Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Kurze Fragen
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyHeute um 0:22 von Hayate

» Updates Juli 2020
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 23:53 von Hayate

» Nara Clanoberhaupt Plot
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 23:50 von Tama

» Hypa Hypa
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 21:27 von Uchiha Toro

» Was hört ihr gerade?
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 21:11 von Kazuo

» Die Post ist da!
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 20:17 von Hayate

» [Akte] Koseki Kanra
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 19:27 von Kanra

» [Akte] Kaori Uzumaki
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 13:15 von Kaori

» [Buke] Itō Ayame
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 5:55 von Ayame

» [Akte] Kaguya Kaneiro
[C-Rang Nuke] Nara Asuka EmptyGestern um 1:37 von Hayate

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen
 

 [C-Rang Nuke] Nara Asuka

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
[C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Do 11 Jun 2020 - 12:05
   




ωє αℓℓ нανє ∂ємσηѕ. ι נυѕt cнσσѕє tσ ƒєє∂ мιηє

Nara Asuka || 21 y/o || C Rang Nuke

» B.A.S.I.C.S

NAME: Nara
VORNAME: Asuka
NICKNAME: Raven

ALTER: 21
GEBURTSTAG: 01. Juli
GESCHLECHT: weiblich

GEBURTSORT: 火の国 – Hi no Kuni; Konohagakure
ZUGEHÖRIGKEIT: Shinkiri
RELIGION: -
RANG: Chunin; C Rang Nukenin
POSITION: früher:Polizistin

CLAN[S]:
奈良 Nara Ichizoku
Schon seit Anbeginn des Dorfes versteckt unter den Blättern sind die Nara ein Teil der Gemeinschaft von Konohagakure und dem Dorf, wie dem jeweiligen Hokage treu ergeben. Schon früher ein zwar alter, jedoch recht kleiner Clan, gewannen sie nicht durch ihre Mannesstärke sondern durch ihre außerordentlichen Fähigkeiten als Schatten Manipulatoren und Taktiker ihre Reputation innerhalb des Dorfes. Ihr Schaffen beschränkte sich jedoch mit Nichten auf diese Dinge, bereicherten sie das Dorf doch seit je her durch ihr Wissen während sie in dem Konoha umgebenden Wald in dem sie selbst als Grenzwächter Konohas fungierten Hirsche züchteten aus deren Geweihen die Iryonin des Dorfes wirkungsvolle Medizin herzustellen fähig sind, welche insbesondere im Krieg gegen die Shinobi Mächte von essentieller Bedeutung war.  Ohnehin spielten die Nara in diesem Krieg als geborene Strategen eine sehr wichtige Rolle, wenngleich wohl schlicht jeder in diesen Zeiten seinen Beitrag zu leisten hatte, um das Überleben zu sichern. Ein Überleben, welches einen hohen Preis von allen Beteiligten forderte. Sie alle hatten unter der blutigen Zeit gleichermaßen zu leiden gehabt, wenngleich die Spuren, die der Krieg hinterließ sich bei den kleinen Clans wie den Nara stärker abzeichneten, als bei den großen Häusern, wie den Hyuuga und Uzumaki, die jedoch sicherlich nicht weniger Leid zu beklagen hatten. Schon immer ein zahlenmäßig recht kleiner Clan hatte der Krieg die Reihen der Nara deutlich gelichtet. Etwas, von dem sich der Clan selbst nur sehr langsam und sehr schwerlich erholte, während die Mitglieder dieser Familie versuchten wieder zu ihrem alltäglichen Geschehen zurück zu kehren.



» A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
AUSSEHEN:
Asuka bzw. Raven ist eine durchschnittlich groß gewachsene Frau (1.72m) und wiegt 55 Kilo. Sie ist von schlanker, dennoch vollbusiger Natur, welche durch ihren auffälligen Kleidungsstil gerne ihre Beine in Szene setzt. Ihre blasse Haut hat aufgrund ihres Vitamin D Mangels einen leicht gräulichen Touch, was sie keineswegs krank oder unattraktiv erscheinen lässt. Die gebürtige Nara ist eine wunderschöne Frau,auch wenn sie ihr hübsches herzförmiges Gesicht gerne unter einer tief ins Gesicht fallenden Kapuze versteckt. Durch den Schatten der Kaputze wird ein dunkler Schleier über ihr Gesicht gelegt, der sie noch mysteriöser erscheinen lässt als sie sowieso schon ist.
Asuka hat schwarze Haare die sie sich selbst zu einer Art Long Bob geschnitten hat, bedeutet sie hat nach vorne hin längere Spitzen als im Nacken. Je nachdem wie das Licht auf ihr Haupt strahlt, schimmern einige ihrer rabenschwarzen Haare lila. Die Nukenin hat kristallklare hellblaue Augen und volle rosige Lippen. Ihre mandelförmigen Augen werden von langen, dichten schwarzen Wimpern umrandet und auf ihrer Stirn befindet sich ein roter Rubin. Da Asuka sehr eng mit der Lehre der Esoterik verbunden ist, hat sie dieses Schmuckstück nicht nur ausgewählt weil er zu den seltensten und edelsten Steinen der Welt gehört, sondern auch weil er durch die blutrote Farbe für die Kraft des Lebens steht.

Sie experimentiert Optisch gerne mit den Farben: schwarz, dunkelblau und lila- was sich auch immer in ihren Outfits wieder spiegelt.
Am liebsten trägt sie Bauchfreie Shirts die ein wenig über ihre Schultern rutschen, Hotpan, Overknee Strümpfe und Springerstiefel. Wenn sie auf Mission oder im Auftrag von Shinkiri unterwegs ist trägt sie einen langen dunkelblauen Kapuzen Mantel, einen hautengen Body, (keine Hose!) lange Finger freie Armstulpen, knöchelhohe Absatzlose Stiefel und einen Gürtel besetzt mit Rubinen um die Hüfte.

