Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Achievements einlösen
Heute um 16:39 von Takuan

» [Akte] Onsei Hana
Heute um 15:26 von Onsei Hana

» [Akte] Uzumaki Kazuya
Heute um 10:10 von Kazuya

» [Akte] Hagane Kajiya
Heute um 2:48 von Hagane Kajiya

» [Akte] Koseki Kashâ
Heute um 1:59 von Koseki Kashâ

» [Akte] Akasaka Momo
Heute um 1:16 von Akasaka Momo

» Was hört ihr gerade?
Gestern um 22:59 von Hagane Kajiya

» Dream Couple
Gestern um 20:33 von Adohira

» Abwesenheiten
Gestern um 19:23 von Moroha

» Investigation Plot [Konoha]
Gestern um 18:00 von Manabu

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen | 
 

 [Akte] Kurokaku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
[Akte] Kurokaku [Link] | So 8 Mai 2016 - 20:35
   
das Eingangsposting lautete :

Kurokaku

Ich hasse Papierkram!


CHARAKTERBOGEN: [Chūnin] Kurokaku


» C.H.R.O.N.I.K - U.P.D.A.T.E.S
Übersicht:
 


» C.H.R.O.N.I.K - K.U.R.O.K.A.K.U
Übersicht:
 


» C.H.R.O.N.I.K - G.A.M.E.M.A.S.T.E.R
Übersicht:
 


Zuletzt von Kurokaku am Fr 10 Aug 2018 - 18:05 bearbeitet; insgesamt 161-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online

AutorNachricht
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 17 Mai 2018 - 23:26
   
Das würde schon zählen als Bewertung wenn man nachfragt ob eine Technik abgeändert werden kann? Solange die Frage ja noch im Raum steht kann keine der anderen Techniken bis auf die Version 4 bewertet werden und selbst dann können keine neuen Anliegen beworben werden solange die eine Frage in Raum steht? Verstehe ich das richtig?

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 2685
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Edawa
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 17 Mai 2018 - 23:36
   
Die Version 4 ist ja in der Bewerbung und da wartest du gerade auf eine ZB. Wenn ich jetzt etwas neues anfange und wer anders aber die ZB von dem 1. Antrag macht während zeitgleich noch dein Änderungsgesuch besprochen wird, dann geht es hier nur drunter und drüber. Verzeih Sad

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 17 Mai 2018 - 23:39
   
Alles gut, ich war gerade selbst irritiert weil ich einfach nicht mehr an die ZB gedacht habe. Mein Fehler Embarassed

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 4729
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Sa 26 Mai 2018 - 2:29
   
Hari no Jutsu Version 4 hat mein zweites Angenommen und kann nun von dir in Angriff genommen werden.

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Sa 26 Mai 2018 - 15:02
   
Vielen Dank für die Bewertung Smile
Nun würde ich gern zwei Jutsuverbesserung eines Taijutsu und eines Ninjutsu beantragen, die aktuellen Versionen jeweils vorlegen sowie die Belege als auch das angestrebte Level:

Kyōzen Enken (C auf B) und Nachweise:
 

Ninpō: Hari Butai (D auf C) und Nachweise:
 

Ich hoffe die Belege sind  ansonstensoweit in Ordnung, zur Not hätte ich noch ein paar. Eine Steigerung zweier solcher Techniken (C auf B und D auf C) kostet meines Wissens nach 300 Exp. Bitte bewerten und gegebenenfalls annehmen Smile

Und zum Schluss würde ich gern das Juin meines Charakters durch Belege auf die nächste Stufe bringen. Es folgen zunächst die Belege vom Einsatz der ersten Stufe des Juin und dann die gewünschte Ausschreibung der zweiten Stufe. Ich hatte dazu ein Briefkasten-Thema verfasst, aber da ich inzwischen die Belege habe würde ich gern damit noch einmal um die Ecke kommen:

Juin Stufe Zwei und Nachweise:
 

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | So 27 Mai 2018 - 15:05
   
Die Belege für die Steigerungen sind, wie ich finde, soweit in Ordnung. x3 Sie brauchen aber noch ein zweites Angenommen.

