Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akademieschüler] Gabera Uzumaki
Heute um 22:13 von Gabera

» [Genin] Ara Yujotaro
Heute um 21:29 von Yujotaro

» Abwesenheiten
Heute um 21:17 von Nowaki

» X oder Y
Heute um 21:13 von Arashi Mayuri

» Rosenspiel
Heute um 20:32 von Ryojin Naohito

» Was macht dich heute glücklich?
Heute um 20:21 von Haruna

» [Akte] Takuan
Heute um 19:33 von Takuan

» Assoziationen
Heute um 19:22 von Arashi Mayuri

» [Akademieschüler] Yuna Inuzuka
Heute um 19:21 von Yuna Inuzuka

» [C] Aois Seelenheil [Jishaku Plot]
Heute um 16:01 von Yukiko

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Kurze Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter
Anzahl der Beiträge : 4863
Exp : 330
Anmeldedatum : 28.08.14
Alter : 24
avatar
Kurze Fragen [Link] | Fr 11 Nov 2016 - 15:53
   
das Eingangsposting lautete :

Kurze Fragen
help me plx plx!

Ihr seid euch nicht sicher, wie das mit den Missionen eigentlich funktioniert oder wieviele Attribute ihr pro Monat steigern dürft? Ihr seid euch unsicher bezüglich einer Regel? Jedwede kleine Frage, die keine umfassendere Besprechung fordert könnt ihr hier gerne stellen! <3

WICHTIG: Das Ganze hier ist als Frage-Antwort Thread gedacht! Als User könnt ihr gerne Antworten, wenn ihr eine klare und eindeutige Antwort wisst. Wisst ihr keine, so haltet euch zurück. Sowohl Diskussionen, als auch Feedback, Vorschläge jedweder Art oder Kritik an jüngsten Änderungen sind hier untersagt. Wollt ihr Kritik oder ein Feedback loswerden, habt ihr Verbesserungsvorschläge so wendet euch an den Briefkasten. Ein Zuwiderhandeln gegen die Regeln des Threads führt zu einer Abmahnung durch den Staff. Ein trotz der Abmahnung erfolgtes zuwiderhandeln kann eine Verwarnung mit sich bringen.

_____________________________

[ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFWECHSEL | ZA: Hina - DA: Rin - VA: Nowaki ]

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Anzahl der Beiträge : 583
Exp : 905
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
avatar
Konoha-Genin
Re: Kurze Fragen [Link] | So 25 Feb 2018 - 20:36
   
So weit ich weiß erlauben wir das nicht^^ Ganz einfach aus dem Grund, dass jemand der eine gleich große Waffe aus Holz hat ja auch nicht sagen kann (wenn er sie nicht mehr möchte), dass er sie zu etwas umformt :3 Natürlich kann man Ingame sagen, dass es umgeschmiedet wurde wenn man sie verkauft, aber einen kostenlosen "Ersatz" gibt es nicht Wink

_____________________________

Sprechen - Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 260
Exp : 612
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Takuan
Re: Kurze Fragen [Link] | So 25 Feb 2018 - 22:13
   
@Hyûga Kiai schrieb:
So weit ich weiß erlauben wir das nicht^^ Ganz einfach aus dem Grund, dass jemand der eine gleich große Waffe aus Holz hat ja auch nicht sagen kann (wenn er sie nicht mehr möchte), dass er sie zu etwas umformt :3 Natürlich kann man Ingame sagen, dass es umgeschmiedet wurde wenn man sie verkauft, aber einen kostenlosen "Ersatz" gibt es nicht Wink

Dazu hätte ich eine Frage, weil Meigestu und ich gerade diese Problematik haben.

Seine Waffe ist praktisch "beschädigt", sodass die Klinge Einkerbungen hat. Wenn Umeko ihn dieses Teil als Schmiedin reperiert, es aber ein Schwert bleibt, gleiche Länge, gleiches Material nur etwas anderes Aussehen [ausgebesserte Schneide eventuelle Verzierungen], müsste Meigestu das Schwert dann dennoch noch Mal bezahlen oder gilt das nur, wenn man eine Waffe zu etwas "Anderem" machen will.

