Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [C-Rang Reisende] Itosuji Shion
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 22:47 von Shirone

» [Tokubetsu Jounin] Jishaku Xue
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 22:37 von Jishaku Xue

» [Chuunin] Hozuki Rengetsu
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 22:29 von Hozuki Shingetsu

» Moderation benötigt!
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 21:00 von Shinsei

» Lotterie November 2021
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 20:12 von Daiki

» Was hört ihr gerade?
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 17:53 von Uzumaki Haruko

» [Jônin] Saki Yajiro
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 17:42 von Saki Yajiro

» Abwesenheiten
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 15:50 von Shinibi Kisho

» [Tokubetsu Jonin] Tensei Reikoku
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 13:42 von Tensei Reikoku

» [Genin] Asano Megumi
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  EmptyGestern um 13:03 von Jishaku Kira

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Senju Hanae
Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 01.07.19
Alter : 30
Senju Hanae
Senju Hanae
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | Mi 3 Nov 2021 - 20:04
   
Senju Hanae
»You're human. You're allowed to make mistakes!



» B.A.S.I.C.S

Name:
Senju. Bedeutung: Tausend Hände, Dhāranī der Barmherzigkeit

Vorname:
Hanae. Bedeutung: Blume oder erblühender Zweig.

Nickname:
Hana.
Alter:
30 Jahre

Geburtstag:
31.Dezember

Geschlecht:
weiblich

Geburtsort:
Konohagakure

Zugehörigkeit:
Konohagakure

Religion:
Hanae ist Atheistin, glaubt demnach weder an einen oder mehrere Götter und ist auch keiner Religion  angehörig.

RANG:
Tokubetsu Jounin

Position:
Es kann wohl kaum einen verantwortungsvolleren Job geben als Hanae's (außer dem des Hokagen selbstverständlich!).

Sie ist ist Iryōhan im konoha Krankenhaus und spezialisiert auf die allgemeine Chirurgie.

Clan:
Der Senju Clan (千手一族);auch "Mori no Senju Ichizoku" (森の千手一族, "Senju-Clan des Waldes") und "Sen no Te o motsu Ichizoku" (千の手を持つ一族, "Eintausend Fähigkeiten besitzender Clan") genannt, galt einst als einer der stärksten aller Clans und wurde von jeglichen anderen gefürchtet. Jeder kennt ihren Namen. Sie sind die Urbegründer Konohagakures, denn alle anderen Clans des Feuerreiches schlossen sich unter seiner Führung ihnen an, um die Daimyo zu stürzen. Er rivalisiert mit dem Uchiha-Clan. Der Uzumaki-Clan ist entfernt mit den Senju verwandt.

Ruf im Clan:
Hanae ist ein respektiertes und angesehenes Mitglied ihres Clans. Sie ist für ihr seriöses und besonnenes Auftreten bekannt. Unter den Shinobies wird sie geachtet für ihre taktische Expertise, ihre immense Kraft und ihre medizinischen Fertigkeiten. In ihrer Familie und ihrem bekannten Kreisen des Clans wird sie für ihr elegantes Auftreten und ihre Warmherzige Art geschätzt.


» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E


Aussehen:


Es sind bestimmt nicht die Haare. Und auch nicht die Taille, der Busen oder so was. Es ist etwas anderes. Es ist das Gesicht und wie darin alles zusammenspielt. Wie Augen, Lächeln, Stimme, Haltung, Ernsthaftigkeit und Ironie zu einer Komposition werden, von der man nicht mehr wegschauen kann. Es ist in einem solchen Moment egal, was sie anhat. Es ist die Eleganz jeder ihrer Fingerspitzen oder die Art, wie sie einen ganz offen ansieht oder ihre Sätze formuliert, die alles bestimmt. Selbst wie sie ein Glas anfasst, wird zu einem Ereignis. Es sind solche Momente, in denen Männer ganz still werden. Ja, denn wenn eine Frau wirklich attraktiv ist, sind Männer still. Und hören in sich hinein, forschen in sich herum und fühlen sich hingezogen. Dies trifft alles auf Hanae zu. Sie ist eine wunderschöne Frau in ihren Ende Zwanzigern, ist 1.72m groß und bringt 65 kilo auf die Wage. Eine Augenweide des stolzen Senju Clans. Sie hat fast bis zum Boden reichendes blondes Haar und violette ausdrucksstarke Augen.'Von der Sonne geküsst' sagte ihr Vater, denn die schien am Tage ihrer Geburt und das obwohl sie zur kältesten Jahreszeit und am allerletzten Tag des Jahres auf die Welt kam. Ihre zierliche Gestalt wird durch ihren perfekten, großen Busen und einem knackigen Apfelpo perfekt abgerundet und auf ihre reine, weiche und makellose Haut ist sie besonders stolz.Auch wenn es immer etwas oberflächlich klingt, die folgende Tatsache kann nicht abgestritten werden: Natürlich zählt das Optische. Das Aussehen ist das erste, was  wahrgenommen wird und innerhalb von ein paar Sekunden hat man sein' Gegenüber abgecheckt und eine Meinung gebildet. Das Äußere sagt viel darüber aus, wie selbstbewusst eine Frau ist und wie sie tickt... und was Selbstbewusstsein angeht,- davon hat die Senju eine Menge! Auch ihr Modebewusstsein ist stark ausgeprägt, so verfügt die blonde über ein Ankleidezimmer um weiten größer als ihre Küche. Am liebsten trägt sie gemütliche Sachen, wie ihre Hotpan, Overknee Strümpfe und ein schönes Baumwoll Sweatshirt. Wenn sie mutiger ist, kann sie allerdings auch schonmal in einem schwarzen Bikini Oberteil,- wodrüber Sie locker eine Lederjacke trägt,- mit Rock und hohen Overknee Stiefeln angetroffen werden. Dies ist dann ihr deutlich gewagteres Outfit. Schmuck trägt die Kunoichi nicht. Ihr knappes Outfit wird von ihr mit ihren kurzen schwarzen Lederhandschuhen abgerundet. Dieses Outfit trägt sie auch für gewöhnlich bei ihren Einsätzen. Das Hitaiate trägt sie dann auf der Stirn.

