Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Umfrage] Zeitsprung-Aufschub?
Heute um 13:29 von Kijo

» Wichtige Positionen
Heute um 13:25 von Yamanaka Ryoei

» [Umfrage] Hachimon Tonko - Kinjutsu? Pt. II
Heute um 13:08 von Yamanaka Ryoei

» [Chunin] Oka-san
Heute um 12:23 von Kijo

» [C-Rang Reisende] Kaeranu Tabi
Heute um 3:08 von Kaeranu Tabi

» [Akte] Yoruichi Kouhei
Heute um 2:32 von Hina

» [Akte] Kaguya Rin
Heute um 2:25 von Hina

» Rosenspiel
Heute um 1:21 von Kaeranu Tabi

» Userwahl: Bösewicht & spannendste Mission
Heute um 1:06 von Hina

» Achievements einlösen
Gestern um 23:07 von Arumi

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen | 
 

 [Genin] Naoko Tensei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 18
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Naoko Tensei [Link] | Fr 27 Jul 2018 - 22:22
   

NAOKO TENSEI
Es ist einfach so, wie ich gemacht wurde.

» GRUNDLGEGEND
NAME: Tensei
VORNAME: Naoko
SPITZNAME: Nao oder Kiko

ALTER: 10 Jahre
GEBURTSTAG: 13.08
GESCHLECHT: weiblich

GEBURTSORT: Kaminari no Kuni (Kumo)
ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari no Kuni (Kumo)
RANG: Genin

CLAN: Tensei-Clan



» ERSCHEINUNG
AUSSEHEN:
Naoko ist, wie die meisten Mädchen in ihrem Alter, mit 143,7 cm, größer als die meisten Jungen. Jedoch weiß sie das das wahrscheinlich nicht immer so sein wird, aber das stört sie auch nicht weiter. Sie besitzt eine zarte Gestalt, nicht wirklich auffallend, sie hat dunkelbraune fast schwarze Haare. Seid sie ein kleines Kind ist trägt sie einen Pony, der ihre Stirn bedeckt und einige Strähnen bis unters Kinn, die ihr zartes und trotzdem ausdrucksstarkes Gesicht umrahmen. Den Rest der Haare trägt sie häufig aus praktischen Gründen zu einem oder zwei Zöpfen, sie bindet meistens rotes Band darum und knotet es zu einer kleinen, nicht sonderlich hübschen Schleife. An ihren Füßen trägt sie meist weiße Tabi die bis zur Mitte des Schienbeines reichen und schwarze Geta mit dickem Fußbett. Anders als gewöhnlich sind die Riemchen recht dünn und aus rotem Samt. Sie trägt Verbände an den Armen, jedoch werden diese meist von den Ärmeln ihres Hakamas bedeckt. Sie trägt einen recht untypischen kurzen roten Rocken über dem rot-weißen Keiko-Gi. Am linken Oberschenkel hat sie nochmal einen 15 cm breite Bandage mit einem Shuriken-Holster.
Ihre Augen sind braun, nicht besonders auffällig aber im richtigen Licht scheinen sie manchmal auch etwas gelblich zu schimmern. Ihre Augenbrauen haben die selbe Farbe wie ihr Schopf und sind vorne recht rund und laufen spitz zu, sie hören mittig der Pupille auf was ihr oft einen eher wütenden Gesichtsausdruck gibt.
Bevor sie die Genin-Prüfung bestanden hatte, trug sie meist einen schwarzen Yukata mit roten Obi, weiße Socken und Lackschwarze Haruta.
Ihr Hitaiate trägt sie über die Stirn, unter dem Pony, der Stoff ist rot, da sie es passender für ihren Rest der Kleidung fand.
Ihren Beutel trägt sie am Band des Hakamas.

BESONDERE MERKMALE:
Ihr einziges Merkmal scheint sich wohl erst erkennbar zumachen, wenn sie wütend wird.