_____________________________


Steckbrief - Akte
reden / ~denken~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 583
Exp : 905
Anmeldedatum : 05.06.16
Alter : 19
avatar
Konoha-Genin
Re: Kurze Fragen [Link] | So 25 Feb 2018 - 22:59
   
Wenn es lediglich repariert wird, also nur die Kerben raus macht, würde ich es nicht noch einmal zahlen lassen, wenn es mehr ist, andere Form oder eine größere Änderung dann schon. Aber das bitte lieber vorher im Briefkasten abklären lassen!

_____________________________

Sprechen - Denken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 743
Exp : 851
Anmeldedatum : 03.12.16
Alter : 25
avatar
Ryuji Satsujin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 26 Feb 2018 - 22:22
   
Neue Frage zu  KARORI KONTORORU nur um sicher zu gehen.

Theoretisch kann diese Fähigkeit bis zum B-Rang 3x pro Kampf eingesetzt werden und für jedes Mal wenn man es einsetzt bekommt man die entsprechende Anzahl Chakra?

Sprich bei 3x B-Rang 3x4B-Rang Menge? [oder Anzahl und Rang der Beherrschung entsprechend angepasst]

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 4481
Exp : 487
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 26 Feb 2018 - 22:32
   
@Kohaku Yamanaka schrieb:
kann man Sachen umschmieden? Also ein Degen in einen Säbel oder so? Die hätten ja die selben Voraussetzungen was Exp-Kosten angeht, es ändert sich nur die Erscheinungsform.
Auch wenn Kiai das bereits richtig beantwortet hat, hier noch einmal die definitive Antwort: Nein, Umschmieden ist nicht möglich Smile

@Kohaku Yamanaka schrieb:
Außerdem habe ich eine Frage zu Genjutsu: Man kann ja Genjutsu durchschauen wenn man die entsprechenden Attribute hat. Muss man sie denn auch durchschauen? Oder kann man auch sagen: "Ah, da wird wohl ein Genjutsu auf mich gewirkt, aber ich ignorier das und bleib im Jutsu."?
Das hat Katsumi vollkommen korrekt beantwortet Smile

@Ryuji Satsujin schrieb:
Neue Frage zu  KARORI KONTORORU nur um sicher zu gehen.

Theoretisch kann diese Fähigkeit bis zum B-Rang 3x pro Kampf eingesetzt werden und für jedes Mal wenn man es einsetzt bekommt man die entsprechende Anzahl Chakra?

Sprich bei 3x B-Rang 3x4B-Rang Menge? [oder Anzahl und Rang der Beherrschung entsprechend angepasst]
Exakt.

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 743
Exp : 851
Anmeldedatum : 03.12.16
Alter : 25
avatar
Ryuji Satsujin
Re: Kurze Fragen [Link] | Di 27 Feb 2018 - 19:19
   
Ich mach einfach Mal weiter mit meinen Fragen Very Happy

Frage zu einem Transplantierten Sharingan, können die Anwender auch über dieses Auge Gen-Jutsus wirken oder ist das nur "echten" Uchihas möglich?

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1655
Exp : 967
Anmeldedatum : 31.03.17
Alter : 25
avatar
Kyoya
Re: Kurze Fragen [Link] | Di 27 Feb 2018 - 19:35
   
@Ryuji Satsujin schrieb:
Ich mach einfach Mal weiter mit meinen Fragen Very Happy

Frage zu einem Transplantierten Sharingan, können die Anwender auch über dieses Auge Gen-Jutsus wirken oder ist das nur "echten" Uchihas möglich?

Ja, können sie. Das transplantierte Sharingan unterscheidet sich nicht von einem Uchiha-Sharingan, ist ja daselbe Auge quasi (:
Im Kakashi-Anbu Arc hat er z.B. auch Genjutsu auf Root-Member gewirkt.

Bei der Erweckung des Mangekyô ist man dan aber auf eine einzige Fähigkeit beschränkt und kann das Susanoo nicht bekommen, weil einem ja das zweite Auge mit der zweiten Fähigkeit fehlt.

