Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Exp verschenken
[Akte] Maruyama Emiko EmptyHeute um 2:42 von Rin

» Updates Dezember 2022
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 12:02 von Koan

» Wanted & Not Wanted
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 12:01 von Koan

» Moderation benötigt!
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 10:57 von Kaori

» [Akte] Senju Hanae
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 6:18 von Senju Hanae

» [Akte] Kaori Uzumaki
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 0:41 von Kaori

» [Akte] Yuki Shiki
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 0:32 von Shiki

» Weihnachtsevent 2022
[Akte] Maruyama Emiko EmptyGestern um 0:16 von Kitari

» [Akte] Kaguya Kabuki
[Akte] Maruyama Emiko EmptyMo 5 Dez 2022 - 21:25 von Kaguya Kabuki

» [Akte] Kasei Kei
[Akte] Maruyama Emiko EmptyMo 5 Dez 2022 - 20:51 von Kageto

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Akte] Maruyama Emiko

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
[Akte] Maruyama Emiko [Link] | Mi 27 Jul 2022 - 0:04
   
outgame chronik
27.07.2022 - Annahme des Charakters
31.07.2022 - + 100 EXP Bonus
31.07.2022 - Kostenloses Erlernen des Fuudei (Premiumlotterie)
31.07.2022 - Kostenloser Erhalt von Kera (E-Rang Kuchiyose aus der Premiumlotterie)
31.07.2022 - Steigerung: Geschwindigkeit 1 auf 2 (Dezember)

Ingame chronik
aktive - pausierte - abgebrochen- beendete Szene - Spezialszene

1.12.1002  - Die Archäologin muss sterben - Kaminari no Kuni - Link
20.12.1002  - Imposter Ziege - Kubi no Kuni - Link
22.12.1002  - Blooming capital - Ishi no Kuni -Link
30.12.1002  - Theft gone bad - Mizu no Kuni -Link
1.01.1003  - Neujahr im Kiristyle - Mizu no Kuni - Link - Feiertag
6.01.1003  - Unnatürliche Insektenplage - Taki no Kuni - Link - Neulingsszene
10.01.1003  - Kätzchen in Not - Tsuchi no Kuni  - Link - Sideplot
13.01.1003  - Stalking for recompense - Tsuchi no Kuni -  Link
14.01.1003  - Liebe meines Lebens - Tsuchi no Kuni -Link


E-Rang Missionen:  0

D-Rang Missionen:  0

C-Rang Missionen:  0

B-Rang Missionen:  0

A-Rang Missionen:  0

S-Rang Missionen:  0



Jutsuname - XY Anwendungen- 1, ...




_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya


Zuletzt von Emiko am So 16 Okt 2022 - 10:44 bearbeitet; insgesamt 42-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Mi 27 Jul 2022 - 0:21
   
Ich hätte gern meinen Bonus für C-Rang Reisende.  [Akte] Maruyama Emiko 1f425

Für meinen D-Rang Gutschein, den ich in der Premiumlotterie gewonnen habe, würde ich außerdem gerne das "Fuudei" lernen und in meine Jutsuliste einfügen lassen.

Code:
[b]» FUUDEI[/b]
[b]ART:[/b] Fûinjutsu
[b]TYP:[/b] Unterstützung
[b]RANG:[/b] D
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] Chakrakontrolle 3
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Bei dieser Technik wird irgendwo in einem Raum ein Siegel angebracht (auf direkten Oberflächen oder ganz normal auf einem Papier), das dazu in der Lage ist, maximal 10 Minuten lange Audiospuren eines Gesprächs oder einer allgemeinen Szenerie aufzunehmen, die anschließend solange gespeichert werden, bis der Anwender sie mit einer weiteren Spur überschreiben möchte. Primär wird es in Verhören verwendet, um bestimmte Dinge erneut abrufen zu können - es kann allerdings auch zu Spionagezwecken benutzt werden, sofern der Anwender weiß, wo er es geschickt und versteckt anbringt. Wird es entdeckt, kann es mit dem einfachen Verwischen der Buchstaben des Siegels unschädlich gemacht werden.  

