Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Tauziehen
Heute um 7:06 von Uchiha Akira

» Was hört ihr gerade?
Heute um 7:06 von Uchiha Akira

» [Akte] Uchiha Akira
Heute um 7:06 von Uchiha Akira

» Rosenspiel
Heute um 6:56 von Kisho

» Wahl zum Uservertreter ab dem 05.11.2017
Heute um 2:57 von Hyuuga Riku

» [Tokubetsu Jônin] Shinibi Kisho
Gestern um 23:03 von Kisho

» Abwesenheiten
Gestern um 22:58 von Rin

» [C] [Co-Op] Der verlorene Kamerad
Gestern um 21:52 von Kaguya Kouhei

» Dream Couple
Gestern um 21:18 von Kaguya Kouhei

» X oder Y
Gestern um 21:05 von Chou

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 [Akademist] Hyûga Kiai

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatar
Anzahl der Beiträge : 426
Exp : 670
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
Konoha-Genin
[Akademist] Hyûga Kiai [Link] | So 5 Jun 2016 - 16:55

Hyûga Kiai Yo Raiu
Was gibt es faszinierenderes als eine Uhr nichts läuft genauer und ist vorhersehbarer.

» B.A.S.I.C.S
NAME: Hyûga, wie jedes Mitglied meines Clans, so trage auch ich mit Stolz den Namen unserer Vorfahren, auch wenn er nicht besonders schön klingt, wenn ich ehrlich bin.
VORNAME: Mama hat mir ziemlich viele Namen gegeben aber hauptsächlich wegen ihrer Bedeutung, ich heiße Kiai Yo Raiu, wobei Kiai mein erster und damit eigentlicher Name ist. Kiai heißt Kampfschrei oder Gebrüll, Yo steht für dunkel und Raiu ist das Gewitter, also bedeutet mein Name zusammengesetzt das Brüllen des dunklen Gewitters, klingt ziemlich cool.
NICKNAME: Nun Mutter ruft mich oft Engelchen, aber das mag ich eigentlich nicht so sehr weder sehe ich aus wie ein Engel noch bin ich einer. Lieber ist mir der Name den mir meine Freunde gegeben haben, jene rufen mit oft Kia und ich selbst nenne mich am liebsten auch so, allerdings nur wenn Mama nicht zuhört.

ALTER: Ich bin gerade acht Jahre alt geworden, also sag ja nicht, dass ich klein bin! Nun bin ich immerhin schon eine richtige junge Dame!
GEBURTSTAG: Geburtstag feiern tue ich immer am 4.5 und geboren wurde ich im Jahre 993.
GESCHLECHT: Sieht man, das denn nicht? Ich bin doch wohl eindeutig ein Mädchen.

GEBURTSORT: Ich wurde in Konoha geboren.
ZUGEHÖRIGKEIT: Wie es sich für meinem Clan geziemt gehöre ich Konoha Garkure an.
RANG: Endlich habe ich die Genin-Prüfung bestanden und muss nicht mehr in die Schule gehen! Ich freue mich schon ziemlich auf die Abenteuer die nun vor mir liegen.

CLAN:Wie meine Mama und mein Papa und eigentlich alle aus meiner Familie gehöre ich dem Hyûga-Clan an.



