Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Yamanaka Ayaka
[Chuunin] Tensei Yin EmptyHeute um 1:14 von Yamanaka Ayaka

» Updates April 2021
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 23:05 von Shira

» Wetter für den Oktober 1002
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 23:02 von Shira

» Achievements einlösen
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 23:01 von Kanae

» [Akte] Nonaka Haru
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 22:51 von Nonaka Haru

» [Akte] Tojitsu Daiki
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 22:33 von Daiki

» Rosenspiel
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 21:48 von Hiroki

» [Akte] Hyuuga Yoichi
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 20:28 von Shira

» [Akte] Hozuki Kano
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 20:27 von Shira

» [Akte] Kamijiki Yuugen
[Chuunin] Tensei Yin EmptyGestern um 19:54 von Kamijiki Yuugen

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Chuunin] Tensei Yin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
[Chuunin] Tensei Yin [Link] | Mi 10 März 2021 - 20:47
   

Tensei Yin
Just because I'm not saying it doesn't mean I'm not thinking it.

» B.A.S.I.C.S
NAME: Tensei
VORNAME: Yin
NICKNAME: -

ALTER: 20 Jahre
GEBURTSTAG: 31. Januar
GESCHLECHT: Weiblich

GEBURTSORT: Kumogakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari no Kuni
RELIGION: -
RANG: Chuunin
POSITION: -

CLAN: Tensei Ichizoku
RUF IM CLAN: Yin hat keinen nennenswerten Ruf im Tensei-Clan. Bisher hat sie wenig Interesse daran ihr Kekkai Genkai zu nutzen, einfach weil sie kein Nahkampftyp ist, ihre Stärken woanders liegen und die Verteidigung dementsprechend erfolgt.

» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Bild:
 
AUSSEHEN: Yin ist eine junge Frau von einer vergleichsweise überdurchschnittlichen Größe dank 171 cm und Besitzerin einer beeindruckenden Statur, welche ausgeprägte weibliche Rundungen aufweist. Die Entwicklung der Muskeln ist durchaus sichtbar, eine gewisse Form als aktive Kunoichi ist schließlich notwendig. Ihre silbernen Haare sind während einer Mission häufig zu einem hohen Pferdeschwanz zusammengebunden und fallen ihr im offenen Zustand bis zur Rückenmitte hinab. Der Pony reicht in ungleichmäßigen Stufen vereinzelt über die Augen. Sorgfältig gepflegte, helle Haut ohne nennenswerte Wunden der Vergangenheit sowie Gegenwart offenbaren dem wachsamen Betrachter ein eher zurückhaltendes Leben. Aufgrund der Blässe vermeidet die Silberhaarige es normalerweise, sich über einen längeren Zeitraum ungeschützt in der Sonne aufzuhalten, da ihre Haut relativ empfindlich auf sie reagiert. Insgesamt vier natürliche Hörner, die bereits nach der Geburt Ansätze am Hinterkopf zeigten und mit den Jahren eine Art Kranz um den Kopf bilden, sind wahrscheinlich das Highlight schlechthin. Yin muss die Enden hin und wieder kürzen, der Wachstum ist nicht vorbei und das Gesicht dürfen diese markanten Auswüchse von ca 20 cm Länge keinesfalls auch noch erobern - maximal knapp über die Ohrmuschel. Braun scheint die Grundfarbe zu sein, die mit der Zeit mal dunkler oder heller aus dem Schädel tritt. Unnahbar und auf eine gewisse Weise weltentrückt blicken die kupfernen Augen der Tensei aus dem diamantförmigen Gesicht, die aufmerksamer auf ihrer Umgebung liegen, als man zunächst vermuten könnte. Die Auswirkung durch das Zusammenspiel von hohen Wangenknochen, der kleinen Stupsnase und den sinnlichen Lippen ist Yin überhaupt nicht bewusst, da sie keinen Wert auf solche Merkmale legt und sind demnach nicht weiter erwähnenswert. Lächeln, gar Lachen sieht und hört man sie nur in seltenen Fällen. Da die Hörner im Großen und Ganzen wesentlich sind, nehmen Fremde eher flüchtig Notiz von dem hübschen Gesicht und machen lieber einen Bogen um die junge Frau.

Die Garderobe der Tensei ist tatsächlich nichts Besonderes und eigentlich keine Worte und Blicke wert. Wo viele Frauen im Besitz von einer Wagenladung Kleidungsstücke sind, die nur in bestimmten Kombinationen getragen werden dürfen, hat Yin schon recht früh ihre Kleiderwahl eingeschränkt. Diese besteht überwiegend aus Schwarz- und Weißtönen und nur selten verirrt sich ein bunter Farbklecks in ihrem übersichtlichen Kleiderschrank. Sollte es jedoch einmal soweit sein, kann man mit einer Sicherheit von hundert Prozent sagen, dass es die Farbe Blutorange ist. Auch im Stil geht Yin bestimmt vor, so trägt sie meistens bequeme Kleidung wie sportlich-legere Sachen und schlichte Outfits ohne Muster und Gedöns. Zum Beispiel ein Standard T-Shirt, eng oder oversized, das gleiche Spiel mit Pullover, kombiniert mit einer langen oder kurzen Hose, andernfalls Leggins und irgendwelche Sneaker. Yin hatte noch nie ein sonderliches Interesse an Mode sowie Schmuck entwickelt, Ausnahme ist hierbei der eine schwarze Ohrring auf der linken Seite. Röcke und Spaghettiträgern gibt sie bloß im Hochsommer während der Freizeit eine Chance, da ihr diese Stücke ein Gefühl von ... Einschränkung geben. Die Winterkleidung erfährt ebenso keine große Veränderung. Mantel, lange Hose und feste Stiefel. Das Hitaiate findet den Platz entweder gut sichtbar am linken Oberarm oder an eine Gürtelschlaufe geknotet. Falls eine Verkleidung während einer Mission ansteht, würde Yin sich ohne Murren anpassen.

