Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Chunin] Hyouka Takumi
Heute um 0:59 von Ryouta

» [B] Ende des Banditen
Gestern um 22:40 von Kurokaku

» Rosenspiel
Gestern um 22:33 von Hoko

» Was hört ihr gerade?
Gestern um 22:10 von Yamanaka Kanshu

» [Chuunin] Daiki Kazushi
Gestern um 21:00 von Daiki Kazushi

» [B] Ein Idol zum anfassen
Gestern um 20:59 von Ryuji Satsujin

» [C-Rang Nukenin]Nara Katsumi
Gestern um 19:07 von Rin

» [C] Die Jugend von heute...
Gestern um 17:30 von Rin

» 150% Weihnachtskauf
Gestern um 15:31 von Daremo Tora

» Adventszeit!
Gestern um 15:28 von Hina

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Kurze Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
Anzahl der Beiträge : 5044
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Kurze Fragen [Link] | Sa 26 Mai 2018 - 0:45
   
Kurze Fragen
help me plx plx!

Ihr seid euch nicht sicher, wie das mit den Missionen eigentlich funktioniert oder wieviele Attribute ihr pro Monat steigern dürft? Ihr seid euch unsicher bezüglich einer Regel? Jedwede kleine Frage, die keine umfassendere Besprechung fordert könnt ihr hier gerne stellen! <3

WICHTIG: Das Ganze hier ist als Frage-Antwort Thread gedacht! Als User könnt ihr gerne Antworten, wenn ihr eine klare und eindeutige Antwort wisst. Wisst ihr keine, so haltet euch zurück. Sowohl Diskussionen, als auch Feedback, Vorschläge jedweder Art oder Kritik an jüngsten Änderungen sind hier untersagt. Wollt ihr Kritik oder ein Feedback loswerden, habt ihr Verbesserungsvorschläge so wendet euch an den Briefkasten. Ein Zuwiderhandeln gegen die Regeln des Threads führt zu einer Abmahnung durch den Staff. Ein trotz der Abmahnung erfolgtes zuwiderhandeln kann eine Verwarnung mit sich bringen.

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 20.09.16
Alter : 28
avatar
Konoha-Tokubetsu Jounin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 15:31
   
Mir ist aufgefallen, dass mir nicht mehr angezeigt wird, in welchen Bereiche des Forums etwas neues gepostet wurde.
Habt ihr das Problem auch oder ist es nur bei mir so?

_____________________________

Katsumi Uzumaki, Akte, "reden", denken, Jutsu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 10.10.17
Alter : 26
avatar
Kisho
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 15:33
   
Das liegt an der Umstellung. Die hat so einiges zerschossen. Smile

_____________________________

THEME | THEME II | STECKBRIEF | AKTE | ZA YAMANAKA KANSHU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1055
Anmeldedatum : 25.06.17
Alter : 24
avatar
Seiryû
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:07
   
Ja, wir arbeiten daran Smile Wenn euch so etwas auffällt, schreibt bitte eine PN an @Suzuki Hoshi, damit wir all diese kleinen Fehlerchen gesammelt an einem Ort haben und uns darum kümmern können Smile

_____________________________

» RUNNING WITH THE WILD THINGS! «
» EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA KEIKA | SA: ARUMI «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 16.04.18
Alter : 18
avatar
Konoha-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:10
   
Ich hätte mal ne Frage. Wie wirkt sich der Nachteil Giftanfälligkeit den genau aus ich habe dazu nichts gefunden.

_____________________________


Akte Charakterbogen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 10.10.17
Alter : 26
avatar
Kisho
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:14
   
Naja, das steht eigl. direkt in der Beschreibung zur Schwäche: Sie wirken schneller und heftiger. Man kann es bspw. so ausspielen, dass ein Gift statt verzögert eben sofort wirkt, die dadurch hervorgerufenen Schmerzen intensiver zu spüren sind und/oder das Jutsu, das eigl. nur 3 Posts lang wirken sollte, dann eben 4 Posts lang wirkt. Alles Sache der Ausspielung. Smile

_____________________________

THEME | THEME II | STECKBRIEF | AKTE | ZA YAMANAKA KANSHU


Zuletzt von Kisho am Mo 28 Mai 2018 - 16:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 16.04.18
Alter : 18
avatar
Konoha-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:17
   
Also liegt das komplett in der Auslegung von dem der die Schwäche hat und ist nicht irgendwo festgehalten?

