Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Suche] Postpartner gesucht!
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 17:58 von Yuki Shizuka

» [Akte] Yuki Shizuka
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 17:51 von Yuki Shizuka

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Hi no Kuni
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 17:40 von Kaguya Kaneiro

» Rosenspiel
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 17:34 von Miao

» Dream Couple
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 16:44 von Ran

» Assoziationen
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 16:43 von Ran

» X oder Y
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 16:19 von Ren Ren

» Tauziehen
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 15:39 von Yamanaka Kanshu

» [B-Rang Nuke] Uchiha Akira
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 12:39 von Uchiha Akira

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Kubi no Kuni
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko EmptyHeute um 3:24 von Hina

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Mo 29 Jul 2019 - 20:08
   

Bakuhatsu Kuraiko
”Schatten sind die besten Freunde.”

» B.A.S.I.C.S
NAME: Bakuhatsu
VORNAME: Kuraiko
NICKNAME: Ku, Raiko

ALTER: 22
GEBURTSTAG: 28.05
GESCHLECHT: weiblich

GEBURTSORT: Kumogakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari No Kuni
RELIGION: Bisher hat Kuraiko keine Religion gefunden, welche ihr richtig vorkommt.
RANG: Chūnin
POSITION: Polizistin

CLAN: Bakuhatsu Ichizoku



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN:
Unauffällig, vermutlich beschreibt dieses Wort Kuraiko am besten. Sollte man ihr begegnen hat sie fast immer eine Kapuze über dem Kopf und trägt einen Mantel mit Pelzkragen. Sollte man sie jedoch ohne diesen Mantel sehen dann würden einem zuerst die silbernen Haare und jadegrünen Augen auffallen. Ebenso fällt es einem ohne den Mantel leichter zu sehen das sie eine sehr schlanke Gestalt hat und ein sehr feines Gesicht, ebenfalls kann man so leichter erkennen das ihre Haare bis zur Taille reichen. Meist trägt sie diese als einfachen Pferdeschwanz oder Haarschnecke. Was man aber auch sehen kann wenn sie den Mantel trägt, ist die Tatsache das sie 148 cm groß ist und damit nicht gerade aus der Menge sticht, sondern eher untergeht da selbst andere Frauen in ihrem Alter meist größer sind.
Natürlich gibt es auch Dinge die andere nicht sehen und das betrifft ihre Tätowierungen. Bei besagten Tattoos kommen mehrere ins Spiel, zum einen hat sie auf ihrem Rücken ein riesiges rotes Tattoo was sich von den Schultern bis zur Hüfte zieht. Dieses Tattoo besteht aus mehrere Augen die in verschiedenen klingenartigen Armen implantiert sind. Desweiteren hat sie auf jeder Schulter ein Tribaltattoo das sich zum Schlüsselbein mit dem Ausläufer ausbreitet und schlussendlich hat sie noch ein Tattoo auf dem Brustkorb, welches einen Bogen beinhaltet und die beiden Schultertätowierungen verbindet. Natürlich sind diese Tattoos schon etwas besonderes aber wie schon erwähnt sieht man diese meist nie abgesehen von der Tätowierung über dem Brustkorb, welche man als einziges ab und an sieht.

Wenn man ihr auf der Straße über den Weg läuft, sieht man sie meist in der gleichen Art von Kleidung. Ein Umhang mit Kapuze und leichtem Fellkragen, wobei Umhang und Kapuze meist schwarz oder grau gehalten sind und der Fellkragen immer weiß. Interessanterweise hat sie hier auch ein paar Umhänge welche weiß gehalten sind und über den Schulter eine art Cape haben welches schwarz ist und mit Verzierungen bedeckt ist. Man könnte sagen das dieser Umhang für sie etwas ist das sie trägt wenn sie ein eher elegantes Auftreten zeigen möchte. Ansonsten trägt sie nahezu immer einen schwarz/grau karierten Minirock und schwarze Kniestrümpfe, welche bis zu den Oberschenkeln reichen. Als Schuhe trägt sie meist Stiefel, diese haben an dem seitlichen Schaftteil eine Art Smiley eingeätzt und auf Höhe der Knöchel Nieten eingearbeitet. Alle ihre Mäntel haben auch ein Ding gleich, denn sie hat auf jedem Mantel ein Hitaiate auf der rechten Seite auf Höhe des Brustkorbes eingenäht.