_____________________________

Bewerbung ~ Akte ~ Raijinshū ~ Theme

EA: Hiroki ~ ZA: Masaru ~ VA: Kohana
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 193
Exp : 1187
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 28
avatar
Missing
Re: Kurze Fragen [Link] | Fr 2 März 2018 - 14:59
   
Hi, ich hätte eine Sammlung von Fragen.

»Hachimon Tonko

Ich haben den Wortlaut mit dem des Akimichi Clans verglichen und mir ist was aufgefallen. KYUMON erzeugt einmalig 4xB Chakra, dieses ist jedoch nicht wie die anderen Tore an dieses gebunden. Aufgrund des Akimichi Clans vermute ich jetzt einmalig bezieht sich die Technik nicht die Szene? Kurz man könnte mit Kyumon quasi immer und immer wieder 4xB Chakra erzeugen.

Wenn man in das nächste Tor wechselt, bekommt man erneut wie beschrieben Chakra?

Kann man Tore überspringen und z.B. gleich ins Tor 6 springen (Weil man einen höheren Boost braucht)?

Wenn man das letzte Tor aktiviert und +1.5 Stärke und +1.5 Geschwindigkeit erhält, und nachträglich eine Technik mit +1.5 Stärke aktiviert, wie ist die Verteilung? Ich vermute mal das letzte überschreibt das alte, heißt +3 Stärke solange letztere Technik aktiv ist?

Ein Tor auf dem S-Rang hält 1-2 PN, kann man diese verlängern, indem man die Kosten nochmal zahlt? 6x S-Rang sind ansonsten ein wenig nutzlos, da man normalerweiße kaum soviel Chakra in 1-2 PN verbraucht (außer man spamt Angriffe, was ich persönlich ein wenig eine Unart finde, schließlich soll den anderen Spielern auch ein wenig Play zukommen ^^)

Alle Hachimon Tonko Techniken haben Nachteile, wann werde diese spürbar? Dies wäre vor allem interessant zu wissen, da man ja im ursprünglichen Gedanken von Tor zu Tor springt soll. Persönlich hätte ich gesagt, nachdem man sich in keinen der Tore mehr befindet (bzw. man kann nur halten oder aufwärts gehen). Im Anschluss ist eine sehr vage Zeitangabe Razz (Im Anschluss wenn ich die Mission beendet habe)




» Wandelnde Leichen

Meine Frage ist schlicht, warum nicht?
Bisherige erhaltenden Antworten waren eher abwimmeln und in der Essence "nein, darum". Im Forum soll es keine Zombies (damit meine ich wandelnde Leichen ohne Verstand ) geben bzw. etwaige Puppen können nicht ohne Fäden gesteuert werden (Um Edawa zu zitieren: Telepathische Steuerung ist da ja nicht mal eben so möglich.)

Zugegeben kein Fan von (man verzeih mir) solch unsinnigen Aussagen. Elektrizität mit einem Fingerschnipsen zu erzeugen ist ja auch nicht eben mal so möglich, doch das Naruto Setting macht es möglich! Außerdem gibt es im Ausbildungs-Guide genau jene Technik (Schwarz auf weiß, die Fernsteuerung von Zombies!).

» SHIKON NO JUTSU
ART: Iryouninjutsu
TYP: Unterstützend
RANG: B
BESCHREIBUNG: Shikon no Jutsu (Technik der toten Seele) ist ein Jutsu, bei welchem das Herz eines Toten vorübergehend aktiviert wird, damit der Anwender dieses mit Chakra steuern kann, also die Kontrolle über den Körper der Leiche erlangt. Wenn man dazu noch der Leiche ein falsches Gesicht annäht und deren Körpergeruch löscht, hat man eine perfekte Kopie von sich selbst. -langanhaltend-

Ich rede hier nicht über das verbotene Edo Tensei, welches eine Reihe von Problem hat (Beliebige Anzahl von S Rang Krieger zu beschwören, welche alle ihre Fähigkeiten und Verstand haben und zudem unzerstörbare Körper ).

Es gibt im Forum bereits menschliche Puppen, das Medical Jutsu, welches Leichen fernsteuert... warum nicht weitere Techniken, die das Spielen eines Leichenschänders erlaubt?