_____________________________


Akte Charakterbogen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2682
Anmeldedatum : 10.10.17
Alter : 26
avatar
Kisho
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:17
   
Genau. Das Forum kann einem ja nicht alles vorkauen. Very Happy

_____________________________

THEME | THEME II | STECKBRIEF | AKTE | ZA YAMANAKA KANSHU
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2937
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 26
avatar
Edawa
Re: Kurze Fragen [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 16:23
   
@Katsumi Uzumaki schrieb:
Mir ist aufgefallen, dass mir nicht mehr angezeigt wird, in welchen Bereiche des Forums etwas neues gepostet wurde.
Habt ihr das Problem auch oder ist es nur bei mir so?

Nun funktioniert es wieder. x3 @Katsumi Uzumaki
Wenn soetwas auffällt aber am Besten, wie Seiryû schon sagte, mir direkt schreiben. Dann kann ich das nach und nach abarbeiten ♥

Und bezüglich der Giftanfälligkeit hat Kisho das, wie immer, ganz ganz richtig erklärt ♥

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 25
avatar
Nuke
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 2:21
   
Heyho,

ich habe drei Fragen, recht spezielle möglicherweise, aber dafür ist der Thread ja da, denke ich xD

1. Eine Frage zu Fuuin Jutsu. Kann man ein Fuuin in einer Szene anbringen und es in einer chronologisch danach stattfindenen auflösen? Oder muss das Anbringen eines Siegels immer in der gleichen Szene ausgespielt werden? Als Beispiel einfach mal random dieses Jutsu hier:
Spoiler:
 
Wäre es möglich, dieses Siegel in einer Szene zu aktivieren, obwohl man das Anbringen des Siegels in der gleichen Szene nicht ausgespielt hat? Muss man es überhaupt ausspielen, um es aktivieren zu können?

2. Eine Frage zu einem konkreten Fuuin Jutsu, und zwar der Fünf-Elemente-Versiegelung (Gogyo Fuuin), die ja erst vor kurzem konkretisiert wurde. Es existiert ja das Jutsu, mit dem man das Siegel setzen kann, und wiederum ein Jutsu, mit dem man das Siegel lösen kann. Letzteres wird explizit als Gegenstück des ersteren bezeichnet. Meine Frage ist, ob man das Jutsu zum Lösen des Siegels automatisch dazubekommt, wenn man das Gogyo Fuuin erlernt, oder ob es wie ein vollwertiges, separates Jutsu bezahlt und trainiert werden muss?

3. Meine letzte Frage betrifft ebenfalls ein konkretes Jutsu:
Spoiler:
 
Die Voraussetzung dieses Jutsu ist eine „chakraleitende Waffe“, im Jutsu-Text selbst steht jedoch explizit „Schwert“. Meine Frage ist daher, ob dieses Jutsu nur auf Schwerter angewandt werden kann, oder auch auf andere chakraleitende Waffen, beispielsweise Messer, Kampfstäbe, Äxte oder was es halt sonst noch so in der Shinobi-Welt gibt.

Danke im Voraus xD

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 15873
Anmeldedatum : 26.01.15
Alter : 24
avatar
Hagane Kajiya
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 3:19
   
1.) Ja, du musst die Aktivierung eines Jutsu immer ausspielen. Und dein Fûin bleibt nur aufrecht, wenn du immer wieder Chakra zahlst, demnach nein, das Jutsu ist spätestens weg, wenn die Szene vorbei ist.

2.) Einzelne Jutsu musst du einzeln kaufen und trainieren.

3.) Im Normalfall gilt das für alle Waffen; Schwert ist, höchstwahrscheinlich, noch im Text, da die Originalvorlage eben ein Schwert verwendet hat. Und "Kenjutsu" an sich als 'Schwert'kampf übersetzt wird.

