Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Suche] Postpartner gesucht!
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 17:58 von Yuki Shizuka

» [Akte] Yuki Shizuka
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 17:51 von Yuki Shizuka

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Hi no Kuni
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 17:40 von Kaguya Kaneiro

» Rosenspiel
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 17:34 von Miao

» Dream Couple
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 16:44 von Ran

» Assoziationen
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 16:43 von Ran

» X oder Y
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 16:19 von Ren Ren

» Tauziehen
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 15:39 von Yamanaka Kanshu

» [B-Rang Nuke] Uchiha Akira
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 12:39 von Uchiha Akira

» [Abstimmung] Wichtige Orte: Kubi no Kuni
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki EmptyHeute um 3:24 von Hina

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | So 25 Aug 2019 - 18:14
   

Shingetsu Miyuki
Der Tod holt jeden ein

» B.A.S.I.C.S
NAME: Koseki Shingetsu
VORNAME: Miyuki
NICKNAME: -

ALTER: 28
GEBURTSTAG: 26.09
GESCHLECHT: Weiblich

GEBURTSORT: Kumogakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari No Kuni Unabhängig
RELIGION: -
RANG: Chuunin C-Rang Missing
POSITION: Foltererin

CLAN: Koseki Ichizoku



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN: Klein und auffällig trifft es bei Shingetsu wohl am besten, denn mit einer Körpergröße von 138 cm ist sie mit ihrem Alter definitiv ein Zwerg aber bei wem das Wachstum versagt der bleibt nunmal klein. Diesen Makel gleicht sie aber mit dem Rest ihres Aussehens mehr als nur aus. Sie hat hüftlange schwarze Haare, bei denen zwei Strähnen hervorstechen, denn zum einen hat sie eine rote Strähne auf der linken Seite, welche sich wie ein Blitz durch die Haare zieht und eine weitere Strähne welche schlohweiß ist und bis zu ihrem Brustkorb reicht. Diese Strähne ist auch auf der rechten Gesichtshälfte vorhanden, dort jedoch in dem schwarz, welches auch der Rest ihrer Haarpracht hat. Man würde meinen die beiden Strähnen wären gefärbt aber tatsächlich sind diese seit der Geburt so, wie das genau zustande kommen kann ist ihr selbst aber ein Rätsel. Unter den Haaren befindet sich ein sehr weich geformtes Gesicht welche zwei saphirblaue Augen beherbergt, lange Wimpern betonen diese noch mehr und wenn sie nicht einen unglaublich stechenden und kühlen Blick hätte könnte man dies tatsächlich als schön bezeichnen. So jedoch wirkt es mehr als ob sie einen nicht wirklich wahrnehmen würde. Ebenso findet sich in ihrem Gesicht fast immer ein Lächeln, sei es beim Foltern, kämpfen oder hinrichten absolut immer ist hier ein Lächeln in ihrem Gesicht vorhanden und zeigt wie sehr sie das genießt. Anderen gegenüber ist meist ebenfalls ein Lächeln zu sehen aber hier ist es da um eine Maske zu sein und zu verhindern das man in ihrem gesicht lesen kann. Trotz ihrer geringen Körpergröße sind ihre weiblichen Merkmale ausgeprägt und würden Menschen die nicht wissen wie alt sie wirklich war mehr als nur irritieren und meist nutzt sie dies auch aus um sich selbst zu amüsieren und andere in eine peinliche Lage zu bringen.

Ein weiterer Punkt mit dem sie dafür sorgt aufzufallen ist ihr Kleidungsstil. Eine Mütze samt Sonnenbrille mit Band, welche um die Mütze gespannt ist und hinten befestigt wurde, sitzt auf ihrem Haupt und schützt ihre Augen mit einem kleinen Cap vor der Sonne. Zwischen Cap und Brille ähnelt das Design einer Reihe rasiermesserscharfer Zähne, ebenfalls hat sie ihr Hitaiate an der Seite der Mütze festgenäht und man problemlos sehen wie das zeichen Kumos durchgekratzt wurde. Ein weißes Shirt ist meistens das Oberteil ihrer Wahl und hier muss das Design an einen Yukata erinnern, zumindest wenn man von vorn draufschaut. Um dies noch etwas zu betonen trägt sie eine schwarze Lederjacke, welche vorne frei ist, so dass ihr Shirt mehr auffällt und als letztes Teil in der Garderobe hat sie einen Mantel abgeschnitten und benutzt diesen quasi als langen Rock, denn mit etwas Nähkunst hat sie dort einen Gürtel eingearbeitet der dafür sorgt das sie dieses Teil nicht verabschiedet. Dabei hat sie die Öffnung ihres ungewöhnlichen Rocks auf der Seite ihres rechten Beins, welches man auch dementsprechend oft sieht. Um andere Farben mit in diesen Mix zu bringen trägt sie meist rote Handschuhe und lange Stiefel mit roten Akzenten aber auch ein paar Accesoires hat sie. Manch einer mag es seltsam finden aber ihr gefallen die 4 Gürtel, welche sie um ihre Beine gewickelt hat und dort trägt.