Besondere Merkmale:
Ihr besonders auffallendstes Merkmal sind ihre fast bodenlangen blonden Haare, die sie sich im OP grob zusammen binden muss um sie zu bändigen... Auch machen sich Ihre ausdrucksstarken Augen,in denen sich der Wille des Feuers in ihren violetten Iriden wiedergespiegelt, bemerkbar. Ihr Rücken ist voller Narben, welche Sie an eine ihrer schwierigsten Missionen zurück erinnern lässt. Sie schämt sich dafür und zeigt sich deswegen eher ungern nackt.. Dabei gibt es wirklich nichts an ihrem Körper wofür sie sich schämen müsste.


» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:

Stärke- Loyalität- Ehrlichkeit- Treue.
Charaktereigenschaften welche die Blondine kaum besser beschreiben könnten. Und doch noch lange nicht all das was sie ausmacht. Doch fangen wir einmal vorne an. Stärke lässt sich auf so unterschiedlichen Wegen definieren, sei es physisch oder mental. Beides trifft auf Hanae zu. Denn mal abgesehen von ihrer monströsen Kraft, die sie mit einem gezielten Schlag oder Tritt freisetzen kann, ist die Senju einer der beständigsten Menschen in ganz Konoha. Beständig im Sinne von Echt, und loyal. Loyal ihrem Clan und der Liebe des Dorfes gegenüber. Genau aus diesem Grunde ist sie Jahr für Jahr über sich selbst hinaus gewachsen, hat gelernt und trainiert um sich heute mit stolz Tokubetsu Jonin nennen zu dürfen. Ihre Führugskompetezen sind im Dorf mehr als nur bekannt, denn durch ihre Zielstrebigkeit und ihr permanentes über sich hinaus wachsen hat sie es schon in  jungen Jahren geschafft sich im Dorf einen Namen in ihrem Lieblingsberech OP zu machen. Eine gesamte Abteilung sieht zu ihr auf und schreibt ihr die besonders schweren Operationen zu. Auch koordiniert sie dort ein wenig und ermutigt ihre Kollegen an besonders anstrengenden Tagen weiter zu operieren und über sich hinaus zu wachsen. Durch ihre positive und fröhliche Erscheinung schafft sie es fast immer ihre Kollegen aus einem Tief hoch zu ziehen und Spaß an der Arbeit zu haben. Nichts destotrotz führt sie gerne auch mal das Team oder die Mitarbeiter im OP mit einer leichten Strenge an. Sie achtet sehr darauf, dass Hygienepläne, Arbeitsschutz und Patienten orientiert gearbeitet wird. So könnte man auch ihre Führungskompetenzen während einer Mission (z.B) ein wenig mit dem Zucker, Brot und Peitsche Prinzip vergleichen.Doch genau diese Erfahrungen machen ihren Job so abwechslungsreich wie möglich!Ihrer Arbeit im Krankenhaus hat sie es auch zu verdanken, dass sie einen nervenbeständigen Geduldsfaden hat. Intuition gepaart mit vorausschauendem Denken sind ebenfalls eine gute Kombination um zum Wohle des Dorfes handeln zu können.Obwohl sie ein sehr lebhafter und offenherziger Mensch ist, strahlt sie nach außen hin Ruhe und Gelassenheit aus- was es ihr leicht macht das Vertrauen anderer zu gewinnen.Durch ihre unbesonnene und vorallem freundlich- höfliche Art scharren sich die Menschen gerade zu um sie und stören tut es sie nicht. Sie ist gerne unter Leuten, hilft wo sie kann und unternimmt gerne viel wenn es die Zeit zu lässt.Doch natürlich hat die Blondine auch Eigenschaften die nicht sehr positiv sind: Hanae ist gerade zu versessen darauf, das ihr immer alles gelingt was ihr oftmals im Kampf zum Verhägnis wird. Denn hier hat sie sich an der ein oder anderen Stelle schon selbst Überschätzt weswegen sie die ein oder andere Niederlage in Kauf nehmen musste!Auch ihre Unpünktlichkeit macht sich oftmals bemerkbar, oftmals hervor gerufen von ihrem Perfektionismus. Sie muss einfach immer eine Sache zu Ende bringen bevor sie die nächste anfängt. Dies macht sich übermäßig in ihrem Job oder sozialen Umfeld bemerkbar! Es ist natürlich auch schon vor gekommen, dass sie einige Minuten zu spät zum Missionsantritt gekommen ist, was ihr dann zwar immer Leid tut und sie Besserung gelobt- ihre Mitmenschen aber wissen, dass sie sich in dem Punkt vermutlich nie ändern wird!  Wenn sie einmal einen Menschen in ihr Herz geschlossen hat, steht sie loyal bis zum Schluss an seiner Seite. Sofern es sich natürlich um einen Freund handelt. Ihre Loyalität und ihr Gerechtigkeitssinn dem Dorf und Hokagen gegenüber ist ebenfalls so groß, dass sie selbst wenn jemand anders der Dorf Politik wiederspricht,  alles nötige dafür tut- ihn vom ''falschen'' Weg abzubringen.Notfalls auch mit Gewalt. Hier sträubt sie sich nicht davor, einen Kampf anzuzetteln. Wenn vor ihren Augen ein geliebter Mensch verletzt wird, kann es leider dazu kommen (je nach dem wie schwer besagter Mensch verletzt wurde), dass Hanae in eine Art Berserker Modus verfällt. Hier würde sie dann sogar töten, wenn sie nicht durch eigenes Körperliches Versagen oder eben ein Teammitglied/Kollegen gestoppt wird! In ihrem sozialen Umfeld und auch mit Genin versucht sie deswegen immer alle Streitigkeiten zu klären und mischt sich deswegen auch gerne mal in anderer Leute Angelegenheiten ein!