Asuka schminkt sich so gut wie gar nicht, und wenn ihr danach ist dann trägt sie gerne schwarzen Eyeliner und Kajal und schwarz lackierte Fingernägel. Sie besitzt auch einige Piercings an Stellen die von ihrer Kleidung verdeckt wird und hat Tattoos.
Auf ihrem linken Oberschenkel hat sie ein Fledermaus Tattoo, welches sie sich im Suff selber gestochen hat und auf ihrem Rücken schwarze Flügel.
Auf ihrem Oberarm links hat sie ein kleines Pentagramm (verlorene Wette) und unter ihrem Busen ein Underboob Tattoo in Mandala Optik.


BESONDERE MERKMALE:
Da es nicht viele Frauen gibt die sich so kleiden wie Raven, ist ihre Gesamterscheinung ein besonderes Merkmal. Während andere Frauen sich in Kleidchen und hohe Schuhe zwängen, trägt Raven lieber lässige und bequeme Kleidung. Ihre blass gräuliche Haut und der rote Edelstein auf ihrer Stirn machen sie unverkennbar, denn letzteres ist ihr unwiderrufliches Markenzeichen! Eine Frau wie Raven gibt es nur einmal und wenn nicht... sorgt sie dafür!

Narbe auf ihrem Rücken:
Diese Narbe, welche sich auf den Kuchiyose Vertrag zurück weisen lässt, befindet sich zwischen ihren Schulterblättern.


» A.B.O.U.T Y.O.U
PERSÖNLICHKEIT:
Es gibt wohl kaum einen Menschen der über solch eine zerbrechliche und instabile Persönlichkeit verfügt, wie Raven es tut. Durch die Härte und die permanent manipulative Erziehung ihrer Eltern ist sie an für sich ein gebrochenes Mädchen. Viel zu oft war ihre Mutter in ihrem Verstand und hat sich den Willen des kleinen Mädchens zu eigen gemacht, ihn zurecht gebogen und auf den ''richtigen'' Weg gebracht... Noch heute bildet sie sich ein die Stimme ihrer Mutter zu hören, die ihr andauernd sagt was für eine Versagerin Raven doch sei...

Durch die andauernden Vertrauensbrüche ihrer Eltern ist Asuka, die sich selber nicht gerne mit diesem Namen vorstellt, ein gebrandmarktes Kind und kann nur schwer Vertrauen aufbauen oder zu anderen Menschen fassen. Sie vermutet an jeder Ecke Verrat und Missgunst und öffnet sich deswegen nicht oft jemandem.

Allerdings gibt es zwei Menschen auf der Welt die ihr tatsächlich etwas bedeuten. Ihre beiden Teamkamerade und Freunde seit Akademie Zeiten: Maeda und Shima. Weil Maeda die Stimme der Vernunft, Shima die Nervensäge und Asuka die ruhige immer in sich gekehrte Seele war, war es den anderen Shinobi im Dorf ein Rätsel warum ihr Team schon während der Chunin Auswahlprüfung mit ihrem Können hervorstach..

Seit Asuka sich dem Shinobi Leben abgetan hatte, begleitete ihr Freund Shima sie. Der rosa haarige Kauz hatte schon immer irgendwie zu Asuka aufgeschaut und da beide aus ähnlichen Familienverhältnissen stammen, beschlossen sie sich eben aus diesen zu befreien. Es gibt zwar viele Dinge die sie an ihm nervig findet und nur wenige Eigenschaften die ihr gefallen, doch auf ihre eigene völlig verdrehte Art und Weise ist er ihr ans Herz gewachsen. Tief in ihrem inneren sehnt sie sich vielleicht eben doch nach einer richtigen Familie und da Shima sie mittlerweile auch immer als seine Schwester vorstellt, scheint ihr das unbewusst schon in Mark und Knochen übergegangen zu sein!

Raven ist sehr wortkarg und spricht nicht viel mit Menschen was eher damit zu tun hat, dass sie nicht viel über sich preis geben mag. Das sie zur Hälfte eine Yamanaka ist, weiß so gut wie keiner - denn ihr Hass auf diesen Clan ist allgegenwärtig und so extrem hoch, dass sie sich vermutlich selbst vergessen würde wenn sie darüber erzählt. Sie selber verflucht diese Seite an sich und ist dankbar darüber, dass sie nur über ihr Nara Hiden verfügt. Selbst die Leute bei Shinkiri wissen nicht das sie zur Hälfte Yamanaka ist, da sie dies auch nicht für erwähnenswert hält.

Trotz ihrer verschlossenen und ruhigen Art verspürt sie Tieren und der Natur gegenüber eine tiefe Zuneigung. Wenn sie jemandem gestatten würde in ihr Herz oder ihre Seele zu blicken, würde man ein neugieriges, sarkastisches aber liebenswürdiges Mädchen erkennen. Nur scheint es noch nicht viele Menschen zu geben, die das bisher durften!
Was ihre sexuellen Neigungen angeht, lebt sie sich gerne aus. Auch besteht kein reines Interesse an nur einem Geschlecht, weswegen man sie schon als bisexuell betiteln kann. Liebe existiert bisher nicht in ihrem Wortschatz, sie glaubt nicht an die Liebe da sie solche nicht wirklich von zu Hause aus kennen lernen durfte...

Am allerliebsten ist sie für sich alleine wo sie viel meditiert oder trainiert um ihren Zielen und Träumen näher zu kommen.
Trotz ihrer zurück gezogenen Art ist sie ein absoluter Team Player wenn man es von ihr verlangt. Auch kann sie wenn nötig oder von ihr verlangt wird ein Team anführen, auch wenn sie dies als äußerst nervig und anstrengend deklariert. Sie ist dann aber trotz des mit sich gebrachten Mehr-Aufwands bereit für ihre Kameraden in die Bresche zu springen und sie bis zum bitteren Ende zu beschützen. Am liebsten agiert sie halt alleine oder führt Aufträge alleine aus, wenn sie aber muss reißt sie sich zusammen und führt Aufträge zur aller größten Zufriedenheit aus! Verfolgen diese ähnliche Ziele, wie die Leute bei Shinkiri, würde sie alles geben um die Leben ihrer Kameraden zu schützen... Verrät man sie - gibt es ihrerseits keine Gnade, dann kann sie auch ohne mit der Wimper zu zucken töten.

