Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Akte] Ryojin Shigeji
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyHeute um 2:56 von Shigeji

» Achievements einlösen
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyHeute um 1:59 von Hozuki Yoshi

» [Chuunin] Jishaku Hiyorin
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:59 von Hina

» [Akte] Yamanaka Hinata
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:50 von Daiki

» [Akte] Kotone
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:47 von Daiki

» [Akte] Yamanu Akito
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:45 von Daiki

» [Akte] Hozuki Kano
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:28 von Daiki

» [Akte] Shiki Yamine
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:17 von Daiki

» [Akte] Shi Fu
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:12 von Daiki

» [Akte] Kaguya Mitama
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  EmptyGestern um 23:10 von Daiki

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Do 18 Aug 2022 - 11:38
   

Uzumaki Kojiro
„Don't let an old flame burn you twice“


» B.A.S.I.C.S
» NAME: Uzumaki
» VORNAME: Kojiro
» NICKNAME: Koji

» ALTER: 27
» GEBURTSTAG: 12.08.975
» GESCHLECHT: männlich

» GEBURTSORT: Hi no Kuni
» ZUGEHÖRIGKEIT: Hi no Kuni
» RELIGION: Daoismus
» RANG: Tokubetsu Jōnin

» POSITION: momentan keine

» CLAN: うずまき Uzumaki Ichizoku
Kojiros Mutter war eine Uzumaki, während sein Vater einen unbedeutenden Namen, aus einer nicht mehr existierenden Blutlinie hatte. Diese Blutlinie war nicht weit verbreitet und starb nach den großen Kriegen langsam aus. Kojiro ist also ein Mischblut und kein reiner Uzumaki. Er erbte einige Eigenschaften von seiner Mutter und auch einige Besonderheiten von seinem Vater. Die Besonderheiten seines Vaters sind äußerlich zu erkennen. Er sticht nicht unbedingt mit den typischen roten Haarfarbe seines Clans heraus, sondern eher mit der seines Vaters. Außerdem würde er sich eher am Aussehen seines Vaters orientieren. Lediglich die Augenfarbe und den Charakter seiner Mutter hat er übernommen, die aber nicht zu den typischen Eigenschaften eines Uzumakis zählen.

RUF IM CLAN: Kojiros Ruf in der Familie ist nicht gerade vorbildlich. In jungen Jahren, war er gemeinsam mit seiner Mutter bei Veranstaltungen und pflegte die Tradition der Uzumaki. Mit den Jahren und der Erkrankung seiner Mutter nahmen die Teilnahmen bei ihm ab. Nach dem Tod seiner Mutter zog sich Koji letztendlich vollkommen zurück und er war nicht mehr auf Clanfeste zu sehen. Einige Mitglieder behaupten jedoch, dass er bei einzigen Veranstaltungen kurzzeitig zu sehen war. Als würde er einen Blick auf den Rest seines Clans werfen und dann wieder verschwinden. Trotz seines Verhaltens trägt er immer eine Kette um seinen Hals, um das ein Anhänger mit dem Symbol des Uzumaki-Clans hängt.  



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
» AUSSEHEN:
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Hessohotttre9h
Kojiro ist für den ersten Blick recht überschaubar zu beschreiben. Sein Körper ist für seine Große von 1,86m sportlich und muskulös gebaut. Seine braunen Haare sind von weitem, auch nicht zu übersehen. Trotzdem würde er von seiner Haarpracht aus unter Menschenmassen nicht schnell auffallen.
Kojiro hat eine grüne Augenfarbe, die sehr beruhigend auf andere Menschen wirken. Die Haarfarbe von Kojiro ist braun und die Haare sind Schulterlang geschnitten. Als Kojiro junger war trug er auch mal etwas längeres Haar. Es schien so, dass seine Haarspitzen rötlich reflektierten, wenn die Sonne darauf schien. Da er jetzt nur noch mittellanges Haar trug, ist diese Eigenschaft nicht mehr bei ihm zu sehen. Sein Gesicht hat eine männliche Struktur, die aber noch sehr weich wirkt und keine Knochen hervorstehen lässt, wie zum Beispiel die Wangenknochen, die bei manchen Menschen etwas ausgeprägter sind.
Sein Körper hat in seinem Gesamtbild eine gute Bräunung und sieht sehr gesund aus. Seine Haut wirkt sehr weich und rein und besitzt nur kleine übersehbare Narben. Kojiro ging durch Kämpfe meist unverletzt heraus und konnte seinem Körper somit etwas Gutes tun.
Koji trägt liebend gerne Kimonos und mag nicht sehr gerne die Kleidung eines typischen Shinobis. Diese Kleidung bevorzugt er nur in traditionellen und öffentlichen Veranstaltungen, in der die Kleidung als Ninja vorausgesetzt wird. Privat als auch bei Missionen wird er eher mit einem Kimino und Beinplatten eines Samurais zu sehen sein. Das einzige was ihn sofort als Shinobi von Hi No Kuni kennzeichnet ist das Stirnband, was er auch an seiner Stirn trägt. Um seinen Hals trägt Kojiro eine goldene Kette mit dem Uzumaki Wappen, die er mit Stolz immer bei sich trägt. Mit sich führt er immer ein Katana, dass in einer schwarzen Scheide, um seine Hüfte getragen wird.



» BESONDERE MERKMALE:
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Ookurikara_full_18717dtdjg
Kojiros grüne Augen und seine braunen Haare machen sein besonderes Aussehen von ihm aus, was jedoch nicht unbedingt besonders ist, außer in seinem Clan. Außerdem setzt Kojiro größtenteils Katon-Jutsu und das Rasengan ein, was meist schon als sein Markenzeichen gilt. Zudem nutzt er in seinem Kampfstil auch oft seine Schwertkunst, die auch im Kampf heraussticht.