All ihre  Eigenschaften die sie sich angeignet hat, machen sie dennoch zu einem sehr gutem Teamplayer. Doch  kommen wir nun zu den Eigenschaften ihrer Persönlichkeit, die sie noch andersweitig ausmachen. Nämlich:

Neugiere - Freude - Gelassenheit - Unternehmungslust - Liebenswürdigkeit
Die Neugierde, eine Charaktereigenschaft die bei den meisten Frauen normal ist, öffnete ihr schon früh Türen. Denn der Neugierde halber laß Hanae schon im Akademie Alter die Medizin Bücher ihres Vaters. So das schon relativ schnell für die Schönheit klar war: Sie würde Ärztin/Chirurgin werden wollen! Den Menschen helfen, Medikamente her stellen, Krankheiten erforschen und bekämpfen  und im OP das Skalpell zu schwingen -all dies hörte sich damals schon im Alter von 7 Jahren für die Senju nach einem Weg an, den sie umbedingt beschreiten wollte. Natürlich kam ihr ihr Talent der präzise eingesetzen  Chakrakontrolle gelegen. Genau wie ihr eiserner Wille des Feuers. Während andere Kinder damals mit Puppen oder Fußball spielten- übte sie mit Nadelhalter und Faden an Obst 'Wunden' zu zu nähen. Bilderbücher waren der Senju zu wieder, je mehr Buchstaben ein Buch hatte- desto besser! Ihrer Mutter jedoch sei dank, dass Hanae in ihrer Kindheit nicht nur am Schreibtisch saß! Zwar musste man erst einiges an Überzeugungskraft ausüben um sie vom Lernen abzubringen, aber als dies geschafft war- konnte man das blonde Mädchen kaum wieder rein kriegen. Freundschaften waren der zukünftigen Iryonin genauso wichtig. Ihre gelassene Art war damals schon eine einladenede Fähigkeit, sodass sie immer von mindestens einem Dutzend Kindern umgeben war, denen sie -oftmals auch draußen etwas vorlaß.
Hanae war nie ein Kind von Traurigkeit, sie war und ist immernoch ein sehr freundlicher, höflicher und vorallem zuvorkommender Mensch. Noch heute geht man gerne mit ihr aus um etwas zu unternehmen.Auch auf Missionen begegnet man ihr stets respektvoll und kommunikativ. Ihre Anpassungsfähigeit spricht hier Bände! Schnell hat sie eine Team Konstellation durchschaut um Fähigeiten zu kombinieren oder auszuweiten. Wenn sie etwas will, beißt sie sich solange daran fest bis es ihr gelingt. Die blonde ist stur und stolz - eben eine Senju!






[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  Justin12Likes:
+Süßigkeiten
+Lesen
+Baden
+Ichiraku's Nudelsuppe
+Tiere
+Mode
+frisch gemähten Rasen
+Schnittblumen
+klassische Musik
+tanzen

Dislikes:
-Spinnen
-Unehrlichkeit
-Gemüse
-Regen
-Unhöflichkeit
-Respektlosigkeit
-ungepflegte Menschen
-Ungerechtigkeit
-Krieg
-Schnecken
Ziel/Traum:
Ihr größter Traum ist es nicht nur das Krankenhaus eines Tages einmal zu leiten, sondern auch eine Kinderklinik zu eröffnen, da es ihrer Meinung nach viel zu viele Kinderkrankheiten gibt die erforscht werden müssen um Gegenmittel zu finden und herzustellen. Kinder sind in ihren Augen die größte Hoffnung auf eine bessere Zukunft weswegen sie geschützt, beschützt und gefördert werden sollten!
Ihr Ziel ist es die Aufgaben die sie als Tokubetsu Jonin im Dorf zu erfüllen hat, immer mit aller größter Präzesion zu erfüllen und den Hokagen und das Dorf stolz zu machen! Sie mag das Gefühl gerne, dass man sie braucht und ihre Fähigkeiten zu schätzen weiß! Auch würde sie sich freuen, wenn sie irgendwann die ehrenvolle Aufgabe übertragen bekommt ein Team, bestehend aus Genin, zu leiten und sie auf den rechten Weg zu bringen. Sie bringt Leuten gerne etwas bei und erfreut sich dann an der Tatsache, dass andere etwas von ihr lernen konnten. Die Aufgabe ein Team zu leiten würde ebenfalls als eine neue Herausforderung von ihr angesehen, der sie sich dann voller Euphorie widmen würde.

