Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Yoruichi Kouhei
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 20:27 von Kouhei

» [Akte] Suikyou Roen
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 20:15 von Roen

» [Umfrage] Jutsureservierungen beschränken
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 19:58 von Megumi

» Lotterie Oktober 2020
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 19:51 von Tsukai Junko

» [Akte] Yoruichi Hoko
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 19:22 von Kaguya Kaneiro

» [Akte] Ara Yujotaro
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 19:22 von Kaguya Kaneiro

» Was hört ihr gerade?
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 17:00 von Kyôya

» [Akte] Kurokaku
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 16:09 von Kurokaku

» Achievements einlösen
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 16:08 von Hiya Kasai

» [Chuunin] Suikyou Roen
Updates Oktober 2020 EmptyHeute um 15:55 von Jishaku Hiyorin

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 Updates Oktober 2020

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Seiryû
Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 25.06.17
Alter : 26
Seiryû
Seiryû
Updates Oktober 2020 [Link] | Mi 30 Sep 2020, 22:53
   
Updates
Oktober 2020

Hier werdet ihr regelmäßig über Updates, die im Laufe des Monats beschlossen wurden, auf dem Laufenden gehalten. Da es sich um Änderungen am System, um die Ankündigung von Specials und anderen wichtigen Dingen handeln kann, solltet ihr möglichst häufig nachsehen, ob etwas Neues gepostet wurde.

_____________________________

» RUNNING WITH THE WILD THINGS! «
Updates Oktober 2020 Sig2
» EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI «
Nach oben Nach unten
Tama
Anzahl der Beiträge : 427
Anmeldedatum : 07.04.20
Alter : 25
Tama
Tama
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Do 01 Okt 2020, 00:59
   
Jonin für Kumo

Moin moin,

wir sind mit der Auswertung der Jonin-Plätze in Kumo durch und haben uns entschlossen beide Plätze zu vergeben. Einer davon geht an den ZA von @Sawako, der andere geht an den DA von @Kazuo. Herzlichen Glückwunsch euch beiden und ihr dürft eure Steckbriefe jetzt im Bewerbungsbereich posten.

Lg,
euer Staff

_____________________________

Nach oben Nach unten
Online
Fukai
Anzahl der Beiträge : 2271
Anmeldedatum : 09.04.18
Alter : 28
Fukai
Fukai
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Do 01 Okt 2020, 14:35
   
Die Ernennung von Clanoberhäuptern

Hallo ihr Lieben! (:

Ich komme heute mit einem ganz fixen Update zu euch, bei dem es um unsere Spielercharaktere gehen soll, die den Posten eines Oberhaupts für einen Clan besetzen wollen und sich diesen Platz Ingame erarbeitet haben. Der Aufstieg eines Oberhauptes ist keine Geschichte, die besonders oft passiert, aber ein großes Highlight für jedes Clanmitglied. Daher wollen wir diesen Tag für die Spieler auch entsprechend würdigen. Beim Aufstieg zur Position des Oberhauptes gibt es daher eine Extraszene, an dem jedes Clanmitglied teilnehmen kann!
Dies wird ähnlich wie die Feiertage der Clans gehandhabt. Das heißt, da wird die Ernennung ausgespielt, gefeiert und geschnackt, aber Training und Sequenzen außerhalb der Feier sind in dieser Szene nicht zu spielen. Dies wurde ebenso im Guide für die Orts- und Szenentrennung vermerkt. Abgesehen davon betrifft das auch alle Feierlichkeiten von Oberhäuptern, deren Ernennung aktuell läuft. Andere Gäste dürfen auf solchen Feiern im Übrigen ebenfalls vom Oberhaupt geladen werden, bekommen dafür aber keine Extraszene! Viel Spaß damit!

Liebe Grüße,
euer Staff :3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Ishihara Ryosuke @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Nori @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Satonaka Amaiko @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefe
- You long to die, that's why you're unable to. -
Updates Oktober 2020 Sig110
EA Moroha | ZA Akari | VA Sora | FA Kouhei | SA Namine | SiA Yoru | AA Akihito
Nach oben Nach unten
Online
Seiryû
Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 25.06.17
Alter : 26
Seiryû
Seiryû
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Do 01 Okt 2020, 22:58
   
Jutsurework, Ninshu-Guide & mehr
Aloha ihr Lieben!
Wir waren mal wieder fleißig. Heute geht es um den nächsten Teil des großen Jutsureworks, diesmal mit Fûinjutsu, aber auch ein paar generelle Änderungen im Ninshu-Guide. Das Update ist also nicht ganz unwichtig für das zukünftige Balancing eurer Jutsu x3


Jutsurework Part 8: Fûinjutsu
Es geht weiter mit dem Jutsurework, und zwar mit der Ausbildung Fûinjutsu. Wir sind die gesamte Liste durchgegangen, haben Rechtschreib-, Tipp- und Codefehler ausgebessert, Beschreibungen ergänzt oder verkürzt, Voraussetzeungen hinzugefügt oder rausgenommen, Jutsutypen gemäß der "neuen" Definitionen angepasst, Auswirkungen näher beschrieben uvm. Würde ich auf alle Änderungen eingehen, säße ich hier drei Stunden. Ich liste euch daher nur die Jutsu im Spoiler unten auf, bei denen es Änderungen gab. Welche Änderungen das sind, könnt ihr selbst nachschauen, meistens handelt es sich nur um Kleinigkeiten.
Wenn ihr eines oder mehrere dieser Jutsu in eurer Liste habt, könnt ihr euch die neuen Beschreibungen wie immer über eure Akte in eure Bewerbung einfügen lassen. Da teilweise auch die Ränge und Voraussetzungen der Jutsu angepasst wurden, hier noch ein paar Anmerkungen dazu:

- Wenn ein Jutsu im Rang gesenkt wurde, könnt ihr es behalten und erhaltet die Differenz in Exp zurück. Alternativ könnt ihr es löschen und durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen.
- Wenn ein Jutsu im Rang angehoben wurde, könnt ihr es behalten und bezahlt die Differenz in Exp. Alternativ könnt ihr es löschen und durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen.
- Wenn ein Jutsu über neue Voraussetzungen verfügt und euer Charakter diese Voraussetzungen nicht erfüllt, dann dürft ihr das Jutsu so lange nicht mehr benutzen, bis ihr die Voraussetzungen erfüllt. Alternativ könnt ihr natürlich das Jutsu einfach durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen und das andere Jutsu ggf. später nochmal neu lernen, sobald ihr über die Voraussetzungen verfügt.
- Wenn ein Jutsu gelöscht wurde, könnt ihr euch ein gleichrangiges Ersatzjutsu aussuchen.
- Wenn jemand durch zu starke inhaltliche Änderungen ein Jutsu nicht mehr beherrschen möchte, weil es nicht mehr das ist, was er sich vorgestellt hat, kann er die Technik natürlich ebenfalls durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen. Das könnt ihr ebenfalls über die Akte beantragen inklusive Begründung.

