Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» [Umfrage] Hachimon Tonko - Kinjutsu? Pt. II
Heute um 13:08 von Yamanaka Ryoei

» [Umfrage] Zeitsprung-Aufschub?
Heute um 12:58 von Ryuji Satsujin

» [Chunin] Oka-san
Heute um 12:23 von Kijo

» [C-Rang Reisende] Kaeranu Tabi
Heute um 3:08 von Kaeranu Tabi

» [Akte] Yoruichi Kouhei
Heute um 2:32 von Hina

» [Akte] Kaguya Rin
Heute um 2:25 von Hina

» Rosenspiel
Heute um 1:21 von Kaeranu Tabi

» Userwahl: Bösewicht & spannendste Mission
Heute um 1:06 von Hina

» Achievements einlösen
Gestern um 23:07 von Arumi

» [D] Blumenboten gesucht [KUMO]
Gestern um 22:55 von Kouhei

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen | 
 

 [Genin] Yuki Hirouji

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.03.18
Alter : 35
avatar
Kumo-Genin
[Genin] Yuki Hirouji [Link] | Sa 10 März 2018 - 3:06
   

   Yuki Hirouji
   Nur wer die eisige Kälte kennt
weiß wie wichtig ein warmes Herz ist


   » B.A.S.I.C.S
   NAME: Yuki
   VORNAME: Hirouji
   NICKNAME: Hi, Hi-kun (bevorzugt); Hiro, Hiro-kun (akzeptiert);

   ALTER: 16 Jahre
   GEBURTSTAG: 10. Juni
   GESCHLECHT: männlich

   GEBURTSORT: Kaminari no Kuni (Kumo)
   ZUGEHÖRIGKEIT: Kaminari no Kuni (Kumo)
   RANG: Genin

   CLAN: 雪 Yuki Ichizoku
   



   » A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
   AUSSEHEN:
    Klein gewachsen ist der Yuki sicherlich nicht. Für sein Alter erreicht er durchschnittliche bis etwas größere 1,73 Meter womit er durchaus eine eindrucksvolle Erscheinung ist und auch manch einen Kopf überragt. Fast schon automatisch durch diese Größe bedingt ist ein schlanker, drahtiger Körperbau, wobei man ihn besser nicht unterschätzen sollte. Hirouji trainiert jederzeit hart um den hohen Ansprüchen seiner Familie und seines Clans gerecht zu werden, denn enttäuschen möchte er niemanden und lässt sich in dieser Hinsicht leider auch viel zu schnell dreinreden. Sein blondes Haar erinnert ein wenig an die Sonnenstrahlen auf einem schneebedeckten Feld, in der Sonne scheint es manchmal regelrecht golden zu glänzen und schimmern. Allzu lange trägt der Shinobi diese nicht, damit sie ihm nicht in die Quere kommen. Denn es ist recht ungestüm und sieht prinzipiell chaotisch aus, was Hirouji regelmäßig zur Verzweiflung treibt. Stylingversuche aller Art sind, mit den Drahthaaren, wie er sie nennt, fehlgeschlagen. Alles in Allem verleihen sie ihm jedoch ein freundliches Aussehen, was durch die blauen Augen noch verstärkt wird. Es ist nicht dieses kühle Eisblau, sondern eher ein warmes Himmelblau, an das dessen Farbe erinnert. Angst vor der Kälte hat Hirouji aufgrund seiner Abstammung keine, weswegen man ihn oftmals eher leicht bekleidet findet was wiederum eine gesund gefärbte Haut verursacht. Je nach Aktivität und Jahreszeit ist dies mal blasser, mal auch etwas gebräunter als der Durchschnitt.

