Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Was macht dich heute glücklich?
Heute um 19:07 von Haruna

» [Akte] Yokai Kamui
Heute um 18:35 von Kamui

» [B-Rang Reisende] Daremo Tora
Heute um 18:30 von Daremo Tora

» [Akte] Yuki Kaname
Heute um 18:25 von Jishaku Edawa

» Tauziehen
Heute um 18:13 von Kamui

» Was hört ihr gerade?
Heute um 18:10 von Kisho

» Rosenspiel
Heute um 18:09 von Kisho

» Licht an/aus
Heute um 18:09 von Kisho

» Assoziationen
Heute um 18:09 von Kisho

» X oder Y
Heute um 18:08 von Kisho

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 [Genin] Onsei Hana

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
[Genin] Onsei Hana [Link] | Fr 11 Aug - 9:30

Onsei Hana
Ein Leben ohne Musik? Unvorstellbar.

» B.A.S.I.C.S
NAME: Onsei
VORNAME: Hana
NICKNAME: -/-

ALTER: 13 Jahre
GEBURTSTAG: 09.05.
GESCHLECHT: weiblich

GEBURTSORT: Konoha-Gakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Hi no Kuni
RANG: Genin

CLAN: -/-



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN:
Hana ist eine sehr zierliche und schmale Person. Mit ihren insgesamt 1,50m ist sie gleichzeitig auch nicht sehr groß, auch wenn man sagen muss, dass sie auch noch sehr jung ist. Ihre langen, schlanken Beine lassen erahnen, dass sie in den nächsten Jahren noch in die Höhe schießen könnte. Ihr ovales Gesicht wird von dichten violetten Haaren umrahmt, da sie einen geraden Pony trägt und dazu zwei dicke Strähnen vorne zu Zöpfen gebunden hat. Diese werden von schwarzen, dicken Bändern zusammengehalten, die zweimal diagonal überkreuzt werden. Ihr restliches Haar endet erst kurz über ihrer Hüfte. Das Gesicht der Genin wird durch zwei goldgelbe Augen erhellt, die groß, aber unsicher in die Welt um sich herum blicken. Wenn Hana nervös wird oder angespannt ist, beißt sie sich leicht auf die schmalen Lippen. Nur bei genauem Hinsehen könnte man jedoch auch erkennen, dass Hana ein paar kleine Sommersprossen um die Nase hat.
Generell ist der jungen Kunoichi ihr Äußeres nicht so wichtig. Zumeist trägt sie nur Kleidung und Accessoires, die auch eine persönliche Bedeutung für sie haben. Hier wären beispielsweise ihre Haarbänder zu nennen, die Hana auf einem Markt von ihrem Vater Geschenk bekommen hat. Das Kleid dagegen, dass sie so oft wie möglich trägt, hat ihre Mutter aus einer ihrer zahlreichen Reisen mitgebracht. Es scheint aus Tsuki no Kuni zu stammen, doch explizit erwähnt hatte die Frau die Herkunft des Kleidungsstücks nicht. Nicht nur, dass es einen besonderen Schnitt und farblich gut zu ihrer Haarfarbe passt, ist es aus speziellem Material gefertigt, welches das Kämpfen ungemein erleichtert. Ihre Mutter hatte dieses Kleid genau aus diesem Grund gekauft: Um zu gewährleisten, dass der Stoff während eines Kampfes nicht reißt oder verrutscht. Warum die Mutter jedoch ausgerechnet ein Kleid als Kampfuniform für ihre Tochter gewählt hat, hat sie nie erwähnt. Hana gefällt es aber so sehr, dass sie es so oft wie möglich trägt. Unter dem Kleid trägt sie enganliegende Leggings, die ihr bis zu den Knien gehen, um niemals unbewusst zu viel zu zeigen.
Das Kleid selbst ist in einem dunklen violett gehalten und kurzärmlig. Am Nacken führt ein Band entlang, um das Kleid zu festigen und führt in die Mitte des Dekolletés, wo eine goldene Brosche alles zusammenhält. Um die Brust ist das Kleid eng anliegend und festgeschnürt, während es danach abwärts immer ausladender ist. An den Seiten des Dekolletés sind goldene und schwarze Verzierungen angebracht, die jedoch auch bei großen Kampfstrapazen nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Der Rest des Kleides ist eher einfach gehalten, bis auf ein paar vereinzelte Sterne, die auf den Saum gestickt worden sind. An den Armen trägt Hana gleichfarbige Stulpen, die sogar die Hälfte ihres Oberarms verdecken. Sie sind im selben Stil gehalten wie das Kleid und lassen nur die Finger frei. Die Stiefel, die sie trägt, sind aus einem dünnen, elastischen Stoff, der während des Kampfes nicht beeinträchtigt. Viel eher schützen sie ihre Beine vor Verletzungen. Seit Hana Genin geworden ist, wurde die Brosche auf ihrem Kleid durch das Emblem von Konoha ersetzt. Dadurch verzichtet sie auf ihr Stirnband, welches sie zu Hause in ihrem Zimmer aufgehängt hat.
Insgesamt wirkt Hana auf den ersten Blick relativ auffällig durch Kleidungsstil und Haarfarbe. Doch wenn man sie näher betrachtet und vielleicht auch erste Worte mit ihr wechselt, merkt man schnell, dass sie eine schüchterne, sensible Persönlichkeit ist, die es auch nach außen hin zeigt. Sie schaut viel zu Boden, da es ihr schwer fällt anderen Menschen lange in die Augen zu sehen. Außerdem ist ihr Gang dementsprechend gekrümmt, wenn sie sich beobachtet fühlt, als würde sie sich sofort verstecken wollen. Auch wenn sich Hana oft Mühe gibt, ihre Schüchternheit nicht so offen nach außen zu tragen, gelingt ihr das noch nicht.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:
Wenn einem Hana das erste Mal begegnet, fällt als Erstes ihre Schüchternheit auf. Sie ist eine eher ruhige Person, die sich nicht gerne in den Mittelpunkt des Geschehens drängen lässt. Stattdessen bleibt sie lieber im Hintergrund und geht ihren eigenen Gedanken nach. Viele ihrer Bekannten bezeichnen sie als Träumerin, die am liebsten in ihre eigenen Fantasien abtaucht. Es gibt oft Momente, in denen Hana einfach abschaltet und Löcher in die Luft starrt, anstatt an einem Gespräch teilzunehmen. Am liebsten summt sie dabei vor sich hin und komponiert dadurch zumeist ganz nebenbei ein neues Lied.
Woraus sich das vielleicht größte Merkmal dieses Charakters ergibt: Ihre Leidenschaft zur Musik. Hana tut nichts lieber, als zu singen und neue Lieder zu komponieren. Musik ist ein Teil ihrer Selbst, ohne den sie niemals leben könnte. Es gibt Tage, an denen sie tagelang damit verbringt, Liedtexte zu schreiben und Melodien dafür zu entwerfen. Dabei widmet sie sich anders als ihre Mutter weniger dem Operngesang, als dem modernerem Gesang. Man könnte sich fragen, warum jemand wie Hana überhaupt den Weg des Shinobis eingeschlagen hat, immerhin sind die Voraussetzungen für eine Musikkarriere erfolgsversprechend. Hanas Großvater hatte ihre Eltern immer wieder dafür kritisiert, dass weder sie selbst noch ihre Erstgeborene etwas zu der Sicherheit des Dorfes beitrugen. Ihnen wurde ein derart schlechtes Gewissen eingebläut, dass sie sich dazu entschlossen, ihr zweitgeborenes Kind in die Akademie zu schicken. Parallel dazu nahm sich der Großvater Hana an, um ihr die Besonderheit der Familie Onsei beizubringen. Und trotz dieser scheinbar aufgezwungenen Zukunft, die Hana aufgebürdet wurde, war sie niemals unzufrieden, ganz im Gegenteil: Sie sah es ähnlich wie ihr Großvater und war stolz, etwas zur Sicherheit ihres Dorfes beitragen zu können. Sie hatte schon immer zu ihm aufgesehen und fand es beeindruckend, wie er ein solch schönes Medium zum Kampf verwenden konnte.
Nichtsdestotrotz ist Hana eher sensibel, wodurch sie sich Kritik oft zu Herzen nimmt. Man merkt es ihr zwar nicht an, jedoch beschäftigen sie solche Dinge über längere Zeit. Generell ist sie sehr selbstkritisch und findet immer etwas, dass ihr an sich selbst nicht gefällt beziehungsweise an dem sie gern arbeiten möchte. Eins dieser Punkte wäre zum Beispiel ihre Furchtsamkeit im Kampf. Hana fällt es schwer, anderen Menschen körperliche Schmerzen zuzufügen, was wahrscheinlich auch der Grund dafür ist, dass sie keinerlei Begabung für Taijutsu besitzt. Sie weiß selbst nur zu genau, dass es sich manchmal nicht vermeiden lässt den Feind zu verletzen und doch ist die Hemmschwelle noch immer hoch. Deswegen erleichtert es die Kunoichi, dass sie einen Beitrag mithilfe ihres Genjutsus leisten kann.
Man könnte vielleicht meinen, dass Hana eher naiv und leichtgläubig ist, das Gegenteil ist jedoch der Fall. Sie hat durch ihren Großvater von kleinauf beigebracht bekommen, genau hinzuhören und den Gegenüber zu beobachten, bevor man voreilige Schlüsse zieht.
Hana ist eine sehr loyale Person, die ihre Teamkameraden nicht im Stich lassen würde. Selbst Menschen, die sie nicht kennt oder leiden kann, bringt sie noch viel Mitgefühl entgegen. Für das Mädchen steckt in jedem etwas Gutes, dass man nur hervorbringen muss, anstatt es zu untergraben. Dennoch steht der Kunoichi des Öfteren ihre Feigheit im Wege, wenn es darum geht folgenreiche Entscheidungen zu treffen oder jemanden ernsthaft zu verletzen. Sie vermeidet solche Situationen so gut es geht, weiß aber gleichzeitig, dass sie diese Schwäche unbedingt überwinden muss, wenn sie kein Hindernis für ihr Team werden will.
Trotz Hanas Loyalität und ihres recht umgänglichen Charakters fällt es ihr schwer Freundschaften zu schließen. Zumeist kämpft sie lange Zeit mit ihrer Schüchternheit, wodurch es länger dauert, bis Hana einen Freund oder eine Freundin gefunden hat. Dabei muss man zwischen dem Privaten und ihrem Leben als Shinobi unterscheiden: Zumeist versteht sie sich ganz gut mit ihren Teamkollegen, sodass es während eines Kampfes zu keinen Problemen kommt. Doch für eine Freundschaft hatte es noch nicht gereicht, da niemand bislang hinter die schüchterne Fassade des Mädchen geblickt hatte. Die Einzigen, bei denen Hana aufblüht, sind ihre Schwester und Mutter.