Bei der Steigerung des Hari Butai würde ich dich jedoch bitten das "fingerzeichenlos", welches du über die Steigerung ergänzt hast herauszunehmen. Zum Einen wäre eine Ergänzung der fingerzeichenlosen Anwendung nur für den neuen - noch nicht beherrschten - rang möglich und zum Anderen ist es so, dass das Hari Butai auch schon so mehr als genug bietet. Die Technik zudem auch noch fingerzeichenlos zu machen wäre balancingtechnisch meiner Ansicht nach nicht gerechtfertigt. Hinzu würde auch eine logische Grundlage dafür fehlen, dass man plötzlich keine Fingerzeichen mehr für die Erschaffung dieser Bunshin braucht. x3 Ich würde dich daher bitten das wieder zu streichen.

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Mo 28 Mai 2018 - 17:10
   
Liebe/r @Jishaku Edawa/@Ryouta, danke für die schnelle Bewertung Smile
Zum Hari Butai: ich habe das Fingerzeichenlos zwar mit eingefügt, die Technik ist ursprünglich aber schon immer ohne Fingerzeichen ausgekommen (steht gleich im ersten Satz der Beschreibung: "Beim Ninpō: Hari Butai ("Ninjamethode: Haarige Streitmacht") handelt es sich um eine auf Haaren basierende Technik von Kurokaku, welche keine Fingerzeichen benötigt."). Ich habe den Aspekt von Fingerzeichenlos nicht hinzugefügt, die Technik wurde ursprünglich als fingerzeichenlos angenommen. Daher würde ich gern diesen Aspekt bei den weiteren Stufen gern übernehmen Smile
Also entweder würde ich den Satz mit "welche keine Fingerzeichen benötigt" oder das #fingerzeichenlos herausnehmen, je nachdem was dir lieber wäre ^^

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 14 Jun 2018 - 14:09
   
Verzeih, dass du derart lange warten musstest aber ich kann dir nun eine Rückmeldung geben. x3

Das Problem war, dass wir bei der Ursprungsversion des Hari Butai tatsächlich überlesen hatten dass es fingerzeichenlos sein sollte. Damit hat es gegenüber anderen Techniken zwei Vorteile:

1. Man benötigt keine Fingerzeichen
2. Man kann überdurchschnittlich viele Bunshin erschaffen

Zwar hat es dafür auch eine Chakrakontrollvoraussetzung, diese ist jedoch nur geeignet um den Vorteil des "fingerzeichenlos" auszugleichen. Wir halten die Anzahl der Bunshin, die bei jeder Bunshin Technik die nicht auf dem Kinjutsu basiert auf 1/Anwendung im Durchschnitt genormt ist nicht für angemessen, wenn man bedenkt dass du eben schon einen "Vorteil" in der Bunshin Technik drin hast.

Daher müsstest du leider die Anzahl der zu erschaffenden Bunshin herunterschrauben, so dass nur ein Bunshin pro Anwendung erstellt wird, dieser dann jedoch wie aus der Technik hervorgeht, fingerzeichenlos erschafft werden kann. x3 Mir ist klar, dass es blöd ist, dass eine Technik die schon bestand und "nur gesteigert" werden soll im Nachhinein geändert werden muss, aber leider machen auch wir Fehler und haben hier wohl leider etwas übersehen. Sad

Und wir müssen ja darauf achten, dass es auch ins Gesamtbalancing passt. Ich hoffe, dass du dafür Verständnis aufbringen kannst. Wenn du eine andere Anpassungsidee/vorschlag hast, dann sind wir aber sehr offen uns den noch einmal anzusehen. Bitte habe also kein schlechtes Gewissen mir in dem Bezug nochmal zu schreiben x3

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 14 Jun 2018 - 14:15
   
Das ist in der Tat blöd gelaufen für mich auch er Regeln sind Regeln. Leider verliert sich damit der eigentliche Sinn dieser Technik da sie ursprünglich als verbesserte Version der Grundtechnik Bunshin no Jutsu gedacht war, nur eben mit der Erweiterung dass man mehrere Projektionen mit einer Anwendung erschaffen kann. Damit ist diese Technik irrelevant für mich und daher wollte ich an dieser Stelle anfragen ob ich das Hari Butai einfach durch eine Technik gleichen Ranges ersetzen darf? Wie gesagt, da diese Regeln nach der Annahme meiner Technik beschlossen wurden und besagte Technik damit komplett aushebelt würde ich sie durch eine andere Technik des D-Rang gern ersetzen. Ginge das?

