieren um ihr Chakra zu verstärken, oder man erwischt sie bei dem Gebrauch von Suiton-Jutsus. Die Vorliebe für Suiton kommt von ihrer Vorliebe vom Wasser. Sie behauptet, dass das Meer der Ort ist in dem sämtliches Leben entstanden ist und das es auch nichts stärkeres gibt als das Wasser. Außerdem liebt sie das glitzern des Wassers, wenn die Sonnenstrahlen dieses berühren.

Die kleine Genin hat das Problem, dass sie Gewitter nicht nur nicht mag, sondern, dass sie wirklich richtig Angst davor hat. Sie zuckt jedes mal zusammen und ist kaum noch ansprechbar. Sie hat einfach Angst vor dem Geräusch des Donners und dennoch weiß werde sie, noch ihr Vater oder ihr Bruder woher diese Angst wohl kommt.

LIKES:
❖Wasser
❖Konoha
❖Trainieren
❖Lernen
❖Ihr schwarz-rotes Kleid
❖Sonnenlicht
❖Menschen
❖Suiton
❖Gejutsu

DISLIKES:
❖Leute die Konoha schaden wollen
❖Leute die sich über Konoha lustig machen/beleidigen
❖Kämpfen
❖Tyrannen
❖Gewitter
❖Streit
❖Gewalt
❖Räuber
❖Taijutsu

ZIEL/TRAUM:
Der Traum und auch das Ziel dieser Kunoichi ist es einmal die Hokage zu werden und den kalten Krieg und alle Probleme aus der Welt zu schaffen!

Den Traum Hokage zu werden und das Dorf zu schützen kommt daher, dass ihr Vater ihr immer gesagt hat, dass sie das beschützen soll was ihr Teuer ist. Als sie dann damals noch miterlebte wie ihr eigener Bruder das Dorf von innen heraus Angriff war ihr klar, dass sie sowas am besten verhindern kann, wenn sie die Hokage ist und auf den Willen der Bevölkerung eingeht. Natürlich weiß auch sie, dass sie nicht alle Bitten erfüllen kann, aber den Großteil könnte sie verhindern bevor so etwas wie der Vorfall mit ihrem Bruder nicht wieder passiert.

NINDO:
Ich werde keine Gewalt anwenden solange es nicht Not tut! Ich werde dennoch auch niemals zusehen wie jemand leidet! Ich werde niemanden im Stich lassen! Das ist mein Nindo! Mein Ninja-Weg!

Ihr Nindo bezieht sich auf das auf was sie Wert legt. Sie verabscheut Gewalt und würde niemals ohne Grund zur Gewalt greifen, allerdings möchte sie Menschen so sehr helfen und das vor allem bei den Schwächeren Personen, die sich nicht wehren können. Sie steht Loyal zu Konoha und würde ihr Leben dafür aufopfern Konoha zu beschützen.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:

Aomine Kirito | Vater | 43 | Lebendig

Kirito ist der Vater und der Lehrmeister von Shizuku. Er trainiert Shizuku seit sie 6 war und brachte ihr eine Vielzahl an Trainingsmethoden und Jutsus bei. Er war auch der Mann, der ihr beibrachte das Suiton zu lieben in dem er sie nur ein einziges Mal mit zu dem großen See nahm. Dort verliebte sich Shizuku in das Wasser und das nur, weil der Sonnenuntergang das Wasser so schön schimmern ließ. Kirito ist als Jonin aktiv und stellt seine Dienste dem Hokage zur Verfügung. Kirito und Shizuku stehen sich sehr nahe. Er trainiert sie ab und an noch immer und hilft ihr dabei besser zu werden. Er liebt sie aus ganzem Herzen und würde es niemals verzeihen, wenn man ihr auch nur ein Haar krümmt.

Aomine Hisoka | Großer Bruder / ältestes Kind | 20 | Unbekannt

Hsioka ist der älteste Sohn der Familie und ist einer der Leute über die Shizuku nur lachen und weinen kann. Sie liebte ihren Bruder und war immer froh mit ihm Zeit zu verbringen, aber als er Konoha verriet und ein ganzes Mehrfamilienhaus in Flammen aufgehen ließ und alle Bewohner tötete konnte sie nur noch über ihn weinen. Er war auf die dunkle Seite gewandert und hat ihr geliebtes Dorf hintergangen. Er war zwar damals immer für sie da und sie hat auch schöne Erinnerungen an ihn, aber im groben und ganzen ist sie nur noch von ihm enttäuscht worden.