LIKES:
★ Eis
★ Milchshakes (besonders Erdbeere und Banane)
★ Klassische Musik
★ Piano
★ Sterne – bastelt gern Papiersterne
★ Die Spieluhr ihrer Eltern
★ Sushi
★ Muffins
★ Theater
★ Komponieren
★ Texte schreiben

DISLIKES:
☆ Zu viel Aufmerksamkeit
☆ Launenhaftigkeit
☆ Starker Lärm
☆ Süß-saure Soße
☆ Fleisch (Vegetarierin)
☆ Zigarettenrauch
☆ Schnee und Eis
☆ Das Geräusch, wenn Papier zerrissen wird
☆ tiefe Gewässer


ZIEL/TRAUM:
Hana möchte beweisen, dass man Kämpfe auch gewinnen kann, ohne Menschen körperlich verletzen zu müssen. Sie selbst mag es nicht, anderen Schmerzen zuzufügen und zögert deswegen oft bevor sie angreift.

NINDO:

»Achte auf die Melodie des Lebens, welche in dir schwingt.«

Es stecken vielerlei Bedeutungen in dieser Aussage. Ihr Großvater hatte dies oft zu ihr gesagt und danach Folgende Erklärung geliefert: Hana solle stets auf ihr Herz hören, die Melodie in ihr, wenn es darum ging, Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus machte er dem Mädchen immer klar, dass jeder seinen eigenen Weg zu gehen hatte. Jeder hatte eigene Begabungen, Wünsche und Träume, die sich alle in dir verbergen und letztendlich den Weg in die Zukunft formen können. Man muss nur den richtigen Weg erkennen. Und das kann Hana laut ihrem Großvater am besten, wenn sie in sich hinein hört.




» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:

Onsei Ayaka  (34 Jahre – lebend)
Ayaka ist eine unglaublich selbstbewusste Frau, die auch ihren Stolz nach außen trägt. Sie liebt es sich stilvoll zu kleiden, was nicht selten daran liegt, dass ihr auch haufenweise Kleidung geschenkt wird. Als Opernsängerin ist sie in vielen Dörfern bekannt und beliebt, daher hat sie auch keinerlei Kampferfahrungen und kann ihrer Tochter nicht bei ihrem Werdegang helfen. Das Einzige, in dem sie Hana unterstützen kann, ist das Singen selbst. Denn Ayaka macht von der Besonderheit ihrer Familie Gebrauch und kann dadurch die unterschiedlichsten Tonlagen fehlerfrei singen. Hanas Mutter ist nicht oft zu Hause, da sie viel umher reist, doch wenn sie wieder da ist, bringt sie viele Geschenke mit. Diese sind zumeist gezeichnet durch den jeweiligen Stil des einzelnen Reiches. Nichtsdestotrotz ist Ayaka sehr stolz auf ihre Tochter, da sie genau das tut, wogegen sie sich selbst immer gewehrt hat. Allgemein ist die Onsei eher aufgedreht und verrückt, da sie gern ausgefallene Dinge tut. Also ist sie das genaue Gegenteil ihrer Tochter, die in Gegenwart ihrer Mutter allerdings aufblüht und ihre Hemmungen ablegt.
Ayaka liebt ihre Kinder über alles, kann es ihnen aber nicht oft genug zeigen, da sie so viel unterwegs ist. Vielleicht kauft sie ihnen deswegen so viele Geschenke in ihrer Abwesenheit - um zu zeigen, dass sie an die beiden denkt und dass sie sie lieb hat. Hana nimmt es ihrer Mutter nicht übel, dass Ayaka so viel unterwegs ist, auch wenn das Mädchen sich oft wünscht sie wäre zu Hause. Denn mit ihr konnte Hana über alles reden, was sie beschäftigt hatte. Es gab zwar auch eine Zeit, in der sie das auch mit ihrer Schwester machen konnte, doch je älter Miako wurde, desto mehr distanzierte sie sich von ihrer Schwester. Ayaka wird von allen als Bindeglied der Familie gesehen, die alle zusammenhält.

Onsei Takeshi (38 Jahre – lebend)
Ein großer Pianist – das ist wahrscheinlich das Erste, was den Menschen einfällt, wenn sie an diesen Mann denken. Gemeinsam mit seiner Frau reist er durch die Dörfer und gibt Konzerte, wobei er seine Frau stets mit seinem Klavierspiel unterstützt. Sie werden quasi als eines der besten musikalischen Duos gesehen. Takeshi hat eine eher ruhige und beständige Persönlichkeit, die seine Frau oft auf den Boden der Tatsachen zurückführt. Die beiden ergänzen sich hervorragend durch ihre Gegensätzlichkeit und helfen dem jeweils anderen das Beste aus sich zu machen. Als seine Kinder noch sehr klein waren, hat er sie auf jede Reise und jedes Konzert mitgenommen, doch jetzt wo die beiden Mädchen alt genug sind, bleiben sie meist in Konoha zurück. Takeshi fällt es schwer seine Töchter zurück zu lassen, da er eine sehr enge Bindung zu ihnen hat. Er macht sich stets Sorgen um sie und manchmal hat er das Gefühl, er müsse sofort nach Hause, weil er die beiden so vermisst. Doch sein Pflichtbewusstsein lässt dies nicht zu.

Onsei Miako (15 Jahre – lebend)
Dies wäre die Schwester von Hana. Sie ist ebenfalls Künstlerin, jedoch in einem anderen Bereich. Sie zeichnet und malt gerne Portraits, sowie Landschaftsbilder. Aus diesem Grund hat sie eine Lehre bei einem älteren Herrn angefangen, um diese Fertigkeiten noch weiter auszubilden. Miako ist ihrer Mutter ähnlicher als dem Vater, hat aber trotzdem nicht dieselbe aufgedrehte Persönlichkeit wie sie. Stattdessen ist ihr Wesen durch die Pubertät geprägt, wodurch sie oft und gerne stur wird oder zickige Antworten von sich gibt. Hana und Miako streiten sich öfter als früher und Erstere ist sich sicher, dass das nur an dem unausstehlichen Charakter ihrer Schwester liegt. Dabei geht es immer wieder nur um Banalitäten, deswegen kann man getrost davon ausgehen, dass beide sich trotzdem lieb haben.

Onsei Hayato (75 Jahre – lebend)
Der Großvater von Hana ist ein sehr strenger Lehrer für die Genin, da er all seine Hoffnungen in sie setzt. Er hatte seiner Tochter Ayaka jahrelang vorgeworfen, dass sie die Besonderheit der Familie in sinnlose Vergnügungen steckt, anstatt dem Wohle des Dorfes zu dienen. Irgendwann schien sich wirklich ein schlechtes Gewissen bei der jungen Frau zu bilden, weswegen sie sich dazu entschloss, ihre jüngste Tochter Hana in die Akademie zu schicken. Hayato war äußerst zufrieden mit dieser Entscheidung, da er großes Potential in seiner Enkelin sah. Sofort bot er sich als separater Lehrer an, der das Mädchen in den familieninternen Fähigkeiten unterrichten sollte. Da weder Ayaka noch Takeshi die Zeit für Training hatten, stimmten sie diesem Vorschlag zu. Hana hatte schon immer zu ihrem Großvater aufgesehen, da er in der Lage war, starke Genjutsus zu wirken, indem er einen tiefen Gesang erzeugte, der bei ihr eine Gänsehaut auslöste. Sie wollte so stark sein wie er und sich denselben Respekt verdienen, den auch er in Konoha genoss.

ECKDATEN:
0 Jahre         - Geburt
1 bis 5 Jahre - dutzende Konzerte ihrer Eltern in unterschiedlichen Regionen, darunter zum Beispiel Kumo Gakure
4 Jahre        - erstes eigens geschriebenes Lied
5 Jahre        - Akademie Start
10 Jahre       - Hana sollte das erste Mal vor Publikum auftreten, doch sie weigerte sich und lief vor lauter Panik von der Bühne (seitdem keinen zweiten Versuch gestartet)
12 Jahre      - erste Genin-Prüfung nicht bestanden
13 Jahre       - Bestehen der Prüfung



» E.T.C
WOHER?: Google
AVATAR: Stardust/ Xian chen von Vocaloid
ACCOUNT: EA


Zuletzt von Onsei Hana am Mo 14 Aug - 9:14 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Fr 11 Aug - 9:30


FÄHIGKEITEN
Ich will Niemandem wehtun.

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

KEKKEI GENKAI: -/-

HIDEN: -/-

BESONDERHEIT:
Schon seit Jahrzehnten ist die Familie Onsei dafür bekannt, ihre Stimmen zur Waffe machen zu können. Hierbei leiten sie gezielt Chakra in ihre Stimmbänder, die es ihnen ermöglichen Genjutsu ohne Fingerzeichen zu wirken. Dadurch hat der Anwender jedoch einen erhöhten Chakraverbrauch um einen halben Rang. Jegliche Genjutsu können nur während des Liedes wirken, wodurch alle Personen in Hörweite betroffen sind. Außerdem wird jedes Genjutsu durch den Klang eines bestimmten Liedes freigesetzt. Sobald das Lied angestimmt wird und der Gegner in Hörweite ist, ist er automatisch im Genjutsu gefangen. Es ist also nicht möglich, das Genjutsu aufzulösen, wenn man den Beginn des Liedes erahnt.
Wie oft oder lang der Anwender singen kann, hängt davon ab, wie gut derjenige ausgebildet ist.