BESONDERE MERKMALE: Was fällt an Shingetsu nicht auf ist die frage, denn alleine durch ihre Körpergröße fällt sie meist auf aber auch ihre eigenwilligen Strähnen und ihr seltsamer Kleidungsstil sind Dinge die man nicht übersehen kann. Dies aber ist genau das Ziel der Frau.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:
Was ist bei Miyuki stark ausgeprägt? Problemlos kann man hier auf ihr Pflichtbewusstsein zeigen, denn immerhin erledigt sie jede ihr gegebene Aufgabe so gut sie kann und so schnell es ihr möglich ist. Natürlich spornt eine gute Bezahlung ihr Pflichtbewusstsein noch etwas mehr an aber man sollte hierbei nie vergessen das sie nicht mehr für eines der Dörfer arbeitet. Es kann also auch vorkommen das sie mal eben die Seiten wechselt, sofern die Bezahlung stimmt. Davon abgesehen hat sie aber eine äußerst charismatische Art und kommt sehr schnell und leicht mit anderen ins Gespräch und mit diesen auch gut aus. Das bedeutet aber nicht das sie schnell Freundschaften schließt, tatsächlich ist eher das Gegenteil hier der Fall, denn sie ist was das angeht sehr sehr vorsichtig und wägt mehrere Faktoren ab. Sie will niemanden als Freund haben der sie in ihren Bestrebungen nur zurückhält. Dafür ist sie den Personen gegenüber die ihr komplettes Vertrauen genießen und sich Freunde nennen dürfen sehr loyal gegenüber. Das mag etwas seltsam wirken, wenn sie doch für Geld Seiten wechseln würde aber sie selbst hat sich diese Regel gesetzt, denn wenn sie absolut alles und jeden betrügen und verraten würde, dann würde sie nicht sehr lange leben.
Hierbei zeigt sich auch ihre berechnende Art und nie würde sie etwas tun bei dem sie nicht in irgendeiner Art und Weise profitieren würde. Ebenfalls würde sie aber auch nie blind irgendwo hinlaufen, denn Planung war ihr sehr wichtig. Wie konnte sie ihre Feinde töten ohne selbst aufzufallen? Wie konnte sie etwas stehlen ohne das man etwas merkte? Dies waren meist Gedanken welche ihr vor Aufgaben durch den Kopf schwirrten und meist hatte sie mehrere Reservepläne und Alternativen zur Hand. Doch auch jemand charismatisches und planendes wie sie hat Makel in der Persönlichkeit. So ist sie zum Beispiel eine ziemliche Sadistin und quält andere vor deren Tod solange sie kann und die Körper der armen Seelen es durchhalten. Auch dies steht mit einem anderen Punkt auf den ersten Blick im Konflikt aber sie ist nicht so dumm eine Aufgabe in den Dreck zu setzen um ihre Gelüste zu befriedigen. Nein sie hat sich auch hier Wege ausgedacht, ein Jutsu welches einen langsam dahinraffte ohne Chance auf Rettung oder einfach das arme Schwein entführen und mitnehmen. Sie war diesbezüglich sehr flexibel und kreativ. Früher konnte sie diese Neigung wunderbar in ihrer Position als Folterin ausleben aber ohne Dorf und besagtem Arbeitsplatz war dies nunmal nicht so einfach.  
Auch ihre Blutlust ist etwas, dass man so selten sieht, denn in einem Kampf blüht sie richtig auf. Man sieht wie sehr sie es genießt und jede Verletzung die sie anderen zufügen kann erfreut sie nur noch mehr, außerdem mag sie den metallischen Geruch und Geschmack von Blut. Schon früher hatte sie andere damit verängstigen können wenn sie sich um das Blut auf ihrem Körper nicht schärte und dabei fröhlich lächelte. Natürlich hat sie mit dieser Persönlichkeit starke Probleme was moralische Grenzen und Gerechtigkeit angeht und tatsächlich löst sie Probleme meist mit Gewalt oder Drohungen und bekommt sich mit Moralaposteln unglaublich schnell in die Haare.
Gegenüber Freunden oder Personen denen sie Loyal gegenüber ist oder schlicht und ergreifend wenn ihr jemand gegenüber steht der sie problemlos töten könnte, kann sie äußerst höflich und zuvorkommend sein. Man würde von ihr keine Freundlichkeit erwarten aber sie ist durchaus dazu in der Lage und kann sogar beim Training hilfreiche Tipps geben und helfen aber dies ist etwas das man als Fremder vermutlich nie bei ihr erleben wird.
Man mag sich sicherlich wundern wieso jemand wie sie ihrer Heimat denn Rücken zuwandte und tatsächlich wirkt der Grund eher banal aber sie hatte einfach nicht das Gefühl von Freiheit das sie sich zum Leben wünschte. Die schnellste und einfachste Lösung die sie fand war daher einfach das Verschwinden aus besagtem Dorf und zumindest ihr macht das freiere Leben mehr Spaß. Dennoch vermisst sie ab und an die feste Bezahlung, sowie die Tatsache einfach eine feste Aufgabe zu haben. Natürlich blieb eine Rückkehr nach Kumo aus, denn sie wusste was sie erwartete und so versucht sie außerhalb von Kumo etwas zu finden.

