Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Chûnin] Ryojin Miwako
Heute um 13:24 von Hina

» [A] Das Ende von Katsura (Plot, Coop, PVP)
Heute um 12:08 von Hina

» Was hört ihr gerade?
Heute um 10:29 von Uchiha Akira

» Dream Couple
Heute um 10:03 von Noriko

» Assoziationen
Heute um 8:53 von Kisho

» Lakritzschnecken-Spiel
Heute um 8:51 von Kisho

» Tauziehen
Heute um 8:51 von Kisho

» X oder Y
Heute um 8:51 von Kisho

» Rosenspiel
Heute um 8:50 von Kisho

» [Akte] Yuki Yukio
Heute um 7:23 von Ryouta

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 [Chuunin] Senju Hiroki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
[Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Di 15 Nov 2016 - 21:53
   

SENJU HIROKI


Vollkommenheit ist schon da, wenn das Notwendige geleistet wird, Schönheit, wenn das Notwendige geleistet, doch verborgen ist.



BASICS




NAME: Senju
Hiroki ist ein Sprössling des wohl bekanntesten und einflussreichsten Clan im ganzen Hi no Kuni: den Senju.

VORNAME: Hiroki
Hiroki als Vorname ist eine ganz bewusste Wahl des Vaters gewesen, denn die Bedeutung dieses Namens referiert stark auf das Claneigene Kekkei Genkai. Hiroki heißt übersetzt so viel wie „Großer Baum“.

NICKNAME: Dr. Sexy
Diesen sonderbaren Spitznamen erhielt Hiroki während seiner Tätigkeit als Iryohan im Krankenhaus von Konoha. Als vermutlich attraktivster Mitarbeiter sorgte er insbesondere bei den weiblichen Patienten für Herzinfarkte.

ALTER & GEBURTSTAG: 22 - 17.10
Mit seinen 22 Jahren ist Hiroki ein vollwertiger und erwachsener Mann im Sinne der Gerichtsbarkeit und das lebt der junge Senju auch jede Sekunde aus. Er ist sich dem Zenit seines Lebens mehr als nur bewusst, weshalb sein Fokus auf seiner Model-Karriere liegt.

GESCHLECHT: Männlich
Definitiv. An diesem Umstand gibt es keinerlei Zweifel. Hiroki ist ganz klar männlich und wer daran Zweifel hegen sollte, der muss nur einmal einen Blick in die Konoha’s Weekly Beauties werfen und bekommt dort das Ausmaß seiner attraktiven Männlichkeit zu Gesicht.

GEBURTSORT & ZUGEHÖRIGKEIT: Konohagakure no Sato - Hi no Kuni
Geboren im Dorf Konoha und ein nicht weg zu denkender Teil des Hi no Kuni. Nicht nur ist er aufgrund seiner Zugehörigkeit zu den Senju eine bekannte Hausnummer. Allen voran ist er aufgrund seiner Model-Karriere bereits fester Bestandteil der Kultur vom Feuerreich. Aber auch durch die Berufung als Shinobi ist er Teil dieser Gefilde.

RANG: Chuunin
Der Senju ist ein talentierter und intelligenter Anführer unter den Chuunin und bekannt für seine vielfältigen Fähigkeiten, insbesondere in der Medizin. Er genießt vollstes Vertrauen der Führung und Verwaltung und sorgt stets für einen guten Ruf seiner selbst.

CLAN: Senju Ichizoku
Dieser Clan gilt als einer der stärksten in der Shinobi-Welt überhaupt. Jeder kennt ihren Namen. Sie sind die Urbegründer Konohagakures, denn alle anderen Clans des Feuerreiches schlossen sich unter seiner Führung ihnen an, um die Daimyo zu stürzen. Er rivalisiert mit dem Uchiha-Clan. Der Uzumaki-Clan ist entfernt mit den Senju verwandt.




APPEARANCE




AUSSEHEN:
Mit seinen 193 Zentimetern ist Hiroki wortwörtlich ein großer Baum unter den Senju Sprösslingen. Zu seiner enormen Körpergröße gehört auch ein passendes Gewicht von zarten 84 Kilogramm dazu, wobei sein Körperfettanteil bei lediglich 4 Prozent liegt und das meiste Gewicht daher von den trainierten Muskeln kommt, die man durch seine Kleidung meist nur sehr sporadisch erkennen kann. Erlebt man den Senju jedoch in betonenden Klamotten oder gar ohne, so sind deutliche Definitionen eines Muskelaufbaus in jeder Gruppierung zu erkennen, denn Hiroki ist ein Freund der Fitness, auch wenn sein Fokus nicht allzu sehr darauf liegt. Der Senju kann mit Stolz behaupten einen makellosen Körper zu besitzen, denn nirgends ist eine Narbe oder Verwundung auszumachen, die seine Schönheit zu schmälern versucht. Man könne fast meinen, er hat den perfekten Körper und das in seinem Alter und trotz des belastenden Berufes eines Ninja. Seine feinen aber männlichen Gesichtszüge, die für viele als universell schön gelten, werden durch markant geschminkte Augen abgerundet, die einen hellroten Farbstich besitzen und daher selten verbreitet sind. Seine roten Haare sind sein ganzer Stolz und daher werden sie stets und stetig gepflegt und behandelt, damit sie weder ausfallen noch kaputt gehen. Sie sind sehr weich und dünn und damit die perfekte Grundlage für stylische und anschauliche Frisuren, die der Senju gern hin und wieder ausprobiert. Seine übliche Frisur besteht aus einem Sidecut an der linken Seite, wobei er die längere Haarpartie auf der rechten Seite herab hängen lässt. Die dortigen Haare gehen ihm bis zum Kinn, wobei manche Strähnen etwas länger ausfallen. Hinten fallen ihm die Haare bis knapp zum Nacken und links sind nur wenige Strähnen vorhanden, die den Sidecut überdecken. Hin und wieder hängen ihm auch ein paar Strähnen im Gesicht, jedoch beeinträchtigt dies nicht seine Sicht. Sein Make-Up bei den Augen gleicht dem Rot seiner Haarfarbe, damit alles schön im Einklang ist.