LIKES:

  • Tiere
  • Mondscheinnächte
  • meditieren
  • Tee
  • Alkohol
  • Kristalle
  • Männer und Frauen
  • Wasserfälle
  • Natur
  • schwarzen Nagellack


DISLIKES:

  • Menschen
  • Konohagakure
  • Yamanaka
  • Fleisch
  • Die Farben Rosa/Pink
  • geschwätzige Leute
  • Sonne
  • Kaffee
  • Süßigkeiten
  • Unpünktichkeit


ZIEL/TRAUM:
Ihr Ziel ist es dem Yamanaka Clan Konohagakures ein Exempel zu statuieren und das Oberhaupt und alle anderen Mitglieder zu töten. Obwohl Masaru oder die anderen ihr nichts getan haben, ist ihr Hass auf den Clan so groß, dass sie denkt sie würde eine Art inneren Frieden finden und abschließen können mit ihrer Vergangenheit!

Ihren Traum hat sie sich teils mit der Aufnahme bei Shinkiri erfüllt...
Sie wollte einfach schon immer nur frei sein und tun und lassen was sie will! Keiner, der für sie entscheidet wer sie ist oder was sie sein soll... Keiner der ihr verbietet das zu fühlen was sie fühlen will und vorallem keiner vor dem sie zu Kreuze kriechen muss! Sie will einfach nur tun und lassen was sie will!

NINDO:
∂єѕтяσу ωнαt ∂єѕтяσуѕ уσυ!~
Durch ihre unglaublich zwanghafte und strenge Erziehung zum Elite Shinobi und der ständigen Manipulationsversuche ist Asuka bzw. Raven ein abgehärteter Mensch geworden.
Sie gestattet es keinem Lebewesen auf der Welt ihr erneut weh zu tun oder sie Dinge gegen ihren Willen machen zu lassen.
Bevor man ihr weh tut, tut sie anderen weh!


» B.I.O.G.R.A.P.H.Y
FAMILIE:
Yamanaka Hotaru | Tokubetsu Jonin [† mit 46 Jahren - getötet von ihrer eigenen Tochter Asuka]

Hotaru war eine strenge äußerst disziplinierte und asexuelle Frau.
In ihrem Leben hat immer nur der Erfolg und das Wohl ihres Clans und Dorfes gezählt, sodass kein Platz für viel Liebe oder persönliche Bindung in ihrem Leben war. Auch das sie Mutter geworden ist, diente einzig und alleine nur dazu einen neuen Super Shinobi für Konoha heranzuziehen.
Asuka war für Hotaru nichts weiter als ein kleines hübsches Aushängeschild und Wahrzeichen von Stärke...
Sie hat allerdings schon früh erkannt, dass Asuka nur dann weiterhin leicht zu manipulieren war, wenn sie selbst nicht Gebrauch vom Yamanaka Hiden machen würde- weswegen Asuka von klein auf lediglich das Hiden der Nara Familie trainiert hatte. Ihr war dies sowieso ganz Recht, da sie nie wirklich viel von den Eigenschaften des Yamanaka Clans gehalten hatte.

Hotaru hat ihren Mann Toshi heiraten müssen, weil es seit eh und je in ihrer Familie mütterlicherseits Tradition war zu einer Hochzeit entweder mit einem Nara oder mit einem Akimichi kommen musste, so etwas wie Liebe verspürte sie aber nie für ihn...

Auch teilten beide bis auf die Zeit ihrer Versuche schwanger zu werden, niemals das Bett mit einander. Das ihr Mann sich deswegen anders weitig im Dorf holte wonach er sich sehnte, war für Hotaru lediglich ein Zeichen von Schwäche und es interessierte sie nicht sonderlich.

Jahre lang hatte Asuka's Mutter ihre Tochter unterdrückt und ihre Gedanken gelesen um sie zu kontrollieren. Hat Asuka sich einmal nicht an ihr stricktes Training oder ihren strengen Tagesablauf gehalten, wurde sie bestraft! Für Hotaru war es auch klar, dass ihre Tochter die keinerlei grünen Daumen beweist zur Polizei geht um dort einen steilen Karriereweg bestreiten zu können!

Als Hotaru dann allerdings eines Tages durch Gedankenlesen vom Techtelmechtel zwischen ihrer Tochter und dem Senju Maeda erfuhr, geriet sie außer sich vor Wut und wollte Asuka erneut bestrafen.
Dieses mal sollte es aber wohl der letzte Versuch sein ihre Tochter auf den 'rechten' Weg zu bringen, denn Asuka tötete in dieser Nacht ihre Mutter und verließ Konogagakure bis heute für immer.

Nara Toshi | Tokubetsu Jonin | [† verstorben mit 46 Jahren (durch Selbstmord)

Asukas Vater war entgegengesetzt aller Erwartungen an einen Nara, ein absoluter Hohlkopf. Sein IQ kam nicht ansatzweise an die 100 weswegen er in im Nara Clan eher zu den äußerst seltenen schwarzen Schafen gehörte. Um so glücklicher war er, als sich mit den Jahren immer mehr heraus kristallisierte, dass seine Tochter den typischen Nara Verstand geerbt hatte. Leider war Toshi blind oder blöd genug nicht zu bemerken, was seine Ehefrau seiner Tochter hinter seinem Rücken antat.
Asuka vermutete, dass er viel zu beschäftigt damit war sich in seinem eigenen Mitleid zu suhlen - weswegen er nicht erkannt hat was für eine schlechte Mutter Hotaru doch war. Dadurch, dass Toshi immer auf Achse war und von einem Bett zum anderen in Konoha hüpfte - gab es keinerlei gute oder schlechte Verbindungen zwischen Asuka und ihm. Für seine Tochter war er lediglich der Typ der sich  ab und zu mal zum Essen oder zu Familienfesten blicken lies - nicht mehr und nicht weniger.
Als Toshi vom Tod seiner Frau erfahren hatte, war er nicht besonders unglücklich darüber- das es allerdngs seine Tochter war hat ihn komplett aus der Bahn geworfen, sodass er sich eine Woche später das Leben nahm..Ob er dies tat weil er ein schlechtes Gewissen hatte? Das würde man wohl nicht mehr in Erfahrung bringen können... interessierte Asuka persönlich aber auch nicht.