LIKES:
- Training
- Alkohol
- Scharfes Essen
- Gewitter
- Regen
- Menschen seelisch brechen
- Wettkämpfe
- Lesen
- Krieg

DISLIKES:
- Moralapostel
- Langeweile
- Masochisten
- Unordnung
- Naivität
- Schwäche
- Hektik
- Faulheit


ZIEL/TRAUM:
Leben wie sie es für richtig hält und eine Person finden welche ihre Loyalität und Dienste verdient.

Sie war anders und das wusste sie, nie konnte sie sich ganz mit ihrem Dorf identifizieren. Sie hatte damals schon nach jemandem gesucht dem sie uneingeschränkt folgen konnte aber nie jemanden gefunden, nun sucht sie außerhalb des Dorfes.

NINDO:
Die Schwachen werden stets unter den Schuhen der Starken enden.

Dieser Satz ist seit ihrer Kindheit ihr Leitfaden und daher versucht sie immer mit an der Spitze zu sein, denn auf keinen Fall will sie schwach sein und von anderen zertreten werden.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:
Chifuyu Koseki – 50 Jahre – Mutter – Chuunin
Strenge Mutter und Lehrmeisterin. Nur wenig familiäres verband sie tatsächlich mit ihrer Mutter und so war es auch kein wirkliches Wunder das Miyuki nur selten Heim war. War sie dann doch da, wurde ihre Freiheit direkt in Beschlag genommen, man erwartete großes von ihr, sie solle allen zeigen zu was sie in der Lage war. Dies waren die Dinge welche sie meist hörte und welche sie immer mehr anspornten stärker und besser zu werden.

Hayato Koseki – 52 Jahre – Vater – Chuunin
Hayato war ein enorm strenger Vater und setzte einige Sachen bei seiner Tochter voraus. Gutes Benehmen, tägliches Training und Anstand in der Gegenwart von anderen waren die Dinge die ihm am wichtigsten waren, jeder kann daher erahnen woher sie diese Sachen hatte. Sein Leitsatz war schon immer: “Die Schwachen werden stets unter den Schuhen der Starken enden.” Seine strenge Erziehung und dieser Leitsatz haben sich stark in ihr verankert und selbst nach ihrem Auszug sind dies alles Dinge die sie befolgt.