» A.B.O.U.T Y.O.U
» PERSÖNLICHKEIT: Die Persönlichkeit dieses jungen Mannes ist mit wenigen Worten schwer zu beschreiben. Wir müssen erst in die Vergangenheit schauen, um in die Natur von Kojiro blicken zu können. Mit den Jahren veränderte sich die Persönlichkeit von Kojiro und seinen Umgang mit fremden Menschen. Als Kind war er ein sehr freundliches Kind und sehr gebunden am Leben, obwohl er noch nicht wirklich die Bedeutung dahinter erkennen konnte. Er war sehr Lebensfroh und hing sehr oft mit seinem Freund Hideki zusammen. Beide machten ärger im Dorf und beide hatten auch sehr viel Spaß dabei. Doch für immer jung blieben sie nicht und lernten in der Akademie die Lebensweise der Shinobi. Dort wurde ihnen beigebracht ihr eigenes Leben vorrangig zu schützen. Doch die größte Priorität bestand darin das Dorf unter allen Umständen zu verteidigen, auch wenn man mehre Menschen dabei töten müsste.
Die Shinobiwelt hat ihn zu dieser Zeit sehr geformt. Er lernte die Realität kennen, wenn er Feinden gegenüberstand und auch die besorgnisregende Ruhe in der Heimat. Gute Freunde nimmt er herzlich in den Arm und macht ab und zu kleinere Späße mit Ihnen. Jedoch bewahrt er immer eine kühne Haltung, wenn es etwas ernster wird. Falls jemand etwas gegen seine Freunde sagt oder diese in Gefahr sind, ist er der erste der einschreitet. Auch wenn es um die Hilflosen und die Schwachen geht, würde sich Kojiro dafür einsetzen, um diese zu beschützen. Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass Kojiro eine sehr nette und liebevolle Person ist, die jedoch auch eine ernste Miene annehmen und gefasster sein kann.  
Kojiro besitzt keine Achtung vor dem Leben. Nachdem sein Freund Hideki damals umgebracht wurde, veränderte er sich und war ab diesen Zeitpunkt bereit Menschenleben zu nehmen und diese zu verantworten. Wenn seine Freunde in Lebensgefahr sind, würde Kojiro nicht eine Sekunde lang zögern zu töten. Er selbst findet sein Leben nicht allzu wertvoll, weil er damals jeden verloren hat, der ihm etwas bedeutete. Er würde sogar sein eigenes Leben für andere hingeben, wenn diese Person es Wert wäre, z.B. gute Freunde. Vielleicht so ein Freund, wie Hideki es für ihn war. Deshalb ist es recht schwierig direkt eine gute Freundschaft bei Kojiro zu suchen. Zu Fremden ist Kojiro erst eher verschlossen und muss sich erst ein Bild von einer Person machen, bevor er sich richtig mit diesen unterhält. Dabei kommt ihm seine Tollpatschigkeit in die quere, die oft seine ernste und verschlossene Haltung unterbricht.
Wenn Kojiro vor Feinden steht, gibt es keine Diskussion, als gegen sie zu kämpfen. Er ist seinem Dorf sehr loyal. Das ist dadurch geschuldet, dass er sich an etwas klammern muss und etwas sucht, was er beschützen kann. Dennoch gibt es auch dort Einschränkungen. Jüngere Shinobi würde er auf keinen Fall schwer oder bis tödlich verletzen, auch wenn er sich dadurch selber in Gefahr bringen würde. Er glaubt daran, dass auch jüngere Shinobi es verdient haben, eines bessere Seite von sich zu zeigen und sich bessern zu können. Schließlich ist seine größte Hoffnung, dass sich die Völker irgendwann  untereinander verstehen können. Das die toten nicht umsonst sind und die nächsten Generationen friedlicher zusammen leben.

» LIKES:
» Feuer
» Freiheit
» Freundschaft
» Ehre
» Mut
» Pfeife rauchen
» Sake
» Lesen
» Taktiken entwerfen
» Sagen & Legenden
» Musik
» Schlafen und Entspannen
» Tanzen

» DISLIKES:
» Einsamkeit
» Streit
» Schmerz
» Hilflos zu sein
» Gefangenschaft
» Süßspeisen in großen Mengen
» Langeweile
» unfaire Kämpfe
» Verrat
» Rache
» Lügen
» Regen

» ZIEL/TRAUM: Kojiros größter Traum ist es, nicht alleine zu sein in einer Welt, in der es auch so viel Hass und Schmerz gibt. Sein Ziel es ist nie mehr alleine zu sein. Er möchte so stark werden, wie der Hokage, um seine Freunde und sein Dorf beschützen zu können.

» NINDO: „Der Wert eines Ninja wird nicht daran gemessen, was er zu Lebzeiten tut, sondern daran, was er vor seinem Tod geleistet hat.“ In einem alten Buch, was er einst in einer Bibliothek gefunden und gelesen hatte, stand dieses Zitat drin. Es erinnert ihn immer daran, dass er nie erfahren hat, was seine Eltern zu Lebzeiten geleistet hatten. Er wollte immer ein Vorbild haben. Jemanden zu dem er aufsehen konnte. So eine Person fand er nur bei dem Hokage. Egal was passieren würde, der Hokage würde sich immer wieder vor das Dorf stellen um es zu beschützen. Ein beeindruckendes Leitbild, das Kojiro auch leben wollte und noch will.



» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
» FAMILIE:

Suzuki Uzumaki ist die Mutter von Kojiro. Sie war eine gelernte Iryônin und half in einigen Konflikten am außerhalb von Konoha dabei Verwundete zu versorgen und zu heilen. Dort lernte sie einen verwundeten Mann in Kurokawa, was in Tsuchi no Kuni liegt, kennen. Dieser Mann war der Vater von Kojiro, Hashiro Narashi. Er war ein Mann der zwischen ein Konflikt zweier Gruppierungen geraten war und sein Haus und seine Familie verloren hatte. Hashiro wurde beim Versuch seine Heimat zu verteidigen von Shinobi zum sterben zurückgelassen. Dank eines Zufalls wurde er von Suzuki mit nach Konoha genommen. Dort konnten seine Wunden soweit versorgt werden, dass er außer Lebensgefahr war. Beide lernten sich mehr kennen und wurden letztendlich ein Paar. Nach einigen Jahren wollte Hashiro jedoch wieder zurück in seine Heimat um beim Wiederaufbau zu helfen. Während der Zeit ihres Zusammenlebens wurde Suzuki Schwanger. Suzuki wollte solang es noch ging Verwundete in den umgrenzenden Gebieten helfen und auch Hashiro. Doch nach mehreren Einsätzen fand sie ihn nicht wieder. Hashiro war verschwunden und blieb es auch in Zukunft. Suzuki kehrte zurück nach Konoha, wo sie dann Kojiro gebar. Sie kümmerte sich, um ihn und war immer noch als Iryônin innerhalb von Konoha tätig. Nachdem Kojiro älter wurde und sich zur Ninjaakademie aufmachte, beschloss Suzuki nach Hashiro zu suchen. Er war all die Jahre verschwunden und trotzdem gab sie nie die Hoffnung auf, ihn eines Tages zu finden.