AUSBILDUNGEN: Kanchi Taipu
Als Sensor-Ninja (Kanchi Taipu) wird ein Ninja bezeichnet, der Chakra von anderen aufspüren kann, also die Fähigkeit zur Sensorik hat. Gut trainierte Sensor-Ninja können ebenfalls die (grobe) Anzahl der Ninja durch ihr Chakra erkennen.
In Kriegen bekommen die Sensor-Ninja eine tragende Rolle zugewiesen. Das kommt vor allem daher, dass sie Feinde durch ihr fremdes Chakra auf Anhieb erkennen können und so in der Lage sind, Informationen sofort weiterzuleiten. Es ist ihnen auch möglich, abschätzen zu können, wie weit entfernt und wie viele gegnerische Shinobi sich ihnen nähern. Dadurch können die Shinobi früh umschalten und so klare Vorteile erzielen. Auch können diese die Chakrapräsenzen von (selbst großen) Tieren von denen von Zivilisten unterscheiden.
Chakren können über unterschiedliche persönliche Eigenschaften verfügen ("warm", "kühl" etc.). Sprecht euch mit euren Mitspielern ab, wenn ihr derartige Eigenschaften einbringen möchtet.



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E

KAMPFSTIL:
Hana ist die klassische Fernkämpferin und greift bevorzugt aus dem Hinterhalt an, indem sie Genjutsu durch leises Summen wirken lässt. Auf diese Weise nimmt der Gegner ihren Gesang nur unbewusst wahr und ist leichter darin einzufangen. Darüber hinaus wirkt die Genin eher als Unterstützung in einem Team, da sie durch ihre passive Angriffsweise Ablenkung schaffen kann sowie die Bewegungsunfähigkeit des Gegners gewährleistet. Genjutsu, die schweren Schaden zufügen, hat Hana bislang noch nicht erlernt. Aus diesem Grund fühlt sie sich auch viel sicherer, wenn sie in einem Team arbeiten kann. Hana hat einen gehörigen Nachteil im Nahkampf, da sie in diesem Bereich äußerst ungeübt ist. Stattdessen versucht sie den Gegner immer auf Abstand zu halten und überlässt den Nahkampf lieber ihren Teamkollegen. Die Genin würde sich niemals kopflos ins Gefecht stürzen, stattdessen agiert sie sehr bedacht und vorsichtig. Gerade für ihren Kampfstil ist es sehr wichtig, eine Strategie zu entwickeln, um den Kampf nicht zu verlieren. Jedoch hat das Mädchen noch nicht genug Kampferfahrung, um ein großer Stratege zu sein. Letztlich lässt sich noch hinzufügen, dass sie sich nur schwer aus dem Konzept bringen lässt. Während des Kampfes ist Hana sehr konzentriert und reagiert daher nicht wirklich auf das Geschwätz des Gegners. Ihr Großvater hatte ihr beigebracht alles auszublenden, wenn es ernst wird.


NINJUTSU: (1)
TAIJUTSU: (0)
GENJUTSU: (2)
STAMINA: (1)
CHAKRAKONTROLLE: (3)
KRAFT: (0)
GESCHWINDIGKEIT: (1)



STÄRKEN:  

Musikalisch (0.5)
Hana ist durch ihre Eltern sehr musikalisch geworden. Allein dadurch, dass sie in den ersten Jahren ihres Lebens noch zu allen Konzerten ihrer Mutter mitgenommen wurde. Mittlerweile arbeitet Hana selbstständig an diesem Talent, indem sie regelmäßig singt und Instrumente spielt.

Fernkampf (1)
Hana mag es lieber Kämpfe aus der Distanz auszufechten, gerade weil sie Genjutsu-affin ist. Außerdem kann sie durch den Gesang alle in ihrer unmittelbaren Hörweite gleichzeitig in einem Genjutsu einfangen.

Teamwork (1)
Hana ist definitiv keine Einzelkämpferin. Sie fühlt sich sicher in einem Team, das sich gegenseitig den Rücken stärken kann. Außerdem würde sie ihr Team niemals im Stich lassen, ganz gleich wie viel Angst sie hätte. Sie ist zwar schüchtern, aber das bedeutet bei ihr noch lange nicht, dass sie den Mund nicht aufbekommt. Hana ist in der Lage sich mit ihrem Team abzusprechen und handelt dementsprechend verlässlich.

SCHWÄCHEN:

Achtung vor dem Leben (1)
Hana sträubt sich sehr dagegen, Menschen zu verletzen. Aus diesem Grund setzt sie all ihr Training in den Bereich des Genjutsu, um direkte Angriffe vermeiden zu können. Außerdem kann sie die Person ohne körperlichen Schaden kampfunfähig machen.

Feigling (1)
Es gibt oft Momente, in denen Hana mit dem Gedanken spielt Missionen abzubrechen und nach Hause zu gehen. Doch mit der Zeit wird sie Immer besser darin, ihre Fluchtgedanken zu verdrängen. Diese negativen Gedanken hat sie nur, weil sie mit Selbstzweifel zu kämpfen hat. Immer wieder hat sie die Befürchtung, nicht gut genug zu sein, weswegen sie sich kleiner macht als ihren Gegner.

Orientierungslosigkeit [0.5]
Es fällt Hana schwer, die Orientierung zu behalten, wenn sie auf Missionen ist. Daher verlässt sie sich dahingehend eher auf ihren Sensei oder das Team im Allgemeinen. Besonders in der Dunkelheit hat Hana große Schwierigkeiten, sich nicht zu verlaufen.




» N.I.N.G.U.
Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


Kunai - 11x
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.



Shuriken - 10x
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.


Makibishi - 20x
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.


Kibakufuda - 1x
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft.



Kemuridama - 4x
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


Kibaku-Kunai - 1x
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.




» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 



Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte


Zuletzt von Onsei Hana am Do 17 Aug - 13:20 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Fr 11 Aug - 9:30
~~Platzhalter~~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 994
Exp : 321
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 24
Edawa
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Fr 11 Aug - 14:21
Hallihallo und herzlich Willkommen Hana ♥️
Du bist ja wirklich sehr schnell fertig geworden! x3 Ich werde mich um deine Erstbewertung kümmern und dazu werde ich dir versuchen alle Kritikpunkte möglichst nachvollziehbar zu erklären, damit du sie dann bearbeiten kannst. ♥️ Ganz vorweg würde ich gerne einwerfen dass ich es total cool finde, dass du dich für einen clanlosen Charakter entschieden hast! x3 Aber nun zu dem unangenehmen Thema (Tut mir leid Sad ) der Kritikpunkte:

Persönlichkeit
Ich finde, dass du Hana toll beschrieben hast! Man kann sich richtig vorstellen wie sie sich im Hintergrund hält und ein wenig scheu wirkt und trotzdem alles genau beobachtet und ihre Schlüsse zieht ♥️ Dennoch müsste ich dich bitten eine Kleinigkeit zu ergänzen, verzeih. Sad Und zwar schreibst du, dass sie sehr schüchtern ist und sich im Hintergrund hält. Fällt ihr der Kontakt zu Menschen dadurch so schwer, dass es für sie ein Problem ist sich "sozial einzufügen" und Freunde zu finden? Oder ist es so, dass sie wenn sie jemanden eine weile kennt sozusagen "auftaut" und durchaus Freundschaften aufbaut? x3 Es wäre ganz lieb, wenn du das noch irgendwie einbauen könntest. ♥️

Nindo
Ein schönes und passendes Nindo! x3 Aber dürfte ich dich bitten in einem darunter stehenden Absatz nochmal kurz zu erklären warum dieses Nindo für sie bedeutend ist? x3 Das muss gar kein großer Text sein! Eine kleine Erklärung, ein zwei Sätze oder so, würde reichen ♥️

Onsei Ayaka - Mutter & Takeshi - Vater
Hier habe ich auch nur einen ganz ganz kleinen Ergänzungswunsch ♥️ Und zwar wäre es schön, wenn du jeweils auch kurz beschreiben würdest wie Hanas Verhältnis zu Ayaka/Takeshi ist. Bislang hast du ja sozusagen nur eine "Seite" der Beziehung, also die von Ayaka/Takeshi ausgehende beschrieben. Das wäre ganz lieb wenn du das noch ergänzen würdest. x3

Chakranatur
Hier müsstest du auch eine Beschreibung des Elements einfügen. x3 Ich habe dir diese mal ganz schnell aus dem Guide herauskopiert, damit du nicht so sehr suchen musst:

Zitat :
» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

Besonderheit
Wir sind leider noch nicht ganz mit der Besprechung der Besonderheit durch, weshalb ich dich da noch einmal um ein ganz kleines wenig Geduld bitten muss.♥️ Verzeih x3

Ausbildung
Eigentlich ist das hier gar keine Kritik. x3 Ich würde dich nur gerne auf etwas hinweisen! Und zwar ist es so, dass einem Genin eigentlich eine Sonderausbildung zusteht. Du kannst natürlich, wenn du das möchtest, ohne eine starten allerdings ist es so, dass du 400 EXP (mit Ausbilder) oder 500 EXP ohne einen solchen für deine erste Ausbildung zahlen müsstest, wenn du sie erst im RPG lernst. (von teureren Sonderfällen mal abgesehen) 400/500 EXP ist eine ganze Menge so dass du wahrscheinlich im RPG schon eine kleine Weile drauf hinarbeiten wirst müssen eine Ausbildung erwerben zu können. Diese Kosten könntest du umgehen, wenn du schon von Anfang an eine Ausbildung beherrscht. Ein "Grundjutsu" der Ausbildung welches keinen Jutsuslot verbraucht gibt es dann sogar noch kostenlos mit dazu! x3
Zu unseren Ausbildungen geht es hier. Vielleicht schaust du nochmal drüber? x3 Womöglich ist ja etwas dabei, was dir für Hana gefallen könnte! ♥️ Du kannst aber natürlich auch ohne eine Ausbildung starten - der Punkt hier ist wirklich nur ein Hinweis/Ratschlag.

Attribute
Du hast nur 7 Attributspunkte verteilt, aber du dürftest eigentlich 8 Punkte verteilen. x3 Willst du den einen übrigen vielleicht noch verteilen? x3

Stärke - Gesang
Die Stärke solltest du denke ich herausnehmen. Das hast du ja bei deiner Besonderheit noch drin, also ist das sozusagen sowieso schon abgedeckt x3

Stärke Teamwork
Ich würde dich sehr sehr gerne darum bitten deine individuelle Beschreibung hier nochmal zu ergänzen. Hana ist ja eher "schüchtern und scheu" steht ihr das beim Teamwork vielleicht nicht auch ab und an im Weg? oder überwindet sie ihre Schüchternheit, wenn es "ernst wird"? x3

Nahkampf
Leider kann ich dir die Schwäche bei Hana nicht annehmen, tut mir leid Sad Attribute (wie Taijutsu) dürfen sich nicht in den Stärken/Schwächen wiederfinden. Die Nahkampfschwäche, die es für Bogenschützen gibt (das steht bei der Schwäche auch dabei) ist so gemeint, dass ein Bogenschütze ja normalerweise auf den Fernkampf ausgelegt ist. Er muss seinen Taijutsuwert dafür auch steigern, damit er mit der Waffe gut umgehen kann, man kann dann aber die Schwäche nehmen um zu sagen: "Ich kann zwar mit waffen gut umgehen aber bin trotz hohem Taijutsuwert eine Niete im Nahkampf". Der Taijutsuwert wird dadurch sozusagen "gesplittet" x3 Das funktioniert aber leider nur ausschließlich in solchen Fällen. Sad Tut mir leid!

Ningu
Bei den Ningu müsstest du bitte noch so lieb sein anzugeben wieviele Hana davon jeweils hat. Dazu kannst du einfach im "ppl-titel" vor oder nach dem Namen des Ningu eine Anzahl angeben. x3 So wie zB "Kunai - 10" oder soetwas ♥️


Jutsuverteilung
Ich habe mal aufgelistet wie deine Jutsuverteilung ist:
E: Ochitsuita no Jutsu , Kibakufuda Kassei, Kawarimi no Jutsu, Henge no Jutsu, Bunshin no Jutsu, Doton Daichi no Geijutsu (slotfrei) - 5/6
D: Shinzo Hossa, Kasumi Jusha no Jutsu, Gyouketsu 3/3
C: Zutsu no Jutsu 1/1

Du hast zwar eigentlich 6 E-Rang jutsu, doch eines davon ist das Doton Daichi no Geijutsu. x3 Das ist das Grundjutsu des Doton und bei Grundjutsu (auch bei Ausbildungen) ist es so, dass diese keinen "Slot" verbrauchen. ♥️ Du hast also nur 5 E-Rang Slots verbraucht wenn man nur die "gewerteten" mitzählt. Du könntest dir also noch ein E-Rang Jutsu aussuchen und dieses hinzufügen! x3

Außerdem dürftest du mit einer Chakrakontrolle von 2 auch diese drei Fähigkeiten deiner Jutsuliste hinzufügen (ohne dass sie einen "Slot" verbrauchen)

Code:
[b]» CHAKRA NAGASHI[/b]
[b]ART:[/b] Fähigkeit
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 2
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Chakra Nagashi bezeichnet eigentlich den Chakrafluss des Shinobi an sich. Fast jeder Shinobi ist jedoch außerdem in der Lage, sein Chakra auch durch andere Objekte zu leiten, wenngleich das ohne die Anwendung eines Jutsu noch ohne jegliche Folgen bleibt. Meist wird Chakra Nagashi auf Waffen angewendet.