    Hirouji trägt vollen Nutzen aus der Kälteresistenz die ihm durch seinen Clan zuteil wurde. So kann es überhaupt nicht kalt genug dafür sein, Oberarme und auch Beine frei zu tragen. Selbst die Finger müssen frei sein, denn Hirouji liebt es die Kälte an seinem Körper zu spüren. Es soll auch nicht nur einmal vorgekommen sein dass er in einem Eissee schwimmen gegangen ist! Auch sonst trägt er üblicherweise außer einem Hemd und einer ärmellosen Jacke sowie einer Halbhose nicht sonderlich viel am Körper. Alles andere würde ihn schließlich auch behindern. Seine Frarben wählt er für gewöhnlich in dunklem Kontrast zum hellen Schnee und Eis. Er will auffallen und nicht untergehen! Für gewöhnlich trägt der Shinobi sein Hitaiate auch an der Stelle wie es ein jeder andere tut: an seiner Stirn. Oftmals wird es durch das widerspenstige Haar allerdings rest- und lückenlos verdeckt, sodass er es nicht selten auf Anfrage herzeigen muss, weil man es sonst einfach nicht sieht.

Natürlich kann man nicht unbedingt so auf Missionen, denn es gilt so manches an lebensrettender Rüstung mit sich herumzuschleppen. Dennoch gilt auch hier, dass dunkle Kleidung am Besten ist. Doch trägt er ebenso nur das allernötigste, um möglichst wendig zu sein - und seine Umgebung auch spüren zu können. Man würde jetzt nach Erklärungen suchen, welchen praktischen Nutzen das alles haben soll - doch den hat es nicht. Hirouji könnte seine Attacken auch wesentlich besser geschützt genauso gut ausführen, da sie größtenteils auf Ninjutsu basieren und voller Körpereinsatz nur als Beigabe zu sehen ist. Aber in dieser Hinsicht ist der Yuki sehr eigen.

   BESONDERE MERKMALE:
   Man sagt den Yuki nach, dass sie so kalt seien wie das Element, das sie beherrschen. Man sagt sie gehörten zu den kühlsten Personen, die es gibt. Doch muss man diese Aussage spätestens dann revidieren, wenn man Hirouji trifft. Er besitzt eine warme Ausstrahlung, ein freundliches Lächeln und ein sonniges Gemüt. Vielleicht liegt es daran, dass er im Sommer geboren ist. Wo andere seiner Art eher mit Eisblöcken vergleichbar sind, ist es Hirouji eher mit einer Schneeflocke. Mit deren Leichtigkeit geht er durch das Leben, doch sollte man deswegen nicht glauben dass er nicht aus ernst sein könnte. Es ist viel mehr der erste Eindruck, den er vermittelt.
   



   » A.B.O.U.T Y.O.U
   PERSÖNLICHKEIT:
   Für einen Yuki überraschend geht Hirouji mit einer Leichtigkeit durch das Leben, welches von vielen mit Verantwortungslosigkeit oder mangelnder Ernsthaftigkeit verwechselt wird. Doch ist das nicht der Fall. Hirouji hat es geschafft, das Leben zwar ernst zu nehmen, es aber nicht allzu sehr von ihm Besitz zu ergreifen. Man findet selten einen so ausgeglichenen Ninja wie er es ist, scheinbar schwere- und sorgenlos treibt er durch das Leben. Er ist jemand, dem Freundschaften nicht schwer fallen, weil er jeden an sich heran lässt, der Interesse hat. Allzu oft allerdings auch dann, wenn dies nicht besteht, weswegen er schon einmal etwas anstrengend werden kann. Dennoch hat er hohen Respekt vor Rang und Alter, ist den Traditionen der Yuki sehr stark verbunden und behandelt sein Gegenüber stets freundlich und höflich, solange es keinen Grund für das Gegenteil gibt. Es ist sehr schwer ihn aus seiner Ruhe zu bringen, wo das Wesen der Yuki dann doch wieder zu erkennen ist. Die Kälte ist in diesem Fall eher auf die Fähigkeit gefallen nicht heiß zu laufen, statt einem kalten Herz. Vielleicht ist es aber auch die Kälte, die ihn dazu treibt sich mit Freunden zu umgeben um genug Wärme geben und auch nehmen zu können, wenn die Kälte kommt. Hirouji ist offen und im Zweifel auch direkt statt irgend etwas in sich hinein zu fressen, sodass zur Loyalität auch eine gewisse Ehrlichkeit dazu kommt. Wer jedoch Clan, Familie oder Freunde beleidigt, den sieht er als persönlichen Angreifer und wendet ihm sprichwörtlich die kalte Schulter zu. Das findet er zwar schade, weiß aber gut abzuwägen wen er braucht und wen nicht.
   