_____________________________



Akte | Steckbrief | KräfteKuchiyose | EA von Koseki Kashâ und Senju Takaki
Officially married to Esp <3
Staffmensch in Probeaktion, wenn ihr etwas benötigt, fragt trotzdem!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 20.09.16
Alter : 28
avatar
Konoha-Tokubetsu Jounin
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 9:22
   
@Hagane Kajiya Ich glaube du hast seine Frage 1) etwas falsch verstanden. Er wollte nicht wirklich wissen wie das Fuin Aktiviert wird, sondern ob das Siegel am Körper in jeder Szene neu aufgebracht werden muss.
Es gibt ja verschiedene Fuin Jutsu, welche Siegel auf jemanden aufbringen als Vorbereitung, damit das Jutsu dann wirken kann, sobald Chakra ins Spiel kommt. Zum Beispiel dieses Fuin welches er schon gezeigt hat. Aber auch das Infuin Kai, Gogyo Fuin, FUJA HOIN, KEIYAKU FUUIN, KASOKU NO IN sind alles Jutsu welche entweder vorher das Anbringen eines Siegels am Körper verlangen oder nach dem Wirken dauerhaft ein Siegel am Körper hinterlassen.
Und bei diese Art Jutsu möchte er wissen ob es möglich ist, das Anbringen bzw. das Entfernen des entsprechenden Siegels (also das Symbol welches das Siegel darstellt und in welches dann das Chakra hineinfließen muss damit die Wirkung auch stattfindet) in unterschiedliche Szenen stattfinden können.

Meine Ansicht nach lautet die Antwort, überwiegend ja. Es hängt von der Beschreibung des Fuin selber statt. Nehmen wir Infuin Kai. Dort steht das Siegel muss eine längere Zeit angebracht sein, damit es genug Chakra speichern kann. Ein Anbringen des Siegels zu Beginn der Szene wird also dem "längere Zeit" nicht gerecht.

Bei KASOKU NO IN steht sogar direkt drinn, dass das Siegel dauerhaft vorher am Körper aufberacht wird. Es ist also eher als Tatoo zu sehen. Zu beginn einer Szene also jedesmal dieses Tatoo neu auf den Körper aufzubringen macht auch keinen Sinn. Müsste dafür aber wohl bei der Aussehensberscheibung im Charakterblatt Erwähnung finden. Und hier denke ich, dass Akuma Yoroi ähnlich zu behandeln wäre. Wenn der Träger das Siegel nicht gerade mit abwaschbare Farbe am Körper angebracht hat, sondern mit etwas dauerhaften und es somit zu ein Tatoo machte, ist ein ausspielen des Aufbringens in jeder neuen Szene auch wieder unlogisch.

FUJA HOIN verlangt ja viel Blut von dem Anwender, wenn wir anschauen wieviel Kakashi in den einen Raum gezeichnet hat. Dies auch jedes mal vorher anzubringen würde einem auf Dauer zu Blutarmut führen. Und wie wir aus dem Anime wissen, bleibt das Symbol ewig und drei Tage am Körper. (Wie hat Sasuke es eigentlich am Ende doch verloren?) Und da kommen wir schon zu den Fuin und das Ende des Siegels. Alle die hier aufgelistete Jutsus haben in ihren Effekt entweder deutlich oder indirekt eine Bedingung bis wann sie vorhanden sind. Die beiden Rüstungsfuin verlieren zwar ihren Effekt ohne zufuhr von Chakra. Aber die Symbole müssten eigentlich weiterhin vorhanden sein. Das Symbol von Infuin Kai verschwindet nach Anwendung des Jutsu. Hier müsste also der Spieler irgendwann eine Erwähnung gemacht haben wann er wieder anfängt das Chakra zu speichern. (Ende der aktuellen Szene oder Anfang der neuen Szene)

KEIYAKU FUUIN und Gogyo Fuin haben in ihren Effekt sogar zu stehen, dass sie aktiv entfernt werden müssen. Ansonsten bleiben sie dauerhaft aktiv. Wenn also das Opfer das Auflösen nicht am Ende der Szene ausspielt, sollten die beiden Siegel eigentlich auch in einer späteren Szene noch vorhanden sein. Bei letzteres steht gibt es sogar noch ein extra Jutsu mit dem es gelöst werden muss. Sehe ich es also richtig, dass dabei nicht einmal ein HASAI FÛIN auf A-rang Niveau es auflösen kann?

Das Hiraishin, ist zwar kein direktes Fuin Jutsu aber beinhaltet auch den hier gefragten Aspekt, ist sogar ein Spezialfall in welchem das Siegel/ Technikformerl nur vom Anwender selbst gelöst werden kann. Auch hier ist also auszugehen, dass dies Szenenübergreifend gemeint ist.

Haben meine Gedanken hierzu irgendwo Logikfehler? Sicher, die meisten Effekte bleiben nur solange Aktiv, wie Chakra für das Jutsu verwendet werden. Dem Stimme ich zu. Aber es gibt offensichtlich bei den Fuinjutsu Ausnahmen welche nur von der Beschreibung des Jutsu selber erkannt werden könnten.

