Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Abwesenheiten
[Chunin] Nia EmptyHeute um 18:23 von Fukai

» [Jounin] Noguchi Yura
[Chunin] Nia EmptyHeute um 18:21 von Noguchi Yura

» [Chunin] Nia
[Chunin] Nia EmptyHeute um 2:05 von Nia

» [Genin] Yusuke Sanniang
[Chunin] Nia EmptyGestern um 22:59 von Hina

» 3. Advent - Weihnachten in der Familie [Special]
[Chunin] Nia EmptyGestern um 22:47 von Kaguya Kaneiro

» [Akte] Shinibi Kisho
[Chunin] Nia EmptyGestern um 22:43 von Shinibi Kisho

» Dream Couple
[Chunin] Nia EmptyGestern um 19:29 von Yamanaka Ryoei

» [Akte] Yunatic Gasai
[Chunin] Nia EmptyGestern um 16:58 von Sora

» Rosenspiel
[Chunin] Nia EmptyGestern um 12:59 von Yamanaka Kanshu

» Was hört ihr gerade?
[Chunin] Nia EmptyGestern um 12:50 von Yamanaka Kanshu

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Chunin] Nia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Nia
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.10.19
Alter : 18
Nia
[Chunin] Nia [Link] | Mo 18 Nov 2019 - 0:00
   


Igahari Niaki


[Chunin] Nia Nianiania39kbn

deepes quote


B.A.S.I.C.S

Frag besser nicht nach dem Scheiß!


Name: Igahari
Was seine Kindheit anbelangt, lässt das Erinnerungsvermögen Niakis deutlich zu wünschen übrig. Da er von seinen Eltern für einen schlappen Preis verkauft wurde, hielt er es für unwichtig, sich den Familiennamen zu merken. Identifizieren kann er sich damit sowieso nicht mehr. Wäre ja auch krank, wenn das Gegenteil der Fall wäre. So hat er sich einen völlig neuen Nachnamen ausgedacht, damit keiner innerhalb Konohas auf die Idee kommt, ihm einen zu geben, der ihm nicht gefällt.

Vorname: Niaki
Der volle Name steht nur in seinen Papieren, mehr aber auch nicht. Wer möchte auch schon übersetzt Regenbogenhimmel heißen? Deshalb präferiert er es, lediglich beim Nicknamen genannt zu werden.

Nickname: Nia
In diesem Fall verkörpert der Nickname genau den Namen, mit welchem er angesprochen werden will. Wer keine gebrochene Nase wünscht, sollte sich bestenfalls auch daran halten.

Alter: 20

Geburtstag: 12. März

Geschlecht: Männlich

Geburtsort: Gorogawa, Mizu no Kuni

Zugehörigkeit: Konohagakure, Hi no Kuni

Religion: Jashinismus

Rang: Chunin

Position: Folterer

Clan: Jashinismus

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Glotz nicht so!


Aussehen:

Besondere Merkmale:

A.B.O.U.T Y.O.U

Hat dich nicht zu kratzen!


Persönlichkeit:

Likes:

Dislikes:

Ziel/Traum:

Nindo:

B.I.O.G.R.A.P.H.Y

...


Familie:

Eckdaten:

E.T.C

Wenn's denn sein muss!


Woher?:

Avatar: Akaza | Kimetsu no Yaiba

Account:

_____________________________

[Chunin] Nia Niakisiggitjjyn


Zuletzt von Nia am Sa 23 Nov 2019 - 16:05 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nia
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.10.19
Alter : 18
Nia
Re: [Chunin] Nia [Link] | Sa 23 Nov 2019 - 14:48
   


Fähigkeiten


[Chunin] Nia E780190876a5d851ed9bd56e13028146

What doesn't kill you, makes you wish you were dead


S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S


Chakranatur: » 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

» 火 Feuer - Hi: Hi ist die Feuernatur, Katon (火遁) genannt. Das Katon steht über dem Fūton und unter dem Suiton, was es effektiv gegenüber Windjutsu, aber anfällig gegenüber Wasserjutsu macht. Dieses Chakra ist so heiß wie Feuer und verbrennt alles, was mit ihm in Berührung kommt. Als Zusatzeffekt geht das Objekt in Flammen auf. Es eignet sich für verheerende Angriffe.