Mutter: Uzumaki Suzuki | 59 Jahre alt | Jōnin | Status: verstorben (22.05.994)
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Tumblr_b72966a80a7e02krf3z
Uzumaki Suzuki war im Dorf als höfliche und hilfsbereite Frau im Gedächtnis geblieben. Sie war immer sehr fröhlich und hat sich viel um die Leiden anderer gekümmert. Dieses Verhalten hat Kojiro von seiner Mutter geerbt. Außerdem war sie bekannt dafür immer bei Festen des Uzumaki-Clans dabei zu sein und ihre Hilfe anzubieten. Sie schätzte das Leben und tat alles daran, die Leben anderer zu retten. Das einzige woran sie im Unglück fiel, war die Liebe. Im Dorf selbst hatte sie sich nie verliebt. Erst später mit Hashiro war ihre Liebe sehr groß, trotzdem war sie bitter und mit viel Leid geprägt, als er wieder verschwand. Solange sie lebte versuchte sie Kojiro, so viel Liebe wie nur möglich zu geben und trotzdem hoffte sie darauf, dass er eines Tages auch seinen Vater kennenlernen dürfte.
Kojiro liebt seine Mutter immer noch und bereut es, dass er selbst nicht so gutherzig sein kann, wie sie es war. Als Kind verstand er nicht, warum sie ihn allein gelassen hat. Erst später verstand er, welche Bedeutung es für sie hatte, dass sie nach seinem Vater suchte. Koji warf ihr nie vor, dass sie etwas falsch gemacht hat. Er bereute es nur, dass sie nicht zu dem Frieden gefunden hat, den sie in Lebzeiten verdient hatte. Koji besucht meist ihr Grab, an Feierlichkeiten seines Clans und am Tag, an dem sie verstorben ist. Er wusste wie sehr sie an diese Feierlichkeit zu Lebzeiten hing.

Vater: Narashi Hashiro | ca. 62 | Reisender | Status: lebend
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Tumblr_b72966a80a7e026ydy6
Hashiro war ein ehrenhafter Kämpfer, der es auch Verstand Ninjutsu anzuwenden. Jedoch hatte er nie in einer Akademie gelernt oder genoss eine Ausbildung in Kurokawa, seiner Heimat. Seine Familie selbst brachte sich über Generationen Jutsu bei und sie lernten ihre Heimat zu verteidigen. Als sein Dorf angegriffen wurde, verlor er alles was er hatte. Seine Familie und seine Heimat. Erst mit dem Auftauchen von Suzuki hatte er gelernt wieder etwas gutes im Leben zu finden. Er war glücklich mit ihr. Sein Willen jedoch wieder zurückzukehren und die möglichen Angreifer zu finden, verschlungen jedoch seine Rachegelüste. Er hoffte mit einer Rückkehr, dass er die Verantwortlichen für immer beseitigen konnte. Jedoch ist bis heute nicht bekannt, was passiert ist, als er zurück in seine Heimat kam. Bis heute gibt es keine Spuren von ihm. Es gibt nicht einmal Hinweise, dass er es bis dorthin geschafft hat. Es konnte bislang auch kein Körper von ihm geborgen werden oder ein Hinweis, dass er wohlmöglich schon verstorben sei. Die einzige die noch Hoffnungen hatte, war Suzuki Uzumaki.
Kojiro der seinen Vater nie kennengelernt hatte, hatte als Kind noch die Hoffnung ihn vielleicht irgendwann wiederzusehen. Später jedoch war ihm sein Vater egal. Er lebte damit, keinen Vater zu haben und suchte sich dafür Freunde, die er bei Hideki fand. Trotzdem entging ihm nie das Leid, dass seine Mutter verspürte, wenn sie alleine war. Heute wusste er was dies für seine Mutter bedeutete, da er das am eigenen Leib auch verspürt, alleine zu sein. Als Kojiro älter wurde, fragte er sich, ob er vielleicht doch einmal seinen Vater wiedersehen möchte. Er wüsste aber nicht, wie er anders auf ihn reagieren würde, als mit Vorwürfen, seine Mutter alleingelassen zu haben. Deshalb hat auch er nie versucht ihn zu finden.


» ECKDATEN:
0 Jahre - Geburt in Konoha:
5 Jahre - Einschreibung in die Akademie:
11 Jahre - Erfolgreicher Abschluss zum Genin:
15 Jahre - Bestehen der Chūninauswahlprüfung:
19 Jahre - Die Reise ohne Rückkehr - Kojiros Mutter stirbt:
22 Jahre - Eine besondere Ehre - Aufstieg zum Tokubetsu Jonin:
24 Jahre - Hidekis Tod:
26 Jahre - Die Ruhe nach dem Sturm - damaliger Beginn des Abenteuers:
27 Jahre - Eine Reise ohne Ziel - Beginn des Abenteuers:


» E.T.C
» WOHER?: Eigentlich Azuka, aber Hina hat mich nach 4 Jahren zurückgeholt Smile
» AVATAR: Okita Soji - Hakuouki Shinsengumi Kitan
» ACCOUNT: EA


Zuletzt von Koji am Mi 31 Aug 2022 - 14:39 bearbeitet; insgesamt 21-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Do 18 Aug 2022 - 15:47
   

FÄHIGKEITEN
„The true measure of a shinobi is not how he lives, but how he dies.“


» S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
» CHAKRANATUR:
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Ie5u7ajsdwn
» Feuer - Hi (火): Hi ist die Feuernatur, Katon (火遁) genannt. Das Katon steht über dem Fūton und unter dem Suiton, was es effektiv gegenüber Windjutsu, aber anfällig gegenüber Wasserjutsu macht. Dieses Chakra ist so heiß wie Feuer und verbrennt alles, was mit ihm in Berührung kommt. Als Zusatzeffekt geht das Objekt in Flammen auf. Es eignet sich für verheerende Angriffe.

» Wind - Kaze (風): Kaze ist die Windnatur, Fūton (風遁) genannt. Das Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon, was es effektiv gegenüber Blitzjutsu, aber anfällig gegenüber Feuerjutsu macht. Die spezielle Eigenschaft des Windelements ist es, bei korrekt durchgeführter Seishitsuhenka klingenähnliche und extrem scharfe Eigenschaften zu besitzen. Windjutsu können die Schneidekraft einer Klinge drastisch erhöhen, oder den Gegner regelrecht zerstückeln. Das Chakra entfaltet seine größte Kraft bei Angriffen aus mittlerer Distanz.

» Blitz - Kaminari (雷): Kaminari ist die Blitznatur, Raiton ((雷遁) genannt. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fūton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.