   Wenig überraschend findet sich in seiner Lebensplanung und dem Weltbild keinerlei Grund für Pessimismus oder Depression. Er ist gut behütet aufgewachsen und das raue Pflaster von Kumo konnte nichts an seiner warmen Art ändern. Was man von ihm erwartet, das führt er zuverlässig aus. In den meisten Fällen gibt es das Lächeln gratis dazu, was ihn doch als einen der positiveren Charaktere des Blitzreiches erscheinen lässt. Und falls doch einmal die kalten und finsteren Tage heranbrechen, so weiß der Yuki dass diese ebenso dahin schmelzen werden wie der Schnee am Ende eines langen Winters.
   
   Selbstverständlich ist diese offene Art eine äußerst böse Schwäche, vor allem als Shinobi. Hirouji nimmt Dinge allzu gerne persönlich und auch wenn er nach außen hin keine Andeutungen macht, kann sein Herz schon längst entzwei brechen. Die Leichtigkeit der Schneeflocke ist ebenso mit deren Fragilität verbunden. Auch, wenn sich Hirouji von Tiefs wieder erholen kann, so verbringt er doch unnötig viel Zeit in Schmerzen, wenn man seine Gutmütigkeit entweder ausnutzt, oder aber nicht gebührend zurück gibt. Wegen dem nicht allzu transparenten Umgang mit solchen Rückschlägen ist es auch möglich ihn zutiefst zu verletzen, ohne es auch nur zu bemerken. Es gehört schon einiges an Wissen dazu, Hirouji in diesem Fall korrekt zu lesen - und die allerwenigsten Menschen tun dies. So ist die Einsamkeit die Schattenseite des sonnigen Gemütes. Einsamkeit, in der er nach seiner Familie und seinen besten Freunden sucht um die Kälte und Dunkelheit abzustreifen. Hirouji ist gesellig, aber zuweilen auch anhänglich wegen eben dieser Eigenschaft.

   Wiederum wenig überraschend ist die Ahnenlehre für Hirouji von besonderer Wichtigkeit. Von Kindesbeinen an wurde er mit dieser aufgezogen und hat sie als Mittelpunkt seines Lebens aufgenommen. Das geht bishin zum Aberglauben über Omen, Gestalten und Vorzeichen.

   LIKES:
   Eis (jeglicher Art und Form), Ehrlichkeit, Feuer, Geschichten, Schnee, Sterne
   
   DISLIKES:
   Dunkelheit, Einsamkeit, Hitze, Perspektivlosigkeit, Respektlosigkeit, Verrat

   ZIEL/TRAUM:
   "Hörst du all die Geschichten? Eines Tages werden sie von mir handeln."
   Hirouji's Kopf ist gefüllt von all den schönen Geschichten, die sich die Yuki Jahr für Jahr erzählen und schon von Kindesbeinen auf von diesen fasziniert gewesen. Mögen es bei anderen hochgesteckte Ziele sein wie der Beste zu sein oder einen besonderen Posten zu ergattern, sind die Ziele des Yuki wesentlich romantischer Natur: Er möchte sich in den Geschichten seines Clans verewigen und somit unsterblich werden. Er will allen den Beweis bringen, dass wahre Größe nichts mit körperlicher Stärke zu tun hat und man im Leben auch mit dem Herzen einiges schaffen kann. Natürlich ist er bereit auf diesem Weg zu kämpfen, doch sind Kämpfe ein Mittel und nicht das Ziel selbst.

   NINDO:
   "Wer es sich zu schwer macht, wird niemals fliegen."
   Das innerste Geheimnis des Yuki, mit welcher er diese Leichtigkeit ist schlicht und einfach das Wissen dass er sich niemals zu ernst nehmen darf und ebenso wenig einer Situation so viel Bedeutung bemessen dass er steif und träge werden würde. Deswegen erinnert er sich jeden Tag, jede Stunde, jeden Moment an sein Ziel und wie er es erreichen möchte. Während Schneeflocken ruhig auf die Erde treiben, hat ein Eiszapfen diese Ruhe nicht inne. Einem Geschoss gleich stürzt er auf die Erde und zersplittert. Hirouji möchte nicht als Eiszapfen enden, sondern als Schneeflocke die auch auf dem Boden noch Bestand hat.
   