» ÜBER NAOKO
PERSÖNLICHKEIT:
Wahrscheinlich könnte man Sie zwar als ruhige und meist gelassene Person bezeichnen, doch kann sie sich über andere Sachen doch erstaunlich gut aufregen und auch mal bissig reagieren. Sie ist überzeugt davon das es einige Leute gibt, die sie mit ihren Fähigkeiten übertrifft, aber eben auch, dass sie einigen unterliegt. Sie redet nicht gerne einfach drauflos sondern denkt gerne über ihre Handlungen nach, jedoch ist sie auch hier sehr wechselseitig, dass sie sich wohl das ein oder andere Mal etwas hitzig ins Getümmel geschmissen hat. Sie ist je nach Situation sehr von ihren Gefühlen geleitet, in Anderen jedoch sehr rational. Naoko ist sehr selbstbewusst und auch der Überzeugung das Leute mit wenig Selbstvertrauen es schwierig haben werden jemals ein richtiger Ninja zu werden, der sein Dorf gut verteidigen kann. Allem in allem eine recht überzeugte Person für ihr Alter, jedoch ist das Kind in ihr auch nicht ganz verloren gegangen in der Zeit der Ausbildung, so ungern sie es zu gibt ist sie auch mal für eine Dummheit zuhaben.
Man könnte ruhig sagen das Naoko recht sozial ist, jedoch beschränkt sich diese Sozialität meist eher auf ein Wollen als auf einen dauerhaften Zustand. Mit den meisten in der Akademie kam sie gut zurecht, jedoch nie auf einer freundschaftlichen Basis, was sie wohl größtenteils zu meiden versucht.
Naoko interessiert sich sehr für den Totenkult und übt den auch teilweise aus, jedoch stößt das nicht bei allen auf Begeisterung, weshalb sie das meistens eher für sich alleine macht. Wie genau sie darauf gestoßen ist, weiß sie auch nicht mehr, vielleicht hatte sie es mal in einem Buch gelesen oder ihr Vater hat darüber geredet.

VORLIEBEN:

> Kultur
> Gewitter
> Religionen
> Ninja-Ausbildung
> Geschichten
> Regeln
> Kürbis
> Meditation

ABNEIGUNGEN:

> Chaos
> Garnelen
> Naivität
> Narzissmus
> Windspiele
> Verlogenheit
> Schmetterlinge

ZIEL/TRAUM:
Naoko verfolgt kein spezielles Ziel, im Gegensatz zu anderen will sie nicht der beste Ninja im ganzen Land werden, berühmt oder Reikage. Sie strebt viel mehr danach sich weiter zu entwickeln und zu verstehen.
Was sie damit meint ist schlichtweg der Sinn hinter allem was geschieht, sich selbst zu verstehen auf einer Basis wo sie mit sich im reinen steht, die Anderen zu verstehen.
Aber was soll man von einem 10 Jährigen Kind erwarten?

NINDO:
"Der Tod ist nicht das Gegenteil vom Leben, aber ein Teil davon und ich kann jeden Schmerz ertragen, solange er eine Bedeutung hat."

Da Naoko schon in jüngeren Jahren an Literatur und Geschichten interessiert war, hat sie auch so einiges von ihrem Vater und Großeltern gelernt. Nachdem Vorfall mit ihrem Vater fügte sie den zweiten Teil des Nindo hinzu und glaubt an den Sinn hinter allem, zumindest versucht sie das.