BESONDERE MERKMALE: Was würde man als besonders bezeichnen? Vermutlich ihre Tätowierungen, da dies aber nichts ist was anderen direkt auffällt könnte man hier eher die silbernen Haare und ihre jadegrünen Augen auflisten, denn diese würden bei einem ersten Treffen vermutlich direkt ins Auge springen und vielleicht den ein oder anderen Blick gefangen halten.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:
Kuraiko hat definitiv nicht die typische Persönlichkeit die ein Chuunin haben sollte, denn sie ist jemand der sich vor Führungspositionen drückt. Sie ist von sich aus sehr zurückhaltend und fängt nur sehr selten ein Gespräch an und ebenso selten schafft sie es anderen dabei in die Augen zu sehen. Ebenfalls fällt es ihr nicht leicht sich Fremden gegenüber zu öffnen oder jemand Fremden einfach etwas zu fragen. Es ist daher wenig verwunderlich das man sie häufiger treffen und sich mit ihr unterhalten muss, bis sie sich jemandem gegenüber öffnet. Dafür ist sie bei Personen denen sie vertraut und sich geöffnet hat in der Lage unbefangen zu reden aber auch hier vermeidet sie meist Diskussionen und beteiligt sich nur wenn sie wirkliche Bedenken hat an einer. Man könnte meinen das sie dadurch nicht in der Lage ist in einem Team zu funktionieren aber das genaue Gegenteil ist hier der Fall. Zwar wird sie nicht viel reden, denn sie beschränkt sich auf das absolute Minimum was notwendig ist aber durch ihre Eigenheiten ist sie sehr aufmerksam was ihre Umgebung angeht und erledigt anfallende Aufgaben meist bevor sie erwähnt werden. Ebenfalls hilft dies auch im Kampf, denn sie steht wenn möglich immer so das sie keinen behindert. Im Endeffekt ist ihre Art der Aufmerksamkeit schon eher etwas das an Paranoia erinnert, denn sie schaut sich immer um und nur selten ruht ihr Blick. Glücklicherweise hat sie aber keine Paranoia, sondern versucht einfach zu erkennen was als nächstes passieren könnte oder geplant wird. Auch ist sie sehr neugierig und verschlingt meist ein Buch nach dem anderen, dies hat ihr auch ein gutes Allgemeinwissen eingebracht und hilft ihr dabei unglaublich viel zu verstehen.
Gute Bücher sorgen bei ihr sogar meist dafür das sie alles um sich herum ausblendet und vollkommen in dem was sie liest aufgeht, in solchen Momenten sieht man sie ganz still sitzen und nur das umblättern der Seiten verursacht dann Geräusche. In solchen Momenten kann es schnell vorkommen das man sie nicht wahrnimmt und dies liegt nicht nur an ihrer Kleidung, denn sie selbst hält sich auch meistens am Rande von Gruppen auf oder im Schatten wo man sie weniger bemerkt. Man könnte sagen sie ist ein Ninja unter den Ninja.
Ein großes Manko in ihrer Persönlichkeit ist das anführen von anderen, denn sie hasst es im Mittelpunkt zu stehen. Natürlich versteht sie das es nicht anders geht aber wenn fremde Menschen sich auf sie verlassen ist sie im Nachhinein immer unsicher. Hatte sie wirklich den besten Weg gewählt und war dies wirklich die richtige Strategie? Bisher hatte es immer geklappt und sie hatte die richtigen Entscheidungen getroffen aber nach jeder Mission ging sie alles noch einmal durch um zu überprüfen dass sie das richtige getan hatte. Dieses Dilemma existiert ausschließlich da sie ihre eigenen Fähigkeiten unterschätzt und es ihr schwerfällt an sich selbst zu glauben.
Auch wenn es ihr schwerfällt an sich selbst zu glauben, fällt es ihr recht leicht an ihr Dorf zu glauben und an die Personen denen sie vertraut. Nie würde sie denen den Rücken kehren oder sie betrügen und sollte sie jemandem die Loyalität schwören dann war dies endgültig.


LIKES:
- Scharfes Essen
- Aki und die Gang
- Gewitter
- Regen
- Nebel
- Bücher
- Shogi
- Schach
- Spinnen
- Tattoos
- Waffen aller Art

DISLIKES:
- Ihre Familie
- Hektik
- Unordnung
- Vorurteile
- Im Rampenlicht stehen
- Aufmerksamkeit
- Sommerhitze
- Sushi

ZIEL/TRAUM:
Einen Beruf finden [X]
Mehr Selbstvertrauen erlangen [ ]
Offener werden [ ]
Anerkennung im Clan finden [ ]
Menschen finden denen sie ohne nachzudenken vertrauen kann [X] [Aki Bakuhatsu]

Für Kuraiko sind ihre Ziele eher ein großes ganzes das sie in viele kleine gespalten hat. So ist sie zum Beispiel der Polizei beigetreten um sich mehr mit anderen auseinandersetzen zu müssen. Sie hofft dadurch mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu erhalten, auch ist es ihr sehr wichtiger das sie anderen gegenüber offener wird.
Ein anderes Ziel von ihr ist es im Clan Anerkennung zu finden. Vorzugsweise durch ihre Fähigkeiten oder durch etwas das sie leistet. Sie möchte ihre Vergangenheit in der sie als Schwach und Unfähig bezeichnet wurde hinter sich lassen und voranschreiten.
Ebenso wichtig ist es für sie Freunde zu finden denen sie vollkommen vertrauen kann und hier hat sie mit Aki definitiv schon einmal den ersten Schritt getan.

NINDO: Sei ein Schatten um an Informationen zu gelangen.

Als jemand der von sich aus wenig auffällt und immer darauf bedacht ist die Umgebung im Blick zu behalten, ist dieses Nindo ihr Leitsatz geworden. Ihrer Meinung nach kommt man weitaus schneller und einfacher an Informationen wenn man nicht auffällt und andere entspannt miteinander reden lässt. Schnell rutscht jemandem der unachtsam ist etwas heraus das man verwenden kann und sowas kann immer von Vorteil sein.




» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:
Ritsu Bakuhatsu – 58 Jahre – Mutter – Tokubetsu Jōnin
Ritsu ist eigentlich eine unglaublich liebevolle Mutter oder besser gesagt war sie das zu ihren ersten drei Kindern. Kuraiko selbst hatte einfach nur wenig Glück, denn ihre Eltern wollten einfach noch ein Kind welches talentiert war aber waren im gleichen Moment zu faul um sie so aufzuziehen wie ihre anderen Kinder. Sie hatten drei für sie perfekte Kinder und beschlossen das diese sich ebenfalls an der Erziehung beteiligen können und so ließen sie dies in den Händen ihrer Sprösslinge. Natürlich wollten sie wissen was Kuraiko konnte und zu was sie in der Lage war und so wurde sie oft getestet. Das Problem hierbei war das ihre Geschwister sich keine Mühe gegeben haben und sie gerade am Anfang von allem maßlos überfordert war. So geschah es auch das ihre Eltern sie als verlorenen Fall ansahen und sich dann lieber um die drei Kinder kümmerten auf die sie stolz waren. Kuraiko wurde mehr sich selbst überlassen.
Kuraiko selbst sieht ihre Mutter nicht als Mutter an, denn diese Bezeichnung hat sie sich nicht verdient.

Joji Bakuhatsu – 56 Jahre – Vater – Jōnin
Joji ist das was man als schlechten Vater bezeichnen kann. Er selbst hat sich bei der Erziehung seiner Kinder wenig eingemischt und das ganze mehr seiner Frau überlassen, das einzige was ihn interessierte war die Tatsache das seine Kinder etwas taugten. Er selbst versuchte immerhin im Clan mehr Ansehen zu bekommen und das war mit talentierten Kindern sicherlich leichter als ohne. Im Allgemeinen ging es Joji mehr um seine Stellung und sein Ansehen als wirklich um seine Kinder und das haben die ersten drei schnell bemerkt aber immerhin hatten sie ja ihre Mutter und sich. Das er und seine Frau nach 14 Jahren dann beschlossen noch ein Kind zu bekommen war eine Entscheidung die darauf beruhte noch jemand talentiertes in die Familie zu bekommen aber der Plan ging durch den Erziehungsplan seiner Frau nicht auf. Er selbst glaubt das Kuraiko kein Talent hat und ignoriert sie vollkommen, selbst jetzt nach 22 Jahren kann sie die Gespräche mit ihrem Vater an einer Hand abzählen und auch ihn sieht sie wie ihre Mutter nicht wirklich als Elternteil an.

Kinji Bakuhatsu – 38 Jahre – Bruder – Tokubetsu Jōnin
Kinji war laut ihren Eltern das beste was ihnen passieren konnte. Er ist unglaublich talentiert und sieht gut aus, außerdem hat er ein hervorragendes Benehmen und ist ebenfalls das Vorzeigekind. Das er jedoch unglaublich arrogant anderen gegenüber ist und sich selbst für was besseres hält, zeigt er niemandem außer Kuraiko. Jedes Mal wenn sie einen Fehler gemacht hatte oder nicht schnell genug in der Lage war ein Jutsu anzuwenden, wurde sie mit Muneo verglichen oder mit Kinji selbst und jedes mal musste sie sich anhören wie unfähig sie doch sei. Laut ihrem großen Bruder sei sie sogar ein Schandfleck für die Familie und würde deren Ansehen im Clan reduzieren. Es ist nicht schwer vorstellbar das diese Anschuldigungen beim aufwachsen seelische Narben hinterlassen haben und Kuraiko stark zu dem formten was sie heute ist. Ebenso wurde sie immer dazugeholt wenn Muneo ein neues Taijutsu lernen musste, denn sie war dann immer der Trainingspartner, wie Kinji es nannte. Wenn man ehrlich war, dann war sie nicht viel mehr als ein Sandsack und musste eher für Kinjis sadistische Seite herhalten.
Sie selbst hasst ihren großen Bruder und macht mehr als nur einen großen Bogen wenn sie ihn sieht, denn sollte es ihr möglich sein ihm aus dem Weg zu gehen dann tat sie dies auch.

Fumiko Bakuhatsu – 37 Jahre – Schwester – Chūnin
Ihre große Schwester und diejenige welche Kuraiko behandelt als wäre sie nicht existent. Sie selbst hat keine Ahnung was sie Fumiko getan haben könnte aber wenn sie ehrlich war dann genoss sie dieses Verhältnis am meisten. Immerhin tat ihr Fumiko nichts, außer Kinji und Muneo waren bei ihr und stachelten sie mit auf. Zwar bekam sie auch von ihr nichts gezeigt was man Zuneigung nennen könnte aber da hatte Kuraiko sich schon sehr früh in ihrem Leben gewöhnt. Dennoch muss sie zugeben das sie diese Beziehung am meisten mag, denn zumindest hier wurde sie nicht dauernd daran erinnert dass sie kein Talent hatte und schlechter war als ihre Geschwister. Nicht das es eine gute Beziehung wäre aber immerhin hatte sie hier mehr Ruhe als bei ihren beiden Brüdern.

Muneo Bakuhatsu – 36 Jahre – Bruder – Chūnin
Der jüngste Sohn der Familie und die Person welche Kinji und Fumiko als Lieblingsbruder bezeichnen. Schon von kleinauf haben die beiden sich komplett um ihn gekümmert und viel von ihrer Freizeit mit ihm verbracht. Hinzukommend bekam er von seinen Eltern immer alles was er wollte und so wurde er recht arrogant. Seiner Meinung nach gehört ihm alles und nichts kann ihm das Wasser reichen, so ist es auch wenig verwunderlich das er gegenüber seiner kleinen Schwester immer zeigen musste wie viel besser er doch war und wie schlecht sie im Verhältnis zu ihm war. Da sie sich nicht dagegen wehrte sah er dies als Zustimmung und mit der Zeit wurde es für ihn das normalste auf der Welt und er verletzte sie mehr als einmal im Training um zu zeigen wie gut er war.
Es ist wenig verwunderlich dass Kuraiko ihm wenn möglich aus dem Weg geht und so wenig Zeit wie nur möglich mit ihm verbringen will, außerdem mag sie ihn nicht.