Kekkai Genkai: -

Hiden: Wer sich diesem Glauben verschreibt, kann sich mit anderen Anhängern in Verbindung setzen, die das Geheimnis der Blutkünste an Gläubige weitergeben. Diese Künste erlauben es, sein eigenes Blut als Waffe zu nutzen und zu verformen, aber es auch es in Dinge einfließen zu lassen und so die Kontrolle kurzzeitig zu übernehmen. Um es als Waffe zu nutzen lässt der Anwender das Blut kontrolliert aus seinen Poren gleiten und ist in der Lage ihm eine beliebige Form zu geben und es zu kontrollieren. Wer diese Fähigkeit besitzt, erhält außerdem eine leicht verbesserte Wundheilung als Vorgeschmack darauf, was der Gott Jashin seinen Anhängern schenkt. Diese Stärke erhält er automatisch, d.h. sie muss nicht bei den Stärken erwähnt und auch nicht ausgeglichen werden.

Erweist sich ein Jashinist als besonders treu, so kann er über ein Ritual mit seinem Gott einen Pakt schließen, welcher ihm von dort an Unsterblichkeit beschert. Diese Unsterblichkeit kann jedoch auch nur erhalten bleiben, wenn er regelmäßig Opfer bringt.

Besonderheit:

Ausbildungen: Iryônin-Ausbildung + Jikûkan Ninjutsu-Ausbildung

F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E


Kampfstil:

Ninjutsu: 3
Taijutsu: 2
Genjutsu: 0
Stamina: 4
Chakrakontrolle: 3
Kraft: 2
Geschwindigkeit: 1

Stärken:
» Fährtenlesen [0,5]
Offensichtliche Fußabdrücke kann jeder Mensch mit ein bisschen Verstand erkennen und verfolgen. Es gibt aber jene Menschen, die besonders gut darin, Fährten in der Natur zu verfolgen. Dazu zählen nicht nur Fußabdrücke, sondern auch abgeknickte Äste, Kotspuren von Tieren und andere Fährten, aus denen man Unterschiedliches ablesen kann. Wenn man in der Natur unterwegs ist und jemanden oder etwas sucht, aber keine anderen Möglichkeiten des Aufspürens besitzt, kann diese Stärke in gewisser Weise weiterhelfen.

» Giftresistenz [1]
Kein Mensch ist komplett resistent gegen jegliches Gift. Es gibt jedoch manche, deren Körper Gifte schneller abbaut, sodass sie ihnen nicht ganz so gefährlich werden, wie sie es eigentlich sollten. Meist ist dies auf bereits erfahrenen heftigen Kontakt mit Giften zurück zu führen.

» Schmerzunempfindlichkeit [1]
Während manche Menschen sehr sensibel auf Schmerzen reagieren, sind andere in dieser Hinsicht weniger empfindlich. Sie lassen sich nicht so schnell von plötzlichen Schmerzen ablenken und sind durch starke Schmerzen nicht so schnell außer Gefecht gesetzt wie andere, sondern können diese meist eine Weile ausblenden, um den Kampf fortzusetzen. Dies ist meist der Fall bei Menschen, die an regelmäßige, starke Schmerzen gewöhnt sind oder es sich antrainiert haben, sich dadurch nicht so leicht ablenken zu lassen, z.B. bei offensiven Nahkämpfern, die häufiger verletzt werden.

» Starker Glaube [0,5]
Wer einer Religion folgt, der hat wird manchmal durch seinen eigenen Glauben beflügelt. Wo manch einer schon das Handtuch werfen würde, werden Andere durch ihren Glauben an schicksalhafte Fügungen oder ein Vertrauen an Gott bestärkt.

» Widerstand [2]
Der Körper eines Menschen können unerwartete Widerstandskraft entwickeln. Seine Knochen sind schwieriger zu brechen, zu schwache Angriffe sorgen kaum für einen Kratzer.

Schwächen:
» Aggressivität [1]
Leicht reizbar oder gar durchgehend aggressiv gestimmt zu sein, verschafft einem meist mehr Feinde als Verbündete. Kopflos in den Kampf zu rennen ist ebenso wenig ein Vorteil.

» Analphabet [0.5]
Wer nicht lesen kann, ist klar im Nachteil!

» Geringes Allgemeinwissen [1]
Wer nicht einmal von den Größten der Shinobiwelt weiß, hat eindeutig etwas verpasst, und wird noch viele unangenehme Überraschungen erleben.

