Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Yuki Shizuka
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 17:51 von Yuki Shizuka

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Hi no Kuni
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 17:40 von Kaguya Kaneiro

» Rosenspiel
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 17:34 von Miao

» Dream Couple
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 16:44 von Ran

» Assoziationen
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 16:43 von Ran

» X oder Y
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 16:19 von Ren Ren

» Tauziehen
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 15:39 von Yamanaka Kanshu

» [B-Rang Nuke] Uchiha Akira
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 12:39 von Uchiha Akira

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Kubi no Kuni
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyHeute um 03:24 von Hina

» [Suche] Postpartner gesucht!
[Genin] Yusuke Sanniang EmptyGestern um 21:15 von Hikari

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Genin] Yusuke Sanniang

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.01.19
Alter : 21
Yusuke
Konoha-Genin
[Genin] Yusuke Sanniang [Link] | Mi 17 Jul 2019, 12:28
   

Yusuke Sanniang
Der Berserker in mir schläft nie.

» B.A.S.I.C.S
NAME:  Sanniang
VORNAME:  Yusuke
NICKNAME: -

ALTER: 18
GEBURTSTAG: 21.05
GESCHLECHT: Männlich

GEBURTSORT: Konoha
ZUGEHÖRIGKEIT: Hi No Kuni
RANG: Genin

CLAN: - -



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN:

Abgesehen von Yusukes doch etwas anderen Kleidungsstil sind seine größten natürlichen Merkmale sein weißes mittellanges Haar und seine roten Augen, welche so nicht noch einmal  in seiner Verwandtschaft vorgekommen ist und ihn dadurch doch sehr von seinen Eltern und seinen Geschwistern absetzt. Auch ist er mit seinen 189 Zentimeter etwas grösser als andere. Seine Narbe welche an seiner unteren linke Gesichtshälfte beginnt und seinen Hals entlang geht, hatte er sich zugezogen, als er sich aus Hochmut und Selbstsicherheit mit einigen Shinobi angelegt hatte, die einige interessante Dinge bei sich hatten, die er sich gern “ausgeliehen” hätte. Sie weigerten sich natürlich und so brach ein kleiner Kampf aus und einer dieser Shinobi sah eine Chance ihn anzugreifen, dies führte zu einer stark blutenden Wunde, welcher er nur bemerkte wegen des Blutes. Lange Geschichte kurzer Sinn. Yusuke musste für einige Zeit einen Verband tragen und wurde von seinen Vater zusammengestaucht, aber nicht weil er sich in einen Kampf verwickeln lassen hat, sondern weil er diese Wunde hätte verhindern können.
Schauen wir uns doch seine Kleidung ein wenig genauer an. Er trägt seit einigen Jahren fast ausschließlich rote Klamotten. Diese müssen nur wenige Anforderungen erfüllen. Sie dürfen nicht im Kampf stören und sie sollten möglichst lange halten. Derzeit trägt er eine einfache rote Hose und Turnschuhe. Sein Oberteil deckt seinen Brustkorb ab und ist mit Nieten übersehen, diese sind entlang des Kragens, der Ärmel, dem Bund und entlang des Reißverschlusses verteilt. Sollte es kälter werden, so hat er verschieden Mäntel, wobei sein aktueller Favorit ein Mantel mit hohem Kragen ist, welcher Lang genug ist um fast bis zu seinen Füßen zu reichen und Schlaufen für einen Gürtel hat. Meist Trägt er sein Hitaiate an einen dieser Schlaufen.

BESONDERE MERKMALE:

Seine weißen Haare scheinen durch rezessive Gene seiner Eltern vererbt, welche schon seit langer Zeit bei beiden Familien vorhanden waren, aber anscheinend zum ersten mal bei Yusuke auftauchen. Bei seinen Augen ist es auch eine Ähnliche geschichte, jedoch kommt hinzu, dass seine Pupillen, beziehungsweise seine Linsen in seinen Augen leicht deformiert sind und deshalb fast schon animalisch wirken können, wenn zu viel Licht auf seine Augen treffen, dies beeinträchtigt ihn allerdings nicht in seiner Sehkraft.
Seine Narbe wurde ihm durch ein Kunai hinzugefügt und ist durch die Tiefe der Wunde zurückgeblieben.




» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:

Yusuke scheint von aussen meist gelassen und lässt sich nur dann aus der ruhe bringen lassen, wenn er wirklich einen schlechten Tag hatte oder sich entspannen möchte. Er versucht immer einen netten eindruck zu hinterlassen, damit er eventuell auf diese Menschen zurückgreifen kann. Das führt meist dazu, dass er sich ein wenig verstellen muss. Innerlich ist er jedoch jemand der sich am liebsten über alles und jeden beschweren möchte oder sie gleich am liebsten auseinanderreißen will, dies wissen aber nicht viele und das versucht er auch so zu belassen. Dieser kontrast zwischen seinem wahren ich und dem ich was er der öffentlichkeit präsentiert sorgt ab und zu dazu, dass er erst gar nicht mit Menschen interagiert und lieber beobachtet als einzuschreiten oder er fühlt sich wieder witzig und versucht mit seinem Gegenüber zu spielen, was nicht immer zu einem guten Ende führt.
Durch seine eigenart, dass er oft einfach nur gereizt ist, wenn er mit jemanden in kontakt kommt, hat er sich mit der Zeit dazu gebracht sich selbst vor allem anderen zu stellen und so ist Materielles Gut ein entscheidender Faktor in seinem leben. Dies sollte allerdings nicht beduten, dass er nur auf sich selbst achtet. Familie ist für ihn ein wichtiger Teil seines Lebens, auch wenn er dieses hauptsächlich nur mit seinen Vater verbrachte. So versucht er immer genug zu haben, damit alle glücklich sind, auch wenn er selbst ihm immer noch am wichtigsten ist.
Als größtes Manko seiner Persönlichkeit, kann man wohl seine unfähigkeit einige Emotion zu zeigen, oder ist es eine stärke? Zum einen fällt es ihm schwer Trauer zu empfinden, bzw sollte er sie empfinden so kann er diese nicht wirklich mitteilen, auch kann er nur schwer Dankbarkeit empfinden. Das soll nicht bedeuten, dass er undankbar ist, aber freut sich mehr im inneren über etwas, als er es nach außen hin zeigen möchte, oder kann, dies sollte man ihm also nicht übel nehmen.
Es gibt auch nur wenige Menschen die ihm wirklich etwas Bedeuten. Jene bei denen er nicht eine gewisse beziehung fühlt kann er einfach fallen lassen ohne weiter darüber nach zu denken, sollte er aber eine wirkliche beindung zu jemanden aufbauen, so gibt er fast alles um diese Bindung aufrecht zu erhalten. Ansonsten kann er auch gut komplett ohne jeglichen Kontakt mit anderen Menschen leben, da er sich ab und zu getrennt von seinen Mitmenschen fühlt. Woher dies kommt oder warum dies so ist, kann Yusuke sich auch nicht erklären.
Für Yusuke ist das Training ein verpflichtender Teil seines Lebens. Er sieht es auch als jenes, weshalb er keine abneigung dagegen hat aber es auch nicht sonderlich mag. Sein Vater hat ihm eingebläut, dass ein starker Shinobi durch regelmäßiges Training stark wird und ein solcher dieses durch einen festen Plan verwirklichen muss. Yusuke geht es aber lieber spontan an und versucht eher ungeplant ein strukturiertes Training zu machen, was seinen Vater nie wirklich gefiel. Dies kommt wohl durch seine allgemeine einstellung zu Routinen. Yusuke ist ein verlässlicher junger Mann, der seine Aufgaben immer erfüllt, jedoch bevorzugt er es sich seine Zeit selber einteilen zu können, anstatt sich von anderen Auferlegte Routinen zu legen. Wiederum kann er sich aber durch die Erziehung seines Vaters an solche halten, sollte er dies müssen. Durch dieses Training ist er sehr überzeugt von seinen Kampfkünsten, so sehr sogar, dass dies eines der wenigen Dinge ist, die ihm in einer Depressionsphase gelingt, beziehungsweise diese ihm nicht im direkten Kampf beeinflusst. Dies kann man allerdings nicht von anderen Tätigkeiten sagen.

LIKES:
Geld
Ruhe
Kontrollierter Kontakt mit Menschen
Seinen Frust freien Lauf lassen

DISLIKES:
Nervige Menschen, zumindest jene die er so abstempelt
Spontane Dinge, die ihn auf einmal stören
Kohlsuppe
Gefühle anderer reflektieren zu müssen


ZIEL/TRAUM: .
Seine Kraft zu nutzen um nicht nur genug Geld zu verdienen um sich selber glücklich zu machen, sondern auch genug für seine Familie zu erlangen um diese glücklich zu machen. Warum es aber unbedingt viel Geld ist, dass er sich Wünscht, weiß Yusuke auch nicht. Er mag Geld halt einfach und sieht wie es wohlhabenden Menschen besser geht.