Im Dienst trägt der Senju überwiegend die Standard-Kleidung der Konoha Shinobi, die grundlegend aus einer schwarzen Hose besteht, die bis knapp unter die Knie reicht, weil sie dort nach innen umgeschlagen wird. Das restliche Bein abwärts bis zu den Sandalen ist mit Verbandsmaterial eingewickelt. Seine Hüfttasche befindet sich normal hinten auf der linken Hüftseite, während sein rechter Oberschenkel den Holster beherbergt, unter dem ebenfalls etwas Verbandsmaterial umgewickelt ist. Gepaart wird das Ganze mit einem schwarzen Pullover, wobei der von Hiroki keine Symbole auf den Ärmeln trägt. Zudem trägt er keine Handschuhe dazu. Darüber folgt klassischerweise die Chuunin-Weste. Sein Konoha-Stirnband trägt er nur selten auf der Stirn, sondern befestigt es lieber an einem Hosengürtel.
Seine private Kleidung ist ziemlich extra Vagant und einmalig im ganzen Feuerreich. Er trägt eine schwarze Hose und dazu schwarze Stiefel mit kleinen Absätzen, dessen Schäfte etwa mittig des Oberschenkels enden. Diese sind an der Fußspitze verziert. Sein Oberteil ist eine dünne aber körperbetonende Jacke, die auf der Brust eine schwarze Fläche hat und mit silbernen Bändern geschlossen wird. Die Jacke besitzt einige Verzierungen und die unteren Ärmel sind rötlich gehalten, die dem Farbton seiner Haare gleichen. Dazu trägt er einen goldenen Gürtel mit roter Schnalle, wobei der Gürtelschwanz beinahe bis zum Boden herab fällt und unten ein fransiges Ende aufweist. Auf der linken Schulter trägt er einen Pelz, der ihm vorn bis zur Hüfte und hinten bis zur Kniekehle herab hängt. Das Ende des Pelzes ist rötlich. Fixiert wird der Pelz auf der Schulter mit einem schwarzen, metallenen Skorpion.

Die Scheide seines Katanas wird mithilfe eines Bandes um den Körper gelegt, wodurch das Schwert durch die rechte Hand gezogen wird. Die Scheide liegt dabei knapp über der Hüfte unter seinem Rücken.

Spoiler:
 

BESONDERE MERKMALE:
Die auffälligsten Merkmale, die den Senju gegenüber anderen so besonders machen, sind allen voran sein Kleidungsstil und der aufgemalte, rote Schmetterling unter seinem linken Auge. Dieser Schmetterling ist sein Markenzeichen, denn eine jede Popularität benötigt so etwas. Ob auf Schönheitswettbewerben oder beim Foto-Modeln – dieser Schmetterling darf nicht fehlen und zeichnet seine ganz persönliche Note aus. Auch außerhalb der Mode-Welt sorgt dieser Schmetterling für Wiedererkennungswert. Sein Kleidungsstil ist ziemlich edel und ritterlich vom Stil, auch wenn dies keiner Rüstung gleicht. Als wohlhabender und einflussreicher Sohn des Senju Clans, drückt eben dieser Stil seinen Charakter aus. Auffällig ist auch sein Katana. Der Griff ist golden und mit einem extra Bügel als Handschutz versehen, an dem ein rotes Band befestigt ist. Die Klinge dieses besonderen Katana ist rot und da der Senju nie ohne Katana unterwegs ist, gilt auch dieses als erkennbares Merkmal.




ABOUT YOU




PERSÖNLICHKEIT:
Der Senju hat ein sehr ruhiges und nachdenkliches Auftreten, weshalb es für viele so wirkt, als sei er desinteressiert oder mit seinen Gedanken fernab der Realität. Damit haben sie mitunter recht, denn Hiroki ist wirklich ein sehr nachdenkliches Wesen, der sozialen Kontakt weitestgehend meidet, da ihm das alles viel zu viel unnötiger Stress ist. Aufgrund dieser Einstellung kommt der Mokuton-Nutzer kühl und distanziert rüber. Ursache hierfür ist die traumatische Erfahrung mit dem Tod, die er aufgrund des Verlustes seiner drei Freunde in Kauf nehmen musste. Anfänglich kam der Senju gar nicht damit klar, vernachlässigte seine Pflichten und zeigte starke depressive Neigungen. Hiroki meidete zumeist jeden sozialen Kontakt, auch innerhalb seiner Familie, bis sein Vater ihm half, mit dieser Erfahrung fertig zu werden. Hiroki ließ also all den Schmerz und all die Wut heraus, um den Blick für die Zukunft zurück zu erhalten. Noch immer ist dieser Umstand ein tragischer Teil seiner Erinnerungen und sorgt anhaltend für seine distanzierte und nachdenkliche Art. Aber in Depressionen schwelgen tut er deswegen nicht mehr. Zudem fällt ihm ein Gespräch mit wenig attraktiven Menschen verdammt schwer, da er sich in Sachen Kritik enorm zurückhalten muss. Aber trotz seiner Distanz und seiner kühlen Art aufzutreten, so strahlt er doch eine Menge Selbstbewusstsein, Arroganz und allen voran Coolness aus, die insbesondere bei Frauen oft so ihre Wirkung zeigt. Es kommt selten bis gar nicht vor, dass ihn jemand nicht auf Anhieb cool und sympathisch findet. Vermutlich weil die Arschlöcher immer gehypt werden! Generell ist zu sagen, dass Hiroki ein intelligenter und taktisch sehr versierter Ninja ist, der sowohl seiner Familie als auch dem Dorf treu und loyal ergeben ist. Er ist von den Wegen und Lehren des Hokage fest überzeugt, weshalb es für andere unmöglich ist, ihn bezüglich seiner Loyalität zu beeinflussen. Er würde sogar seine eigenen Leute töten, wenn das Loyalitätsgehege dies fordern würde, auch wenn er selbst nicht in der Lage ist, jemanden zu töten, da er das Leben viel zu sehr schätzt und sein Trauma aus Jugendzeiten oft für massive Blockaden sorgt. Neben seinem hohen IQ und dem taktischen Verständnis, ist der junge Ninja auch mit einer gesunden Menschenkenntnis gesegnet, die ihm stetig hilft, Situationen und Interaktion zu meistern. In Sachen Schönheit und Beauty-Produkten ist Hiroki ziemlich extrem, was Vorliebe und Sucht angeht. So ist er in der Lage sogar Depressionen oder übermäßige Wut zu generieren, falls seine Sucht nicht gestillt werden kann. Grund hierfür ist seine starke Selbstverliebtheit und die einhergehende Arroganz, die ihn in vielerlei Hinsicht verblenden kann. Und obwohl er kühl, distanziert und arrogant ist, so steckt in ihm doch eine große Selbstlosigkeit, die er stetig zu fördern versucht, um sein eigenes verkorkstes Ich zu reparieren. Er ist also nicht nur ehrlich zu anderen, sondern auch zu sich selbst, in der Hoffnung damit Dinge verändern zu können. Diese Eigenschaften lassen ihn ziemlich im Widerspruch dar stehen, weshalb er oftmals selbst nicht weiß, wer er eigentlich wirklich ist.