» BIOGRAFIE
FAMILIE:
Vater | Yoshio Tensei |†27 | ehemaliger Shinobi

Naoko verband sehr viel mit ihrem Vater, den Großteil ihrer Kindheit erinnerte sie sich an ihre 'Abenteuer', die Geschichten und die lebensfrohe Art ihres Vaters. Jedoch setzte sich dem zügig ein Ende. Auf einer Mission kam es zu Komplikationen und ihr Vater hatte sich nicht ganz unter Kontrolle, wodurch sowohl ihre Mutter verletzt als auch ein Kind tödlich verwundet wurde. Ihr Vater sprach danach kaum, hielt sich überall auf bloß nicht zuhause. Den einen morgen hörte sie ihre Mutter panisch nach ihrer Großmutter schreien, neugierig wie sie war und unbekümmert schaute sie in den Raum hinein der zum Garten führte. Da lag er, regungslos, das Windspiel klimperte im Wind und auf seiner Hand ruhte ein kleiner Schmetterling. Es dauerte eine Weile bis sie realisierte, was sie sah.
Ihre Großmutter erzählte ihr später das ihr Vater wohl seinen Fehler nicht mit sich vereinbaren konnte und sich selbst als Gefahr ansah.
So ganz verziehen hatte sie ihm das nie und so ganz konnte sie das subtile Bild in ihrem Kopf nicht verdrängen.

Mutter | Kaori {Itchisiku} Tensei | 28 Jahre | Kunoichi | Teeladen

Ihre Mutter hatte ihre Eigentümlichkeiten war aber nicht hässlich dadurch, sondern besaß ihre ganz eigene Art von Schönheit. Zwar hegte sie keine besonders enge Verbindung zu ihrer Mutter, aber sie hatten bis vor 2 Jahren keine Probleme mit einander gehabt, ihre Mutter war immer fürsorglich gewesen und hatte hart gearbeitet für die Familie. Nach dem Vorfall mit ihrem Ehemann, verbrachte sie einige Zeit im Krankenhaus, entschuldigte sich im Namen ihres Mannes bei der Familie mit dem toten Kind und war schließlich diejenige die ihren Mann fand.
Seitdem war sie wenig zuhause, immer auf Missionen und redete daheim nicht allzu viel, besonder Naoko ging sie etwas aus dem Weg, nicht das sie ihre Tochter nicht mehr liebte, das spürte Naoko, jedoch konnte sie nichts mit alle dem anfangen. Wenn sie nicht auf Missionen war, dann half sie ihrer Stiefmutter im Teeladen.

Großmutter | Yasu Tensei | 58 Jahre | Teeverkäuferin

Ihre Großmutter besitzt einen kleinen Teeladen, er ist weder besonders groß noch hübsch, aber bot viele verschiedene Sorten an, so das jeder was finden konnte wenn er nur wollte. Ihre Großmutter hatte sich schon immer um die Familie gekümmert und für die Harmonie und dem Haussegen gesorgt, so dass es nie wirkliche Streitigkeiten gab. Ihre Großmutter war sehr kontrolliert, selbst als sie vom Tod ihres einzigen Sohnes erfuhr, blieb sie gefasst.
"Zufällige Begegnungen sind das, was uns weiterbringt.", hatte ihre Großmutter ihr kurz vor der Akademie ans Herz gelegt und damit behielt sie wohl Recht.
Seitdem Vorfall kümmerte sich ihre Großmutter, immer wenn sie zuhause war, um Naoko.


ECKDATEN:
0 Jahre - Geburt von Naoko in Kumogakure
3 Jahre - Besuchen der Benimmschule
4 Jahre - Beitritt in die Akademie Kumogakures
7 Jahre - Besuchen der Benimmschule
8 Jahre - Vorfall auf der Mission ihres Vaters (Tod des Dorfkindes und Verletzung ihrer Mutter)
8 Jahre - Mutter ist 4 Wochen im Krankenhaus
9 Jahre - Freitod des Vaters
10 Jahre - Abschluss der Genin-Prüfung



» E.T.C
WOHER?: Google + Taro
AVATAR: Kunstwerk von Guweiz
ACCOUNT: Erster Account


Zuletzt von Naoko am Sa 28 Jul 2018 - 1:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 18
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Naoko Tensei [Link] | Fr 27 Jul 2018 - 22:24
   

FÄHIGKEITEN
"Es ist einfach so, wie ich gemacht wurde."