NINDO:
Löse dich im Kampf von deinen Gedanken und deiner Umwelt welche dich im Alltag begleiten und fokussiere dich auf den Kampf!
Yusuke musste dies auf den schweren Weg erfahren, als er sich im Training nicht richtig konzentrieren konnte und von seinem Vater dafür immer wieder Ärger bekommen hatte. Er selbst sieht es mittlerweile als ein wichtigen Teil seines Kampsstils, auch wenn er diese Einsicht erst später bekahm.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:

Kenzo Sanniang – 38 Jahre – Vater - Jōnin
Kenzo Sanniang, oder wie er auch von Yusuke genannt wird, der Alte, dieser Name entstand nur deshalb, weil Yusuke etwas brauchte um ihn zu ärgern, wenn er mal wieder genug vom Training hatte.  Denn das Training ist etwas sehr wichtiges im Leben des Jonin. Er verfolgt es genauso intensiv wie seine Missionen. Er mag zwar eine sehr gelassene Lebensart haben, mit der er in den Tag hinein lebt und sich kaum aus der Ruhe bringen lässt, aber wenn es darum geht etwas zu erledigen, dann lässt er sich nicht mehr davon abbringen seine Aufgabe zu erfüllen, bis er fertig ist. Auch kann er nur dann aus der Ruhe gebracht werden, wenn es um seine Familie geht. Er ist bestmöglichst für seine Familie da, auch wenn sie nun schon seit einigen Jahren nur noch aus Yusuke besteht und sollte jemand es wagen sich mit ihm oder seiner geliebten Familie anzulegen, so wird er dem Unglücklichen mit all seiner Macht bestrafen. Jedoch ist er nach Yusukes Meinung etwas zu streng wenn es um die Trainingsdisziplin geht, trotzdem bewundert ihn sowohl für seine Stärke als auch seine Lebensweise, auch wenn er ihm dies nicht immer zeigt. Derzeit wohnt Yusuke nicht bei ihm, da Kenzo auf einer Mission ist und noch nicht weis wann er zurück ist. Deshalb hat er ihn zu seiner Exfrau geschickt, mit welcher er auch nach ihrer Trennung konntakt hat. Wegen der Trennung zog er mit Yusuke auch auserhalb von Konoha, aber nicht weit genug weg um die Stadtnähe zu verlieren.



Sae Sanniang – 35 Jahre – Mutter – Tokubetsu Jōnin
Yusuke lebte zwar nur für kurze Zeit mit ihr zusammen, aber kann sich trotzdem noch an sie erinnern, wenn auch nicht so genau wie andere Dinge, da es doch eine Erinnerung aus frühen Kindheitstagen ist. Jedoch lebt er nun wieder mit dieser zusammen und konnte sich ein genaueres Bild von ihr machen.
Yusuke konnte schnell sehen warum sein Vater diese Frau geheiratete hatte, denn sie hatte eine ähnliche wenn nicht die gleiche Art mit der Familie umzugehen wie er. Sie verlangt viel, aber gibt auch alles für die Familie. Dies führt aber auch öfters dazu, dass er sich genauso wie mit seinen Vater einfach streitet, da er sich bei manchen Anweisungen einfach genötigt fühlt. Laut seinem Vater hatte er deshalb keinen Kontakt mit ihr oder dem Rest der Familie, da er es so einfacher Empfand für Yusuke die Trennung zu verarbeiten. Mit der Zeit erlisch auch für Yusuke der drang den Rest seiner Familie aufzusuchen und wartete einfach auf einen Moment, bis diese sich wieder finden und war Glücklich mit seinem Vater als einziges direktes Familienmitglied in seiner näheren Umgebung. Jedoch nahm sie ihn nach all diesen Jahren wieder auf als wären sie nie getrennt währen.