» KEKKEI GENKAI: Bluterbe des Uzumaki-Clans
Die Mitglieder des Uzumaki-Clans sind bekannt für ihre enormen Chakramengen. Jeder Uzumaki kommt mit ungewöhnlich viel Chakra auf die Welt, was auch eine übermenschliche natürliche Lebensspanne mit sich bringt. Das führt dazu, dass ein Uzumaki bis zu 150 Jahre alt werden kann.

» HIDEN: -

» BESONDERHEIT:
» Einhändige Fingerzeichen: Formen von Fingerzeichen mit nur einer, statt zwei Händen. Durch das nutzen eines Schwertes im Kampf hat Kojiro gelernt auch nur mit einer Hand Jutsus auszuführen. Dies ist nicht nur bequemer sondern auch praktischer im Kampf. Ohne diese Fähigkeit, würde es ihm viel schwerer Fallen Jutsu mit Fingerzeichen im Kampf zu benutzen, während eine Hand sein Schwert trägt.

» AUSBILDUNGEN:
» Kekkai Ninjutsu: Kekkai Ninjutsu (Barrieren-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu. Bei einem solchen Jutsu erschafft der Anwender eine Barrikade, um entweder sich selbst und andere Personen zu schützen oder den Gegner einzusperren. Manche dieser Ninjutsu besitzen auch einen aggressiven Aspekt, so kommt es vor, dass man bei Kontakt mit der Barrikade verbrennt oder beim Betreten der Barrikade in die Luft gesprengt wird. Des Weiteren werden manchmal, während der Gegner festgehalten wird, weiter Aktionen durch die Barrikade durchgeführt.
Durchsichtige Barrieren, die nur aus reinem Chakra bestehen, sind natürlich lichtdurchlässig, sodass sie keine Schatten werfen. - Ausbilder -

» Jikûkan Ninjutsu: Jikūkan Ninjutsu (Raum-Zeit-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu und eine Bezeichnung für alle Techniken, bei denen Raum und Zeit zugunsten des Anwenders manipuliert werden. Zu dieser Kategorie gehören alle Beschwörungstechniken, aber auch Jutsu mit denen sich der Anwender teleportieren kann und ähnliches. - Ausbilder -

» Fûinjutsu: Fûinjutsu (Versiegelungskünste) sind Techniken mit denen man Chakra, Objekte und ähnliches durch eine rituelle Formel und ein Siegel bändigt. Es handelt sich in der Regel um sehr mächtige aber auch komplizierte Jutsu. - Ausbilder -



» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
» KAMPFSTIL: Der Kampfstil von Kojiro ist sehr Abwechslungsreich und bietet sowohl im Nah-, als auch im Fernkampf Potential. Im Nahkampf besitzt Kojiro besonders viel Kraft, die er mit oder ohne seinem Schwert beweisen kann. Außerdem schreckt er nicht davor zurück, wenn ihm viele Fernkämpfer gegenüberstehen, da er für solche Fälle seine Katon Ninjutsu verwendet und somit seinen Nachteil gekonnt als Vorteil ausspielt. Seine besonders starken Flächenbrände die seine Jutsu verursachen, garantieren es ihm, dass die Feinde entweder weiter auf Distanz oder näher an ihn heran gedrängt werden. Letzteres sorgt dafür das er seine Kraft gekonnt einsetzen kann und mit Hilfe von Taijutsu und Kenjutsu, den Kampf vermutlich beendet.
Im Team arbeitet Kojiro mit bedacht und plant im Voraus eine Taktik aus. Er versucht möglichst seine Teamkameraden nicht zu verletzen, da er meist mit brachialen Nahkampfmanövern agiert oder große Flächenbrände auslöst. Zudem ist Kojiro gut darin Pläne zu schmieden und die Taktik seinem Team mitzuteilen. Er lässt sich aber auch gerne belehren und verfestigt nicht seine Strategie, als einzige mögliche.

» NINJUTSU: 4.5
» TAIJUTSU: 3
» GENJUTSU: 0
» STAMINA: 5
» CHAKRAKONTROLLE: 4
» KRAFT: 3
» GESCHWINDIGKEIT: 3.5

» STÄRKEN:  
Starker Wille | Widerstand

Spoiler:

» SCHWÄCHEN:
Giftanfälligkeit | Selbstüberschätzung | Tollpatschigkeit | Orientierungslosigkeit

Spoiler:



» N.I.N.G.U.

Shinobi-Kettenhemd
Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.

Hitaiate
Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.


Shuriken Holster
Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.

Hüfttasche
Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.

Erste Hilfe - Pack
Iryounin tragen auf Missionen jederzeit eine Medizintasche mit sich. Wie das Hüfttäschchen wird es hinten an der Hüfte getragen, ist jedoch weitaus größer. Darin werden Standard-Mittel aufbewahrt, über die ein Iryounin jederzeit verfügen sollte, aber auch von anderen Shinobi zur medizinischen Erstversorgung genutzt werden können. Enthalten sind Pflaster, Verbände, Verbandschere, Tape, Wundauflagen, Kompressen, Desinfektionsspray, Wundsalbe, Pinzette, Rettungsfolie (eine Aludecke, um Verletzte vor Unterkühlung zu bewahren), Dreiecktuch, Nadel und Faden (zum Nähen von Wunden), Spritzen und Ampullen (z.B. zum Blutabnehmen) sowie eine Schiene (zum Stützen von Brüchen). Zusätzlich enthält das Erste-Hilfe-Set eines Medic eine Reihe Notfallmedikamente sowie Einwegskalpelle und einen kleinen Satz OP-Besteck, um im Feld Eingriffe und Behandlungen durchführen zu können. Auch wenn einige der Instrumente scharfkantig sind, können sie nicht zum Kampf genutzt werden.
Manchmal enthalten Erste-Hilfe-Sets auch andere zusätzliche Bestandteile als die hier aufgeführten, diese müssen dann aber individuell beworben und ggf. bezahlt werden.


Bingo Book Konohagakure
Um allen gegenwärtigen Feinden ihres Dorfes nachzugehen, tragen so gut wie alle Shinobi ab dem Rang eines Tokubetsu Jônin ein Handbuch bei sich, das sogenannte Bingo-Buch. Auch einige Chûnin tragen dieses bei sich. Genin dürfen ein Bingo Book nur mit einer Sondergenehmigung besitzen, Akademisten hingegen gar nicht.
Dieses Buch verzeichnet sowohl Nuke-Nin als auch Shinobi, die extrem stark und somit gefährlich sein können, und somit von Konohagakure gesucht werden. Im Bingo-Buch sind die Fähigkeiten und bisherigen Verbrechen des Shinobi gelistet, soweit bekannt.
Ein Konoha-nin kann sein Bingo Book regelmäßig bei der Dorfverwaltung aktualisieren lassen, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Ein Kumo-nin oder Unabhängiger, der ein Konoha-Bingo Buch zu Unrecht erworben hat, muss hier ein Datum angeben, von dem das Bingo Buch ist. Neuere Einträge und Aktualisierungen nach diesem Datum sind dann nicht mit aufgeführt.


Chakrapapier 5x
Diese Blätter chakrasensitiven Papiers werden aus Bäumen gewonnen, die mit Chakra gezüchtet worden sind.
Sie reagieren auf Fremdeinwirkungen von Chakra, indem sie ihre Form verändern - je nachdem welche Element-Affinität das kanalisierte Chakra aufweist. Bei Raiton-Chakra zerknittert das Papier, bei Fuuton-Chakra teilt es sich in der Mitte, bei Suiton-Chakra wird es feucht und beginnt zu tropfen, bei Katon-Chakra verbrennt es, bei Doton-Chakra zerfällt es zu Staub. Es wird oft dazu genutzt, um die Elementaffinität von Shinobi festzustellen. Wenn es keine Elementaffinität gibt, so kann man nur das hineingeleitete Chakra als schwach bläuliche Aura um das Papier sehen, ansonsten passiert nichts.
Es kann auch von Fûin-Nutzern verwendet werden, um darauf Fûin aufzuzeichnen, die man auf Papier anbringen muss, um sie zu wirken. Es ist jedoch nur mit dem Fuunyuu no Jutsu möglich, in Chakrapapier Gegenstände zu versiegeln! Für das Tobidogu sind Makimono und chakraleitende Karten gedacht.


Shuriken 10x
Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger. Shuriken besitzen einen Durchmesser von 7 bis 12 cm.

Makimono (Schriftrolle) 2x
Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.


Riesenshuriken 1x
Bei den Riesenshuriken handelt es sich um eine riesige Version der normalen Wurfsterne. Sie besitzen einen ungefähren Durchmesser von 80 bis 100cm. Durch ihre vergleichsweise enorme Größe und die sehr scharfen Klingen sind sie, geschickt eingesetzt, sehr viel gefährlicher als die gewöhnlichen Shuriken, allerdings auch schwerer zu handhaben und zu transportieren.

Torsorüstung [C-Rang]
Der Unterschied zwischen einer Torsorüstung und einem Brustpanzer liegt in den geschützten Bereichen des Köpers. Ein Brustpanzer gilt dabei tatsächlich nur für den Oberkörper, schützt also Rücken, Brust, Bauch und Schultern, während eine Torsorüstung darüber hinaus noch einen Schutz für die Oberschenkel, sowie die Oberarme bietet und damit eine Verbindung zu Arm und Beinschienen schafft. Ein Brustpanzer kann jederzeit durch das Zahlen von 50 Exp zu einer Torsorüstung aufgewertet werden.

Hidekis Schwert - Kisaragi
Bei diesem Katana handelt es sich um ein chakraleitendes Schwert, dessen Stahl diese Voraussetzung erfüllt. Über besondere Taten dieses Schwertes ist nichts bekannt, außer das der vorherige Besitzer von Kisagi Kojiros bester Freund Hideki war. Das Schwert hat die gleiche Länge wie jedes Katana auch und ist im Thema schwarz gehalten. Es kann alle Chakranaturen leiten, durch die Eigenschaft des besonderen Stahls. Das Schwert hat eine Länge von 100 cm

Kunai 2x
Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden. Sie sind ungefähr 20 bis 25cm lang (10cm Griff + 10-15cm Klinge).




» J.U.T.S.U
Grundjutsu
Spoiler:

Ninjutsu
Spoiler:

Genjutsu
Spoiler:

Taijutsu
Spoiler:


Zuletzt von Koji am Mi 31 Aug 2022 - 11:15 bearbeitet; insgesamt 20-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Do 18 Aug 2022 - 21:26
   
Platzhalter

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 2356
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Sa 20 Aug 2022 - 14:02
   
Moin Koji!
Es freut mich wirklich sehr, dass du zu uns zurückgekommen und so motiviert bist :3 Ich kümmere mich um deine EB. Lass dich nicht abschrecken, gerade bei den Fähigkeiten hat sich einiges verändert Very Happy Bei Fragen weißt du ja, wie du mich erreichst :3

Alter & Geburtstag: Da wir den August 1003 noch nicht erreicht haben, ist Koji aktuell 27 und nicht 28 Smile

Religion: Wir haben jetzt den Punkt der Religion im Steckbrief mit aufgenommen. Es wäre schön, wenn du diesen ergänzen könntest, selbst wenn Koji nicht gläubig sein sollte.

Position: Auch diesen Punkt solltest du hinzufügen, auch wenn Koji keine besondere Position im Dorf ausführt.

Clan: Der Link zum Uzumaki-Clan ist nicht mehr aktuell. Wir haben vor einiger Zeit die Clanguides neu erstellt. Es wäre daher super, wenn du den Link einmal aktualisieren würdest und zum neuen Uzumaki-Guide verlinkst.

Ruf im Clan: Auch dieser Punkt wurde neu aufgenommen und sollte daher ergänzt werden. Am besten schaust du dir dazu mal die Erklärung in den Vorlagen an.

Aussehen: "Das einzige was ihn sofort als Shinobi von Hi No Kuni kennzeichnet ist das Stirnband." - Trägt er dieses auch an der Stirn? Oder an einem anderen Ort?

Familie: Könntest du den Text hier nach den jeweiligen Familienmitgliedern bitte aufteilen und jeweils eine eigene Kurzübersicht als "Überschrift" einfügen (z.B. "Mutter: Suzuki Uzumaki | x Jahre alt | Chûnin, Iryohan | verstorben")?

Der Krieg endete außerdem offiziell im Jahre 950. Kojis Eltern müssten also mindestens 60 bis 70 Jahre alt sein, um von den Resten des Krieges noch etwas mitbekommen zu haben und währenddessen sogar im Shinobi-Dienst gewesen sein sollten (eher 70 bis 80, wenn sie zu dem Zeitpunkt schon erwachsen gewesen sein sollen). Dass Suzuki noch während des Krieges mit Koji schwanger geworden ist, ist daher nicht möglich, denn dann müsste Koji auch über 50 Jahre alt sein. Ich fürchte also, dass du die Hintergrundgeschichte der Eltern ein wenig umschreiben musst :/ Was du z.B. machen könntest, wäre nicht den großen Shinobikrieg als Hintergrund zu nehmen, sondern irgendein kleinerer, lokaler Konflikt mit Nuke oder so, bei dem Konoha auf einer Hilfsmission vor Ort war, wo Suzuki dann den verletzten Vater gefunden hat etc. Das würde an der Art der Story ja nichts ändern :3 Wenn du dir da unsicher bist, kannst du mir auch gerne schreiben, dann helfe ich dir dabei, eine passende Story zu finden.