BESONDERE MERKMALE: Angeborene, unkontrollierbare Auswüchse am Kopf, gleich vier Stück davon. Selbst unter ihresgleichen - den Tensei - sind diese Hörner eine Besonderheit. Zwar wirken sie, wie beim Steinbock, unzerstörbar hart und schwer, aber in Wirklichkeit sind sie leichter als ein Oberschenkelknochen und die Textur ist eher spröde. Den Härtegrad kann man mit dem einer erwachsenen Schädeldecke vergleichen, die Auswüchse sind daher für Angriff und Verteidigung absolut ungeeignet. Beim Aufprall würden sie sofort abbrechen oder zertrümmern, da sogut wie keine Elastik vorliegt. Ein trainierter, muskelprotziger Zvilist könnte zum Beispiel ein Horn umgreifen und mit einem "kräftigen" Ruck ein bisschen mehr als die Spitze abbrechen. Bei einem gezielten Tritt sogar die Häfte. Selbst wenn Yin den Wunsch nach nützlichen Hörnern verspürte, so blieb er ihr verwehrt. Im Zusammenspiel aus den silbernen Haaren, den kupferfarbenen Augen und dem zusätzlichen Auswuchs könnte man sie rein äußerlich betrachtet als eine aus der Hölle entsprungene Dämonin sehen.



» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT: Bereits in frühen Jahren merkte Yin schnell, wie unangenehm laut und dynamisch sie viele andere Kinder empfand und bewegte sich lieber am Rand des Geschehens. Sie schlüpfte in die Rolle der Beobachterin und musste feststellen, dass nicht nur Spiel und Spaß unter ihnen stattfand, sondern auch handgreifliche Situationen. Sogar harsche Worte fielen, die auf andere Weise Leid verursachten. Yin erfuhr das alles zwar nicht am eigenen Leib, doch die entsetzten Gesichter der Gepeinigten reichten aus, um im Hintergrund zu bleiben. Erst waren sie Freunde, die miteinander lachten, dann passierte irgendwas, waren plötzlich Feinde und setzten alles daran, den anderen zu verletzen. Wenn ein Band zwischen zwei Menschen so fragil war, warum überhaupt eines knüpfen? Man war doch ständig in Sorge, es würde jeden Moment entzweien oder nicht? Und wenn man vielleicht noch mehrere Bänder zu anderen hatte und nicht nur auf eins achten musste ... wie zum Beispiel dieser jemand mit der Schar von Mädchen um sich, die kichernd und schnatternd um seine Aufmerksamkeit buhlen. War der geballte Fokus nicht unglaublich nervig und kräftezehrend? Yin würde wohl versteinern und darum beten zu verschwinden. Nein, darauf konnte sie wirklich verzichten, auf dieses Hin und Her, Auf und Ab. Dass es sich um diese populäre Person um Yue handelte, die sich bald in ihr Herz und Kopf kämpfen würde, war eine andere Geschichte.

Wie die beiden Seiten einer Münze zeigt sich Yins Persönlichkeit also zweierlei. Auf den ersten Blick erscheint sie distanziert und unnahbar, ist eine Außenseiterin in einer Welt voller Fremden, die sie bewusst auf Abstand hält. In Gesprächen gibt sie sich wortkarg, reagiert zurückhaltend und stets bemüht, ihre eigene Lebensgeschichte unausgesprochen zu lassen. Um sich nicht allzu weit öffnen zu müssen, tarnt sie ihre wahren Emotionen mit mangelnder Empathie, aufgesetzter Gleichgültigkeit und ein bisschen Ironie sowie Sarkasmus. Lügen um ihre eigene Person fällt ihr unverschämt leicht. Die Mimik allgemein lässt sie kaum spielen, man kann ihre derzeitige Stimmung nur schwer einschätzen. Trotz ihrer Rohheit ist ihr moralischer Kompass intakt und treibt sie an, zwingt sie, das Unrecht ihrer Umwelt zu konfrontieren. Erkennt sie das Wohlwollen in jemanden, so kann sie nicht anders, als sich für ihn einzusetzen, wenn es auch lange dauern mag, bis sie einigermaßen vertraut. Den Wert ihres eigenen Lebens schätzt sie dabei nicht besonders hoch, was ihre große Risikobereitschaft verrät. Wer nun glaubt, der Tensei wäre unglaublich Schreckliches widerfahren, liegt glücklicherweise falsch. Im Kern ist Yin eine aufmerksame, geduldige, teils unsichere und umgängliche Person, die schlicht und ergreifend zwischenmenschlichen Problemen im Vorfeld aus dem Weg geht. Deshalb blieben Sprüche über ihre Hörner weitestgehend aus. So bevorzugt sie überwiegend das Alleinsein, ein gutes Buch, die Freiheit zu jeder Zeit tun und lassen zu können, was und wie sie es will. Manchmal ist Yin so in ihren inneren Monologen über allerlei Dinge vertieft, dass sie andere Anwesende ausblendet oder nicht bemerkt und möglicherweise aufschreckt, wenn man sie anspricht. Aber auch nur dann, wenn sich die Person vorher nicht angekündigt hat. Ihre Gedanken kreisen überwiegend vulgär im Kopf, während die Aussprache eher anständig ist. Unter Umständen kann das eine oder andere böse Wort versehentlich die Lippen verlassen.