Yue Sanniang – 20 Jahre - Schwester – Chuunin
Wie auch seine Mutter, kann er sich nur eher ungenau an Sie erinnern. Er kann sich noch daran erinnern, wie sie zusammen gespielt haben und sie sich immer um ihn gekümmert hat, auch wenn ihre Eltern nicht Zuhasue waren. Wenn er sie aber Heute beschreiben müsste und sich kurz fassen wollen würde, so würde er sie als Sae/Kenzo zwei punkt null, mit einer netteren Seite als beide seiner Eltern zusammen. Man kann ihr wirklich anmerken, dass sie sich um die Familie kümmert besonders um seine und ihre jüngere Schwester Ran. Jedoch kann er Yue immer noch nicht richtig einschätzen, da sie einfach zu lange getrennt gelebt haben.



Ran Sanniang – 15 Jahre - Schwester – Genin
Seine jüngere Schwester Ran ist für ihn eine vollkommene Fremde. Er hatte bei ihrem ersten Treffen keinen Bezug zu ihr finden können, auch wenn er es nach außenhin nicht gezeigt hatte. Mittlerweile kann er sie nicht mehr als Fremde sehen, sondern als ein Teil seiner Familie, welche er bis vor nicht allzulanger Zeit kaum oder nur wage kannte. Trotzdem kann er sie immer noch nicht ganz verstehn. Die meiste Zeit ist sie ein kleines fröhliches Mädchen, dass immer alles wissen möchte, aber im nächsten Moment ist es so als wäre ein Schalter gekippt worden und sie wird gefühlt zum Berserker, aber nicht im Kampf sondern mit Worten. Auch kann er an ihr gut sehen wie seine Mutter sie erzogen hat, nämlich fast genau so wie ihn sein Vater aufzog. Mit Disziplin aber auch Fürsorge.


ECKDATEN:
0 Jahre - Geburt
3 Jahre - Trennung der Eltern
3 Jahre - Umzug zusammen mit seinem Vater
5 Jahre - Beitritt in die Akademie
6 Jahre - Lernen des Lippenlesens
8 Jahre - Erweckung des Raiton
12 Jahre - Start der Kanchi Taipu-Ausbildung
12 Jahre - Abschluss der Akademie und erreichen des Genin-Rangs
14 Jahre - Beherrschen des Lippenlesens
15 Jahre - Anhaltende Phase an Depressionen und Selbstzweifeln
15 Jahre - Ablehnen der Einladung der Chûnin-Prüfung
16 Jahren - Reise zur Selbstfindung und des Trainings zusammen mit seinen Vater
17 Jahre - Erweckung des Suiton
17 Jahre - Rückkehr von der Reise
17 Jahre - Vater ging auf Mission / Umzug zur Mutter
18 Jahre - RP-Start



» E.T.C
WOHER?: Ran Sanniang
AVATAR: Ban aus Nanatsu no Taizai
ACCOUNT: EA

_____________________________

Bewerbung | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.01.19
Alter : 21
Yusuke
Konoha-Genin
Re: [Genin] Yusuke Sanniang [Link] | Mi 17 Jul 2019, 12:28
   

FÄHIGKEITEN
Das Kämpfen ist so befreiend!

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 雷Blitz - Kaminari: Kaminari ist die Blitznatur, Raiton ((雷遁) genannt. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fūton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.

» 水Wasser - Mizu: Mizu ist die Wassernatur, Suiton (水遁) genannt. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton, was es effektiv gegenüber Feuerjutsu, aber anfällig gegenüber Erdjutsu macht. Es passt hervorragend zur komplexen Keitaihenka. Mit diesem Chakra kann man sich im Nebel verstecken oder den Gegner mit Flutwellen aufhalten.

KEKKEI GENKAI:-

HIDEN: -

BESONDERHEIT: Fingerzeichenloses Element (Raiton)
Die Anwendung von einer Elementklasse (Katon, Suiton, Fuuton o.ä.) ist fingerzeichenlos möglich. Die Chakrakosten steigen dabei jedoch um einen halben Rang.

AUSBILDUNGEN: Kanchi Taipu
Als Sensor-Ninja (Kanchi Taipu) wird ein Ninja bezeichnet, der Chakra von anderen aufspüren kann, also die Fähigkeit zur Sensorik hat. Gut trainierte Sensor-Ninja können ebenfalls die (grobe) Anzahl der Ninja durch ihr Chakra erkennen.
In Kriegen bekommen die Sensor-Ninja eine tragende Rolle zugewiesen. Das kommt vor allem daher, dass sie Feinde durch ihr fremdes Chakra auf Anhieb erkennen können und so in der Lage sind, Informationen sofort weiterzuleiten. Es ist ihnen auch möglich, abschätzen zu können, wie weit entfernt und wie viele gegnerische Shinobi sich ihnen nähern. Dadurch können die Shinobi früh umschalten und so klare Vorteile erzielen. Auch können diese die Chakrapräsenzen von (selbst großen) Tieren von denen von Zivilisten unterscheiden.
Chakren können über unterschiedliche persönliche Eigenschaften verfügen ("warm", "kühl" etc.). Sprecht euch mit euren Mitspielern ab, wenn ihr derartige Eigenschaften einbringen möchtet.