Aomine Satsuki | Mutter | wäre 42 | verstorben

Shizuku hat keinerlei Erinnerungen an ihre Mutter. Dies liegt einfach daran, dass Satsuki bei der Geburt von Shizuku verstorben war. Shizukus Vater meint allerdings, dass es keine freundlichere und gutherzigere Person geben würde. Shizuku denkt zwar, dass es eher daran liegt, dass er sie so liebte, aber dennoch ist sie selber davon überzeugt, dass sie eine nette und zielstrebige Person sein musste, da Shizuku wirklich oft gesagt bekommt, dass sie ihrer Mutter sehr ähnelt.

ECKDATEN:
0 Jahre: Während der Geburt von Shizuku verstirbt Satsuki
5 Jahre: Kommt in die Akademie
6 Jahre: Beginnt das Ninja-Training mit ihrem Vater
8 Jahre: Wird von ihrem Vater mit zum See genommen, wo sie anfängt das Wasser und das Meer zu lieben
9 Jahre: Erweckt ihr Suiton
10 Jahre: Hisoka hintergeht Konoha und tötet vier Familien und zündet das Familien-Haus an wodurch sie anfängt ihren Bruder zu hassen.
10 Jahre: Wird zum Genin und beendet die Schule schon zwei Jahre früher, da sie alles Wissen, was man brauchte, schon hatte und deshalb auch die Prüfung mit Leichtigkeit bestand.
12 Jahre: RPG-Beginn



» E.T.C
WOHER?: Strong World
AVATAR: Serena - Pokémon
ACCOUNT: EA - Aomine Shizuku


Zuletzt von Aomine Shizuku am Di 17 Apr 2018 - 14:17 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Sa 14 Apr 2018 - 20:32
   

My Abilities!
Es gibt eine Sache, die werde ich niemals hintergehen.. Konoha!

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
Suiton

Beschreibung:
 

HIDEN:
-

BESONDERHEIT:
-

AUSBILDUNGEN:
-



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Der Kampfstil von Shizuku ist einfach. Sie versucht ihren Gegner so gut es geht auf Distanz zu halten und macht sich dabei die Suiton zu eigen. Da sie sich auf den Fernkampf konzentriert und nicht auf den Nahkampf hat sie weit aus mehr Möglichkeiten ihren Gegner irgendwie in eine Falle zu locken, wenn dieser auf sie zustürmt. Shizuku geht nämlich immer mit Köpfchen an einen Kampf ran und stürmt nicht einfach so los. Sie bevorzugt es erst einmal einen Taktik zu haben und dann den Gegner mit dieser Taktik zu besiegen. Sollte ihre eine Taktik nicht funktionieren, dann hat sie auch kein Problem damit sich schnell eine neue einfallen zu lassen.

Shizuku nutzt allerdings nicht nur Suiton um den Gegner zu besiegen. Die kleine Kunoichi hat auch eine kleine Vorliebe für Genjutsu. Sie liebt es ihren Gegner zu täuschen, allerdings benutzt sie Genjutsu nur wenn ihr Suiton keine Chance hat. Es liegt einfach daran, dass sie mehr Übung in Suiton hat als in Genjutsu.

Shizuku nutzt auf Distanz allerdings nicht nur Jutsus sondern ist sie auch geübt darin mit ihren Ninjawerkzeugen zu kämpfen. Allerdings hat sie davon nicht ganz so viele wie sie gerne hätte. Dies liegt allerdings daran, dass sie nur einen Beutel bei sich trägt in dem sie alles aufbewahrt. Dieser ist auch nicht sonderlich groß, lässt allerdings genug Platz für Kunais und Shuriken.