Und für meine E-Rang Kuchiyose, die ich in der gleichen Permiumlotterie gewonnen habe will ich gerne eine zweite Kitty haben:




NAME: Kera (in Anlehnung auf "Kakera")
Schon als kleines Kätzchen von seinen Eltern verlassen hatte Kakera ganz lange keinen Namen. Emiko benannte das Tierchen nach dem Wort Kakera. Weil sowohl die Bedeutung "Scherbe" zu ihnen beiden, als auch die Bedeutung "Krümel" zu dem niedlichen Tier an sich passt.
ALTER: 1 Jahr
Er sieht nicht so aus, weil er sehr langsam heranwächst, aber Kera ist schon ein ganzes Jahr auf der Welt.
GRÖßE: Schulterhöhe von 11 cm.
SPEZIALISIERUNG: Taijutsu
BESCHREIBUNG: Das schwarze Kätzchen hat in seinem Leben nicht viel Freundlichkeit erlebt, bevor es Emiko kennenlernte und das sieht man ihm an! Kera hat eine große Narbe, die über sein Auge geht und einige kleine Narben am ganzen Körper, an denen nun kein Fell mehr wächst. Außerdem fehlt inzwischen auch eine Ecke seines rechten Ohrs. Die hat ihm ein Kater in Mizu no Kuni rausgebissen! Kera erfuhr von Artgenossen, anderen Tieren und Menschen immer nur Abneigung und Brutaltät, weshalb er als Emiko ihn, dem Tode näher als dem Leben fand, noch mit letzter verbleibender Kraft versuchte sie weg zu kratzen. Nachdem Masamune und sie ihn, allen Verteidigungsangriffen zum Trotz wieder aufgepeppelt hatten gewann er langsam Vertrauen. Andere als Emiko und Masamune lässt Kera nicht in seine Nähe! Er verteidigt sich mit Klauen und Krallen dagegen von irgendwem außer  ihnen angefasst oder gar festgehalten zu werden!
Attribute
Ninjutsu 0
Taijutsu1
Genjutsu0
Stamina 0
Chakrakontrolle 0
Kraft0,5
Geschwindigkeit0,5

Jutsuliste» HIKKAKU
ART:
Taijutsu
RANG: E
TYP: Offensiv
VORAUSSETZUNG: (Raub-)Katze
BESCHREIBUNG: Bei diesem Jutsu greift die (Raub-)Katze zunächst mit einer Tatze an, ehe sie diese ganz plötzlich zurückzieht und in einem Überraschungsangriff plötzlich mit der anderen Tatze ihre scharfen Krallen in der Haut des Gegners zu versenken versucht.  