   » B.I.O.G.R.A.P.H.Y
   FAMILIE:
   Vater: Yuki (geb. Hiraga) Morosane, 40 Jahre, Jônin
   Mutter: Yuki Kirishi, 38 Jahre, Jônin
   
   Es war einmal eine Prinzessin, schön und jung an Jahren. Ihr Herz schien jedoch so kalt, dass sie die Männer mit nur einem Blick einzufrieren im Stande war. Dies war jedoch nicht die ganze Wahrheit. In der jungen Frau tobte ein Eissturm, welcher nur umso stärker wurde als es ihre Gefühle waren. Viele nahmen Reißaus und so blieb sie alleine in ihrem Schloss, gab die Hoffnung auf einen Prinzen der diesen Schneesturm in ihr nicht nur entfachte, sondern auch wieder beuhigen konnte. Sie ging ihrer Dinge, doch genau dort sollte sich das Schicksal erkenntlich zeigen. Weit von ihrem Zuhause entfernt traf sie einen jungen Mann, der keine Angst vor ihr hatte und sogar eine Berührung wagte. Es war der Moment der Windstille im Herzen der Prinzessn und mit einem Blick wussten sie beide dass sie sich getroffen hatten. Der junge Mann, von keinerlei Adel oder Stand fragte um die Hand er Prinzessin an, doch wurde ihm eine Prüfung auferlegt. Würdig sollte er sich zeigen, doch bekam er keine Anweisung bekam er wie er dies zu bewerkstelligen hatte. So stieg er hinauf auf den höchsten Berg und pflückte die Eisblume, die nur in den tiefsten Temperaturen überleben konnte. So musste er sich beeilen und geschwind reiten, um sie dem König zu präsentieren. Es gelang ihm, doch der König fragte, was er denn mit einer Blume anstellen sollte. So sprach der junge Mann: "Diese Blume ist aus purem Eis dass sie im Stande ist, bei einer falschen Berührung ein Herz gefrieren zu lassen. Doch ist sie auch die schönste Blume, die ich einst gesehen habe. Ich werde sie hüten und niemals falsch behandeln, so lange ich am Leben bin." Der König erkannte das reine Herz ebenso wie das tiefe Verständnis des jungen Mannes und gab ihm die Hand der Prinzessin. Die beiden heirateten und gebahren einen Sohn. Und die Eisblume? Sie ist auch heute noch im kühlsten Raum des Schlosses zu finden und erinnert an die vergangenen Zeiten und daran, dass nicht alles so kühl ist wie es scheint. Und dass man niemals im Leben aufgeben sollte, ganz egal was der erste Blick offenbart.
   
   Die Geschichte die sein Großvater ihm als kleines Kind erzählt hat, ist immer noch die Lieblingsgeschichte von Hirouji. Er liebt seine Eltern abgöttisch und es spielt für ihn keine Rolle dass sein Vater kein "echter" Yuki ist. Er wird von allen respektiert und trägt die Bräuche und Geschichten ebenso gut weiter wie es etwa seine Mutter oder andere Mitglieder tun. Seine Mutter ist für ihn dabei ebenso diese Eisblume, die sein Vater in ihr gesehen hat und würde sie nichts in der Welt eintauschen wollen. Seit der Hochzeit und erst recht nach der Geburt von Hirouji ist die Frau ohnehin aufgeblüht und offenbarte ihre wahre Schönheit all jenen, die das von ihr niemals erwartet hätten. Die beiden ziehen gemeinsam auf ihre Missionen und Hirouji hat es sich zum Ziel gesetzt eines Tages eine ebenso schöne Geschichte hervor zu bringen, wie es seine Eltern getan haben.