Aki  Bakuhatsu – 20 Jahre – Vorbild/Große Schwester – Chūnin
Ihre Heldin und für sie wirkliche große Schwester. Es war purer Zufall das sie und Aki sich begegneten und wären ihre Geschwister etwas normaler würde sie Aki vermutlich nicht einmal kennen. So jedoch wurde sie wie oft auch von ihren Geschwistern geärgert, als viel zu schwach bezeichnet und im Training rauer angegangen als es notwendig gewesen wäre. Wie immer wollte sie das ganze einfach über sich ergehen lassen aber dann tauchte vor ihr eine Gestalt auf und sie konnte von hinten nur einen mühsam gebändigten Zopf erkennen. Das nächste was passierte, war das die fremde Gestalt sich mit ihren Geschwistern anlegte und diese vertrieb und ebenso war es Aki die sie danach ordentlich ausschimpfte, denn wie konnte man nur so wie sie sein und kampflos aufgeben.
Dieses Treffen hatte einen bleibenden Eindruck bei ihr hinterlassen, denn sie wurde das erste Mal nicht wegen ihrer Schwäche ausgeschimpft, sondern weil sie es einfach nur still und wortlos ertrug. Seitdem hielt Kuraiko meist nach ihr Ausschau und verfolgte sie heimlich wenn sie Aki erspähte aber das ganze ging nicht immer gut, denn wie zu erwarten wurde sie bemerkt und zur Rede gestellt warum sie Aki verfolgte. Es war eines der wenigen Gespräche wo Kuraiko den Mut hatte ihren Gegenüber in die Augen zu schauen und sie erzählte ihr wie sie sie bewunderte und wünschte wie sie sein zu können. Daraufhin entschied Aki das Kuraiko ab sofort zu ihrer Gang gehören wurde und wurde für sie an dem Tag zur großen Schwester, ebenso würde sie ihr helfen ihre Schwächen zu bekämpfen, denn auf ihre Familie sei ja kein verlass. Für andere mag es sicherlich komisch wirken das Aki, welche jünger ist, die große Schwester in der Beziehung ist aber für Kuraiko ist dies ein Gefühl das sie nie hatte. Sie wurde akzeptiert und komplett anders behandelt als sie es gewohnt war, für Aki würde sie vermutlich alles tun und ihr auch bis zum Ende der Welt folgen.
Das Treffen der beiden ist für sie immernoch einer der schönsten Tage gewesen und sie wird sich vermutlich ewig daran erinnern. Für ihre Aneki empfindet sie nicht nur tiefen Respekt und Dankbarkeit, sondern auch das Verlangen ihr aus dem Schatten heraus zu helfen.

ECKDATEN:
0 Jahre – Geburt
4 Jahre – Beitritt in die Akademie
8 Jahre – Erweckung des Doton
10 Jahre - Abschluss der Akademie und erreichen des Genin-Rangs
13 Jahre - Lernen des Lippenlesens
14 Jahre – Erweckung des Bakuton
16 Jahre - Bestreiten der Prüfung zum Chūninaufstieg und durchfallen in dieser
17 Jahre - Ausbildung in der Kunst des Kenjutsus
18 Jahre - Beherrschen des Lippenlesens
20 Jahre - Zweites Bestreiten der Prüfung zum Chūninaufstieg und erreichen des Chūninranges
22 Jahre – Berufseintritt als Polizistin
22 Jahre – RP-Start



» E.T.C
WOHER?: Bin schon hier
AVATAR: Gray aus The Case Files of Lord El-Melloi II
ACCOUNT: DA [EA: Kurisu Kuribayashi, ZA: Ran Sanniang]


Zuletzt von Kuraiko am Mi 31 Jul 2019 - 0:08 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Mo 29 Jul 2019 - 20:12
   

FÄHIGKEITEN
”Ich will besser werden!”

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

» 爆発Explosion - Bakuhatsu: Bakuhatsu ist die Explosionsnatur, Bakuton (爆遁) genannt. Sie stellt eine besondere Entwicklung des Doton dar und wird im Bakuhatsu-Clan vererbt.

KEKKEI GENKAI:
» Bakuton

Alle Mitglieder dieses Clans verfügen über eine natürliche Affinität zum Doton-Element. Darauf baut die besondere vererbte Fähigkeit, das Bakuton (Explosionselement) auf. Nachdem das Doton gemeistert wurde, können die Clanmitglieder das Bakuton erlernen, welches ihnen die Möglichkeit verleiht, ihrem Chakra explosionsartige Eigenschaften zu verleihen. Dieses Chakra kann entweder im eigenen Körper gesammelt und freigesetzt werden oder durch direkten Körperkontakt auf Gegenstände übertragen werden, was diese in Bomben verwandelt. Auf diese Weise können sie dem Feind mit ihren Sprengfähigkeiten zu setzen und zerstörerische Jutsu wirken.
Es handelt sich bei den durch Bakuton erzeugten Detonationen um Druckwellen, die ggf. auch Licht erzeugen können, aber nicht um Feuer oder Flammen!