Eckdaten: Kannst du bitte das konkrete Alter angeben, in dem Koji zum Chûnin aufstieg? Die Angabe, dass es zwischen 11 und 15 passierte, ist etwas zu schwammig. Dasselbe bei seinem Aufstieg zum Tokubetsu Jônin.

Es wäre generell super, wenn du die konkreten Rangaufstiege schnell ersichtlich machen würdest, also zu welchem Zeitpunkt diese geschahen. Indem du z.B. die Überschriften entsprechend anpasst ("5 - 11 Jahre: Akademie (11 Jahre: Aufstieg zum Genin)" oder so, damit man das sofort sieht, ohne den Text lesen zu müssen.

Avatar: Bitte nenne hier auch den Anime/Manga, aus dem das Aussehen stammt.

Kekkei Genkai: Inzwischen ist es Pflicht, dass ein Shinobi mindestens eine Fähigkeit seines KGs beherrscht, damit es als erweckt gilt. Koji hat jedoch kein einziges Uzumaki-Jutsu, -Fähigkeit o.Ä. Damit das KG als erweckt gilt, müsstest du also ein solches hinzufügen. Eine mögliche Auflistung, was darunter fällt, findest du hier. Du könntest z.B. eines der veränderten Jutsu (siehe unten) durch ein Uzumaki-Jutsu ersetzen.

Ausbildungen: Die Kenjutsu-Ausbildung existiert inzwischen nicht mehr. Es gibt zwar noch Kenjutsu, aber um diese zu lernen, braucht man keine Ausbildung mehr. Demnach kannst du die Ausbildung hier entfernen und dir dafür eine neue Ausbildung aussuchen und hinzufügen.

Die Links, die du hier aufführst, sind ebenfalls nicht mehr aktuell. Auch für die Ausbildungen haben wir neue Guides erstellt Smile

Kampfstil: Wie sieht es mit Teamkampf aus? Kann Koji im Team kämpfen oder tut er dies er lieber alleine? Verlässt er sich eher auf seine Instinkte oder schmiedet er Taktiken?

Schwäche - Heimnachteil: Da es nicht sehr häufig vorkommt, dass man unter Wasser kämpft, sehe ich diese Schwäche leider nicht als 1er Schwäche. 1er Schwächen müssen in recht vielen Kämpfen greifen. Außerdem macht die Anwesenheit von Wasser seine Katonjutsu (z.B. Feuerbälle) ja nicht schwächer. Ich würde dich daher bitten, die Schwäche zu ersetzen oder so umzuschreiben, dass sie etwas einschränkender ist. Was du z.B. machen könntest, ist dass Koji sich generell auf dem Wasser unwohl fühlt, dabei schnell unkonzentriert wird, weil er Angst vor dem Wasser / schlechte Erfahrugen o.Ä. gemacht hat. Je nach Auswirkungen könntest du das auch als 0,5er Schwäche umschreiben, dann wären deine Stärken und Schwächen ja noch immer ausgeglichen.

Ningu: Viele Ningu haben inzwischen neue Beschreibungen und Bilder bekommen. Es wäre super, wenn du die Beschreibungen der Standard-Ningu (Erste Hilfe Pack, Bingo Book, Shuriken, Makimono, Riesenshuriken, Kunai) einmal ersetzen würdest.

Da Koji kein Samurai ist, kann er auch keinen Samurai-Hüftschutz besitzen. Du kannst natürlich schreiben, dass seine Rüstung optisch ein wenig an die Samurai angelehnt ist oder so, das wäre mMn kein Problem.
Allerdings haben wir vor kurzem die Rüstungen auch einmal komplett überarbeitet. Einen einzelnen Hüftschutz zu kaufen ist daher jetzt nicht mehr möglich. Du kannst aber durch Zahlen der Exp-Differenz (80 Exp) stattdessen eine Torsorüstung in dein Inventar aufnehmen; diese beinhaltet einen Hüftschutz. Die Exp würden dir später nach deiner Annahme dann abgezogen.  

Bei Hidekis Schwert würde ich dich noch bitten, eine konkrete Größe anzugeben. Normale Katanas sind bei uns zwischen 81 und 120cm lang (Griff + Klinge).

Jutsuliste: Da das Kakuremino jetzt eine ranglose Fähigkeit ist, kannst du dir als Ersatz dafür ein anderes E-Rang Jutsu aussuchen. Dasselbe gilt für das Nawanuke, für das du dir ebenfalls ein E-Rang Jutsu als Ersatz aussuchen kannst.

Das » RAITON: SEITEKI KOREKUTO NO JUTSU müsstest du noch aktualisieren, da es eine neue Beschreibung bekommen hat. Dasselbe gilt für:
- das KUCHIYOSE NO JUTSU,
- das » RAITON • SHINZOU GA TOMARIMASU,
- das » STING (heißt jetzt » SHÔGEKI und findet sich im Taijutsu-Guide).

Das KAI hast du auch noch nicht aktualisiert. Da es inzwischen aber einen Genjutsuwert von 1 voraussetzt, kann Koji es nicht mehr beherrschen. Du kannst dir als Ersatz ein anderes D-Rang Jutsu aussuchen. (Sinnvoll wäre z.B. ein Uzumaki-Jutsu, damit du das Uzumaki-KG als erweckt behalten kannst).

Das » KAMAKIRI wurde aus der Liste gelöscht, da es sehr dem Hiden/Kampfstil der Samurai ähnelte. Du kannst also ein anderes C-Rang Jutsu als Ersatz wählen.

Das » KATON • MOERU RYUKEN müssen wir noch einmal ein bisschen überarbeiten. An sich ist es natürlich völlig okay, ein Schwert mit einem Jutsu zum Brennen zu bringen. Es sind also eher Kleinigkeiten, die wir anschauen müssen:
- Das Jutsu ist nicht reservierbar. Dass du es selbst entwickelt hast, ist völlig fein und sollte auch so dranstehen; es wird allerdings später als frei verfügbar in die Liste eingetragen. Dann kann jeder andere, der möchte, es auch lernen. Ich hoffe, das ist okay für dich?
- Kenjutsu gehört nach dem entsprechenden Update jetzt nicht mehr in die Art, sondern als Tag ans Ende der Jutsubeschreibung (ähnlich wie langanhaltend).
- Kann das Jutsu auch vorher schon irgendwelche Auswirkungen haben, bevor man die Asche/Flammen auf jemanden schleudert? Also fügt es schon dann Verbrennungen zu? Wenn ja, wie stark?
- Die Auswirkungen, die das Feuer/Asche hat, wenn man sie auf jemanden schleudert (siehe Ende der Jutsubeschreibung) fehlen auch noch. Leichte, mittelschwere, schwere Verbrennungen? Außerdem würde mich noch ein grober Radius interessieren, den die brennende Asche fliegt bzw Auswirkungen haben kann, und wie viele Ziele davon getroffen werden können.
Nach diesen Überarbeitungen werde ich das Jutsu aber vermutlich nochmal zur Besprechung mit zu den anderen Staffis nehmen :3

Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Sa 20 Aug 2022 - 23:18
   
fertig!