[b]» KI NOBORI NO SHUGYO[/b]
[b]ART:[/b] Fähigkeit
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 1
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Bei dieser Kunst handelt es sich um eine viel verwendete Methode, die Chakrakontrolle zu trainieren. Sie erweist sich jedoch auch außerhalb dessen als nützlich. Durch die Konzentration einer festen Menge Chakra an den Fußsohlen des Shinobi, wird es ihm möglich Flächen wie Wände oder Bäume ohne den Gebrauch seiner Hände zu erklimmen.
Verwendet er zu wenig Chakra, wird er schnell den Halt verlieren und fallen. Verwendet er hingegen zu viel Chakra, wird die Fläche beschädigt und der Shinobi abgestoßen.


[b]» SUIMEN HOKO NO GYO[/b]
[b]ART:[/b] Fähigkeit
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 2
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Auch bei dieser Fähigkeit handelt es sich um eine Methode die verwendet wird, um die Chakrakontrolle zu verbessern. Auch im weiteren Verlauf des Shinobi-Daseins erweist sie sich als äußerst nützlich. Der Anwender muss dafür einen konstanten Chakrastrom aus seinen Fußsohlen austreten lassen und die sich abstoßenden Kräfte nutzen, um auf einer Wasseroberfläche laufen zu können. Diese Fähigkeit ist schwieriger zu erlangen als der Baumlauf, da hierbei konstant Chakra aufgewendet werden muss.
Das Chakra kann auch verwendet werden, um über eine Wasseroberfläche zu 'skaten'. Je geübter man in dieser Kunst ist, desto leichter wird es einem fallen, auf der Wasseroberfläche zu stehen, ohne sich auf sein Chakra konzentrieren zu müssen.


Ausgedachte Jutsu
Bei den ausgedachten Jutsu müsste ich dich um ein kleines bisschen Geduld bitten. Die müsste ich nämlich kurz mit meinen lieben Freunden im Staff besprechen. ♥️


Das wäre dann auch schon alles was ich gefunden habe. ♥️ Wenn du Fragen hast oder Hilfe bei etwas brauchst dann kannst du mir gerne jederzeit schreiben! x3

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Mo 14 Aug - 12:21
Vielen Dank für deine Bewertung! c:
Ich habe soweit alles abgeändert, was du angemerkt hattest. Ich hoffe, es ist so in Ordnung.

Bei den Schwächen habe ich jetzt eine weniger als bei den Stärken, ist das trotzdem okay so? Oder soll ich mir lieber noch eine Schwäche überlegen? : D

Sag Bescheid, wenn ich noch was ausbessern kann ( :

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 994
Exp : 321
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 24
Edawa
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Mo 14 Aug - 14:13
Hallihallo Hana x3

Vielen Dank für die schnelle, freundliche und schöne Bearbeitung deiner Bewerbung! x3

Besonderheit
Da sind wir fast fertig mit der Besprechung! x3 Es sollte nicht mehr lange dauern bis ich dir dazu etwas sagen kann. ♥️

Attribute
Verzeih bitte, ich möchte wirklich nicht kleinlich sein, aber mir ist ins Auge gesprungen, dass du alle Attribute in Klammern gesetzt hast aber bei der Kraft eine Klammer fehlt. Das ist nicht so schlimm, aber willst du es vielleicht um das Gesamtbild zu wahren ausbessern? x3

Stärken/Schwächen
Leider ist es so, dass die Schwächen die Stärken ausgleichen müssen. Sad Du kannst mehr "Schwächen" als Stärken haben, aber du darfst leider nicht mehr Stärken als Schwächen haben, tut mir leid. Sad Aber vielleicht findest du ja  in unserer Liste der Stärken und Schwächen noch irgendetwas das zu Hana passen würde? x3

Ningu
10 Kunai - 50 EXP
10 Shuriken - 50 EXP
20 Makibishi - 100 EXP
1 Kibakufuda - 15 EXP
4 Kemuridama - 60 EXP
1 Kibaku Kunai - 20 EXP

Wenn ich mich nicht verschaut oder verrechnet habe, dann hast du 295 EXP ausgegeben. Du dürftest jedoch 300 ausgeben. x3 Willst du da vielleicht noch etwas ergänzen, damit die 5 EXP die dir noch zur Verfügung stünden nicht verfallen?

Jutsu - Kanchi Taipu
Ich finde es toll, dass du dich doch noch für eine Ausbildung entschieden hast! x3 Allerdings müsstest du bei diesem Jutsu noch ein paar Kleinigkeiten anpassen. Bei Rang sollte nur der beherrschte Rang stehen, also solltest du das "-S" weglassen. Die farbliche Markierung könntest du dann auch entsprechend herausnehmen. x3  

In dem Spoiler bei "BeherrschunG" müsstest du dann alles was du nicht beherrscht, also Rang C-S einmal "durchstreichen" Das kannst du mit diesem Befehl hier tun:

Code:
<strike>Dieser Text ist durchgestrichen</strike>

Tut mir leid, wenn das ein wenig kleinlich klingt aber es ist für alle einfacher, wenn man das einheitlich hält ♥️ Verzeih, dass ich dir deshalb noch einmal Arbeit aufbürde.


Jutsuslots
Das Doton Daichi no Geijutsu ist ja ein kostenloses Grundjutsu, also verbraucht es keinen "Jutsuslot" sozusagen. x3 Damit hättest du dann nur 5/6 E-Rang Slots aufgebraucht. Bist du sicher, dass du da nicht noch ein E-Rang Jutsu hinzufügen möchtest? Die Möglichkeit würde, sobald du angenommen bist leider verfallen. :/ Vielleicht denkt du noch einmal darüber nach? x3

Selbstausgedachte Jutsu
Ich fürchte hier muss ich dich noch um ein wenig Geduld bitten. Sad Verzeih bitte, dass es ein wenig dauert. Ich hoffe du trägst es uns nicht zu sehr nach! ♥️


Falls du Fragen hast oder Hilfe bei etwas brauchst, dann kannst du dich gerne jederzeit an mich wenden x3

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Anzahl der Beiträge : 994
Exp : 321
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 24
Edawa
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Mo 14 Aug - 15:32
Und da melde ich mich direkt noch einmal ♥️ Die Jutsu sind leider immernoch in der Besprechung aber zu deiner Besonderheit kann ich dir schon einmal eine Rückmeldung geben ♥️

Wir finden sie schön und auch sehr interessant, allerdings müsste ich dich da noch einmal um ein paar kleine Anpassungen bitten, verzeih bitte.