   ECKDATEN:
   *  0 Jahre: Geburt in Kumo.
   *  4 Jahre: Einschreibung in der Akademie
   *  9 Jahre: Erwachen des Hyōton-Elements
   * 11 Jahre: Erfolgreicher Abschluss der Prüfung, Erreichen des Genin-Ranges.
   * 13 Jahre: Lernt @Momoko kennen, welche ihn als Schüler aufnimmt
   * 14 Jahre: Gründung eines Zwei-Mann-Teams mit seiner Ausbilderin
   * 16 Jahre: Ingame-Start
   



   » E.T.C
   WOHER?: Partnerforum
   AVATAR: Prompto Argentum (Final Fantasy XV)
   ACCOUNT: ZA | EA Inuzuka Kayo
   

_____________________________


« SteckbriefAkteBriefkasten »



« Inuzuka KayoYuki HiroujiIchijo Tsurumi »


Zuletzt von Yuki Hirouji am Mi 14 März 2018 - 4:18 bearbeitet; insgesamt 31-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.03.18
Alter : 35
avatar
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Sa 10 März 2018 - 3:08
   

   FÄHIGKEITEN
   If you're skating on thin ice,
you might as well dance.


   » S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
   CHAKRANATUR:
   氷Eis - Kōri: Kōri ist die Eisnatur, Hyōton (氷遁) genannt. Sie setzt sich aus Suiton und Fûton zusammen und wird im Yuki-Clan vererbt.
   
   Das Hyōton ist in Hirouji erwacht, bevor es die anderen beiden Elemente getan haben. Das Verhältnis zu den anderen Naturen ist ihm bekannt, doch ist er dabei die Basis seiner bereits erwachten Natur auf "umgekehrtem" Wege zu ergründen.

   KEKKEI GENKAI:
   
   Die Mitglieder des Yuki-Clans sind berühmt für ihr mächtiges Mischelement, das Hyôton. Es befähigt den Anwender dazu, die Naturen Wasser und Wind zu vermischen und so Eis zu erschaffen. Auch die Nutzung von Schneejutsu wird ermöglicht.

Die Naturen Suiton, Fûton und Hyôton sind angeboren und euer Charakter besitzt grundsätzlich die Affinität zu allen dreien. Ihr könnt frei entscheiden, in welcher Reihenfolge ihr diese drei Naturen erlernt. Es ist also auch möglich, das Hyoton zuerst zu beherrschen.

   BESONDERHEIT:
   
   » Fingerzeichenloses Element: Hyōton Die Anwendung von einer Elementklasse (Katon, Suiton, Fuuton o.ä.) ist fingerzeichenlos möglich. Die Chakrakosten steigen dabei jedoch um einen halben Rang.

   AUSBILDUNGEN: (derzeit keine)
   



   » F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
   KAMPFSTIL:

   Hirouji legt es niemals auf einen Kampf an, schon gar nicht auf einen tödlichen. Für gewöhnlich muss man ihn schon dazu zwingen, aktiv zu werden - das heißt aber nicht, dass er direkt passiv wäre. Er ist schon fähig genug festzustellen, wenn es an der Zeit ist die Ruhe fallen zu lassen und das Gefecht über sich ergehen zu lassen. Aber auch in diesem Fall ist er eher schwer aus der Ruhe zu kriegen, kämpft besonnen und mit kühlem Kopf. Impulshandlungen sind von ihm keine zu erwarten, sein Kampfstil ist stark Ninjutsu-lastig und das vor allem auf dem Gebiet seiner Spezialität, dem Hyōton. Erst wenn dies fehl schlägt, bedient er sich schließlich anderer Ninjutsu und wenn auch das nicht klappt, kommt der Rest des Arsenals dran. Allzu großen Körpereinsatz versucht er jedoch zu vermeiden, auch wenn das an und für sich nicht notwendig ist. Er ist gut trainiert und so kann man diese Art des Kampfes eher als verstecktes Aß im Ärmel sehen, denn als letzten Ausweg. Dementsprechend ist es schwierig, den Yuki allzu schnell loszuwerden.

In einem Team bevorzugt er es lieber im Hintergrund zu stehen und seine Kameraden zu unterstützen, als direkt den Gegner anzugreifen. Wenn dies allerdings seine Aufgabe ist, kann er ebenso im Nahkampf agieren - dann liegt allerdings ein großer Teil seiner Ninjitsu-Fähigkeiten brach, weswegen diese Situationn lediglich als letzter Ausweg herangezogen werden sollte. Alles in Allem ist Hirouji ein ziemlicher Allrounder, wobei seine Affinität zu Ninjutsi mit einem Malus in den anderen beiden Kategorien erkauft wird. Er versucht jedoch stets in jeglicher Situation zumindest passabel abzuschneiden.