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN: Ich bin im Moment stolze 127 cm groß und wiege 33 Kilogramm, aber ich befinde mich noch im Wachstum das heißt da kann locker noch was dazu kommen. Seit dem ich mein Stirnband habe binde ich mir mit jenem meine lagen schwarzen Haare zu einem hohen Zopf zusammen. Jene sind schwarz und reichen mir in etwa bis zum Hintern, Abends bürstet sie mir meine Mama oft während wir über den Tag reden, dass sind immer die schönsten Stunden. Wie in meinem Clan üblich sind meine Augen weiß und vollkommen pupillenlos, eigentlich ist es schon ziemlich seltsam wie ähnlich wir uns alle sehen von hinten kann man uns bestimmt, wenn man aus einem anderen Clan kommt leicht verwechseln. Aber weiter im Text, von der Gestalt her bin ich schlank und zierlich, so wie es sich eben für ein Mädchen gehört. Dazu kommt noch, dass meine Haut recht hell ist und einfach keine Farbe bekommt, es sei denn meine Wangen verfärben sich rot. Aber nun zu meinem Gesicht, es verläuft zum Kin hin recht spitz ist ansonsten jedoch sehr ebenmäßig, ich besitze eine kleine Stubsnase, schmale Lippen und recht kleine Ohren in welchen meist kleine goldene Ohrringe hängen. Mein Hals ist gerade, jedoch nicht sonderlich lang, Schmuck trage ich an jenem eigentlich nie da er mich meist sehr stört.
Zu meinem Kleidungsstil gibt es zusagen, dass ich gemütliche Kleidung liebe. So wird man mich eher in einer Jeans und einem T-Shirt antreffen als in einem Kimono oder Kleid, ich brauche einfach meine Bewegungsfreiheit. Außerdem bin ich eine eher hitzige Person, soll heißen ich trage eigentlich das ganze Jahr über recht kurze Sachen. Im Sommer meist sogar Oberteile ohne Ärmel und im Winter eher T-Shirts. Das einzige was ich immer trage ist eine lange Hose und ein Paar Trunschuhe, sowie eine kleine goldene Taschenuhr die in meiner rechten Hosentasche verschwindet. Nur wenn es wirklich eiskalt ist, trage ich einen langen Mantel, jener ist schwarz und gut gefüttert. Mama hat ihn selbst für mich geschneidert. Nur wenn es wirklich sein muss bekommt man mich in formelle Kleidung und da ist es meist schon ein Kampf, ich hasse es aus tiefsten Herzen und daran wird sich wohl nie etwas ändern. Was wohl noch zu erwähnen wäre ich trage meist einen Stoffhasen mit mir durch die Gegend. Jener ist an zwei Gurten über meinen Schultern befestigt und dient als Rucksack. Ihn habe ich erst vor kurzer Zeit zum Geburtstag bekommen.  

BESONDERE MERKMALE: Nun hier ist wohl zu bemerken dass ich ohne meinen Hasenrucksack und meine Taschenuhr niemals das Haus verlassen. Ebenso auffällig sind wohl meine Augen, aber das ist bei jedem Clan-Mitglied so. Auch habe ich eine Narbe am linken Knöchel welche von meinem ersten und einzige Training mit meinem Vater stammt. Was wohl auch erwähnenswert ist, ist wohl die Tatsache dass meine Zähne recht spitz sind, fast wie die eines Raubtiers.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT: Nun ich bin wohl nicht gerade das was man von einem typischen Hyûga erwartet. Weder bin ich sonderlich ruhig noch schweigsam, nein mir sieht man meine Emotion immer und sofort an, auch bin ich eine ziemlich laute und wohl auch lebensbejahende Person. Mir fällt es schwer wie es so schön heißt meine Klappe zu halten. Eigentlich bin ich immer am Quatschen und rede sowohl mit Tieren als auch mit Menschen. Dazu kommt noch, dass ich eine sehr neugierige Person bin und ständig wissen muss wie alles funktioniert und das bis in das kleinste Detail deshalb liebe ich wohl auch die Technik so sehr weil bei ihr keine Fragen offen bleiben sondern sie durch ihre Regelmäßigkeit alles beantwortet.
Auch bin ich sehr abenteuerlustig, sodass ich meine Nase eigentlich ständig in Dinge hineinstecke wo sie eigentlich nicht hingehört. Dazu kommt das mir Angst und Achtsamkeit sind mir meist vollkommen fremd ist, auch wenn ich für mein Alter sehr viel weiß und eine große Intelligenz besitze. So neige ich von Natur aus nicht dazu Angst zu empfinden, auch wenn dies wohl die einzige logische Reaktion wäre. Auch tue ich mich schwer damit mich zurückzuhalten, wenn ich etwas tue, dann mit voller Leidenschaft und nicht nur halb. Dazu kommt dass ich akribisch arbeite und nicht aufgebe wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, ja in diesem Fall kann ich ziemlich stur sein.
Mama nennt mich wohl nicht umsonst Engelchen, denn ich bin zu allen meinen Mitmenschen freundlich und ja, ich wirke wohl auch gerade durch diese Eigenschaft oft kindlich und bringe auch eine gewisse Naivität mit mir. So verstehe ich oft die Interaktion zwischen anderen Menschen nicht oder verstehe sie falsch, auch bin ich ein sehr tollpatschiges Mädchen, so dass ich schon mal das eine oder andere kaputt mache, dann aber versuche es irgendwie wieder in Ordnung zu bringen, auch wenn es vielleicht ein Irrsinn ist. Auch bin ich ein sehr höfliches Mädchen mit guten Manieren, dass nie fluchen oder schimpfen würde. Nur selten werde ich unfreundlich und dann entschuldige ich mich oft. Ich bin ein recht anhängliches Kind und wenn ich einen Menschen in mein Herz schließe so lasse ich ihn nicht so schnell wieder los.
Auch bin ich ein Optimist, immerhin bin ich ein echter Sonnenschein und so glaube ich immer an das beste in den Menschen auch wenn Mama meint, es wäre hoffnungslos und andere sagen es ist naiv. Oft stecke ich andere Menschen mit meiner guten Laune an und nicht selten können nicht einmal die ernstesten Mitglieder meines Clans sich ein Lächeln verkneifen wenn ich mal wieder Unsinn anstelle oder sie mit vielen meiner Fragen löchere. Auch habe ich schon langer Zeit den Wunsch Menschen zu helfen, auch wenn ich nicht genau weiß wie, aber ich möchte es unbedingt. Ja, genau das ist mein Ziel ich möchte helfen und natürlich dem Vorbild meiner Mutter folgen. Jene scheine ich fast schon zu vergöttern zumindest wenn man andere Menschen fragt. Zu dem Rest meiner Familie habe ich eher ein distanziertes Verhältnis.

LIKES:
+Tiere
+Taschenuhren und alles Mechanische
+Tee
+Training
+Scharfes Essen
+Ihren Clan
+Familie
+Lesen

DISLIKES:
-Lügen
-Papa (Er ist so streng und gruselig.)
-Schule
-Versagen
-Insekten
-Süßigkeiten
-Stofftierhasser
-Wasser

ZIEL/TRAUM: Ich möchte eines Tages eine genauso gute und schöne Kunochi wie Mama sein! Meine Mutter ist für mich einfach ein Vorbild und gerade wenn ich sehe wie sie bewundert und in unserem Clan anerkannt ist, möchte ich ihr nacheifern.

NINDO: „Was du nicht willst, dass man dir tut, das füg auch keinem andren zu.“ Das hat mir Mama immer gesagt als ich noch etwas kleiner war und ich will dass diese Worte mein ganzes Leben bestimmen. Nie werde ich jemanden etwas tun womit ich selbst nicht leben könnte!



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:
Hyûga Hashin /Vater/Lebendig
Nun was soll ich großartiges zu meinem Vater sagen. Naja er ist ziemlich komisch, er ist selten da und immer unfreundlich zu mir. Nie ist er freundlich immer guckt er so grimmig. Außerdem hat Mama es ihm verboten mit mir zu trainieren, da er mich verletzt hat beim ersten und einzigen Mal wo sie das zugelassen hat. Er kommt und geht wie er will. Wenn ich ganz ehrlich bin finde ich es auch besser so. Ich will mit  meinem Papa eigentlich nichts zu tun haben, immerhin redet Mama auch immer so schlecht von ihm und alle gucken ihn so komisch an wenn er und ich zusammen durch die Gegend gehen.

Hyûga Kasai/Mutter/Tot
Mama ist die beste Kriegerin die es gibt, sie kann alles und ist noch dazu so hübsch. Sie ist ein anerkanntes Mitglied unseres Clans und würde sowohl für mich als auch für unseren Clan alles tun um uns zu beschützen. Außerdem ist sie eine geniale Köchin und ich liebe sie über alles. Ja, meine Mama ist die beste Mama der Welt. Am Abend bürstet Mama mir oft die Haare und oft reden wir dann über Gott und die Welt. Mama und Papa können sich nicht leiden, auch wenn ich nicht weiß warum. Meine Mutter redet ständig schlecht über ihn und hat mir sogar verboten mit ihm zu trainieren weil sie Angst hat das mir etwas passieren könnte. Sie starb erst vor kurzen, es macht mich sehr traurig, dass sie nicht sehen durfte, wie ich Genin wurde.