Vielen Dank für die ausführliche Bearbeitung!

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 2356
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | So 21 Aug 2022 - 14:03
   
Moin Koji!
Das sieht auf jeden Fall schon viel besser aus. Ein paar Kleinigkeiten haben wir aber noch. Dein selbsterfundenes Jutsu habe ich zur Besprechung schonmal mit in den Staffbereich genommen, da bekommst du hoffentlich zeitnah Rückmeldung.

Ruf im Clan: Die Uzumakis sind zwar häufig rothaarig, aber da es keine zwingende Voraussetzung ist, gibt es sicher einige Uzumaki, die eine andere Haarfarbe haben. Aktuell haben wir mit Haruko, Nori und Kaori gleich drei Uzumaki, die nicht rothaarig sind, und teilweise trotzdem einen guten Ruf im Clan haben. Die Uzumaki werden sicher niemanden aufgrund einer anderen Haarfarbe ausgrenzen. Zudem ist Koji Tokubetsu Jônin, was ja ein etwas höherer Rang ist, und besitz nicht grundlegend schlechte Eigenschaften. Du solltest also irgendwie anders erklären, warum sein Ruf innerhalb des Clans nicht so gut ist. Wenn er sich von sich aus zurückzieht ist das ja auch völlig okay.

Familie: Da die Bewerbung allwissend ist, solltest du hier den Status des Vaters (lebendig/tot) konkret angeben. Das hindert dich nicht daran, später ingame herauszufinden, dass es doch jeweils das andere ist.

"half in einigen Konflikten am Rande des Dorfes" - am Rande welches Dorfes?

"ein Konflikt zweier Nationen" - ich denke, dass "Nationen" hier immer noch ein bisschen zu hoch gegriffen ist. Das würde sich ja tatsächlich nach einem Krieg anhören, wenn ganze Länder involviert sind. Ein kleinerer, lokaler Konflikt zwischen zwei verfeindeten Gruppen in einem Land wäre hier passender. Häufig dürften solche Auseinandersetzungen zum Beispiel in Tsuchi (oder ggf. Kaze) gewesen sein, da es hier noch einige kleine Gruppen unabhängiger Shinobi gibt, die sich gegenseitig gelegentlich bekämpfen.

Es wäre super, wenn du jeweils zu den beiden Elternteilen noch einen kurzen Absatz schreiben könntest, wie jeweils Kojis Beziehung zu dem jeweiligen Elternteil war/ist.
Relevante Punkte bei der Mutter könnten z.B. sein: Hat er seine Mutter geliebt und vermisst er sie, seit sie gestorben ist? Besucht er immer noch ihr Grab? Wirft er ihr vor, dass sie ihn alleine gelassen hat, um nach seinem Vater zu suchen oder versteht er dieses Bedürfnis?
Und bei dem Vater: Natürlich hat Koji ihn nie kennen gelernt, aber wollte er das denn gerne? Hätte er sich manchmal gewünscht, einen Vater zu haben? Wirft er es seinem Vater vor, ihn und seine Mutter alleine gelassen zu haben, um in seine Heimat zurückzukehren? Hat er selbst jemals versucht, ihn zu finden? Oder ist sein Vater ihm komplett egal?

Jutsuliste: Bitte nimm beim » KONGOU KUSARI die Beschreibungen der höheren, nicht beherrschten Ränge heraus oder markiere diese durchgestrichen, damit man auf einen Blick sieht, auf welchem Rang Koji dieses beherrscht.

Das war's aber auch vorerst wieder von mir Smile
LG Debbi

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | So 21 Aug 2022 - 16:32
   
Heyo Debbi!
Vielen Dank für deine weiteren Anmerkungen. Ich habe meine Bewerbung vorbildlich bearbeitet [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  1f605 und gebe diese frei für die nächste Kontrolle

Gruß Smile

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Niime
Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 30.04.22
Alter : 28
Niime
Niime
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | So 21 Aug 2022 - 18:13
   
Moin!
Ich bin dann soweit zufrieden und wir warten nur noch auf die Besprechung deines Jutsus. Ich melde mich, sobald wir so weit sind :3
LG

_____________________________

I'm not senile
IF I BURN THE HOUSE DOWN IT WILL BE ON PURPOSE.
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Grafik
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | [url=...]THEME[/url] }
{ EA: HINA ~ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: YAEKO ~ SA: KIYOE ~ AA: KITARI }

Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 2356
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 24 Aug 2022 - 22:34
   
Entschuldige bitte, dass es etwas gedauert hat. Wir haben dein Jutsu besprochen und sehen daran noch ein paar Punkte, die angepasst werden müssten:

- Das Jutsu ist zum Angriff gedacht, es löst Verbrennungen aus, macht also Schaden - das ist nicht unterstützend. Das ist offensiv. Den Typ müsstest du also anpassen.
- Die Voraussetzung Chakrakontrolle 4 ist überflüssig, du kannst sie entfernen. Es gibt bereits andere Jutsu, um Waffen zum Glühen etc. zu bringen, die eine solche Voraussetzung auch nicht haben. Du kannst daher auch die damit zusammenhängenden Teile der Beschreibung rausnehmen, um die insgesamt doch etwas unnötig detaillierte Beschreibung etwas abzukürzen. Vielleicht kannst du auch an der ein oder anderen Stelle nochmal schauen, ob du die Beschreibung etwas kürzen/vereinfachen kannst, damit das Jutsu besser lesbar ist.
- Die Voraussetzung Katana solltest du ebenfalls entfernen. Es spricht nichts dagegen, ein Jutsu in der Art mit jeglicher metallischen Waffe anzuwenden, das ist nicht schwert-spezifisch.
- Langanhaltend offensive Jutsu können bei uns aktuell nicht mehrfach Schaden auslösen. Um einen ähnlichen Effekt zu bekommen, wie du ihn aktuell hast, würden wir dir stattdessen vorschlagen, das langanhaltend rauszunehmen und stattdessen eine Postzahl von insgesamt 2 Posts festzulegen. Nach Ablauf dieser zwei Posts müsstest du das Jutsu dann erneut wirken.
- Da das Jutsu insgesamt recht viele Wirkungen hat, solltest du zumindest die Auswirkungen, die bei einer Parade zusätzlich entstehen, rausnehmen. Dafür kannst du die Auswirkungen der Verbrennungen, die bei einem normalen Hieb entstehen, gerne auf mittelschwere Verbrennungen anheben.