Durch diese Lebensweise kommt Nähe zwangsläufig zu kurz und stellt ein befremdliches und verwirrendes Gebiet für sie dar, wodurch seltsame und unpassende Reaktionen ihrerseits entstehen können, weil sie es einfach nicht besser weiß. Bei anfänglich ernsten Streitereien und Konflikten, die sie selbst betreffen, sollte so was doch mal entstehen, kehrt Yin dem Gegenüber den Rücken, schweigt und rückt ihre imaginäre Maske besonders zurecht. Innerlich macht sie dicht und versucht die aufsteigende Unruhe in Griff zu bekommen. Da Yin durch ihre Zurückhaltung nie wirklich Ärger anzog, hat sie nicht viel Ahnung davon, wie man sich bei solcherlei Auseinandersetzung zu verhalten hat und wartet lieber, bis das Donnerwetter von alleine verebbt. Bei unbedeutendem Geplänkel greift sie wiederum auf den Sarkasmus und der angeblichen Gleichgültigkeit zurück. Als introvertierter Mensch bezieht Yin ihre Kraft und Energie aus Ruhe und Abgeschiedenheit, während sie bei mehreren Menschen Stress empfindet. Doch wem es gelingt, ihr trotz all dieser Hürden näher zu kommen, bemerkt bald, dass es sich bei all dem um nichts anderes als eine festgemeißelte Maske handelt, dessen Fassade hin und wieder bröckelt. Wegen dieser Eigenschaften ist es nicht sonderlich problematisch, das Temperament als Tensei zu zügeln, auch weil sie weniger auf diese Fähigkeiten zugreift. Auf Missionen gibt sie nur so viel wie nötig von sich, offenbart ihre Ideen und erklärt die Meinung bezüglich der Vorgehensweise auch ohne Nachfrage, denn Kommunikation ist dort vonnöten und unvermeidlich. Außerdem geht es dabei normalerweise nicht um Privates - ein Grund, den sie gerne derzeitigen Kollegen in Erinnerung ruft, die dann doch mal über die Grenze treten.

LIKES:
+ Yue
+ Tiere
+ Ruhe
+ Natur
+ Bücher
+ Wissen
+ Kochen
+ Alleinsein
+ Räucherkegel
+ Kühles Wetter

DISLIKES:
- Keine Yue
- Unruhe
- Smalltalk
- Leichtsinn
- Hyperaktivität
- unnötiger Lärm
- Warmes Wetter
- Aufdringlichkeit
- Menschenmengen

ZIEL/TRAUM: Yin hat zur Zeit weder ein konkretes Ziel noch einen Traum, den sie sich unbedingt eines Tages erfüllen möchte. Ihr letztes konkretes Ziel war das erreichen des Chuunin-Ranges. Momentan lebt sie in den Tag hinein, geht den Job als jener nach und ist hinterher mit ihren Büchern, gutes Essen und der Ruhe zufrieden. Vor der völligen Einsamkeit und Isolierung bewahrt sie Yue, die wie ein Schatten an ihrer Seite weilt - für das Bedürfnis nach Gesellschaft, ja, das kommt natürlich trotz allem vor, ist also auch gesorgt.

NINDO: "Ich bin alles, was ich sein muss, um durchzukommen." - der Leitsatz schlechthin. Vor allem nach Streitigkeiten oder ähnlich unangenehmen Gesprächen, Konflikten und Situationen, die sie selbst betreffen, ruft sich Yin diese neun aneinandergereihten Worte wie ein Mantra in Erinnerung. Um innerlich nicht in Ohnmacht zu fallen.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:
Tensei Risa
41 Jahre, Iryōhan

Risa ist Yins Mutter und eine ausgezeichnete Iryōnin beziehungsweise Iryōhan. Mit dem Tag der Einschulung in die Akademie und der ersten Unterrichtseinheit über die Arbeit eines Medics war es ihr zukünftiges Ziel, im Krankenhaus Kumogakures tätig zu sein. Allerdings wollte sie die ersten Erfahrungen direkt auf dem Schlachtfeld sammeln, um auch in besonders kritischen Momenten Entscheidungen treffen zu können, ohne auf jemanden angewiesen zu sein. Gesagt, getan. Sehr erfolgreich sogar. Diesen Job stellte sie eigentlich über alles, bis eines Tages Daisuke als schwer verletzter Patient eintraf. Risa war für ihn zuständig und die beiden lernten sich mit der Zeit besser kennen, verliebten sich schließlich ineinander. Und trotzdem war ihr die Arbeit als Iryōhan wichtiger als der Gedanke an mögliche Familienplanung. Yin war also ein klassischer Unfall und kein Wunschkind. Das war jedoch auch für Risa kein Grund, sich nicht um sie zu kümmern, war aber oft anderweitig beschäftigt und übergab Yin gerne mal an eine Haushälterin. Die Beziehung zwischen Mutter und Tochter in der Gegenwart ist weder gut noch schlecht und die Arbeit als Medic führt Risa weiterhin aus.

Tensei Daisuke
42 Jahre, Jōnin

Daisuke ist der Vater von Yin und ein ambitionierter Jōnin, der ebenso sein Leben für das Wohl und den Schutz Kaminari no Kunis gibt. Im Grunde stand auch bei ihm schon recht früh fest, was er einmal tun würde und arbeitete gewissenhaft darauf hin. Dieser starke Ehrgeiz und das große Wohlwollen für das Dorf war sowohl von ihm als auch von Risa der ausschlaggebende Grund für eine Liebesbeziehung. Daisuke ist kein Typ für Erziehung und hat auch eher wenig Interesse daran, frische Genin oder auch Chuunin unter seine Fittiche zu nehmen. Er arbeitet lieber allein oder mit Leuten, denen er vorher nichts großartig erklären muss und selbst wissen, was zu tun ist. Hat er mal keinen Außendienst, verschanzt er sich zu Hause in seinem Büro und erledigt irgendwelchen Papierkram, schreibt Berichte oder ist auf der Suche nach neuer Arbeit. Das Verhältnis zwischen Daisuke und Yin ist also ähnlich wie mit der Mutter, neutral.