» Schlechter Taktiker [1]
Wer nicht in der Lage ist Taktiken zu entwickeln oder sie zu durchschauen, ist im Kampf oft aufgeschmissen und wird häufiger eine schnelle Niederlage oder zumindest böse Überraschungen erleben.

» Selbstüberschätzung [1]
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt.

» Unsympathisch [0,5] (wirkt nicht auf jeden Charakter)
Das Gegenstück zu einem sympathischen Menschen. Die meisten Menschen finden einen bestimmten Typ Menschen unsympathisch. Manche sind besonders hässlich oder eklig, andere einfach unfreundlich, unhöflich, frech oder bösartig. Da kann die Auslegung zwar unterschiedlich sein, doch unangenehme Personen zeichnen sich in der Regel durch ein oder zwei markante Merkmale aus, die in der Allgemeinheit negativ anerkannt werden.

N.I.N.G.U.

Chunin-Weste
Die meisten Chūnin und Jonin aus Konohagakure tragen eine grüne Chūnin-Weste, während sie in Kumo einen bläulichen Farbton besitzt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen. Die Kumo-Westen verfügen außerdem über etwas ausgeprägtere Schulterpolster.
Shinobi-Kettenhemd
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.
Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.

Bingo Book
Um allen gegenwärtigen Feinden ihres Dorfes nachzugehen, tragen die meisten Shinobi ab dem Rang eines Tokubetsu Jônin ein Handbuch bei sich, das sogenannte Bingo-Buch. Dieses Buch verzeichnet sowohl Nuke-Nin als auch Shinobi, die extrem stark und somit gefährlich sein können. Im Bingo-Buch sind die Fähigkeiten des Shinobi gelistet, soweit bekannt.
Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.
Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.
1x Makimono (Schriftrolle)
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.

8x Kunai
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.

12x Shuriken
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.
3x Makibishi
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.
3x Kibakufuda
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft.

20 Meter Drahtseil
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.
2x Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.
1x Hikaridama
Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.
3x Kibaku-Kunai
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.
1x Glutkugel
Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.  
1x Riesenshuriken
Bei den Riesenshuriken handelt es sich um eine riesige Version der normalen Wurfsterne. Durch ihre vergleichsweise enorme Größe und die sehr scharfen Klingen sind sie, geschickt eingesetzt, sehr viel gefährlicher als die gewöhnlichen Shuriken, allerdings auch schwerer zu handhaben und zu transportieren.


J.U.T.S.U


Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 

Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 

Jikûkan Ninjutsu
Spoiler:
 

Iryônin
Spoiler:
 



_____________________________

[Chunin] Nia Niakisiggitjjyn


Zuletzt von Nia am Sa 7 Dez 2019 - 18:01 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nia
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.10.19
Alter : 18
Nia
Re: [Chunin] Nia [Link] | Do 28 Nov 2019 - 21:50
   

Motten


[Chunin] Nia Download-Moth-Background-PNG
into the light


B.A.S.I.C.S


Art:

Zugehörigkeit:

Heimat:

Struktur:

Vertrag:

Kozu | B-Rang

[Chunin] Nia Ojcfrowzq6i31

Name: Kozu

Alter: 13 Jahre

Größe: 18 Meter

Spezialisierung: Genjutsu + Ninjutsu (Fuuton)

Beschreibung:

Attribute:
 

Jutsuliste:
 

_____________________________

[Chunin] Nia Niakisiggitjjyn
Nach oben Nach unten
Nowaki
Anzahl der Beiträge : 1871
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
Nowaki
Nowaki
Re: [Chunin] Nia [Link] | Gestern um 23:48
   
Morgen sind zwei Wochen seit deiner letzten offensichtlichen Änderung an deiner Bewerbung vergangen. Arbeitest du noch daran? Smile Ansonsten wird die Bewerbung morgen vorerst archiviert.

_____________________________

My brain, the way I think, is who I am.
{ FOR SO MUCH OF MY LIFE MY INTELLIGENCE WAS ALL I HAD.  }
[Chunin] Nia Niya_Header2
{ BEWERBUNG | AKTE | BRIEFE | THEME | THEME II }
EA: HINA - ZA: RIN - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Nia
Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 08.10.19
Alter : 18
Nia
Re: [Chunin] Nia [Link] | Heute um 2:05
   
Ich arbeite noch dran. (:

_____________________________

[Chunin] Nia Niakisiggitjjyn
Nach oben Nach unten
 

[Chunin] Nia

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-