ECKDATEN:
0 Jahre | Geburt
5 Jahre | Einschulung in die Akademie von Konohagakure || befreundet sich mit Maeda und Shima
6 Jahre | Beginn mit dem Training des Nara Hiden und ihrem ersten Elemt : dem Raiton
7 Jahre | Ihre Mutter manipuliert ihre Tochter zum ersten Mal um sie davon abzuhalten Spaß mit ihren Freunden zu haben uns sie mehr auf das Training zu fixieren!

10 Jahre| Bekommt das erste mal akiv mit das ihr Vater fremdgeht
12 Jahre| Wird Genin und Team 13 wird aus Shima, Maeda und Asuka ins Leben gerufen
13 Jahre| Beginnt die Ausbildung Jikûkan Ninjutsu
14 Jahre| Ernennen zum Chunin mit bestehen der Prüfung + Erlernen des Doton Elemtes

17 Jahre| Beginnt die Ausbildung Kenjutsu
18 Jahre| Tötet ihre Mutter als sie bemerkt das diese wieder Besitz von ihrem Verstand ergreifen will und flieht in der selben Nacht aus Konohagakure  || wurde beim Verlassen des Hauses kurz nach dem Mord erkannt || Einige Tage später als C Rang Nuke eingestuft || Shima schließt sich drei Monate später seiner Teamkameradin an und beide sind seither auf der Flucht


19 Jahre| erlernt das Suiton
21 Jahre| schließt sich Shinkiri an : Ingame Zeit


» E.T.C
WOHER?: Bin schon da! (Ehemals angeworben durch Enis]
AVATAR: Raven/ Teen Titans || Hotaru Tomoe (Sailor Saturn)/Sailor Moon
ACCOUNT: Ersetzt Yuki Shizuka || ZA: Senju Hanae || DA: Kuchiki Amira


WhisperofDreams



Zuletzt von Asuka am Fr 3 Jul 2020 - 22:34 bearbeitet; insgesamt 17-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Do 11 Jun 2020 - 12:08
   




ι'ℓℓ кєєρ cαℓм ιƒ уσυ gєt tнє нєℓℓ συt σƒ му ωαу!

Follow me into my Shadow World
   » S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
CHAKRANATUR:
» 雷Blitz - Kaminari: Kaminari ist die Blitznatur, Raiton ((雷遁) genannt. Das Raiton steht über dem Doton und unter dem Fūton, was es effektiv gegenüber Erdjutsu, aber anfällig gegenüber Windjutsu macht. Dieses Chakra ist leicht zu zerstreuen und passt gut zu Künsten für mittlere und ferne Distanzen. Setzt man es beim Gebrauch von Metallwaffen ein, kann man so tödliche Kräfte und einen elektrischen Schlag hervorrufen.

» 土Erde - Tsuchi: Tsuchi ist die Erdnatur, Doton (土遁) genannt. Das Doton steht über dem Suiton und unter dem Raiton, was es effektiv gegenüber Wasserjutsu, aber anfällig gegenüber Blitzjutsu macht. Diese Natur verändert Härtegrad und Beschaffenheit aller Dinge. Experten können Künsten und Dingen damit eine Eisenhärte oder aber auch lehmartige Formbarkeit verleihen.

» 水Wasser - Mizu: Mizu ist die Wassernatur, Suiton (水遁) genannt. Das Suiton steht über dem Katon und unter dem Doton, was es effektiv gegenüber Feuerjutsu, aber anfällig gegenüber Erdjutsu macht. Es passt hervorragend zur komplexen Keitaihenka. Mit diesem Chakra kann man sich im Nebel verstecken oder den Gegner mit Flutwellen aufhalten.

KEKKEI GENKAI: -

HIDEN:

奈良 Nara Ichizoku Hiden
Neben ihren intellektuellen Fertigkeiten ist insbesondere das Hiden der Nara etwas, durch dass sich die Familie einen weithin bekannten Namen gemacht hat. Ihr weithin bekanntes Hiden befähigt sie ihren eigenen Schatten zu verformen, zu manipulieren und mit ihm anzugreifen oder aber ihn mit den Schatten anderer zu verbinden und  über jene Schattenverbindung die Bewegungen der Träger dieser zu kontrollieren.

„Einmal in den Schatten eines Nara gefangen, gibt es kein Entkommen


BESONDERHEIT:
Das Chakra von Asuka ist lila. Eine seltene Farbe dessen Ursprung unerklärt bleibt. Während bei anderen Shinobi das Chakra in einem kühlen blau strahlt und bei Iryonin das gewohnte grün zur Geltung kommt, ist die Chakrafarbe von Asuka lila.

AUSBILDUNGEN:

Jikûkan Ninjutsu:
Jikūkan Ninjutsu (Raum-Zeit-Ninjutsu) sind eine Untergruppe der Ninjutsu und eine Bezeichnung für alle Techniken, bei denen Raum und Zeit zugunsten des Anwenders manipuliert werden. Zu dieser Kategorie gehören alle Beschwörungstechniken, aber auch Jutsu mit denen sich der Anwender teleportieren kann und ähnliches.

Kenjutsu:
Bei Kenjutsu handelt es sich um alle Arten von Jutsu, bei denen man Chakra in eine Waffe leitet. Der Begriff Kenjutsu (dt. Schwerttechnik) geht darauf zurück, dass früher vor allem Schwerter von Shinobi benutzt werden, und auch heute ist es noch die am meisten genutzte Waffe. Allerdings umfasst die Kenjutsu-Ausbildung inzwischen alle Arten von Nah- und Fernkampfwaffen. Dazu zählen beispielsweise Lanzen, Speere, Säbel, Kriegshämmer, Tonfas, Chakrams, Sensen, Pfeil und Bogen oder sogar Steinschleudern.
Oftmals wird Kenjutsu mit Tai- oder Ninjutsu verbunden, um noch zerstörerische Techniken anzuwenden. Auch können erfahrene Ninja Chakra in ihre Waffen fließen lassen, um die Länge oder die Schärfe der Klinge zu verbessern.

Wenn mit einer Waffe nur einfache Bewegungen ausgeführt werden, bei denen kein Chakra in die Waffe geleitet wird, handelt es sich nicht um ein Kenjutsu, sondern um ein Taijutsu.