ECKDATEN:
0 Jahre – Geburt
4 Jahre – Beitritt in die Akademie
9 Jahre – Erweckung des Suiton
10 Jahre - Abschluss der Akademie und erreichen des Genin-Rangs
11 Jahre – Erlernen des Shōton
14 Jahre - Ausbildung im Kenjutsu
15 Jahre - Ausbildung in den einhändigen Fingerzeichen
16 Jahre - Bestreiten der Prüfung zum Chuuninaufstieg
18 Jahre - Beherrschen der einhändigen Fingerzeichen
19 Jahre – Ausbildung zum Iryônin
21 Jahre – Dienstbeginn als Foltererin
22 Jahre – Erweckung des Raiton
22 Jahre – Verlassen des Teams während eines Kampfes in einer Mission und Ernennung zum Missing
23 Jahre – Stellt sich selbst als Shingetsu Miyuki vor
23 - 28 Jahre – Arbeit als Söldnerin für diverse Auftraggeber
28 Jahre – RP-Start



» E.T.C
WOHER?: Na von hier
AVATAR: Deutschland aus Azur Lane
ACCOUNT: VA [EA: Kurisu Kuribayashi, ZA: Ran Sanniang, DA: Kuraiko]


Zuletzt von Shingetsu Miyuki am Mi 11 Sep 2019 - 11:58 bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | So 25 Aug 2019 - 18:16
   

FÄHIGKEITEN
In Panik geraten führt zu einem schnellen Grab.

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 雷Blitz - Kaminari: Kaminari ist die Blitznatur, Raiton (雷遁) genannt. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fūton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.

» 水Wasser - Mizu: Mizu ist die Wassernatur, Suiton (水遁) genannt. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton, was es effektiv gegenüber Feuerjutsu, aber anfällig gegenüber Erdjutsu macht. Es passt hervorragend zur komplexen Keitaihenka. Mit diesem Chakra kann man sich im Nebel verstecken oder den Gegner mit Flutwellen aufhalten.

KEKKEI GENKAI: Das Shōton (Kristallfreisetzung) ist eine Art von Jutsu, welche dem Anwender erlaubt, alles, selbst Flüssigkeiten wie Tinte oder Blut, in Kristalle zu verwandeln. Die einzige Ausnahme bildet Chakra, welches nicht kristallisiert werden kann. Obwohl die Bezeichnung nach einer Seishitsuhenka klingt, handelt es sich nicht um ein Element. Die Kristalle werden auf andere Weise geschaffen. Das Shōton basiert auf einer Grundlage der Chemie, den Salzen. Dadurch, dass ein Koseki die Atome eines Stoffes neu ordnen und in einem sogenannten Ionengitter anordnen kann, wird aus dem grundlegenden Stoff ein kristallisiertes Objekt. Dieser neue Kristall ist also im Grunde nur ein durch Chakra verschobenes Atomgitter. Die Koseki geben dieses Geheimnis seit Generationen an ihre Nachkommen weiter, was ihnen die Möglichkeit besonderer Jutsu gibt.
Die so erschaffenen Salzkristalle haben zudem die Eigenschaft, Elektrizität schlecht zu leiten, was ihnen +1/2 Rang gegen Raitonjutsu gibt.

HIDEN: -

BESONDERHEIT:
» Einhändige Fingerzeichen:
Formen von Fingerzeichen mit nur einer, statt zwei Händen

AUSBILDUNGEN:
» Iryônin
Iryōnin (Heilende Arztninja), speziell geschulte Ninja, können durch besonderes grünes Chakra Verletzungen ihrer Teammitglieder heilen. Die gesamten Iryōnin eines Dorfes, also sowohl die Ärzte im Krankenhaus, als auch solche, die während Missionen medizinische Unterstützung leisten, unterstehen einem Gremium bestehend aus dem Kage und dem Rat. Die Ärzte im Krankenhaus, die sich in der Regel nicht an Missionen beteiligen, werden "Iryōhan" (Heilende Ärztemannschaft) genannt. Es kann jedoch auch vorkommen, dass die Iryounin in einem Krankenhaus aushelfen.
Die Voraussetzungen, um Iryōnin zu werden, sind sehr hoch. Man braucht eine gute Kontrolle des Chakras und ein umfangreiches Wissen über die Medizin. Deswegen ist die Ausbildung von Arztninja sehr schwer, was die Folge hat, dass nicht sehr viele vorhanden sind. Sie sollten sich ebenso gut mit den Wirkungen und Behandlungen von Giften auskennen. In Kriegen sind sie besonders wichtig.

» Kenjutsu
Der Begriff Kenjutsu (Schwerttechnik) betrifft alle Arten von Jutsu, die mit einem Schwert ausgeführt werden. Oftmals wird Kenjutsu mit Tai- oder Ninjutsu verbunden, um noch zerstörerische Techniken anzuwenden. Auch können erfahrene Ninja Chakra in ihre Schwerter fließen lassen, um die Länge oder die Schärfe der Klinge zu vergrößern.
Auch andere besondere Waffen, die nicht zur Standardausrüstung gehören, werden unter dieser Ausbildung zusammengefasst. Dazu zählen beispielsweise Lanzen, Speere, Säbel, Kriegshämmer, Tonfas, Chakrams, ...




» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Miyukis Kampfstil ist an und für sich sehr direkt da sie meist in den Nahkampf geht. Hierbei nutzt sie aber alles was sie beherrscht und setzt den Feind so mit Jutsus und Gift unter Druck. Sollte dieser einen Moment der Unachtsamkeit haben oder eine Lücke in der Verteidigung zeigen, greift sie direkt mit ihren Kenjutsus und Ninjutsus an um den Kampf so schnell es geht zu beenden. Wie man es daher nicht anders erwartet ist sie sehr Offensiv und schlägt sich auch am besten wenn sie am angreifen ist. Im Einzelkampf ist sie somit bestens gewappnet um meist als Sieger hervorzugehen.

Im Gruppenkampf ändert sich nichts an der Position die sie einnimmt, weiterhin ist sie Frontkämpferin und versucht ihren Feind schnell auszuschalten aber jetzt hat sie ein team und so drängt sie ihren gegner meist in die linie ihrer verbündeten oder greift andere auf der Entfernung selbst mit einem Jutsu an, wenn diese unaufmerksam sind oder eine Lücke in der verteidigung haben. Bei beiden Kampfstilen, sei es Einzel- oder Teamkampf, merkt man stark das sie taktisch vorgeht und sich so gut es geht jeder Situation anpasst.

NINJUTSU: 3
TAIJUTSU: 2
GENJUTSU: 0
STAMINA: 2
CHAKRAKONTROLLE: 3
KRAFT: 3
GESCHWINDIGKEIT: 2

STÄRKEN [2,5]:  
» Chronische Krankheit [0,5]
Miyuki wurde mit Heterotaxie geboren, hierbei sind die Organe Spiegelverkehrt angeordnet, der große Vorteil ist hierbei, dass viele Angriffe auf Organe wie zum Beispiel dem Herzen nicht sofort töten, da es ja auf der anderen Seite ist.

» Beidhändigkeit [1]
Eine schwache Hand gibt es bei ihr nicht, denn Schwäche ist ein Makel.

» Taktiker [1]
Gute Planung ist der erste Schlüssel zum Erfolg und es schadet nie mehr Möglichkeiten zu haben als der Feind.

SCHWÄCHEN [2,5]:
» Chronische Krankheit[0,5]
Miyuki wurde mit Heterotaxie geboren, hierbei sind die Organe Spiegelverkehrt angeordnet, was Operationen und ähnliches gefährlicher macht, wenn die Ärzte es nicht wissen.

» Langsame Wundheilung [0.5]
Wunden die langsamer heilen und sich schneller entzünden können, wer will sowas schon freiwillig haben?

» Sprunghaft [0.5]
Auf einer Mission bietet der Feind mehr geld als der eigentliche Auftraggeber? Solange Miyuki nicht loyalität geschworen hat würde sie direkt die Seiten wechseln. Mit solch einer Einstellung schafft man sich natürlich wenig Freunde und wird oft mit Misstrauen behandelt.

» Heimnachteil [0.5]
Wer mit solch einer Waffe kämpft, ist natürlich in engen Räumen, Gängen und Höhlen enorm aufgeschmissen.

» Hassobjekt der Tiere [0.5]
Was auch immer sie Tieren angetan hatte, sie wusste es nicht aber sie hatten einen kollektiven hass ihr gegenüber.



» N.I.N.G.U.

Chakraleitende Hellebarde “Zangyaku”
Aussehen:
 
Miyukis Hellebarde hat eine Stangenlänge von 127 cm, welche durch die beiden Dornen am Kopfende um 20 cm verlängert wird, somit ergibt sich eine Gesamtlänge von 147 cm. Die Schneide des Axtkopfs hat eine Länge von 47 cm und der Dorn auf der Rückseite hat eine Länge von 15 cm. Zuletzt hat noch die Spitze am unteren Ende des Stabes eine Länge von 10 cm.
Wie unschwer zu erraten wurde diese Hellebarde speziell nach Miyukis Vorgaben angefertigt und ist somit ein Einzelstück.