Zitat :
Die Stimme kann beliebig verstellt werden, indem sie unterschiedliche Mengen Chakra in ihre Stimmbänder fließen lassen.

Diesen Teil müsstest du leider herausnehmen. Zum Einen ist die Besonderheit von dir - fingerzeichenlose Genjutsu über die Stimme zu wirken - schon für sich stehend so "stark", dass sie keinen weiteren Effekt haben darf und zum Anderen ist der Effekt an sich leider kritisch zu bewerten. Sad Chakra in ein Körperteil (hier die Stimmbänder) zu leiten und einen Effekt zu erzielen wäre leider ein Jutsu und müsste als solches beworben werden.

Dazu muss ich dir jedoch noch eine kleine Sache sagen fürchte ich. :/ Es ist zwar generell möglich solche "Stimmverstell" Jutsu zu schreiben, allerdings gibt es folgendes Jutsu bei der Spezialeinheit von Kumogakure:

» ONSEI NO HENKÔ
ART: Fähigkeit
TYP: Unterstützend
RANG: -
VORAUSSETZUNG: Maske der Spezialeinheit
BESCHREIBUNG: Mit dieser Fähigkeit ist es dem Mitglied der Spezialeinheit möglich, seine Stimme effizient zu verstellen. Die Maske der Einheit wirkt dadurch als Medium, die den Schall, der aus dem Mund des Anwenders kommt, durch Chakraeinwirkung verändert und somit seiner Stimme einen anderen Klang gibt. Das sorgt dafür, dass die Mitglieder der Einheit nicht so schnell erkannt werden können.
Der Chakraaufwand für diese Fähigkeit ist einmal D-Rang Chakra und sie hält dann so lange an, wie der Anwender die Maske aufgesetzt hat. Sobald er sie abnimmt, verflüchtigt sich die Wirkung.


Da ist zwar von einer Maske die Rede, aber eigentlich ist es auch nur ein "Chakra dorthin leiten" wodurch die Stimme verstellt wird. Daher musst du, wenn du ein solches Jutsu schreibst, auf jedenfall darauf achten, dass es diesem Jutsu nicht zu ähnlich wird. x3 Du müsstest da ein wenig kreativ werden. ♥️ (Besonders die logische Begründung der Verstellung der Stimme wäre da wichtig und es sollte da leider mehr sein als: "Ich leite Chakra in meine Stimmbänder und verändere die Stimme", damit es nicht zu ähnlich ist)


Keine Sorge, die zweite Kleinigkeit ist viel harmloser ♥️

Zitat :
Außerdem wird jedes Genjutsu durch ein bestimmtes Lied freigesetzt und entfaltet sich nach wenigen Sekunden.

Das wirkt ein wenig missverständlich. Schöner wäre es wenn du einfach schreiben würdest, dass jedes Genjutsu durch den Klang eines bestimmten Lieds freigesetzt wird. x3 Das reicht eigentlich schon, um klar zu machen was genau passiert. ♥️


Falls du Fragen hast oder Hilfe brauchst kannst du dich jederzeit sehr gerne an mich wenden ♥️

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Di 15 Aug - 15:18
Hi Musha c:

danke dir für die weitere Kritik. Neben den Formalitäten habe jetzt soweit alles Größere auch umgesetzt:

- eine neue Schwäche
- einen zusätzlichen Kunai
- Bei der Besonderheit habe ich auch alles rausgenommen, was du angemerkt hattest, also verzichte ich auch auf das Verstellen der Stimme. Das passt auch so : D
- Danke dir für den Hinweis mit dem Jutsuslots! ♥ Aber ich denke, ich lasse das erstmal so frei, ich habe nichts passendes mehr gefunden, was ich unbedingt drin haben möchte.

Ich hoffe, ich habe nichts übersehen, falls doch, entschuldige >_<

Lasst euch ruhig Zeit mit den Jutsus, das ist kein Problem : )

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 994
Exp : 321
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 24
Edawa
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Di 15 Aug - 16:38
Hallihallo Hana ♥

Das sieht so nun schon ganz ganz schön aus ♥ Wir sind nun auch schon mit den Jutsus durch! Verzeih, dass du da ein wenig hast warten müssen! x3

» Ochitsuita no Jutsu
Hier müsstest du, fürchte ich, ein bisschen was anpassen. Zuerst müsstest du bitte den letzten Satz anpassen. x3 Dort steht dass die einkehrende Ruhe auch nach Wirken des Jutsus nachklingt. Ob das der Fall ist oder nicht ist jedoch eher "Ausspielungssache", weshalb ich dich bitten müsste ein "kann" hinzuzufügen, so dass dort steht:

"Alle negativen Gefühle machen einer Ruhe Platz, die auch nach Wirken des Jutsus noch nachklingen kann."

Ist zwar nur eine kleine Anpassung, aber dennoch eine recht wichtige. Jetzt kommen wir aber auch schon zu der eher inhaltlichen Kritik. Wir sehen die Technik eher als eine D- oder C-Rang Technik. Was zutrifft wäre ein wenig davon abhängig wie stark "panische"/"Aggressive" Leute beruhigt werden können. Ich denke die D-Rang Variante wäre für dich recht vorteilhaft, weil es bislang ja eine E-Rang Technik ist und du noch einen E-Rang Slot frei hast so dass du die Technik auch einfach auf D-rang hochsetzen könntest. x3 Auf D-Rang müsstest du es dann ein wenig so schreiben, dass Menschen die wirklich panisch oder extrem aggressiv sind nicht wirklich beruhigend werden können, weil sie in diesem extremen Gefühl "zu gefangen" sind oder so x3

Außerdem müsstest du, tut mir leid dass es etwas viel ist, noch ergänzen, dass man damit keine Leute beruhigen kann die durch die Auswirkungen eines Jutsus zornig sind, also dass man zB keine Tensei im Senninka oder einen Juinanwender damit beruhigen und ihm somit die negativen Aspekte dieser Fähigkeiten nehmen kann. ♥ Das wäre ein ganz ganz wichtiger Punkt.