Die Kunoichi ist eine Teamkämpferin. Sie baut darauf aus, dass ihr Team ihr beisteht und hinter ihr steht und das sie die Personen, die mit ihr zusammen kämpfen gut einsetzen kann und das diese Personen auch das machen was sie ihnen sagt. Sie baut im Kampf einfach auf das Vertrauen der anderen zu ihr und sie schenkt ihren Teammitgliedern auch ihr Vertrauen. Sollte allerdings jemand dabei sein, der einfach losstürmt, dann würde sie es auch so einplanen und der anderen Person, die dann hoffentlich vernünftiger ist, darum bitten die Aufgabe zu machen, die Shizuku der Person sagt.

Auch wenn Shizuku es liebt den Gegner auf Distanz zu halten, ist es nicht der Fernkampf den sie bevorzugt, sondern eher die mittlere Distanz, da es so einfacher für sie ist Jutsus gezielter einzusetzen und es für den Gegner schwieriger wird auszuweichen.

NINJUTSU: 2
TAIJUTSU: 0
GENJUTSU: 1.5
STAMINA: 1.5
CHAKRAKONTROLLE: 2
KRAFT: 0
GESCHWINDIGKEIT: 1

STÄRKEN:  
❖ Allgemeinwissen [1]
Dadurch das Shizuku wirklich viel und häufig lernt hat sein sehr ausgeprägtes und weites Allgemeinwissen und weiß oft sogar mehr als ältere.

❖ Starker Wille [1]
Der Starke Wille niemals aufzugeben und immer wieder aufzustehen ist das was man im Kampf immer und immer wieder bei Shizuku beobachten kann. Sie würde niemals aufgeben und würde lieber sterben als aufzugeben. Sie hat sich ihr Ziel gesetzt und es würde gegen ihren Nindo verstoßen, wenn sie aufgeben würde.

❖ Taktiker [1]
Shizuku hat diese besondere Gabe durch das lernen und das zeitgleiche trainieren erlangt. Ihr Vater hat sie schon von klein auf zu einem Taktiker entwickelt.


❖ Teamwork [1]
Shizuku legt sehr viel Wert darauf als Team zu arbeiten und hat es immer lieber wenn man als Einheit zusammen arbeitet und vor allem kombiniert sich diese Gabe sehr gut mit ihrem Dasein als Taktiker.

SCHWÄCHEN:
❖ Achtung vor dem Leben [1]
Shizuku würde zwar Kämpfen wenn es sein müsste, aber sie würde niemals jemanden töten. Sollte es sich um eine kriminelle und Gesuchte Person handeln würde sie die Person nur festnehmen, aber sie würde keinen Grund sehen um die Person zu töten.

❖ Brontophobie [1]
Eine Phobie von Shizuku ist die Brontophobie, die Angst vor Gewittern. Sie zuckt sofort zusammen, wird blass und ist komplett abwesend. Das ist natürlich ein deutlicher Nachteil wenn sie gegen jemanden Kämpft der das Raiton beherrscht und einen Donnerknall verursachen kann. Woher diese Angst kommt weiß niemand.

❖ Giftanfälligkeit [1]
Sollte Shizuku auch nur von einem leichten Gift erwischt werden, sind die Folgen dennoch nicht mehr lustig. Sie fängt schon bei einer geringen Dosis an verschwommen zu sehen und dabei kommt es nicht einmal darauf an was für ein Gift es ist. Es reicht schon der Stich einer Biene um sie verschwommen sehen zu lassen und sie dazu zu bekommen Fieber zu unterliegen.

❖ Achluophobie [1]
Eine weitere Phobie von Shizuku ist die Achluophobie, die Angst im Dunkeln. Sie fängt an in eigentlich ganz normalen Sachen komische Gestallten oder Monster zu sehen und kann sich vor Angst kaum konzentrieren. Dies ist wohl eine der größten Schwächen von ihr, denn wenn die Mission mal länger geht und sie dann ohne Licht im Dunkeln ist, kann man die Mission eigentlich schon vergessen.




» N.I.N.G.U.

5 x Kibaku-Kunai


Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll. Shizuku trägt ihr Hitaiate allerdings um die Taille. Das Band von ihrem Hitaite ist dazu genau in dem selben Rotton wie ihr Kleid.