Tensei Yue
19 Jahre, Genin

Yue ist Yins Sandkasten- und heutige beste Freundin oder auch: ihre wahre Familie. Obwohl die beiden jungen Tensei wie Tag und Nacht sind und Yin schon früh vornahm, keinen Menschen in ihre Nähe zu lassen, schaffte es Yue mit ihrem übergroßen Dickkopf und speziellen Charme einen Platz in ihrem Herzen zu ergattern. Auch wenn sie von der besonders temperamentvollen und wilden Sorte ist, kann sie einfühlsam und sanft sein. Sie ist der einzige Mensch, den Yin stets an ihrer Seite toleriert - trotz ihrer überwiegend unverblümten Art. Es dauerte zwar seine Zeit, doch die Schwarzhaarige weiß mittlerweile zum Großteil, wie Yin tickt, mit oder ohne aufgesetzte Maske. Sie gibt ihr ein Gefühl von Freiheit, lässt sie sein, wie sie nun mal ist, akzeptiert ihre Macken und sorgt gleichzeitig für Sicherheit, indem sie im Mittelpunkt steht oder die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht. Yue verkörpert den Schutz, den die Maske nicht ansatzweise geben kann. Hin und wieder lockt sie die Gehörnte aus der Reserve, indem sie sie doch mal gewollt oder ungewollt in unangenehme Situationen bringt, vor allem dann, wenn Yue mit irgendwelchen anhänglichen Liebschaften ankommt und Yin sie verscheuchen darf. Oder wenn sie besonders flirty unterwegs ist und dadurch Verwirrung stiftet, da Yin auf dem Gebiet gar nicht bewandert ist. Eigentlich ist ihr unklar, warum die Schwarzhaarige sich überhaupt mit ihr abgibt, muss sie doch neben ihr total langweilig und wie der Eisklotz schlechthin wirken.

ECKDATEN:
00 Jahre: Geburt in Kumo
04 Jahre: Beitritt der Ninjaakademie
05 Jahre: Die erste Begegnung mit Yue
06 Jahre: Entfesseln des Doton-Elements
10 Jahre: Ernennung zum Genin
11 Jahre: Beginn der Fûinausbildung
12 Jahre: Beginn der Kekkai-Ninjutsuausbildung
15 Jahre: Aufstieg zum Chuunin
16 Jahre: Auszug aus dem Elternhaus
18 Jahre: Entfesseln des Fuuton-Elements
20 Jahre: RPG Start


» E.T.C
WOHER?: Aus einem Partnerforum.
AVATAR: Saria aus Arknights, ein Videospiel
ACCOUNT: EA.

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken


Zuletzt von Tensei Yin am Sa 13 März 2021 - 13:12 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Mi 10 März 2021 - 20:47
   

FÄHIGKEITEN
Never flinch. Never fear.

» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 土 Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

» 風 Wind - Kaze: Kaze ist die Windnatur, Fūton (風遁) genannt. Das Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon, was es effektiv gegenüber Blitzjutsu, aber anfällig gegenüber Feuerjutsu macht. Die spezielle Eigenschaft des Windelements ist es, bei korrekt durchgeführter Seishitsuhenka klingenähnliche und extrem scharfe Eigenschaften zu besitzen. Windjutsu können die Schneidekraft einer Klinge drastisch erhöhen, oder den Gegner regelrecht zerstückeln. Das Chakra entfaltet seine größte Kraft bei Angriffen aus mittlerer Distanz.

KEKKEI GENKAI:
Die Körper und das Chakra der Clanmitglieder weisen eine ganz besondere Eigenschaft auf. Sie sind besonders empfänglich für die sie umgebende Naturenergie, und durch dessen Aufnahme dazu in der Lage, die Gestalt ihres Körpers zu verändern, sowie ihre Fähigkeiten zu steigern. Die Fähigkeit bringt jedoch meist den Nachteil mit sich, dass die Anwender mit fortschreitender Verwendung der Naturenergie wilder und ungezähmter werden. Wer über sein Können hinauszugehen versucht, verwandelt sich auf ewig in eine Statue. Das ist auch der Grund dafür, dass der Clan so klein ist, und eher schrumpft als zu wachsen.
Eine andere vererbte Fähigkeit besteht darin, dass die Clanleute in der Lage sind, mit Tieren zu kommunizieren. Diese Tiere gewinnen sehr schnell Vertrauen zu ihnen und verhalten sich zu ihnen sehr zutraulich, solang der Shinobi sich nicht seinem Temperament hingibt.

Jeder Tensei verfügt automatisch über die Stärke "Tierfreund". Diese muss daher nicht konkret bei den Stärken erwähnt und auch nicht ausgeglichen werden.

Für das Senninka sowie alle Senjutsu sind keine Fingerzeichen nötig, nur Konzentration.

HIDEN: -

BESONDERHEIT:
» Einhändige Fingerzeichen: Formen von Fingerzeichen mit nur einer, statt zwei Händen.

AUSBILDUNGEN:
1. Fûinjutsu (Versiegelungskünste) versiegeln Objekte oder Chakra (auch in Form von Jutsu) in Lebewesen oder Objekten. Ein Fuinjutsu kann auch das Chakra eines anderen Jutsus dauerhaft fixieren und so beispielsweise eine Barriere permanent machen. Durch teilweise Versiegelung von Chakra kann auch der Chakrahaushalt von Personen empfindlich gestört werden. Es handelt sich in der Regel um sehr mächtige, aber auch komplizierte Jutsu.

