Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Yamanaka Ayaka
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyHeute um 1:14 von Yamanaka Ayaka

» Updates April 2021
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 23:05 von Shira

» Wetter für den Oktober 1002
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 23:02 von Shira

» Achievements einlösen
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 23:01 von Kanae

» [Akte] Nonaka Haru
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 22:51 von Nonaka Haru

» [Akte] Tojitsu Daiki
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 22:33 von Daiki

» Rosenspiel
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 21:48 von Hiroki

» [Akte] Hyuuga Yoichi
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 20:28 von Shira

» [Akte] Hozuki Kano
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 20:27 von Shira

» [Akte] Kamijiki Yuugen
[Chūnin] Kaguya Shiki  EmptyGestern um 19:54 von Kamijiki Yuugen

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Chūnin] Kaguya Shiki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
[Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Fr 26 Feb 2021 - 13:43
   

Kaguya Shiki
Ich werde lieber für das gehasst was ich bin, als dafür geliebt was ich nicht bin

» B.A.S.I.C.S
NAME: Kaguya
VORNAME: Shiki(jap.Löwe)
NICKNAME: Nicht nötig, Shiki hat bloß 2 Silben

ALTER: 20
GEBURTSTAG: 14.03
GESCHLECHT: männlich

GEBURTSORT: Kumogakure no Sato
ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari no Kuni
RELIGION: Agnostiker
RANG: Chūnin
POSITION: /

CLAN: Kaguya
RUF IM CLAN: zwiegespalten : Als Sohn zweier Kaguya ist das Shikomiyatsu bei ihm unverfälscht und stark ausgeprägt, was sich schon im Kindesalter bemerkbar machte. Während ihn einige Kaguya dafür schätzen, hört man von den stark traditionsbewussten Clanmitgliedern immer wieder verachtende Worte, dass Shiki neben seinem exzentrischen Auftreten, die Rituale und Traditionen der Kaguya zu wenig achtet, da er diesen nicht immer regelmäßig beiwohnte.



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN: Mit stolzen 1.90 gehört Shiki zu den größten des Dorfes und überragt Männer seines Alters nicht selten um einen ganzen Kopf. Große Muskelberge sucht man bei dem Kaguya vergeblich, viel mehr ist sein Körper drahtig, sportlich und sehr definiert, was er im Kampf wesentlich praktischer findet. Sein blondes, schulterlanges Haar ist gepflegt aber chaotisch und hängt ihm desöfteren tief ins Gesicht, was ihn jedoch nicht weiter stört. Unter besagter Haarpracht findet sich ein wachsames eisblaues Augenpaar, welches sowohl frech und gewitzt als auch kalt und bösartig wirken kann. Er hat eher feine Gesichtszüge und eine kleine Nase, wirkt aber dank hohen Wangenknochen und einem recht kantigen Kinn nicht unnmännlich und wird von Frauen durchaus als attraktiv empfunden.

Shikis Kleiderschrank ist recht überschaubar und neben seiner immer gleichen Missionskleidung findet man fast nur Kapuzenjacken in Rot oder Schwarz. Neben diesen besitzt er auch einen Kimono und einen Anzug, in welchem man ihn aber auch nur zu besonderen Feierlichkeiten sehen kann. Privat trägt der Kaguya-Sprössling am liebsten Hoodies und wahlweise eine Kapuze, meist jedoch ohne Shirt, sodass seine Brusttattoos zur Geltung kommen.  Sein Hitaite trägt er sowohl privat als auch auf Missionen locker um den Hals. Die Metallplatte ist frei von Kratzern, allerdings schon etwas stumpf. Seine Chuunin Weste empfindet er er als unpraktisch und unbequem, sodass er diese nur aus repräsentativen Gründen bei offiziellen Anlässen trägt. Stattdessen trägt Shiki auf Missionen lieber praktische, stets schwarze Kleidung, die im Kampf dank des Shikotsumiyaku meistens  die Mission sowieso nicht überlebt, weswegen sich in Shikis Schrank auch dutzende Sets, bestehend aus einem schwarzen Shirt, einem schwarzen Mantel, sowie einer gleichfarbige Hose befinden. Als Schuhwerk bevorzugt Shiki sowohl privat als auch auf Missionen ein schwarzes Paar Stiefel, die ihm guten Halt ermöglichen ohne zu schwer und klumpig zu sein.