LIKES:
-Schönheit in allen Variationen
- Sich selbst
-Medizin
-Holz
-Kenjutsu
-Frauen
-Forschen
-Popularität
-Interviews
-Dress-Up Partys
-Fans und Groupies
-Autogramm-Stunden
-Foto-Shootings
-Cocktails
-Obst und Ernährung

DISLIKES:
-Unsymmetrische Dinge, weil sie weniger schön sind
-Psychos und Irre
-Unpünktlichkeit
-Schlechte Belichtung seiner schönen Gesichtszüge auf Fotos
-Mais
-Arroganz und Egoismus, obwohl er dies selbst stark verkörpert
-Hip Hop
-Cholesterin
-mangelnde Fitness
-Angeber
-Schlaumeier
-Brillenträger
-Süßigkeiten

ZIEL/TRAUM:
Was könnte sich ein junges und schönes Individuum wie Hiroki denn mehr erträumen, als genau diese beiden Attribute bis ans Lebensende zu verinnerlichen. Gemäß der Biologie und dem Voranschreiten der Zeit ist dies aber in den meisten und regulären Fällen einfach nicht möglich, daher graut es dem Senju bereits jetzt davor, einmal alt zu werden. Nicht nur die Haut würde sich verändern, sondern auch sein prachtvolles und gepflegtes sowie farbintensives Haar würden eine Veränderung mit sich führen. Hiroki hatte aufgrund dieser Vorstellungen schon den einen oder anderen schweißtreibenden Alptraum, daher hat er es sich zur Lebensaufgabe gemacht, diesen Traum zu realisieren, koste es, was es wolle! Aber Schönheit lässt sich auch steigern und daher ist sein Ziel, seine eigene Schönheit stetig zu fördern, um irgendwann der Inbegriff von purer und reiner Schönheit zu sein. Prestige ist ein wesentlicher Bestandteil von Schönheit. Vielleicht nicht unbedingt für das Äußere, aber doch für die Bedeutung der Attraktivität. Aufgrund seiner Fähigkeiten und seinem Talent, ist Hiroki massiv gewillt in den Rängen der Shinobi zu steigen, damit Bekanntheit und Stärke fördernd für seinen Prestige-Level sind. Aber damit nicht genug. Der Iryônin möchte der stärkste und weiseste aller Mediziner werden, um das Sterben anderer zu verhindern und zugleich möchte er Glanz und Gloria des Senju Clans bis in den letzten Winkel der Welt bringen und das geht nur, wenn er das Oberhaupt des Clans wird.

NINDO:
Der junge Senju wusste eine lange Zeit nicht, weshalb er überhaupt ein Ninja war. Eigentlich hatte er nie Interesse an dieser Tätigkeit und auch heutzutage ist er nicht unbedingt Fan davon, aber sein Vater wollte ihn in die richtige Spur bringen. Seine Arroganz und seine Selbstverliebtheit sorgten dafür, dass er den Namen der Senju nicht mit der Art Ehre verband, die sich der Clan von ihren Mitgliedern wünschte. Auf Zwang des Vaters hin trat er der Akademie bei und wurde zum Ninja ausgebildet, der heutzutage ein beachtliches Talent in die Waagschale wirft. Schon früher zeichnete sich ein außerordentliches Talent bei ihm ab, als sei ihm die Tätigkeit als Ninja in die Wiege gelegt worden. Mit dem tragischen Verlust seines ersten Teams und dem hohen Fokus an diversen Schönheitswettbewerben, war es für viele ein Rätsel, wieso er ein Ninja war. Erst mit wachsender Reife und steigendem Alter erkannte Hiroki den Mehrwert in dieser Sache und konnte folglich auch seinen Nindo für sich bestimmen. Trotz seiner verblendeten Selbstliebe und seiner Arroganz, erkannte er ein Potenzial in seiner Selbstlosigkeit und ist nun gewillt den Drang, helfen zu wollen, zu fördern, um einer der besten Iryônin zu werden. Er will das Sterben seiner Freunde und Kameraden um jeden Preis verhindern, also strebt er nach Kräften in der Heilkunst, um den Tod auszutricksen. Ein Ausbilder im Krankenhaus sagte ihm einst "Bewahre und schütze jedes Leben, dann, und nur dann, ist wahrer Friede zu finden." Diese Worte übernahm Hiroki kurz darauf als Nindo, der eines Iryônin würdig ist.