2. Kekkai Ninjutsu (Barrieren-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu. Bei einem solchen Jutsu erschafft der Anwender eine Barrikade, um entweder sich selbst und andere Personen zu schützen oder den Gegner einzusperren. Manche dieser Ninjutsu besitzen auch einen aggressiven Aspekt, so kommt es vor, dass man bei Kontakt mit der Barrikade verbrennt oder beim Betreten der Barrikade in die Luft gesprengt wird. Des Weiteren werden manchmal, während der Gegner festgehalten wird, weiter Aktionen durch die Barrikade durchgeführt.
Durchsichtige Barrieren, die nur aus reinem Chakra bestehen, sind natürlich lichtdurchlässig, sodass sie keine Schatten werfen.


» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Im Kampf handelt Yin vergleichsweise flexibel. Durch ihre allgemein defensiven Art, liegt Yins Stärke als Kunoichi weniger in der direkten Konfrontation. Sie argiert überwiegend aus dem Hintergrund, und weist konkrete Fähigkeiten aus dem Genjutsu und Ninjutsu Bereich auf, sowie unterstützende Techniken aus dem Fûin und Kekkai Ninjutsu Gebiet. Yin behält lieber den Überblick des Geschehens und fungiert als zusätzliches Augenpaar ihrer Kameraden, während sie diskret Fallen legt, mit Illusionen das Bewusstsein der Gegner verwirrt und/oder die Elemente spielen lässt. Das Kekkai Genkai nutzt Yin unter Umständen als Unterstzützung, zum Beispiel bei der Fortbewegung, beim Klettern oder zur Selbstheilung. Sie bleibt in brenzligen Kampfsituationen gelassen und ist in der Lage, sich anderen unterzuordnen und verantwortungsbewusst zu handeln. Dahinter steckt ein kluger Kopf, dessen Leben häufig im Inneren abspielt und dadurch die Gefühle mehr oder weniger beiseite geschoben werden können. Yin legt ihre Teilnahme auf Unscheinbarkeit aus, versucht möglichst unauffällig zu bleiben, außerdem schwächlich auf den Feind zu wirken, um ihm ganz nebenbei und zusätzlich das Leben aus mittlerer Distanz bis Fernkampf das Leben schwer zu machen. Im Alleingang verteidigt sich Yin weiterhin aus der Ferne, greift überwiegend auf Genjutsu zurück und in kritischen Momenten auf das Doton oder Kekkai Ninjutsu.

NINJUTSU: 3
TAIJUTSU: 0.5
GENJUTSU: 3
STAMINA: 2.5
CHAKRAKONTROLLE: 3
KRAFT: 0.5
GESCHWINDIGKEIT: 2.5

STÄRKEN:
» Tierfreund [0]
Jeder Tensei verfügt automatisch über die Stärke "Tierfreund". Tiere gewinnen sehr schnell Vertrauen zu ihnen und verhalten sich zu ihnen sehr zutraulich, solang der Shinobi sich nicht seinem Temperament hingibt.

» Aufmerksam [0,5]
Aufmerksame Menschen haben ein Auge und/oder Gehör für Details, die manch Anderem entgehen würden. Sie sind dazu in der Lage sich über längere Zeit zu konzentrieren und auch in Stresssituationen zu filtern was relevant und was auszublenden ist.

» Fotografisches Gedächtnis [0.5]
Auch eidetisches Gedächtnis genannt. Dabei sind die Gehirnstränge eines Menschen in der Lage, visuelle Dinge besser zu erfassen. Damit kann ein Mensch sich besser Dinge merken, die er mit den Augen erfasst hat sowie Kleinigkeiten, die einem anderen entgangen wären. Ein fotografisches Gedächtnis bedeutet nicht, dass man sich alles, was man je gesehen oder erlebt hat, merken kann!

» Taktiker [1]
Erfordert einen hohen IQ. Die Gabe, im Kampf Taktiken zu entwickeln, ist keineswegs jedem gegeben, bietet jedoch oft einen riesigen Vorteil. So kann ein Kampf schnell und sauber entschieden werden.  

SCHWÄCHEN:
» Schlechte Menschenkenntnis [0.5]
Eine gute Menschenkenntnis ist immer wichtig, wenn man viel mit anderen Menschen zu tun hat. Ob im Alltag, oder um seinen Gegner einzuschätzen, diese Fähigkeit macht einem das Leben definitiv leichter. Wenn einem diese Fähigkeit allerdings fehlt, dann bekommt man ziemlich schnell Probleme. Man kann anderen Menschen nur sehr schwer ansehen, was sie denken, und durchschaut Lügen nicht so schnell.

» Misstrauen [0.5]
Grundsätzlich misstraut Yin ihren Mitmenschen, deshalb trägt sie in der Öffentlichkeit zum Selbstschutz eine imaginäre Maske, die distanziert oder gleichgültig wirkt. Es ist dabei egal, ob der/diejenige sich zum Beispiel überaus freundlich und höflich gibt oder kalt und schroff. Auch deswegen behält sie ihr Team während eines Kampfes im Blickwinkel, um auf etwaige "Fehltritte" irgendwie reagieren zu können. Deshalb kann es passieren, dass der Feind ihre gelegentliche Unaufmerksamkeit als günstige Gelegenheit sieht.

» Giftanfälligkeit [1]
Der Gegenpool zur Resistenz ist die besondere Anfälligkeit auf Gifte aller Art. Sie wirken hier schneller und heftiger, was beim falschen Gegner absolut verheerender sein kann.


» N.I.N.G.U.
Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


3x Makimono (Schriftrolle) - 75 Exp
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.



chakraleitende Karte 25 Exp/3 Stück
Eine chakraleitende Karte ist 8,5 cm lang und 5,5 cm breit. Die Karten können zum Versiegeln von Gegenständen genutzt werden. Ferner können die Gegenstände auch wieder entsiegelt werden. Eine chakraleitende Karte bietet Platz für ein einziges Siegel, das mit dem Tobidogu angebracht und gelöst werden kann.