HIDEN: -

BESONDERHEIT:
» Einhändige Fingerzeichen
Formen von Fingerzeichen mit nur einer, statt zwei Händen

AUSBILDUNGEN:
» Kenjutsu

Der Begriff Kenjutsu (Schwerttechnik) betrifft alle Arten von Jutsu, die mit einem Schwert ausgeführt werden. Oftmals wird Kenjutsu mit Tai- oder Ninjutsu verbunden, um noch zerstörerische Techniken anzuwenden. Auch können erfahrene Ninja Chakra in ihre Schwerter fließen lassen, um die Länge oder die Schärfe der Klinge zu vergrößern.
Auch andere besondere Waffen, die nicht zur Standardausrüstung gehören, werden unter dieser Ausbildung zusammengefasst. Dazu zählen beispielsweise Lanzen, Speere, Säbel, Kriegshämmer, Tonfas, Chakrams, …



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL: Taktische Frontkämpferin und Unterstützerin, dies beschreibt ihre Rollen im Kampf vermutlich am besten. Um diesen Rollen gerecht zu werden findet man sie auch meist im Nahkampf oder auf der mittleren Distanz, wenn sie andere unterstützt.

Im Einzelkampf nutzt sie meist ihre Sense und Jutsus um ihren Gegner stark zu bedrängen und ihm wenig Raum für Möglichkeiten zu lassen. Sie versucht hier taktisch den Gegner zu zermürben und Offensiv zu bedrängen indem sie ihm wenig Zeit lässt um Luft zu holen. Ebenfalls scheut sie sich nicht die Umgebung in dem Kampf einzubeziehen oder in Mitleidenschaft zu ziehen.

In einer Gruppe ändert sich nichts an ihrem offensiven Kampfstil aber sie nutzt hier weniger die Umgebung um ihre Teammitglieder nicht zu behindern oder zu gefährden. Ebenso nutzt sie hier ihr Ningu und ihre Fähigkeiten um anderen zu helfen, denn in der Gruppe gibt sie sich viel Mühe das gesamte Kampffeld zu überblicken. Gerade im Gruppenkampf merkt man das sie mehr taktisch vorgeht als nach Gefühl zu handeln.

NINJUTSU: 2,5
TAIJUTSU: 2
GENJUTSU: 0
STAMINA: 2
CHAKRAKONTROLLE: 3
KRAFT: 3
GESCHWINDIGKEIT: 2,5

STÄRKEN [5]:  
» Allgemeinwissen [1]
Dadurch das sie viel liest hat sie ein enormes Wissen über unterschiedliche Dinge angesammelt und kennt Dinge die andere nicht kennen und ebenso fällt es ihr leicht Sachen zu benennen bei denen andere Schwierigkeiten haben.

» Assassine [1]
Man könnte meinen sie und die Schatten seien eins, denn sie schafft es immer sich so zu positionieren das man sie schnell aus den Augen verliert oder sie wenig beachtet und ebenso ist sie unglaublich leise beim bewegen. Natürlich fällt es ihr somit auch leichter andere heimlich zu töten.

» Aufmerksam [0,5]
Kleinigkeiten oder Dinge die andere übersehen sind Sachen die sie wahrnimmt und ihrem Blick niemals entgehen. So kann sie auch auf Dinge reagieren die andere eventuell übersehen.

» Beidhändigkeit [1]
Sie kann mit beiden Händen gleich geschickt und stark jede Aufgabe erledigen. Sowas hilft nicht nur im Kampf sondern auch im alltäglichen Leben.

» Bluffen [0.5]
Sie kann ohne mit der Wimper zu zucken Lügen und sollte es wirklich dazu kommen auch Bluffen, sowas hilft einem bei bestimmten Situationen immer weiter.

» Chronische Krankheit [0,5]
Kuraiko wurde mit Heterotaxie geboren, hierbei sind die Organe Spiegelverkehrt angeordnet, der große Vorteil ist hierbei,  dass viele Angriffe auf Organe wie zum Beispiel dem Herzen nicht sofort töten, da es ja auf der anderen Seite ist.

» Lippenlesen [0,5]
Das Lippenlesen zu beherrschen ist immer wieder praktisch, denn problemlos kann man so Sachen in Erfahrung bringen die auf normalem Wege schwer zu erfahren sind.

SCHWÄCHEN [5]:
» Chronische Krankheit [0,5]
Kuraiko wurde mit Heterotaxie geboren, hierbei sind die Organe Spiegelverkehrt angeordnet, was Operationen und ähnliches gefährlicher macht, denn wenn der Arzt dies nicht weiß kann er schnell mehr schaden anrichten als schon vorhanden ist.

» Empathie [0,5]
Es fällt ihr schwer sich in andere hineinzuversetzen und zu verstehen was in diesen genau vorgeht.

» Giftanfälligkeit [1]
Irgendwas in ihrem körper sorgt dafür dass Gifte doppelt so schnell in ihrem Kreislauf verteilt werden, dies sorgt dafür das sie sehr schnell unschädlich gemacht werden kann. Obendrein dauert es auch länger bis ihr Körper diese Gifte verarbeitet hat.

» Heimnachteil [0.5]
Mit ihrer Sense fällt es ihr schwer in engen Räumen oder Tunneln zu kämpfen, denn hier kann sie schlecht ausholen und muss kreativ werden.

» Schlaflos [0.5]
Kuraiko hat schwere Probleme damit einzuschlafen und ist daher meist länger wach als es gut ist und so ist es auch kein Wunder das sie gerade morgens unkonzentrierter ist und länger braucht um in ihren trott zu kommen.

» Schlechte Menschenkenntnis [0.5]
Da sie meist Gespräche und Interaktionen mit anderen vermeidet, fällt es ihr weitaus schwieriger andere einzuschätzen. Woher soll man auch wissen wie deren Persönlichkeit ist oder was diese Menschen vorhaben?