» SPEZIELLE FÄHIGKEITEN
CHAKRANATUR:
» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

KEKKEI GENKAI:
Die Körper und das Chakra der Clanmitglieder weisen eine ganz besondere Eigenschaft auf. Sie sind besonders empfänglich für das sie umgebende Naturchakra, und durch dessen Aufnahme dazu in der Lage, die Gestalt ihres Körpers zu verändern, sowie ihre Fähigkeiten zu steigern. Für das Senninka sowie alle Senjutsu sind keine Fingerzeichen nötig, nur Konzentration. Die Fähigkeit bringt jedoch meist den Nachteil mit sich, dass die Anwender mit fortschreitender Verwendung des Naturchakra wilder und ungezähmter werden. Wer über sein Können hinauszugehen versucht, verwandelt sich auf ewig in eine Statue. Das ist auch der Grund dafür, dass der Clan so klein ist, und eher schrumpft als zu wachsen.
Eine andere vererbte Fähigkeit besteht darin, dass die Clanleute in der Lage sind, mit Tieren zu kommunizieren. Diese Tiere gewinnen sehr schnell Vertrauen zu ihnen und verhalten sich zu ihnen sehr zutraulich, solang der Shinobi sich nicht seinem Temperament hingibt.
Jeder Tensei verfügt automatisch über die Stärke "Tierfreund". Diese muss daher nicht konkret bei den Stärken erwähnt und auch nicht ausgeglichen werden.

HIDEN: -


BESONDERHEIT: -

AUSBILDUNGEN: -


» KAMPFART
KAMPFSTIL:
Naoko legt einen sehr vielseitigen Kampfstil an den Tag, der zwar hauptsächlich im Nahkampf geschieht, aber dennoch ist sie im Fernkampf nicht viel schlechter. Sie ist eine recht offensive Kämpferin, jedoch auch in der Defensive nicht komplett aufgeschmissen, wissbegierig wie sie ist trainiert sie hart um gelerntes zu vertiefen und zu verbessern.
Ihr einziges Manko dürfte ihre schiere Anfälligkeit für Gen-Jutsus sein, es dürfte ein leichtes sein sie damit abzulenken einige Zeit oder ganz außer Gefecht zusetzen, je nachdem wie gut der Anwender ist. Da sie zwar keine allzu große körperliche Kraft aufweist, hat sie sich auf ihre Schnelligkeit geschult, so dass sie meist schnell reagieren kann und auch keine Probleme hat mit dem ausweichen, jedoch hängt das auch vom Können des Gegners ab.
Wenn sich ihr Bluterbe aktiviert, gewinnt sie an Kraft und Ausdauer hinzu, was sie doch ein wenig widerstandsfähiger macht als ohne.
Da sie sehr emotionsgeladen reagieren kann, kommt es auch mal vor, dass sie sich etwas unüberlegt in einem Kampf stürzen könnte.
Die sie Regeln mag, bevorzugt sie einen Plan, auch wenn sie mit einer spontanen Improvisation wahrscheinlich kein allzu großes Problem hätte.
Sie bevorzugt es zwar im Team zuagieren, da sie mögliche Ausartungen kontrollieren könnten, würde alleine aber auch irgendwie zurecht kommen.

NINJUTSU: 1,5
TAIJUTSU: 1,5
GENJUTSU: 0,5
STAMINA: 1
CHAKRAKONTROLLE: 2
KRAFT: 1
GESCHWINDIGKEIT: 1,5


STÄRKEN:
Beidhändigkeit [1]
Es ist ihr somit möglich, sowohl mit der rechten als auch der linken Hand gleichwertig mit einer Waffe umzugehen und gleichwertig Schläge auszuteilen.