Angepasste Jutsu:
 



Versiegelung von Bijû
Bisher gab es in der Liste das S-Rang Jutsu "Shisho Fûin", welches als Versiegelungstechnik für Bijû genutzt werden konnte. Allerdings haben wir nun beschlossen, dieses Jutsu zu entfernen. Es ist ein Jutsu, das quasi nur für BIjûplots einsetzbar gewesen wäre, und diese sind ja doch vergleichsweise selten. Dafür ein S-Rang Jutsu zu lernen, erschien uns doch etwas viel Aufwand. Gleichzeitig war es aber auch überflüssig, ein solches Jutsu in der Liste zu haben, wenn man es nicht braucht, um einen Bijû in einem Plot zu versiegeln.
Es war jetzt schon das ein oder andere Mal in einem Bijûplot der Fall, dass ein Spielerchar die Versiegelung übernommen hat, obwohl er ein solches Jutsu nicht beherrschte. Deshalb haben wir es jetzt als Regel in den Bijûguide und den Fûinguide übernommen, dass in einem Bijûplot ein Spielerchar mit Fûinausbildung und hochrangigen Fûinjutsu die Versiegelung eines Bijû übernehmen kann, auch wenn er kein entsprechendes Jutsu für die Versiegelung eines Bijû beherrscht (welches es ja jetzt sowieso nicht mehr gibt xD). Das dürfte in Zukunft die ein oder andere Frage in dieser Hinsicht ausräumen x3



Aktualisierungen nach Jutsureworks bei Staffi-Akten
Bei den Jutsureworks in der letzten Zeit kommt es, wie ihr sicher mitgekriegt habt, immer wieder zu kleineren Anpassungen an Formulierungen. Aktuell ist die Praxis, dass jeder Staffi in der Folge diese Jutsu über die Akte bewirbt, ein zweiter Staffi draufguckt und das Okay gibt, dass man sich die Jutsu selbst in der neuen Form eintragen darf. Um hier Arbeitszeit zu sparen haben wir beschlossen, dass Staffi diese Jutsu einfach in ihrem Steckbrief abändern und diesen Vorgang danach in der Akte vermerken, sowie zum entsprechenden Update verlinken. Möglich ist dies natürlich nur bei Jutsu, bei denen ausschließlich Formulierungen angepasst wurden. Der Austausch von Jutsu, Jutsu deren Voraussetzungen sich ändern oder die sich zum Beispiel im Rang verändert haben müssen wie gehabt auch von Staffis über die Akte beantragt werden.


Ergänzungen im Ninshu-Guide
Im Ninshu-Guide gab es ein paar Anpassungen, die wichtig sind für das Balancing eurer selbsterfundenen Jutsu. Es kann daher nicht schaden, nach diesen Anpassungen mal einen Blick hinein zu werfen x3

- Es gibt im Spoiler "Jutsudauer" jetzt einen Abschnitt zu langanhaltenden, offensiven Jutsu. Jutsu, die Schaden anrichten (also den Offensiv-Typ haben) sind nur dann langanhaltend, wenn sie einmalig Schaden anrichten, aber für einen längeren Zeitraum "warten" - also sich entweder langsam bewegen oder erst auf einen Auslöser aktiv werden. Das ist z.B. der Fall, wenn ihr irgendwo ein Katon-Siegel auftragt, dieses erst durch Berührung aktiviert wird und den Berührenden dann verbrennt.
Jutsu, die mehrmals Schaden zufügen, können nicht langanhaltend sein, da dies ein unverhältnismäßiger Kostenvorteil wäre. Wenn ihr ein offensives Jutsu, das anhaltend oder wiederholt Schaden anrichtet, bewerben möchtet, muss dieses Jutsu auch jeden Post die vollen Kosten beanspruchen.

- Die Angaben zu Distanzen und Flächen von Jutsu wurden etwas überarbeitet. Bisher gingen diese Richtlinien nur bis zum C-Rang, darüber waren sie nicht mehr definiert. Das wurde jetzt geändert, sodass es Angaben für alle Ränge bis zum S-Rang gibt, sowohl für Distanzen als auch für Flächen (wobei beides dieselben Zahlen sind). Anhand dieser Zahlen könnt ihr euch orientieren, wenn ihr neue Jutsu entwerft oder wenn ihr auf ein Jutsu stoßt, das keine explizite Reichweite in seiner Beschreibung angegeben hat.
Wichtig dabei ist zu beachten, dass es sich um Richtlinien handelt. Es kann durchaus Jutsu geben, die eine kleinere oder größere Reichweite haben als im Guide für den jeweiligen Rang angegeben. Dies ist dann meistens durch die anderen Wirkungen des Jutsus begründet; so kann ein Jutsu, welches im Vergleich zu anderen Jutsu desselben Ranges schwächere Auswirkungen oder eine kleinere Trefferfläche hat, dafür eine größere Reichweite aufweisen. Da wird also das Gesamtpaket beurteilt und nicht nur ein einzelner Aspekt losgelöst betrachtet, um es fair zu halten.

- Neu hingekommen ist ein Spoiler zu Rüstungsjutsu, welche sich mit der Körperfläche befasst, die ein Rüstungsjutsu bedecken darf. Bisher waren die ganzen "Yoroi"-Techniken in dieser Hinsicht recht variabel, sodass teilweise auf dem gleichen Rang unterschiedlich große Flächen bedeckt werden konnten, obwohl der Effekt theoretisch derselbe ist, egal welche Erklärung man benutzt (z.B. Elemente oder Ausbildungen). Dabei wurden jetzt auch gleich weitere Jutsu mit einbezogen, bei denen man den Körper mit Chakra überzieht, egal ob dies defensiv, offensiv oder unterstützend genutzt wird.
Die überzogenen Flächen sind im Ninshu-Guide jetzt pro Rang grob festgelegt. Wichtig ist dabei, dass es sich nicht um absolute Beschreibungen handelt, sondern um relative Größen. Auf dem E-Rang könnte man so zum Beispiel auch eine handgroße Fläche im Gesicht oder auf dem Torso schützen und nicht nur die Hände.
In diesem Zuge wurde auch die Fläche zweier Rüstungsjutsu entsprechend angepasst, damit das wieder passt, und zwar das » KOTON NO YOROI der Hagane und das » SUITON: RYU MIZUKIRI NO YOROI. Wenn wir noch entsprechende Listentechniken übersehen haben, bei denen die Regel greifen würde und die bisher andere Flächen angegeben haben, meldet euch gerne im Briefkasten, dann kann das angepasst werden. Wenn ihr persönliche, auf euch beschränkte Jutsu in dieser Hinsicht anpassen lassen wollt, kann das auch über die Akte beworben werden.



Startbudget für Akademisten + Ningu-"Bundles"
Als kleines "Goodie" für Akademisten haben wir beschlossen, das Startbudget für diese von 150 Exp auf 250 Exp anzuheben. Zwar haben Akademisten vermutlich weniger Ningu als ein Genin, aber das muss auch nicht der Fall sein. Nur die Hälfte von dem zur Verfügung zu haben, was ein Genin hat, erschien uns doch etwas unfair. Daher sind es ab jetzt 250 Exp, die ein Akademist zum Start in sein Ningu stecken darf. Wenn sie in der Bewerbung nicht benutzt werden, verfallen sie mit dem zweiten Angenommen natürlich.