Und zweitens: wie schaut es mit der Annahme des Juin und der Belege zur zweiten Stufe aus? Darüber wurde bisher kein Wort verloren Smile

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 14 Jun 2018 - 18:13
   
@Ryouta schrieb:
Die Belege für die Steigerungen sind, wie ich finde, soweit in Ordnung. x3 Sie brauchen aber noch ein zweites Angenommen.

Über deine Juinsteigerung wurde bereits ein Wort verloren. Wink Natürlich brauchen aber alle Belege Steigerungen dann noch eine Zweitbewertung - das kennst du ja bereits.


Über die Möglichkeit des Ersatzes muss ich, fürchte ich, erst einmal mit den anderen sprechen, wie ich dir ja auch bereits in der PN erklärte. Ich hoffe dir da bald eine Rückmeldung geben zu können. x3

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Mo 18 Jun 2018 - 20:36
   
Hallihallo x3

Tut mir leid dass du hast warten müssen. Also es ist ja so, dass dein Hari Bunshin durchaus mehr kann als ein normaler Bunshin und dadurch nun wirklich nicht wertlos ist. Während ein normaler Bunshin nur eine Illusion ist, sind deine materiell, du kannst sie für aufbauende Haarjutsu einsetzen und sie sind fingerzeichenlos.

Wir verstehen aber, dass es sehr unangenehm ist wenn man im Nachhinein eine Änderung zu spüren bekommt/durchführen müsste. Daher wäre es - auch weil wir es ja waren die es übersehen haben - aus unserer sicht okay wenn du das Hari Bunshin durch eine andere Technik ersetzen würdest! x3 Damit kann dann nun auch die ZB ran. x3

Liebe Grüße
Musha

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Mo 18 Jun 2018 - 22:32
   
Das freut mich wirklich sehr, dass ich die Technik durch eine Neue ersetzen darf. Vielen Dank dafür Smile
Dann warte ich erstmal die Zweitbewertung des Juin ab ehe ich dann die neue Technik zur Bewertung reinstelle, erstmal sollte das andere alles angenommen sein. Nochmals vielen Dank für euer Verständnis ^^

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 31.03.17
Alter : 25
avatar
Kyoya
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Di 26 Jun 2018 - 17:11
   
Hey @Kurokaku,

sorry für die lange Wartezeit!

Die Belege für das Kyōzen Enken haben auch mein Angenommen, viel Spaß beim Training Wink
Auch das Juin und die dazugehörigen Belege sind in Ordnung. Viel Erfolg!

_____________________________

Bewerbung ~ Akte ~ Raijinshū ~ Theme

EA: Hiroki ~ ZA: Masaru ~ VA: Zuko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Di 26 Jun 2018 - 23:02
   
Danke für das Angenommen Smile Nun müsste mir nur noch fix die zweite Juin-Stufe, die ich ja Hier beworben und ausgeschrieben hatte, in meine Jutsuliste unter A-Rang Ninjutsu eingetragen. Die Belege reichen ja als Bedingung um die zweite Stufe zu erlangen laut Kinjutsu-Guide-Ausschreibung völlig aus (also kein Trainingspost von Nöten).

Wer sich erinnert, ich hatte dem Staff-Team ein Briefkasten-Thema zu meinem Juin geschickt (steht vielleicht noch im Moderationsbereich). Dabei ging es ursprünglich darum ob ich das Juin von der Verteilung des Chakra-Boostes und der Attributsverstärkung gemischt ausgestalten darf. Da ich bis heute keine Rückmeldung zu dem Thema im Briefkasten bekommen habe, jedoch hier in meiner Akte die zweite Juin-Stufe nach meiner gewünschten Ausschreibung angenommen wurde, hätte sich Teil 1 meines Briefkastenthemas schon erledigt. Daher würde ich einfach darum bitten den zweiten Teil meines Juin-Anliegens einfach hier bewerten da es eine ähnlich "einfache" Geschichte ist, die keine monatelange Bearbeitung erfordert:

Es ging im zweiten Teil meines Anliegens um die Besonderheit, die auf dem Juin aufbaut. Besagte Besonderheit ermöglichte dem Anwender das Juin in seinen einzelnen Stufen nur teilweise freizusetzen und ebenso nur teilweise von den Vorteilen der jeweils genutzten Stufe zu profitieren. Allerdings würde ich diese Besonderheit nun gerne als Fähigkeit mit festen Rängen und entsprechenden Chakra-Verbrauch bewerben, mit angepasster Ausschreibung an die neuen Juin-Regelungen, die nun allein dank der neuen Stamina-Regelung (es gibt kein Boost von plus 1 auf Stamina mehr) anzupassen. Sprich die Besonderheit ist in Einverständnis mit den neuen Regelungen nicht mehr umsetzbar und kann daher komplett rausfallen. Hier noch einmal die Besonderheit, direkt aus der Bewerbung heraus kopiert:

Aktuelle Besonderheit:
 

Schon allein aus Gründen der Übersicht, der Kürzung des Textes (ich musste wegen jener Problematik ja schon meine einzelnen Jutsu-Ausschreibungen anpassen) und natürlich aufgrund der neuen Regeln würde ich nun gern eine Fähigkeit aufbauend auf dem Kinjutsu des Juin mit steigerbarem Rang bewerben, die die Besonderheit anhand der neuen Regelungen ersetzt. Und diese würde wie folgt aussehen:

Neue Fähigkeit:
 

Diese Fähigkeit soll nicht nur die Besonderheit ersetzen, sie wird wie eine Technik des entsprechenden Ranges gehandhabt. Daher ist sie auch an die Regeltechnischen Gegebenheiten einer Boost-Technik angepasst (ab B-Rang plus 0.5 falls die Technik noch etwas anderes bewirkt) und orientiert sich an den geplanten Juin-Stufen. Sprich ab B-Rang, welche die partielle zweite Juin-Stufe behandelt, wird die Geschwindigkeit des Anwenders gesteigert genau wie bei der zweiten vollständigen Juin-Stufe usw. Den halben Rang Boost auf die entsprechenden Techniken habe ich allein aus dem Fakt übernommen, da es sich um das Juin (Naturenergie) handelt. Zumal habe ich die Stufen aus den bestehenden Juin-Regeln übernommen und erfinde damit nichts Neues (außerdem wurde dies bereits bei der Besonderheit angenommen und war daher schon einmal so abgesegnet gewesen).

Aber wie soll das Ganze nun bewertet werden? Die Besonderheit würde komplett wegfallen und ich würde mir gern diese Fähigkeit auf dem C-Rang bereits eintragen lassen (gegen die 250 Exp versteht sich). Da ich die Besonderheit bereits schon sehr oft benutzt habe kann ich keinen Trainingspost vorweisen für diese Fähigkeit und ihn nachhaltig zu schreiben wäre Unsinn, daher hoffe ich kann ich diese Fähigkeit als Ersatz für die Besonderheit gegen den Exp-Betrag einfach schon haben "und so tun" als hätte ich sie schon die ganze Zeit über so benutzt. Dafür möchte ich auch gern den Einsatz der ursprünglichen Besonderheit der entsprechenden Stufe als Nachweise benutzen können um die Folgestufen der neuen Fähigkeit zu erlangen dürfen (ansonsten müsste ich wieder bei null anfangen was ein wenig unfair wäre da ich diesen Schritt nur erwäge weil ich die Boost-Regeln für Stamina geändert haben). Was sagt ihr? Kann man die Angelegenheit hier in der Akte mal eben annehmen und bewerten? Wie gesagt ist diese Fähigkeit nur eine technikrelevante Alternative zur Besonderheit (die fast dasselbe können, nur angepasst und kürzer ausgeschrieben) und ich würde sogar dafür freiwillig Exp bezahlen. Daher bitte bewerten und gegebenenfalls annehmen ^^

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 2685
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Edawa
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Fr 6 Jul 2018 - 1:20
   
Nicht dass du denkst, dass wir dich hier vergessen haben aber wir müssen uns das intern einmal genau ansehen bevor wir dir hier näheres sagen können. Sobald das geschehen ist bekommst du bescheid - es ist bereits seit dem 01.07 in Besprechung ♥