_____________________________

Katsumi Uzumaki, Akte, "reden", denken, Jutsu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 15873
Anmeldedatum : 26.01.15
Alter : 24
avatar
Hagane Kajiya
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 15:31
   
@Hozuki Shingetsu schrieb:

Wäre es möglich, dieses Siegel in einer Szene zu aktivieren, obwohl man das Anbringen des Siegels in der gleichen Szene nicht ausgespielt hat? Muss man es überhaupt ausspielen, um es aktivieren zu können?

Den Teil hab' ich beantwortet, weiß nicht, wo du da meinst, ich hätte nur die allgemeine Aktivierung beschrieben.

_____________________________



Akte | Steckbrief | KräfteKuchiyose | EA von Koseki Kashâ und Senju Takaki
Officially married to Esp <3
Staffmensch in Probeaktion, wenn ihr etwas benötigt, fragt trotzdem!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 20.09.16
Alter : 28
avatar
Konoha-Tokubetsu Jounin
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 15:43
   
@Hozuki Shingetsu schrieb:

Wäre es möglich, dieses Siegel in einer Szene zu aktivieren, obwohl man das Anbringen des Siegels in der gleichen Szene nicht ausgespielt hat? Muss man es überhaupt ausspielen, um es aktivieren zu können?

Ich habe mal das markiert, was ich als eigentliche Frage von @Hozuki Shingetsu sehe. Du hast nur geantwortet, dass die Aktivierung ausgespielt werden muss. Aber den Teil seine Frage, ob das Anbringen des Siegels von Akuma Yoroi überhaupt ausspielen muss, hast du nicht beantwortet. Und diesen Part der Frage würde ich gerne auch von einer offiziele Seite noch beantwortet haben. Very Happy
Für die Aktivierung muss zwar das Siegel angebracht sein. Doch muss das Anbringen in der selben Szene geschehen oder kann es auch in einer vorherigen Szene passiert sein, solange das Siegel nach der Szene dann nicht entfernt wurde? Denn das Siegel selber scheint ohne Chakra einfach nur farblose Bemalung am Körper zu sein und wirkt nicht Chakraverbrauchend zu sein. Erst wenn es seine wirkliche Wirkung zeigen soll, scheint es Chakra zu brauchen.
Die Antwort hat nämlich auch Auswirkunge bezüglich des Ausspielen der Fuinjutsus die ich in meinen letzten Post erwähnt habe.

_____________________________

Katsumi Uzumaki, Akte, "reden", denken, Jutsu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 25
avatar
Nuke
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 15:56
   
Ich wollte nochmal kurz antworten, um meine Frage zu konkretisieren, da sie offensichtlich etwas ungenau formuliert ist. Entschuldigt, falls dies gerade zu sehr zu einer Diskussion ausartet.

@Katsumi Uzumaki hat schon recht, meine Frage bezieht sich vor allem auf das Anbringen der Siegel. Das ist ja, soweit ich das verstanden hab, der Hauptvorteil von Fuuin gegenüber normalen Jutsu: sie können lange im Voraus vorbereitet und angebracht werden und verweilen dann meist untätig so lange auf dem Körper, bis sie dann tatsächlich aktiviert werden. Aber da ich dazu nirgends eine genaue Regelung gefunden habe, wollte ich mal nachfragen. Es würde ja irgendwo den Sinn von Fuuin negieren, wenn man sie tatsächlich immer am Anfang einer jeden Szene neu auf seinem Körper anbringen/zeichnen/platzieren muss, damit man sie dann später in der Szene auflösen/aktivieren kann.
Bei dem von mir genannten Beispiel hatte ich halt gedacht, dass es ausreicht, wenn man das Setzen des Siegels einmal in einer Szene ausspielt, und es fortan in allen chronologisch nachfolgenden Szenen aktivieren kann. Da man ja – bei diesem Siegel – bei der Aktivierung Chakra zahlt und nicht beim Platzieren des Fuuin, sollte das ja eigentlich kein Problem sein, oder?
Ein anderes Beispiel wäre das Fluchmal der Spezialeinheit, das das Ausplaudern von geheimen Informationen unterdrückt. Oder ein Siegel, wie es Danzo im Anime trug, das so lange auf seinem Körper verweilt, bis der Träger kurz vor dem Tod steht, um sich dann zu aktivieren und den Leichnam selbst zu zerstören. Falls man soetwas lernen würde wollen, wäre es halt schon ein No Go, wenn man es in jeder Szene neu anbringen müsste. Gerade diese Vorbereitung ist ja des Besondere an Fuuin.