Chunin-Weste (Kumo Schwarz gefärbt)
Die meisten Chūnin und Jonin aus Kumogakure tragen eine bläuliche Chūnin-Weste, welche über eine einfache Polsterung und Isolierung verfügt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen, um einen stets schnellen Zugang zu darin befindlichen Ningu zu ermöglichen. Die Kumo-Westen verfügen außerdem über etwas ausgeprägtere Schulterpolster.


Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpft schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Erste Hilfe - Pack
Iryounin tragen auf Missionen jederzeit eine Medizintasche mit sich. Wie das Hüfttäschchen wird es hinten an der Hüfte getragen, ist jedoch weitaus größer. Darin werden Standard-Mittel aufbewahrt, über die ein Iryounin jederzeit verfügen sollte, aber auch von anderen Shinobi zur medizinischen Erstversorgung genutzt werden können. Enthalten sind Pflaster, Verbände, Verbandschere, Tape, Wundauflagen, Kompressen, Desinfektionsspray, Wundsalbe, Pinzette, Rettungsfolie (eine Aludecke, um Verletzte vor Unterkühlung zu bewahren), Dreiecktuch, Nadel und Faden (zum Nähen von Wunden), Spritzen und Ampullen (z.B. zum Blutabnehmen) sowie eine Schiene (zum Stützen von Brüchen).


Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


4x Kunai
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.



4x Shuriken
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.


4x Senbon
Senbon sind Wurfnadeln, die nur von wenigen Shinobi benutzt werden. Die Nadeln werden des Öfteren dazu benutzt, um Feinde zu lähmen, indem sie in vitale Punkte des Körpers gestochen werden, was jedoch eine medizinische Ausbildung voraussetzung. Auch eignen sie sich hervorragend dazu, mit Waffengift bestrichen zu werden oder bestimmte Jutsu damit anzuwenden.


2x Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


3x Kibaku-Kunai
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.




» J.U.T.S.U

E-Rang: 8
D-Rang: 6
C-Rang: 4
B-Rang: 2

Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Kampfstile
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Iryônin
Spoiler:
 


Kenjutsu
Spoiler:
 


Koseki Ichizoku
Spoiler:
 


Zuletzt von Shingetsu Miyuki am Di 10 Sep 2019 - 22:24 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | So 25 Aug 2019 - 18:18
   
So, damit bin ich für die Eb bereit und nur keine Eile ich muss eh noch an ein Set kommen, so geht ja garnich D:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 13.10.17
Alter : 25
Kaguya Akane
Kaguya Akane
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Di 27 Aug 2019 - 23:26
   
Heyho Miyuki!

Ich kümmer mich um deine EB, du kennst den Spaß ja schon xD Ich hab auch kaum was gefunden:

Persönlichkeit: Mich würde hier noch interessieren, wie Miyuki zu ihrem Heimatdorf steht. Du schreibst zwar in den Zielen, dass sie sich nicht damit identifizieren kann, aber warum ist das so?

Jutsus: Insgesamt passt alles von der Slotverteilung her, nur bei den D-Rang habe ich insgesamt nur 5 von 6 möglichen Techniken gezählt. Zusätzlich steht dir hier aber noch ein zusätzlicher Slot zu, weil das Grundjutsu der Iryônin-Ausbildung (Shôsen no Jutsu) ebenfalls keinen Slot in der Liste einnehmen würde. Da du das Shôsen aber schon auf dem B-Rang beherrscht, kannst du diesen Slot mit einem anderen D-Rang füllen. x3  Insgesamt hast du also zwei D-Rang-Slots frei, möchtest du die noch nutzen?


Das war's auch schon, ist nicht viel. Very Happy

Liebe Grüße
Jessie

_____________________________



Make your tragedies a work of art

[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki Sig1108bj2b
Steckbrief | Akte | Briefkasten
EA Okemia | DA Jishaku Hiyorin | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 28 Aug 2019 - 12:34
   
Hi C:

Ich bin zutiefst schockiert das es wirklich so wenig ist :O

Persönlichkeit wurde erweitert und ich hoffe das passt so, denn ansonsten hab ich vermutlich länger was zu tun^^

Man mag sich sicherlich wundern wieso jemand wie sie ihrer Heimat denn Rücken zuwandte und tatsächlich wirkt der Grund eher banal aber sie hatte einfach nicht das Gefühl von Freiheit das sie sich zum Leben wünschte. Die schnellste und einfachste Lösung die sie fand war daher einfach das Verschwinden aus besagtem Dorf und zumindest ihr macht das freiere Leben mehr Spaß. Dennoch vermisst sie ab und an die feste Bezahlung.