» F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
KAMPFSTIL:
Obwohl Asuka vom Charakter her sehr ruhig und zurückhaltend ist, nicht viel spricht und immerzu einen gelangweilten Gesichtsausdruck parat hat- spricht ihr Kampfstil genau das Gegenteil an. Wenn ihr etwas oder jemand auf die Nerven geht setzt sie gerne mal das Kagemane no  Jutsu des Nara Clans ein! Aber auch wenn sie sich bedroht fühlt oder in einen Kampf verwickelt wird- weist sie ein passiv-agressives Kampfverhalten auf. Sie ist  sehr gut in Elemtaren Jutsus, ihrem Hiden und in Genjutsu. Nicht nur, dass sie drei Elemente beherrscht und auch gerne die geballte Macht der Natur gegen ihren Gegner einsetzt, auf ihre Schattenkünste des Nara Clans ist sie nach wie vor sehr stolz! Es ist eine Wohltat für sie das man ohne viele Worte, ohne viel Bewegen und durch die Gegend brüllen seinen Gegner festhalten, besiegen oder gar töten kann!
Was ihre Gen Jutsu Fähigkeiten angeht, kommt eine Seite aus ihr heraus, die sie erst seit kurzem an sich entdeckt hat. Sie liebt es ihren Gegnern mentalen Schmerz durch Visionen zu verschaffen und um diese dann seelisch zu brechen! Eine kleine sadistische Ader die sie ihrer Mutter zu verdanken hat! Wenn es soweit kommt muss man ihr aber schon gehörigst auf die Nerven gegangen sein!

Wenn es zu Teambildungen kommt um Missionen bzw. Aufträge für Shinkiri auszuführen ist sie absolut formbar. Sie agiert zwar am allerliebsten alleine, weil sie da ihre Ruhe hat- weiß aber auch das wenn Shinkiris Anführer Teamarbeit verlangen- sie diese auch ordentlich umzusetzen hat! In diesem Falle tut sie alles um ihren Mitstreiter am Leben zu halten. Vermutlich nicht einmal aus Nächstenliebe, sondern weil sie es viel zu anstrengend findet sich um Verletzte oder gar Tote zu kümmern! Außerdem würde sie es extrem nervig finden erklären zu müssen, warum sie nen Leichensack hinter sich her zieht!
Wenn dann mal der seltene Fall eintritt und sie jemanden wirklich mag, beschützt sie diesen auch weil sie keinen emotionalen Verlust erleben möchte- doch steht ihr momentan als einziger Shima so nahe...
(Und selbst an ihm setzt sie Schattenjutsu ein oder bedroht ihn wenn er ihr auf die Nerven geht!)

Ihre vertrauten Geister bezieht sie gerne zweierlei mit ins Kampfgeschehen ein. Zum ersten, sind die Raben gut zur Informationsbeschaffung, Spionage und Auskundschaftung zum anderen sind sie Teil Asukas Gen Jutsu und können solche auch selber einsetzen im Kampf. Dies macht sie zu zuverlässigen Partnern der Nara, die sie sich nicht mehr von der Seite wegzudenken weiß!

NINJUTSU: 3
TAIJUTSU: 1
GENJUTSU: 2,5
STAMINA: 2,5
CHAKRAKONTROLLE: 4
KRAFT: 1
GESCHWINDIGKEIT: 1

STÄRKEN:
» Assassine [1]
Das lautlose Fortbewegen und die Kunst, leise zu töten, bietet kaum Möglichkeiten zurück zu schlagen. Entsprechend gefährlich für jeden unvorsichtigen Gegner, aber auch zur Spionage

» Instinkte [2]
Etwa der Gegenpart zum Taktiker, denn wer über ausgeprägte Instinkte verfügt, verlässt sich im Kampf meist auf eben jene. Erlaubt spontane und schnelle Reaktionen die das Überleben des Menschen sichern, kann jedoch ebenso zum Verhängnis werden.

» Schmerzunempfindlichkeit [1]
Während manche Menschen sehr sensibel auf Schmerzen reagieren, sind andere in dieser Hinsicht weniger empfindlich. Sie lassen sich nicht so schnell von plötzlichen Schmerzen ablenken und sind durch starke Schmerzen nicht so schnell außer Gefecht gesetzt wie andere, sondern können diese meist eine Weile ausblenden, um den Kampf fortzusetzen. Dies ist meist der Fall bei Menschen, die an regelmäßige, starke Schmerzen gewöhnt sind oder es sich antrainiert haben, sich dadurch nicht so leicht ablenken zu lassen, z.B. bei offensiven Nahkämpfern, die häufiger verletzt werden.

» Tierfreund [0.5]
Wer gut mit Tieren klar kommt, hat sicher einige Probleme weniger. Wer die Sympathie von Tieren gewinnt, verschafft sich großartige Verbündete!



SCHWÄCHEN:
» Aggressivität [1]
Leicht reizbar oder gar durchgehend aggressiv gestimmt zu sein, verschafft einem meist mehr Feinde als Verbündete. Kopflos in den Kampf zu rennen ist ebenso wenig ein Vorteil.

» Giftanfälligkeit [1]
Der Gegenpool zur Resistenz ist die besondere Anfälligkeit auf Gifte aller Art. Sie wirken hier schneller und heftiger, was beim falschen Gegner absolut verheerender sein kann.

» Langsame Wundheilung [0.5]
Verletzungen brauchen deutlich länger als bei anderen, um zu heilen, was den Charakter längere Zeit außer Gefecht setzt. Zudem kann es zu gefährlichen Entzündungen kommen.

» Trauma [1]
Ein erschütterndes Ereignis in der Vergangenheit des Menschen kann ihn bis in die Gegenwart verfolgen. Ein Trauma kann einen in den schwierigsten Situationen plötzlich überrumpeln. Wenn sie zum Beispiel einen Auftrag nicht zur vollsten Zufriedenheit ausführt, oder Leute emotional ein wenig zu nah an sich heran lässt- überkommen sie Flashbacks in denen ihre Mutter ihr eine Moralpredigt hält und sie bildet sich ein die Schmerzen der Bestrafung zu spüren.