Code:
<img src="https://i.servimg.com/u/f27/20/43/73/54/e-rang10.png" class="" style="display:inline">
<div class="Sulitx"><br><span class="topicsuli">NAME:</span> Kera (in Anlehnung auf "Kakera")
Schon als kleines Kätzchen von seinen Eltern verlassen hatte Kakera ganz lange keinen Namen. Emiko benannte das Tierchen nach dem Wort Kakera. Weil sowohl die Bedeutung "Scherbe" zu ihnen beiden, als auch die Bedeutung "Krümel" zu dem niedlichen Tier an sich passt.
<span class="topicsuli">ALTER: </span> 1 Jahr
Er sieht nicht so aus, weil er sehr langsam heranwächst, aber Kera ist schon ein ganzes Jahr auf der Welt.
<span class="topicsuli">GRÖßE:</span> Schulterhöhe von 11 cm.
<span class="topicsuli">SPEZIALISIERUNG:</span> Taijutsu
<span class="topicsuli">BESCHREIBUNG:</span> Das schwarze Kätzchen hat in seinem Leben nicht viel Freundlichkeit erlebt, bevor es Emiko kennenlernte und das sieht man ihm an! Kera hat eine große Narbe, die über sein Auge geht und einige kleine Narben am ganzen Körper, an denen nun kein Fell mehr wächst. Außerdem fehlt inzwischen auch eine Ecke seines rechten Ohrs. Die hat ihm ein Kater in Mizu no Kuni rausgebissen! Kera erfuhr von Artgenossen, anderen Tieren und Menschen immer nur Abneigung und Brutaltät, weshalb er als Emiko ihn, dem Tode näher als dem Leben fand, noch mit letzter verbleibender Kraft versuchte sie weg zu kratzen. Nachdem Masamune und sie ihn, allen Verteidigungsangriffen zum Trotz wieder aufgepeppelt hatten gewann er langsam Vertrauen. Andere als Emiko und Masamune lässt Kera nicht in seine Nähe! Er verteidigt sich mit Klauen und Krallen dagegen von irgendwem außer  ihnen angefasst oder gar festgehalten zu werden!
<details><summary><span class="topicsuli">Attribute</span> </summary>
<span class="topicsuli">Ninjutsu</span> 0
<span class="topicsuli">Taijutsu</span>1
<span class="topicsuli">Genjutsu</span>0
<span class="topicsuli">Stamina</span> 0
<span class="topicsuli">Chakrakontrolle</span> 0
<span class="topicsuli">Kraft</span>0,5
<span class="topicsuli">Geschwindigkeit</span>0,5</details>
<details><summary><span class="topicsuli">Jutsuliste</span></summary>[b]» HIKKAKU
ART:[/b] Taijutsu
[b]RANG:[/b] E
[b]TYP:[/b] Offensiv
[b]VORAUSSETZUNG:[/b] (Raub-)Katze
[b]BESCHREIBUNG:[/b] Bei diesem Jutsu greift die (Raub-)Katze zunächst mit einer Tatze an, ehe sie diese ganz plötzlich zurückzieht und in einem Überraschungsangriff plötzlich mit der anderen Tatze ihre scharfen Krallen in der Haut des Gegners zu versenken versucht.   </details>

Wenn möglich wärs cool, wenn Kera hinter Masamune einsortiert werden würde <3

_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya


Zuletzt von Emiko am So 31 Jul 2022 - 16:35 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Fukai
Anzahl der Beiträge : 3178
Anmeldedatum : 09.04.18
Alter : 30
Fukai
Fukai
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | So 31 Jul 2022 - 16:24
   
Deinen Bonus hast du bekommen!

Das gewonnene D-Rang Jutsu habe ich dir direkt eingetragen. :3

Was die Kuchiyose angeht, müsstest du nochmal an dem Ninjutsuwert was drehen. Denke mal das sollte eine 1 sein, oder? xD Cute isse aber :3
Nach oben Nach unten
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | So 31 Jul 2022 - 16:36
   
Uups, da hatte ich vergessen Ninjutsu auf 0 zu setzen und ich dachte ich hab nur einen Punkt! Aber da ich ja zwei für die Kuchiyose hab, hab ich Taijutsu auf 1 gemacht, jetzt kommts auf 2 raus, wenn mans zusammenrechnet!

Danke!

_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya
Nach oben Nach unten
Fukai
Anzahl der Beiträge : 3178
Anmeldedatum : 09.04.18
Alter : 30
Fukai
Fukai
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | So 31 Jul 2022 - 16:43
   
Nach oben Nach unten
Nara Katsumi
Anzahl der Beiträge : 1040
Anmeldedatum : 10.11.18
Alter : 27
Nara Katsumi
Nara Katsumi
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Di 2 Aug 2022 - 0:07
   
Ich hab dir deine Kuchiyose eingetragen. Leider geht der Strich von der ÜBerschrift nicht ganz nach links, vielleicht willst du nochmal reingucken, ob du weißt woran das liegt und das anpassen, dann kannst du das hier mit dem nächsten Antrag fixen lassen oder mir einfach schreiben.
Nach oben Nach unten
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Mi 3 Aug 2022 - 19:50
   
Das ist super aufmerksam von dir, danke! Das liegt daran, dass vor dem Codeabschnitt das "sulitxt" Tag nicht zugemacht wurde, also müsste vor dem image link noch ein <./div> (ohne punkt, wie du ja weißt!)