Nindo:

''Was du nicht willst was man dir tu, das füg' auch keinem anderen zu!'
Hanae begegnet in ihrem Sozialem Umfeld jedem Menschen, egal welchen Rang oder welcher Herkunft er entstammen mag, mit Respekt! Dafür erwartet sie ebenso auch respektvoll behandelt zu werden. Auch glaubt sie fest daran, dass die Menschen die böses tun irgendwann auch böses wiederfährt!



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y


Familie:

Vater: Senju Hanabusa || [48 Jahre- lebendig] || Iryōhan
Ein stolzer Mann, welcher es nie über den Chunin Status hinaus geschafft hatte, da er sich schon früh dazu entschlossen hat Mediziner zu werden. Anders als bei seiner Frau sucht er den Kampf nicht, würde ein Krieg ausbrechen würde sein Platz stets im Krankenhaus sein wo er den bedürftigen und verletzten Menschen helfen würde. Hanabusa ist sehr stolz auf seine einzige Tochter und gibt auch gerne ab und zu mal mit ihr an! Hanae selber ist ein absolutes Papa Kind. Die Verbindung der beiden ist sehr tief und sie sieht nicht nur den guten Arzt und die Vaterfigur in ihm sondern auch ihren besten Freund. Sie kann über alles mit ihm reden und Hanabusa hatte bis jetzt immer einen guten Rat für seine Tochter übrig!

Mutter: Senju Kaname (geboren: Uzumaki Kaname) || 49 Jahre- lebendig || Iryōnin
Die blonde Kunoichi ist eine willensstarke Frau, welche ebenfalls ein Chunin des Dorfes ist und anders wie ihr Mann in schweren Ausnahme Situationen das Krankenhaus verlässt um an der Front zu heilen! Auch sie sieht stolz zu ihrer Tochter hinauf, die es zum Tokubetsu Jonin geschafft und exellente Arbeit im OP leistet!
Ein einziger Dorn im Auge der Mutter ist, das Hanae immernoch unverheiratet ist! Womit sie ihre Tochter auch gerne mal aufzieht und aud die Nerven geht! Obwohl Mutter und Tochter einander lieben, ist das Verhältnis zwischen den beiden etwas angespannter.
Kaname wollte nie, dass Hanae ihre Karriere an erste Stelle stellt und wünscht sich Enkelkinder doch bei Hanae hatte sich dies bisher noch nicht ergeben. So kommt es leider öfters vor, dass Hanae ihre Mutter umgeht um nicht direkt wieder das Thema aufkochen zu lassen!

Cousine: Uzumaki Sayua || 25 Jahre- lebendig || Tokubetsu-Jonin
Das Verhältnis zu ihrer Cousine Sayua kann man als sehr gut beschreiben. Die beiden sehen sich mehr als Schwestern als Cousinen an und verbringen gerne und viel Zeit mit einander.Sayua ist unter anderem auch ein Grund dafür, dass Hanae Ärztin werden wollte! Denn Sayua's Familie ist die Gehörlosigkeit ein ernst zu nehmendes medizinisches Problem. Ihre Cousine selber ist selber schwerhörig und wird eines Tages vermutlich ebenso ihr Gehör verlieren wie der Rest ihrer Familie.

Cousin: Uzumaki Anzai || 25 Jahre- lebendig || Genin (gehörlos)
Auch zu ihrem Cousin, der der Zwillingsbruder von Sayua ist, hegt Hanae ein inniges Verhältnis. Die drei waren als Kinder immer zusammen und haben zusammen gespielt, auch wenn Hanae 5 Jahre älter ist als die Zwillinge. Anzai sieht Hanae genauso als Familienmitglied an wie Sayua auch. Die drei geben sich immer Halt und verbringen viel Zeit zusammen.

Tante: Uzumaki Emiko || 41 Jahre- lebendig || Zivilistin (gehörlos)
Emiko ist die Zwillingsschwester von Kaname und somit Hanae's Tante. In Sayua's und Hanae's Familie mütterlicherseits sind fast alle Familienmitglieder gehörlos. Kaname und ihre Tochter stellen bis jetzt die einzige Ausnahme dar. Zu ihrer Tante hat Hana ein gutes Verhältnis und ist daheim bei den Uzumakis immer willkommen.

Onkel: Uzumaki Gunji || 46 Jahre- lebendig || Chuunin (gehörlos)
Der mittlerweile in den Ruhezustand gegangene Shinobi und seine Frau hatten sich schon vor einer Weile einvernehmlich getrennt, weswegen Hanae nicht mehr viel Kontakt zu ihrem Onkel hat. Hanae weiß aber wie wichtig Gunji ihrem Cousin und ihrer Cousine ist, weswegen sie auch einige Male mit zu Besuch war/ist.