_____________________________



Daremo Tora
» We are the ones who will never be broken «
»Steckbrief« »Akte« »Battle« »Rage«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 260
Exp : 612
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Takuan
Re: Kurze Fragen [Link] | Fr 2 März 2018 - 15:24
   
Zitat :
Ich haben den Wortlaut mit dem des Akimichi Clans verglichen und mir ist was aufgefallen. KYUMON erzeugt einmalig 4xB Chakra, dieses ist jedoch nicht wie die anderen Tore an dieses gebunden. Aufgrund des Akimichi Clans vermute ich jetzt einmalig bezieht sich die Technik nicht die Szene? Kurz man könnte mit Kyumon quasi immer und immer wieder 4xB Chakra erzeugen.

In der Beschreibung steht dass es einmalig ist. Daher Aktivierung --> + beschriebene Chakramenge, wenn das Jutsu "verlängert" wird bekommst du das Chakra aber nicht erneut, sondern erst wieder wenn du in das nächste Tor wechselst die Summe welche angegeben ist.

Zitat :
Wenn man in das nächste Tor wechselt, bekommt man erneut wie beschrieben Chakra?

Ja.

Zitat :
Kann man Tore überspringen und z.B. gleich ins Tor 6 springen (Weil man einen höheren Boost braucht)?
Jein, du kannst theoretisch in einem Post ins 5 Tor gehen, musst jedoch alle "durchlaufen". Praktisch wie Lee eben nacheinander öffnen, was Kosten usw. beinhaltet.

Zitat :
Wenn man das letzte Tor aktiviert und +1.5 Stärke und +1.5 Geschwindigkeit erhält, und nachträglich eine Technik mit +1.5 Stärke aktiviert, wie ist die Verteilung? Ich vermute mal das letzte überschreibt das alte, heißt +3 Stärke solange letztere Technik aktiv ist?

Du kannst aussuchen welche Boosts dann aktiv sind. Also entweder 1,5 Stärke/1,5 Geschwindigkeit [dann wäre praktisch der Stärke Boost negiert] oder eben 3 Stärke, dann würde der 1,5 Geschwindigkeits Boost "wegfallen" weil es insgesamt ja nur einen Boost von +3 geben darf.

Zitat :
Ein Tor auf dem S-Rang hält 1-2 PN, kann man diese verlängern, indem man die Kosten nochmal zahlt? 6x S-Rang sind ansonsten ein wenig nutzlos, da man normalerweiße kaum soviel Chakra in 1-2 PN verbraucht (außer man spamt Angriffe, was ich persönlich ein wenig eine Unart finde, schließlich soll den anderen Spielern auch ein wenig Play zukommen ^^)

Kannst du verlängern wie jede andere langanhaltende Technik auch.

Zitat :
Alle Hachimon Tonko Techniken haben Nachteile, wann werde diese spürbar? Dies wäre vor allem interessant zu wissen, da man ja im ursprünglichen Gedanken von Tor zu Tor springt soll. Persönlich hätte ich gesagt, nachdem man sich in keinen der Tore mehr befindet (bzw. man kann nur halten oder aufwärts gehen). Im Anschluss ist eine sehr vage Zeitangabe Razz (Im Anschluss wenn ich die Mission beendet habe)

Da der Körper während der Nutzung der Tiere bereits die Schäden erleidet, kommt der Schaden praktisch nach der Schließung der Tore zustande. Sprich Tore schließen sich --> Folgen kommen.


Zitat :
Meine Frage ist schlicht, warum nicht?
Bisherige erhaltenden Antworten waren eher abwimmeln und in der Essence "nein, darum". Im Forum soll es keine Zombies (damit meine ich wandelnde Leichen ohne Verstand ) geben bzw. etwaige Puppen können nicht ohne Fäden gesteuert werden (Um Edawa zu zitieren: Telepathische Steuerung ist da ja nicht mal eben so möglich.)