Bluffen [0,5]
Somit kann sie sowohl Lügen glaubwürdig erscheinen lassen, als auch Gegner verunsichern und das für ihren Vorteil nutzen. Es bietet Schutz für den Anwender und Fallen für den Angewendeten.

Menschenkenntnis [0,5]
Dadurch das sie recht gebildet ist und durch ihren Clan das ein oder andere erfahren durfte, fällt es ihr mittlerweile recht leicht zu sehen, ob jemand von schlechter Natur ist oder nicht, ob er vielleicht lügt oder nicht, jedoch ist es noch weitaus Verbesserungsfähig und durchschaut auch nicht alles.

Starker Wille [1]
Man könnte wohl sagen das es in vielen Hinsichten eine Stärke ist, da von aufgeben kaum die Rede ist, es wird solange weiter gemacht, bis sie ohnmächtig wird, jedoch kann es vor allem in einem Kampf dafür sorgen, dass ihr Körper zu sehr gefordert wird und sie danach erstmal flachliegt, aber auch von unglaublicher Überzeugung strotzt.

SCHWÄCHEN:
Aggressivität [1]
Vielleicht liegt das an ihrer gegeben Natur und dem was sie in sich trägt, jedoch ist sie in manchen Hinsichten schnell reizbar. Sie kann sehr wütend werden, wenn jemand schlecht über ihre Familie redet, das pure Chaos herrscht und jemand nur so vor Arroganz und Selbstverliebtheit trotzt.
Es gibt Tage an denen ist es schlimmer, als an anderen.

Giftanfälligkeit [1]
Sie ist deutlich anfälliger gegen Gift als andere, weswegen sie mit sowas meist besonders sorgsam umgeht bis hin dazu das sie den Umgang ganz meidet. Selbst ein leichtes Gift führt bei ihr zu leichten Lähmungen oder ähnlichen Behinderungen, wo wohl ein starkes Gift direkt tödlich für sie enden würde.

Phobie [1]
Seit sie denken kann hatte sie eine schreckliche Angst vor Gen-Jutsus, sie wollte nicht das irgendjemand in ihrem Kopf rum hantierte, irgendwas tat damit sie den Verstand verlor. Nachdem sie ihren Vater so gesehen hatte, tot und voll mit Blut, verstärkte sich ihre Angst. Sie wusste das man ihre Ängste gegen sie verwenden konnte und das es schwer war sich aus einem zu befreien. Selbst wenn sie begreifen würde, dass es keine Realität hätte sie wahrscheinlich nicht die nötige Kraft um sich zu befreien.
Es gab viele schlimme Dinge auf der Welt und es gab viele schlimme Dinge die man in Kumogakure sehen konnte, Dinge vor denen eine 10-Jährige eben Angst hatte.
Sie hatte schon viele Male darüber nachgedacht, was wohl passieren würde, wenn sie gegen jemanden kämpfte der hauptsächlich mit Gen-Jutsus arbeitete. Würde sie weinen? Zittern? Vielleicht würde sie ja sogar schreien und ohnmächtig werden. So genau wusste sie es nicht, woher auch? Sie hatte ja noch nie wirkliche Erfahrungen damit, aber sie wusste das sie den Tag solange hinaus zögern möchte wie es geht und bis dahin selbst gut genug darin sein zu können, um sich davon zu befreien.

» N.I.N.G.U.
Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Shuriken Holster [1x]
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.

Hüfttasche [1x]
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


Makimono (Schriftrolle) [1x]
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.



Kunai [8x]
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.



Shuriken [7x]
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.


Drahtseil [2x5m]
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.


Kibaku-Kunai [2x]
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.


Fuuma Shuriken [2x]
Bei den Fuuma Shuriken (dt. Windgeist Wurfmesser) handelt es sich um eine vergrößerte Version der gewöhnlichen Wurfsterne, die allerdings sehr viel schlanker und handlicher sind als die gewöhnlichen Riesenshuriken. Sie lassen sich zusammenklappen und sind mit ihren vier großen, scharfen Klingen vielseitig einsetzbar: Im zusammengeklappten Zustand schwertartig im Nahkampf, oder im ausgeklappten Zustand als Wurfwaffe im Fernkampf.



» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Zuletzt von Naoko am Sa 28 Jul 2018 - 14:34 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 18
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Naoko Tensei [Link] | Fr 27 Jul 2018 - 22:29
   
So, ich bin dann wohl erstmal vorerst fertig!

Falls bei den Jutsus irgendein Fehler vorliegen sollte würde mich das nicht ganz wundern, hab da noch nicht ganz durchgeblickt! Peinlich, peinlich.
Ich hoffe das der Bogen grundlegend in Ordnung ist und ich natürlich nicht zu viel umändern muss! Falls dem der Fall ist, na dann muss ich da wohl durch. Razz

Bei der Sache mit dem Hiden und Kekkei Genkei war ich mir nicht ganz sicher, wirkt jetzt etwas doppelt gemoppelt, aber ich bin nciht ganz schlau geworden aus dem Text.  silent
Falls da also auch was nicht stimmt, tut mir leid.  T_T
Auch mit dem 'Boost' im Senninka war ich mir etwas unsicher, ob ich das dort vermerken soll, aber hab ich ja auch nochmal als Notiz drin gelassen.

Ansonsten bin ich komplett bereit durchzustarten!

Bevor ich es vergesse, ich habe nur die 300Xp benutzt die einem Genin mit 10 Jahren zu Verfügung stehen, was bedeutet das die 100 extra Xp auf mein 'Konto' gehen, richtig?

Liebe Grüße,
Naoko Fächer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 8357
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: [Genin] Naoko Tensei [Link] | Sa 28 Jul 2018 - 0:51
   
Huhu Kaye und noch einmal herzlich willkommen x3
Ich übernehme deine Erstbewertung und liste dir im Folgenden die Dinge auf, die dich von deinem ersten Angenommen trennnen. Um ins RPG starten zu können, benötigst du zwei Angenommen.
Und ja, wenn du den Bonus nicht jetzt in der Bewerbung ausgibst, bekommst du ihn später ausgezahlt, wenn du angenommen ist. Du beantragst die Auszahlung dann in deiner Akte x3
Nun geht's aber los:

Clan: Bitte verlinke hier zum Tensei-Clanguide.

Ziel/Traum: "[...] und zu verstehen." Was verstehen? Sich selbst? Könntest du das vielleicht noch ein wenig erklären? x3

Eckdaten: Könntest du bei 8 Jahren deutlich machen, dass es sich um den Vorfall einer Mission ihres Vaters handelte und nicht Naokos? Das kann leicht missverstanden werden.

Woher: Wenn du hier den Accountnamen deines Freundes angibst, kann dieser später ein Achievement dafür einlösen, dass er dich angeworben hat.

Hiden: Die Fähigkeiten der Tensei sind ein Kekkei Genkai, daher müssen sie auch nur als Kekkei Genkai geführt werden. Da im Tensei-Guide nur der Punkt "Kekkei Genkai" aufgeführt ist, musst du auch nur diesen in deine Bewerbung übernehmen. Bei manchen anderen Clans gibt es da eine Unterscheidung, da sie sowohl ein Hiden als auch ein Kekkei Genkai haben und diese beiden Fähigkeiten unabhängig voneinander sind. Dass in der Beschreibung des Senninka der Begriff 'Hiden' auftaucht, ist in der Hinsicht leider ein wenig irreführend, tut mir leid x3 Den Text unter "Hiden" solltest du daher, um Verwirrungen zu vermeiden, herausnehmen.

Kampfstil: Kann Naoko gut im Team agieren oder ist sie eher eine Einzelkämpferin?