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Yusuke ist es eher gewöhnt alleine zu kämpfen, weshalb er auch eher als Einzelkämpfer sein volles Potenzial zeigen kann. Hier versucht er möglichst nah an seinen Gegner zu bleiben und sie aus einer Kombination von Ninjutsu und Taijutsu anzugreifen, auch versucht er möglichst den Gegnerischen attacken auszuweichen, aber schreckt auch nicht davor zurück Angriffe direkt zu blocken und so eventuell einen schnellen Gegenangriff zu starten. In jeden seiner Angriffe versucht er möglichst viel schmackes zu packen. Vor Kampfbeginn versucht er sich ein grobes Bild von seinem Gegner zu machen, um so eventuelle Schwachpunkte zu erkennen, allerdings plant er nicht genauer voraus und stürtzt sich lieber in den Kampf, wobei er sich auf das eigene Können und sein Training verlässt.


In Teamkämpfen versucht er möglichst sich seinem Team anzupassen, allerdings leidet darunter auch seine Kampfkraft, da er zwar fast genau so kämpft wie bei Einzelkämpfen, aber durch seine Unerfahrenheit mit anderen zusammen zu kämpfen kann er nicht all-out gehen und muss sich selbst zurück halten aus Angst seine Mitstreiter zu verletzen. Dennoch gibt er immer sein bestes.

NINJUTSU: 1
TAIJUTSU: 3
GENJUTSU: 0
STAMINA: 2
CHAKRAKONTROLLE: 3
KRAFT: 1
GESCHWINDIGKEIT: 1

STÄRKEN [6,5]:  
» Schmerzunempfindlichkeit [1]
Yusuke wurde mit einem seltenen Gendefekt geboren, bei welchen die Nerven bestimmte oder gar keine Reize ans Gehirn weiter geleitet werden. Dies führt dazu, dass Yusuke keinen Schmerz spüren kann, jedoch kann das bei schwereren Verletzungen auch fatale Folgen haben.

» Schnelle Wundheilung [0.5]
Immer praktisch, wenn eine Verletzung schon nach ein paar Stunden oder wenigen Tagen heilt, oder nicht? Oder wenn keine unschönen Narben zurück bleiben, die einem das Antlitz entstellen können!

» Widerstand [2]
Der Körper eines Menschen können unerwartete Widerstandskraft entwickeln. Seine Knochen sind schwieriger zu brechen, zu schwache Angriffe sorgen kaum für einen Kratzer.

» Assassine [1]
Das lautlose Fortbewegen und die Kunst, leise zu töten, bietet kaum Möglichkeiten zurück zu schlagen. Entsprechend gefährlich für jeden unvorsichtigen Gegner, aber auch zur Spionage!

» Absolutes Gedächtnis [1]
Menschen mit einem absoluten Gedächtnis können sich an jeden einzelnen Tag ihres Lebens in allen Details erinnern. Fragt man sie, was sie vor fünf Jahren an einem bestimmten Tag zu Abend gegessen haben, welche Kleidung sie getragen haben und welche Augenfarbe ihr Gesprächspartner hatte, dann können sie all das wie aus der Pistole geschossen aufzählen. Nichts vergessen zu können kann aber auch seine Nachteile haben.

» Bluffen [0.5]
Bluffen & Lügen kann nicht jeder, dabei ist diese hinterhältige Stärke schon fast überlebenswichtig. So kann man sich selbst schützen oder Feinde in hinterhältige Fallen locken.

» Lippenlesen [0,5]
Wer des Lippenlesens mächtig ist, muss nicht hören, was jemand sagt, um ihn zu verstehen. Er muss lediglich die Lippenbewegungen sehen. So kann man auch Gesprächen von Leute, die flüstern, damit andere sie nicht verstehen, folgen, solange man die Lippen der Personen sieht.

SCHWÄCHEN [6,5]:
» Schmerzunempfindlichkeit [1]
Yusuke wurde mit einem seltenen Gendefekt geboren, bei welchen die Nerven bestimmte oder gar keine Reize ans Gehirn weiter geleitet werden. Dies führt dazu, dass Yusuke keinen Schmerz spüren kann, jedoch kann das bei schwereren Verletzungen auch fatale Folgen haben.

» Aggressivität [1]
Leicht reizbar oder gar durchgehend aggressiv gestimmt zu sein, verschafft einem meist mehr Feinde als Verbündete. Kopflos in den Kampf zu rennen ist ebenso wenig ein Vorteil.

» Depressionen [1]
Durch seine distanzierung und unfähigkeit einige Emotionen sowohl voll zu empfinden und zu zeigen, beziehungsweise diese anderen Mitzuteilen, kann es dazu führen, dass ihn schnell Einsamkeit heimsucht, auch wenn er von geliebten Menschen umgeben ist, diese lässt ihn in ein dunkles Loch fallen aus welchen er nicht so einfach herauskommt und ihn auch schnell zu einem lustlosen Wrack machen kann.

Genjutsu-Unfähigkeit [2]
Es gibt Shinobi, denen bestimmte Bereiche der Shinobikünste nicht zugänglich sind; sie besitzen eine Unfähigkeit in diesem Bereich und können somit niemals Jutsus der entsprechenden Sparte erlernen. Wichtig: Da jedoch theoretisches Wissen über den entsprechenden Bereich angesammelt werden kann, kann das entsprechende Attribut trotzdem gesteigert werden. Die Unfähigkeit bezieht sich nur auf die Anwendung/das Erlernen von Jutsus dieser Sparte!

» Schlechte Menschenkenntnis [0.5]
Es ist nicht so, dass er andere Menschen gar nicht versteht, aber es fällt ihm schwer Fremde einzuschätzen, auch wenn er schon einige Zeit mit ihnen verbracht hat. Das kann dazu führen, dass er schnell auf falsche oder gekünstelte Persönlichkeiten hereinfällt.

» Selbstüberschätzung [1]
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt.






» N.I.N.G.U.
Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


5x Glutkugeln
Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.  


8x Kunai
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.



15 Meter Drahtseil
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.


2x Kibaku-Kunai
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.


5x Makibishi
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.


10x Senbon
Senbon sind Wurfnadeln, die nur von wenigen Shinobi benutzt werden. Die Nadeln werden des Öfteren dazu benutzt, um Feinde zu lähmen, indem sie in vitale Punkte des Körpers gestochen werden, was jedoch eine medizinische Ausbildung voraussetzung. Auch eignen sie sich hervorragend dazu, mit Waffengift bestrichen zu werden oder bestimmte Jutsu damit anzuwenden.


1x Fuuma Shuriken
Bei den Fuuma Shuriken (dt. Windgeist Wurfmesser) handelt es sich um eine vergrößerte Version der gewöhnlichen Wurfsterne, die allerdings sehr viel schlanker und handlicher sind als die gewöhnlichen Riesenshuriken. Sie lassen sich zusammenklappen und sind mit ihren vier großen, scharfen Klingen vielseitig einsetzbar: Im zusammengeklappten Zustand schwertartig im Nahkampf, oder im ausgeklappten Zustand als Wurfwaffe im Fernkampf.


10x Shuriken
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.


» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 

_____________________________

Bewerbung | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 02.01.19
Alter : 21
Yusuke
Konoha-Genin
Re: [Genin] Yusuke Sanniang [Link] | Mi 17 Jul 2019, 12:38
   
Ist an sich der Code aus meiner ersten Bewerbung, habe nur das Ningun aktualisiert, da die Imagelinks broken waren.(Danke nochmal an Hina das sie mir meinen alten Code geschickt hatte more rainbow )

_____________________________

Bewerbung | Akte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 9214
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 25
Hina
Hina
Re: [Genin] Yusuke Sanniang [Link] | So 21 Jul 2019, 17:56
   
Aber gerne doch Smile Und da du nichts verändert hast und mir auch sonst nichts aufgegallen ist, gibts dein erstes


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
[Genin] Yusuke Sanniang Angel-Sig6
DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Genin] Yusuke Sanniang [Link] | Di 23 Jul 2019, 13:16
   
Angenommen


zum Zweiten! Viel Spaß x3

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Genin] Yusuke Sanniang 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

[Genin] Yusuke Sanniang

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-