BIOGRAPHY




FANS & GROUPIES:

Als Berühmtheit hat man logischerweise auch Fans und Groupies. Irgendwelche Idioten gibt es eben immer, die einen mögen und toll finden, auch wenn man gar nicht so genau weiß, weshalb eigentlich. Aber wen kümmert das? Niemanden, genau! Im Model-Business ist eine große Masse an Fans und Verehrern nicht verkehrt. Es ist quasi die höchste Bestätigung, die man erlangen kann, wenn so viele Personen einen anfeuern und Kinder von einem wollen. Überwiegend sind seine Fans und Groupies weiblich, währenddessen Kerle den Hype um ihn gar nicht so ganz zu begreifen scheinen. Hiroki selbst ist wenig interessiert an diesem Pulk, so akzeptiert er dieses lästige Beiwerk nun mal als Teil seiner künstlerischen Selbstdarstellungssucht. Unter all seinen Fans und Groupies hat sich jedoch ein Groupie ganz besonders hervor getan.

Tenchi Miyu | 15 Jahre alt | Genin | Größter Groupie
Miyu ist eine junge und aufstrebende Kunoichi aus Konoha und befindet sich aktuell in der Iryônin-Ausbildung, weshalb sie Hiroki nicht nur aus Model-Zeitschriften kennt, sondern auch persönlich durch die Arbeit. Sie ist wahnsinnig verknallt in den Senju und nutzt jede Möglichkeit und Gelegenheit, ihn zu beobachten oder voll zu quatschen. Aber damit nicht genug. Sie hat ein großes Talent darin sich unbeobachtet zu bewegen und verfolgt den Senju daher auch bei jeder Gelegenheit. Sie beobachtet ihn, sie stalkt ihn. Sie schreibt immens viele Briefe und sendet sie ihm. Sie ist sogar schon diverse Male bei ihm eingebrochen, um seine Kleidung zu stehlen. Auch wenn Hiroki sie als sehr belastend und nerv tötend empfindet, so kommt er nicht darum herum, eine gewisse Sympathie für das junge Mädchen inne zu haben. Ob daraus noch eine potenzielle Freundschaft werden kann, steht jedoch noch weit in den Sternen.

FAMILIE:

Senju Fugaku | verstorben mit 49 | Jounin | Vater & Vertreter seines Senju Zweiges
Fugaku war ein strenger und sehr talentierter Ninja, dessen einziges Ziel es je wahr, den Namen und die Ehre der Senju zu verteidigen. Er strebte nach dem Ziel das Oberhaupt des Clans zu werden, um den Clan gemäß eigener Vorstellungen wachsen und gedeihen zu lassen. Jedoch zählte er bis zu seinem Tod nur zum Freundeskreis des Oberhauptes, demnach war seine Meinung zwar gefragt, aber nicht entscheidend. Sein Talent und sein Können als Ninja waren herausragend und nur wenige im Dorf waren in der Lage, ihm Paroli zu bieten. Abgesehen von seiner Strenge, die auch in Ehe und Erziehung der Kinder gespiegelt wurde, war Fugaku ein sehr ruhiger und strikter Mann, der jedes einzelne Mitglied seiner Familie über alles liebte. Er bildete seine Söhne Hiroki und Ikami persönlich in der Nutzung vom Mokuton aus und involvierte Hiroki immer tiefergehender in die politischen und militärischen Verantwortungszweige des Senju Clans, damit aus Hiroki einst ein fundierter und versierter Vertreter werden würde. In Bezug auf Hiroki störte ihm am meisten, dass sein Sohn anfänglich keinerlei Interesse an Clan oder Ninja-Beruf zeigte und sich lieber auf sein Äußeres konzentrierte. Aber nichts desto trotz schaffte Fugaku es, seinem Sohn ein Ziel vor Augen zu führen und übergab seine Träume und seine Ziele vertrauensvoll in die Hände Hirokis, als dieser in Ausführung seiner Pflicht verstarb und eine tiefe Narbe in der kleinen Familie hinterließ. Fugaku befand sich im Jahr 999 p.N. auf einer Mission mit diplomatischem Charakter, als seine Koronare Herzkrankheit ihren Höhepunkt erreichte. Nicht nur erlitt er schwere Brustschmerzen, sondern auch eine Herzinsuffizienz trat auf, die wenig später zum Herztod führte. Die Schlucht die sein Tod hinterließ ist schlichtweg nicht mehr zu füllen. Hiroki ist viel zu früh gezwungen, die Verantwortung in vollem Umfang zu tragen, während Ikami und Haruka noch immer massive Schwierigkeiten haben, los zu lassen, wobei Haruka es da wesentlich schwerer hat. Auch seine Ehefrau Takami leidet sehr unter diesem Verlust und zeigt deutliche, depressive Spuren, auch wenn sie versucht stark zu wirken. Es war ein harter Rückschlag für die Familie, aber gleichzeitig ließ er sie, mit Ausnahme von Hiroki, näher zusammen rücken.