» Schwaches Immunsystem [0.5]
Kuraiko hat das Talent sehr schnell krank zu werden. Das Ganze macht sich am meisten im Winter bemerkbar oder wenn sie mit anderen in Kontakt kommt die krank sind.

» Selbstunterschätzung [1]
Es fällt ihr schwer daran zu glauben das sie mit ihren Fähigkeiten das selbe erreichen kann wie andere und auch an sich selbst zweifelt sie dank ihrer Familie oft genug. Das alles kann dazu beitragen das sie andere mehr Verletzt als es der Fall sein sollte.




» N.I.N.G.U.
Chakraleitende Sense “Sharō”
Aussehen:
 
Kuraikos Sense hat eine Stangenlänge von 140 cm und eine Klingenlänge von 70 cm. Abgesehen von dem exotischen Aussehen hat die Sense auf der Rückseite der Klinge einen Edelstein der scharf geschliffen wurde und mit 10 cm Länge auch in der Lage ist Wunden zuzufügen. Diese Sense wurde auf dem Eisenmarkt der Hagane gekauft und ist ein Einzelstück.

Chunin-Weste (Kumo)
Die meisten Chūnin und Jonin aus Kumogakure tragen eine bläuliche Chūnin-Weste, welche über eine einfache Polsterung und Isolierung verfügt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen, um einen stets schnellen Zugang zu darin befindlichen Ningu zu ermöglichen. Die Kumo-Westen verfügen außerdem über etwas ausgeprägtere Schulterpolster.


Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.

3x Kunai
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.



1x Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


1x Suruchin
Eine einfache Waffe aus chakraleitendem Metall, die sehr häufig von Polizisten genutzt wird. Es ist eine etwa ein Meter lange Kette mit einem Gewicht an jedem Ende. Dadurch kann man es ähnlich eines Kusarigamas nutzen, aber auch gut werfen und es wickelt sich dann um das getroffene Körperteil, wodurch es den Gegner fesseln kann. Durch das chakraleitende Metall sind auch spezielle Techniken möglich, um es auch für Ninjutsu-Anwender sinnvoll nutzbar zu machen.




» J.U.T.S.U

Jutsuslots:
E-Rang: 8
D-Rang: 6
C-Rang: 6 [1 B-Rang -> 2x C-Rang]
B-Rang: 1

Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Bakuhatsu Ichizoku Jutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Kenjutsu
Spoiler:
 


Zuletzt von Kuraiko am Di 6 Aug 2019 - 3:09 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Mo 29 Jul 2019 - 20:14
   
So ich bin dann soweit fertig, auch wenn ich das miese Gefühl habe irgendwas übersehen zu haben aber was solls.

Nehmt meine Bewerbung auseinander \*.*/

Das Kenjutsu
» Mawaru
ART: Kenjutsu
TYP: Defensiv
RANG: C-S
VORAUSSETZUNG: Chakraleitende Waffe, Chakra Nagashi, Kampfstil: Karitoriki
BESCHREIBUNG: Bei diesem Jutsu wird die Sense vor sich gehalten und dann schnell im Kreis gedreht. Durch das Wirbeln ist man in der Lage kleine Projektile abzufangen und auch schwächere Jutsus kann man blocken.

Stelle ich übrigens frei zur Verfügung, denn es müssen dringenst Sensenjutsus her^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Di 30 Jul 2019 - 23:17
   
Huhu Kuraiko!
Ich übernehme die Erstbewertung von deinem DA x3 da du ja schon weißt wie alles läuft, fang ich auch ohne Umschweife an:

Ziele: Es ist vollkommen in Ordnung, dass du eine Checkliste mit angibst, die sie abarbeiten möchte, aber es wäre schön, wenn du ihre Ziele noch in einem Fließtext erläutern könntest. Warum hat sie sich diese Ziele gesetzt? Und wie möchte sie diese erreichen?

Nindo: Das ist leider etwas kurz ausgefallen. Magst du da erklären, wieso sie dieses Nindo gewählt hat und was das für sie genau bedeutet?

Eckdaten: Hat es einen Grund, dass Kuraiko die Akademie ein Jahr später abgeschlossen hat als normal? In Kumo ist es üblich mit 4 eingeschult zu werden und dann mit 10 den Abschluss zu machen. Falls du das so beibehalten möchtest, müsstest du dort kurz erwähnen, warum sie länger gebraucht hat. x3

Ausbildungen: Als Chûnin könnte man theoretisch 2 Ausbildungen haben, bist du sicher, dass du nur eine haben möchtest? Nach dem RP-Start würde es dann Exp kosten leider D:

Kampfstil: Hier müsstest du noch angeben, ob Kuraiko strategisch oder instinktiv kämpft.

Chronische Krankheit:
Sowohl die Stärke als auch die Schwäche würde ich eher mit 0,5 bewerten, da die Krankheit Kuraiko körperlich nicht beeinträchtigt und auch im Kampf nur bedingt relevant ist (insbesondere die Schwäche, die nur außerhalb des Kampfes relevant ist). Als 1er Schwäche könnte es erst gewertet werden, wenn es in den meisten Kämpfen Auswirkungen hat. Daher würde ich dich bitten beide auf 0,5 zu ändern. Smile

» Assassine:
Bei dieser Schwäche geht es auch insbesondere um die Fähigkeit, möglichst leise zu töten, das müsstest du noch kurz in deiner Beschreibung einbauen. x3

Sense: Ich bin jetzt nicht so bewandert in diesem Bereich, deswegen mal die Frage: Was ist hier der Unterschied zwischen der Klingenlänge und der Schneide des Axtkopfs? xD Bei der Klingenlänge fehlt auf jeden Fall die Zentimeterangabe x3 Ansonsten passt das alles bei den Ningu!