Vielleicht ist es einfacher, wenn ich den code im Ganzen gebe? Dann musst du nur den Beitrag einmal in ganz ersetzen:

Code:
<center><div class="Suli"><img src="https://i.servimg.com/u/f27/20/43/73/54/strass10.png" class="" style="display:inline"><div class="Sulitx"><span class="topicsuli">Art: </span> Die Familie der Straßenkatzen gehört den Hauskatzen, mit denen sie aber nur ungern verglichen werden. Immerhin führen sie alle ein freies und selbstständiges Leben unabhängig von den schwachsinnigen und weichlichen Geschöpfen namens Mensch. Durch ihre geringere Körpergröße und ihre weniger stark ausgeprägten Raubtierfähigkeiten unterscheiden sie sich klar von den verschiedenen Großkatzenfamilien, doch das macht sie dadurch nicht zu schlechteren Kämpfern. Ihre Krallen mögen weniger mächtig und scharf sein, aber ihre Pfötchen bewegen sich dafür leiser fort und auch ihr Gebiss weist keine immensen Reißzähne, sondern eher kleine, spitze Hauer vor. Nichtsdestotrotz will man sich mit einem Streuner nicht anlegen. Ein Biss oder Kratzer von ihnen ist nicht weniger gefährlich für den Menschen, denn sie fressen schließlich alles, was essbar aussieht und was am Ende drin bleibt - und selbst bei Unsicherheit wird nicht selten probiert. Sie sind bekannt für ihr hinterlistiges, heimtückisches Gemüt, ihren Egoismus und ihre Habgier. Vor allem Letzteres, denn sie sind kleine Langfinger - ärgerlich nur, dass die Menschen Abstand von ihnen nehmen, weil sie die Staßenkatzen für Seuchenschleudern halten.<br><br><span class="topicsuli">ZUGEHÖRIGKEIT:</span> Unabhängig - Die Streuner - oder Vagabunden wie sie lieber genannt werden - sind keine großen Fans der Menschen und gehen daher auch selten Verträge mit ihnen ein. Wenn sie aber jemanden finden, dann wird es wohl eher jemand sein, den sie als ihresgleichen sehen. Heimatlose, die versuchen in Freiheit zu leben. Shinobi aus den Großreichen können sie also nicht wirklich leiden und machen sich oft über sie lustig.<br><br><span class="topicsuli">HEIMAT:</span>  Dieser Punkt ist schwer zu beantworten, denn ein Streuner hat keine Heimat. Sie sind überall in den untergegangenen Reichen und meiden die beiden großen Ninjadörfer im großen Bogen. Immerhin könnte man da ja auf verweichlichte Hauskatzen treffen und Herr Gott - das kann ja keiner mit ansehen! Jedenfalls gibt es in allen größeren Dörfern der untergegangen Reiche eine Sippe, in der sich die Streuner verbünden. Da herrscht viel Rivalität und Kampf, aber man kann sie überall finden. Einen richtigen Heimatort haben sie jedoch nicht.<br><br><span class="topicsuli">STRUKTUR:</span>   Die Struktur der Streuner ist denkbar einfach. Sie finden sich in Sippen in den größeren Dörfern der untergegangenen Reiche wieder und leben dort mal mehr und mal weniger zusammen. Rivalitäten und Kämpfe stehen aber an der Tagesordnung - und die gehen oft übel aus. In jedem Dorf gibt es einen Cate. Dieser ist quasi der Obermacker unter den Streunern seines Gebiets. Regelmäßig horten sie ihre untergeordneten Straßenkatzen zu großen Treffen zusammen. Ganz unabhängig von dem Cate zu sein, ist für einen Streuner nahezu unmöglich, wenn er sich in einem der Dörfer aufhalten und nicht sterben will. Deshalb ordnen sie sich unten. Sie haben Mittelsmänner in ihren Reihen, welche die Informationen, welche die Vagabunden sammeln untereinander teilen. Die Streuner machen auch Geschäfte mit den Menschen und dealen mit diesen Informationen. Neben Raub und kleineren, illegalen Aufträgen ist dies ihre Haupteinnahmequelle. Die Katzen sind gierig und egoistisch. Den Hals bekommen sie nie voll.