Zugegeben kein Fan von (man verzeih mir) solch unsinnigen Aussagen. Elektrizität mit einem Fingerschnipsen zu erzeugen ist ja auch nicht eben mal so möglich, doch das Naruto Setting macht es möglich! Außerdem gibt es im Ausbildungs-Guide genau jene Technik (Schwarz auf weiß, die Fernsteuerung von Zombies!).

Es gibt eine entsprechende Technik, alles andere sind Puppen. Zombies werden für das Naruto Setting als unpassend empfunden.
Kurz um, wenn dein Char mit Leichen interagieren soll, Medic Ausbildung + dieses Jutsu oder eben Kugutsu und eine menschliche Puppe.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und alle Angaben ohne Gewehr, wobei ich mir bei den Toren insgesamt recht sicher bin.

_____________________________


Steckbrief - Akte
reden / ~denken~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 35
Exp : 0
Anmeldedatum : 07.06.17
Alter : 28
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | Di 6 März 2018 - 17:17
   
Vielen Dank für die ausführung Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 192
Exp : 425
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 26
avatar
Konoha-Genin
Re: Kurze Fragen [Link] | So 11 März 2018 - 20:02
   
huhu ihr Lieben!

Kurze Frage:

» Jedes Mitglied darf über bis zu zwei Charaktere verfügen, die mit Kekkei Genkai in das Rpg starten, egal, ob dieses aktiv ist oder nicht. Hiden zählen nicht dazu.

Bedeutet dass, dass man ÜBER zwei Charaktere mit einem KG starten lassen kann oder nur BIS zu zwei Charakteren? Das ist ein klein bisschen unglücklich formuliert und deswegen bin ich gerade am rätseln was nun erlaubt ist und was nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 63
Exp : 395
Anmeldedatum : 31.01.18
Alter : 25
avatar
Kumo-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | So 11 März 2018 - 20:05
   
Bis 2, sprich nicht mehr als 2 Charaktere mit Kekkei Genkai starten pro Spieler.

_____________________________


Steckbrief    Akte
"Reden"                     ~ Denken~

EA: Ryuji Satsujin DA Kuma
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 166
Exp : 230
Anmeldedatum : 16.02.18
Alter : 26
avatar
Hyûga Yue
Re: Kurze Fragen [Link] | So 11 März 2018 - 20:06
   
Wenn du über etwas verfügen kannst, dann inkludiert das in dem Fall die Maximalzahl. Also kannst du bis zu zwei Charaktere mit Kekkei Genkai starten lassen, bzw. über diese zwei verfügen.

_____________________________

Steckbrief | Akte

Ticktack, die Zeit rast, also drück aufs Gas.
Hektik – eine Droge, sie befreit Potenzial.
Schneller als der Tod, unter Stress erst genial.
Ist das alles, was du hast? Ich fang' grade erst an.
Kontra K - Jetzt erst recht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 40
Exp : 0
Anmeldedatum : 30.11.17
Alter : 28
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | Fr 16 März 2018 - 16:11
   
Ich hätte eine Frage bezüglich Jutsu lernen.

Nehmen wir an, jemand hätte das Kugutsu no Jutsu auf D und will es auf S steigern. Kann er statt verbessern (38x mal einsetzen plus 1100 EXP) es normal lernen (2000 Wörter, 800 EXP)?

Ich finde dazu nichts im Guide
Grüße

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 4481
Exp : 487
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Re: Kurze Fragen [Link] | Fr 16 März 2018 - 16:31
   
Nein, steigerbare Jutsu müssen immer auf dem niedrigsten Rang erlernt werden Smile

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 193
Exp : 1187
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 28
avatar
Missing
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 19 März 2018 - 16:42
   
Hi, kurz eine Frage bezüglich Prothesen/Puppen, bzw. der Stabilität.

Sofern ist mir klar, C-Puppe hält ein offensives C-Jutsu aus. Eine S-Puppe wahrscheinlich 2x offensive A Jutsu (nur ein Beispiel). Wahrscheinlich kommt es ein wenig darauf an, wie es ausgespielt wird.

Wie ist das beim eigenen Körper? Kann ich davon ausgehen, dass 5 Stamina vergleichbar mit einer S-Prothese ist, bzw. der Shinobi 1x S oder 2x A verkraftet bevor er zu Boden geht.