Eckdaten:
» 31. Dezember- 0 Jahre- Geburt in Konohagakure
» 01.August- 5 Jahre: Einschreibung in die Akademie
» 16. Dezember selben Jahres: Die Geburt von Anzai und Sayua
» 01. Dezember - 6 Jahre - Erlernen der Gebärdensprache/Lippenlesens
» 14. Septemer - 8 Jahre- Erlernen des Suiton Elements
» 26. Juli - 11 Jahre- Erlangung des Genin Ranges
» 27. März- 13 Jahre- Erlangung des Chunin Ranges
» 05. Januar - 14 Jahre - Beginn der Iryonin Ausbildung bei ihren Eltern im KH
» 19. April - 15 Jahre - Erlernen/Erweckung des Mokuton's (Kekkei Genkei)
» 14. September- 18 Jahre-  Erlangen des Toku-Jonin-Ranges
» 07. Dezember - 19 Jahre- fängt im Konoha Hospital als Iryóhan an
» 29. Februar - 21 Jahre- verlegt ihren Schwerpunkt überwiegend auf die allgemeinmedizinische Chirurgie
» 06. Mai - 25 Jahre - Beginn ihrer Kekkei Ausbildung bei Arashi Kyoya
» 01. Juli - 28 Jahre - Beginn ihrer Fuinjutsu Ausbildung bei Arashi Kyoya

» INGAME Zeit : Hanae ist 30 Jahre alt.


» E.T.C

Woher?:
Bin schon da, akitv und fleißig!
Avatar:
EA: Bishamon aus Noragami
ZA: Black Canary aus dem DC Universe
Account: EA



Zuletzt von Senju Hanae am So 14 Nov 2021 - 18:01 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Senju Hanae
Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 01.07.19
Alter : 30
Senju Hanae
Senju Hanae
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | Mi 3 Nov 2021 - 20:05
   
FÄHIGKEITEN
»Stay real, stay loyal or stay away from me...«
giphy.gif


» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:

»Mokuton (木遁, "Holzfreisetzung") ist ein Kekkei Genkai das den Anwender befähigt, die Naturen Wasser und Erde zu vermischen und so Holz (木, "Ki") zu erschaffen. Dies wird auch als "Mokuton no Jutsu" (木遁の術, "Technik der Holzfreisetzung") bezeichnet.

»Mizu (水) ist die Wassernatur. Seishitsuhenka mit dieser Natur nennt man Suiton (水遁, "Wasserfreisetzung").

KEKKEI GENKAI:
Die Mitglieder des Senju-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Mokuton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Wasser und Erde zu vermischen und so schwer entzündliches Holz zu erschaffen. Eine einzigartige Fähigkeit des Mokuton ist es, die Kraft von Bijū unterdrücken zu können.


HIDEN:
-

BESONDERHEIT:
-

AUSBILDUNGEN:

»Iryōnin (医療忍, "Heilende Arztninja"), speziell geschulte Ninja, können durch besonderes grünes Chakra Verletzungen ihrer Teammitglieder heilen.
Die gesamten Iryōnin aus Konoha, also sowohl die Ärzte im Krankenhaus, als auch solche, die während Missionen medizinische Unterstützung leisten, unterstehen einem Gremium bestehend aus dem Hokage und dem Dörferrat. Die Ärzte im Krankenhaus, die sich in der Regel nicht an Missionen beteiligen, werden anscheinend "Iryōhan" (医療班, "Heilende Ärztemannschaft") genannt.
Die Voraussetzungen, um Iryōnin zu werden, sind sehr hoch. Man braucht eine gute Kontrolle des Chakras und ein umfangreiches Wissen über die Medizin. Deswegen ist die Ausbildung von Arztninja sehr schwer, was die Folge hat, dass nicht sehr viele vorhanden sind. Sie sollten sich ebenso gut mit den Wirkungen und Behandlungen von Giften auskennen.

»Kekkai Ninjutsu (Barrieren-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu. Bei einem solchen Jutsu erschafft der Anwender eine Barrikade, um entweder sich selbst und andere Personen zu schützen oder den Gegner einzusperren. Manche dieser Ninjutsu besitzen auch einen aggressiven Aspekt, so kommt es vor, dass man bei Kontakt mit der Barrikade verbrennt oder beim Betreten der Barrikade in die Luft gesprengt wird. Des Weiteren werden manchmal, während der Gegner festgehalten wird, weiter Aktionen durch die Barrikade durchgeführt.

»Fûinjutsu(Versiegelungskünste) sind Techniken mit denen man Chakra, Objekte und ähnliches durch eine rituelle Formel und ein Siegel bändigt. Es handelt sich in der Regel um sehr mächtige aber auch komplizierte Jutsu.




» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E

KAMPFSTIL:
Hanae ist hauptsächlich auf den Nahkampf mittels ihrer Fäuste spezialisiert. Durch ihre enorme Durchschlagkraft schafft sie es mit jedem ihrer Fäustschläge auf den Boden, diesen in zwei Teile zu spalten. Wo Hana' zu schlägt wächst kein Grashalm mehr. So könnte sie einem Gegner mit einem direkten Treffer mehrere Knochen gleichzeitig brechen. Ab und zu verwendet sie nicht nur ihre Fäuste sondern auch ihre Beine um Untergründen oder ihren Gegnern Tritte zu verpassen. Diese haben dann die selbe Auswirkung auf Objekt und Mensch wie ihre Fäuste. Tai Jutsu mag zwar ihre Spezialität sein, doch auch ihr Kekkei Genkai, das Mokuton, setzt sie im Kampf geschickt ein um ihre Gegner auf Abstand zu halten. So kann sie das schwer entzündbare Holz nicht nur dazu nutzen um sich Waffen zu erschaffen oder den Gegner damit zu umwickeln, sie kann auch Gefängnisse oder Verstecke damit erschaffen was recht nützlich sein kann. Mit ihrer Kreativität die sie an den Tag legt, erschafft sie für sich auch gerne mal eine Holzrüstung, die sie nicht nur vor Schäden jeglicher Art schützt sondern auch ihren Faustschlägen und Tritten mehr Kraft verleiht! Doch so gut sie auch im Kämpfen ist, so hat auf einer Mission oder im Kampf immer das Wohl ihrer Mitstreiter Vorrang! Ist ein Kamerad schwer verletzt macht es ihre Kekkei Fähigkeit ihr einfach eine Barierre um den Verletzten und sich zu erschaffen und diesen mit ihren Iryonin Fähigkeiten zu heilen! Nützlich sind ihre Heilfähigkeiten im Kampf auch, so kann sie sich (wenn genügend Chakra vorhanden ist) währenddessen selber heilen wodurch ihr Durchhaltevermögen minimal gesteigert wird. Man könnte ihren Kampfstiel abschließend so zusammen fassen: Hanae ist eine sehr gute Strategin und Kämpferin, im Kampf mit einem Team jedoch immer um das medizinische Wohl der Beteiligten bemüht. Sie ist sehr gut darin, den Kampfstil des Gegners zu analysieren und Stärken und Schwächen abzuschätzen, weswegen sie sich anfangs gerne zurück hält und mehr einsteckt bis sie austeilt!

NINJUTSU: 4
TAIJUTSU: 4
GENJUTSU: 0
STAMINA: 4
CHAKRAKONTROLLE:4
KRAFT: 5
GESCHWINDIGKEIT: 3

STÄRKEN:

» Taktiker [1]
Erfordert einen hohen IQ. Die Gabe, im Kampf Taktiken zu entwickeln, ist keineswegs jedem gegeben, bietet jedoch oft einen riesigen Vorteil. So kann ein Kampf schnell und sauber entschieden werden.

» Absolutes Gedächtnis [1]
Menschen mit einem absoluten Gedächtnis können sich an jeden einzelnen Tag ihres Lebens in allen Details erinnern. Fragt man sie, was sie vor fünf Jahren an einem bestimmten Tag zu Abend gegessen haben, welche Kleidung sie getragen haben und welche Augenfarbe ihr Gesprächspartner hatte, dann können sie all das wie aus der Pistole geschossen aufzählen. Nichts vergessen zu können kann aber auch seine Nachteile haben.


SCHWÄCHEN:

» Orientierungslosigkeit [0,5]
So stark ihr Gerechtigkeitssinn auch ist, Hanae ist total orientierungslos.So kommt sie leider oft zu spät zu Treffpunkten an denen sie noch nie gewesen ist und verläuft sich gerne auch mal ein wenig. Oft bei Missionen die an eine Zeit gebunden sind eine starke Herausforderung für sie!

» Selbstüberschätzung [1]
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt.

» Berserker [0,5]
Hanae ist, auch wenn man es ihr nicht ansieht/merkt, stark an ihre Gefühle gebunden was bedeutet: Sieht sie wie vor ihren Augen ein geliebter Mensch (Familie, Freunde ect.) in Gefahr gerät oder sogar schwer verletzt wird,  verfällt sie in einen agressiven Berserker Modus. Sie kann zwar noch zwischen Freund und Feind unterscheiden, wird aber achtloser im Kampf und damit auch ein leichteres Ziel für ihren Gegner. Sie vergisst alles um sich herum und möchte den Peinigern ihrer liebsten ehlendigen Schmerz  zufügen. Stoppen kann man sie dann nur, wenn entweder ihr eigener Körper versagt ode Sie kampfunfähig gemacht wird. In diesem Zustand ist sie auch in der Lage einen Menschen zu töten.


» N.I.N.G.U.

Erste Hilfe - Pack
Iryounin tragen auf Missionen jederzeit eine Medizintasche mit sich. Wie das Hüfttäschchen wird es hinten an der Hüfte getragen, ist jedoch weitaus größer. Darin werden Standard-Mittel aufbewahrt, über die ein Iryounin jederzeit verfügen sollte, aber auch von anderen Shinobi zur medizinischen Erstversorgung genutzt werden können. Enthalten sind Pflaster, Verbände, Verbandschere, Tape, Wundauflagen, Kompressen, Desinfektionsspray, Wundsalbe, Pinzette, Rettungsfolie (eine Aludecke, um Verletzte vor Unterkühlung zu bewahren), Dreiecktuch, Nadel und Faden (zum Nähen von Wunden), Spritzen und Ampullen (z.B. zum Blutabnehmen) sowie eine Schiene (zum Stützen von Brüchen). Manchmal enthalten Erste-Hilfe-Sets auch andere zusätzliche Bestandteile als die hier aufgeführten, diese müssen dann aber individuell beworben und ggf. bezahlt werden.


Chunin-Weste (Konoha)
Die meisten Chūnin und Jonin aus Konohagakure tragen eine grüne Chūnin-Weste, welche über eine einfache Polsterung und Isolierung verfügt. An den Jacken befinden sich viele Taschen, die sich sowohl von oben als auch von unten öffnen lassen, um einen stets schnellen Zugang zu darin befindlichen Ningu zu ermöglichen.


Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.


Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.



Bingo Book Konohagakure
Um allen gegenwärtigen Feinden ihres Dorfes nachzugehen, tragen so gut wie alle Shinobi ab dem Rang eines Tokubetsu Jônin ein Handbuch bei sich, das sogenannte Bingo-Buch. Auch einige Chûnin tragen dieses bei sich. Genin dürfen ein Bingo Book nur mit einer Sondergenehmigung besitzen, Akademisten hingegen gar nicht.
Dieses Buch verzeichnet sowohl Nuke-Nin als auch Shinobi, die extrem stark und somit gefährlich sein können, und somit von Konohagakure gesucht werden. Im Bingo-Buch sind die Fähigkeiten und bisherigen Verbrechen des Shinobi gelistet, soweit bekannt.
Ein Konoha-nin kann sein Bingo Book regelmäßig bei der Dorfverwaltung aktualisieren lassen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ein Kumo-nin oder Unabhängiger, der ein Konoha-Bingo Buch zu Unrecht erworben hat, muss hier ein Datum angeben, von dem das Bingo Buch ist. Neuere Einträge und Aktualisierungen nach diesem Datum sind dann nicht mit aufgeführt.



Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.


Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.


1x Makimono (Schriftrolle)
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.



8x Kunai
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden. Sie sind ungefähr 20 bis 25cm lang (10cm Griff + 10-15cm Klinge).



12x Shuriken
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger. Shuriken besitzen einen Durchmesser von 7 bis 12 cm.


5x Makibishi
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt. Sie besitzen ungefähr einen Durchmesser von 5 bis 10 cm.


3x Kibakufuda
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Der Schaden, der dabei angerichtet wird ist relativ schwach. Ein Gegner kann davon zurückgeschleudert werden und erleidet leichte bis mittelschwere Verbrennungen. Durch den Rückstoß und einen ungünstigen Aufprall kann es zu Knochenbrüchen kommen. Zusätzlich ermöglicht es das Siegel, Holz zu sprengen, die Kraft reicht jedoch bei Stein bereits nicht mehr aus. Ebenfalls ist ein defensives E-Rang Jutsu in der Lage, vor der Explosion zu schützen.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft. Dies ist mit dem Akademie-Ninjutsu "Shinkan o Tori-Nozoku" möglich.



20 Meter Drahtseil
Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen, d.h. sie bestehen aus chakraleitendem Material. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.


2x Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


1x Hikaridama
Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.


3x Kibaku-Kunai
Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.


1x Glutkugel
Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.


1x Riesenshuriken
Bei den Riesenshuriken handelt es sich um eine riesige Version der normalen Wurfsterne. Sie besitzen einen ungefähren Durchmesser von 80 bis 100cm. Durch ihre vergleichsweise enorme Größe und die sehr scharfen Klingen sind sie, geschickt eingesetzt, sehr viel gefährlicher als die gewöhnlichen Shuriken, allerdings auch schwerer zu handhaben und zu transportieren.




» J.U.T.S.U


Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Iryónin Jutsu
Spoiler:
 


Fuinjutsu
Spoiler:
 


Kekkei Ninjutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


Zuletzt von Senju Hanae am Sa 13 Nov 2021 - 16:10 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Hina
Anzahl der Beiträge : 10951
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Andere
Merkmale: Narbe auf der Wange, türkisblaue Augen, stets lächelnd
Hina
Hina
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | Fr 12 Nov 2021 - 13:50
   
Moin Justine,
ich kümmere mich um deine EB. Entschuldige, dass du etwas warten musstest.

Bilderlinks: An einigen Stellen in deiner Bewerbung funktionieren die Bilderlinks nicht mehr. Es wäre schön, wenn du die Bilder entweder neu hochladen oder die Bilder an den Stellen rausnehmen könntest.

Ruf im Clan: Dieser Punkt fehlt bei dir noch. Es wäre schön, wenn du ihn ergänzen könntest.

Aussehen: Wenn ich es nicht überlesen habe, fehlt hier noch der Ort, an dem Hanae ihr Hitaiate trägt.

Eckdaten: Du schreibst bei 25 Jahren, dass sie die Kekkei Ausbildung bei Arashi Kyôya (Hokage) begonnen hat. Zu dieser Zeit war Kyôya aber noch gar nicht Hokage. Daher würde ich dich bitten, die Anmerkung in Klammern rauszunehmen.

Schwäche: Berserker: Löst nur die schwere Verletzung eines Familienmitglieds oder Freundes diesen Zorn aus? Dann würde ich das Ganze nicht als 1er Schwäche bewerten, da es schließlich nicht in den meisten Kämpfen vorkommt, dass man mit einem Familienmitglied/Freund zusammen kämpft und dieser schwer verletzt wird. Ich würde die Schwäche daher nur als 0,5er Schwäche werten. Wenn Hanae dasselbe für einen Teamkameraden tun würde, der nicht explizit ihr Freund ist, wäre das als 1er Schwäche möglich.