Jutsuliste:

Das Shogeki ist wohl etwas verrutscht, das steht bei den E-Rang-Kenjutsu, vielleicht möchtest du das ja noch verschieben? x3

Mawaru: Wenn du es steigerbar machen möchtest, müsstest du für jeden Rang einen Beherrschungsgrad schreiben, also wie stark und welche Auswirkungen das Jutsu auf dem jeweiligen Rang hat. Was die Voraussetzungen angeht, brauchst du „chakraleitende Waffe“ und „Chakra Nagashi“ dort nicht aufzulisten, da bei dieser Technik kein Chakra in die Waffe geleitet wird, sondern der Anwender schwingt die Waffe nur um sich selbst. Smile Außerdem müsstest du in der Beschreibung noch erwähnen, dass der Anwender nur Projektile abwehren kann, die höchstens dieselbe Geschwindigkeit haben wie man selbst. Alles was schneller ist, kann dann nicht mehr abgewehrt werden.


Das wär's so weit! Wenn du Fragen hast, melde dich gern bei mir. x3

Liebe Grüße
Jessie

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Mi 31 Jul 2019 - 0:30
   
Hey C:
Vielen Dank für die schnelle EB.

Ziele, Text wurde ausgetauscht mit:
Für Kuraiko sind ihre Ziele eher ein großes ganzes das sie in viele kleine gespalten hat. So ist sie zum Beispiel der Polizei beigetreten um sich mehr mit anderen auseinandersetzen zu müssen. Sie hofft dadurch mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu erhalten, auch ist es ihr sehr wichtiger das sie anderen gegenüber offener wird.
Ein anderes Ziel von ihr ist es im Clan Anerkennung zu finden. Vorzugsweise durch ihre Fähigkeiten oder durch etwas das sie leistet. Sie möchte ihre Vergangenheit in der sie als Schwach und Unfähig bezeichnet wurde hinter sich lassen und voranschreiten.
Ebenso wichtig ist es für sie Freunde zu finden denen sie vollkommen vertrauen kann und hier hat sie mit Aki definitiv schon einmal den ersten Schritt getan.


Nindo, Text wurde ebenfalls angepasst:
Als jemand der von sich aus wenig auffällt und immer darauf bedacht ist die Umgebung im Blick zu behalten, ist dieses Nindo ihr Leitsatz geworden. Ihrer Meinung nach kommt man weitaus schneller und einfacher an Informationen wenn man nicht auffällt und andere entspannt miteinander reden lässt. Schnell rutscht jemandem der unachtsam ist etwas heraus das man verwenden kann und sowas kann immer von Vorteil sein.


Eckdaten:
Hab wie üblich Konoha und Kumo verdreht >.>


Ausbildungen:
Ich möchte hier tatsächlich nur eine haben.


Kampfstil, hat Anpassungen erhalten:
Taktische Frontkämpferin und Unterstützerin, dies beschreibt ihre Rollen im Kampf vermutlich am besten.

Im Einzelkampf nutzt sie meist ihre Sense und Jutsus um ihren Gegner stark zu bedrängen und ihm wenig Raum für Möglichkeiten zu lassen. Sie versucht hier taktisch den Gegner zu zermürben und Offensiv zu bedrängen indem sie ihm wenig Zeit lässt um Luft zu holen. Ebenfalls scheut sie sich nicht die Umgebung in dem Kampf einzubeziehen oder in Mitleidenschaft zu ziehen.

In einer Gruppe ändert sich nichts an ihrem offensiven Kampfstil aber sie nutzt hier weniger die Umgebung um ihre Teammitglieder nicht zu behindern oder zu gefährden. Ebenso nutzt sie hier ihr Ningu und ihre Fähigkeiten um anderen zu helfen, denn in der Gruppe gibt sie sich viel Mühe das gesamte Kampffeld zu überblicken. Gerade im Gruppenkampf merkt man das sie mehr taktisch vorgeht als nach Gefühl zu handeln.


Chronische Krankheit:
Ich hatte das vorerst mit 1 bewertet weil ich mir nicht sicher war, wurde natürlich angepasst.


Assassine, wurde um folgendes erweitert:
Natürlich fällt es ihr somit auch leichter andere heimlich zu töten.


Sense:
Wie auch aufgefallen werden dürfte, stand dort auch noch Miyuki. Schlecht bereinigte Sachen aus meiner ersten Konzeptidee XD
Wurde selbstverständlich bereinigt und angepasst.

Chakraleitende Sense “Sharō”
Aussehen:
 
Kuraikos Sense hat eine Stangenlänge von 140 cm und eine Klingenlänge von 70 cm. Abgesehen von dem exotischen Aussehen hat die Sense auf der Rückseite der Klinge einen Edelstein der scharf geschliffen wurde und mit 10 cm Länge auch in der Lage ist Wunden zuzufügen. Diese Sense wurde auf dem Eisenmarkt der Hagane gekauft und ist ein Einzelstück.


Jutsuliste:
Das Shogeki wollte sich vermutlich als günstigeres Jutsu tarnen und wurde erfolgreich überführt.