Falls du Fragen hast, hau mich gerne an Very Happy
LG

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Do 25 Aug 2022 - 12:08
   
Fertig!
Danke für die Beratung!

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 2356
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Fr 26 Aug 2022 - 11:54
   
Danke für deine Geduld :3 Hier kommt das Ergebnis von Besprechung Nummer zwei deines Jutsus:
An sich ist das Jutsu in Ordnung. Du solltest allerdings noch einmal klarstellen, dass die Wirkung nach dem Abfeuern der Asche auf den Gegner beendet ist, auch wenn man es indirekt bereits rauslesen kann.
Außerdem wollte ich dich noch darauf hinweisen, dass es mit den Kenjutsu-Regeln nicht möglich ist, das Jutsu mit "jedem beliebigen Gegenstand" anzuwenden. Man kann Kenjutsu auf jede chakraleitende Waffe anwenden, nicht auf jeden Gegenstand. Du musst in der Beschreibung deshalb nichts anpassen, wenn du nicht möchtest (auch wenn du es gerne auf "chakraleitende Waffen" statt "beliebigen Gegenstand" umändern kannst, um Missverständnisse auch für andere Kenjutsuka zu vermeiden). Ich wollte dich lediglich darauf hinweisen, damit du es später nicht falsch ausspielst oder so. Sind ja recht neue Regeln mit den Kenjutsu :3
Was die Reservierbarkeit angeht, haben wir beschlossen, dass das Jutsu aktuell nicht speziell genug ist, um reserviert werden zu können. Asche ist ein Teil von Katon, den jeder Nutzer des Elementes benutzen kann, deshalb könnte theoretisch jeder darauf kommen, so einen Effekt mit seiner Waffe zu erlernen. Wenn es dir wichtig ist, dass die Technik auf Koji reserviert ist, müsstest du dir einen etwas spezielleren Effekt/Ausführung überlegen Smile
LG Debbi

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Fr 26 Aug 2022 - 12:22
   
Fertig!
Danke!

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Shira
Anzahl der Beiträge : 2356
Anmeldedatum : 12.09.20
Alter : 28
Shira
Shira
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Fr 26 Aug 2022 - 12:25
   


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -


zum Ersten Smile

_____________________________

» I'M THE BEST DAMN THING «
[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Shira-Sig4
EA HINA | ZA RIN | DA NOWAKI | FA YAEKO | SA: KIYOE | SiA: NIIME | AA: KITARI
» THAT YOUR EYES HAVE EVER SEEN! «
Nach oben Nach unten
Kiyu
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 18.08.22
Alter : 26
Kiyu
Kiyu
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 31 Aug 2022 - 10:17
   
Hallo Koji,
Ich mache dann Mal weiter, fehlt auch nicht mehr viel :3

Familie:
Narashi Hashiro
In unserem System gibt es keine ranglose Shinobi. Wenn er außerhalb de großen Dörfer das Shinobidasein gelehrt bekommen hat, dann ist er ein Reisender. Ein Rang wäre hier dennoch angemessen um festzustellen auf welchem Stand er sich befindet. Smile
Ebenso führst du oben auf, dass er noch lebt. Er gilt aber als verschollen, richtig? Es wäre noch gut zu wissen, weshalb er sich fern hält. Es wäre auch interessant zu wissen ob er etwas von seinem Sohn weiß.

Jutsuliste
Unter Taijutsu ist dir dein C-Rang Header wohl abhanden gekommen. So würden deine C-Rang Jutsu im D-Rang Tab stehen und damit falsch sein.

Ebenso ist das Shogeki (vorher Sting) im Rang angehoben worden. Die Differenz von 100 EXP müsstest du bezahlen, oder anstatt des Shogeki ein anderes D-Rang Jutsu nehmen.


Das wäre es dann soweit von meiner Seite Smile
Bei Rückfragen kannst du gerne auf mich zukommen.

_____________________________


[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Kiyusi10
Bewerbung | Akte | EA Kanra  | ZA Sengetsu | DA Kaoru | VA Kaiji | FA Korei | SA Kageto |
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 31 Aug 2022 - 11:19
   
Hallo Kiyu,

ich habe unter Familie Kojis Vater den Rang Missing-Nin gegeben. Habe den Rang aber bewusst ausgelassen, sowie die Information, ob er Koji kennt oder nicht. Hatte vielleicht mal überlegt irgendwann mal ein Plot darüber zu schreiben und wollte mir die letzten Dinge offen halten. Wenn es aber trotzdem erwünscht ist, muss ich mir was dazu überlegen.

Die Jutsuliste ist angepasst.

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Kiyu
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 18.08.22
Alter : 26
Kiyu
Kiyu
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 31 Aug 2022 - 11:54
   
Hallo Koji

Da der Vater deines Charakters nie einem großen Dorf angehört hat, so wie sich das ließt, wäre er auch nie ein Missingnin, sondern wie oben schon genannt ein Reisender. Rang kannst du raus lassen Smile

das wars auch schon!

_____________________________


[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Kiyusi10
Bewerbung | Akte | EA Kanra  | ZA Sengetsu | DA Kaoru | VA Kaiji | FA Korei | SA Kageto |
Nach oben Nach unten
Koji
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 17.06.16
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Tokubetsu Jônin [B]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Drachentattoo
Koji
Koji
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 31 Aug 2022 - 14:40
   
Klingt irgendwie blöd. Hab ich aber geändert Very Happy

_____________________________

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Signaturset1kvio2
"reden" | denken
Nach oben Nach unten
Kiyu
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 18.08.22
Alter : 26
Kiyu
Kiyu
Re: [Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro [Link] | Mi 31 Aug 2022 - 21:02
   
Und damit hast du mein.

ANGENOMMEN

_____________________________


[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro  Kiyusi10
Bewerbung | Akte | EA Kanra  | ZA Sengetsu | DA Kaoru | VA Kaiji | FA Korei | SA Kageto |
Nach oben Nach unten
 

[Tokubetsu Jônin] Uzumaki Kojiro

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-