Jutsus: Das ist das erste Mal das ich mich zu meinen Gunsten verrechnet habe \*.*/

Dementsprechend habe ich folgende Jutsus hinzugefügt:

» ZOKETSU NO JUTSU
ART: Iryoninjutsu
TYP: Unterstützung
RANG: D
BESCHREIBUNG: Bei diesem Jutsu regt der Iryounin mit Hilfe seines Chakras die Blutbildung im Körper an. Es wird vor allem dann verwendet, wenn der Patient einen großen Blutverlust erlitten hat und man gerade keine Zoketsugan zur Hand hat.

» TENNÔ (Sky-Step)
ART: Ninjutsu
TYP: Unterstützung
RANG: D
VORAUSSETZUNG: Suimen Hoko no Gyo
BESCHREIBUNG: Die Weiterentwicklung des Suimen. Wenn das Kinobori die Fähigkeit ist auf festen Oberflächen und das Suimen die Fähigkeit auf flüssigen Oberflächen zu laufen, so ist das Tennô die Fähigkeit sich mittels Chakra für eine Sekunde lang auf einer Gasoberfläche festzuhalten und sich abzustoßen.
Ein ernsthaftes Laufen auf der Luft ist damit jedoch nicht möglich und der Chakraverbrauch ist ungemein höher für als für das Suimen oder das Kinobori. Pro Anwendung kann der Nutzer lediglich einen "Schritt" in der Luft unternehmen um zum Beispiel eine höhere Sprungdistanz zu erreichen oder seine Flugbahn zu ändern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 13.10.17
Alter : 25
Kaguya Akane
Kaguya Akane
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 28 Aug 2019 - 22:24
   
Heyho! x3

Hm, ich finde, der neue Absatz beißt sich mit dem Ziel, das Miyuki verfolgt, denn du hattest Folgendes geschrieben:
Zitat :
Sie hatte damals schon nach jemandem gesucht dem sie uneingeschränkt folgen konnte aber nie jemanden gefunden, nun sucht sie außerhalb des Dorfes.

Sich nach Freiheit zu sehnen und sie zu genießen ist für mich ein Zeichen von Unabhängigkeit. Aber ist das nicht das Gegenteil von ihrem Ziel, dass sie sich an jemanden binden möchte, dessen Befehle sie befolgen kann? Momentan liest sich das für mich noch etwas widersprüchlich, daher wäre es schön, wenn du das klarer formulieren könntest x3

Jutsus passen für mich so weit Very Happy

Liebe Grüße
Jessie

_____________________________



Make your tragedies a work of art

[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki Sig1108bj2b
Steckbrief | Akte | Briefkasten
EA Okemia | DA Jishaku Hiyorin | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Fr 30 Aug 2019 - 17:29
   
Persönlichkeit wurde wie in Discord abgesprochen erweitert. C:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 697
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 25
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mo 2 Sep 2019 - 20:14
   
Jo passt! x3

Angenommen!
zum Ersten

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki 1vldy6rwnpqnm
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 670
Anmeldedatum : 12.02.17
Alter : 25
Arumi
Arumi
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Sa 7 Sep 2019 - 21:37
   
Huhu Smile
Ich kümmere mich um deine Zweitbewertung, inzwischen kennst du das Ganze ja schon Smile

Eckdaten: Mir wird hier nicht ganz klar, wann und wie sie das Dorf verließ und wann sie letztendlich zur Nuke ernannt wurde und wofür. Wenn sie auf einer Mission einfach verschwindet, ohne dass man den Grund kennt, dann wäre sie vermutlich zunächst als Missing-nin klassifiziert worden. Zur Nuke wäre sie erst ernannt worden, wenn sie sich tatsächlich gegen das Dorf gestellt hat.
Daher solltest du bei 22 Jahren explizit schreiben, dass sie während der Mission geflüchtet ist und dann erstmal zur Missing ernannt wurde (es sei denn, sie hat sich schon während des Kampfes gegen ihr eigenes Team gestellt und dieses angegriffen, dann wäre sie schon dann direkt zur Nuke ernannt worden). Die offizielle Ernennung zur C-Rang Nuke und die Umstände, die dazu geführt haben, solltest du auch noch explizit nennen. Wenn du in Kumo als C-Rang Nuke gesucht werden willst, dann müssten die Dorfshinobi, die du angegriffen hast, auch aus Kumo stammen. Das Jahr, in dem sie zur Nuke ernannt wurde, muss ebenfalls konkret genannt werden, "23-28 Jahre" reicht da nicht aus Smile

Jutsuliste: Bitte entferne die Hashtags aus deiner Jutsuliste, da sie der Orientierung in den allgemeinen Listen dienen. Mindest einmal hast du den "fingerzeichenlos"-Hashtag drin Smile Du kannst stattdessen -fingerzeichenlos- schreiben, wenn du die Info drinbehalten magst.