Wenn Akademisten und Genin ingame Ningu kaufen, dann können sie dabei ab jetzt ein paar Exp sparen. Dies sind die sogenannten Ningu-"Bundles", welche ihr hier im Shop findet. Diese können allerdings nicht zu RPG-Start verwendet werden, sondern nur nach der Annahme in der Akte gekauft werden.
Das Ganze funktioniert so, dass ihr euch von den Standardningu (d.h. zum Beispiel keine individuellen Waffen, Rüstungen o.Ä.) solches im Wert von 50 Exp zusammenstellen könnt. Allerdings bezahlt ihr als Akademist nur 30 Exp dafür und als Genin nur 40 Exp. Dies dient dazu, es den jüngeren Shinobi etwas zu erleichtern, ein entsprechendes Standardningu-Arsenal aufzubauen, sofern dies durch das Startbudget noch nicht abgedeckt ist oder es sich ingame ergibt, dass man von bestimmten Standardningu doch mehr benötigt, um einen bestimmten Kampfstil darauf aufzubauen.
Beispiel-Bundle:
 




Geschichte der Hokage
Ursprünglich von @Takuan eingesandt, haben wir es nun nach ein paar Besprechungen und kleineren Anpassungen geschafft, eine Geschichte der Hokage im Hi no Kuni - Guide zu ergänzen. Hier könnt ihr nun grob nachlesen, wer die bisherigen Hokage waren, welchen Clans sie angehörten, wofür sie bekannt waren usw. Wir bedanken uns herzlich bei Takuan für diese Anregung x3
Für Kumogakure wird gerade etwas Ähnliches ausgearbeitet, damit ihr auch da eine Orientierung habt, wenn ihr mal ingame auf frühere Raikage eingehen möchtet.



Liebe Grüße,
euer Staff x3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Ishihara Ryosuke @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Nori @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Satonaka Amaiko @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

» RUNNING WITH THE WILD THINGS! «
Updates Oktober 2020 Sig2
» EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI «


Zuletzt von Seiryû am Mo 05 Okt 2020, 17:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Seiryû
Anzahl der Beiträge : 2021
Anmeldedatum : 25.06.17
Alter : 26
Seiryû
Seiryû
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | So 04 Okt 2020, 18:45
   
Monster-Update
Aloha ihr Lieben!
Wir waren am Freitag im Call wirklich sehr, sehr fleißig und haben zahlreiche Themen abgearbeitet, die ich euch jetzt vorstellen kann x3

Aufruf: Bitte einmal nachschauen!
Bei der Zweitbewertung in Bewerbungen und Akten wird gelegentlich mal vergessen, selbsterfundene Jutsu, Besonderheiten oder neue Kuchiyosen in die offiziellen Listen einzutragen. Es wäre super, wenn jeder mal bei seinen eigenen Chars nachschauen könnte, ob die eigenen Jutsu, Besonderheiten, Kuchiyose usw richtig oder überhaupt verzeichnet sind. Auch die Eintragung in die Shinobiliste, in die Avatarliste oder die Multiaccountliste wird ab und zu mal vergessen. Wenn das jeder für seine eigenen Chars kurz überprüft, ist das generell weniger Arbeit, als wenn wir es für alle User überprüfen müssen. Und es ist ja auch in eurem eigenen Interesse, dass alles korrekt verzeichnet ist, damit nicht z.B. Jemand etwas zu Ähnliches oder gar das Gleiche bewirbt Smile Wenn euch etwas Fehlendes auffällt, könnt ihr einem Staffi eurer Wahl oder dem Briefkasten schreiben, dann wird das ergänzt. Danke für eure Mithilfe x3


Ausschreibungen: Zahl der Bewerber
Bisher war es so, dass bei einer Ausschreibung am Ende der Frist nichts weiter gesagt wurde, bis wir mit der Beurteilung fertig waren und derjenige angekündigt wurde, der den Posten bekommen hat. Ab jetzt werden wir immer am Ende einer Frist verkünden, wie viele Bewerbungen es gab. Das hat viele Gründe, u.a. die Nachvollziehbarkeit: Wenn z.B. zwei Jôninposten ausgeschrieben sind und man weiß, dass es zwei Bewerbungen auf diese zwei Posten gab, dann weiß man auch, dass der/die Posten nur dann wieder neu ausgeschrieben werden, wenn eine oder beide Bewerbungen nicht überzeugen. Außerdem kann man, wenn man sich selbst beworben hat, auch grob die eigenen Chancen ausrechnen (auch wenn die Anzahl an Bewerbern natürlich wenig über die Qualität eben jener aussagt). Und es wird leichter nachvollziehbar, warum ein scheinbar "schwächeres" Konzept den Zuschlag bekommen hat, weil es z.B. keine anderen Bewerber auf den Posten gab.
Sollten wir es in Zukunft bei einem ausgeschriebenen Posten mal vergessen, am Ende der Frist zu verkünden, wie viele Bewerbungen es gab, könnt ihr uns gerne darauf aufmerksam machen.



Jutsurework Part 9: Raiton
Es geht weiter mit dem Jutsurework, und zwar mit dem letzten noch übrigen Grundelement, Raiton. Wir sind die gesamte Liste durchgegangen, haben Rechtschreib-, Tipp- und Codefehler ausgebessert, Beschreibungen ergänzt oder verkürzt, Voraussetzeungen hinzugefügt oder rausgenommen, Jutsutypen gemäß der "neuen" Definitionen angepasst, Auswirkungen näher beschrieben uvm. Würde ich auf alle Änderungen eingehen, säße ich hier drei Stunden. Ich liste euch daher nur die Jutsu im Spoiler unten auf, bei denen es Änderungen gab. Welche Änderungen das sind, könnt ihr selbst nachschauen, meistens handelt es sich nur um Kleinigkeiten.
Wenn ihr eines oder mehrere dieser Jutsu in eurer Liste habt, könnt ihr euch die neuen Beschreibungen wie immer über eure Akte in eure Bewerbung einfügen lassen. Da teilweise auch die Ränge und Voraussetzungen der Jutsu angepasst wurden, hier noch ein paar Anmerkungen dazu:

- Wenn ein Jutsu im Rang gesenkt wurde, könnt ihr es behalten und erhaltet die Differenz in Exp zurück. Alternativ könnt ihr es löschen und durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen.
- Wenn ein Jutsu im Rang angehoben wurde, könnt ihr es behalten und bezahlt die Differenz in Exp. Alternativ könnt ihr es löschen und durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen.
- Wenn ein Jutsu über neue Voraussetzungen verfügt und euer Charakter diese Voraussetzungen nicht erfüllt, dann dürft ihr das Jutsu so lange nicht mehr benutzen, bis ihr die Voraussetzungen erfüllt. Alternativ könnt ihr natürlich das Jutsu einfach durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen und das andere Jutsu ggf. später nochmal neu lernen, sobald ihr über die Voraussetzungen verfügt.
- Wenn ein Jutsu gelöscht wurde, könnt ihr euch ein gleichrangiges Ersatzjutsu aussuchen.
- Wenn jemand durch zu starke inhaltliche Änderungen ein Jutsu nicht mehr beherrschen möchte, weil es nicht mehr das ist, was er sich vorgestellt hat, kann er die Technik natürlich ebenfalls durch ein gleichrangiges Jutsu ersetzen lassen. Das könnt ihr ebenfalls über die Akte beantragen inklusive Begründung.