Chakrapapier - kostenlos
Diese Blätter chakrasensitiven Papiers werden aus Bäumen gewonnen, die mit Chakra gezüchtet worden sind.
Sie reagieren auf Fremdeinwirkungen von Chakra, indem sie ihre Form verändern - je nachdem welche Element-Affinität das kanalisierte Chakra aufweist. Bei Raiton-Chakra zerknittert das Papier, bei Fuuton-Chakra teilt es sich in der Mitte, bei Suiton-Chakra wird es feucht und beginnt zu tropfen, bei Katon-Chakra verbrennt es, bei Doton-Chakra zerfällt es zu Staub. Es wird oft dazu genutzt, um die Elementaffinität von Shinobi festzustellen. Wenn es keine Elementaffinität gibt, so kann man nur das hineingeleitete Chakra als schwach bläuliche Aura um das Papier sehen, ansonsten passiert nichts.
Es kann auch von Fûin-Nutzern verwendet werden, um darauf Fûin aufzuzeichnen, die man auf Papier anbringen muss, um sie zu wirken. Es ist jedoch nur mit dem Fuunyuu no Jutsu möglich, in Chakrapapier Gegenstände zu versiegeln! Für das Tobidogu sind Makimono und chakraleitende Karten gedacht.



6x Kunai - 30 Exp
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden. Sie sind ungefähr 20 bis 25cm lang (10cm Griff + 10-15cm Klinge).



3x Drahtseil - 15 Exp/5 Meter das Stück
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen, d.h. sie bestehen aus chakraleitendem Material. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.


2x Kemuridama - 30 Exp
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


2x Hikaridama - 30 Exp
Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.


2x Glutkugeln - 20 Exp
Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.


3x Chakraleitendes Glöckchen - 15 Exp
Ein kleines Glöckchen aus chakraleitendem Material, welches häufig in Verbindung mit Genjutsu eingesetzt wird, indem das Glöckchen mit Chakra geladen und dann der Klang als akutes Mittel zur Übertragung des Genjutsus genutzt wird. Das Glöckchen ist dabei etwa so groß wie eine Fingerkuppe und dadurch, von dem lichtreflektierendem Metall einmal abgesehen,  insgesamt eher unauffällig.
An kaum sichtbaren dünnen Senbon angebracht kann ein solches Glöckchen geworfen zudem dazu eingesetzt werden, um Gegner zu irritieren und als Geräuschquelle auf eine falsche Spur zu locken oder auch als Frühwarnsystem in Stolperfallen genutzt werden.



5x Ketsufuda - 75 Exp
Ketsufuda sind Papierzettel, die von Barriere-Anwendern genutzt werden können, um anstelle eines weiteren Shinobi als Ankerpunkte einer Barriere zu dienen. Für Barrieren, die sonst mehrere Personen erfordern würden, kann man sich also alternativ mit diesen Ningu behelfen. Eine Barriere dieser Art braucht weiterhin mindestens einen echten Anwender. Chakra bietet das Ketsufuda nicht an, die Kosten müssen auf die vorhandenen echten Anwender aufgeteilt werden.


1x Modifikationselixier: Versteck - 35 Exp
Dieses Elixier dient Schandflecken am eigenen Körper zu verbergen. Was sonst nur mit einem Henge no Jutsu machbar ist, ist hier auch mit Einnahme des Trunks physisch möglich und daher erst nach Ablauf der Wirkungszeit vorüber. Man kann mit diesem Elixier Merkmale am eigene Körper wie Narben, Tattoos oder teilweise sogar claneigene Merkmale verstecken. So wäre es einem Hyuuga der Nebenfamilie möglich sein Siegel optisch vor den Blicken anderer zu schützen. Auch Nutzer des Sharingan oder Byakugan können ihren Augen damit zeitweise die Optik eines normalen Auges verpassen. Dies verändert jedoch nicht die Farbe. Wichtig ist, dass das Elixier diese Merkmale nur versteckt. Das bedeutet, dass sie tatsächlich noch da sind. So kann ein Hyuuga das Siegel immer noch ausmachen, spüren und nutzen und auch die veränderten Dojutsu wären für ein Clanmitglied weiterhin erkennbar. Es dient lediglich dazu seine Zugehörigkeit vor Feinden zu verbergen darf daher eigentlich nicht anderweitig genutzt werden.
Wirkung: Hält einmalig 7 Tage an
Eingenommen am: -



» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 

Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Fûinjutsu
Spoiler:
 


Kekkai Ninjutsu
Spoiler:
 

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken


Zuletzt von Tensei Yin am Fr 12 März 2021 - 16:47 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Mi 10 März 2021 - 20:48
   
~ Platzhalter ~

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken
Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Mi 10 März 2021 - 20:48
   
Hallo,

ich bin fertig. Glaube ich.

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Do 11 März 2021 - 18:45
   
Hoi Yin,

mein Name ist Shin und ich darf deine Erstbewertung durchführen :^) Da du neu bei uns bist, erkläre ich dir zuallererst, wie es ab jetzt weitergeht: um ins RPG zu starten benötigst du das OK von zwei Bewertern. Ich bin der Erste und werde dir nun auflisten, was es aus meiner Sicht noch zu verbessern gibt. Das kannst du anpassen oder mir genauer erläutern, falls du es anders siehst, und sobald es nichts mehr zu beanstanden gibt, kann ich dir dann grünes Licht geben. Danach machst du das gleiche noch mit einem zweiten Bewerter, und wenn auch der zufrieden ist, wirst du eingefärbt, kannst deine Akte posten und dann auch loslegen. Soweit alles klar? Jut.
Falls du Zwischendurch Fragen hast oder Unklarheiten herrschen, kannst du mich anschreiben oder direkt hier posten. Dann legen wir mal los.