<br></div><img src="https://i.servimg.com/u/f27/20/43/73/54/catico10.png" class="" style="display:inline"><br><div class="Sulitx"><br><span class="topicsuli">NAME:</span> Masamune<br><span class="topicsuli">ALTER: </span> 31<br><span class="topicsuli">GRÖßE:</span> 45cm Schulterhöhe bei 130 cm Länge<br><span class="topicsuli">SPEZIALISIERUNG:</span> Iryoninjutsu<br><span class="topicsuli">BESCHREIBUNG:</span> Masamune, auch genannt Masa ist von einer normalen Waldkatze optisch nur schwer zu unterscheiden, denn er ist nicht viel größer als eine solche und hat auch keine ungewöhnliche Fellfarbe. Das nutzt Masa auch gerne für sich aus! Wenn er nicht spricht für eine normale Katze gehalten zu werden hat Vorteile und wenn man wie er, fürs Kämpfen nicht gemacht ist, muss man mit Köpfchen und allen anderen Ressourcen die man hat schauen wie man durchs Leben kommt!<br>Masa ist zwar nicht gut im Kämpfen, aber er ist listig und heimtückisch. Manchmal kommt man mit Köpfchen weiter als mit Muskeln! Fürs Kämpfen zwar nicht geboren sollte man sich trotzdem vor den Klauen von masa in Acht nehmen, denn kratzen und beißen tut er trotzdem. Meistens genau dann, wenn man sich in Sicherheit davor wiegt von seinen Klauen erwischt zu werden!  <br><br><details><summary><span class="topicsuli">Attribute</span> </summary><span class="topicsuli">Ninjutsu</span> 3<br><span class="topicsuli">Taijutsu</span>0<br><span class="topicsuli">Genjutsu</span>0<br><span class="topicsuli">Stamina</span> 3<br><span class="topicsuli">Chakrakontrolle</span> 4<br><span class="topicsuli">Kraft</span>0<br><span class="topicsuli">Geschwindigkeit</span>0</details><br><details><summary><span class="topicsuli">Jutsuliste</span></summary> <br><strong>» JOKIN NO JUTSU</strong><br><strong>ART:</strong> Iryouninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützend<br><strong>RANG:</strong> E<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Mittels dieser Technik ist der Iryounin in der Lage mittels seines Chakra äußerliche Verletzungen zu desinfizieren. Dadurch werden Viren und Bakterien abgetötet, sodass es zu keiner Infektion kommt.<br><br><strong>» GENKI GUSURI</strong><br><strong>ART:</strong> Iryouninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützung<br><strong>RANG:</strong> E<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Beim Genki Gusuri („Muntermacher“) legt man kurz die Hände an den Kopf des Patienten und regt die Gehirnströme desjenigen an. So wird sich jemand, der in der letzten Nacht nicht genug geschlafen hat oder allgemein nicht ausgeruht ist, für kurze Zeit ein bisschen wacher und konzentrierter fühlen. Auf Dauer kann das Jutsu genügend Schlaf jedoch nicht ersetzen, da es bei häufiger Anwendung, vor allem kurz hintereinander, zu starken Kopfschmerzen führt.<br><br><strong>» DOKU DOKU SHI</strong><br><strong>ART:</strong> Iryouninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützend<br><strong>RANG:</strong> E<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Das Doku Doku Shi (dt. giftig aussehend) ist ein kleines Täuschungsmaböver, das Hina sich überlegt hat, seit in den Dörfern bekannt ist, dass sie eine fähige Giftnutzerin ist. Bei diesem Jutsu wird ein etwa ein Meter Radius umfassender Giftgasnebel aus dem Mund freigesetzt, der eine ähnliche, schwach violette Farbe hat wie das bekannte Dokugiri, und auch ähnlich riecht. Allerdings hat dieses Gift keinerlei Wirkung, wenn man es einatmet, außer dass es etwas schlecht riecht: Es ist nämlich gar keine giftige Substanz in dem Gas enthalten, etwaige "Wirkungen" sind lediglich auf den Nocebo-Effekt zurück zu führen. Das Jutsu dient der Ablenkung und Verunsicherung der Gegner, wenn diese Angst vor einer Vergiftung haben. Da die Giftgaswolke sich schnell wieder verzieht, von Wind leicht verweht werden kann und man gut hindurchsehen kann, ist es auch nicht als Sichtbehinderung des Gegners zu benutzen.