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 373
Anmeldedatum : 30.10.17
Alter : 28
avatar
Nonaka Haru
Re: Kurze Fragen [Link] | Sa 2 Jun 2018 - 16:15
   
Was dem Dämonensiegel von Tora angeht (das was du nanntes, sie ist die Macherin des Siegel, hat aber mittlerweile den Chara Shiki Shinki oder so).
Da steht dass der Anwender das Siegel aktivieren muss, damit es wirkt. Nicht zwingend dass der Träger es selbstständig aktivieren kann. Es ist ungünstig formuliert, weil nicht steht, ob bei der Weitergabe die andere Person es auch frei nach belieben aktivieren kann oder trotzdem der Besitzer des Jutsu es machen muss.
Da es aber wohl etwas gegen das Spielprinzip - dass man seine Jutsu bezahlen muss - wäre, wenn dir jemand das Siegel aufträgt und du es von fort an frei nach belieben verwendest (ohne bezahlt zu haben), würde bei diesem Jutsu vermutlich der Faktor bestehen, dass du es nicht selbst aktivieren kannst, bis du es gekauft hast.
Heißt, es würde zwar wohl nicht nötig sein, jedesmal das Aufbringen zu beschreiben. Solange es wirklich am Körper ist und nicht an ein Kleidungsstück das gewechselt werden kann (Tora wollte das Siegel auf das Hemd von Haru bei einer Szene zeichnen um ein Schutz zu machen, hatte sie aber davon abgehalten). Willst du es aber nutzen, dann muss vermutlich der Besitzer des Jutsu, welcher es an dir anbrachte vor Ort sein (sonst wäre es wie gesagt ein klein wenig Unfair vom Prinzip, ein A-Rang Jutsu das Defense und Boost bietet, geschenkt zu bekommen^^).

Aber selbst wenn du es gekauft hast, müsstest du Trainingspost machen, damit die Forenregeln zum Erlangen von Jutsu eingehalten wird (nur bei dem Juin weiß ich nicht, ob es dazu extra Trainingspost nötig sind, aber für das Jutsu muss man ja ein Plot machen und danach 2k Wörter bezüglich der Auswirkung auf den Träger schreiben).

Aber ansonsten würde es soweit wohl stimmen, dass du es vermutlich nicht jedesmal neu aufbringen musst. Würde schließlich nichts anderes wie ein unsichtbares Tatoo sein.
Zumindest bei Haru mit ihrem Siegel der Beschleunigung ist es so, dass ich in der Bewerbung ihr das Jutsu gab. Und auch beim Aussehen erwähnte, wo sich das Siegel bei ihr befindet, damit es nicht ständig wandert. Aber habe nie in den einzelnen Szenen beschreibe, dass es neu angebracht wird oder wann es angebracht wurde.
Allgemein habe ich es bisher in nur zwei Szenen erwähnt. Einmal als sie badete und man es somit bei der Brust sehen konnte. Und einmal als ich es dann aktivierte.
Will ich es einsetzen, dann schicke ich Chakra zum Siegel und es wird aktiv. Ist es nicht aktiv ist es eine Art Tatoo zwischen den Brüsten.

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 30.11.17
Alter : 26
avatar
Ran
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 13:10
   
Eine kleine Frage - wie kann man eigentlich dieses Achievement hier verstehen?

» For-eva- 5 Exp
Schließe ingame Freundschaft mit dem Charakter eines anderen Spielers.
Mehrmals einlösbar. Mind. 10 gemeinsame Posts.

Reichen da einfach mindestens 10 Posts mit einem anderen Char und dass man sich miteinander versteht oder muss man ingame das ganz offiziell mit Freundschaftsküsschen und Zeremonie machen?

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2791
Anmeldedatum : 31.03.17
Alter : 26
avatar
Kyoya
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 13:13
   
Hey @Ran

10 gemeinsame Posts heißt, dass Person A und Person B zusammen 10 Posts benötigen. Theoretisch reichen da also 5 Posts von dir sowie 5 Posts vom Spielpartner.

Und "Freundschaft schließen"....es solle auf jeden Fall erkennbar sein, dass eine positive Verbindung mit Wachstums-Potenzial entstanden ist Smile Man ist ja nicht von Jetzt auf Gleich Best Friends x3

_____________________________

Bewerbung ~ Akte ~ Raijinshū ~ Theme

EA: Hiroki ~ ZA: Masaru ~ VA: Zuko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 830
Anmeldedatum : 30.11.17
Alter : 26
avatar
Ran
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 13:14
   
Alles klar, danke dir. ❤

_____________________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 29
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 15:33
   
Hi, @Nonaka Haru hat bereits alles wichtig gesagt, aber ich ergänz noch bezüglich dem Dämonensiegel von Tora (da es mein ehemaliger Char war)

Fuin haben den großen Vorteil, dass sie im Vorfeld angebracht werden können, aber es ist auch ein Nachteil (siehe Haru, die sich weigert, das Siegel aufgetragen zu bekommen). Da kannst es Tora noch so gut meinen ^^

Der Beherrscher des Siegels ist immer sein Erschaffer, also Tora, bzw. das Dämonensiegel entzieht seinem Erschaffer das Chakra (also Tora). Nur der Beherrscher kann es aktivieren oder deaktivieren (ebenfalls Tora, benötigt ein einzelnes Fingerzeichen). Tora und ihre Ninken tragen eine bessere Variante (heißt es ist nicht so leicht entfernbar, bzw. nachträglich wäre ein Tattoo wohl auch eine Möglichkeit gewesen), auf andere Personen war das Siegel immer improvisiert (überlebt nicht mehr als ein oder zwei Anwendungen). Ich hoffe man vergibt mir, hätte ich ihren Namen verwendet wäre der Text wohl klarer gewesen, aber ich wollte anderen User die Technik ebenfalls ermöglichen (SUPPs AN DIE MACHT! Razz)

Die meisten defensiv Jutsu haben zwei Effekte (Attributsboost und z.B. Schadensrückwurf), das Dämonensiegel hat einen Attributsbonus und den Effekt "Andere zu beschützen", bzw. war der Grundgedanke, andere zu unterstützen (weshalb ich nicht deren Chakra anzapfe und den Bonus Geschwindigkeit wählte, ein Attribut, welches unnötig für Tora war, wenn auch belustigend ^^ )

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 29
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 15:44
   
Ein Frage aus kuriosität, es gilt ja das Stopp "Konoha-stämmige in Kumo & Kumo-stämmige in Konoha". Betrifft das eigentlich auch Samurai & Mönche?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 8545
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: Kurze Fragen [Link] | So 3 Jun 2018 - 15:53
   
Ja, der Stopp gilt natürlich auch für Samurai und Mönche, da diese ja mehr oder weniger zu Kumo und Konoha gehören Smile

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 16.04.18
Alter : 18
avatar
Konoha-Chuunin
Re: Kurze Fragen [Link] | So 10 Jun 2018 - 14:42
   
Gibt es eine Vorlage für erfundene Clans?

_____________________________


Akte Charakterbogen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 8545
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: Kurze Fragen [Link] | So 10 Jun 2018 - 14:47
   
Nein; bevor man einen erfundenen clan komplett bewerben kann, muss aber (wie auch im Wanted erklärt) zunächst nur das Kekkai Genkai/Hiden ausarbeiten und einschicken, damit wir schauen können, ob dieses überhaupt balancingtechnisch umsetzbar ist und ins Setting passt. Falls das der Fall sein sollte, können wir dem Einsendenden den Code zusenden, den wir auch in den Guides verwendet wird. Die Mühe, einen Clan vollständig auszuarbeiten und dann wegen mangelnder Umsetzbarkeit abgelehnt zu werden, sollte man sich nicht umsonst machen Smile

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 29
avatar
Re: Kurze Fragen [Link] | So 17 Jun 2018 - 8:41
   
Hi, hätte drei kurze Fragen.

Kann man den Nahkampfstil eines Clans lernen ohne zum Clan zu gehören (siehe Hyuuga und Sakana)?

Kann man statt dem Clan anzugehören mit einem Transplantat starten? (Bei Hiden ist das ja eine option)

Menschliche Puppen haben ja keine Organe, etc, daher meine Frage kann man deren Teile in eigene Prothesen einarbeiten? Oder funktioniert das nicht, weil nur die Puppe die fingerzeichen beherrscht. Kann man seine eigenen elementaren Jutsu über menschliche puppen ausführen?

Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Kurze Fragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 11Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen