Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Yamanaka Ayaka
[Genin] Yuki Konomi EmptyHeute um 1:14 von Yamanaka Ayaka

» Updates April 2021
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 23:05 von Shira

» Wetter für den Oktober 1002
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 23:02 von Shira

» Achievements einlösen
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 23:01 von Kanae

» [Akte] Nonaka Haru
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 22:51 von Nonaka Haru

» [Akte] Tojitsu Daiki
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 22:33 von Daiki

» Rosenspiel
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 21:48 von Hiroki

» [Akte] Hyuuga Yoichi
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 20:28 von Shira

» [Akte] Hozuki Kano
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 20:27 von Shira

» [Akte] Kamijiki Yuugen
[Genin] Yuki Konomi EmptyGestern um 19:54 von Kamijiki Yuugen

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Genin] Yuki Konomi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
[Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 27 Feb 2021 - 22:40
   


















Allgemeines
»Ein Fremder ist nur ein Freund bei dem ich nicht den Mut hatte hallo zu sagen«

Name: Yuki
Noch bevor Konomi ihr Youton erweckt hat, bekam sie den Namen ihrer Mutter, welchen sie auch beibehielt.

Vorname: Konomi
Alter: 13
Geburtstag: 07.04.
Geschlecht: Weiblich
Clan: Yuki | Yokai
Auch wenn Konomi Beide Kekkei Genkai besitzt, hat sie bisher nur das Youton erweckt

Position: -
Ruf im Clan:
Auch wenn Konomi den Namen ihrer Mutter trägt, ist sie sowohl als vollwertiges Mitglied des Yokai & des Yuki-Clans anerkannt. Besonders im Yokai-Clan ist sie bekannt als das Kind, welches schon sehr früh ihr Kekkei Genkai erweckt hat.

Geburtsort: Kumogakure
Zugehörigkeit: Kumogakure
Religion: Keine
Rang: Genin


Aussehen:
Konomi ähnelt sich äußerlich sehr mit ihrer Schwester Honomi. Beide haben eine Körpergröße von 142 cm und ähnliche Gesichtszüge. Ihre braunen Haare trägt Konomi schulterlang und steckt sich, im Gegensatz zu ihrer Schwester, den Pony mit einer Spange komplett zur Seite. Ihre Augen sind tief grün und von leuchten schon fast auffällig, so sehr, dass sie von vielen Mitmenschen blicke erntet. Auch ihr Teint ist, im gegensatz zu ihren rötlichen Wangen, von einer hellbeigen Farbe. Generell ist ihrem Gesicht eine gewisse kindische Art abzuerkennen. Man erkennt eben noch dass sie 13 Jahre alt ist. Dennoch würden die meisten wohl sagen, dass Konomi ein süßes Mädchen ist. Und auch was ihre Klamotten angeht gibt sie sich Mühe weiblich auszusehen. Sie trägt einen roten Rock und meist eine weiße Bluse. Ähnlich wie ihre Schwester trägt Konomi eine kleine Kravatte. Um sich von ihrer talentierteren Schwester abzugrenzen trägt Konomi lieber rote Klamotten, obwohl sie genau wie ihre Schwester die Farbe blau liebt. Eigentlich haben alle ihre Klamotten entweder eine rote oder gelbe Farbe, und auch wenn sie mal eine Schürze über den Schultern, oder eine Schleife auf den Kopf gebunden hat, einen Rock trägt sie immer. Zu jeder Jahreszeit. Im Winter legt sie sich oft einen dicken roten Mantel über um sich vor der Kälte zu schützen. Ein wesentlicher unterschied zwischen den beiden ist, dass Konomi oft deutlich zynischer wirkt, was ihre Mimik angeht. Das Stirnband welches sie sich normalerweise wie eine Haarspange um die Haare bindet, zieht sie sich manchmal vor die Augen, aus Angst Menschen könnten ihren zynisch wirkende Blicke falsch deuten. Schafft man es die kleine Konomi zum Lächeln zu bringen, so scheint es, dass alle Menschen um sie herum angesteckt werden. Konomi bekommt von ihrer Mutter oft zu hören, dass ihr unschuldig wirkendes Lächeln ansteckender ist als jede Grippe, was Konomi in verlegenheit bringt, wodorch ihr Blick wieder zynisch und/oder schüchtern wirkt.


Besondere Merkmale:
Besonders auffällig an Konomi ist ihr zynischer Blick. Immer wenn Konomi sich für etwas schämt oder schüchtern wird, versteckt sie ihre Schüchternheit hinter einem weniger süß wirkenden Blick, welcher es schafft andere Leute einzuschüchtern und Konomis Emotionen falsch interpretieren zu lassen.


About me
»Baka baka baka baka«

Persönlichkeit: Im Kern ist Konomi eine sehr freundliche und unschuldige aber auch sarkastische junge Dame, welche es versucht immer allen recht zu machen. Im Gegensatz zu ihrer Schwester, ist Konomi jedoch weniger engagiert wenn es um ihr Training und ihr Shinobi-Leben geht. Die Yokai-Dame mag es nicht Menschen zu verletzen, weswegen sie alles daran setzt, ja niemanden ernsthaften Schaden zuzufügen, wenn sich dies vermeiden lässt. Aus diesem Grund hat sie es bisher auch nur zum Genin geschafft.

»Freude«

Anders als zu kämpfen liebt Konomi es zu lachen. Sei es weil sie einen Witz erzählt, sei es weil sie ihrer Schwester das Essen klaut um ihr dann die Zunge auszustrecken-- Konomi ist im Herzen einfach ein guter Mensch. Auch wenn es ihr schwer fällt, gibt der kleine Genin sich richtig viel Mühe um jedem Menschen eine Freude bereiten zu können. Jedes Lachen, jedes Zeichen von Aufmerksamkeit und vor allem jede Anerkennung gibt Konomi das Gefühl, ein kleines bisschen aus ihrer Schüchternheit herausbrechen zu können.


»Schüchtern«

Konomi ist eine sehr schüchterne Person. Jede Form von Konfrontation, jede Form von Extroversion bringt sie zum zittern und kann sie erstarren lassen wie einen Stein. Um mit dieser Schüchternheit fertig zu werden hat Konomi es sich angewöhnt einen zynischen Blick aufzusetzen. Dieser ist eine Art Abwehrmechanismus um Menschen davon abzuhalten sich ihr zu nähern, damit sie nicht in Verlegenheit gebracht werden kann. Wird sie jedoch trotzdem von einer Person angesprochen, oder wird sie dazu gezwungen mit anderen zu interagieren, zum Beispiel wenn sie auf Mission geht, dann bricht diese zynische Fassade sofort. Konomi wird sofort rot im Gesicht und spricht nicht ohne ihre Zeigefinger aneinander zu drücken. Längerer Augenkontakt wurde sie gar zur Ohnmacht treiben.


»Vertrauen«

Anders ist dies jedoch wenn Konomi mit ihrer Schwester Honomi zusammen ist. Kaum sind die beiden zusammen, vergeht die Schüchternheit von Konomi und sie schafft es mit Menschen ohne froße Probleme zu interagieren, wenn auch nicht ganz so extrovertiert wie ihre Schwester. Honomi ist die talentiertere von den beiden und Konomi schaut zu ihr auf. Aus diesem grund äfft Konomi ihrer Schwester oft nach mit dem Ziel, wie sie wahrgenommen zu werden. Und auch wenn dies nicht immer klappt, schafft sie es zumindest den Menschen etwas näher zu kommen wenn ihre Schwester oder eine andere Person der Konomi bereits vertraut an der Interaktion beteiligt ist.


»Sarkastisch«

Sollte Konomi es geschafft haben einen Menschen an sich ran gelassen zu haben, so kommt ihr wahres ich zum Vorschein. Im Kern ist Konomi nämlich ein ziemlich sarkastisches Mädchen mit viel Kontaktfreudigkeit. Mag sie einen Menschen, so zeigt sie es diesem, indem sie ihr puren Sarkasmus entgegenbringt. Beinahe jede Frage wird mit sarkastisch beantwortet und überall sonst wo Konomi es einbringen kann, tut sie es. Grade Menschen die damit zurechtkommen ohne sich gleich angegriffen zu fühlen, mag Konomi besonders gerne. Doch hier liegt auch das größte Problem bei dem ganzen. Erst wenn Konomi Menschen mag wird sie sarkastisch. Und erst wenn jemand ihren Sarkasmus aushält, mag sie die Person wirklich. Ein geschlossener Teufelskreis der das Knüpfen von Freundschaften sehr schwierig werden lässt.



»Fürsorglich«

Konomi liebt es sich um Menschen in ihrer Umgebung zu sorgen. Keiner ihrer Freunde und Verwandten sollte jemals leiden müssen. So kann es kommen, das Konomi in Momenten wo sie jemanden beschützen muss alles bei Seite legt. Ihre Schüchternheit, ihren Sarkasmus, ihre Angst, all dies vergeht und Konomis Kampfgeist kommt zum Vorschein. Wenn auch sie nicht sonderlich talentiert ist, ist sie noch immer ein Shinobi und als Genin in der Lage Techniken auszuteilen. Ihr Vater sagt ihr auch immer wieder, dass wenn ihre Schüchternheit nicht wäre aus Konomi ein wahres Wunderkind werden könnte. Das Kekkei genkai erweckte sie nämlich schon bevor sie zur Akademie ging, wenn auch nicht ziemlich kontrolliert. So brannte sie ihre Decke ausversehen nieder. Glücklicherweise sind zu dem Zeitpunk keine großen Schäden entstanden. Doch seit dem Tag wurde sie von ihrer Mutter, auf liebevolle Art und Weise, kleines Teufelskindchen genannt. Und kommt es zu einer Situation in der Konomi jemanden beschützen muss, so wird das Feuer in ihrem inneren wieder entfacht und das Teufelskind erweckt..


»Pubatär«

Konomi ist in dem Alter angekommen, wo sie sich anfängt für Jungs zu interessieren. Grade die die besonders Coole Jutsus beherschen findet sie besonders toll. Gefällt ihr jemand, so beobachtet sie diesen für einige zeit aus der Ferne, in der Angst und Hoffnung, dass diese Person sie ansprechen wird. Auch wenn sie sich wahrscheinlich niemals trauen würde die Person direkt anzusprechen, so kommt es vor dass sie ihrem 'Crushi Crushi' wie Honomi die Verehrten ihrer Schwester gerne nennt, auch mal eine Geheime Nachricht zukommen lässt, ohne dabei ihre identität preiszugeben. Sollte Konomi mal in einer Situation sein, wo sie dazu gezwungen ist mit ihrem Crushi Crushi zu sprechen, so kommt aus ihrem Mund nichts weiteres raus als unverständliche zusammensetzungen von Wortsilben. Gelegentlich wird sie dann auch mal ohnmächtig.


»Zielstrebig«

Auch wenn Konomi es nicht mag im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, und auch wenn sie nicht sonderlich talentiert ist, so gibt sie sich sehr viel Mühe ihre Träume zu erreichen. Ihre Zielstrebigkeit wird oft mit Sturrheit verwechselt. Hat sich Konomi einmal etwas in den kopf gesetzt, so schafft sie es einen Weg zu fidnen dieses Ziel zu erreichen. Oft können Kämpfe dadurch verhindert werden herauszufinden was die andere Person wütend gemacht hat und es dann besser zu machen. Erkennt Konomi eine solche Situation, setzt sie alles daran einen kampf zu vermeiden. Verliebt sie sich in einen Jungen, so setzt sie alles daran seine Aufmerksamkeit zu sich zu ziehen, sei es mit Liebesbriefen oder anderen Mitteln, nur um es anschließend wieder zu bereuen. Konomi erwischt sich oft dabei, dass sie sich mit den Konsequenzen ihrer Sturrheit auseinandersetzen muss. Ein Aspekt in ihrem Leben, mit dem wsie sich sehr viel auseinander setzt, wenn auch bisher ohne Erfolg.


Likes
» Eiscreme
» Rot
» Blau
» Jungs
» Kuchen
» Ihre Schwester
» Pferde
» Süßigkeiten





Dislikes
Schreihälse«
Kämpfe«
Aufmerksamkeit«
Vor Fremden sprechen«
Unter Druck gesetzt werden«
Genjutsus«






Ziel/Traum:
Konomis größter Wunsch ist es eines Tages stark genug zu sein um alle Menschen die sie liebt zu beschützen. Sie ist sich bewusst darüber, dass sie um dieses Ziel zu erreichen noch sehr viel trainieren und an ihren Ängsten arbeiten muss, und auch wenn sie nicht so große Schritte geht wie ihre Schwester, so schaffen es ihre kleinen Schritte früher oder später sie doch noch ans Ziel zu bringen. Aus diesem grund gibt Konomi die Hoffnung niemals auf.

Nindo:
Never give up-

Konomi ist ein Sturrkopf. Es gibt nichts was sie davon abhalten würde ihre Ziele zu erreichen. Dies wiederholt sie auch immer wieder.


Familie
»"Meine allerliebsten"«

Vater:Yokai Tosen
Alter: 40 Jahre
Status:  Lebendig
Beschreibung: Tôsen ist der Yokai-Teil der Familie. Er ist ein ziemlich verschlossen wirkender Mann, der jedoch ein ziemlich starkes auftreten and en Tag legt. Stets mit gehobenem Haupt und geradem Rücke geht er durch das geschehen der Shinobi-Welt. Er ist ein Jounin und spezialisiert auf Siegeljutsu, hat sich durch sein Können in dem bereich in Kumo auch schon einen Namen machen können. Sein Wissen über Fuinjutsu hat er auch an seine Kinder weiter gegeben. Tôsen ist in den Reihen der Yôkai bekannt für sein Strategisches denken. Auch wenn er ein versierter Kämpfer sowohl in Tai- Nin- als auch Genjutsu ist, hält er sich lieber im verschlossenen bis er den Maximalen Vorteil aus seinen Fähigkeiten ziehen kann. Ein Jener, der sich Hals über Kopf in den Kampf stürzt, wird von anfang an zum scheitern verurteilt sein. Diese Denkweise hat er seit kleinauf versucht seinen Zwillingen beizubringen. Er ist sehr stolz auf seine Töchter, welche beide zwar unterschiedliche Kekkei Genkai besitzen, aber beide sehr engagiert sind.

Konomi und ihr Vater haben durch ihr Kekkei Genkai eine besondere Bindung zueinander. Tôsen liebt seine Töchter beide gleichviel, doch verbringt er wegen dem Training mehr Zeit mit Konomi als er es mit Honomi tut. Die Erwartungen die er an seine Töchter liegt sind jedoch beide gleichhoch.


Mutter: Yuki Miharu
Alter: 40 Jahre
Status: Lebendig
Beschreibung: Miharu ist der Yuki-Teil der Familie. Sie ist eine wunderschöne Dame und macht sich als Tokubetsu Jounin ziemlich nützlich. Ihr liegt die Medizin und ist deshalb auch als Arzt im Krankenhaus angestellt. Sie hat sich als Tokubetsu Jounin auf Iryounin-Jutsus spezialisiert und wir selten auch noch mit Kollegen auf Missionen geschickt. Sie kann nicht nur super Wunden versorgen oder Blutungen stoppen, sondern auch ihr Hyouton zur Kühlung aber auch als Angriff nutzen. Obwohl sie sich doch lieber aus einem Kampf raushält. Sie hatte mit ihrem Mann schon oft und relativ früh über Kinder gesprochen und ist demnach auch wirklich froh über ihre Zwillinge. Beide haben ein Kekkei Genkai geerbt und erweckt, was sie ziemlich stolz macht. Von solchen wunderbaren Kindern, kann nicht jeder im Dorf sprechen.

Konomi und ihre Mutter haben eine sehr beondere beziehung zu einander. Eine Mutter versteht was in ihren Kindern vor sich geht und so kann Miharu mit ihrer Tochter Konomi und ihrem Sarkasmus auch deutlich besser umgehen als jeder andere. Auch wenn durch das Hyoton-Training ihrer Schwester die Mutter mehr Zeit mit Honomi verbringt, hat Konomi kein Problem damit und liebt ihre Mutter sehr.


Storyteil der Eltern
Das Aufeinandertreffen von Shinobi aus zwei verschiedenen Clans ist keine Seltenheit. So ist die Tatsache, dass Tôsen und Miharu schon zusammen auf die Akademie gingen und sie sich dort auch schon kennenlernten. Es war zunächst eine ziemlich angespannte Situation zwischen den beiden. Es war eben ein Mitglied der Yokai und ein Mitglied der Yuki. Dass sich Eis und Lava nicht auf anhieb verstehen kann man sich durchaus vorstellen. Doch mit den Jahren wurden die beiden reifer und haben gesehen, was sie vom anderen haben und wie man die Clanjutsus eventuellerweise verbinden könnte. Dies dauerte allerdings seine Zeit bis sie sich schon 1 1/2 Jahre in einem Team befanden.  Der Sensei des Teams war zu Beginn recht überfordert mit den beiden, da sie sich überhaupt nicht einig waren und so die Teamarbeit überhaupt nicht möglich war. Es war wohl ein glücklicher Zufall, dass die beiden erneut aufeinandertrafen und nun die meiste Zeit zusammen waren.

Die Entwicklung des Teams verlief echt gut und schon ziemlich schnell stiegen beide dann auch schon zum Chunin auf. Beide entwickelten ihre Spezialität und konnte so dem anderen eine Hilfe sein. Sie verhielten sich auch im jungen Erwachsenen wie beste Freunde und waren für einander da. Es dauerte auch wirklich seine Zeit bis einer der beiden richtige Gefühle für den anderen empfand. Dies galt besonders für Miharu, die sich dann auch nicht traute, Tôsen darauf anzusprechen, weshalb sie es noch lange mit sich schleppte. Sie vernachlässigte Tôsen allerdings keineswegs und es war andersrum genauso. Mit Anfang 20 nahm Miharu dann ihren Mut zusammen und konfrontierte Tôsen mit ihren Gefühlen. Dieser reagierte, zu ihrer Verwunderung, positiv und beichte, dass er sie auch liebte. Dies war die Geburtsstunde deren Beziehung, die bis heute anhält. Beide haben sich in ihrem Können gesteigert. Sie haben sich immer gegenseitig unterstützt und den anderen nie alleine gelassen.



Schwester: Yuki Honomi
Alter: 13 Jahre
Status: Lebendig
Beschreibung: Honomi ist die Schwester und gleichzeitig die beste Freundin von Konomi. Die beiden sind eine unzertrennliche Einheit. Im Gegensatz zu Konomi, ist Honomi deutlich selbstbewusster und aufgedrehter. Sie hat einen ganz eigenen Kleidungstil und hat im Gegensatz zu Konomi das Hyouton, also das Kekkei Genkai der Yuki-Familie geerbt. Die beiden unterscheiden sich so sehr voneinander, dass es eigentlich unlogisch wirkt, was für eine Einheit sie ergeben wenn sie zusammen sind. Nicht nur dass sie genau wissen was der jeweils andere Denkt/Fühlt, sie beenden gegenseitig ihre Sätze, empfinden den Meisten Menschen gegenüber die selben Gefühle und am wichtigsten, sie setzen alles daran dass der jeweils andere glücklich ist. Konomi beschützt Menschen die sie liebt, aber besonders bei ihrer zwillingsschwester hört jeder Spaß auf. Auch wenn Honomi deutlich talentierter ist als Konomi es ist, so würde Konomi sogar ihr Leben geben um ihre Schwester zu beschützen.



Eckdaten
»Ein Leben so langweilig wie jedes.«


00 Geburt
04 Erweckung des Youton | Einschreibung in die Akademie | Erste Youton-Trainingseinheit mit dem Vater
07
10 Ernennung zum Genin | Erweckung des Doton
11 Beginn der Fuin Ausbildung
12 Erstes Mal dass Konomi sich verliebt hat
13 Erweckung des Fuuton | RPG-Start


Et Cetera
»Für Staff«


AVATAR:Baka to Test to Shoukanjuu |
Yuuko Kinoshita
AVATAR: -
WOHER: Bin schon hier.




EA Hyuuga Riku | ZA Yuki Konomi


Zuletzt von Yuki Konomi am Di 23 März 2021 - 13:02 bearbeitet; insgesamt 18-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 27 Feb 2021 - 22:40
   




















Special Abilities
»Alléhopp!«

Kekkei Genkai
Yôton (erweckt)
Die Mitglieder des Yokai-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Yoton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Erde und Feuer zu vermischen und so das Lavaelement zu erschaffen. Dieses kann sehr variable Formen annehmen, die je nach Situation äußerst hilfreich, aber in der Regel vor allem verdammt gefährlich sind.

Hyôton (Konomi besitzt das Kekkei Genai des Yuki-Clans, hat das Hyôton jedoch bisher nicht erweckt)
Die Mitglieder des Yuki-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Hyôton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Wasser und Wind zu vermischen und so Eis zu erschaffen. Auch die Nutzung von Schneejutsu wird ermöglicht.



Hiden -


Chakranaturen
» 溶岩Lava - Die Mitglieder des Yokai-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Yoton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Erde und Feuer zu vermischen und so das Lavaelement zu erschaffen. Dieses kann sehr variable Formen annehmen, die je nach Situation äußerst hilfreich, aber in der Regel vor allem verdammt gefährlich sind.

» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

» 風Wind - Kaze: Kaze ist die Windnatur, Fūton (風遁) genannt. Das Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon, was es effektiv gegenüber Blitzjutsu, aber anfällig gegenüber Feuerjutsu macht. Die spezielle Eigenschaft des Windelements ist es, bei korrekt durchgeführter Seishitsuhenka klingenähnliche und extrem scharfe Eigenschaften zu besitzen. Windjutsu können die Schneidekraft einer Klinge drastisch erhöhen, oder den Gegner regelrecht zerstückeln. Das Chakra entfaltet seine größte Kraft bei Angriffen aus mittlerer Distanz.


Besonderheit: Fingerzeichenloses Signaturjutsu: Youton: Moeru Uma

Techniken, die ein Shinobi oder eine Kunoichi über Jahre geübt haben, gehen dem Anwender irgendwann so sehr in Fleisch und Blut über, dass sie auch fingerzeichenlos gewirkt werden . Im Falle von Konomi handelt es sich dabei um das Youton: Koeru Uma.

Ausbidlung: Fûinjutsu
Fûinjutsu (Versiegelungskünste) versiegeln Objekte oder Chakra (auch in Form von Jutsu) in Lebewesen oder Objekten. Ein Fuinjutsu kann auch das Chakra eines anderen Jutsus dauerhaft fixieren und so beispielsweise eine Barriere permanent machen. Durch teilweise Versiegelung von Chakra kann auch der Chakrahaushalt von Personen empfindlich gestört werden. Es handelt sich in der Regel um sehr mächtige, aber auch komplizierte Jutsu.


Fighting Style
»Los, Uma!«

[Genin] Yuki Konomi 282492a3290bf49b08d448dcbdffedb4bdf84ef8_hqKampfstil:Konomi ist keine sonderlich talentierte Kämpferin, auch wenn sie eine Affinität für Chakrakontrolle besitzt. So hat sie es geschafft neben dem Youton auch das Doton und Fuuton zu erwecken. Dennoch versucht sie im Grunde den Kampf zu meiden wenn sich dies irgendwie bewerkställigen lässt. Bleibt ihr aber keine andere Option, so kämpft sie mit Ninjutsu. Genjutsu beherscht sie keine und auch in Sachen Taijutsu ist sie keine sonderlich versierte Kunoichi. Mit ihrem Arsenal an Jutsus und besonders dem Youton: Koeru Uma, ihrem Signaturjutsu, versucht sie sich auf sicherer Distanz aufzuhalten um ihren maximalen Vorteil abschätzen zu können. Das Doton verwendet Konomi hauptsächlich um sich und ihr Team zu verteidigen. Dort nimmt sie die Rolle der Strategin ein. Konomi ist sehr intelligent und wenn ihre Schüchternheit und Zögerlichkeit nicht im Wege wären, könnte sie diese Inteligenz sicher auch im Kampf effektiver nutzen. Konomi achtet das Leben sehr. Sie um das Leben von jemanden zu beenden muss schon sehr viel auf dem Spiel stehen, was Menschen betrifft die Konomi liebt. Ansonsten würde sie lieber sterben als jemand anderen zu töten.





Ninjutsu: 2

Taijutsu: 0

Genjutsu: 0

Stamina: 1

Chakrakontrolle: 4

Kraft: 0

Geschwindigkeit: 0


Stärken:
» Aufmerksam [0,5]
Aufmerksame Menschen haben ein Auge und/oder Gehör für Details, die manch Anderem entgehen würden. Sie sind dazu in der Lage sich über längere Zeit zu konzentrieren und auch in Stresssituationen zu filtern was relevant und was auszublenden ist.

» Taktiker [1]
Erfordert einen hohen IQ. Die Gabe, im Kampf Taktiken zu entwickeln, ist keineswegs jedem gegeben, bietet jedoch oft einen riesigen Vorteil. So kann ein Kampf schnell und sauber entschieden werden.


Schwächen:
» Achtung vor dem Leben [1]
Jemand mit dieser Einstellung wird selten in der Lage sein seinen Gegner zu töten, selbst wenn es nötig ist.

» Unsympathisch [0,5] (wirkt nicht auf jeden Charakter)
Die zynisch-blickende Art von Konomi kann auf viele Menschen sehr unsympatisch wirken. Es kommt nicht selten vor dass sie im Leben dadurch Probleme beim sozialen miteinander mit anderen Menschen hat.


Ningu
»Ein Arsenal sie zum spielen.«

Shinobi-Kettenhemd: Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.

Hitaite Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.


Shuriken Holster Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.

Hüfttasche Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.

1 Makimono Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.


8 Kunai Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden. Sie sind ungefähr 20 bis 25cm lang (10cm Griff + 10-15cm Klinge).


12 Shuriken Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger. Shuriken besitzen einen Durchmesser von 7 bis 12 cm. .

9 Makibishi Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt. Sie besitzen ungefähr einen Durchmesser von 5 bis 10 cm.

3 Kibaku Fuda Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Der Schaden, der dabei angerichtet wird ist relativ schwach. Ein Gegner kann davon zurückgeschleudert werden und erleidet leichte bis mittelschwere Verbrennungen. Durch den Rückstoß und einen ungünstigen Aufprall kann es zu Knochenbrüchen kommen. Zusätzlich ermöglicht es das Siegel, Holz zu sprengen, die Kraft reicht jedoch bei Stein bereits nicht mehr aus. Ebenfalls ist ein defensives E-Rang Jutsu in der Lage, vor der Explosion zu schützen.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft. Dies ist mit dem Akademie-Ninjutsu "Shinkan o Tori-Nozoku" möglich.


20 Meter Drahtseil Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen, d.h. sie bestehen aus chakraleitendem Material. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.

2 Kemuridama Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.

1 Hikaridama Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.

2 Kibaku-Kunai Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.

1 Glutkugel Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.



Zuletzt von Yuki Konomi am Di 23 März 2021 - 13:03 bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 27 Feb 2021 - 22:40
   















Hippidi Hoppidi
»Alléhopp!«


Grundwissen:
 

Ninjutsu:
 

Taijutsu:
 

Genjutsu:
 




Zuletzt von Yuki Konomi am Di 23 März 2021 - 13:17 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 27 Feb 2021 - 22:51
   
Platzhalter 1
Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 27 Feb 2021 - 22:53
   
So, die kleine ist soweit zur Abnahme bereit!

Bei den Ningu habe ich mich für das Genin Ningupaket entschieden.

Jutsuumwandlungen:
2x D-Rang > 1x C-Rang
2x E-Rang > 1x D-Rang

Außerdem habe ich ein ausgedachtes Jutsu dabei uns es ist Markiert - Das Youton: Moeru Uma.
Ich hoffe  passt soweit alles.

Viel Spaß beim Zerpflücken Smile
Lg. Emin
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Mo 1 März 2021 - 18:29
   
Hoi Konomi,

ich werde deine Erstbewertung übernehmen. Da du schon eine Weile bei uns bist, weißt du ja, wie das läuft, darum verlieren wir keine Zeit für Vorworte und fangen direkt an.

1. Bewerbungskopf
Hier fehlt der Unterpunkt „Position“. Bitte trage den noch nach, selbst wenn du keine spezielle Position inne hast, da Punkte aus der offiziellen Vorlage nicht wegfallen dürfen und es ja sein kann, dass Konomi später im RPG eine besondere Position einnimmt.
Des Weiteren würde ich dich bitten den Yuki-Clan durchzustreichen oder anderweitig kenntlich zu machen, dass du das KG nicht beherrschst. Wenn du dem Clan rein rollenspielerisch zugehörst, kannst du es durchgestrichen da stehen lassen, doch es sollte auf den ersten Blick erkenntlich sein, dass du das KG nicht besitzt.

2. Aussehen
Hier hätte ich gern noch einen Vermerk zu ihrer Hautfarbe bzw. ihrem Teint, da mir diese Information noch fehlte. Außerdem würde mich interessieren, ob sie immer nur das gleiche trägt, da du nur ein Outfit beschreibst. Trägt sie dieses z.B. auch im Winter? Falls nicht, wäre es gut, wenn du ein paar generelle Beschreibungen ihrer Garderobe hinzufügen könntest.

3. Familie
Es wäre gut, wenn du hier noch auf Yuki Honomi verlinken könnest, damit der Leser direkt sieht, dass es sich um einen anderen Spieler-Char handelt und nicht um einen NPC.

4. Eckdaten
Hier fehlt noch die Angabe, wann sie das Fuuin-Ninjutsu als Ausbildung gelehrt bekam.

5. Fähigkeiten
Hier fehlt der Unterpunkt „Hiden“. Selbst wenn sie kein Hiden hat, müsstest du den Punkt bitte hinzufügen, damit wir sehen, dass du ihn nicht vergessen hast.
Des Weiteren kann Konomi das Fuuton nicht besitzen, da das Kekkei Genkai der Yokai erfordert, dass die ersten drei Elemente eines Charakters Doton, Youton und Katon sind, egal in welcher Reihenfolge. D.h. du kannst das Fuuton erst erlernen, wenn du das Katon erweckt hast.

6. Jutsu
Ich müsste dich bitten alle Hashtags aus den Jutsu zu entfernen. Hashtags dienen in Forumieren zum Navigieren, d.h. wenn jemand auf den Hashtag „tarnung“ oder „langanhaltend“ klickt, sollte er auf die entsprechenden Listen kommen. Es wäre nicht gut, wenn er stattdessen dann in deiner Bewerbung landet.
Bei deinem selbsterfundenen Jutsu müsstest du mir noch sagen, ob es frei verfügbar oder auf Konomi beschränkt sein soll. In letzteren Falle müsstest du es entsprechend noch so ins Jutsu hinein schreiben. Das Jutsu an sich werde ich erst mit dem Staff absprechen und dir danach Rückmeldung geben, d.h. es könnte ein paar Tage dauern.

So, das war fürs Erste alles. Falls du Fragen hast oder Unklarheiten herrschen, kannst du mich anschreiben oder direkt hier posten. Andernfalls, bitte melde dich nochmal, sobald du alles bearbeitet hast.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Mo 1 März 2021 - 19:39
   
Hey, danke für die schnelle Rückmeldung!

Punkt 1
Hab die Position eingetragen und bei dem Clan angemerkt, dass sie nur das Kekkei Genkai der Yokai zu diesem Zeitpunkt besitzt. Ist mir lieber als den Clan durchzustreichen, da das suggerieren könnte, dass sie aus dem Clan ausgeschlossen ist. Ich hoffe das ist in Ordnung so.

Punkt 2
Die Hautfarbe habe ich ergänzt
Spoiler:
 

Zu den Klamotten habe ich folgendes ergänzt
Spoiler:
 

Punkt 3
Honomi hab ich verlinkt

Punkt 4
Ausbildungszeitraum angefügt

Punkt 5
Punkt mit dem Hiden habe ich angepasst.

Zu den Chakraelementen hatte ich extra noch mal nachgefragt, ob die Reihenfolge der erlernten Elemente noch wichtig ist, wenn der Char ja rein theoretisch das Potential dazu hat beide Kekkei Genkai (und natürlich auch ihre Element Affinitäten) zu erlernen. Mir wurde gesagt dass die Reihenfolge dort egal sei. Da würde ich bitte nochmal um Abklärung bitten. Wenn das ein Missverständnis war ändere ich das natürlich sofort um.
Edit:
 

Punkt 6
Habe die Hashtags entfernt und beim Jutsu angemerkt, dass es jedem zur Verfügung steht.

lg. Emin
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 6 März 2021 - 17:46
   
Hoi,

entschuldige die Wartezeit. Wie gesagt musste dein Jutsu zuerst intern diskutiert werden, was nun aber abgeschlossen ist, darum können wir an dieser Stelle weitermachen.

1. Bewerbungskopf
Der Vermerk, dass Konomi das KG der Yuki nicht beherrscht, ist ja nun nicht mehr zutreffend, wenn ich das richtig sehe? Das heißt du müsstest ihn wieder entfernen.

2. Kekkei Genkai
Auch hier ist der Vermerk „(nicht erweckt)“ hinter dem Kekkei Genkai Hyouton etwas missverständlich. Konomi hat das Yuki KG, aber nicht das Hyouton, das muss hier noch klar für den Leser verständlich hervorgehen.

3. Youton: Moeru Uma
Dann kommen wir einmal zu deinem Jutsu. Leider müssen wir hier einige Änderungen vornehmen, da dein Jutsu viel zu stark ist. Ich erläutere bzw. begründe dir zuallererst, wie wir zu diesem Schluss kamen und wo die Probleme lagen und danach gebe ich dir einen Vorschlag, wie du das Jutsu anpassen kannst, wenn du möchtest.

Das Problem ist zuallererst, dass dein Jutsu als Transportmittel dient und gleichzeitig ein offensives Jutsu ist. Die grundlegende Fähigkeit, ein Reittier zu erschaffen, das man willentlich lenken und steuern kann, wäre bereits an sich stark genug für ein eigenes, separates C Rang Jutsu, selbst ohne die Schadenswirkung. Das heißt, wenn das Pferd zusätzlich noch Schaden verursacht, dann muss dieser Schaden etwas herunter skaliert werden.
Ein Projektil, das der Anwender nicht nur willentlich lenken kann, sondern auch noch in einer unterstützenden Kapazität zu nutzen fähig ist, sprich als Transportmittel, kann nicht den gleichen Schaden machen wie eine simple Lava-Kugel, die man ausspuckt und die in einer geraden Bahn fliegt, ohne sie nachträglich steuern zu können.
Was ebenfalls noch hinzu kommt, ist, dass das Pferd ja nicht nur einen Verbrennungsschaden austeilt, sondern auch noch eine reale Entität ist, die kämpfen kann. Du beschreibst beispielsweise, dass es fähig ist, Feinde zu rammen und weg zu stoßen. Das ebenfalls wäre für sich genommen bereits ein eigenes Jutsu wert.
Das heißt, zusammengenommen hast du hier: Brandschaden + stumpfen Wucht-Schaden + steuerbar/lenkbar + unterstützendes Reittier + Hitzeaura ab A Rang + Lava-Spur auf S Rang

Das ist natürlich viel zu viel des Guten, weshalb wir einige harte Nerfs durchführen müssen. Eine Sache, die wir komplett streichen müssen, ist die Hitzeaura, denn diese ist mit dem Youton nicht möglich. Das Erhitzen der Luft und das Ausstrahlen von purer Hitze kann man sowohl mit dem Futton der Kasei als auch mit dem reinen Katon erklären, aber das Youton an sich ist dazu nicht fähig, da man dadurch nur Lava erschafft, die bei direktem Kontakt verbrennt. Das müsstest du also entfernen.
Wie du mit den anderen genannten Problemen umgehst, bleibt letztendlich dir überlassen, aber ich gebe dir gerne eine Empfehlung zur Anpassung des Jutsus, die du so übernehmen kannst, wenn du magst. Du kannst aber natürlich auch eigene Vorschläge und Ideen umsetzen, wenn du mit meinen Vorschlägen nicht konform gehst.

Zuallererst empfehlen wir, den Schaden deutlich zu senken. Auf C Rang sollten das maximal leichte Verbrennungen sein. Auf B Rang sind es ebenfalls leichte Verbrennungen, weil hier zusätzlich die unterstützende Wirkung als Reittier hinzu kommt, d.h. der Unterschied von C auf B ist die Grundwirkung, nicht der Schaden. Auf A Rang würde es dann auf mittlere Verbrennungen gesteigert werden, und auf S sind es schwere Verbrennungen. Dies wäre, zumindest aus meiner Sicht, eine logische Evolution des Jutsus. Ich empfehle dir auch, die Lava-Spur, die das Pferd auf S Rang hinterlässt, zu entfernen. Du hast dann immer noch ein mehrere Meter großes Lava-Biest, das Gegner rammen kann und bei Kontakt Hitze-Schaden auslöst sowie auch noch als Reittier dient, das ist immer noch eher auf der starken Seite, wenn man es mal mit den anderen Yokai Jutsu vergleicht, selbst ohne Lava-Spur und Hitze-Aura.

Des Weiteren, das steht so bereits in den Regeln, aber nur zur Sicherheit weise ich dich nochmal darauf hin: bitte bedenke, dass du bei langanhaltenden, offensiven Jutsu in jedem einzelnen Post einmal Chakra bezahlen musst, nicht nur einmal zu Beginn der langanhaltenden Wirkung.


Das war es soweit. Falls du Fragen hast oder Unklarheiten herrschen, kannst du mich anschreiben oder direkt hier posten. Andernfalls melde dich nochmal, sobald du alles überarbeitet hast.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Sa 6 März 2021 - 21:52
   
Heyho, danke für die Besprechung des Jutsus!

Zunächst einmal habe ich alle Punkte die du erwähnt hast überarbeitet. Ich hab sowohl bei der Clanbemerkung, als auch bei den Kekkei Genkai angemerkt, dass Konomi beide Kekkei besitzt, das Hyôton bisher jedoch nicht erweckt hat.

Bei dem Jutsu kann ich die Anmerkungen alle nachvollziehen. Die überarbeitete Version sieht jetzt so aus:
überarbeitetes Jutsu:
 

Soweit hoffe ich dann dass alles passt.
lg. Emin
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | So 7 März 2021 - 0:51
   
Hoi,

1. Bewerbungskopf
Hier steht unter Clan noch, Zitat, „Besitzt zurzeit nur das Kekkei Genkai der Yokai.“
Das müsstest du noch abändern, da dem ja nicht mehr der Fall ist.

2. Chakranaturen
Das Youton müsste hier noch unter den Elementen aufgeführt werden, neben dem Fuuton und dem Doton.

3. Youton: Moeru Uma
Hier hast du bei der A-Rang-Beherrschungsstufe geschrieben „mittelschwere Verbrennungen dritten Grades“, jedoch würde ich dich bitten, das „dritten Grades“ zu entfernen, da Verbrennungen dritten Grades schwere Verbrennungen sind, keine mittelschweren. Mittelschwere Verbrennungen sind eher Verbrennungen zweiten Gerades, aber da wir eher die fluiden Bezeichnungen „leicht“, „mittel“, und „schwer“ in Jutsus benutzen anstelle der medizinischen Grade, wäre es denke ich das beste auf die Angabe des Grades komplett zu verzichten.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | So 7 März 2021 - 11:56
   
Alles angepasst.

lg. Emin
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | So 7 März 2021 - 17:36
   
ANGENOMMEN

_____________________________

Nach oben Nach unten
Hayate
Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 22.01.20
Alter : 27
Hayate
Hayate
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Di 9 März 2021 - 19:13
   
Moin Emin!
Dann übernehme ich mal deine ZB, du kennst das Spielchen ja schon Very Happy

Name: Warum hat Konomi den Clannamen ihrer Mutter angenommen, wenn ihr erstes Element doch das Yoton war und nicht das Hyoton? Wäre es dann an Konomis Stelle nicht sinnvoller, den Namen ihres Vaters zu behalten, um ihre Zugehörigkeit zum Yokai-Clan deutlich zu machen?

Eckdaten: Mit nur 4 Jahren soll Konomi das Yoton erweckt haben, aber sie hatte erst 3 Jahre später die erste Trainingseinheit mit ihrem Vater dazu? Das erscheint mir doch ein wenig seltsam. Warum hat ihr Vater nicht schon eher mit dem gemeinsamen Training begonnen?

Hintergrundgeschichte: Leider fehlt noch eine Hintergrundgeschichte, da diese Voraussetzung für die Annahme von einer Kombination zweier KG/Hiden ist, wie du auch in diesem Guide nachlesen kannst:
Zitat :
Voraussetzung für eine Annahme einer solchen Kombination ist ein ausführlicher Storyteil, der den Hintergrund beschreibt. Hier bietet sich die Geschichte der Eltern an - ihr Kennenlernen o.Ä. Dieser Storyteil muss unabhängig in der Bewerbung stehen, darf also nicht nur in Form ausführlicher Eckdaten oder Familienbeschreibungen existieren!

Schwäche Selbstunterschätzung: Ich weiß nicht, ob diese Schwäche tatsächlich zu Konomi passt. Ich hätte aus der restlichen Bewerbung eher rausgelesen, dass Konomi generell unsicher, zögerlich und schüchtern ist. Dass sie "ausversehen" andere verletzt oder tötet, weil sie ihre eigene Kraft oder die ihrer Jutsu als zu schwach eingeschätzt hat, passt für mich nicht mit dem intelligenten, taktischen Vorgehen zusammen, das du im Kampfstil beschreibst.

Schwäche Unsympathisch: Wenn es nur selten vorkomt, dass Konomi dadurch soziale Probleme hat, dann ist es für mich leider auch keine Schwäche. Ich nehme aber an, dass du eher meinst, dass sie "nicht selten" Probleme hat?

Jutsuliste: Beim » YOUTON: MOERU UMA wäre es schön, wenn du noch mit aufnehmen könntest, dass das Pferd sich nicht eigenständig bewegen kann, sondern wirklich vom Anwender gesteuert werden muss und ansonsten einfach nur rumsteht. Das ist bei Nowakis A-Rang Fuutonvogel, der genauso funktioniert, auch so.


Wenn irgendwas sein sollte, weißt du ja, wie du mich erreichst Smile
LG Debbi

_____________________________

{ Bewerbung | Akte | Briefwechsel }
{ EA Hina | ZA Rin | DA Nowaki | VA Shira | SA Arumi }

[Genin] Yuki Konomi Sig-Damon2
{ WOLF IN SHEEPS CLOTHING, HAVE YOU ANY SOUL? SHOW ME
HOW YOU JUSTIFY TELLING ALL YOUR LIES LIKE SECOND NATURE

- You confuse me for someone with remorse... }
Nach oben Nach unten
Hina
Anzahl der Beiträge : 10534
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Andere
Merkmale: Narbe auf der Wange, türkisblaue Augen, stets lächelnd
Hina
Hina
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Di 23 März 2021 - 12:30
   
Wie sieht es hier aus, arbeitest du noch daran? Smile

_____________________________

Can beauty come out of ashes?
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
[Genin] Yuki Konomi Angel-Sig7-Ciri4
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: HAYATE ~ SA: ARUMI }
I DIDN'T CHOOSE TO LIVE THE LIFE I LIVE BUT I CAN CHOOSE TO MAKE THE MOST OF IT
AND I WILL LIVE WITH ARMS WIDE OPEN: THIS HEART CAN LOVE
I MAY BE BRUISED BUT I'M NOT BROKEN
Nach oben Nach unten
Yuki Konomi
Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 27.02.21
Alter : 24
Yuki Konomi
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Di 23 März 2021 - 13:05
   
Hey, Danke für die Geduld Very Happy

Name: Ich habe im Charakterblatt unter Name ergänzt, dass Konomi den Namen ihrer Mutter schon vor Erweckung des Youton bekommen hat und einfach dabei geblieben ist.

Eckdaten angepasst. Sie hat ihre erste kleine Einheit schon mit 4 zu ihrer Einschulung in die Akademie gehabt.

Storyteil der Eltern: Habe nun unter Familie folgende Sotry angefügt:
Storyteil:
 

Stärken schwächen angepasst. Habe die Selbstunterschätzung UND den starken Willen entfernt und beim Unsympathisch-Teil auch den Text angepasst

Zum Jutsu: Habe den text entsprechend angepasst:
Moeru Uma:
 

Hoffe das passt alles so

lg. Emin
Nach oben Nach unten
Hayate
Anzahl der Beiträge : 1285
Anmeldedatum : 22.01.20
Alter : 27
Hayate
Hayate
Re: [Genin] Yuki Konomi [Link] | Mi 24 März 2021 - 0:15
   


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

_____________________________

{ Bewerbung | Akte | Briefwechsel }
{ EA Hina | ZA Rin | DA Nowaki | VA Shira | SA Arumi }

[Genin] Yuki Konomi Sig-Damon2
{ WOLF IN SHEEPS CLOTHING, HAVE YOU ANY SOUL? SHOW ME
HOW YOU JUSTIFY TELLING ALL YOUR LIES LIKE SECOND NATURE

- You confuse me for someone with remorse... }
Nach oben Nach unten
 

[Genin] Yuki Konomi

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-