Dadurch das ihre Mutter in regelmäßigen Abständen mit ihrem Yamanaka Hiden die Gedanken und Entscheidungen ihrer Tochter beeinflusst hat, bildet Asuka sich noch heute und in den ungünstigsten Situationen ein die Stimme ihrer Mutter im Kopf zu hören. Dies führt natürlich gerade im Kampf zu einem hohen aufkommen an Konzentrationsverlust welche übergehen kann in blinde Wut. Wenn dieser Fall eintritt, ist Asuka so abgelenkt und blind vor Wut, dass man sie leichter verletzen kann.

» Unsympathisch [0,5] (wirkt nicht auf jeden Charakter)
Das Gegenstück zu einem sympathischen Menschen. Die meisten Menschen finden einen bestimmten Typ Menschen unsympathisch. Manche sind besonders hässlich oder eklig, andere einfach unfreundlich, unhöflich, frech oder bösartig. Da kann die Auslegung zwar unterschiedlich sein, doch unangenehme Personen zeichnen sich in der Regel durch ein oder zwei markante Merkmale aus, die in der Allgemeinheit negativ anerkannt werden.

» Orientierungslosigkeit [0.5]
Wer mit dieser Schwäche zu kämpfen hat, wird immer die falsche Richtung wählen, sich häufig verlaufen und allein kaum an sein Ziel kommen.



» N.I.N.G.U.

2 x Kemuridama
Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.


       
2x Kibakufuda
Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
Der Schaden, der dabei angerichtet wird ist relativ schwach. Ein Gegner kann davon zurückgeschleudert werden und erleidet leichte bis mittelschwere Verbrennungen. Durch den Rückstoß und einen ungünstigen Aufprall kann es zu Knochenbrüchen kommen. Zusätzlich ermöglicht es das Siegel, Holz zu sprengen, die Kraft reicht jedoch bei Stein bereits nicht mehr aus. Ebenfalls ist ein defensives E-Rang Jutsu in der Lage, vor der Explosion zu schützen.
Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft. Dies ist mit dem Akademie-Ninjutsu "Shinkan o Tori-Nozoku" möglich.

     


8x Chakraleitendes Makibishi
Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt. Sie besitzen ungefähr einen Durchmesser von 5 bis 10 cm.
Durch die chakraleitende Eigenschaft können zusätzlich Jutsu darüber gewirkt werden.





» J.U.T.S.U
Grundwissen & Akademiejutsu
Spoiler:
 


Ninjutsu
Spoiler:
 


Genjutsu
Spoiler:
 


Taijutsu
Spoiler:
 


WhisperofDreams



Zuletzt von Asuka am Fr 3 Jul 2020 - 22:38 bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Do 11 Jun 2020 - 12:08
   




кαяαѕυ |カラス | яαвєη

Valar Morghulis! ~All Men must die!
» B.A.S.I.C.S
ART:
Raben und Krähen bilden zusammen die Gattung Corvus in der Familie der Rabenvögel. Die größeren Vertreter werden als „Raben“, die kleineren als „Krähen“ bezeichnet. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine taxonomische Einteilung. Die Gattung umfasst 42 Arten, die fast weltweit verbreitet sind und nur den besonders kalten Regionen der Shinobireiche fehlen.

Raben und Krähen zählen zu den größten Arten innerhalb der Ordnung der Sperlingsvögel: Die beiden größten Vertreter der Gattung sind der Erzrabe und der Kolkrabe, die jeweils eine Körperlänge zwischen 60 und 70 cm und ein Körpergewicht von bis zu 1,5 kg erreichen können und damit die größten Sperlingsvögel überhaupt sind.

ZUGEHÖRIGKEIT:
Da Raben und Krähen keine beliebten, bunten und fröhlichen Vögel sind, sind sie es seither gewohnt gemieden, verjagt oder beleidigt zu werden! Weswegen die Rasse es sich zum Tabu gemacht hat jemals einem ehrenwürdigen Shinobi der Großmächte zu dienen oder sich mit einem solchen anzufreunden! Sie neigen deshalb eher dazu, sich nicht ganz so geselligeren Typen (wie es eben abtrünnige Ninja sind) anzuschließen. Obwohl man es schwer glauben kann ist jeder Rabe, jede Krähe sehr eitel. Unter jemandem zu arbeiten der noch unangesehener in der Welt ist als sie selbst es sind - ist eine Art Verbesserung ihres Lebensgefühls. So haben sie zumindest das Gefühl besser oder angesehener zu sein als der Abschaum dem sie dienen. Nichts desto trotz sind sie sehr treu, auch wenn es manchmal nicht einfach ist mit ihrem pessimistischem, sarkastischen und vorallem zynischen Verhalten klar zu kommen!

HEIMAT:
Anzutreffen sind Raben und Krähen immer dort, wo sie sein wollen! Mit den Jahren hat sich diese eitle Rasse jedoch mehr und mehr von den Menschen zurück gezogen und lebt daher alleine oder baut ihre Nester in weniger bewohnten Gebieten. Sie vertrauen den Menschen nicht, weswegen es schwer ist eines ihrer Nester ausfindig zu machen! Meist suchen sie sich daher sehr alte, hohle, sterbende Bäume die weniger Menschenmassen anziehen. Je höher und sicherer ein Rabe (oder eine Krähe) sein Nest baut, desto angesehener wird er von seinen Artgenossen. Insgesamt könnte man sagen, dass sich  Raben abseits der Zivilisation zu Hause fühlen - dadurch dass sie aber Schwingen haben und von einem Ort zum anderen Wechseln können gibt es keine feste Region in der sie Leben. Irgendwo, in jedem Reich, gibt es immer Nester und schwarze Raben- ob sie gesellig sind und sich zeigen ist eine andere Frage!

STRUKTUR:
Obwohl Raben irgendwie als Vögel durchgehen können, ist ihr Struktur Verhalten eher a-sozial. Der stärkere überlebt- der schwächere stirbt! Ganz einfach zu haltene Regel bei den schwarz gefiederten stolzen Tierchen! Natürlich gibt es innerhalb bekannter oder eingegrenzter Regionen Anführer, die meist nicht nur ein besonders prächtiges Federnkleid aufweisen müssen, sondern eben auch einiges an Kraft und Größe darbieten sollten! Machtspiele und Kräftemessen liegt daher bei ihnen an der Tagesordnung- und viele dieser Spielchen enden tödlich für eine Seite.