Das Mawaru habe ich auf maximal A-Rang reduziert. Denn laut Regelwerk und falls ich das richtig verstanden habe, ist man damit in der Lage einen S-Rang Angriff abzuwehren. Daher wäre das als S-Rang Jutsu etwas Overkill. Ich kann mich da aber auch vertan haben und sollte das der Fall sein pass ich das natürlich an. Vorerst aber wurde es angepasst:
» Mawaru
ART: Kenjutsu
TYP: Defensiv
RANG: C-A
VORAUSSETZUNG: Kampfstil: Karitoriki
BESCHREIBUNG: Bei diesem Jutsu wird die Sense vor sich gehalten und dann schnell im Kreis gedreht. Durch das Wirbeln ist man in der Lage kleine Projektile abzufangen und auch schwächere Jutsus kann man blocken. Selbstverständlich ist man nur in der Lage Projektile und Jutsus abzuwehren welche dieselbe Geschwindigkeit haben wie man selbst.
Beherrschung:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Sa 3 Aug 2019 - 1:19
   
Dann auf in die zweite Runde:

Mawaru: Du müsstest dich entscheiden, ob du es ab dem D-Rang oder ab dem C-Rang haben möchtest. Beim Rang steht C, bei den Beherrschungsgraden ist aber noch der D-Rang aufgeführt. Falls du dich für den D-Rang entscheidest, dann schreib den Beherrschungsgrad am besten parallel zu den anderen Rängen, also dass die Technik maximal Jutsu bis zum C-Rang abwehren kann. Die jetzige Beschreibung würde eher zu einer offensiven Technik passen.

Zitat :
Durch das Wirbeln ist man in der Lage kleine Projektile abzufangen und auch schwächere Jutsus kann man blocken.

Hier würde ich die Wörter „kleinere“ und „schwächere“ rausnehmen, da das vom Beherrschungsgrad abhängt, wie stark die Jutsus sind, die man abwehren kann.

Das war's auch schon, der Rest passt für mich x3

Liebe Grüße
Jessie

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Sa 3 Aug 2019 - 1:26
   
Wurde direkt angepasst.

C-Rang sollte der niedrigste Rang sein. Der D-Rang is da aus meiner Jutsucodevorlage aka meinem anderen Jutsu dringeblieben weil ich den übersehen hab^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Sa 3 Aug 2019 - 1:30
   
Oki, dann müsstest du nur noch kurz die Ränge durchstreichen, die Kuraiko bei dem Jutsu nicht beherrscht. Sry, habe ich gerade übersehen xD


_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Sa 3 Aug 2019 - 2:07
   
Hab ich auch vergessen :/

Wurde aber direkt erledigt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Sa 3 Aug 2019 - 2:29
   
Dann bist du mich jetzt auch schon los! x3

Angenommen
zum Ersten!

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 670
Anmeldedatum : 12.02.17
Alter : 25
Arumi
Arumi
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Di 6 Aug 2019 - 0:20
   
Huhu Röddy Smile
Ich habe mal wieder das Vergnügen, deine ZB zu sein Very Happy Viel habe ich allerdings nicht mehr gefunden:

Kampfstil: Du deutest es bereits an, da Kuraiko ja ihre Sense benutzt, es wäre aber schön, wenn du noch einmal nennen könntest, auf welche Distanz sie am liebsten / häufigsten kämpft und ob sie sich auf den anderen Distanzen ebenfalls zur Not behaupten kann.

Ningu: Bei den Kemuridama fehlt noch eine Anzahl; ich vermute, du möchtest 1 haben? Smile Dann würde es mit deinen Exp genau passen.

Jutsuliste: Das Yosakugiri hat vor kurzem ein Update bekommen. Bitte füge hier die aktuelle Version ein x3

LG Debbi

_____________________________

Carpe Noctem
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE }
ALLE TEUFEL STEIGEN HINAUF UND ALLE ENGEL MÜSSEN FALLEN.
{ EA: HINA ~ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 28.07.19
Alter : 28
Kuraiko
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Di 6 Aug 2019 - 3:09
   
Solange es ein vergnügen ist und ich dich nicht quäle freut mich das immer wieder C:

Kampfstil:
Ich habe hier den ersten Absatz um folgenden Satz erweitert:
Um diesen Rollen gerecht zu werden findet man sie auch meist im Nahkampf oder auf der mittleren Distanz, wenn sie andere unterstützt.

Ningu:
Genau nur einen einzigen Kemuridama, für mehr fehlt mir leider das Geld D:

Jutsuliste:
Ich habe die Änderung irgendwie vergessen :/

Allerdings muss ich auch zugeben das ich das Jutsu etwas umgeschrieben habe:

» YOSAKUGIRI
ART: Kenjutsu
TYP: Offensiv
RANG: E
BESCHREIBUNG: Beim Yosakugiri handelt es sich um eine Technik, bei welcher der Anwender einen seitlichen Schlag mit der stumpfen/flachen Seite der Klinge seiner Waffe ausführt statt mit der scharfen Seite der klinge. Gerade beim Training mit Waffen wird diese Kunst zur Verminderung von schweren Verletzungen angewandt.

Ich habe hier einfach Schwert gegen Waffe ausgetauscht, denn ansonsten würde dieses Jutsu doch etwas seltsam wirken in meinem Falle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 5336
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 25
Rin
Rin
Re: [Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko [Link] | Di 6 Aug 2019 - 3:47
   
Ach Quatsch, so schnell quält man mich nicht Very Happy



Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

[Chūnin] Bakuhatsu Kuraiko

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-