Schwäche: Phobie: Du beschreibst hier zwei verschiedene Auswirkungen der Phobie. Einmal, dass sie sich nur ekelt und leicht unkonzentriert wird, und im nächsten Satz, dass sie unkonzentriert wird und sich erschrickt. Kannst du das vielleicht etwas runder/zusammenhängender formulieren, damit klar wird, was die genauen Auswirkungen sind? Bei einer Phobie handelt es sich außerdem um eine ausgeprägte Angst, die meist auch mit körperlichen Symptomen wie Zittern, Schweißausbrüchen und Herzklopfen einher, und man versucht dem Gegenstand der Phobie meist auszuweichen, weil man eine irrationale Angst davor hat. Es wäre schön, wenn auch das in deiner Beschreibung etwas deutlicher werden würde.

Schwäche: Hygienezwang: Ich sehe hier nicht wirklich, inwiefern dieser Zwang Hanae überhaupt auf Missionen oder im Kampf einschränkt. Du schreibst ja schon, dass sie diese ganz einfach durch das Tragen von Handschuhen umgehen kann. Insofern würde diese Schwäche wohl kaum jemals greifen. Daher würde ich dich bitten, die Schwäche durch eine andere zu ersetzen oder sie so umzuschreiben, dass es sich wirklich um eine auf Missionen oder im Kampf relevant einschränkende Schwäche handelt. Dass sie so einen Tick hat, sich öfter die Hände zu desinfizieren, kannst du ansonsten ja in die Persönlichkeit schreiben.

Jutsuliste: Bei einigen Jutsu hast du noch alte Versionen drin. Bitte tausche diese durch die neuen Versionen aus dem Guide aus. Es handelt sich dabei um folgende Jutsu (sofern ich keines übersehen habe):
» BUNSHIN NO JUTSU
» KAWARIMI NO JUTSU
» NAWANUKE NO JUTSU (da dieses Jutsu jetzt eine ranglose Fähigkeit ist, kannst du dir ein anderes E-Rang Jutsu als Ersatz aussuchen)
» CHAKURA NO MESU
» SHÔSEN JUTSU
» YASASHIKU KEKKAI
» MOKUTON: BASIC (heißt jetzt » MOKUTON: TANE)
» SUITON: KIRIGAKURE NO JUTSU
» MOKUTON: DAIJURIN NO JUTSU
» MOKUTON: SASHIKI NO JUTSU
» MOKUTON: JUKAI HEKI
» CATCH ME IF YOU CAN (heißt jetzt » ONIASOBI)
» KYOKUBA
» LARIAT (heißt jetzt » RARIATTO)

Falls du irgendwelche Fragen haben solltest, kannst du mir einfach per PN oder direkt hier schreiben.
LG Debbi

_____________________________

Can beauty come out of ashes?
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  Grafik
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: HAYATE }
YOU MADE A MISTAKE ON THE DAY THAT YOU MET ME
AND LOST YOUR WAY.
Nach oben Nach unten
Senju Hanae
Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 01.07.19
Alter : 30
Senju Hanae
Senju Hanae
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | Sa 13 Nov 2021 - 16:13
   
Hallö^^

Bilderlinks: Ist erledigt solltest du noch was finden gib laut^^

Ruf im Clan: Habe ich hinzugefügt

Aussehen: Habe das Hitaiate auf die Stirn gepackt und es ergänzt.

Eckdaten: Hab den Teil entfernt

Schwäche: Berserker: Habe die mal auf 0,5 runter geschraubt du meintest ja das wäre okay so.

Schwäche: Phobie: Hab die Käfer Phobie mal gestrichen

Schwäche: Hygienezwang: Hab ich auch erst mal gestrichen

Habe dafür das Lippenlesen und die schnellwundheilung gestrichen damit sollte es wieder aufgehen


Jutsuliste:

Hab das „ ASHI HARAI KAIHI SHIMASU“  eingefügt. Die anderen Jutsus hab ich eins zu eins aus den Listen genommen und aktualisiert.
Nach oben Nach unten
Hina
Anzahl der Beiträge : 10951
Anmeldedatum : 01.10.14
Alter : 27

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Andere
Merkmale: Narbe auf der Wange, türkisblaue Augen, stets lächelnd
Hina
Hina
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | So 14 Nov 2021 - 0:09
   


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -


zum Ersten!

_____________________________

Can beauty come out of ashes?
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME I | THEME II }
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  Grafik
{ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: HAYATE }
YOU MADE A MISTAKE ON THE DAY THAT YOU MET ME
AND LOST YOUR WAY.
Nach oben Nach unten
Senju Hanae
Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 01.07.19
Alter : 30
Senju Hanae
Senju Hanae
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | So 14 Nov 2021 - 18:02
   
Dankö^^
PS: Ich war noch mal an der BW drann ich habe aber nur ein Bild ausgetauscht...ich hab nichts am bewerteten Tect verändert. Bitte nicht wundern^^
Nach oben Nach unten
Jishaku Hiyorin
Anzahl der Beiträge : 2317
Anmeldedatum : 02.05.18
Alter : 27
Jishaku Hiyorin
Jishaku Hiyorin
Re: [Tokubetsu Jounin] Senju Hanae [Link] | Do 25 Nov 2021 - 21:26
   
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  Angenoneuduj40

_____________________________

Steckbrief | Akte | Briefkasten
[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae  Hiyosigtextlos0ukuwtdkcz
EA Okemia | ZA Kaguya Akane | VA Misa
Nach oben Nach unten
 

[Tokubetsu Jounin] Senju Hanae

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-