<br><br><strong>» DOKUKITAI: KONPAI</strong><br><strong>ART:</strong> Iryouninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützend<br><strong>RANG:</strong> D<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Beim Dokukitai: Konpai (Giftgas: Ermüdung) handelt es sich um ein einfaches Giftgasjutsu der Iryounin. Der Anwender sammelt nach den benötigten Fingerzeichen ein wenig Chakra in seiner Lunge und formt dieses zu einer chemischen Mischung, die er anschließend ausatmet. Sie verformt sich zu einer leicht hellblauen Gaswolke, die nach Brombeeren riecht. Sie verteilt sich auf einer kreisförmigen Fläche mit 2 Meter Durchmesser und verursacht bei jedem, der sie einatmet, Müdigkeit. So kann es sein, dass die Konzentration auf den Kampf und die Koordination ein wenig erschwert wird. Die Wirkung des Gifts hält für 3 Posts an.<br><br><strong>» ZOKETSU NO JUTSU</strong><br><strong>ART:</strong> Iryoninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützend<br><strong>RANG:</strong> D<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Bei diesem Jutsu regt der Iryounin mit Hilfe seines Chakras die Blutbildung im Körper an. Es wird vor allem dann verwendet, wenn der Patient einen großen Blutverlust erlitten hat und man gerade keine Zoketsugan zur Hand hat. Auch ein akuter Blutverlust kann damit vorübergehend stabilisiert werden.<br><br><strong>» SHÔSEN JUTSU</strong><br><strong>ART:</strong> Iryouninjutsu<br><strong>TYP:</strong> Unterstützend<br><strong>RANG:</strong> C<br><strong>VORAUSSETZUNG:</strong> ab B-Rang: Chakrakontrolle 3 | ab A-Rang: Chakrakontrolle 4<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Das Shōsen Jutsu erlaubt dem Anwender Wunden zu heilen, sowohl bei sich selbst als auch bei Kameraden. Dabei wird spezielles Heilchakra in den Händen gesammelt, welches im Gegensatz zum normalen Chakra nicht blau, sondern grün ist und eine desinfizierende Wirkung hat. Je besser der Anwender trainiert ist, desto schlimmere Wunden kann er heilen. Äußerst begabte Iryounin können chirurgische Eingriffe durchführen, die sonst nicht möglich wären, dafür sind aber separate, auf dem Shosen aufbauende Techniken nötig.<br>Um eine Verletzung korrekt und ohne Folgen heilen zu können, muss man die Wunde sehen, damit man weiß, wie man das Chakra des Shosen richtig leitet und einsetzt. Dafür ist medizinisches Hintergrundwissen nötig, um dadurch nicht andere Bereiche des Körpers zu beeinträchtigen. Je besser man sich mit der Art der Verletzung auskennt und diese sieht und/oder untersucht, desto leichter wird man diese restlos heilen können. Gerade bei mangelndem Wissen oder Erfahrung oder wenn man versucht, etwas auf "gut Glück" zu heilen, ohne es richtig zu sehen oder untersucht zu haben, kommt es oft zu Komplikationen bei der Heilung und ggf. zu Bildung von Narben, die auch noch lange Zeit danach Beschwerden verursachen können. Zur Narbenbildung kann es aber auch vor allem dann kommen, wenn die Wunde erst längere Zeit nach ihrer Entstehung zu behandeln versucht wird.