Das war's aber auch schon Smile Bei Fragen und/oder Problemen kannst du mir gerne schreiben.
LG Debbi

_____________________________

Carpe Noctem
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE }
ALLE TEUFEL STEIGEN HINAUF UND ALLE ENGEL MÜSSEN FALLEN.
{ EA: HINA ~ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 11 Sep 2019 - 11:58
   
So, ich hab mir ein paar Gedanken gemacht und mich dazu entschieden einen Missing zum Start zu machen. Da sie einfach nur während der Mission abgehauen ist und danach als Söldnerin gearbeitet hat, da macht Nuke natürlich weniger Sinn, weil wie oft kollidiert man da mit dem Dorf?


Bei der Jutsuliste wurde das eine fingerzeichenlos entfernt, muss ich irgendwie übersehen haben^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 25.06.17
Alter : 25
Seiryû
Seiryû
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 11 Sep 2019 - 17:50
   
Huhu Smile
Na, das kommt darauf an Very Happy Je nachdem wo und für wen Miyuki als Söldnerin gearbeitet hat und wie offensichtlich sie war, könnten Dorfshinobi sie ja trotzdem gesehen und daraufhin zur Nuke ernannt haben. Gerade in Mizu und Ta no Kuni sind ja auch oft Kumo-nin unterwegs, die sie hätten sehen können, wenn sie sich nicht irgendwie tarnen/verstecken kann.
Missing ist sie ja nur, solange die Umstände ihres Verschwindens unbekannt sind, sie also "vermisst" wird, weil man nicht weiß, was mit ihr passiert ist. Wenn man aber weiß, dass sie freiwillig gegangen ist und sich damit quasi gegen das Dorf gestellt hat, dann würde man vergleichsweise schnell Untersuchungen einleiten, ob sie nicht doch zur Nuke ernannt werden müsste. Immerhin hat man sich als Shinobi dem Dorf verpflichtet, kennt einige seiner Geheimnisse und sollte dem gegenüber eigentlich loyal sein. Ist man das nicht, so wird man für gewöhnlich zum Verbrecher (= Nuke) erklärt und gesucht.
Natürlich kann Miyuki gern Missing bleiben, aber ich weiß ja nicht, wo und was sie als Söldnerin gemacht hat, da kann es in 6 Jahren durchaus mal zu der einen oder anderen Konfrontation mit Dorfshinobi kommen Very Happy Du kannst es gern so lassen, wenn du möchtest, das war nur ein kurzer Denkanstoß von mir, nicht dass du dir da irgendwas überlegt hast, was dann später nicht mehr passt x3 Aber sonst kann sie ja auch ingame immer noch zur Nuke ernannt werden, sobald sie mal mit einem Dorfshinobi aneinandergerät xD
Sag mir einfach kurz Bescheid, ob du dabei bleibst, dass Miyuki Missing sein soll, dann kann ich dir dein zweites Angenommen geben Smile
LG Debbi

_____________________________

» RUNNING WITH THE WILD THINGS! «
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki Sig2
» EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA KEIKA | SA: ARUMI «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 25.08.19
Alter : 28
Shingetsu Miyuki
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 11 Sep 2019 - 19:35
   
Danke für die Anstöße aber ich bleibe doch bei dem Missing C:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 9214
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 25
Hina
Hina
Re: [C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki [Link] | Mi 11 Sep 2019 - 21:03
   
Alles klar, dann will ich mal:



Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -


zum zweiten!

_____________________________

God keep my head above water
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki Angel-Sig6
DON'T LET ME DROWN - I'M TOO YOUNG TO FALL ASLEEP
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SEIRYÛ ~ FA: KEIKA ~ SA: ARUMI }
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
 

[C-Rang Missing] Shingetsu Miyuki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-