28x Senbon
Senbon sind Wurfnadeln, die nur von wenigen Shinobi benutzt werden. Die Nadeln werden des Öfteren dazu benutzt, um Feinde zu lähmen, indem sie in vitale Punkte des Körpers gestochen werden, was jedoch eine medizinische Ausbildung voraussetzung. Auch eignen sie sich hervorragend dazu, mit Waffengift bestrichen zu werden oder bestimmte Jutsu damit anzuwenden.


2x 2 Meter Drahtseil
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.


2x Hikaridama
Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.


4x Chakraleitendes Glöckchen
Ein kleines Glöckchen aus chakraleitendem Material, welches häufig in Verbindung mit Genjutsu eingesetzt wird, indem das Glöckchen mit Chakra geladen und dann der Klang als akutes Mittel zur Übertragung des Genjutsus genutzt wird. Das Glöckchen ist dabei etwa so groß wie eine Fingerkuppe und dadurch, von dem lichtreflektierendem Metall einmal abgesehen,  insgesamt eher unauffällig.
An kaum sichtbaren dünnen Senbon angebracht kann ein solches Glöckchen geworfen zudem dazu eingesetzt werden, um Gegner zu irritieren und als Geräuschquelle auf eine falsche Spur zu locken oder auch als Frühwarnsystem in Stolperfallen genutzt werden.







» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Zuletzt von Aomine Shizuku am Mo 16 Apr 2018 - 17:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Sa 14 Apr 2018 - 20:38
   
Platzhalter!

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2281
Exp : 1533
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Edawa
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Sa 14 Apr 2018 - 21:07
   
Herzlich Willkommen bei uns Shiro! x3

Schön dich hier bei uns zu haben. ♥ Bei uns ist es so, dass deine Bewerbung nacheinander von zwei Mitgliedern des Teams durchgesehen und nacheinander angenommen wird. Wenn du zwei "Angenommen" hast, dann wirst du eingefärbt, erhältst Zugriff auf den RPG Bereich, kannst deine Shinobiakte erstellen und dann direkt ins RPG starten! x3 Ich werde mich deiner Erstbewertung annehmen und dir hoffentlich nachvollziehbar auflisten was du noch nacharbeiten müsstest. Wenn du irgendwelche Fragen hast, dann kannst du dich aber jederzeit sehr sehr gerne an mich wenden und ich versuche dir zu helfen! x3 Fangen wir an ♥

Name
Wir spielen in einem asiatisch angehauchten Setting und der Name von Charakteren sollte damit harmonieren, was bedeutet, dass der Name entsprechend auch asiatisch klingen sollte. "Zoldyck" ist jedoch leider kein Name, der da ins Bild hineinpasst. Ich fürchte du müsstest diesen also noch einmal ändern und einen asiatischen verwenden. :/ Dementsprechend müsste auch dein Accountname geändert werden, welcher ja aus einer Kombination aus Vor- und Nachname deines Charakters bestehen muss. Das stellt jedoch gar kein Problem dar, das können wir schnell erledigen ♥ Du müsstest mir nur sagen in was dein Account umbenannt werden soll x3

Traum / Nindo
Du müsstest hier noch in  einer Zeile unterhalb der Nennung des Traums / Nindos bitte in einem kleinen Fließtext erklären, weshalb dieser Traum ihr am Herzen liegt und warum sie gerade dieses Nindo für sich gewählt hat. Das muss auch gar kein super langer Textabschnitt sein, ein paar Sätze genügen dazu schon x3

Familie
Auch hier müsstest du, so fürchte ich, noch ein wenig nacharbeiten. Sowohl die Nachnamen müsstest du hier durch den neuen austauschen, als auch die nicht asiatischen Vornamen "Mario" und "Rogue". :/ Tut mir leid!

Mario Zoldyck
Bitte beschreib hier noch in ein paar kleinen Sätzen wie Vater und Tochter zu einander stehen x3

Eckdaten - 10 Jahre
Verzeih bitte, wenn das ein wenig kleinlich klingt das will ich gar nicht sein, aber hier ist dir ein kleiner Vertipper passiert, der doch ein wenig sehr auffällt vielleicht magst du den ausbessern? x3 Ich nehme an, dass du meinst, dass Hisoka Konoha hintergeht und nicht, dass er "hingeht" ?