   NINJUTSU: 2.0
   TAIJUTSU: 1.0
   GENJUTSU: 1.0
   STAMINA: 1.5
   CHAKRAKONTROLLE: 2.5
   KRAFT: 1.5
   GESCHWINDIGKEIT: 2.0

   STÄRKEN:

   » Assassine [1]
Das lautlose Fortbewegen und die Kunst, leise zu töten, bietet kaum Möglichkeiten zurück zu schlagen. Entsprechend gefährlich für jeden unvorsichtigen Gegner, aber auch zur Spionage!

   » Menschenkenntnis [0.5]
Immer wichtig, wenn man viel mit anderen Menschen zu tun hat. Ob im Alltag, oder um seinen Gegner einzuschätzen, diese Fähigkeit macht einem das Leben definitiv leichter.

   » Starker Wille [1]
Der starke Wille ist eine kleine Seltenheit, zumindest in gewissen Ausmaßen. Er kann von Dickköpfigkeit über das nicht aufgeben wollen, bis zum absoluten Überstrapazieren des eigenen Körpers reichen.

   » Teamwork [1]
Im Leben eines Shinobi, der dazu ausgebildet wird, in einem Team zu funktionieren, ist dies das A und O. Teamwork erleichtert das Bestreiten von Missionen deutlich, und kann auch in Kämpfen entscheidend sein.

   SCHWÄCHEN:

   » Aberglaube [0.5] (Mythen/Legenden aus der Ahnenlehre)
Wer am Freitag dem 13. in Panik verfällt, schwarze Katzen und Schornsteinfeger für das personifizierte Böse hält und immer fünf mal nach einer Leiter Ausschau hält, hat eindeutig ein Problem. Es solll zum Beispiel schon einmal vorgekommen sein dass er darauf aufmerksam gemacht wurde hinter ihm würde ein Omensträger stehen, was natürlich nur eine miese Ablenkung gewesen ist, auf die er aber voll herein gefallen war.

   » Achtung vor dem Leben [1]
Jemand mit dieser Einstellung wird selten in der Lage sein seinen Gegner zu töten, selbst wenn es nötig ist.

   » Naivität [0.5]
Besonders in der Welt der Shinobi eine sehr unpraktische Eigenschaft. Wer niemals etwas Böses von seinem Gegenüber erwartet, weder seine Intrigen durchschaut noch selbst auf die Idee käme zu lügen, wird noch große Probleme bekommen.

   » Orientierungslosigkeit [0.5]
Wer mit dieser Schwäche zu kämpfen hat, wird immer die falsche Richtung wählen, sich häufig verlaufen und allein kaum an sein Ziel kommen.

   » Selbstüberschätzung [1]
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt.

   



   » N.I.N.G.U.
   
   Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
   Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.
   
Hitaiate
   Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
   Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.

   
Shuriken Holster
   Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.
   
Hüfttasche
   Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.
   
1x Makimono (Schriftrolle)
   Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
   Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.

   
8x Kunai
   Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
   Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.

   
12x Shuriken
   Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.
   
3x Makibishi
   Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.
   
3x Kibakufuda
   Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
   Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft.

   
20 Meter Drahtseil
   Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.
   
2x Kemuridama
   Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.
   
1x Hikaridama
   Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.
   
2x Kibaku-Kunai
   Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.
   
1x Glutkugel
   Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.  
   

   



   » J.U.T.S.U
   Grundwissen & Akademiejutsu
   
Spoiler:
 


   Ninjutsu
   
Spoiler:
 


   Genjutsu
   
Spoiler:
 


   Taijutsu
   
Spoiler:
 


Zuletzt von Yuki Hirouji am Mi 14 März 2018 - 4:35 bearbeitet; insgesamt 21-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.03.18
Alter : 35
avatar
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Sa 10 März 2018 - 3:09
   
(Platzhalter)

_____________________________


« SteckbriefAkteBriefkasten »



« Inuzuka KayoYuki HiroujiIchijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.03.18
Alter : 35
avatar
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Di 13 März 2018 - 23:19
   
So, dann schmeiße ich den Guten Mal in die Runde! =)

_____________________________


« SteckbriefAkteBriefkasten »



« Inuzuka KayoYuki HiroujiIchijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1394
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 24
avatar
Nowaki
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Mi 14 März 2018 - 0:01
   
Huhu Kayo x3
Ein süßer ZA, den du da erstellt hast Smile Ich kümmere mich dann mal fix um deine Erstbewertung, damit du schnell durchstarten kannst.