Attribute: Die Boosts, die du beim Aktivieren des Senninka bekommst, werden hier nicht aufgeführt, sondern nur die festen Werte, die du immer hast. Bitte entferne die Zusätze in Klammern daher wieder. Wenn du ingame dein Senninka anwendest, merkst du das in deinem Post an und dann kann dein Gegner entsprechend selbst den Boost auf deine normalen Attribute draufrechnen.

Du hast bei deinen Attributen bisher 8,5 Punkte verteilt, als junge Genin stehen dir aber nur 8 zu. Einen halben Punkt müsstest du daher wieder entfernen.

Um ein Ninjutsu des C-Ranges (im Moment das Senninka bei dir) zu beherrschen, benötigst du einen Ninjutsuwert von mind. 1,5. Du müsstest also deine Attribute zusätzlich noch einmal verschieben, wenn du deine Jutsuliste in der aktuellen Form beibehalten möchtest.

Schwäche Phobie: Der Clou an Genjutsu ist ja, dass man meist nicht erkennt, dass es ein solches ist. Wenn man nicht den entsprechenden Genjutsuwert hat, um ein auf sich wirkendes Genjutsu zu erkennen, muss man immer davon ausgehen, dass es die Realität ist. Ich verstehe also leider nicht ganz, inwiefern diese Schwäche einschränkend für Naoko ist. Wenn sie nicht weiß, dass sie sich in einem Genjutsu befindet, kann sie davor schließlich auch keine Angst haben...? Oder geht es dir darum, dass Naoko solche Angst vor Genjutsu hat, dass sie den Kampf gegen einen bekannten Genjutsuka gar nicht erst wagen würde und dann panisch wird? Auch verstehe ich den Zusammenhang zwischen dem Selbstmord ihres Vaters und ihrer Angst vor Genjutsu nicht ganz. Ich würde dich daher bitten, das Ganze ein wenig genauer zu erläutern und vor allem auch darauf einzugehen, wie genau sie diese Phobie einschränkt.

Ningu: Drahtseil wird nicht in Stückzahlen, sondern in Metern angegeben. 1 Meter kostet 1 Exp. Möchtest du also 2 Meter besitzen? Oder quasi 2x 5 Meter, also 10 Meter?

Jutsu: Bitte vermerke beim Senninka die komplette Beschreibung, die du im Guide findest. Da du das Senninka nicht immer auf dem höchsten Rang einsetzen musst, sondern es auch suf niedrigeren Stufen nutzen kannst, müssen hier alle beherrschten Ränge (bei dir D und C) aufgeführt werden.
In dem Spoiler zur Beschreibung der Ränge schreibst du dann hinter die Beschreibung jeden Ranges die genauen Auswirkungen auf diesem Rang. Da du bei den Attributen geschrieben hast, dass sich Naokos Kraft steigern soll, würde das Ganze bei dir dann ungefähr so aussehen hinterher:
Beispiel:
 
Die Auswirkungen des D- und C-Ranges müssen dabei nicht gleich sein. Du kannst also, wie in meinem Beispiel, auf dem C-Rang einen Kraftboost wählen, auf dem D-Rang aber einen Chakrazustrom. Je nachdem, auf welchem Rang du das Senninka aktivierst, hättest du dann unterschiedliche Wirkungen.
Du müsstest dich aber jetzt bei der Erstellung festlegen, welche Wirkung dein Senninka jeweils konkret haben soll. Wenn du dich z.B. auf dem C-Rang für einen Kraftboost entscheidest, kann dir das Senninka auf diesem Rang nicht zusätzlich noch einen Chakrazufluss bieten. Wenn dir ein Chakrazufluss wichtiger ist als ein konkreter Attributsboost, müsstest du das entsprechend vermerken, so wie ich es im Beispiel auf dem D-Rang gemacht habe. Diese Wirkung kannst du später nicht mehr ändern. Du kannst lediglich, wenn du das Senninka ingame steigerst, dir für die dann jeweils höhere Stufe eine Wirkung aussuchen, die diese dann haben soll.

Ich hoffe, das war halbwegs verständlich. Falls nicht: Scheu dich nicht zu fragen x3
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 18
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Naoko Tensei [Link] | Sa 28 Jul 2018 - 1:39
   
So! Ich hab dann soweit hoffentlich jetzt alles richtig überarbeitet.  Yeeeh!

Falls das mit der Phobie nicht ganz klar ist, einfach nochmal Bescheid sagen. Ich dachte das es vielleicht logische Zusammenhänge sind. Ansonsten dachte ich das es vielleicht denkbar ist warum. In einem ärmlichen Dorf wo auch brutale Dinge passieren die man vielleicht als Kind sieht, manifestieren sich ja wesentlich anders als bei einem Erwachsenen. Sicherlich kann man sich denken, dass es auch vielleicht keine schöne Sache ist, wenn man seinen toten Vater mehr oder weniger findet und die ganze Prozedur miterlebt hat. Das ist durchaus traumatisch und wirkt sich eben auch so aus. Da Gen-Jutsus ja auch mit den Ängsten der Angewendeten arbeiten können, hat sie davor Angst, dass genau das passiert. Zwar hält man Dinge für real, aber man kann sie ja erkennen ohne sich daraus befreien zu können. Davor hat sie eben auch Angst.
Sie ist eben erst 10 Jahre alt und kein altbackener Ninja der schon 20 Leute getötet hat :'D
Kindliche Ängste eben  :3

Ich hoffe das ist recht verständlich gestaltet, ich denke nur das wenn vor allem mit den Ängsten gearbeitet wird oder Dinge die diejenigen traumatisieren oder beschäftigen, sie ja, wenn sie die verlorene Person sehen, irgendwo begreifen das es nicht real ist. Darauf stütze ich das quasi ein wenig ^^
Das sich es je nachdem was es für eines ist nicht erkennt oder sich daraus befreien kann liegt ja dann an ihren Werten, was ja auch vollkommen okay so ist Very Happy
So wie Andere Angst vor dem Tod haben, hat sie die quasi vor Gen-Jutsus. Man weiß ja auch nicht wie sich der Tod anfühlt oder was passiert etc.

Oh man, ich hoffe das kommt jetzt nciht falsch rüber (aufmüpfig oder sowas) ich probiere es nur irgendwie verständlich zu erklären, weil so viel will ich dazu dann auch nicht in den Bogen schreiben, dass er schlägt nur unnötig :O

Danke für die fixe Antwort übrigens! Und für die Hinweise!

Naoko Fächer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 8357
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 24
avatar
Hina
Re: [Genin] Naoko Tensei [Link] | Sa 28 Jul 2018 - 3:39
   
Dir ist das "Kraft +1" beim Senninka aus dem Spoiler gerutscht x3 Wäre gut, wenn du das noch wieder beheben könntest.
Ansonsten gebe ich dir aber schonmal dein erstes


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

Ein zweiter Staffi schaut in Kürze nochmal drüber Smile

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }

DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 61
Anmeldedatum : 25.07.18
Alter : 18
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Naoko Tensei [Link] | Sa 28 Jul 2018 - 15:22
   
Hab das jetzt auch korrigiert!
Freut mich zumindest riesig! Ich hoffe ich kann dann bald loslegen, mir kribbelt es schon in den Finger bounce x33



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2769
Anmeldedatum : 31.03.17
Alter : 26
avatar
Kyoya
Re: [Genin] Naoko Tensei [Link] | Sa 28 Jul 2018 - 15:52
   
Dann will ich dich nicht länger aufhalten ;P


_____________________________

Bewerbung ~ Akte ~ Raijinshū ~ Theme

EA: Hiroki ~ ZA: Masaru ~ VA: Zuko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

[Genin] Naoko Tensei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-