Ausbildung
Bist du sicher, dass du über keine Ausbildung verfügen willst? Als Genin stünde dir eine Sonderausbildung zum RPG Start zu. Du kannst natürlich auch ohne eine Ausbildung starten, daran ist gar nichts schlimmes oder falsches, allerdings wollte ich dich darauf hinweisen, dass eine Ausbildung im RPG zu erwerben relativ teuer ist. Die erste Ausbildung kostet nämlich im Schnitt satte 500 EXP! Die könntest du sparen wenn du schon mit einer Ausbildung startest, das entsprechende Grundjutsu kannst du sogar deiner Jutsuliste hinzufügen ohne dass es dich einen Jutsuslot kostet. x3 Das ist aber wie gesagt wirklich nur ein Hinweis, nicht dass du nachher traurig bist keine Ausbildung gewählt zu haben weil du das nicht wusstest ♥

Ningu
Die 5 Kibaku Kunai kosten dich 100 EXP und die 20 Senbon weitere 100. Damit hast du 200 EXP für dein Inventar aufgewendet. Als Genin dürftest du jedoch sogar 300 EXP dafür ausgeben! Leider ist es so, dass diese EXP verfallen wenn du sie bei der Bewerbung nicht aufwendest. Die 100 EXP würdest du also nicht als Startguthaben mit ins RPG nehmen und das wäre doch schade wenn du sie nicht aufbrauchst! x3 In unserem Shop findest du einige tolle Sachen - vielleicht ist da ja noch etwas dabei, was Shizuku gebrauchen könnte?

Außerdem hast du ja in deiner Aussehensbeschreibung beschrieben, dass Shizuku das Hitaiate von Konoha trägt, was sie als Genin ja auch muss. x3 Du müsstest dieses daher auch bei deinen Ningu noch hinzufügen. Ich habe dir da mal den Code herausgesucht den du einfach kopieren und einfügen kannst:

Code:
<pplbox><ppltitel>Hitaiate</ppltitel>
<pplcontent><span style="display: block; float: left; width: 80px; height: 80px; margin-left: 10px; margin-right: 10px; border: 2px solid #577f9b; background: url(http://de.narutopedia.eu/images/thumb/4/40/KonohaStirnband.jpg/180px-KonohaStirnband.jpg) center center no-repeat;"></span><span style="display: block; height: 80px; overflow: auto; font-size: 11px; text-align: justify; line-height: 12px; padding-right: 10px;">Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll. </pplcontent>
</pplbox>

Jutsuliste Allgemein
Bei uns ist es so, dass von dem Attribut der Chakrakontrolle abhängig gemacht wird ob und in wie weit man ein Element beherrschen kann. Dabei wird zwischen dem 1.-4. Element sowie einer Vollständigen Beherrschung und nur der des Grundjutsus unterschieden. Mit einer Chakrakontrolle von 1.5 könntest du leider nur das Suiton und das dazugehörige Grundjutsu, also das Josui Keikaku no Jutsu beherrschen. Um weitere Jutsu deines ersten Chakraelements zu beherrschen bräuchtest du eine Chakrakontrolle von 2. x3

Eine vollständige Liste was welche Attribute ermöglichen findest du hier. Ich habe dir jedoch einmal den Teil zur Chakrakontrolle direkt hier mit rein kopiert x3

Chakrakontrolle:
 

Du müsstest also entweder deine Chakrakontrolle auf 2 anheben oder aber du müsstest deine Jutsuliste da noch einmal ein wenig umschichten fürchte ich :(


Falls du irgendwelche Fragen oder Probleme hast, dann kannst du dich gerne jederzeit bei mir melden! x3

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | So 15 Apr 2018 - 1:54
   
Danke für die vielen freundlichen Hinweise und die nette Erste Bewertung ^^

Für meinen Namen würde ich mich für "Aomine Shizuku" entscheiden, da das Wort "Ao" ja "Blau" heißt und das Meer und auch Suiton Blau sind \(^-^)/

Ich habe es einmal alles überarbeitet was angegeben war und ich habe meine Chakrakontrolle auf 2 gesetzt ^^

Bei der Ausbildung würde ich das lieber IG machen, da ich meine kleine Shizuku eine längere und aufwendigere Reise zukommen lassen möchte. Und ich habe auch nichts gefunden was ich ihr jetzt schon zukommen lassen wollen würde. Das was mich davon am meisten Interessiert hatte war der Eremiten-Modus, aber das wird zum Start nichts xD

Freue mich schon auf Runde Zwei ^^

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 551
Exp : 675
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | So 15 Apr 2018 - 10:46
   
Hallihallo x3

Das sieht schon sehr viel besser aus! Und einen neuen Namen hast du auch schon! x3 Ein paar Kleinigkeiten sind noch, aber das Schlimmste hast du hinter dir! ♥

Ningu - Drahtseil
Du hast hier "2x Drahtseil" angegeben, meinst du 2 Meter Drahtseil? Da an der Meterangabe der Preis festgemacht wird wäre es gut wenn diese klar ersichtlich wäre x3

Jutsuliste
Du hast dich genau an die Vorgaben für deinen Rang gehalten aber ich glaube du hast eine Kleinigkeit übersehen! x3 Und zwar ist es so, dass das Grundjutsu deines Elements, also das Suiton: Josui Keikaku no Jutsu keinen Jutsuslot verbraucht. Du könntest also noch ein weiteres E-Rang Jutsu hinzufügen wenn du das möchtest! x3

Außerdem kannst du mit einer Chakrakontrolle von 2 noch diese zwei Grundwissen hinzufügen ohne dass sie einen Jutsuslot in Anspruch nehmen:

» CHAKRA NAGASHI
ART: Fähigkeit
TYP: Unterstützung
VORAUSSETZUNG: Chakrakontrolle 2
BESCHREIBUNG: Chakra Nagashi bezeichnet eigentlich den Chakrafluss des Shinobi an sich. Fast jeder Shinobi ist jedoch außerdem in der Lage, sein Chakra auch durch andere Objekte zu leiten, wenngleich das ohne die Anwendung eines Jutsu noch ohne jegliche Folgen bleibt. Meist wird Chakra Nagashi auf Waffen angewendet. Hierfür sind keine Fingerzeichen notwendig.

Code:
[b]» CHAKRA NAGASHI[/b]
[b]ART:[/b] Fähigkeit
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 2
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Chakra Nagashi bezeichnet eigentlich den Chakrafluss des Shinobi an sich. Fast jeder Shinobi ist jedoch außerdem in der Lage, sein Chakra auch durch andere Objekte zu leiten, wenngleich das ohne die Anwendung eines Jutsu noch ohne jegliche Folgen bleibt. Meist wird Chakra Nagashi auf Waffen angewendet. Hierfür sind keine Fingerzeichen notwendig.


» SUIMEN HOKO NO GYO
ART: Fähigkeit
TYP: Unterstützung
VORAUSSETZUNG: Chakrakontrolle 2
BESCHREIBUNG: Auch bei dieser Fähigkeit handelt es sich um eine Methode die verwendet wird, um die Chakrakontrolle zu verbessern. Auch im weiteren Verlauf des Shinobi-Daseins erweist sie sich als äußerst nützlich. Der Anwender muss dafür einen konstanten Chakrastrom aus seinen Fußsohlen austreten lassen und die sich abstoßenden Kräfte nutzen, um auf einer Wasseroberfläche laufen zu können. Diese Fähigkeit ist schwieriger zu erlangen als der Baumlauf, da hierbei konstant Chakra aufgewendet werden muss.
Das Chakra kann auch verwendet werden, um über eine Wasseroberfläche zu 'skaten'. Je geübter man in dieser Kunst ist, desto leichter wird es einem fallen, auf der Wasseroberfläche zu stehen, ohne sich auf sein Chakra konzentrieren zu müssen.
Anfangs ist für diese Fähigkeit noch ein Fingerzeichen nötig. Mit steigender Chakrakontrolle (Wert 3) kann sie jedoch fingerzeichenlos angewendet werden.

Code:

[b]» SUIMEN HOKO NO GYO[/b]
[b]ART:[/b] Fähigkeit
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 2
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Auch bei dieser Fähigkeit handelt es sich um eine Methode die verwendet wird, um die Chakrakontrolle zu verbessern. Auch im weiteren Verlauf des Shinobi-Daseins erweist sie sich als äußerst nützlich. Der Anwender muss dafür einen konstanten Chakrastrom aus seinen Fußsohlen austreten lassen und die sich abstoßenden Kräfte nutzen, um auf einer Wasseroberfläche laufen zu können. Diese Fähigkeit ist schwieriger zu erlangen als der Baumlauf, da hierbei konstant Chakra aufgewendet werden muss.
Das Chakra kann auch verwendet werden, um über eine Wasseroberfläche zu 'skaten'. Je geübter man in dieser Kunst ist, desto leichter wird es einem fallen, auf der Wasseroberfläche zu stehen, ohne sich auf sein Chakra konzentrieren zu müssen.
Anfangs ist für diese Fähigkeit noch ein Fingerzeichen nötig. Mit steigender Chakrakontrolle (Wert 3) kann sie jedoch fingerzeichenlos angewendet werden.

Das wäre es dann auch schon! x3 Wenn du Fragen hast kannst du dich auch weiterhin gerne an mich wenden. ♥

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Mo 16 Apr 2018 - 17:27
   
So ich habe mal geschrieben, dass es zwei Meter sind und habe mir noch ein Jutsu dazu geholt. Außerdem habe ich mir die beiden Ausbildungen geholt, die du mir angeboten hast x3

Hoffe das geht so ^^

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2281
Exp : 1533
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Edawa
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Mo 16 Apr 2018 - 17:53
   

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 4481
Exp : 487
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Mo 16 Apr 2018 - 23:48
   
Huhu Shizuku und willkommen bei uns x3
Ich kümmere mich dann um deine Zweitbewertung, es ist auch nicht mehr viel Smile

Aussehen: Du beschreibst hier die Länge von Shizukus Haaren und deren Frisur zuemlich genau - nennst aber die Haarfarbe nicht. Könntest du das vielleicht nachholen? x3

Eckdaten: In Konoha schließt man die Akademie für gewöhnlich erst mit 12 Jahren ab. Ist es Absicht, dass dies bei Shizuku zwei Jahre früher geschieht?

Ningu: Ich rechne bei dir bisher folgendes zusammen:
5x Kibaku-Kunai à 20 Exp = 100 Exp
28x Senbon à 5 Exp = 140 Exp
4 Meter Drahtseil à 1 Exp = 4 Exp
2x Hikaridama à 15 Exp = 30 Exp
4x Glöckchen à 5 Exp = 20 Exp
Das sind insgesamt also 100 + 140 + 4 + 30 + 20 = 294 Exp, die du bisher für dein Inventar ausgegeben hast. Als Genin stehen dir theoretisch 300 Exp zu; möchtest du die letzten 6 Exp noch für etwas ausgeben, zum Beispiel für 6 weitere Meter Drahtseil?


Das war's aber auch schon x3 Bei Fragen und/oder Problemen kannst du mich gerne anschreiben.
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 14
Exp : 15
Anmeldedatum : 14.04.18
Alter : 16
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Di 17 Apr 2018 - 14:17
   
Ne ich bleibe bei meinem Ningu, aber danke für das Angebot ^^

Aussehen schrieb:
Die Haare weisen ein recht auffälliges, aber etwas dunkleres Blond auf.
Habe ich hinzugefügt

Das mit den 10 Jahren und er Akademie habe ich noch einmal besser beschrieben ^^

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 7639
Exp : 319
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] | Di 17 Apr 2018 - 14:20
   


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

_____________________________

So flying with me won't be easy
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

STEP OUT OF THE SUN IF YOU KEEP GETTING BURNED.
STEP OUT OF THE SUN BECAUSE YOU'VE LEARNED.

{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Re: [Genin] Aomine Shizuku [Link] |
   
Nach oben Nach unten
 

[Genin] Aomine Shizuku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-