Angepasste Jutsu:
 

Wenn ihr eine Übersicht über die bisherigen Jutsurework haben möchtet, welche schon erledigt sind und welche noch anstehen, könnt ihr das in diesem Thread nachschauen, wo ihr auch Links zu den bisherigen Reworks findet, falls ihr eines verpasst habt.



Missionssystem: Erfahrene Charaktere
Die alten Hasen unter euch werden euch vielleicht noch daran erinnern, dass wir früher ein System hatten, bei dem Charaktere eines bestimmten Ranges auf Missionen als Charaktere eines höheren Ranges gewertet werden konnten, sofern sie bestimmte Voraussetzungen erfüllten. So konnte ein Chûnin auf einer Mission z.B. als Tokubetsu Jônin in der Teilnehmerzahl gewertet werden. Das haben wir irgendwann abgeschafft, da es uns ingame nicht logisch erschien, dass man niedrigrangigere Chars auf höherrangige Missionen schickt, und es außerdem viel Arbeit für uns zum Kontrollieren war.
Im Zuge der Ausschreibungsdebatte für hohe Positionen vor nun doch schon recht langer Zeit haben wir das Thema allerdings nochmal wieder aufgeworfen und versucht, es in gewisser Weise wieder einzuführen. Es sollte gleichzeitig ingame logisch und nicht zu komplex in der Umsetzung sein, und jetzt haben wir uns auf ein solches System geeinigt, welches ihr im Missionsguide nachlesen könnt.
Knapp zusammengefasst könnt ihr euren Char jetzt in eine Liste eintragen lassen mit Nachweisen für die höhere Wertung, sodass es für uns nicht jedes Mal wieder die Arbeit mit dem Kontrollieren gibt. Wenn euer Char in diese Liste eingetragen ist, kann er auf Missionen als Shinobi mit bis zu einem Rang höher gewertet werden. Ein Chûnin kann also maximal als TJ gewertet werden, aber niemals als Jônin. Wichtig ist außerdem, dass nur maximal ein Teilnehmer pro Mission "aufgewertet" werden kann und zählt, ihr könnt also nicht mit einem Genin und einem Chûnin eine B-Rang Mission bespielen. Außerdem darf die "aufgewertete" Person die Mission nicht leiten bzw nicht der Ranghöchste sein. Was in diesem neuen System aber z.B. möglich wäre, ist eine A-Rang Mission mit einem Jônin und einem Chûnin, wenn der Chûnin die Voraussetzung für eine TJ-Wertung erfüllt. Allerdings dürfen damit Verbote für bestimmte Ränge nicht umgangen werden, d.h. ein Genin darf trotzdem nicht auf A- und S-Rang missionen, und ein Chûnin darf nicht auf S-Rang Missionen.
Wir hoffen, dass euch das neue System trotzdem ein bisschen Anreiz bietet und es euch erleichtert, Partner für Missionen zu finden Smile

Edit: Ein kleiner Nachtrag: Es ist jetzt auch für E-Rang Missing/Reisende möglich, als D-Rang Missing/Reisender gewertet zu werden, wenn man 3 Missionen erfüllt hat. Akademisten in den Dörfern dürfen ja noch nicht auf Missionen gehen x3



Achievements: Postanzahl?
Es gab bisher bei Achievements öfter mal Verwirrung, was die Postanzahlen angeht. Wenn steht "Mind. 10 Posts", gilt das dann pro User oder für die Posts in einer Szene insgesamt? Wenn ich also mit Hina und Tama poste, und wir schreiben beide jeweils 5 Posts, in denen wir uns anfreunden, kann ich dann das For-eva Achievement einlösen, das 10 Posts voraussetzt?
Um das Ganze etwas übersichtlicher zu halten, sind alle Achievements jetzt etwas genauer formuliert. Sofern in einem Achievement nicht explizit erwähnt ist, dass die Posts "pro Person" gelten, sind immer die gemeinsamen, zusammengezählten Posts beider/aller Postpartner in einer Szene gemeint. Ihr könnt also z.B. das Kampfachievement einlösen, wenn Shinobi A 3 Posts und Shinobi B 2 Posts schreibt.
Für die Übersicht habe ich eine Liste im Spoiler vorbereitet, wo ihr noch einmal nachschauen könnt, welche Achievement für Posts insgesamt gelten und welche für Posts pro Person.

Achievements mit Posts pro Person:
 
Achievements mit Posts insgesamt:
 



Überarbeitung: Clanbeschreibungen
Manche Clanbeschreibungen haben bisher relativ wenig Liebe bekommen im Vergleich zu anderen, die z.B. schonmal ein Spieleroberhaupt hatten. Ihre Beschreibungen waren relativ knapp gehalten und haben nicht gerade dazu eingeladen, die Clans zu bespielen. Je knapper die Beschreibung ist, desto weniger kann man sich vorstellen, wie das Zusammenleben in diesem Clan ist. Diese Informationen sind aber ggf. wichtig, wenn man den Ruf des eigenen Charakters im Clan realistisch einschätzen und beschreiben möchte.
Deshalb haben wir angefangen, die Beschreibungen einiger Clans anzupassen. Es sind ein paar neue Infos dazugekommen, ein bisschen Hintergrundfluff, eine Struktur oder Mentalität, wenn so etwas noch nicht gegeben war, und an der ein oder anderen Stelle wurde auch an der Beschreibung des KGs/Hidens etwas geschraubt, wenn es nötig war. Große inhaltliche Änderungen haben sich dadurch aber nicht ergeben. Teilweise sind wir bei den überarbeiteten Beschreibungen auf die von euch eingereichten Traditionen, Rituale und Clanfeiertage eingegangen, aber auch auf aus dem Anime/Manga bekannten Details, um ein insgesamt rundes Bild eines Clans zu formen.

Bisher überarbeitet wurden folgende Clans:

» Aburame
» Akimichi
» Hyuuga
» Senju
» Origami
» Sasagani

Die anderen Clans werden aber mit der Zeit auch folgen und etwas detailliertere Beschreibungen bekommen x3



Genauere Ausarbeitung von Positionen?
Teilweise wurde sich von Usern eine genauere Ausarbeitung von Positionen gewünscht, um diese nicht nur zwischen den Dörfern zu unterscheiden (Lehrer in Kumo zu sein ist sicher etwas anderes als Lehrer in Konoha), sondern auch, um innerhalb der eigenen Fraktion zu unterscheiden (nicht jeder Iryohan kennt sich gleich gut mit allen Bereichen aus, manche sind eher chirurgisch orientiert, andere wiederum eher auf Krankheiten oder Gifte spezialisiert). Wir vom Staff möchten euch da ungern etwas vorgeben, da dies auch unsere aktuellen Kapazitäten übersteigen würde und wir gar nicht wissen, was die jeweiligen User, die diese Positionen bespielen, sich überhaupt wünschen.
Wenn ihr euch allerdings für eure Position eine genauere Ausarbeitung wünscht, in der z.B. zwischen verschiedenen Iryohan unterschieden wird, in der auf die Mentalität des jeweiligen Dorfes mehr eingegangen wird, in der die jeweiligen Orte (Akademie, Polizeipräsidium, ...) näher beschrieben werden, so könnt ihr euch da gerne mit den anderen Usern der jeweiligen Position zusammentun und euch eine Ausarbeitung überlegen. Diese könnt ihr dann an den Briefkasten schicken und wir werden sie (ggf. gemeinsam mit den jeweiligen Kage) überprüfen. Über solches Engagement freuen wir uns immer, also tut das sehr gerne x3



Shoton: Farbe
Bisher war im KG der Koseki nicht genau festgelegt, welche Farbe die Kristalle des Shoton haben. Im Original waren diese größtenteils rosa, es gab allerdings auch blaue oder grünliche Kristalle. Wir haben bei den betroffenen Usern nachgefragt und die Rückmeldung erhalten, dass sie sich wünschen, dass die Kristallfarbe vom jeweiligen Charakter abhängig ist und nicht einheitlich für alle Koseki sein soll. Das wurde nun entsprechend in die KG-Beschreibung aufgenommen. Jeder Koseki, der bisher noch keine Farbe für sein Shoton in der Bewerbung festgelegt hat, beantragt dies bitte über die Akte.
Wichtig ist dabei, dass die Kristalle trotzdem immer durchscheinend sind, also nicht die Sicht verdecken können, und dass sie einfarbig sind. Schillernde, glitzernde, gepunktete, gestreifte oder sonstwelche Spielereien sind mit dem normalen Shoton nicht möglich, so etwas muss dann als Besonderheit beworben werden.



Jiongu: Elemente für Hyuuga und Hozuki
Für Hozuki und Hyuuga mit Juuken, die normale (weitere) Elemente normalerweise nur via Transplantat erlangen können, zählen Herzen mit normalen Elementen ab jetzt nicht als zusätzliche High End Fähigkeit, obwohl sie es als normales Transplantat tun würden. Mischelement-Herzen zählen für sie aber natürlich trotzdem als zusätzlicher High-End-Slot, wie bei jedem anderen Charakter auch. Da die Herzen und ihre Fähigkeiten von außerhalb kommen und nicht komplett genutzt werden können, anders als ein Transplantat, hielten wir das für angemessen, diese beiden Clans, wenn sie das Jiongu erlernen möchten, nicht noch zusätzlich einzuschränken.


Name eines Nara-Jutsu
In der Nara-Jutsuliste gab es bisher zwei Jutsu, die einen sehr ähnlichen Namen hatten: » NINPO: KAGE ZUKAMI NO JUTSU (B-Rang) und » KAGEZUKAMI NO JUTSU (A-Rang). Da das A-Rang Jutsu eine Originaltechnik ist, haben wir den Namen der B-Rang Technik angepasst, damit man sie besser auseinander halten kann. Das B-Rang Jutsu heißt jetzt » KAGE JUMANE NO JUTSU.


Shinkiri: Neue Rangnamen
Die Ränge der Organisation Shinkiri haben neue Namen bekommen. Statt "Anführer", "Offizier", "Soldat" etc. ist nun von "Saimu", "Joumu", "Chuumu" usw. die Rede.


Liebe Grüße,
euer Staff x3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Ishihara Ryosuke @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Nori @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

» RUNNING WITH THE WILD THINGS! «
Updates Oktober 2020 Sig2
» EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI «
Nach oben Nach unten
Jishaku Hiyorin
Anzahl der Beiträge : 1706
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 26
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Mo 05 Okt 2020, 10:06
   
B-Rang-Unabhängiger

Heyho ihr Lieben,

nach einer Besprechung von Staff und UV haben wir uns für ein Konzept entschieden und entschlossen, den Posten des B-Rang-Unabhängigen an den EA von @Karura zu vergeben. Herzlichen Glückwunsch! :3 Du kannst deine Bewerbung nun im Charakterbereich posten. Wir bedanken uns natürlich auch für die anderen Einsendungen. Smile

Liebe Grüße
euer Staff

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
Updates Oktober 2020 Hiyosigtextlos0ukuwtdkcz
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa | FA Chishio
Nach oben Nach unten
Rin
Anzahl der Beiträge : 5671
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 26
Rin
Rin
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Di 06 Okt 2020, 22:56
   
Neue Farbe für Missing
Aloha!
Heute gibt es ein vergleichsweise kurzes Update, das sich mit der Auswertung dieser Umfrage befasst, in der wir eure Meinung bezüglich der Farbe von Missing und Nuke wissen wollten. Wie im Endergebnis ziemlich deutlich wurde, war eine überwältigende Mehrheit von euch dafür, Nuke und Missing farblich zu unterscheiden, zudem war auch die Mehrheit dafür, dass Missing eine neue Farbe bekommen sollen, welche nach Mehrheitsbeschluss Orange sein wird.
Wir haben die Meinungen intern auch noch einmal aufgeschlüsselt, nach Fraktionen sortiert und geschaut, ob sich ein anderes Bild ergibt, wenn wir die Stimmen von Nuke und Missing doppelt werten. Es wurde in einem Anliegen an die UV nämlich gewünscht, dass die Stimmen der betroffenen Spieler stärker gewertet oder alleinig gezählt werden. Allerdings ergab sich auch bei der doppelten Wertung der User für ihre eigene Fraktion ein ähnlich eindeutiges Ergebnis. Deshalb haben wir auf eine zweite Umfrage mit einer Stichwahl zur Farbe verzichtet. Diese wäre nur bei eine weniger eindeutigen Ergebnis nötig gewesen. Diese Entscheidung wurde auch von der UV abgesegnet.
Deshalb sind die Missing ab sofort orange eingefärbt, was angesichts der Tatsache, dass orange eine Mischung aus Gelb und Rot ist und damit die Missing aus Konoha und Kumo gleichermaßen repräsentiert, auch gut passt x3 Ich hoffe, ihr gewöhnt euch fix an die neuen Farben!
Die Übersicht neben der Online-Liste wird angepasst, sobald ich rausgefunden habe, wo ich die Codes dafür finde xD

Liebe Grüße,
euer Staff x3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Koseki Kuraiko @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Nori @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SHIRA - FA: HAYATE - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Hina
Anzahl der Beiträge : 10328
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 26
Hina
Hina
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | So 11 Okt 2020, 21:32
   
Oberster Archivar von Kumo
Aloha!
Recht schnell sind wir zu einem Ergebnis bezüglich des Obersten Archivars von Kumo gekommen, auf den wir zwei Bewerbungen erhalten haben. Der Platz geht an Yokai @Dan, herzlichen Glückwunsch x3 Das kannst du gerne in deine Bewerbung mit aufnehmen, bevor das zweite Angenommen kommt.

Liebe Grüße,
euer Staff x3

_____________________________

Can beauty come out of ashes?
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
Updates Oktober 2020 Angel-Sig7-Ciri4
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: HAYATE ~ SA: ARUMI }
I DIDN'T CHOOSE TO LIVE THE LIFE I LIVE BUT I CAN CHOOSE TO MAKE THE MOST OF IT
AND I WILL LIVE WITH ARMS WIDE OPEN: THIS HEART CAN LOVE
I MAY BE BRUISED BUT I'M NOT BROKEN
Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 26
Shira
Shira
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Mi 14 Okt 2020, 02:28
   
Ortstrennung, Start ohne KG und mehr
Aloha!
Es haben sich ein paar Kleinigkeiten angesammelt, die ich euch kurz näherbringen will (wie gewohnt zu später Stunde xD).


Auswertung Umfrage: Ortstrennung abschaffen?
Die vor kurzem beendete Umfrage, ob man die Ortstrennung abschaffen sollte, ist mit 23 Stimmen für die Abschaffung und nur 2 Stimmen gegen die Abschaffung sehr deutlich ausgefallen. Dennoch haben wir die Argumente der Befürworter der Ortstrennung unter Aufsicht der UV ausgewertet, sind allerdings zu dem Schluss gekommen, dass diese leider nicht ausschlaggebend genug sind, um das System zusätzlich zu behalten. Es wird nichtmal von einer handvoll User genutzt und sorgt im Ingame-Bereich nur dafür, dass diese sehr viel länger erscheinen, als sie eigentlich sind. Wegen der überwältigenden Zahl an Befürwortern der Abschaffung haben wir dies nun umgesetzt.
In den Guides wurde überall die Ortstrennung rausgenommen und auch die Regeln zur Szenentrennung wurden entsprechend verkürzt. Sollte ich es in irgendeinem Guide vergessen haben, dann sagt mir bitte bescheid, damit ich es auch dort noch anpassen kann Smile
Auch gibt es jetzt in jedem Reich einen angepinnten Thread "Bekannte Orte", in denen die bekannten Orte des jeweiligen Reiches aufgeführt sind. So könnt ihr die Orte verlinken, wenn ihr einen davon im RPG (z.B. auf einer Misison) benutzt. Wie das aussieht, könnt ihr euch aktuell schonmal in Tsuchi no Kuni anschauen. In allen anderen Reichen sind die Threads noch nicht fertig, das folgt aber die nächsten Tage. Sobald die Orte in die entsprechenden Threads überführt sind, werden die Ortsthreads ins Archiv verschoben.
Selbstverständlich könnt ihr noch immer neue Orte über den Briefkasten bewerben, wenn ihr dafür Ideen habt x3



Start ohne KG/Hiden
Es gibt immer mal wieder Charaktere, die theoretisch mit einer Verwandtschaft zu einem Clan starten, allerdings das Hiden/KG nicht beherrschen. Das kann verschiedene Gründe haben, z.B. dass man dieses KG/Hiden erst ingame nachträglich erlernen möchte, um es für Charakterentwicklung zu nutzen, oder weil das spezielle KG/Hiden gerade gestoppt ist. Bis vor kurzem wurden manche Charaktere auch noch deshalb ohne KG erstellt, sondern nur mit Verwandtschaft zu einem Clan, weil der entsprechende User bereits zwei Charaktere mit KG zu RPG-Start gehabt hat. Diese Regel fällt ja nun weg. Trotzdem kann es noch Charaktere mit Clanverwandtschaft ohne KG/Hiden geben.
Bisher gab es jedoch keine einheitliche Regelung, wie so etwas in der Bewerbung gekennzeichnet wird. Wir haben uns jetzt staffintern darauf geeinigt, dass man den Clan, mit dem man verwandt ist, zwar unter "Clans" aufführen kann, dieser muss allerdings durchgestrichen markiert und mit einem Vermerk "(KG/Hiden nicht beherrscht)" versehen werden. Im Fähigkeitenblatt darf das entsprechende Hiden/KG gar nicht auftauchen, da es ja schließlich nicht beherrscht wird. Entsprechende Vermerke wie "KG muss ingame zu Transplantationskosten erweckt werden" o.Ä., wie sie teilweise im Fähigkeitenblatt mit durchgestrichenem KG/Hiden vorkamen, entfallen damit.
So ist es auch für uns leichter zu unterscheiden, wer welches KG/Hiden beherrscht und wer nicht. Wichtig ist das z.B. bei niedrigrangigeren Charakteren, die z.B. als Mitglied eines Clans mit Misch-KG starten, aber wegen mangelnder Attribute das Mischelement noch nicht erweckt haben. Diese müssen bei einer Erweckung des Mischelementes natürlich nicht die Kosten für das nachträgliche Erwecken eines KGs bezahlen, sie besitzen es ja bereits (wenn es im Fähigkeitenblatt auftaucht). Sie müssen nur die Kosten für das Erwecken des Elementes selbst zahlen, wie es z.B. normale Shinobi auch für das Erwecken eines der fünf Grundelemente tun.
Ein Charakter kann z.B. auch mit einem Hiden starten, ohne ein einziges Jutsu des Clans zu beherrschen. So könnte ein Yamanaka-Genin sich z.B. dafür entscheiden, ohne eines der Hidenjutsu zu starten, da diese erst ab dem C-Rang starten bzw. auf niedrigen Rängen höherrangige Jutsu voraussetzen. Solange das Hiden jedoch im Fähigkeitenblatt unter "Hiden" aufgeführt ist, muss er für das Erlernen der ersten Techniken ingame nicht den Preis für das Ingame-Lernen eines Hidens zahlen, sondern nur die Kosten für das entsprechende Jutsu. Ein Charakter, der das Hiden jedoch nicht im Fähigkeitenblatt vermerkt hat (also ohne das Hiden startet) müsste das Ingame-Lernen des Hidens entsprechend mit dem höheren Preis bezahlen.
Ich werde morgen im Laufe des Abends/Nachmittags alle Charaktere anschreiben, die das betrifft und in ihren Bewerbungen diese einheitliche Regelung einfügen. Ihr müsst euch dafür nicht in eurer Akte merken, ich übernehme das für euch. Ihr bekommt nur eine kleine PN von mir, in der ich ggf. etwas nachfrage. Ihr habt also keine Arbeit damit x3



Geschichte der Raikage
So wie vor kurzem eine kurze Chronik der bisherigen Hokage in den Hi no Kuni-Guide aufgenommen wurde, wurde jetzt etwas Vergleichbares für die Raikage in Kaminari no Kuni verfasst. Ihr könnt euch jetzt die Namen und wichtigsten Faktoren über die bisherigen Anführer des Blitzreiches im Kaminari no Kuni Guide durchlesen.


Achievements
Das neue Achievement "Wie interessant!" wurde eingeführt. Es belohnt die Teilnahme an einem persönlichen Plot (z.B. Kinjutsuplot, Waffenplot, Oberhauptsplot), da es für diese für gewöhnlich keine Extraszene oder Plotpoints gibt. Das gilt für Plots, die im Plotbereich vorgestellt werden. Es gilt nicht für Miniplots oder Forenplots!

Das Achievement "Ein Fall für die Anstalt" hat zwei kleine Änderungen erfahren:
Zum einen ist die Voraussetzung "Der Charakter muss 3 Posts im Genjutsu gefangen sein" weggefallen, da ein so lange Zeit in einem Genjutsu zumindest für den Postpartner oft nur sehr schwierig auszuspielen ist. Daher liegt der Fokus ab jetzt eher auf den langfristigen Auswirkungen, die auch bisher schon im Achievement vermerkt waren. Ihr müsst also nicht nur zum Post verlinken, in dem euer Char mit dem entsprechenden Genjutsu belegt wurde, sondern auch spätere Szenen verlinken, in denen die langfristigen Auswirkungen deutlich werden.
Zum anderen wurde die Exp-Zahl für das Achievement verdoppelt, sodass es jetzt 20 statt 10 Exp gibt.



Kleine Jutsupatches
- In der Fûinjutsu-Liste gibt es ein neues Jutsu: Versiegelung auf Distanz. Dieses wurde uns von @Uzumaki Haruko zur Verfügung gestellt x3

- In der Beschreibung des Mushi Jamingu no Jutsu der Aburame wurde ergänzt, dass es auch mit den Spürsinn/Byakugan verfeinernden Techniken (z.B. Toritome des Kanchi Taipu) möglich ist, den Anwender ausfindig zu machen.

- In der Beschreibung der Ausbildung Hachimon Tonko wurde noch einmal deutlicher gemacht, wie es sich mit der Attributsbeschränkung verhält: Für die Hachimon Tonko muss man sich auf Taijutsu spezialisieren. Shinobi, deren Ninjutsu oder Genjutsu einen Wert von 3 übersteigt, können maximal das dritte Tor öffnen. Das gilt auch, wenn eines dieser Attribute im Nachhinein über 3 gesteigert wird.



Neue frei zugängliche Besonderheit
In die Übersicht der frei zugänglichen Besonderheiten wurde die neue Besonderheit "Echolot" aufgenommen. Diese gilt als Voraussetzung für zwei Jutsu, die ab sofort im Guide für elementlose Ninjutsu zu finden sind: » SHINZOU EKOU und » HANKYU NO CHIZU. Beides waren vorher reine Fledermaus-Ninjutsu, doch mit entsprechender Besonderheit sind sie auch von Shinobi zu erlernen.


Liebe Grüße,
euer Staff x3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Koseki Kuraiko @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
Updates Oktober 2020 Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Online
Shira
Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 26
Shira
Shira
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Sa 17 Okt 2020, 15:47
   
TJ in Kumo
Aloha!
Da auf den Posten des Tokubetsu Jônin in Kumo nur eine Bewerbung eingegangen ist, haben wir uns nicht schwer getan, eine Entscheidung zu treffen. Wir freuen uns auf Bakuhatsu Yajirushi, den neuen ZA von @Nakan! x3 Du darfst deine Bewerbung jetzt im Charakterbereich posten und vollständig ausarbeiten.
Liebe Grüße,
euer Staff

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
Updates Oktober 2020 Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Online
Shira
Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 26
Shira
Shira
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Di 27 Okt 2020, 15:09
   
Neue mystische Kuchiyose, Shoton & mehr
Aloha!
Es ist endlich wieder Updatezeit x3


Mystische Kuchiyose
Bei den mystischen Kuchiyosen gibt es zwei bzw drei Ankündigungen bzw. Änderungen x3

Zum einen wurde die Anzahl der Beschwörer für mystische Kuchiyosen in Absprache mit den bisher betroffenen Spielern erhöht. Alle Beschwörer haben sich einverstanden erklärt, die Zahl der Beschwörer zu erhöhen, sodass es ab jetzt jeweils 5 Beschwörer bei den Kitsune, Drachen und Chimären geben darf. Wenn ihr also Interesse an einer der Familien habt, dann schreibt gerne an den Briefkasten x3

Zum anderen sind die Kitsune als mystische Kuchiyose ab jetzt auch in Staffhand, d.h. Kaori ist nicht länger Ansprechpartner für diese. Sie bleiben allerdings trotzdem Konoha-exklusiv wie bisher.

Und zudem gibt es eine gute Nachricht für all jene, die gerne eine neue mystische Kuchiyose hätten: Wir suchen eine vierte mystische Kuchiyosefamilie und möchten dies gerne in Form einer Ausschreibung gestalten, damit jeder die Möglichkeit hat, ein interessantes Konzept auszuarbeiten. Wir werden die eingereichten Konzepte nach einer Frist (10 Tage nach der ersten Einsendung) gemeinsam mit der UV besprechen und das Vielversprechendste wird dann zukünftig das RPG bereichern! x3
Allerdings gibt es hierfür ein paar Regeln und Hinweise, die ihr beachten müsst:

» Bei mystischen Kuchiyosen handelt es sich um Fabelwesen, d.h. ihr könntet z.B. Einhörner, Fenghuang oder Hydras ausarbeiten. Eurer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Schön (aber natürlich kein Muss) wäre es, das Ganze an die japanische/asiatische Mythologie anzulehnen. Wenn ihr also Einhörner ausarbeitet, dann könntet ihr diese an Qilin orientieren.
» Achtet bitte darauf, dass die Familie sich nicht mit anderen mystischen Kuchiyosen überschneidet. Chinesische Longdrachen würden z.B. unter Drachen fallen, und Hippogreife könnte man als Chimären auffassen, sofern sie aus mehr als zwei Tieren bestehen. Auch Familien, die zu viele verschiedene Wesen unter sich vereinen würden (z.B. wenn ihr generell "Yôkai" bewerbt), möchten wir nicht annehmen.
» Achtet außerdem darauf, dass wir keine Menschhybride oder zu humanoide Kuchiyosen zulassen. Zentauren, Sphinxe, Goblins oder Meerjungfrauen wären demnach beispielsweise nicht möglich.
» Die neue mystische Kuchiyose wird kumo- und unabhängigen-exklusiv zugänglich sein. Konoha-Shinobi werden keine Verträge mit ihr abschließen können, da es für Konoha bereits exklusiv die Kitsune gibt. So möchten wir ein wenig Diversität schaffen. Ihr könnt diese Zugehörigkeit z.B. so erklären, dass die Familie mit Konoha-Shinobi in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hat und daher keine Verträge mehr mit diesen eingeht. Das ist aber ganz euch überlassen, wie ihr das begründen möchtet.
» Der Ansprechpartner wird später, genau wie bei anderen mystischen Kuchiyosen, der Staff sein, nicht ihr. Bedenkt das bitte. Ihr werdet also später selbst keinen Einfluss mehr darauf haben, wer einen Vertrag mit der Kuchiyose eingehen darf.
» Die Vorlage für Kuchiyosefamilien findet ihr hier. Bitte füllt diese vollständig aus. Geister werden bitte nicht ausgearbeitet. Dies ist den jeweiligen Beschwörern später überlassen.  

Wir freuen uns auf eure Ideen! x3



Jikûkan Ninjutsu: Unerwünschte Effekte
Bei den Jikûkan Ninjutsu handelt es sich um Techniken, die dem Namen nach Raum und Zeit beeinflussen. Allerdings ist gerade der zweite Aspekt oft balancingtechnisch nur schwer umzusetzen, ohne dass diese Techniken zu stark werden und zu Powergaming einladen. Deshalb haben wir beschlossen, dass ab sofort Techniken, die die Zeit zurückdrehen oder vollständig anhalten, nicht (mehr) möglich sind. Aus diesem Grund waren z.B. auch Izanagi und Izanami bisher verboten. Die Liste verbotener Dinge im Wanted wurde dementsprechend angepasst, genauso wie der Jikûkan Ninjutsu Guide.


Shôton: Element
Vor einiger Zeit kam staffintern die Diskussion auf, ob es nicht sinnvoller wäre, dass das Shôton der Koseki ein Chakraelement ist. Es hat viele Eigenschaften eines solchen, sogar der Name ist nach Elementart vergeben. Deshalb haben wir in Absprache mit den betroffenen Koseki-Spielern beschlossen, das Shôton nachträglich zu einem Element zu erklären. Damit gehen natürlich ein paar Änderungen einher x3

- Das Shôton hat jetzt ein Grundjutsu, das SHÔTON: SHINJÔ SHÔ. Alle Koseki, die das Shôton beherrschen, können das Grundjutsu kostenlos und ohne Training über die Akte ihrer Jutsuliste hinzufügen lassen.

- In der Koseki Jutsuliste wurden alle Jutsu in ihren Namen entsprechend angepasst, da ein Chakraelement schließlich immer an den Anfang des Jutsunamens gehört. Kekkei Genkai haben dabei Vorrang vor den grundlegenden fünf Elementen, deshalb sind einige andere Elemente jetzt nicht mehr im Namen erwähnt, sondern in den Voraussetzungen. Das sind aber keine inhaltlichen Veränderungen, sondern nur Namensänderungen.
Die korrekte Bezeichnung, die auch in den Jutsunamen stehen sollte, ist zudem SHÔTON, nicht SHOTON oder SHOUTON. So ist die Liste dann schön einheitlich x3

- Als Element setzt das Shôton jetzt natürlich eine entsprechende Chakrakontrolle voraus. Das kann bei einigen bestehenden Spielercharakteren natürlich zu Problemen führen, wenn sie schon die jeweilige Anzahl an Elementen entsprechend ihrer Chakrakontrolle erweckt haben und mit dem Shôton eigentlich eines zu viel hätten. Hier gibt es für betroffene Spieler zwei Möglichkeiten:
a) Ihr könnt kostenlos bis zu 1 Punkt von einem anderen Attribut auf Chakrakontolle verschieben, damit es wieder passt. Von welchem Attribut ihr den Punkt abzieht, ist euch überlassen. Dieses Verschieben muss nicht bezahlt werden, auch nicht als Differenz zwischen den Punkten o.Ä. Immerhin hätten die entsprechenden Charaktere ihre Attribute sonst bereits zu RPG-Start so geskillt, dass es passt. Wir wollen die betroffenen Charaktere nicht durch diese von uns angestoßene Regeländerung benachteiligen.
b) Ihr könnt eure Chakrakontrolle so lassen, wie sie jetzt ist, und das Shôton trotzdem als "zusätzliches" Element behalten. Es handelt sich dann um eine vorübergehende Ausnahme. Allerdings schaltet die nächste Steigerung eurer Chakrakontrolle dann kein neues Element frei, sondern dient als Ausgleich.

- In der Shinobiliste wurde Shôton ebenfalls als Element mit aufgenommen und alle Koseki, die das Shôton erweckt haben, sind jetzt durch ein 晶遁 gekennzeichnet. Falls dabei irgendwer übersehen wurde, sagt mir bitte bescheid x3



KG-Transplantat mit Attributsbonus
Im Shop wurde ergänzt, dass man ein KG-Transplantat, das normalerweise einen Attrbutsbonus geben würde, auch ohne den Attributsbonus erwerben kann. Wenn man z.B. das Erbe der Uzumaki transplantiert bekommt oder es nachträglich erweckt, aber den Stamina-Bonus nicht haben möchte, dann ist es auch möglich, auf diesen zu verzichten und dafür den geringeren Preis zu bezahlen für ein KG-Transplantat ohne Attributsbonus. Allerdings kann man den Bonus dann nicht nachträglich doch erwerben, indem man die Differenz zahlt! Habt ihr euch einmal entschieden, auf den Bonus zu verzichten, müsst ihr das Attribut danach ggf zu normalen Preisen steigern.


Aktualisierte Clanbeschreibungen
Wie in diesem Update schon einmal angekündigt, befassen wir uns weiterhin mit der Aktualisierung der Clanbeschreibungen, d.h. wir bauen diese etwas aus, indem wir u.a. auf die Traditionen und Rituale eingehen, die vor kurzem im Wettbewerb eingereicht werden, und diese noch um generelle Clanmentalitäten, Strukturen etc. ergänzen.
In diesem Zuge haben auch die Inuzuka und Jishaku jetzt eine kleine Überarbeitung bekommen x3 Die restlichen Clans folgen noch!



Leibwache der Raikage
Bei den besonderen Positionen gab es eine kleine Ergänzung zur Leibwache der Raikage: Kaguya Rin akzeptiert nur Shinobi als Leibwachen, die in Genjutsu besser ausgebildet sind als sie selbst (d.h. höheres Genjutsuattribut + Kai). Da diese Regelung für meine Auswahl der Leibwächter maßgeblich ist, dachte ich, sie sollte direkt mit drinstehen, damit potentielle Interessenten direkt selbst abschätzen können, ob ihr Charakter überhaupt die grundlegenden Anforderungen erfüllt x3


Liebe Grüße,
euer Staff x3

@Aozora Yuya @Arashi Hyuma @Asuka @Chihiro @Daiki @Gonpo Uzumaki @Hagane Kajiya @Hina @Hiroki @Hiya Kasai @Hozuki Shingetsu @Hozuki Yoshi @Hyuuga Riku @Kaguya Kaneiro @Kairi @Kanra @Kaori @Kazuki @Kazuo @Kazuya @Kei @Kohaku Yamanaka @Kojirō @Koseki Chiaki @Koseki Kuraiko @Kurisu Kuribayashi @Kurokaku @Midori Yoshio @Mitsunari @Moroha @Nakan @Nonaka Haru @Okemia @Raku Mamoru @Ran @Rei Tensei  @Ryozo Tensei @Ryuji Aburame @Sasagani Benjiro @Sawako @Senju Konarama @Senju Shizuka @Shinibi Kisho @Tama @Uchiha Akira @Uchiha Ayumi @Uzumaki Arisu  @Yui @Yusuke @Yunatic Gasai

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
Updates Oktober 2020 Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Online
Shira
Anzahl der Beiträge : 158
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 26
Shira
Shira
Re: Updates Oktober 2020 [Link] | Gestern um 01:33
   
Jônin für Konoha
Aloha ihr Lieben!
Wir haben eine Entscheidung getroffen für den Jôninposten in Konoha: Die einzige Bewerbung kam von @Jishaku Naoki und wir freuen uns, ihm den Posten geben zu können! Du darfst deine Bewerbung jetzt im Charakterbereich posten. Smile

Liebe Grüße,
euer Staff x3

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
Updates Oktober 2020 Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Online
 

Updates Oktober 2020

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-