Alles in allem hast du eine ziemlich gute Bewerbung abgeliefert, die deutlich zeigt, dass du dich schon mit der Materie beschäftigt und dir einige Gedanken über deinen Charakter gemacht hast. Yins Persönlichkeit und Umstände waren gut heraus zu lesen, und daher gibt es auch keine großen Probleme anzustreichen, nur ein paar Details.

1. Ruf im Clan
Im Bewerbungskopf fehlt der Ruf im Clan. Wenn du ihn da nicht haben willst, würde ich dich bitten zumindest in ihrer Charakter-Beschreibung nochmal darauf einzugehen. Vor allem würde mich interessieren, wie es kommt, dass sie als erwachsenes und vollwertiges Mitglied des Clans kein einziges Tensei-Jutsu beherrscht. Das müsstest du hier schon kurz begründen, da das sehr außergewöhnlich ist.

2. Hörner
Als Tensei kannst du angeborene Hörner haben, jedoch erfordern diese eine Besonderheit. Du müsstest also entweder deine aktuelle Besonderheit (einhändige Fingerzeichen) gegen Hörner ersetzen, oder du müsstest eine zweite, zusätzliche Besonderheit einfügen. Falls du dich für letzteres entscheidest, bedenke jedoch, dass es dich einen High End Slot kosten würde (von denen du nur insgesamt 3 besitzt, wobei einer bereits für dein Tensei Kekkei Genkai verbraucht wurde)

3. Charakter
Im ersten Absatz schreibst du, wenn ich zitieren darf
Zitat :
Und wenn man vielleicht noch mehrere davon hatte wie dieser Junge ... oder dieses Mädchen, Yin war zu dem Zeitpunkt nicht sicher, der/das eine Alternative zur Schau stellte ... Himmel! Diese unglaubliche Last auf den Schultern! Scheinbar war die Person jemand Besonderes, denn eine Schar von Mädchen buhlen kichernd und schnatternd um ihre Aufmerksamkeit, während Jungs verärgert hinterher glotzten. War dieser geballte Fokus nicht unglaublich nervig und kräftezehrend? Yin würde wohl versteinern und darum beten zu verschwinden. Nein, darauf konnte sie wirklich verzichten, auf dieses Hin und Her, Auf und Ab. Dass sich jedoch genau diese populäre Person bald in ihr Herz und Kopf kämpfen würde, war eine andere Geschichte.

Das ist leider etwas verwirrend. Ich als Leser kann hier nur raten, wer gemeint ist. Könntest du spezifizieren, von welcher Person du hier redest? Vor allem der erste Satz in dem Zitat ist wirklich schwer verständlich, vielleicht kannst du da nochmal drüber gehen?

4. Stärken/Schwächen
Als Tensei erhältst du kostenlos die Stärke „Tierfreund“. Möchtest du die vielleicht noch als Schwäche mit der Wertigkeit 0 in die Übersicht einfügen, damit man es auf den ersten Blick sieht?
Des Weiteren, könntest du genauer erklären, inwieweit die Schwäche „Misstrauen“ einen negativen, kampfrelevanten Effekt hat, also inwieweit das tatsächlich ein Nachteil ist? Im Alltag kann man sich darunter was vorstellen, doch wie wirkt es sich in bewaffneten Konflikten aus? Du schreibst, sie würde dadurch ihre Teamkameraden im Blick behalten um auf mögliche Fehltritte reagieren zu können, doch das klingt für mich eher nach einem Vorteil. Allgemein ist es für einen Shinobi im Kampf ja nicht zwingend etwas schlechtes, misstrauisch zu sein, das müsstest du mir also noch genauer erklären.

5. Ningu
Könntest du beim Drahtseil noch genau hinschreiben, wie viel du hast, denn so wie es aktuell da steht ist es relativ missverständlich. „3xDrahtseil 15Exp/5 Meter“ ist nämlich nicht wirklich eindeutig. Falls du damit meinst, dass du 15 Meter Drahtseil hast, wäre es gut wenn du 15 Meter schreiben könntest.

6. Jutsu
Deine Jutsuverteilungs ist schon mal korrekt. Du hast keine Jutsu umgewandelt (das sage ich nur, damit der Zweitbewerter direkt Bescheid weiß).
Es fehlen jedoch die Grundjutsu deiner beiden Elemente. Du bekommst das FUUTON: KYOU IKI NO JUTSU und das DOTON: DAICHI NO GEIJUTSU kostenlos dazu, deshalb würde ich empfehlen, sie auch einzutragen, andernfalls würden sie nämlich verfallen und du müsstest sie erst ingame trainieren.

Bei Jutsu, die mehrere Beherrschungsgrade haben, zum Beispiel dem MAGEN: ZETTAI NO SHINRI NO JUTSU oder dem FUIN: SOME NAOSHI würde ich dich bitten, die Stufen, die Yin noch nicht beherrscht, entweder durchzustreichen oder zu löschen, damit wir es auf den ersten Blick sehen.


Das wäre vorerst alles. Wie gesagt, falls Fragen oder Unklarheiten aufkommen, kannst du mich anschreiben oder direkt hier posten. Andernfalls melde dich nochmal, sobald alles überarbeitet ist, dann schaue ich erneut drüber.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Do 11 März 2021 - 20:30
   
Hey Shin,

1. Ruf im Clan hinzugefügt und etwas dazu geschrieben.

2. Die Hörner sollen tatsächlich nur kosmetischer Natur sein, war auch so besprochen, hab ich bloß vergessen explizit zu erwähnen - habe ich nun getan, danke für den Hinweis. :3

3. Ich hoffe, die Verwirrung ist entwirrt, chrm.

4. Tierfreund hinzugefügt und unter Misstrauen die Deutlichkeit der Schwäche ausgeschrieben.

5. 5 Meter das Stück.