Das sieht auf den ersten Blick erstmal nach ganz ganz viel aus, aber eigentlich ist es gar nicht soo viel was du da anpassen musst ♥ Ich habe es glaube ich nur etwas ausschweifend erklärt x3 Wenn du dazu noch fragen hast kannst du mir auch gerne jederzeit schreiben! x3

» Shinzo Hossa
Bei der Technik muss ich dir leider sagen, dass ich sie dir nicht annehmen kann. Du musst jedoch nicht zu enttäuscht sein! x3 Es ist nämlich so, dass wir in der Genjutsuliste ein D-Rang-Jutsu haben das fast das gleiche kann. Ich zitiere dir das hier mal:

» SHŌKUTSŪ
ART: Genjutsu
TYP: Unterstützung
RANG: D
BESCHREIBUNG: Ist der Gegner in dieser Illusion gefangen, wird er sofort einen unangenehmen Schmerz in der Bauchgegend (Magen, Unterleib) vernehmen, der kontinuierlich anhand von zusätzlichen Krämpfen verstärkt wird. Es gibt Shinobi, die sich hierbei nichts anmerken lassen, doch für viele werden die plötzlichen Schmerzen das Kämpfen durchaus erschweren. Viele lassen sich zu leicht von den Schmerzen ablenken und öffnen so kurzzeitig ihre Deckung.

code:
 

Wir wollen, nach Möglichkeit gerne Dopplungen in den Jutsulisten vermeiden. x3 Deshalb kann ich dir die Technik auch nicht annehmen. Da die Technik jedoch fast das gleiche kann und du sie ja auch erst auf d-rang beherrschen würdest, würde ich dir ans Herz legen das Shinzo Hossa durch das Shokutsu zu ersetzen. Du kannst später im RPG dann das Shokutsu "steigern" und auf den höheren Rängen dann weitere "Schmerzeffekte" hinzufügen, also ähnlich wie das eben bei deiner Version schon war. ♥ Das kannst du dann einfach über die Akte bewerben wenn es soweit ist x3

Zutsu no Jutsu
Das ist ein schönes Jutsu! x3 Hier müsste ich dich auch nur um eine kleine Anpassung bitten und zwar bei der Beschreibung des B-Ranges. Das "explodieren des Kopfes" ist leider eine für den Rang zu heftige Formulierung. Da man jedoch mit einem B-Rang Genjutsu jemanden bewegungsunfähig machen kann könntest du das Ganze so umformulieren, dass das Opfer so starke Kopfschmerzen bekommt, dass es sich nicht mehr auf den Kampf konzentrieren kann und sich nicht mehr bewegen möchte, was dann einer Bewegungsunfähigkeit ja in etwa gleich kommen würde. x3

Da du das Zutsu no Jutsu nur auf C-rang beherrschen würdest müsste ich dich außerdem bitten die Beschreibung des B-Rang Beherrschungsgrades "durchzustreichen" und bei dem Unterpunkt "RANG" zwischen "TYP" und "BESCHREIBUNG" nur den beherrschten Rang - also C anzugeben ♥


Wenn du Fragen hast oder Hilfe brauchst, dann kannst du mir jederzeit schreiben! x3

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Mi 16 Aug - 15:11
Vielen Dank für die weitere ausführliche Bewertung! : )

Ich habe soweit alles umgesetzt und dabei aber auch das "Zutsu no Jutsu" in "Atama no Jutsu" umbenannt, weil sich das doch irgendwie besser anhört : D

Falls es noch Verbesserungen gibt, nur raus damit c:

LG

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 994
Exp : 321
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 24
Edawa
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Mi 16 Aug - 15:40

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
avatar
Anzahl der Beiträge : 3669
Exp : 520
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 23

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: schwarz
Rin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Do 17 Aug - 12:45
Hallo Hana! Smile
Ein ganz toller Charakter ist das, den du da geschrieben hast! (Ich würde sie zu gerne mal auf Hina treffen lassen, wenn du irgendwann mal Lust hast x3 Ich glaube, die beiden könnten viel voneinander lernen x3)

Aber nun zu deiner Bewerbung. Ich habe auch gar nicht mehr viel gefunden:

Kampfstil: "Nichtsdestotrotz hat Hana eine gute Ausdauer und ist aufgrund ihrer Körpergröße sehr wendig."
Das schreibst du im Kampfstil. Die Ausdauer wird aber über das Stamina-Attribut geregelt, was bei dir mit 1 nicht sonderlich hoch ist. Ist dir das bewusst? x3

Ningu: Wie kommt es, dass Hana als Genin ein Bingo Book bei sich trägt? Normalerweise besitzen nur höherrangige Shinobi so ein Buch, da nur diese sich aktiv auf die Jagd nach Verbrechern machen bzw bei ihnen die Gefahr größer ist, mal auf so jemanden zu treffen.

Jutsu: Ich würde dich bitten, beim Gyuketsu, genau wie beim Kanchi Taipu, die nicht beherrschten Ränge (C-B) durchzustreichen, um kenntlich zu machen, dass du diese noch nicht beherrscht.

Außerdem würde mich noch interessieren, ob deine beiden selbsterfundenen Jutsu als frei verfügbar in die Listen eingetragen werden sollen oder ob man zum Lernen bei dir anfragen soll x3


Das war's aber auch schon! Wenn du noch Fragen und/oder Probleme hast, kannst du mir gerne schreiben x3
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Do 17 Aug - 13:17
Hi Debby,

vielen Dank, es freut mich sehr, dass dir mein Charakter gefällt x3 Wir können uns gern mal Ingame treffen, sag ruhig Bescheid wenn du mal Zeit hast : D

Ich habe alles soweit umgesetzt, ich hoffe, es ist alles in Ordnung so. Falls dir noch etwas auffällt, sag ruhig Bescheid Smile

LG Hana

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 3669
Exp : 520
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 23

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: schwarz
Rin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Do 17 Aug - 14:03
Huhu x3
Okay, supi, ich melde mich, wenn ich eine Szene frei hab mit Hina x3

Die einzige Frage, die jetzt noch im Raum steht und dich vom zweiten Angenommen trennt, ist, ob deine selbsterfundenen Jutsu frei verfügbar sind oder ob dafür bei dir angefragt werden soll Smile

Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 32
Exp : 210
Anmeldedatum : 03.08.17
Alter : 23
Konoha-Genin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Do 17 Aug - 14:05
Oh verdammt, sorry xD
Das hab ich total vergessen zu schreiben. Die können ruhig frei verfügbar sein. c:

LG Hana

_____________________________

Reden | Denken
Selbst Komponiert | Genjutsu Gesang | Steckbrief | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
avatar
Anzahl der Beiträge : 3669
Exp : 520
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 23

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: schwarz
Rin
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] | Do 17 Aug - 14:09
Kein Problem x3 Freut mich sehr, dass du sie zur freien verfügung stellst. Du kannst dafür auch ein Achievement einlösen und ein paar Exp abstauben x3 Dann folgt hiermit auch dein zweites



Angenommen!
WILLKOMMEN IM SHINOBI NO KOHAIDEN!

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
Re: [Genin] Onsei Hana [Link] |
Nach oben Nach unten
 

[Genin] Onsei Hana

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-