BESONDERE MERKMALE: Shiki ist eigentlich von oben bis unten ein Blickfang, sei es positiv oder negativ. Dies fängt mit seiner Größe an, so sticht er in Menschenmengen meist gleich raus. Privat ist er meistens nur mit einer offenen Kapuzenjacke über seinem nackten Oberkörper anzutreffen, was einen Blick auf einen Teil seines Tattoos ermöglicht, dass sich über Brust,Schultern, Oberarme und den Rücken hinab bis zum Kreuz reicht. Ebenso auffällig sind die roten und blauen Flammentattoos an beiden Unterarmen. Auch Metall findet man an dem Kaguya. So hat er mehrere Piercings in beiden Ohren, sowohl am Ohrläppchen als auch an der Helix(dem oberen Rand der Ohrmuschel.

Tattoos:
 



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT: Auf den ersten Blick wirkt Shiki meistens vergnügt, da er oft mit einem breiten verschmitzten Grinsen durch die Weltgeschichte spaziert. Ebenfalls ist er auch nie um einen frechen Spruch verlegen, trägt sein Herz auf der Zunge und seine direkte Art lässt vermuten, dass es ihm keinesfalls an Selbstbewusstsein mangelt. Shiki ist ein typischer Genussmensch, der die irdischen Gelüste dieser Erde schätzt, seien es gutes Essen, Frauen oder Sake. In seiner Kindheit war Shiki ein unhöflicher Frechdachs. Dank der verpflichtenden Benimmschule der Kaguya hat er allerdings gelernt, sich im Zaum zu halten und kann respektvoll und höflich agieren wenn dies unbedingt nötig ist. Ebenso geprägt hat ihn allerdings auch das raue Pflaster von Kumogakure und das Recht des Stärkeren. So gibt sich stets taff, und lässt sich nicht einschüchtern, selbst wenn er weiß, dass er gegen seinen Gegner womöglich den kürzeren ziehen würde.Wie alle Kaguya hat man auch ihm beigebracht seine Trauer nicht offen zu zeigen, sodass Shiki diese hinter seinem Dauergrinsen versteckt. Insgeheim ist der Chuunin nämlich auch ein melancholischer Mensch der sich öfters einsam und fremd fühlt, auch wenn er dies niemals jemandem zeigen würde. Diese negativen Gefühle verarbeitet er seit seiner Kindheit in Kunst, seien es Haikus, Bilder oder Musik. Es als wirkliche Depressionen zu bezeichnen, wäre aber sehr übertrieben. Shiki ist nicht nur in der Lage sein Leben als Shinobi professionell zu führen, als auch das Leben zu genießen. Neben den oben genannten Gelüsten liebt Shiki auch den Kampf. Während es für manche Shinobi eher eine unvermeidbare Möglichkeit zur Konfliktlösung ist, hat der Kaguya hier richtig Spaß und je ebenbürtiger der Gegner, desto mehr blüht er auf. Ebenso hat Shiki absolut keine Skrupel seine Gegner zu töten. Auf Missionen akzeptiert er zwar grundsätzlich die Befehlskette, widerstrebt ihm ein Befehl aber komplett, kann es schonmal vorkommen, dass er diesen ignoriert. Dazu kam es Gott sei Dank allerdings noch nie. Zwar gehört Shiki zu einem der kampfstärksten Clans in Kumogakure, fiel jedoch immer mehr aus den traditionellen Schemata des Clans, sodass er zwar irgendwie toleriert jedoch weniger gefördert wurde, als andere Clanmitglieder seines Alters. Dies führte dazu, dass Shiki schon früh gelernt hat auf eigenen Beinen zu stehen, aus eigener Kraft stärker zu werden und Dinge selbst in die Hand zu nehmen, statt sich auf andere zu verlassen. Dies bedeutet jedoch nicht dass er antisozial ist oder nicht im Team arbeiten kann. Ihm fällt es leicht neue Leute kennen zu lernen und kann, sofern er mit den anderen harmoniert, auch gut mit anderen zusammen arbeiten. Diese müssen allerdings erst damit leben lernen, dass der Chūnin meist eine sehr direkte Art an den Tag legt und seine Kritik nicht hinter süßen Worten versteckt.


LIKES:
-Kämpfen
-Training
-Tattoos
-Regen und Gewitter
-Essen, je mehr desto besser
-hübsche Frauen
-Sake
-Tattoos
-schwarze Schafe und Aussenseiter
-Tiere aller Art
-der Knochenberg
-sich künstlerisch betätigen(Haikus schreiben, Geige spielen, Zeichnen/Malen)
-Jenseitsbriefe

DISLIKES:
-Lärm
-Hitze
-altmodische/konservative Traditionalisten
-Feiglinge
-Jammerlappen
-Schlafmangel
-Religiöser Fanatismus
-Genjutsu
-Vorurteile
-Diäten
-Tierquäler
-Einsamkeit
-Niederlagen


ZIEL/TRAUM: Shiki hat keine definitiven Ziele, sein größtes Ziel ist es ein glückliches und aufregendes Leben zu führen, auf dass er reuelos im Augenblick seines Todes zurückblicken kann. Wohin ihn dieser Weg führt weiß er noch nicht, doch genau das macht für ihn den Reiz des Lebens aus

NINDO: „Sei du Selbst, alle anderen gibt es schon“ So selbst erklärend dieser Nindo auch ist, für Shiki ist er ein wichtiger Grundsatz. Individualismus ist das höchste Gut des Menschen.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:

Mutter Kaede Kaguya/46/Iryionin/lebendig

Kaede war immer schon eine talentierte kampfstarke Shinobi, sah ihre Berufung aber eher im Leben retten als im Leben nehmen. Sie war stets bemüht, als alleinerziehende Mutter ihrem Sohn alles zu bieten was sie konnte, was sie bei Shikis schwierigem Charakter aber an ihre Grenzen brachte. Ebenso war sie aufgrund ihrer Krankenhausschichten nicht immer zuhause und so musste Shiki schon oft als Kind für sich selbst sorgen, kochen und seine Mutter im Haushalt unterstützen

Vater: Kenzaburo Kaguya/30/Jonin/verstorben

Seinen Vater hat Shiki nie kennengelernt, da dieser wenige Monate nach seiner Geburt auf einer A-Rang Mission im Kampf fiel. Als Kind hatte er seine Mutter Löcher in den Bauch über seinen Vater gefragt bis sie ihm jede Geschichte die ihr einfiel, erzählt hatte. Kenzaburo war nicht nur ein sehr starkes, sondern auch ein sehr traditionsbewusstes Clanmitglied was im hohes Ansehen einbrachte. Umso kritischer wird Shiki von vielen Kaguya beäugt, zwar sagt ihm ein ebenso großes Talent nach wie seinem Vater, das mangelnde Traditionsbewusstsein ist vielen aber ein Dorn im Auge und Shiki musste sich schon öfter anhören, dass sein Vater sich für ihn schämen würde. Shiki besucht regelmäßig das Grab seines Vaters am Knochenfriedhof, pflegt es und vergräbt seine Jenseitsbriefe, welche stets an Kenzaburo gerichtet sind. Zwar glaubt Shiki genau genommen nicht an das Jenseits, sieht die Jenseitsbriefe jedoch als wirksame Selbsttherapie um mit seinen inneren Dämonen fertig zu werden und als Hoffnung, dass er doch irgendwie mit seinem Vater in Verbindung treten kann, auch wenn er es für sehr unwahrscheinlich hält


ECKDATEN:
0 Jahre: Geburt
6 Monate: Kenzaburo, Shikis Vater verstirbt auf einer Mission
4 Jahre: Eintritt in die Akademie
6 Jahre: Erweckung des Shikotsumyaku
10 Jahre: Akademieabschluss/Aufstieg zum Genin
12 Jahre: Affinität zum Raiton entdeckt
13 Jahre: Beginn der Kenjutsu Ausbildung
15 Jahre: Teilnahme an der Chūnin-Examen, Aufstieg zum Chūnin
16 Jahre: Beginn der Kekkai Ausbildung
20 Jahre: Start des Rpg



» E.T.C
WOHER?: google/forumieren
AVATAR: Gunji aus Togainu no Chi
ACCOUNT: EA


Zuletzt von Shiki am Mi 3 März 2021 - 12:56 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Fr 26 Feb 2021 - 14:24
   

FÄHIGKEITEN
F*ckt dich dein Leben, dann f*ck es zurück

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:  雷 Blitz - Kaminari: Kaminari ist die Blitznatur, Raiton (雷遁) genannt. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fūton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.


KEKKEI GENKAI: Shikotsumyaku ist das Kekkei Genkai des Kaguya-Clans. Es ermöglicht dem Anwender durch die Veränderung der  Osteoblasten und  Osteoklasten, sowie der Dichte des körpereigenen Calciums, seine Knochen nach eigenem Willen wachsen zu lassen und sie in Form und Härtegrad zu verändern. Der Anwender kann sie zudem aus seiner Haut herauswachsen lassen. Die Knochen sind härter als Stahl, physische Angriffe sind aus diesem Grund so gut wie nutzlos. So ist der Anwender in der Lage, seinen Körper durch Knochenstacheln zu schützen und seine Knochen als Schwerter oder andere Waffen zu verwenden. Damit die Knochen heraustreten können, reißt die Haut auf, und die durchstochenen Muskeln im Körperinneren sind zumeist sichtbar. Diese Wunden verheilen jedoch sofort nach dem Entfernen bzw. Verschwinden des jeweiligen Skelettteils. Ein Kaguya ist die damit verbundenen Schmerzen gewohnt

HIDEN: /

BESONDERHEIT:
Kimottama: Die Rauflust, die solche Menschen auszeichnet, gibt ihnen zu Beginn eines Kampfes einen nicht zu vernachlässigenden Vorteil. Wird man von der ersten Attacke des Gegners in einem Kampf getroffen, steigert sich für einen Post lang die Geschwindigkeit und Kraft um je 0.5.

AUSBILDUNGEN: Bei Kenjutsu handelt es sich um alle Arten von Jutsu, bei denen man Chakra in eine Waffe leitet. Der Begriff Kenjutsu (dt. Schwerttechnik) geht darauf zurück, dass früher vor allem Schwerter von Shinobi benutzt werden, und auch heute ist es noch die am meisten genutzte Waffe. Allerdings umfasst die Kenjutsu-Ausbildung inzwischen alle Arten von Nah- und Fernkampfwaffen. Dazu zählen beispielsweise Lanzen, Speere, Säbel, Kriegshämmer, Tonfas, Chakrams, Sensen, Pfeil und Bogen oder sogar Steinschleudern.
Oftmals wird Kenjutsu mit Tai- oder Ninjutsu verbunden, um noch zerstörerische Techniken anzuwenden. Auch können erfahrene Ninja Chakra in ihre Waffen fließen lassen, um die Länge oder die Schärfe der Klinge zu verbessern.

Kekkai Ninjutsu (Barrieren-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu. Bei einem solchen Jutsu erschafft der Anwender eine Barrikade, um entweder sich selbst und andere Personen zu schützen oder den Gegner einzusperren. Manche dieser Ninjutsu besitzen auch einen aggressiven Aspekt, so kommt es vor, dass man bei Kontakt mit der Barrikade verbrennt oder beim Betreten der Barrikade in die Luft gesprengt wird. Des Weiteren werden manchmal, während der Gegner festgehalten wird, weiter Aktionen durch die Barrikade durchgeführt.
Durchsichtige Barrieren, die nur aus reinem Chakra bestehen, sind natürlich lichtdurchlässig, sodass sie keine Schatten werfen.




» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL: Shiki bevorzugt den Nahkampf und verlässt sich hier komplett auf sein Shikotsumyatsu, sowohl in der Offensive als auch in der Defensive. Zwar kann er rudimentär den Kampfstil seines Gegners analysieren und sich darauf einstellen, allerdings ist er kein großer Taktiker und versucht Kämpfe in der Regel schnell durch seine Tänze und seinen körperlichen Stärken zu entscheiden. Bevorzugt nutzt er einen Knochen als Schwert, welches er mit dem Chakra Nagashi verstärkt oder lässt Spitzen aus seinem Körper ragen um sein Taijutsu tödlich werden zu lassen. Shiki hat einen sehr starken Willen, kombiniert mit seiner Clan bedingten Schmerzunempfindlichkeit und seinem widerstandsfähigen Körper ist Shiki ein zäher Gegner, der sich auch nach dem ein oder anderen schweren Treffer nochmal aufrichtet. Da seine Jutsus bevorzugt auf den Angriff aufbauen, ist er im Team nicht als Support zu gebrauchen und ist im Teamkampf am stärksten wenn man ihm einen Partner zur Seite stellt, dessen Jutsus ihn unterstützen. Zwar kann Shiki schon im Team agieren, bevorzugt aber eher den Einzelkampf. Mit Genjutsu erwischt man den Kaguya immer am falschen Fuß, da er vollkommen unfähig ist, eines aufzulösen geschweige denn eines anzuwenden.


NINJUTSU: 2
TAIJUTSU: 3,5
GENJUTSU: 0
STAMINA: 2,5
CHAKRAKONTROLLE: 2
KRAFT: 2
GESCHWINDIGKEIT: 3

STÄRKEN:  

Widerstand(0)
Schonmal versucht, Kaguya Knochen zu brechen?

Schmerzunempfindlichkeit(0)
Als Träger des Shikotsumyaku hat sich Shiki wie die meisten anderen Kaguya schon von Kleinauf an Schmerzen gewöhnt, sodass seine Schmerztoleranz weit über dem Durchschnitt liegt.


Beidhändigkeit(1)
Wie viele andere Shinobi hat Shiki früh damit begonnen, seine schwächere Hand stärker zu trainieren um mit beiden Fäusten gleich hart zuschlagen zu können und Waffen gleich gut führen kann. Als Tai/Kenjutsuka sah er das als absolute Pflicht

Größe(1)
Groß zu sein kann sehr nützlich sein, um beispielsweise sein Gegenüber einzuschüchtern.

Starker Wille(1)
Einen Kampf aufgeben, weil der Gegner stärker ist? Sich dem Willen anderer beugen, obwohl es Shikis Vorstellungen widerspricht? Kaum vorstellbar für den Kaguya

Instinkte(2)
Shiki ist sehr reaktionsschnell und sein Körper reagiert oft schneller als sein Kopf, was in den meisten Kämpfen durchaus praktisch ist, beim falschen Gegner allerdings auch verheerend sein kann.


SCHWÄCHEN:
Genjutsu unfähigkeit(2)
Der Chunin hatte noch nie einen Funken Talent für Genjutsu. Täuschungen und Illusionen sind aber auch schlicht ergreifend nicht sein Stil.

Größe (1)
Natürlich ist Shikis Größe nicht nur von Vorteil, so hat er es selbstverständlich schwerer sich zu verstecken und ist im Kampf ein leichteres Ziel

Schlechter Taktiker(1)
Shiki ist nicht der Beste darin, zu analysieren und Pläne zu schmieden. Viel mehr ist er der Haudrauf-Typ

Fernkampf(1)
Das Shikotsumyaku entfaltet seine volle Stärke im Nahkampf, von daher ist Shiki darauf angewiesen recht nah an seinem Gegner zu sein. Warum sollte er sich also auf einen Teil des Kampfes spezialisieren der genau das verhindert?



» N.I.N.G.U.

Chunin-Weste (Kumo)
Die meisten Chūnin und Jonin aus Kumogakure tragen eine bläuliche Chūnin-Weste, welche über eine einfache Polsterung und Isolierung verfügt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen, um einen stets schnellen Zugang zu darin befindlichen Ningu zu ermöglichen. Die Kumo-Westen verfügen außerdem über etwas ausgeprägtere Schulterpolster.


Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


Erste Hilfe - Pack
Iryounin tragen auf Missionen jederzeit eine Medizintasche mit sich. Wie das Hüfttäschchen wird es hinten an der Hüfte getragen, ist jedoch weitaus größer. Darin werden Standard-Mittel aufbewahrt, über die ein Iryounin jederzeit verfügen sollte, aber auch von anderen Shinobi zur medizinischen Erstversorgung genutzt werden können. Enthalten sind Pflaster, Verbände, Verbandschere, Tape, Wundauflagen, Kompressen, Desinfektionsspray, Wundsalbe, Pinzette, Rettungsfolie (eine Aludecke, um Verletzte vor Unterkühlung zu bewahren), Dreiecktuch, Nadel und Faden (zum Nähen von Wunden), Spritzen und Ampullen (z.B. zum Blutabnehmen) sowie eine Schiene (zum Stützen von Brüchen). Manchmal enthalten Erste-Hilfe-Sets auch andere zusätzliche Bestandteile als die hier aufgeführten, diese müssen dann aber individuell beworben und ggf. bezahlt werden.


5x Kibakufuda 75 EXP
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Der Schaden, der dabei angerichtet wird ist relativ schwach. Ein Gegner kann davon zurückgeschleudert werden und erleidet leichte bis mittelschwere Verbrennungen. Durch den Rückstoß und einen ungünstigen Aufprall kann es zu Knochenbrüchen kommen. Zusätzlich ermöglicht es das Siegel, Holz zu sprengen, die Kraft reicht jedoch bei Stein bereits nicht mehr aus. Ebenfalls ist ein defensives E-Rang Jutsu in der Lage, vor der Explosion zu schützen.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft. Dies ist mit dem Akademie-Ninjutsu "Shinkan o Tori-Nozoku" möglich.



5x Chakraleitendes Kunai 75 EXP
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden. Sie sind ungefähr 20 bis 25cm lang (10cm Griff + 10-15cm Klinge).
Durch die chakraleitende Eigenschaft können zusätzlich Jutsu darüber gewirkt werden.



3x Kemuridama 45 EXP
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


Chakraleitendes Katana 150 EXP
Ein simpel gehaltenes Katana, welches in der Lage ist Chakra zu leiten, Die Klingenlänge von der Tsuba bis zur Spitze beträgt 80cm, mit Griff kommt man auf eine Gesamtlänge von 110cm








» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Zuletzt von Shiki am Mi 3 März 2021 - 13:02 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Fr 26 Feb 2021 - 18:06
   
-Platzhalter-
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Fr 26 Feb 2021 - 23:30
   
Hoi Shiki,

ich werde deine Erstbewertung übernehmen. Auch hier nochmal ein Herzlich Willkommen im Forum von mir. Da du neu bist, erkläre ich dir erst mal, wie das mit der Bewerbung funktioniert. Um ins RPG zu starten benötigst du das OK von zwei Bewertern. Ich bin der Erste und werde dir aufzählen, was ich noch zu beanstanden habe. Du kannst das dann nochmal überarbeiten bzw. mir nochmal genauer erklären, falls du anderer Meinung bist. Das machen wir dann so lange, bis ich zufrieden bin und grünes Licht gebe. Danach wiederholst du das gleiche mit einem zweiten Bewerter nochmal, und sollte auch der zufrieden sein, kannst du dann eine Akte posten und direkt loslegen. Solltest du zwischendurch Fragen haben oder Unklarheiten herrschen, kannst du mich jederzeit anschreiben oder direkt hier posten. Alles klar? Dann legen wir mal los.

Allgemein ist Shiki ein interessanter, stimmiger und zu Kumo passender, glaubwürdiger Charakter. Die Bewerbung ist damit schon mal solide und gut, also keine Angst, allzu viel wird es nicht zu meckern geben xD

1. Jenseitsbriefe
Hier interessiert mich, ob Shiki ans Jenseits glaubt oder nicht. Du schreibst, er ist Atheist und Religionen sind auch eine seiner Abneigungen, aber du schreibst auch, dass er der Tradition der Briefe nachgeht und sie an seinen Vater adressiert. Glaubt er, dass sein Vater sie im Jenseits tatsächlich liest, oder ist es eher etwas, was er nur für sich selbst macht, um selbst Frieden zu finden und zu reflektieren, obwohl er weiß/denkt, dass es kein Jenseits gibt. Möglicherweise könntest du dazu noch was schreiben, weil mir die Fragen aufkamen.

2. Ausbildungen
Als 20-Jähriger Chuunin stehen dir zwei Ausbildungsslots beim RPG-Start offen, du hast aktuell aber nur einen befüllt. Bist du dir ganz sicher, dass du das so lassen willst? Den anderen Slot bekommst du nicht ersetzt und du müsstest eine zweite Ausbildung dann, wenn du später eine willst, für relativ viel Exp kaufen und trainieren.

3. Stärken/Schwächen
Hier würde ich dich bitten die Beschreibungstexte der Stärken und Schwächen tatsächlich noch zu ergänzen, nicht nur ihre Namen und Wertungen. Das liegt daran, dass wir je nach Charakter die Beschreibungen teilweise individualisieren und konkretisieren müssen, um sie anzupassen, und möglicherweise die gleiche Stärke/Schwäche bei zwei Charakteren unterschiedliche Nuancen aufweist.
Des Weiteren, könntest du die Stärken „Widerstand“ und „Schmerzunempfindlichkeit“ noch hinzufügen, die du kostenlos erhältst? (du kannst sie mit einer Wertung von 0 angeben) Dann sieht man es auf den ersten Blick.
Und nur als Hinweis: die Genjutsu-Unfähigkeit ist eine Schwäche, die nachträglich ingame nicht mehr verlernt werden kann. Bist du dir sicher, dass du sie haben willst? Dein Charakter wird dadurch niemals Genjutsu lernen können. Ich will nur sicher gehen, dass du das auch weißt.

4. Ningu
Du hast aktuell nur 295 von 350 Exp für Ningu ausgegeben. Willst du das so lassen? Nicht ausgegebene Exp verfallen und du bekommst sie nicht erstattet.
Bei deinem Katana würde ich dich bitten, die Länge des Schwertes noch anzugeben, da ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass wir hier mit 100 Exp hinkommen. Katana kosten je nach Länge 70 bis 100 Exp, und wenn es chakraleitend sein soll, kommen 50 Exp extra oben drauf.

5. Jutsu
Wenn ich richtig gezählt habe ist deine Jutsuverteilung wiefolgt.

8 E
6 D
5 C
2 B

Oder in anderen Worten, du hast ein C-Rang-Jutsu zu viel. Bitte zähl nochmal selbst nach, da ich auch einen Fehler gemacht haben könnte, doch wenn du auf das gleiche Ergebnis kommst, pass es bitte noch an.
Des Weiteren bekommst du noch kostenlos Grundjutsu für dein Doton und deine Kenjutsu-Ausbildung. Für das Doton ist es das DOTON: DAICHI NO GEIJUTSU, und bei deiner Ausbildung kannst du dir frei ein beliebiges D-Rang-Kenjutsu deiner Wahl aussuchen (oder selbst erfinden), das du kostenlos bekommst. Da diese verfallen, wenn du sie nicht nimmst, gibt es keinen Grund dafür darauf zu verzichten und ich würde dir empfehlen, sie noch hinzuzufügen.

Das TAKE NO MAI, das bei dir unter B-Rang-Taijutsu steht, ist leider ein Ninjutsu und kein Taijutsu und du bräuchtest mindestens einen Ninjutsu-Wert von 2,5, um es zu beherrschen. Du müsstest also nochmal an deinen Attributen schrauben, falls du es behalten willst, oder optional das TAKE NO MAI gegen was anderes ersetzen.


So, das ist alles fürs erste. Wie gesagt, wenn du Fragen hast, scheu nicht davor zurück sie in den Raum zu werfen, andernfalls melde dich nochmal sobald alles soweit ist, dann geht es in die zweite Runde.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Fr 26 Feb 2021 - 23:47
   
Aye danke für die schnelle Bewertung Smile
Das sind ja wirklich keine großen Kritikpunkte, ich werd mich morgen gleich dransetzen!


Lg
Shiki


Edit:
1)Jenseitsbriefe: Habe aus Atheist Agnostiker gemacht und statt Religionen, religiösen Fanatismus genommen, damit es nicht ganz so harsch klingt, ebenfalls hab ich die Motivation für die Jenseitsbriefe unter dem Punkt bei Shikis Vater nochmal in einem Satz erläutert

2) Ausbildung: 2.Ausbildung samt Grundjutsu sind eingefügt

3) Stärken/Schwächen: done und ja ich möchte Genjutsu-unfähigkeit behalten aber danke für den Hinweis Smile

4) Ningu: Mein chakraleitendes Katana hat nun 150 statt 100 EXP wodurch ich nicht mehr auf 295 Exp sondern 345 Exp komme, was so passen sollte.

5) Jutsus: Ja da hatte ich tatsächlich ein C-Rang zu viel, verzeih. Hab das jetzt rausgenommen, sowie das Take no Mai durch Kyoran ersetzt. Ein D-Rang Kenjutsu und mein Element Grundjutsu sind ebenfalls eingefügt. Weiters war ich mal so frech meine Chakranatur doch noch von Doton auf Ration zu wechseln.
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | So 28 Feb 2021 - 16:40
   
Hoi Shiki,

dann machen wir mal weiter.

1. Eckdaten
Hier müsste noch das Erlernen der Kekkai Ausbildung eingetragen werden. Des Weiteren steht hier noch was von Doton, was gegen Raiton ausgetauscht werden müsste.

2. Stärken/Schwächen
Irgendwie … hast du da vergessen es zu editieren? Zumindest hat sich da nicht wirklich etwas verändert xD Bitte versuch hier noch, die Kritikpunkte in meinem letzten Post umzusetzen.

3. Jutsu
Deine Jutsuverteilung ist jetzt in Ordnung, aber bitte markiere noch selbst erfundene Jutsu farbig, damit wir sie auf den ersten Blick sehen können. Du müsstest mir außerdem noch sagen, ob das Kyouran frei verfügbar oder auf Shiki beschränkt ist? (in letzterem Fall müsste es auch direkt im Jutsu verzeichnet sein)


MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | So 28 Feb 2021 - 16:46
   
Oh mann da haben sich paar Änderungen eiskalt nicht gespeichert o.o

Punkt 1 und 2 sind erledigt

zum Kyoran und den Jutsus, ich hab keine selbsterfundenen Jutsus, bzw das Kyoran dürfte jemand anderer erfunden haben(ist frei verfügbar) und ich hab in der Beschreibung lediglich die Namen und die persönlichen Fürwörter(Statt sie er) abgeändert
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | So 28 Feb 2021 - 17:22
   
Ah ok, ja Shikis Name im Kyouran hatte mich verwirrt, aber dann ist ja alles gut. Dass du den Namen gegen deinen eigenen austauschst ist für mich vollkommen in Ordnung. Dann hast du auch schon dein erstes

ANGENOMMEN

Bitte warte noch auf den Zweitbewerter und dann viel Spaß im RPG :^)

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Tama
Anzahl der Beiträge : 1219
Anmeldedatum : 07.04.20
Alter : 26
Tama
Tama
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Mi 3 März 2021 - 9:42
   
Moin moin,

dein erstes Angenommen hast du ja schon und ich denke das zweite kriegen wir denke ich auch schnell hin. Ein paar kleine Punkte hab ich allerdings noch:

Ruf im Clan
Der Text an sich ist okay, ich würde dich allerdings bitten den Verweis auf die roten Punkte zu entfernen. In den Traidtionen steht ja ausdrücklich, dass das nur manche machen und ich glaube von den aktiv bespielten Kaguya tut das tatsächlich auch keiner, die müssten dann dafür ja auch beäugt werden. Die nicht zu tragen sollte also nicht wirklich ein Problem sein.

Ansonsten hast du bei den Jutsunamen ein paar Codes zum Fett schreiben, die nicht funktionieren. Ist zwar kein Drama, aber das könntest du bei der Gelegenheit vielleicht noch kurz anpassen.

Das wars dann aber auch schon, sollte also schnell erledigt sein.

Lg,
Paul

_____________________________

Nach oben Nach unten
Shiki
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 24.02.21
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang:
Fraktion:
Merkmale:
Shiki
Kumo-Chuunin
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Mi 3 März 2021 - 13:04
   
@Tama schrieb:
Moin moin,

dein erstes Angenommen hast du ja schon und ich denke das zweite kriegen wir denke ich auch schnell hin. Ein paar kleine Punkte hab ich allerdings noch:

Ruf im Clan
Der Text an sich ist okay, ich würde dich allerdings bitten den Verweis auf die roten Punkte zu entfernen. In den Traidtionen steht ja ausdrücklich, dass das nur manche machen und ich glaube von den aktiv bespielten Kaguya tut das tatsächlich auch keiner, die müssten dann dafür ja auch beäugt werden. Die nicht zu tragen sollte also nicht wirklich ein Problem sein.

Ansonsten hast du bei den Jutsunamen ein paar Codes zum Fett schreiben, die nicht funktionieren. Ist zwar kein Drama, aber das könntest du bei der Gelegenheit vielleicht noch kurz anpassen.

Das wars dann aber auch schon, sollte also schnell erledigt sein.

Lg,
Paul


Erledigt Smile

LG
Shiki
Nach oben Nach unten
Tama
Anzahl der Beiträge : 1219
Anmeldedatum : 07.04.20
Alter : 26
Tama
Tama
Re: [Chūnin] Kaguya Shiki [Link] | Mi 3 März 2021 - 13:19
   
[Chūnin] Kaguya Shiki  Angenommen00k80

Viel Spaß im RP, Farbe gibt es in Kürze

_____________________________

Nach oben Nach unten
 

[Chūnin] Kaguya Shiki

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-