6. DOTON: DAICHI NO GEIJUTSU und FUUTON: KYOU IKI NO JUTSU unter den Grundjutsu eingeschoben. (irgendwann sah ich den Wald lauter Bäume nicht mehr. x.x) - auch danke dafür. Die Beherrschungsgrade habe ich auch hervorgehoben.

Bin bereit für Weiteres, danke für die Mühen. :>

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Do 11 März 2021 - 23:07
   
Hoi,

dann machen wir mal weiter.

1. Hörner
Wenn die Hörner nicht kampfrelevant sein sollen, müsstest du auf jeden Fall noch spezifizieren bzw. mir näher erklären, inwieweit sie das nicht sind. Yin hat ja vier relativ große Hörner, die die Seiten ihres Kopfes auch recht großflächig umspannen. Was hindert sie daran, damit Leute zu rammen? Und weshalb sollten sie nicht als Schutz vor Angriffen dienen?
Wenn die Hörner das Potenzial haben, diese beiden Funktionen zu erfüllen, wären sie kampfrelevant, falls sie das nicht sind, wäre es gut das näher zu beschreiben inwieweit das nicht möglich ist. Sind sie z.B. weich und flexibel, sodass sie nicht wirklich Schaden beim Rammen anrichten? Oder sind sie so spröde, dass sie dabei brechen würden und dass sie sich nicht zum Schutz eigenen, also dass sie quasi nicht stabiler sind als ihr eigentlicher Kopf? Das wären Gründe, die ich akzeptieren würde, um mangelnde Kampfrelevanz durchgehen zu lassen. Vielleicht hast du auch eigene Ideen? Weil andernfalls könnte ich so große Hörner wie deine nicht als „rein kosmetisch“ durchgehen lassen, fürchte ich.

2. Jutsu
Hier müsstest du deine Beherrschungsstufen, also das was in den Spoilern unter „Beherrschung“ steht, entweder entsprechen löschen, oder durchstreichen, sofern du die entsprechende Beherrschungsstufe noch nicht freigeschaltet hast.
Beim FUIN: SOME NAOSHI beispielsweise müsste der gesamte Text
Zitat :
Rang D: Auf diesem Rang kann man nun auch kleine Teile von Lebewesen dauerhaft umfärben, so zum Beispiel die Augen, die Haare oder kleine Teile der Haut, die höchstens eine Fläche von der Größe einer Hand haben können. Die zu färbenden Gegenstände können auf dieser Stufe die Größe eines großen Katana haben.
gelöscht oder gestrichen werden. Sorry, da habe ich mich zuvor wohl nicht eindeutig ausgedrückt.

Das ist alles, was ich noch zu beanstanden habe. Wie immer, falls du weitere Fragen hast oder Unklarheiten herrschen, zögere nicht, zu fragen.

MfG
Shin

_____________________________

Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Fr 12 März 2021 - 17:01
   
Yo,

1. Beschaffenheit der Hörner ausgeschrieben. Ich hoffe, die ist logisch und ausreichend, ansonsten überlege ich weiter.

2. Ups, da hatte ich dich missverstanden und einfach nur den nicht erlernten Rang gelöscht. Die noch nicht freigeschalteten Stufen bzw Texte sind nun gestrichen.

Ich bin somit wieder bereit.

Grüße~

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken
Nach oben Nach unten
Hozuki Shingetsu
Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 11.05.18
Alter : 27
Hozuki Shingetsu
Nuke
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Fr 12 März 2021 - 17:49
   
ANGENOMMEN

_____________________________

Nach oben Nach unten
Jishaku Hiyorin
Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 27
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Sa 13 März 2021 - 12:11
   
Huhu Yin! :3
Ich mache eben fix deine Zweitbewertung und hätte nur eine Kleinigkeit anzumerken:

Eckdaten: Normalerweise lernen Akademisten erst in ihrem letzten Jahr die Grundlagen zu Ausbildungen generell, daher wäre der Beginn einer Ausbildung mit acht Jahren etwas verfrüht (gerade weil man für die Fuin-Ausbildung schon Ninjutsu auf 2 und Chakrakontrolle auf 3 bräuchte, was eher Chuunin-Werte sind). Magst du das bitte auf die Zeit nach dem Abschluss zum Genin verschieben? :3

Das wars auch schon. Bei Fragen kannst du mir gerne schreiben :3

Liebe Grüße
Jessie

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chuunin] Tensei Yin Hiyosigtextlos0ukuwtdkcz
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa | FA Chishio
Nach oben Nach unten
Tensei Yin
Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 21.02.21
Alter : 32

Charakter
Ninja-Rang: Chûnin [C]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Hörnchen
Tensei Yin
Kumo-Chuunin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Sa 13 März 2021 - 13:13
   
Hoi, Hiyorin

Ausbildung ist verschoben. :>

LG

_____________________________

[Chuunin] Tensei Yin Sig
Steckbrief Akte "Reden" l Denken
Nach oben Nach unten
Jishaku Hiyorin
Anzahl der Beiträge : 2064
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 27
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Chuunin] Tensei Yin [Link] | Sa 13 März 2021 - 13:19
   
Viel Spaß im RP! :3

[Chuunin] Tensei Yin Angenoneuduj40

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Chuunin] Tensei Yin Hiyosigtextlos0ukuwtdkcz
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Fukashi Misa | FA Chishio
Nach oben Nach unten
 

[Chuunin] Tensei Yin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-