Senju Takami | 45 Jahre alt | Chuunin & Hausfrau | Mutter & Witwe
Takami wurde bereits in den Senju Clan geboren, bevor sie mit Fugaku verheiratet war. Sie war damals eine talentierte und aufstrebende Kunoichi, die sich zügig einen Namen im Dorf machte und nie einen Auftrag in den Sand setzte. Sie ist eine fürsorgliche und liebevolle Mutter und Ehefrau, weshalb das Familienleben immer sehr harmonisch abläuft. Die Strenge ihres Mannes erachtete sie als zwingend notwendig, um Disziplin und Ehre aufrecht zu erhalten und es trägt auch seine Früchte, selbst nach seinem Tod. Takami übernimmt nun desöfteren die Rolle des strengen Elternteils, während Hiroki ihr bei den Organisatorischen Dingen unter die Arme greift. Sie ist stolz auf alle drei ihrer Kinder und gibt ihr bestes eine gute Mutter zu sein, auch ohne Fugaku an der Seite. Sie kann sich jederzeit der Unterstützung ihrer Kinder sicher sein, egal wobei.

Senju Ikami | 17 Jahre alt | Chuunin | Bruder
Als jüngerer Bruder bekam Ikami eindeutig weniger Aufmerksamkeit in Sachen Training und Erziehung von seinem Vater, da Hiroki insbesondere im Talent weitaus fähiger war, als Ikami es ist. Welch Ironie. Der, der nie Ninja werden wollte, hat ungeahntes Talent dafür und der, der unbedingt Ninja werden wollte, hat nicht die nötigen Gaben, um zu den Besten zu gehören. Ikami kommt mit seinem älteren Bruder recht gut aus und unterstützt ihn sowohl in der Ausbildung ihrer Schwester als auch bei den Tätigkeiten als Vertreter des kleinen Familienzweiges. Nichts desto trotz ist sein einziges Ziel Hiroki zu übertrumpfen und den Platz als Vertreter und Oberhaupt der Familie einzunehmen, weshalb er bei jeder Gelegenheit den älteren Bruder heraus fordert und des Öfteren für kleinere Streits mit der Mutter sorgt. Nichts desto trotz fühlt er sich sehr verbunden mit seiner Familie und ist stolz darauf ein Senju zu sein.

Senju Haruka | 7 Jahre alt | Akademistin | Schwester
Haruka ist die jüngste der drei Geschwister und ist befindet sich gerade im zweiten Jahr der Akademie, um ebenso ein Ninja zu werden, wie ihre Brüder es geworden sind. Sie eifert Hiroki auf ganzer Linie nach und möchte ebenso eine talentierte und schöne Kunoichi werden, wie sein Bruder es im männlichen Pendant ist. Darum hat sie sich auch dazu entschieden die Iryônin-Ausbildung beginnen zu wollen, die Hiroki persönlich übernimmt. Aufgrund des Fehlens eines Vaters, schlüpft Hiroki immer mehr in diese Rolle hinein und kümmert sich sowohl um Erziehung als auch um Ausbildung seiner kleinen Schwester, die für ihn unschätzbaren Wert hat. Auch Haruka fühlt sich sehr verbunden mit ihren Brüdern und ihrer Mutter, wodurch das ganze Familienverhältnis sehr liebevoll und harmonisch geführt wird.

ECKDATEN:

0 Jahre: Geburt
5 Jahre: Eintritt in die Akademie
5 Jahre: Affinität zum Mokuton entdeckt
6 Jahre: Erster Schönheitswettbewerb „Junge Schönheiten“ – Sieger
8 Jahre: Beginn Kenjutsu Ausbildung
8 Jahre: Zweiter Schönheitswettbewerb „Schönheiten – International“ - Sieger
10 Jahre: Verfrühter Abschluss der Akademie aufgrund herausragender Leistung
10 Jahre: Zuteilung zum ersten Team unter Sensei Uzumaki Ayame
11 Jahre: Erster Vertrag als Fotomodel für Shinobi Funktionswäsche
13 Jahre: Fehlschlag einer C-Rang Eskorte-Mission. Nuke-Nin tötet Sensei Ayame sowie die beiden Genin Nanami und Honola. Hiroki überlebt und erhält Trauma.
13 Jahre: Beginn Iryônin-Ausbildung
13 Jahre: Zweiter Vertrag als Fotomodel für Teenager-Unterwäsche
14 Jahre: Teilnahme an Chuunin-Auswahlprüfung, Ernennung zum Chuunin
14 Jahre: Anstellung im Krankenhaus von Konoha zwecks Ausbildung
16 Jahre: Ernennung zum vollwertigen Iryohan
16 Jahre: Affinität zum Suiton entdeckt
17 Jahre: Regionaler Schönheitswettbewerb „Stars so far“ – Sieger
18 Jahre: Dritter Vertrag als Fotomodel für die Konoha Weekly Beauties – andauernd
18 Jahre: Entlassung im Krankenhaus
18 Jahre: Arbeit als Team-Captain für diverse Missionen
19 Jahre: Ernennung zum Vertreter seines Inner-Familiären Zweiges aufgrund des Todes seines Vaters. Übernahme der Verantwortung für seinen Familienteil.
20 Jahre: Vierter Vertrag als Fotomodel für Aktfotos eines Erotikmagazins – andauernd
21 Jahre: Wahl zum Sexiest Man Alive Hi no Kuni & Kaminari no Kuni für das aktuelle Jahr
21 Jahre: RPG-Start
21 Jahre: Ernennung zum Lehrer an der Akademie
21 Jahre: Erste Tötung in der Shinobi Laufbahn durch Ermordung der Schwarzen Witwe
21 Jahre: Entführung und Vergewaltigung durch A-Rang Nuke Nin Arashi Akiko



ETC




WOHER: Arashi Tama (damals Koseki Yoshio)

AVATAR: Ghislain - Reine des Fleurs & Colored Uchiha Sasuke - Boruto: Naruto Next Generations

ACCOUNTS: Hiroki (EA), Yama (ZA), Kyôya (DA), Kohana (VA)


thx to folie à deux

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!



Zuletzt von Senju Hiroki am Do 17 Nov 2016 - 8:26 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Di 15 Nov 2016 - 22:01
   

SENJU HIROKI


Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind.