ECKDATEN:
-9 Monate: Zeugung mehr oder weniger unter Zwang des Clans und dementsprechend große Kränkung der Mutter
0 Jahre: Geburt in Konoha als Hyûga
2 Jahre: Entdeckt liebe zu Tieren
4 Jahre: Erweckung des Byakugan und Training mit Kasai
5 Jahre: Eintritt in die Akademie mit andauernden hervorragenden Ergebnissen, sowie beginnendes Interesse für Technik
6 Jahre: Erstes Training mit Vater, verletzt sich dabei an einem Zaun und trägt eine Narbe davon, seither Trainingsverbot mit dem Mann
7 Jahre: Erhalt einer Taschenuhr zum Geburtstag
8 Jahre: Erhalt ihres Stofftierrucksacks und RPG beginn
8,5 Jahre: Verlust der Mutter, Ernennung zum Genin






» E.T.C
WOHER?: Partnerforum
AVATAR:  Von hier mit noch etwas Bildbearbeitung
ACCOUNT: DA Hiya Kasai und Jiyū Kin


Zuletzt von Hyûga Kiai am Di 7 Jun 2016 - 19:05 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 426
Exp : 670
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
Konoha-Genin
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | So 5 Jun 2016 - 17:11

FÄHIGKEITEN
Wieso ist das so?

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR: Keine wie üblich für meinen Clan.

KEKKEI GENKAI: Das Byakugan (Weißauge) ist ein Kekkei Genkai der Kategorie Dōjutsu. Der erste Besitzer dieser besonderen Augen war Kaguya Ōtsutsuki, die Mutter des Rikudō Sennin. Nach ihr tauchte es Jahre später bei den Mitgliedern des Hyūga-Clans auf. Das Byakugan gehört zu den "Sandai Dōjutsu" (Drei große Pupillentechniken) und ist an den beinahe komplett konturlosen weißen  Iriden ohne schwarze  Pupillen erkennbar. Wird das Byakugan aktiviert, werden die Konturen des Auges sichtbarer und an den Schläfen treten die Adern hervor.
Das Byakugan verleiht dem Benutzer die Fähigkeit, durch solide Materialien hindurchzusehen, erhöht seine Sichtweite und kann die Keirakukei im Körper eines jeden Lebewesens sichtbar machen. Des Weiteren ermöglicht es dem Nutzer eine fast komplette 360°-Sicht. Der Anwender wird dadurch so gut wie unantastbar und diverse Überraschungsangriffe werden fast unmöglich. Die Sicht wird um ein Vielfaches erhöht. So können manche Anwender problemlos über mehrere Kilometer aus einem sicheren Platz Geschehnisse beobachten. Die einzige Schwäche dieses Dōjutsu ist ein blinder Fleck, welcher unter dem ersten Halswirbel liegt. Dies ist der einzige Punkt, der sich dem Blick des Anwenders entzieht.

HIDEN: Nicht vorhanden.

BESONDERHEIT: Zusammen sind wir stark: Immer wenn ich an der Seite meines Bruders oder eines Familienmitglieds kämpfe, packt mich so der Ehrgeiz dass ich  alles aus mir heraushole!
(Im Kampf mit einem nahen Verwandten Taijutsu: +0,5 )

AUSBILDUNGEN: Kugutsu - Die Kunst, im Kampf Marionetten zu nutzen, gilt als eine der schwierigsten, aber auch stärksten Techniken. Puppenspieler, sogenannte Kugutsutsukai müssen über eine exzellente Chakrakontrolle und über hervorragende technische Kenntnisse verfügen, um ihre Puppen nicht nur zu steuern, sondern auch Fallen und Waffen an sie anzubringen. Dies geschieht inform feingliedriger aber robuster Chakrafäden, die auch zu anderen Zwecken gebraucht werden können, wenn der Spieler damit umzugehen weiß.



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL: Ähm Momentan habe ich noch nicht so recht meinen eigenen Stil gefunden, aber ich trainiere die Kampfkunst meines Clans. Das heißt ich neige eher dazu mich im Nahkampf wohl zu fühlen. Dazu kommt noch, dass ich eher strategisch vorgehe, auch wenn meinst meine Pläne durch meine Tollpatschigkeit vereitelt werden.

» JUKEN
ART: Kampfstil
TYP: Offensiv, Defensiv
BESCHREIBUNG: Jūken (Sanfte Faust) ist der Kampfstil des Hyūga-Clans. Er umfasst Techniken, die es erlauben, den Gegner durch innere Verletzungen zu schädigen oder seinen Chakrafluss zu unterbrechen. Wichtig für das Jūken ist es, den eigenen Chakrafluss so weit kontrollieren zu können, dass das Chakra, nicht nur wie gewöhnlich durch Hände und Füße, sondern durch alle Körperteile abgegeben werden kann, wodurch eine starke Defensive ermöglicht wird.
Der große Unterschied zum Gouken ist folgender: Was die äußerlichen Schäden betrifft, kann der Körper dahingehend trainiert werden, um mehr auszuhalten. Etwas was aber nicht trainiert werden kann sind die Organe bzw. das Innere des Körpers. Ein geübter Anwender des Juuken Ryu kann deswegen mit einem Treffer an der richtigen Stelle bereits für größere Schäden sorgen. Das ist darauf zurückzuführen, dass das Chakrasystem dicht mit den Organen verflochten sind, welche selbst Chakra erzeugen bzw. Chakra inne haben. Wird das Chakrasystem beschädigt, nehmen auch die Organe automatisch Schaden. Je nach Stufe des Anwenders des Juuken Ryu sieht es anders aus. Wichtig für eine Effektive Anwendung ist, dass das Byakugan und Taijutsu mindestens auf einer Stufe sind.
Auswirkungen:
 
.

NINJUTSU: 1,5
TAIJUTSU: 2
GENJUTSU: 0
STAMINA: 0,5
CHAKRAKONTROLLE: 3
KRAFT: 0
GESCHWINDIGKEIT: 1

STÄRKEN:  
» Allgemeinwissen [1]
Da ich eine echte Leseratte bin weiß ich sehr viel und ich noch dazu ständig alle Leute mit meinen Fragen nerve verwundert es wohl niemand, dass ich auch einen großes Allgemeinwissen besitze.

» Fotografisches Gedächtnis [0.5]
Nun ich blicke einmal eine Seite in einem Buch an, oder sehe einmal in meinem Leben eine Situation und kann sie immer wieder abrufen. Bei mir geht nichts verloren!

» Schnelle Wundheilung [0.5]
Ich tue mir zwar leider oft weh, dafür heilen jedoch auch meine Wunden unglaublich schnell, zumindest wenn man Mama und den anderen Erwachsenen glaubt.

» Starker Wille [1]
Ich bin ein echter Dickkopf wie meine Mutter öfters sagt, wenn ich mir einmal etwas in den Kopf setze dann ziehe ich es auch durch Notfalles indem ich durch eine Wand renne.

» Taktiker [1]
Auch wenn ich zu einer gewissen Naivität neige, sie gehe ich im Kampf doch absolut logisch und nach Strategie vor, auch wenn jene nicht immer ganz ausgereift sind.

» Tierfreund [0.5]
Nun alles was Fell oder Krallen oder Schuppen oder Federn hat, das liebe ich und meine Liebe wird von den meisten Tieren auf Anhieb erwidert. Sie helfen mir meist, auch ohne dass ich sie dazu überhaupt auffordere.

SCHWÄCHEN:
» Achtung vor dem Leben [1]
Naja immerhin halte ich mich an die goldene Regel und da ich nicht getötet werden will, töte ich auch ganz sicher kein anderes Wesen.

» Einzelgänger [1]
Leider bin ich eben ein typisches Einzelkind, ich habe nie gelernt mit anderen zusammen zu arbeiten und bin deshalb auch eher ein Einzelkämpfer, als ein Teamplayer.

auf» Fernkampf [1]
Ich bin eine Niete im Zielen, weder mit einem Kunai noch mit sonst etwas schaffe ich es aus der Distanz auch nur einen Felsen zu treffen.

» Naivität [0.5]
Mamas Sonnenschein bin und bleibe ich eben. Ich vertraue Menschen viel zu schnell und glaube vieles was man mir sagt, obwohl ich es eigentlich besser wüsste. Oder mir mein Innerstes doch einen anderen Weg zeigt.

» Tollpatschigkeit [1]
So schlimm ist es dann auch wieder nicht. Okey, ist schon gut Mama, ja ich falle sogar über meine eigenen Füße und Geschirr sollte man lieber vor mir in Sicherheit bringen.




» N.I.N.G.U.
1x Gutschein für eine Kuchiyosesteigerung E -> D
2x Gutschein für eine Waffe im Wert von 50 Exp

Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.

Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.

Makimono (Schriftrolle) - 25 Exp
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.


Kunai - 5 Exp/10 Stück
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.


Drahtseil - 5 Exp/5 Meter
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.

Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.

Hikari - Puppe
Aussehen: Bei Hikari handelt es sich um einen fein geschnitzter Fuchs mit einer Schulterhöhe von knapp einem Meter. Ist ein einer rot-bräunliche Farbe lackiert und besitzt ähnlich wie eine Kitsune mehrere Schwänze die eingerollt sind. Um den Hals trägt er ein kleines Halstuch aus Seide auf das Kiai liebevoll seinen Namen gestickt hat. Der Bauch des Fuchses ist weiß und die Gelenke sind so gut es geht verborgen, sodass man auf einige Distanz meinen könnte, ein echtes Raubtier zu sehen.
Stabilität: B
Materialien: Holz, Seide, Metall (Gelenke und Waffen) und Lack
Waffen: Flammenwerfer (Maul), Messer (Klauen und Gebiss), Sebon (Schweif) und alles sowohl mit als auch ohne Gift
Bild:
Hikari:
 



Hinami – B Stabilität
Beschreibung: Bei Hinami handelt es sich um einen 2 Meter hohen und 6 Meter lagen Drachen mit einer Flügelspannweite von knapp 4,5 Metern. Der gesamte Körper ist geschnitzt und die Flügel sind mit einer dünnen Haut bespannt. Lange Zeit über hat sie in ihrem Versteck ausgeharrt, nachdem ihr erster Besitzer sie weggab, weil er glaubte, dass die Drachendame nur Unglück bringt. Nun hat Kiai sie gefunden und sofort ins Herz geschlossen. Sie war es auch der dem Drachen, der früher einmal Shin hieß den Namen Hinami gab und ihm sogar ein passendes Halsband bastelte. Ja, Kiai liebt sie und kümmert sich nicht darum was andere zu ihr sagen oder von ihr denken.

Material: Der Drache ist zum größten Teilen das Skelet einer ehemaligen Kuchiyose, welche von einem Puppenspieler noch etwas beschnitzt wurde und mit Edelstahl Drähten und Gelenken stabilisiert wurde. Einzig an den Flügeln und am Kopf befindet sich noch eine Membran die stark an Haut erinnert.

Waffen: Flammenwerfer (Maul), Schwanz (extra verstärkt, Klauen und Zähne, Messer (Stacheln), Stauraum (Becken), Flügel und Sebons (Flügel)

Aussehen:
 








» J.U.T.S.U
Grundjutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 

KEKKEI GENKAI
Spoiler:
 


Zuletzt von Hyûga Kiai am Di 13 Jun 2017 - 22:46 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 426
Exp : 670
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
Konoha-Genin
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | So 5 Jun 2016 - 17:12
- Platzhalter -

_____________________________

Sprechen - Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 6496
Exp : 279
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 23
Hina
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Mo 6 Jun 2016 - 23:35
Huhu Kiai!
Ein wirklich süßer Char x3 Dann legen wir direkt mal los:

1. Clan: Verlinke hier bitte zum Hyuuga-Clan.

2. Ziel / Traum: Könntest du noch in ein, zwei Sätzen ausführen, warum dieses Ziel / dieser Traum so wichtig für Kiai ist?

3. Avatar: Irgendwoher musst du das Bild doch haben^^ Bitte verlinke dorthin Smile

4. Accounts: Bitte nenne hier auch deinen Zweitaccount mit vollständigem Usernamen Smile

5. Besonderheit: Die Gelenkigkeit und Körperbeherrschung eines Ninja wird bei uns komplett über das Taijutsu-Attribut bestimmt und ist daher als Besonderheit nicht möglich. Genauso wie einen Sturz aus mehreren Metern Höhe zu überstehen eher auf eine hohe Widerstandsfähigkeit des Körpers zurückzuführen wäre als auf eine besondere Gelenkigkeit^^ Ich kann dir die Besonderheit so leider nicht annehmen, tut mir leid.

6. Kampfstil: Mehr als den einen Satz wirst du denke ich dennoch dazu schreiben können^^ Da Kiai sich als Hyuuga ja schon sehr stark auf den Nahkampf spezialisiert zu haben scheint, solltest du das auch entsprechend dort vermerken. Verlässt sie sich im kampf außerdem eher auf ihre Instinkte oder denkt sie nach, bevor sie handelt, verlässt sie sich lieber auf einen guten Plan? Erste Tendenzen zeichnen sich da ja meist schon ab Smile

7. Attribute: Bitte vermerke bei den Attributen auch immer eine "0", wenn Kiai keinen Punkt darin hat. Es sieht sonst einfach aus, als hättest du dort etwas vergessen.

8. Ningu: Du hast nur 80 Exp in dein Ningu investiert, könntest als Akademist jedoch theoretisch 150 Exp ausgeben. Möchtest du nicht noch etwas hinzufügen?


Das war's dann aber auch schon Smile
Bei Fragen und/oder Problemen weißt du ja, wo du mich findest Smile
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

Just go on to life despite all that's happened
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

YOU HAVE THE COURAGE TO FORGIVE EVEN IF YOU'RE NOT FORGIVEN:
AT LEAST IN THE END YOUR CHOICE WAS RIGHT.

{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 426
Exp : 670
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
Konoha-Genin
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Di 7 Jun 2016 - 19:10
Abend^^
1, Done   (vergesse ich jedes Mal)
2, Etwas ergänzt aber ich sag mal so kleinen Mädchen wollen einfach immer wie ihre Mama sein^^
3, Erledigt
4, Abgehakt
5, Gut dann machen wir es so, dass ihr Chakra schwarz ist Wink das sollte wohl niemanden stören.
6, Noch ein bisschen dran gehängt.
7, Immer diese Formfehler :DDone 
8, Nope absolut ausreichend.

Danke für die rasche Bewertung 
lg Kiai

_____________________________

Sprechen - Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 6496
Exp : 279
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 23
Hina
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Di 7 Jun 2016 - 21:12
Huhu Sami Smile

zu 5.: Wenn es sich um einen rein optischen Effekt handelt, muss das keine Besonderheit sein^^ Es sei denn, das Chakra ist in irgendeiner kampfrelevanten Hinsicht dadurch stärker Smile

Ansonsten sieht nun alles gut aus Smile
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

Just go on to life despite all that's happened
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

YOU HAVE THE COURAGE TO FORGIVE EVEN IF YOU'RE NOT FORGIVEN:
AT LEAST IN THE END YOUR CHOICE WAS RIGHT.

{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 426
Exp : 670
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
Konoha-Genin
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Di 7 Jun 2016 - 21:46
5, noch einmal veränder hoffe dass ich mir da jetzt nicht zu viel rausnehme
LG Sami

_____________________________

Sprechen - Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 4869
Exp : 330
Anmeldedatum : 28.08.14
Alter : 23
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Do 9 Jun 2016 - 19:46

_____________________________

[ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFWECHSEL | ZA: Hina - DA: Rin - VA: Nowaki ]

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 3143
Exp : 728
Anmeldedatum : 28.06.15
Alter : 100
Chou
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] | Do 9 Jun 2016 - 22:17

_____________________________



You can love someone so much..
but you can never love people as much
as you can miss them.

Bewerbung x Akte x Post
ZA Kaname | DA Akiko | VA Noriko

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Re: [Akademist] Hyûga Kiai [Link] |
Nach oben Nach unten
 

[Akademist] Hyûga Kiai

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-