<br>Die Heilung von Wunden benötigt Zeit und Konzentration und ist daher nicht im Kampf möglich. Es ist jedoch möglich, im Kampf zumindest verletzte Blutgefäße entsprechend des beherrschten Ranges zu heilen, um den Blutverlust aufzuhalten, bis genug Zeit und Ruhe für eine komplette Heilung vorhanden ist.<br><dl class="codebox spoiler"><dt style="cursor: pointer;" class="spoiler_title"><span class="genmed"><b>Beherrschung:</b></span></dt><dd><div class="spoiler_content hidden" hidden="until-found"><strong>D-Rang:</strong> Durch von Einwirkung des Medic-Chakra ist es bislang nur möglich, oberflächliche Verletzungen wie leichte Schürfwunden und Kratzer zu heilen und oberflächliche Blutungen zu stoppen.<br><strong>C-Rang:</strong> Der unerfahrene Iryounin kann mit diesem Jutsu nun auch typische Sportverletzungen wie blaue Flecken oder Prellungen verschwinden lassen und Gewebeschäden wie Sehnenrisse oder angerissene Muskeln wieder zusammenflicken.<br><br></div></dd></dl></details></div><img src="https://i.servimg.com/u/f27/20/43/73/54/e-rang10.png" class="" style="display:inline"></a><br><div class="Sulitx"><br><span class="topicsuli">NAME:</span> Kera (in Anlehnung auf "Kakera")<br>Schon als kleines Kätzchen von seinen Eltern verlassen hatte Kakera ganz lange keinen Namen. Emiko benannte das Tierchen nach dem Wort Kakera. Weil sowohl die Bedeutung "Scherbe" zu ihnen beiden, als auch die Bedeutung "Krümel" zu dem niedlichen Tier an sich passt.<br><span class="topicsuli">ALTER: </span> 1 Jahr<br>Er sieht nicht so aus, weil er sehr langsam heranwächst, aber Kera ist schon ein ganzes Jahr auf der Welt.<br><span class="topicsuli">GRÖßE:</span> Schulterhöhe von 11 cm.<br><span class="topicsuli">SPEZIALISIERUNG:</span> Taijutsu<br><span class="topicsuli">BESCHREIBUNG:</span> Das schwarze Kätzchen hat in seinem Leben nicht viel Freundlichkeit erlebt, bevor es Emiko kennenlernte und das sieht man ihm an! Kera hat eine große Narbe, die über sein Auge geht und einige kleine Narben am ganzen Körper, an denen nun kein Fell mehr wächst. Außerdem fehlt inzwischen auch eine Ecke seines rechten Ohrs. Die hat ihm ein Kater in Mizu no Kuni rausgebissen! Kera erfuhr von Artgenossen, anderen Tieren und Menschen immer nur Abneigung und Brutaltät, weshalb er als Emiko ihn, dem Tode näher als dem Leben fand, noch mit letzter verbleibender Kraft versuchte sie weg zu kratzen. Nachdem Masamune und sie ihn, allen Verteidigungsangriffen zum Trotz wieder aufgepeppelt hatten gewann er langsam Vertrauen. Andere als Emiko und Masamune lässt Kera nicht in seine Nähe! Er verteidigt sich mit Klauen und Krallen dagegen von irgendwem außer  ihnen angefasst oder gar festgehalten zu werden!<br><details><summary><span class="topicsuli">Attribute</span> </summary><br><span class="topicsuli">Ninjutsu</span> 0<br><span class="topicsuli">Taijutsu</span>1<br><span class="topicsuli">Genjutsu</span>0<br><span class="topicsuli">Stamina</span> 0<br><span class="topicsuli">Chakrakontrolle</span> 0<br><span class="topicsuli">Kraft</span>0,5<br><span class="topicsuli">Geschwindigkeit</span>0,5</details><br><details><summary><span class="topicsuli">Jutsuliste</span></summary><strong>» HIKKAKU<br>ART:</strong> Taijutsu<br><strong>RANG:</strong> E<br><strong>TYP:</strong> Offensiv<br><strong>VORAUSSETZUNG:</strong> (Raub-)Katze<br><strong>BESCHREIBUNG:</strong> Bei diesem Jutsu greift die (Raub-)Katze zunächst mit einer Tatze an, ehe sie diese ganz plötzlich zurückzieht und in einem Überraschungsangriff plötzlich mit der anderen Tatze ihre scharfen Krallen in der Haut des Gegners zu versenken versucht. &nbsp; </details><br></div></div></div><div class="clear"></div></center></div>

Ergänzt/reingemogelt wurde natürlich nix [Akte] Maruyama Emiko 1f423

_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya
Nach oben Nach unten
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | So 14 Aug 2022 - 21:57
   
Im Dezember will ich bei Emiko Geschwindigkeit von 1 auf 2 steigern.

_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya
Nach oben Nach unten
Koan
Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 21.12.19
Alter : 32
Koan
Konoha-Tokubetsu Jounin
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Di 16 Aug 2022 - 22:40
   
200 Exp gehen ab, bitte Chronik nicht vergessen.

_____________________________

"Fear not this night, you will not go astray!"
Steckbrief | Akte | Theme | Briefkasten | Stimme
EA Kei | ZA Kohaku | DA  Koan | VA Kenji | FA Kotone
Nach oben Nach unten
Online
Shira
Anzahl der Beiträge : 2385
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Di 16 Aug 2022 - 23:54
   
200 Exp abgezogen

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Akte] Maruyama Emiko Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Emiko
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 07.07.22
Alter : 30
Emiko
Emiko
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | So 16 Okt 2022 - 10:41
   
Für Emi will ich ein neues Jutsu kaufen! (B-Rang: 400 EXP)

» SUITON: MIZU KAMIKIRI
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv
RANG: B
BESCHREIBUNG: Der Anwender leitet Suitonchakra in seine Beine und rammt dann eines seiner Beine in den Boden, um das Suitonchakra in den Boden zu pumpen und schließlich Wasser aus dem Boden strömen zu lassen. Das aus dem Boden schießende Wasser formt sich zu scharfen Wasserstrahlen, die fast alles zerschneiden, mit dem sie in Berührung kommen. Materialien wie dickes Holz können damit durchschnitten werden, für Stein reicht die Schneidekraft jedoch nicht aus. Einem getroffenen Lebewesen können tiefe Schnittwunden zugefügt werden.

_____________________________

[Akte] Maruyama Emiko Signat10
BewerbungBriefeAkteEA ShikiZA AyaDA AmikaVA TamaeSA Touya
Nach oben Nach unten
Fukai
Anzahl der Beiträge : 3178
Anmeldedatum : 09.04.18
Alter : 30
Fukai
Fukai
Re: [Akte] Maruyama Emiko [Link] | Do 27 Okt 2022 - 21:00
   
Nach oben Nach unten
 

[Akte] Maruyama Emiko

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-