Mich verwirrt die Beschreibung, dass die Prothesen mehr aushalten als Gegenparts aus Fleisch und Blut, regel technisch sind diese ja das Selbe.

Bzw. würde es mich interessieren, wie man das in einem Kampf handhaben soll (also Stabilität im Allgemeinen) Smile

Grüße

_____________________________



Daremo Tora
» We are the ones who will never be broken «
»Steckbrief« »Akte« »Battle« »Rage«
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 7639
Exp : 319
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 19 März 2018 - 17:23
   
Die "Stabilität" eines menschlichen Körpers ist nicht näher definiert. Eine grobe Richtlinie findet man bei der Besxhreibung des Stamina-Attributs, das kann man allerdings nicht in Anzahl an Jutsu übersetzen, die man aushält. Das richtet sich auch nach der Art des Jutsu, von dem man getroffen wird und ist damit Ausspielungssache bzw Sache des logischen Menschenverstands. Wenn ein B-Rang Steinfels auf meinen Arm drauffällt, ist mein Arm Matsche, ungeachtet meines Stamina.

_____________________________

So flying with me won't be easy
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

STEP OUT OF THE SUN IF YOU KEEP GETTING BURNED.
STEP OUT OF THE SUN BECAUSE YOU'VE LEARNED.

{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1103
Exp : 137
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 25
avatar
Kumo-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mi 21 März 2018 - 8:59
   
Kurze Frage zu dem Grundjutsu eines neu erlernten Elementes: sollte man eine Chakra-Natur über einen Lehrer erlernen, muss besagte Grundtechnik eine Technik sein, die der Lehrer selbst beherrscht? Sprich der Lehrer muss jene Grundtechnik als Vorlage dem Schüler lehren (was ja irgendwo naheliegend wäre) oder besteht trotz Lehrer die Möglichkeit, eine individuelle bzw. eigene Technik der zu lernenden Chakra-Natur zu bewerben?

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1684
Exp : 886
Anmeldedatum : 10.10.17
Alter : 26
avatar
Kisho
Re: Kurze Fragen [Link] | Mi 21 März 2018 - 13:09
   
Soweit ich weiß muss es immer das Grundjutsu sein - dafür ist es ja schließlich das Grundjutsu. Da das eh kostenlos zu jedem neuen Element dazukommt, ist das ja nur halb so wild und würden wir es nicht so handhaben, bräuchten wir keine Grundjutsu mehr. Very Happy

Grüße!

_____________________________

I HEAR LITTLE HEARTS BEATING.
YESSS... BEATING FASTER NOW.


THEME | VOICE | VOCAL-THEME | STECKBRIEF | AKTE | GFX | TEAM 10

SOON THE BEATING WILL STOP.



Zuletzt von Kisho am Mi 21 März 2018 - 13:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 5887
Exp : 1012
Anmeldedatum : 12.08.14
Alter : 31
avatar
Kaori
Re: Kurze Fragen [Link] | Mi 21 März 2018 - 13:22
   
Die Grundjutsu sind immer die Gleichen. Ob der Lehrer dieses beim Training lehrt ist kein Muss, das Grundjutsu gibt es dennoch, wenn die Voraussetzungen für das Element-Training erfüllt sind (also die Min. Wortzahl erreicht wurde), aber es macht natürlich dennoch mehr Sinn das Grundjutsu mit beizubringen, damit der Schüler es quasi tatsächlich logisch Ingame erlernen konnte (und nicht irgendwann Off-Topic) und zum Anderen da dies natürlich auch ein guter Satz an Worten für das Training bedeuten kann.
Andere Jutsu des Elements können an sich erst trainiert werden, wenn das Element beherrscht wird, also das Element-Training abgeschlossen und in die BW eingetragen wurde. Solange es sich jedoch um E-Rang Element-Jutsu handelt, können diese aber sicherlich auch als optionale Trainingsjutsu äquivalent, bzw. parallel zum Grundjutsu gelehrt werden, diese werden allerdings wie normale Jutsu behandelt und müssen mit entsprechenden zusätzlichen Exp-Kosten beworben und mit zusätzlicher Wortzahl extra trainiert werden, welche nicht zu den nötigen Worten vom Element-Training dazu zählen.
Fortgeschrittene Jutsu (>= D-Rang) können natürlich im Anschluss, nach dem Element-Training trainiert werden, wenn der Schüler die Grundlagen beherrscht.