SPECIAL ABILITIES




CHAKRANATUREN:

» 水 Wasser - Mizu: Mizu ist die Wassernatur, Suiton (水遁) genannt. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton, was es effektiv gegenüber Feuerjutsu, aber anfällig gegenüber Erdjutsu macht. Es passt hervorragend zur komplexen Keitaihenka. Mit diesem Chakra kann man sich im Nebel verstecken oder den Gegner mit Flutwellen aufhalten.

KEKKEI GENKAI:

Die Mitglieder des Senju-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Mokuton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Wasser und Erde zu vermischen und so schwer entzündliches Holz zu erschaffen. Eine einzigartige Fähigkeit des Mokuton ist es, die Kraft von Biju unterdrücken zu können.

» 木 Holz - Ki: Ki ist die Holznatur, Mokuton (木遁) genannt. Sie setzt sich aus Suiton und Doton zusammen und wird im Senju-Clan vererbt.

BESONDERHEIT:

» Einhändige Fingerzeichen: Formen von Fingerzeichen mit nur einer, statt zwei Händen.

AUSBILDUNGEN:

Iryonin (Heilende Arztninja), speziell geschulte Ninja, können durch besonderes grünes Chakra Verletzungen ihrer Teammitglieder heilen. Die gesamten Iryonin eines Dorfes, also sowohl die Ärzte im Krankenhaus, als auch solche, die während Missionen medizinische Unterstützung leisten, unterstehen einem Gremium bestehend aus dem Kage und dem Rat. Die Ärzte im Krankenhaus, die sich in der Regel nicht an Missionen beteiligen, werden "Iryohan" (Heilende Ärztemannschaft) genannt. Es kann jedoch auch vorkommen, dass die Iryounin in einem Krankenhaus aushelfen.
Die Voraussetzungen, um Iryonin zu werden, sind sehr hoch. Man braucht eine gute Kontrolle des Chakras und ein umfangreiches Wissen über die Medizin. Deswegen ist die Ausbildung von Arztninja sehr schwer, was die Folge hat, dass nicht sehr viele vorhanden sind. Sie sollten sich ebenso gut mit den Wirkungen und Behandlungen von Giften auskennen. In Kriegen sind sie besonders wichtig.

Der Begriff Kenjutsu (Schwerttechnik) betrifft alle Arten von Jutsu, die mit einem Schwert ausgeführt werden. Oftmals wird Kenjutsu mit Tai- oder Ninjutsu verbunden, um noch zerstörerische Techniken anzuwenden. Auch können erfahrene Ninja Chakra in ihre Schwerter fließen lassen, um die Länge oder die Schärfe der Klinge zu vergrößern.
Auch andere besondere Waffen, die nicht zur Standardausrüstung gehören, werden unter dieser Ausbildung zusammengefasst. Dazu zählen beispielsweise Lanzen, Speere, Säbel, Kriegshämmer, Tonfas, Chakrams, ...




FIGHTING STYLE




KAMPFSTIL:
In erster Linie versucht der Iryônin einen Kampf zu vermeiden, schließlich besagen es die Regeln, die den Beruf eines Iryônin definieren. Hiroki versucht sich daher stetig im Hintergrund zu halten und lediglich eine unterstützende Rolle inne zu haben, um möglichst zügig bei der Behandlung von Verwundungen unterstützen zu können. Ist ein Kampf aber unausweichlich, so steckt in diesem Iryônin aber auch ein ernst zu nehmender Gegner. Bevor der junge Senju sein Chakra vergeudet, nutzt er Ningu und sein Katana um die Fähigkeiten des Gegners zu eruieren, Schwachstellen zu analysieren und diese dann gezielt zu bekämpfen. Er nutzt seine Stärken, wie sein Gedächtnis und sein taktisches Verständnis, dabei in vollen Zügen aus um den Feind dort zu treffen, wo das Ergebnis maximale Wirkung zeigt. Töten vermeidet der Senju hingegen in voller Gänze. Er kann es einfach nicht. Sind die Fähigkeiten des Gegners klar, so nutzt er zunächst sein Tai- und Kenjutsu um den Gegner schnell und zügig zu besiegen. Sollte der reine Nahkampf jedoch nicht ausreichend sein, so nutzt er sein Repertoire an Mokuton- und Suiton-Ninjutsu, um seine eigene Stärke im Kampf zu erhöhen. Hiroki geht kaum bis keine Risiken ein und nimmt sogar einen Rückzug in Kauf, wenn kein guter Verlauf eines Kampfes absehbar ist. Befindet sich Hiroki jedoch in einem Zustand der Rage, so wirft er all seine Prinzipien über den Haufen und ist ein stark offensiver Part im Kampf, wobei er auch hier das Töten zu vermeiden gedenkt.

NINJUTSU: 4
TAIJUTSU: 2.5
GENJUTSU: 0
STAMINA: 3
CHAKRAKONTROLLE: 4
KRAFT: 2
GESCHWINDIGKEIT: 3

STÄRKEN:

» Allgemeinwissen [1]
Besonders wichtig, wenn man um die Welt reist, ist ein gutes Allgemeinwissen! Mit Vorkenntnissen ist man weit besser gegen nahende Gefahren gewappnet.

» Beidhändigkeit [1]
Beide Hände sind gleichermaßen trainiert, was im Kampf besonders mit Waffen einen großen Vorteil verschaffen kann. Problemlos können Waffen sowohl in der rechten als auch in der linken Hand geführt werden, eure Schläge sind gleichermaßen kräftig und machen euch aufgrund dessen noch gefährlicher.

» Menschenkenntnis [0.5]
Immer wichtig, wenn man viel mit anderen Menschen zu tun hat. Ob im Alltag, oder um seinen Gegner einzuschätzen, diese Fähigkeit macht einem das Leben definitiv leichter.

» Taktiker [1]
Erfordert einen hohen IQ. Die Gabe, im Kampf Taktiken zu entwickeln, ist keineswegs jedem gegeben, bietet jedoch oft einen riesigen Vorteil. So kann ein Kampf schnell und sauber entschieden werden.

» Fotografisches Gedächtnis [0.5]
Ein fotografisches Gedächtnis hilft stark dabei, sich wichtige Dinge aber auch Kleinigkeiten zu merken.

» Widerstand [2]
Der Körper eines Menschen können unerwartete Widerstandskraft entwickeln. Seine Knochen sind schwieriger zu brechen, zu schwache Angriffe sorgen kaum für einen Kratzer.

» Naturschönheit [1]
Zwar liegt Schönheit im Auge des Betrachters, aber nicht selten gelten Individuen als universell schön, so auch Hiroki. Ausnahmen gibt es zwar immer und Geschmäcker sind verschieden, aber wo immer der junge Senju aufkreuzt: er wird für schön befunden.

SCHWÄCHEN:

» Phobie [1]
Nichts ist für einen selbstüberzeugten und eitlen Menschen schlimmer als ein Makel an der eigenen Schönheit. Das volle, weiche und gepflegte Haar des Senju sind ein Symbol der Schönheit. Und nichts ist verheerender als Haarausfall. Hiroki leidet daher an einer starken Phalacrophobie. Die Angst vor einer Glatze.

» Achtung vor dem Leben [1]
Jemand mit dieser Einstellung wird selten in der Lage sein seinen Gegner zu töten, selbst wenn es nötig ist.

» Trauma [1]
Aufgrund des Todes seines gesamten Teams zu Genin-Zeiten und dem damaligen psychischen Stress, ist Hiroki massiv vom Tod traumatisiert. Wenn immer jemand sein Leben lässt, besonders wenn er versucht es zu verhindern, so verfällt in eine Phase tiefer Depressionen und Selbstzweifel.

» Sucht [1]
Die meisten assoziieren eine Sucht meist eher mit klassischen Körpersüchten, allen voran im Bereich der Alkohol- und Drogenexzesse, doch nicht bei diesem Senju. Der Kerl ist hochgradig süchtig nach allen Pflegeprodukten der Tanzaki-Beauty-Reihe. Ein Entzug dieser Pflegeprodukte sorgt für unkontrollierte Wutanfälle und für starke Depressionen.

» Arroganz [1]
Seine Arroganz blendet ihn und macht ihn daher schnell zur Zielscheibe von Provokationen. Sowohl seine Schönheit als auch sein Reichtum überdecken die wahren Fähigkeiten des jungen Shinobi, der im höchsten Maß von sich selbst überzeugt ist. Diese hochgradige Arroganz lässt ihn unvorsichtig wirken, da er andere dadurch unterschätzt.

» Einzelgänger [1]
Wer nicht im Team arbeiten kann verschafft sich keine Freunde und ist in vielen Situationen ziemlich aufgeschmissen.

» Chronische Krankheit [1]
Vermutlich durch Vererbung erhalten. Hiroki leidet an der Koronaren Herzkrankheit, was so viel wie Durchblutungsstörung der Herzkranzgefäße mit Sauerstoffunterversorgung des Herzmuskels bedeutet. Ursache für die auftretenden Schmerzen sind sowohl körperliche Anstrengung als auch psychische Belastung oder Aufregung. Die Verabreichung von Nitroglyzerin sorgt für einen Rückgang der Stabilen Angina Pectoris (belastungsabhängige retrosternale Schmerzen).




NINGU




KLEIDUNG:

Chunin-Weste
Die meisten Chunin und Jonin aus Konohagakure tragen eine grüne Chunin-Weste, während sie in Kumo einen bläulichen Farbton besitzt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen. Die Kumo-Westen verfügen außerdem über etwas ausgeprägtere Schulterpolster.


Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



AUFBEWAHRUNG:

     Shuriken Holster
     Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.
     


     Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


Bingo Book
Um allen gegenwärtigen Feinden ihres Dorfes nachzugehen, tragen die meisten Shinobi ab dem Rang eines Tokubetsu Jônin ein Handbuch bei sich, das sogenannte Bingo-Buch. Dieses Buch verzeichnet sowohl Nuke-Nin als auch Shinobi, die extrem stark und somit gefährlich sein können. Im Bingo-Buch sind die Fähigkeiten des Shinobi gelistet, soweit bekannt.


Makimono (Schriftrolle)
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chunin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.



NINJUTSU YOGU:

Riesenshuriken - 1 Stück
Bei den Riesenshuriken handelt es sich um eine riesige Version der normalen Wurfsterne. Durch ihre vergleichsweise enorme Größe und die sehr scharfen Klingen sind sie, geschickt eingesetzt, sehr viel gefährlicher als die gewöhnlichen Shuriken, allerdings auch schwerer zu handhaben und zu transportieren.


     Kunai - 5 Stück (25 EXP)
     Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
     Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.

     

     
     Shuriken - 10 Stück (50 EXP)
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.


Makibishi - 5 Stück (25 EXP)
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.


Kibakufuda - 2 Stück (30 EXP)
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft.



     Drahtseil - 10 Meter (10 EXP)
     Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.
     

     
     Fuuma Shuriken - 1x Stück (80 EXP)
Bei den Fuuma Shuriken (dt. Windgeist Wurfmesser) handelt es sich um eine vergrößerte Version der gewöhnlichen Wurfsterne, die allerdings sehr viel schlanker und handlicher sind als die gewöhnlichen Riesenshuriken. Sie lassen sich zusammenklappen und sind mit ihren vier großen, scharfen Klingen vielseitig einsetzbar: Im zusammengeklappten Zustand schwertartig im Nahkampf, oder im ausgeklappten Zustand als Wurfwaffe im Fernkampf.


Dansetsuru Katana - 130 EXP
Beim Dansetsuru handelt es sich um Katana, welches in den eigenen Schmieden des Senju Clans hergestellt wurde und aufgrund der roten schimmernden Klinge ein Einzelstück ist. Der Griff des Schwertes ist golden und mit einem roten Band versehen, welches an einem extra Bügel befestigt ist, der als Handschutz dient. Das macht das Katana noch einzigartiger, da es sich ein Stückweit von traditionellen Schwertern entfernt.  


GUTSCHEINE:
1x Waffe im Wert von 50 EXP




JUTSU




GRUNDWISSEN:

Spoiler:
 

GRUNDJUTSU:

Spoiler:
 

NINJUTSU:

ELEMENTLOS:
 

SUITON:
 

MOKUTON:
 


TAIJUTSU:

KAMPFSTILE:
 

TECHNIKEN:
 


KENJUTSU:

KAMPFSTILE:
 

TECHNIKEN:
 

IRYÔNIN:

Spoiler:
 




thx to folie à deux

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!



Zuletzt von Senju Hiroki am Do 17 Nov 2016 - 8:52 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Di 15 Nov 2016 - 22:04
   
-- Platzhalter --

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 451
Exp : 841
Anmeldedatum : 28.08.16
Alter : 19
avatar
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Mi 16 Nov 2016 - 13:01
   
Hallo Hiroki Smile

Mit mir darfst du dich als erstes herum schlagen. Smile

1) Freunde -  Wie hat Hiroki nach dem Tod der 3 Freunde reagiert? Wie ist er oder wie geht er mit dem Tod um?

2) Familie - Hier fehlen mir Informationen zu Fugaku. Wie alt war er als er starb? Wann starb er? Woran starb er? Wie wirkte sich der Tod auf seine Familie aus? Zudem entferne bitte den Part mit "engster Vertrauter", da so etwas nicht über den Kopf eines Oberhaupts entschieden werden kann. Du könntest jedoch schreiben, dass die beiden befreundet waren.

3) Ningu Als Chunin darfst du 350 Exp verteilen, hast jedoch 375 verteilt. Da derzeit ein Konoha Bonus läuft, bekommst du jedoch 150 Exp geschenkt, welche du jedoch bei Bedarf jetzt schon auf dein Ningu drauf schlagen kannst.


Bisher war das alles was ich gefunden habe. Smile

_____________________________


Bewerbung | Akte
EA Itô | ZA Yuna


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Mi 16 Nov 2016 - 16:14
   
Moinmoin,

zunächst einmal Danke für die schnelle Bearbeitung!

1) check. Habe das sowohl im Freunde-Bereich als auch in der Persönlichkeit ergänzt.

2) check.

3) Ja. Den Konoha-Bonus hatte ich schon eingerechnet bzw. wollte eben die darüber liegenden 25 EXP davon abzwacken. Das war also schon einkalkuliert ^^

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 451
Exp : 841
Anmeldedatum : 28.08.16
Alter : 19
avatar
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Mi 16 Nov 2016 - 16:26
   
Super Smile

Ich habe noch etwas gefunden. :p

Nindo Wo ist denn hier der Satz, welcher Hiroki prägt?


_____________________________


Bewerbung | Akte
EA Itô | ZA Yuna


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Mi 16 Nov 2016 - 19:06
   
Oh crap Very Happy

Aber auch das ist erledigt! :3

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
avatar
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Mi 16 Nov 2016 - 20:49
   
Super dann bekommst du von mir das erste Angenommen . In Kürze wird sich ein zweiter staffi deine Bewerbung anschauen. Smile

Nach oben Nach unten
Anzahl der Beiträge : 1956
Exp : 159
Anmeldedatum : 03.09.15
Alter : 100
avatar
Kaname
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Do 17 Nov 2016 - 1:07
   
Hey! Größer Groupie meldet sich zum Zweitbewerbungsdienst! Hab' nur zwei Sachen auszusetzen:

1 - Bitte füg in deine Jutsuslisten noch Überschriften ein, wie "E-Rang" "D-Rang" etc xD Damit machst du es den armen Mods, die später mal deine neuerlernten Jutsus eintragen, sehr viel einfacher!

2 - Bitte erwähne noch die folgenden Stärken & Schwächen in seiner Persönlichkeitsbeschreibung:
Menschenkenntnis [0.5]
Taktiker [1] (gerne auch lediglich in Form der Erwähnung seines hohen IQs, im Kampfstil hast du das ja bereits erwähnt)

That's it! <3
Kana

_____________________________



Akte ♥️ Stecki ♥️ Info ♥️ Briefe
EA Chou | DA Akiko | VA Noriko

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2559
Exp : 689
Anmeldedatum : 02.11.16
Alter : 25
avatar
Hiroki
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Do 17 Nov 2016 - 8:54
   
Hallo (vermutlich) größter Groupie von allen!

Punkt 1 und 2 sind erledigt Smile

Thank you.
Hiro

_____________________________

Reden - Denken - Andere
Steckbrief - Akte - Bierkasten - ZA: Masaru - DA: Kyôya - VA: Kohana
Uservertreter in Aktion!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 3219
Exp : 1314
Anmeldedatum : 28.06.15
Alter : 100
avatar
Chou
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] | Do 17 Nov 2016 - 19:46
   
Wunderbar! Damit kannst du starten, sobald dein Name Farbe hat Smile



_____________________________


Bewerbung x Akte x Post
ZA Kaname | DA Akiko | VA Noriko

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Re: [Chuunin] Senju Hiroki [Link] |
   
Nach oben Nach unten
 

[Chuunin] Senju Hiroki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-