Eckdaten: In Kumo wird man für gewöhnlich mit 4 Jahren eingeschult und schließt die Akademie mit 10 ab. Ist es Absicht, dass das bei Hirouji beides später geschieht?

Kekkai Genkai: Den letzten Absatz über das Grundjutsu kannst du entfernen. Er dient ja nur dem Spielsystem und nicht der Beschreibung des KG an sich.

Stärke: Heimvorteil: Bitte beschreibe genauer, wie sich dieser Heimvorteil bei Hirouji äußert. Inwiefern kann er bei Eis und Schnee besser kämpfen oder besser kämpfen als andere Shinobi?

Schwäche: Aberglaube: Auch hier ergänze bitte, wie sich der Aberglaube bei Hirouji konkret äußert und wie es ihn in einem Kampf einschränkt.

Schwäche: Allergie: Da eine Allergie unterschiedliche Auswirkungen zeigen kann, solltest du auch hier genauer beschreiben, wie sich dies bei Hirouji verhält, sollte er doch in Kontakt mit Milch kommen: Atemnot? Juckreiz? Ausschlag? Geschwollene Augen? Verdauungsbeschwerden?
Da man in einem Kampf aber eher selten in Kontakt mit Milch kommt, würde ich das als 0,5er Schwäche werten, nicht als 1er Schwäche. Damit ist dein Verhältnis der Stärken und Schwächen aber leider unausgeglichen, weshalb du entweder noch eine kleine Schwäche hinzufügen müsstest oder eine deiner Stärken entfernen/abschwächen.

Jutsuliste: Du hast das Grundwissen (Wasserlauf, Baumlauf...) gar nicht in deiner Liste, obwohl du es von deiner Chakrakontrolle her beherrschen könntest. Ist das Absicht oder möchtest du es vielleicht noch hinzufügen? Einen Slot kostet es dich nicht.

Außerdem hast du leider ein E-Rang Jutsu zu viel in deiner Liste, weshalb du eines entfernen müsstest.


Das war's aber dann auch Smile Bei Fragen und/oder Problemen weißt du ja, wie du mich erreichst.
Liebe Grüße,
Debbi

_____________________________

My brain, the way I think, is who I am.
{ FOR SO MUCH OF MY LIFE MY INTELLIGENCE WAS ALL I HAD.  }

{ BEWERBUNG | AKTE | BRIEFE | THEME | THEME II }
EA: HINA - ZA: RIN - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 06.03.18
Alter : 35
avatar
Kumo-Genin
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Mi 14 März 2018 - 4:37
   
Das freut mich aber dass er so schnell so sehr gefällt! Ich habe nun (hoffentlich) alle Punkte korrigiert.

Die Eckdaten hatte ich wieder einmal verschusselt, jetzt macht es mehr Sinn Smile

Die Stärken/Schwächen habe ich etwas reduziert, da mir am Ende keine passende Allergie einfiel und der bereits beschriebene Heimvorteil dann doch nicht zusagte, war das die einfachste Methode Wink

Bei den Jutsulisten muss ich irgendwie den falschen Absatz gelöscht haben. Jetzt klappt's auch mit den Zahlen Smile

_____________________________


« SteckbriefAkteBriefkasten »



« Inuzuka KayoYuki HiroujiIchijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 4986
Anmeldedatum : 07.01.15
Alter : 24
avatar
Rin
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Mi 14 März 2018 - 7:10
   
Und damit gibt's schon dein erstes


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

_____________________________

.x. AKTE .x. BEWERBUNG .x. KAGUYA RIN .x. BRIEFWECHSEL .x. THEME .x.

EA: HINA - DA: NOWAKI - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2917
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 26
avatar
Edawa
Re: [Genin] Yuki Hirouji [Link] | Do 15 März 2018 - 10:12
   

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

[Genin] Yuki Hirouji

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-