_____________________________

Shinobi-Infokarte:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1103
Exp : 137
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 25
avatar
Kumo-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mi 21 März 2018 - 13:38
   
Alles klar, das Grundjutsu ist also immer dasselbe, egal ob mit oder ohne Lehrer. Danke für die Antwort ^^

Eine weitere Frage hätte ich zur neuen Regelung bezüglich besonderer Fähigkeiten (Kinjutsu), unter die ja auch das Juin meines Charakters zählt: neuerdings sind solche Fähigkeiten so geregelt, dass man statt einen Boost auf Stamina konkrette Mengen an Chakra nach den jeweiligen Rängen für die Länge der Nutzung zugesprochen bekommt. Beim Juin steht diese Anwendung von Chakra-Zufluss neben dem Attribut-Boost von Kraft und/oder Geschwindigkeit zur Wahl. Allerdings wird hierbei die Möglichkeit gelassen sich speziell beim Juin entweder nur für den Boost auf die Attribute zu entscheiden oder nur für den Chakra-Zufluss.

Meine Frage dazu wäre, ob man gerade auf den späteren Stufen, wenn die Attributs-Boost weiter steigen und man sie besser verteilen kann, ein gemischtes Verhältnis zu wählen aus eben jenen Boosts als auch dem Chakrazufluss? Als Beispiel: auf der zweiten Stufe des Juin hat man einen ganzen Punkt, welchen man auf die Attribute verteilen könnte oder einen Chakrazufluss von 4x A-Rang. Könnte ich nicht auch einen halben Punkt auf Kraft nehmen als auch den Chakrazufluss, welcher einfach halbiert wird (also 4x B-Rang)? Gleiches könnte man auch bei der dritten Stufe anwenden. Nur bei der ersten Stufe muss man sich als Nutzer logischerweise entscheiden, da es keine Viertel-Boosts gibt Very Happy
Frage bleibt aber, ist ein verteiltes Verhältnis möglich beim Juin?

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 76
Exp : 85
Anmeldedatum : 22.02.18
Alter : 23
avatar
Kumo-Tokubetsu Jounin
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 24 März 2018 - 14:45
   
Kostet ein Bokutō/Holzschwert, ebenso wie ein normales Katana 100 Exp ... oder weniger, weil es nur ein Holzschwert wäre? :'D

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1684
Exp : 886
Anmeldedatum : 10.10.17
Alter : 26
avatar
Kisho
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 24 März 2018 - 14:50
   
Kostet genauso viel. Ningu ist Ningu. Die Kosten berechnen sich hier eher an der Größe bzw. Länge der Waffe, denn an dem verwendeten Material. Very Happy

_____________________________

I HEAR LITTLE HEARTS BEATING.
YESSS... BEATING FASTER NOW.


THEME | VOICE | VOCAL-THEME | STECKBRIEF | AKTE | GFX | TEAM 10

SOON THE BEATING WILL STOP.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 76
Exp : 85
Anmeldedatum : 22.02.18
Alter : 23
avatar
Kumo-Tokubetsu Jounin
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 24 März 2018 - 14:52
   
Schade, aber okay, danke vielmals. Very Happy

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 40
Exp : 0
Anmeldedatum : 30.11.17
Alter : 28
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | Mi 28 März 2018 - 1:22
   
Eine Frage bezüglich Kugutsu Prothesen, muss man diese wie Ninjutsu von C auf S hochtrainieren oder kann man sich gleich eine S-Stabilität kaufen. Wie hoch wäre in diesem Fall die Kosten (500 Exp with Puppen?)

Ich vermute Kugutsu Prothesen benötigen keine "Chrakraleitend" Verbesserung?

Grüße

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Re: Kurze Fragen [Link] |
   
Nach oben Nach unten
 

Kurze Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 27 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29, 30, 31  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen