Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Achievements einlösen
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 21:53 von Rin

» [Genin] Iwaki Tetsuya
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 20:56 von Iwaki Tetsuya

» [Genin] Mikami Tsukiya
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 20:42 von Tsukiya

» [Genin] Sunao Seki
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 18:35 von Sunao Seki

» Was hört ihr gerade?
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 18:32 von Takuan

» [SP] Am seidenen Faden
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 16:54 von Sawako

» [Suche] Postpartner gesucht!
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 13:36 von Uzumaki Hiyori

» [Akte] Nakan
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyHeute um 9:46 von Nakan

» [Akte] Kaguya Rin
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyGestern um 22:52 von Hina

» Wanted & Not Wanted
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha EmptyGestern um 21:30 von Hina

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Inoue Mizuha
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.10.20
Alter : 30
Inoue Mizuha
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha [Link] | So 18 Okt 2020 - 11:06
   

INOUE MIZUHA

» B.A.S.I.C.S

NAME:
Inoue

VORNAME:
Mizuha

NICKNAME:
Mizuha wird von einigen gerne Mizu genannt. Das liegt zum einen daran, dass es die Kurzform ihres Namens ist, aber auch deswegen, weil sie Wasser besonders gerne mag und Mizu soviel wie Wasser heisst.

ALTER:
26 Jahre jung

GEBURTSTAG:
31.08.975

GESCHLECHT:
weiblich

GEBURTSORT:
Tsuchi no Kuni, im Hauptquartier der Jiyu no Shinzui

ZUGEHÖRIGKEIT:
Unabhängig, Jiyu no Shinzui [Memoto]

RELIGION:
xxx

RANG:
C-Rang

POSITION:
xxx

CLAN:
kein Clan vorhanden



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

AUSSEHEN:
Mit ihren 1,59 Metern zählt Mizuha zu den eher kleineren Menschen. Ihr langes, braunes Haar trägt sie gerne zu einem hohen lockeren Zopf geflochten oder aber offen. Zu speziellen Anlässen lässt sie es sich allerdings nicht entgehen, auch einmal etwas ausgefallenere und aufwendigere Frisuren zu machen. Sie liebt ihr Haar und dementsprechend pflegt sie es auch dementsprechend oft und mit viel Liebe.
Mizuhas Gesicht wirkt für ihre 26 Jahre für manchen womöglich unerwartet kindlich und jung. Dies liegt wohl vor allem an ihren relativ grossen, mandelförmigen Augen, die je nach Lichteinfall in verschiedenen Grüntönen schimmern und nicht zuletzt auch wegen ihrer kleinen, aber feinen Stupsnase. Ihre Haut ist hell und wohlgepflegt, denn sie hat Glück, Pickel sind bei ihr kaum zu finden. Und wenn, kann sie sie mit entsprechenden Hautpflegeprodukten schnell wieder loswerden.

Ihr Kleidungsstil ist sehr vielfältig, sie bevorzugt eine bunte Mischung, achtet jedoch immer darauf, dass es ästhetisch gut aussieht. Es sollte möglichst immer Farbe mit dabei sein, nur Schwarz oder nur Weiss wäre für sie deutlich zu langweilig. Sollte sie jedoch zu wichtigen Missionen aufbrechen, so greift sie dennoch gerne auf gedeckte Farben zurück, da Unauffälligkeit während eines Auftrags teilweise über Leben und Tod entscheiden kann.
Mizuha sieht in die Ferne schlecht, eigentlich bräuchte sie eine Brille, welche sie ab und an tatsächlich auch trägt, meistens jedoch greift sie auf Kontaktlinsen zurück.

BESONDERE MERKMALE:
xxx



» A.B.O.U.T Y.O.U

PERSÖNLICHKEIT:
Mizuha ist von Natur aus ein sehr fröhlicher und lebendiger Mensch. Es braucht nicht viel, damit ihr Tag zu einem guten Tag wird. Sie steckt voller Lebensenergie und Tatendrang, was durch ihre aussergewöhnlich grosse Neugierde unterstrichen wird. Für sie ist das Glas immer halbvoll, was bedeutet, dass sie ein äusserst optimistischer Mensch ist und immer das Gute sieht und nicht das Schlechte. Was ihrer Meinung nach auch äusserst wichtig ist, denn dann wird das Leben erst wirklich lebenswert. Für sie existieren die Worte „das geht nicht“ nicht. Wenn man etwas wirklich möchte, kann man es erreichen. Es ist alles eine Frage des Willens und der Zeit. Manche Dinge brauchen länger und manche lassen sich durch viel Einsatz sogar schneller verwirklichen.
Durch ihre Erziehung und ihre Ausbildung mangelt es ihr auch nicht an Höflichkeit, ganz im Gegenteil. Sie weiss sich in Anwesenheit anderer zu benehmen und verhält sich auch dementsprechend, auch wenn es ihr nicht immer leicht fällt.
Sie ist eine aufgeschlossene und hilfsbereite junge Frau und oftmals gelingt es ihr allein durch ihre positive Ausstrahlung, anderen Menschen zu helfen.

Aber Mizuha kann auch sehr stur und starrköpfig sein. Läuft Mal etwas nicht so, wie sie es gerne hätte, versucht sie meist alles Mögliche, damit es für sie passt – oder aber sie wendet sich komplett davon ab. Vertrauen und Versprechen sind ihr äusserst wichtig, weshalb sie selbst niemals etwas davon brechen würde. Und das verlangt Mizuha im Gegensatz auch von ihrem Gegenüber. Verliert Mizuha einmal das Vertrauen in einen Menschen, ist es schwer für sie, dieses wiederzufinden. Nicht unmöglich, aber es braucht viel Zeit und guten Willen beiderseits, damit das, was einst war, wieder aufgebaut werden kann.
Mizuha hasst Lügen. Sie ist absolut ehrlich, in fast allen Dingen. Kleine Notlügen im Alltag können möglich sein, doch selbst bei diesen empfindet sie schnell einmal ein schlechtes Gewissen und denkt dann teilweise stundenlang darüber nach, ob sie das nicht besser hätte sein lassen sollen.
Dadurch, dass sie so ehrlich ist, legt Mizuha auch eine sehr direkte Art an den Tag. Wenn sie etwas für schlecht empfindet, teilt sie dies mit. Sie ist zudem nicht auf den Mund gefallen und kann ihren Unmut auf verschiedene Art und Weisen kundtun – wofür sie sich dann auch nicht zu schade ist. Manche würden sie deswegen auch als frech oder gar vorlaut betitelt, aber das ist, ihrer Meinung nach, alles eine Frage der Perspektive.

Loyalität ist eine weitere Eigenschaft, die für Mizuha eine äusserst grosse Rolle in ihrem Leben spielt. Das liegt nicht zuletzt daran, da viele ihrer Mitmenschen diese Denkweise besitzen und diese über die Jahre hinweg an sie weitergegeben haben – durch Erziehung, ihre Ausbildung oder scheinbar belanglose Gespräche. Mizuha hat diese Denkweise verinnerlicht und lebt sie inzwischen. Vor allem ihre Loyalität gegenüber den Jiyu no Shinzui ist absolut. Sie würde (fast) alles geben, um ihre Treue beweisen zu können und arbeitet selbst auch hart daran, um innerhalb dieser Organisation aufsteigen zu können.
Mizuha kann ausserdem auch sehr eifersüchtig und besitzergreifend werden. Diese Eigenschaften versucht sie allerdings zu verbergen, so gut es eben geht. In manchen Situationen mag ihr dies besser gelingen als in anderen.

Grundsätzlich besitzt die Kunoichi auch ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, was bedeutet, dass sie durchaus auch in der Lage ist, ein Team anzuführen. Sie ist mit Sicherheit nicht die beste Taktikerin und verlässt sich eigentlich auch eher auf ihre Intuition, die sich bisher auch oft als sehr nützlich erwiesen hat.
Insgesamt betrachtet ist sie eine kluge, aber eigensinnige Person, die immer für ihre Sache und ihre Meinung einsteht. Durch ihre freundliche und aufgeschlossene Art und Weise fällt es ihr leicht, in Kontakt mit anderen Menschen zu treten, woraus auch schnell eine Freundschaft erwachsen kann.

Zudem weist Mizuha leichte Züge einer Autophobie auf, der Angst vor dem allein sein. Dies zeigt sich vor allem darin, dass sie sehr anhänglich gegenüber anderen Personen ist oder aber wenn sie alleine ist. Denn dieser Zustand kann im schlimmsten Fall zu Panikattacken führen. Sie versucht solche Situationen demnach tunlichst zu vermeiden und fürchtets sich jedes Mal vor dem Augenblick, wenn sie alleine ist, ohne Freunde oder Familie. Dies kann auch in völlig banalen Alltagssituationen passieren, wenn sie zum Beispiel zurück Nachhause geht und weiss, dass niemand Zuhause ist. Da ihr Vater bereits starb, als sie noch sehr jung war, ihre Mutter oft wegen Missionen unterwegs war und es auch heute noch ist und ihre älteste Schwester bereits ausgezogen ist, kann diese Situation durchaus vorkommen.
Diese Angst hat sich vermutlich nach dem Tod ihres Vaters manifestiert und hat sich später dann zu einer Phobie entwickelt, nach dem sie auch ihren Kindheitsfreund verloren hat, da dieser wegen einer Mission sie verlassen musste. Unterstützt wurde dies mit Sicherheit auch durch die oft fehlende Präsenz der Mutter und das nicht vorhandene Interesse ihrer zwei älteren Schwestern.



LIKES:
» Seen, das Meer & allgemein Wasser
» Sommerregen
» Essen (fast) aller Art
» Gesellschaft & Feste
» Sternenhimmel
» Aufmerksamkeit anderer
»

DISLIKES:
» Pessimismus
» Lügen
» Vorurteile
» Einsamkeit
» Ihre eigene Eifersucht
»
»

ZIEL/TRAUM:
Eine angesehene Iryounin werden, ihr Vorbild ist ihr verstorbener Vater, der ein angesehener Iryounin war
Innerhalb der Jiyu no Shinzui aufsteigen
xxx

NINDO:
xxx



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y

FAMILIE:
Name: Inoue Amuro [Vater]
Alter: xxx
Rang: xxx
Status: Verschieden
xxx

Name: Inoue [geb. Arai] Yui [Mutter]
Alter: xxx
Rang: xxx
Status: Lebend
xxx

Name: Sanada [geb. Inoue] Mitsuru [Schwester]
Alter: 32 Jahre alt
Rang: xxx
Status: Lebend
xxx

Name: Inoue Midori [Schwester]
Alter: 30 Jahre alt
Rang: xxx
Status: Lebend
xxx

ECKDATEN:
00 – Geburt
04 – Tod ihres Vaters, ihre Mutter fällt in tiefe Depressionen und versucht dies mit Arbeit zu kompensieren
05 – Beginnt ihre Ausbildung unter der Führung Hayabusas, Makotos Vater
08 – Erweckung ihres ersten Elementes: Suiton
11 – Wird offiziell zu einer Memoto
13 – Erweckung ihres zweiten Elementes: Doton
16 – Sie gesteht sich ihre Gefühle für Makoto ein
18 – Makoto beendet die Beziehung mit Mizuha
20 – Ihre älteste Schwester, Mitsuru, heiratet
26 – RPG-Start





» E.T.C

WOHER?:
War schon hier : >

AVATAR:
Aerith Gainsborough aus Final Fantasy XII

ACCOUNT:
Koseki Kuraiko [EA]

_____________________________

[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha N949i5vl
ღ ------ [Akte] --- ღ --- [Charakterbogen] ------ ღ



Zuletzt von Inoue Mizuha am Sa 31 Okt 2020 - 10:34 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Inoue Mizuha
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.10.20
Alter : 30
Inoue Mizuha
Re: [C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha [Link] | Sa 31 Okt 2020 - 10:10
   

FÄHIGKEITEN

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» Suiton
水Wasser - Mizu: Mizu ist die Wassernatur, Suiton (水遁) genannt. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton, was es effektiv gegenüber Feuerjutsu, aber anfällig gegenüber Erdjutsu macht. Es passt hervorragend zur komplexen Keitaihenka. Mit diesem Chakra kann man sich im Nebel verstecken oder den Gegner mit Flutwellen aufhalten.

» Doton
土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

KEKKEI GENKAI:
Keines vorhanden

HIDEN:
Keines vorhanden

BESONDERHEIT:
» Fingerzeichenlose Ausbildung
Wer eine Koryphäe auf seinem Gebiet ist, dem ist es auch nach jahrelangem Training möglich eine bestimmte Ausbildung der Ninja fingerzeichenlos anzuwenden. Hier gelten dieselben Regeln wie bei allen fingerzeichenlosen Möglichkeiten: Die Chakrakostne steigen um einen halben Rang an.
Kuraiko kann Jikūkan Ninjutsu fingerzeichenlos ausführen.

AUSBILDUNGEN:
» Iryounin
Iryōnin (Heilende Arztninja), speziell geschulte Ninja, können durch besonderes grünes Chakra Verletzungen ihrer Teammitglieder heilen. Die gesamten Iryōnin eines Dorfes, also sowohl die Ärzte im Krankenhaus, als auch solche, die während Missionen medizinische Unterstützung leisten, unterstehen einem Gremium bestehend aus dem Kage und dem Rat. Die Ärzte im Krankenhaus, die sich in der Regel nicht an Missionen beteiligen, werden "Iryōhan" (Heilende Ärztemannschaft) genannt. Es kann jedoch auch vorkommen, dass die Iryounin in einem Krankenhaus aushelfen.
Die Voraussetzungen, um Iryōnin zu werden, sind sehr hoch. Man braucht eine gute Kontrolle des Chakras und ein umfangreiches Wissen über die Medizin. Deswegen ist die Ausbildung von Arztninja sehr schwer, was die Folge hat, dass nicht sehr viele vorhanden sind. Sie sollten sich ebenso gut mit den Wirkungen und Behandlungen von Giften auskennen. In Kriegen sind sie besonders wichtig.

» Kanchi Taipu
Als Sensor-Ninja (Kanchi Taipu) wird ein Ninja bezeichnet, der Chakra von anderen aufspüren kann, also die Fähigkeit zur Sensorik hat. Gut trainierte Sensor-Ninja können ebenfalls die (grobe) Anzahl der Ninja durch ihr Chakra erkennen.
In Kriegen bekommen die Sensor-Ninja eine tragende Rolle zugewiesen. Das kommt vor allem daher, dass sie Feinde durch ihr fremdes Chakra auf Anhieb erkennen können und so in der Lage sind, Informationen sofort weiterzuleiten. Es ist ihnen auch möglich, abschätzen zu können, wie weit entfernt und wie viele gegnerische Shinobi sich ihnen nähern. Dadurch können die Shinobi früh umschalten und so klare Vorteile erzielen. Auch können diese die Chakrapräsenzen von (selbst großen) Tieren von denen von Zivilisten unterscheiden.
Chakren können über unterschiedliche persönliche Eigenschaften verfügen ("warm", "kühl" etc.). Sprecht euch mit euren Mitspielern ab, wenn ihr derartige Eigenschaften einbringen möchtet.



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Ihr Kampfstil ist ihrer Ausbildungen entsprechend nicht besonders offensiv. Ganz im Gegenteil, Mizuha hält sich während eines Kampfes immer artig zurück und versucht lediglich mit unterstützenden Jutsus den Feind zu verwirren und ihre Kameraden zu supporten. Ansonsten greift sie nicht in das Kampfgeschehen ein – Ausnahmefälle kann es natürlich geben, wenn sie bemerkt, dass das Leben ihrer Kameraden davon abhängt.
Grundsätzlich fügt sie sich jedoch gut in die Rolle der Iryounin ein und hilft den Teamkameraden sogleich, wenn es darum geht, sich um deren Verletzungen zu kümmern. Und als Sensor-Ninja ist sie darauf bedacht, ihren Feind im Vorfeld aufzuspüren und ihr Team vor etwaigen Gefahren zu warnen.
Grundsätzlich kann man also sagen, ist Mizuha überhaupt nicht offensiv ausgelegt und stürzt sich nur dann in den Kampf, wenn es keine anderen Möglichkeiten mehr gibt. Andernfalls beobachtet und unterstützt sie aus dem Hintergrund.
Teamwork steht für sie über allem, weshalb sie vor allem dann gut funktioniert, wenn sie Bestandteil eines Teams sein kann. Sie fügt sich dann auch immer sehr schnell und gut in dieses ein und gibt stets ihr Bestes.
Allein würde sie es als Shinobi während einer Mission vermutlich sowieso nicht weit bringen, da ihr die offensive Kraft fehlen würde.


NINJUTSU: 3
TAIJUTSU: 1.5
GENJUTSU: 2
STAMINA: 1.5
CHAKRAKONTROLLE: 3.5
KRAFT: 1.5
GESCHWINDIGKEIT: 2

STÄRKEN:
» Teamwork [1]
Im Leben eines Shinobi, der dazu ausgebildet wird, in einem Team zu funktionieren, ist dies das A und O. Teamwork erleichtert das Bestreiten von Missionen deutlich, und kann auch in Kämpfen entscheidend sein.

» Aufmerksam [0,5]
Aufmerksame Menschen haben ein Auge und/oder Gehör für Details, die manch Anderem entgehen würden. Sie sind dazu in der Lage sich über längere Zeit zu konzentrieren und auch in Stresssituationen zu filtern was relevant und was auszublenden ist.

» Instinkte [2]
Etwa der Gegenpart zum Taktiker, denn wer über ausgeprägte Instinkte verfügt, verlässt sich im Kampf meist auf eben jene. Erlaubt spontane und schnelle Reaktionen die das Überleben des Menschen sichern, kann jedoch ebenso zum Verhängnis werden.

SCHWÄCHEN:
» Naivität [0.5]
Besonders in der Welt der Shinobi eine sehr unpraktische Eigenschaft. Wer niemals etwas Böses von seinem Gegenüber erwartet, weder seine Intrigen durchschaut noch selbst auf die Idee käme zu lügen, wird noch große Probleme bekommen.

» Achtung vor dem Leben [1]
Jemand mit dieser Einstellung wird selten in der Lage sein seinen Gegner zu töten, selbst wenn es nötig ist.

» Selbstunterschätzung [1]
Genauso wie eine Selbstüberschätzung kann auch eine Selbstunterschätzung zum Problem werden. Menschen, die sich selbst und ihre Fähigkeiten unterschätzen, werden in einem Kampf häufig andere unbewust verletzen oder sogar töten, weil sie ihre eigene körperliche Kraft oder die Stärke ihrer Jutsus unterschätzen.

» Tollpatschigkeit [1]
Ein Tollpatsch hat besonders im Alltag mit Problemen zu kämpfen. Ob er nun versehentlich auf den Gefühlen seiner Mitmenschen herum trampelt oder ständig gegen Hindernisse läuft oder stolpert, eins ist sicher: ein Tollpatsch hat es ganz sicher nicht leicht!



» N.I.N.G.U.

xxx



» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Iryounin & Kanchi Taipu
Spoiler:
 

_____________________________

[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha N949i5vl
ღ ------ [Akte] --- ღ --- [Charakterbogen] ------ ღ

Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 321
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 26
Shira
Shira
Re: [C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha [Link] | Fr 13 Nov 2020 - 12:35
   
Es sind zwei Wochen seit der letzten offensichtlichen Veränderung an deinem Steckbrief vergangen. Arbeitest du noch daran? Smile

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA HAYATE | SA: ARUMI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Inoue Mizuha
Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 11.10.20
Alter : 30
Inoue Mizuha
Re: [C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha [Link] | So 15 Nov 2020 - 20:31
   
Ja, bin noch dran. Sorry, dass es Mal wieder so lange dauert, aber ich bin leider kein Freund von Bewerbungen schreiben. XD

Bitte daher nicht löschen ^^

_____________________________

[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha N949i5vl
ღ ------ [Akte] --- ღ --- [Charakterbogen] ------ ღ

Nach oben Nach unten
 

[C-Rang Unabhängige] Inoue Mizuha

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-