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Di 24 Jul 2018 - 17:07
   
Alles klar, ich möchte das aktuelle Thema offiziell zurück ziehen da dies im Briefkasten-Thread besprochen wird. An dieser Stelle möchte ich noch einmal anmerken, dass das Juin der Stufe 2 nach wie vor mit in die Ninjutsu-Liste unter A-Rang eingetragen werden müsste. Immerhin wurde die zweite Stufe Hier vor längerer Zeit angenommen. Hier noch einmal zum vereinfachten Einfügen die Codes des angenommenen Kinjutsu:

Codes der zweiten Juin-Stufe:
 

Daneben würde ich nun gern wieder einige normale Techniken bewerben um ein wenig Abwechslung von den ganzen besonderen Zeugs einzubringen. Hier ein paar einfache Taijutsu und sogar ein Kenjutsu:

» ENPŌ: EN'PACHI
ART: Taijutsu
TYP: Offensiv
RANG: D-A
VORAUSSETZUNG: Enken (Kampfstil) l B-Rang: Chakrakontrolle 3 l A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Enpō: En'panchi ("Affenmethode: Affenhieb") handelt es sich um ein Taijutsu des Enken und gehört zu den sogenannten San En'gū ("Drei-Affen-Schläge"). Dabei ballt der Anwender seine Hand zur Faust um mit damit seinen Gegner aus dem Stand, im Sprung oder vollen Lauf heraus zu attackieren. In erster Linie wird besonders auf weiche oder gebrechliche Stellen gezielt. Auf den späteren Beherrschungsgraden wird sogar mittels Chakrakontrolle die Schlagkraft jenes Angriffes temporär erhöht um deren Effektivität zu verbessern:
Beherrschung:
 

» ENPŌ: EN'ASHI
ART: Taijutsu
TYP: Offensiv
RANG: D-A
VORAUSSETZUNG: Enken (Kampfstil) l B-Rang: Chakrakontrolle 3 l A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Enpō: En'ashi ("Affenmethode: Affenpranke") handelt es sich um ein Taijutsu des Enken und gehört zu den sogenannten San En'gū ("Drei-Affen-Schläge"). Dabei formt der Anwender seine Hand zu einer Art Pranke bzw. Pfote indem er seine Finger nach innen anwinkelt und anschließend das Ziel direkt mit jener Haltung attackiert. In erster Linie wird nicht viel Wert auf das ernsthafte Verletzen des Gegners gelegt sondern auf das Zufügen stumpfen Schadens. Auf den späteren Beherrschungsgraden wird sogar mittels Chakrakontrolle die Schlagkraft jenes Angriffes temporär erhöht um deren Effektivität zu verbessern:
Beherrschung:
 

» ENPŌ: EN'TSUME
ART: Taijutsu
TYP: Offensiv
RANG: D-A
VORAUSSETZUNG: Enken (Kampfstil) l B-Rang: Chakrakontrolle 3 l A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Enpō: En'ashi ("Affenmethode: Affenkralle") handelt es sich um ein Taijutsu des Enken und gehört zu den sogenannten San En'gū ("Drei-Affen-Schläge"). Dabei formt der Anwender seine Hand zu einer Art offenen Klaue und anschließend das Ziel direkt mittels wuchtiger Hieb- und Stoßhieben attackiert. In erster Linie wird nicht viel Wert auf das Zurückstoßen des Gegners und das damit verbundene Bröckeln seiner Verteidigung gelegt. Auf den späteren Beherrschungsgraden wird sogar mittels Chakrakontrolle die Schlagkraft jenes Angriffes temporär erhöht um deren Effektivität zu verbessern:
Beherrschung:
 

» ENSŌKŌ: TESSEI
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Kenjutsu
TYP: Defensiv
RANG: C-A
VORAUSSETZUNG: Enken (Kampfstil) l passende Rüstungsteile l Chakra Nagashi l B-Rang: Chakrakontrolle 3 l A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Ensōkō: Tessei ("Affenpanzer: Zu Eisen werden") handelt es sich um ein Kenjutsu von Kurokaku, welches auf seinem Enken-Kampfstil aufbaut. Dazu leiter er bei seiner Anwendung gezielt Chakra in eines von ihm getragenes Rüstungsteil (bevorzugt Arm- oder Beineisen) hinein, wodurch sich eine kaum sichtbare Schutzschicht um besagte Ningu bildet. Je besser die Beherrschung der Technik, desto mehr Schaden kann die Schutzschicht abhalten: -langanhaltend-
Beherrschung:
 

Das wären 3 D-Rang und 1 C-Rang Technik, was insgesamt 700 Exp macht (über die ich aktuell auch verfüge). Daher bitte bewerten und gegebenenfalls annehmen ^^

MFG Kurokaku

PS: URL-Bilderlinks werde ich zwischendurch für die drei Taijutsu noch einfügen, hab im Augenblick leider nicht die Zeit und auch aktuell nicht die Mittel dies jetzt zu tun Smile

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «


Zuletzt von Kurokaku am Mi 25 Jul 2018 - 18:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 25
avatar
Ryouta
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Mi 25 Jul 2018 - 10:47
   
Hallihallo Kurokaku!

Die drei Affenschläge haben schonmal mein Angenommen und brauchen wenn wir mit der EB durch sind nur noch eine ZB. Bei dem Ensoko Tessei musst du aber leider nochmal ein wenig arbeiten fürchte ich. :(

Es ist so, dass das Jutsu ja bei jeder Art von Ningu wirkt, das ist aber leider nicht möglich. Du müsstest dich auf Rüstungen oder Waffen beschränken. x3 Da es jedoch schon ein Jutsu bei den Samurai gibt welches das bei Rüstungen tut, würde ich dir nahelegen dich auf die Waffen zu konzentrieren da wir Überschneidungen bei Jutsu gerne vermeiden wollen. Alternativ könntest du aber auch hervorheben, dass bei dem Ensoko: Tessei ein einziges Rüstungsteil (keine ganze Rüstung) auf diese Weise verstärkt wird. Dadurch würde sich das auch ausreichend von dem Samuraijutsu abgrenzen! x3

Zitat :
» SANAME
ART: Ninjutsu
TYP: Defensiv
RANG: B
VORAUSSETZUNG: chakraleitende Ganzkörperrüstung | Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Bei Saname lädt der Anwender seine Rüstung mit Chakra auf. Für die Aufladung kann auch elementares Chakra verwendet werden, dafür sind jedoch eigene, auf dem Saname aufbauende Jutsus vonnöten. -langanhaltend-

Und zuletzt würde ich dich bitten diesen Satz hier herauszunehmen:
Zitat :
Besagte Schutzschicht ermöglicht nicht nur eine verbesserte Abwehr gegenüber feindlichen Angriffen, sie bewahrt selbst die für die Anwendung genutzte Ningu vor Beschädigung durch einwirkende Angriffe jeder Art. Je besser die Beherrschung der Technik, desto mehr Schaden kann die Schutzschicht abhalten:


Angriffe jeglicher Art wehrt es nämlich nicht ab, denn welche die Stark genug sind zerstören ja die Schutzschicht und können dann auch das Ningu theoretisch anknacksen. x3 Schreib am besten einfach kurz und knapp soetwas wie "Die Stärke der Schutzschicht richtet sich nach dem beherrschten Rang." x3 Das sorgt dann auch dafür dass die Jutsubeschreibung ein wenig knapper ist, worauf wir ja im Hinblick auf die Länge der Jutsulisten und der Übersichtlichkeit viel Wert legen ♥

_____________________________


Steckbrief x Akte x EA x DA x VA
PN'S BITTE AN JISHAKU EDAWA
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Mi 25 Jul 2018 - 18:48
   
Ach ja, das ewige Problem mit der Ähnlichkeit von Techniken Rolling Eyes
Aber das soll jetzt nicht gehen. Kommen wir zu deiner Anmerkung, @Jishaku Edawa/@Ryouta:

Ich habe die Anwendung der Grundstufe auf nur ein Rüstungsteil beschränkt und wie du schon sagtest eben nur auf Rüstungen. Allerdings würde ich es dann so handhaben wollen, einfach aus der Logik heraus, dass mit gesteigerter Beherrschung und mehr Chakra-Aufwand auch mehrere Rüstungsteile mit einer Anwendung ummantelt werden können. Damit komme ich bei höchster Beherrschung auf maximal 4 Rüstungsteile was nach wie vor nicht ansatzweise mit den Samurai vergleichbar ist die mit einer Anwendung auf B-Rang eine gesamte Rüstung (also Helm und kleinere Komponente) ummanteln können. Wäre das ok für dich?

MFG Kurokaku

PS: zählt ein Schild theoretisch als Rüstungsteil oder als Waffe?

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Anzahl der Beiträge : 2685
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 25
avatar
Edawa
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | Do 26 Jul 2018 - 22:42
   
Das wäre okay. Hat dann so mein Angenommen, braucht jedoch noch ein zweites. x3 Und ein Schild haben wir systemtechnisch noch nicht geregelt. An sich dient es ja der Verteidigung doch es ist flexibler als andere Rüstungsteile (und könnte ggbf. sogar als stumpfe Waffe eingesetzt werden). Das müssten wir also intern erstmal besprechen in welche Kategorie wir das fallen lassen würden.

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2544
Anmeldedatum : 31.03.17
Alter : 25
avatar
Kyoya
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | So 29 Jul 2018 - 11:14
   
Die Techniken haben auch mein Angenommen. Ich wünsche dir viel Spaß beim trainieren ;P

_____________________________

Bewerbung ~ Akte ~ Raijinshū ~ Theme

EA: Hiroki ~ ZA: Masaru ~ VA: Zuko
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1265
Anmeldedatum : 15.02.16
Alter : 26
avatar
Kumo-Chuunin
Re: [Akte] Kurokaku [Link] | So 29 Jul 2018 - 19:24
   
Vielen lieben Dank für die schnelle Zweitbewertung Smile
Aber es soll auch gleich haarig weitergehen also haue ich nun diese Technik-Ideen in den Ring:

» NINPŌ: HARI BUNSHIN - VERSION 3
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv l Defensiv l Unterstützung
RANG: B
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari Bunshin
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Bunshin ("Ninjamethode: Haarige Körperteilung") handelt es sich um eine von Kurokakus auf Haaren basierenden Techniken. Nachdem der Anwender das nötige Fingerzeichen (Saru) geformt hat, erschafft er aus einem abgestoßenen Teil seines Haupthaares einen Doppelgänger, welcher über die voller Kampfkraft des Originals verfügt, allerdings nur von dessen elementlosen Techniken bis B-Rang Gebrauch machen kann. Die Zerstörung eines solchen Hari Bunshin wird in jedem Fall von dessen Erschaffer registriert. Diese Version unterscheidet sich von dem herkömmlichen Hari Bunshin durch einen anderen Zusatzeffekt: wird der Bunshin zerstört, so löst er sich gleich einer Splitterexplosion in einen Hagel aus Haarnadel-Senbon auf, welche in alle Richtungen fliegen. Der Anwender kann auch das Jutsu bewusst auflösen um den Zusatzeffekt des Doppelgängers nach Belieben zu aktivieren.

» NINPŌ: HARI EDAGE
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Unterstützung
RANG: C
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari Bunshin
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Edage ("Ninjamethode: Haarspliss") ist es Kurokaku möglich die Eigenschaften seiner geschaffenen Doppelgänger zu verändern beziehungsweise sie zu erweitern. Die Technik benötigt keine Fingerzeichen und kann gleichermaßen von Original als auch seinen Doppelgängern per Berührung angewendet werden. Ein Hari Gaki erhält daraufhin denselben Zusatzeffekt eines Hari Bunshin der dritten Version: wird der Bunshin zerstört, so löst er sich gleich einer Splitterexplosion in einen Hagel aus Haarnadel-Senbon auf, welche in alle Richtungen fliegen. Der Anwender kann auch das Jutsu bewusst auflösen um den Zusatzeffekt des Doppelgängers nach Belieben zu aktivieren. Zwei Hari Gaki, welche durch diese Technik verändert worden, sind in der Lage, sich mittels des Ninpō: Hari Kutsu in einen Hari Bunshin der dritten Version zu vereinen und sich wieder zu trennen.

» NINPŌ: HARI MONO
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Unterstützung
RANG: E
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari Bunshin, Version 2 und 3
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Mono ("Ninjamethode: Haarige Angelegenheit") ist Kurokaku in der Lage die Eigenschaften sämtlicher von ihm geschaffenen Hari Bunshin sowie derer Versionen nach Belieben zu verändern. Diese Technik erfordert keine Fingerzeichen und kann vom Original sowie seiner Doppelgänger selbst per Berührung ausgeführt werden. Auf diese Weise wechselt er den Zusatzeffekt eines Doppelgängers zu einem der anderen Versionen und umgekehrt mit nur einer Anwendung.

» NINPŌ: HARI REIHŌ
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv
RANG: D
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari no Jutsu l Ninpō: Hari Senbon
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Reihō ("Ninjamethode: Haarige Salve") handelt es sich um eine auf Haaren basierende Technik von Kurokaku, welche keine Fingerzeichen benötigt. Dabei schleudert der Anwender eine Salve von zu Senbon-Nadeln verformten Haargeschossen auf sein Ziel. Der Vorteil diese bewusst abgeschwächten Version des Ninpō: Hari Senbon ist dabei der gradlinige sowie gezielte Salvenschuss der Nadeln sowie die Schnelligkeit der Technik selbst da sie aus dem Stehgreif umgehend gewirkt werden kann.

Eine B-Rang Technik (400 Exp), eine C-Rang (250 Exp) eine E-Rang (50 Exp) sowie eine D-Rang Technik (150) macht laut meiner Rechnung 850 Exp. Daneben möchte ich dazu noch eine Jutsuverbesserung einer meiner bereits vorhandenen Techniken bewerben. Es folgt die alte Technik, dann die Belege, und dann die neue Technik:

Alte Version:
» NINPŌ: HARI KANJŌ
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Defensiv
RANG: C-A
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari no Jutsu l B-Rang: Chakrakontrolle 3 | A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Kanjō ("Ninjamethode: Haariges Bollwerk") handelt es sich um eine auf Haaren basierende Technik von Kurokaku. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen (Saru l Mi) geformt hat, verteidigen seine Haare ihn in Form eines sich selbstständig formbaren Schildes, der den gesamten Torsobereich abdecken kann. Je nach Beherrschung ist der Schild unterschiedlich stark. -langanhaltend-
Beherrschung:
 

1. Nachweis
2. Nachweis
3. Nachweis
4. Nachweis
5. Nachweis
6. Nachweis
7. Nachweis
8. Nachweis

Neue Version:
» NINPŌ: HARI KANJŌ
-zum Erlernen bei Kurokaku anfragen-
ART: Ninjutsu
TYP: Defensiv
RANG: C-A
VORAUSSETZUNG: Ninpō: Hari no Jutsu l B-Rang: Chakrakontrolle 3 | A-Rang: Chakrakontrolle 4
BESCHREIBUNG: Beim Ninpō: Hari Kanjō ("Ninjamethode: Haariges Bollwerk") handelt es sich um eine auf Haaren basierende Technik von Kurokaku. Nachdem die nötigen Fingerzeichen (Saru l Mi) geformt wurden, verformt sich das Haupthaar des Anwenders zu einer vielseitigen Verteidigungsformation, welche dem Selbstschutz als auf dem Schutz von Verbündeten dient. Das genutzte Haupthaar bleibt dabei stehts mit dem Anwender verbunden. Je nach Beherrschung variiert die Stärke als auch der Umfang der Verteidigung. -langanhaltend-
Beherrschung:
 

Zum Ninpō: Hari Kanjō möchte ich dazu sagen, dass ich den Text als auch die Wirkung etwas angepasst habe. Und zwar bleibt die Technik im Kern dieselbe, jedoch würde ich es gern so handhaben, dass der Umfang der Verteidigung mit jeden Beherrschungsgrad zunimmt (was meiner Meinung nach auch nur logisch ist). So kann man auf der Grundstufe wie in der ursprünglichen Ausschreibung immer nur noch lediglich sich selbst schützen, wo hingegen der Umfang des Schildes auf B-Rang heranwächst. Ich hoffe das ist soweit in Ordnung da so eine Ausschreibung bislang nicht genau in den Beherrschungsgraden exisitierte. Da diese auch bislang durchgestrichen waren sollte man sie auch nicht als final betrachten und sie wenn es soweit ist individuell bewerten. Übrigens: falls noch mehr Belege von Nöten sein sollten hätte ich noch ein paar mehr Smile

Zusammen mit der Jutsuverbesserung und den damit verbundenen Kosten von 200 Exp von C auf B-Rang komme ich zusammen mit den anderen Techniken auf einen Gesamtpreis von 1050 Exp. Bitte bewerten und gegebenenfalls annehmen ^^

MFG Kurokaku

_____________________________

Bogen l Akte l Postfach

» Redet « » Denkt «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
 

[Akte] Kurokaku

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-