VERTRAG:
Schließt man einen Vertrag mit einem Raben oder einer Krähe ab muss man als aller erstes das Nest des stolzen Tieres ausfindig machen und einen noch größeren Baumplatz finden. So stellen die Tiere die Geduld ihrer Vertragspartner auf die Probe und sehen nebenbei noch wie sich der Interessent dabei anstellt. Wurde die erste Aufgabe erfüllt muss der Anwender dem Tier gestatten ein wenig seines Fleisches zu fressen.
Dadurch das die Tiere dann ständig auf die Haut einpicken und für besonders stechende Schmerzen sorgen, testen sie erneut ihren Vertragsparter. Hält der Mensch diese Prozedur nicht aus, kommt es zu keinem Vertrag.



» уαмι - C Rang

NAME:
Yami.
Raben und Krähen haben eigentlich keine Namen. Sie bekommen immer erst dann einen Rufnamen, wenn der Vertragspartner einen aussucht. In Phobos Falle hat Asuka ihm einen passenden Namen verabreicht, da seine Gen Jutsu Skills die der Nara noch um weiten übertreffen.
ALTER:
Der schwarze Rabe ist 10 Jahre alt. Was man seinem prächtigen Gefieder nicht ansehen mag. Es ist immer noch durch und durch pechschwarz.
GRÖßE:
Da Yami ein Erzrabe ist, welcher zu den größten Raben gehört die einem bekannt sind, weist er stolze 51 Zentimeter Körpergröße auf und bringt 1,5 Kilo auf die Wage. Wenn er seine Schwingen ausbreitet sind, haben diese eine Spannweite über 104 cm.

SPEZIALISIERUNG: Gen Jutsu/ elementarlose Jutsus

Der schwarze Erzrabe ist auf Genjutsu und elementarlose Jutsu spezialisiert . Er ist der Meister der Illusionen, wie er sich selber immer nennt. An seiner Schnelligkeit arbeitet er allerings allgegenwärtig, weil er einmal ein ganz besonders starker Kuchiyose Partner sein möchte. Obwohl er mehr könnte für seinen Rang reicht es ihm total sich rein um seine Gen Jutsu Kunst zu kümmern und diese ständig mit Asukas Gen Jutsu Künsten zu messen. Elementare Jutsus sind für ihn 'Schnick Schnack' denn wie sagt er immer so schön:'wenn es mir zu bunt wird- mach ich ne Fliege!'

BESCHREIBUNG:  
Yami ist ganz klar Asukas Seelenverwandter.
Ebenso wie sie ist er auch sehr wortkarg und damit das absolute Gegenteil seines Bruders Yugi. Er ist fast immer übel gelaunt, hat sarkastische Sprüche auf Lager oder pickt seinem Bruder auf dem Kopf herum wenn dieser mal wieder nicht den Schnabel halten kann. Auch den armen Shima trifft der Schnabel des häufigeren...
Asuka ist für ihn sehr wichtig und auch wenn er es niemals zugeben würde, zählt er diese schon zur Familie. Das sie genau wie er auf Gen Jutsu spezialisiert ist, Schattenmanipulatorin ist und ihr Spitzname Raven ist (was sich für Yami ähnlich wie Rabe anhört)- macht ihn besonders stolz. An ihrer Seite will er die Welt erkunden und eine gehörige Portion Haue ähhh Piekser verteilen!

Attribute:
 

Jutsuliste:
 

» уυgι - E Rang

NAME:
Yugi

ALTER:
Yugi ist 5 Jahre alt.

GRÖßE:
Der schwarze Vogel ist 30 cm groß und damit um einiges kleiner als sein großer Bruder! Wenn er seine Schwingen ausbreitet haben diese eine Gesamtspannweite von 80 cm.

SPEZIALISIERUNG: Genjutsu

Der jüngere Bruder des selbst ernannten Gen Jutsu Genies bedarf keiner anderen Spezialisierung als sein Bruder. Auch er beherrscht lediglich Genjutsu. Natürlich ist er noch nicht so gut wie Yami, macht aber auch keine Anstalten dies zu ändern weil er viel lieber mit Klatsch und Tratsch beschäftigt ist!Vermutlich ist dies auch ein Grund warum Shima und er so gut mit einander auskommen...
BESCHREIBUNG:  
Yugi ist entgegengesetzt zu seinem Bruder und Asuka das komplette Gegenteil von schlecht gelaunt und wortkarg. Der schwarz gefiederte Vogel ist eine Schnattertasche die ihres Gleichen sucht! Wenn er einmal angefangen hat zu reden, dann ohne Punkt und Komma! Yugi ist immer gut gelaunt und wünscht sich ein viel prächtigeres Gefieder als sein jetziges. Oft hat er mit Shima schon darüber geredet, dass dieser das Gefieder des Raben Pink färben soll! Doch Asuka bedroht Yugi und Shima diesbezüglich, sodass es nicht zu diesem Experiment kommt!
Obwohl Yugi so gut gelaunt ist und oft Haue oder böse Blicke von seinem Bruder und Asuka erntet- liebt er beide überdermaßen! Nur eine Kleinigkeit liebt er noch viel mehr als die beiden... Zuckerwatte!
Zwar klebt dem Raben dann immer der Schnabel zu, aber zu dieser rosanen Leckerei kann er nicht Nein sagen!
Überwiegend agiert er für Asuka als Nachrichten Überbringer innerhalb Shinkiri- sodass er viel auf Achse ist und die Welt erkunden kann.

Attribute:
 

Jutsuliste:
 



WhisperofDreams



Zuletzt von Asuka am Sa 4 Jul 2020 - 10:03 bearbeitet; insgesamt 12-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Do 11 Jun 2020 - 13:30
   
[C-Rang Nuke] Nara Asuka 7owag2ll

ρℓαтzнαℓтєя ησ נυтѕυ!
Nach oben Nach unten
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Fr 12 Jun 2020 - 12:59
   
Ich hab Asuka fertig ♥

Ich habe übrigens: 4 E in 2 D Rang , 6 D Rang in 3 C und 2 C in ein B Rang Jutsu Slots eingetauscht! :3

Nach oben Nach unten
Yasu
Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 12.10.19
Alter : 27
Yasu
Konoha-Chuunin
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Mi 17 Jun 2020 - 8:27
   
Du kennst das Prozedere ja, daher legen wir direkt los :3

Zugehörigkeit: Ich frage nur pro Forma nach, ich nehme an du hast mit den Leitern oder einem der Leiter von Shinkiri die Mitgliedschaft abgesprochen?

Aussehen:
Hier schreibst du dass sie eine "geplante Unauffälligkeit" hat, allerdings hat sie ja einige sehr auffällige Merkmale, wie zum Beispiel der Ton ihrer Hautfarbe oder dass sie einen roten Stein auf der Stirn trägt. Das widerspricht in meinen Augen der "geplanten Unauffälligkeit."

Persönlichkeit:
Hier schreibst du:
Zitat :
Sie selber verflucht diese Seite an sich und ist dankbar darüber, dass ihr Yamanaka Hiden nie erwacht ist!
Hiden erwachen jedoch nicht, diese können ausschließlich erlernt werden. Sie müsste also dann froh darüber sein, dass sie das Hiden nie gelernt hat.

Desweiteren müssten die Rangkompetenzen der Chunnin in der Persönlichkeit noch etwas deutlicher werden, inbesondere ob sie in der Lage ist auch selbst Teams zu führen. Du beschreibst zwar, dass sie im Team arbeiten kann, aber im Team zu arbeiten und dies zu führen sind ja unterschiedliche Aspekte.

Familie:

Hotaru:
Du beschreibst dass Hotaru einen Akimichi oder Nara heiraten musste, könntest du dies genauer ausführen, denn dies ist ja in dem Yamanaka-Clan nicht vorgeschrieben. War dies einfach eine Forderung durch die Mutter von Hotaru?

Eine zweite Frage welche sich ergibt ist, wieso Hotaru Asuka nicht auch das Hiden beigebracht hat? Hatte Asuka einfach kein Talent für das Hiden, auf Grund der psychischen Belastung die damit einhergegangen ist, hatte Hotaru Angst dass sie sich dann gegen sie wehren könnte? Da wäre eine Erklärung schön Smile

Schwächen:

Einzelgänger:
Du beschreibst mehrfach dass Asuka "formbar ist" und sich, wenn es sein muss auch an den Kampf in einem Team anpassen kann. Das würde der Schwäche Einzelkämpfer aber widersprechen, denn dies bedeutet dass man wirklich Probleme damit hat sich auf das Team einzulassen und in diesem zu funktionieren.

Trauma:
Hier müsste bitte noch beschrieben werden welche Situationen das Trauma auslösen.

Attribute:
Ich weise nur daraufhin weil du auch die Ken-Jutsu Ausbildung hast, bei einer Stärke von 1 wirst du kein Schwert ausreichend gut führen können. Dafür brauch es mindestens eine Schwäche von 1,5

Ningu:
Hier komme ich darauf dass du nur 100 EXP für Ningu ausgegeben hast, du könntest also noch 250 EXP dafür ausgeben.

Jutsus:
Hier muss ich Rücksprache mit dem Staff halten, weil ich mir bei ein paar Kleinigkeiten unsicher bin, bitte dich daher um ein wenig Geduld Smile

Kuchiyose:

Art:
Durch die Beschreibung die du vornimmst in der du schon beschreibst wie groß Raben maximal werden, könntest du keine Raben bewerben die größer als Kohlraben oder Erzraben sind.

Zugehörigkeit:
Das ist jetzt eher eine Kleinigkeit hier schreibst du:
Zitat :
Da Raben und Krähen keine beliebten, bunten und fröhlichen Sing Vögel sind,

Den Satz kann man nun zweierlei interpretieren, dass sie weder beliebt, bunt, fröhlich noch Singvögel sind oder dass sie zwar Singvögel sind, aber nicht bunt, fröhlich und beliebt.
Da Raben allerdings zur Obergattung der Singvögel gehören wäre es cool wenn du den Satz ein klein wenig umbauen könntest, damit eindeutiger wird was du meinst Smile

Vertrag:
Hier bitte rausnehmen wie Asuka den Vertrag überstanden hat, da es eine allgemeine Beschreibung ist. Diesen Aspekt kannst du gerne bei "besonderen Merkmalen" mit einbringen, wo die Narbe und ihre Herkunft beschrieben werden könnte Smile

Spezialisierung Yami:
Hier bitte entweder die Spezialisierungen markieren oder aber kurz darunter Zusammenfassen, damit man auf den ersten Blick die Spezialisierungen erkennen kann.

Beschreibung:
Hier hast du stehen dass er sehr viel besser im Gen-Jutsu wäre als sie, allerdings ist der Unterschied ja doch eher gering und Asuka kann sogar ein stärkeres Gen-Jutsu verwenden als er. Daher wäre es cool wenn du dies ein wenig umformulieren könntest, dass es passender zu den akutellen Werten der Beiden ist.

Yugi:
Auch hier bitte Spezialisierung markieren oder unten noch einmal einzeln aufführen für die Übersichtlichkeit Smile

Soo das wars dann auch von meiner Seite, bei Fragen weißt du ja wie du mich erreichen kannst Smile

Liebe Grüße
Bob

Attribut:
Yami hat noch ein Attributspunkt übrig, ich zähle 9 und er darf 10 haben Smile

_____________________________

Steckbrief / Akte
[C-Rang Nuke] Nara Asuka Maxresdefault
EA - Ryuji Aburame / ZA Takuan Nara
Nach oben Nach unten
Asuka
Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 11.06.20
Alter : 29
Asuka
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Fr 3 Jul 2020 - 22:43
   
Jo, kenn ich! Let's go!

1. Hab ich, Shinkiri hat abgestimmt intern und es ist beschlossene Sache!
2. unauffällig auffällig - gestrichen.

3a. Persönlichkeit: abgeändert in: Sie selber verflucht diese Seite an sich und ist dankbar darüber, dass sie nur über ihr Nara Hiden verfügt. Selbst die Leute bei Shinkiri wissen nicht das sie zur Hälfte Yamanaka ist, da sie dies auch nicht für erwähnenswert hält.

3b. Persönlichkeit: Ergänzung: Trotz ihrer zurück gezogenen Art ist sie ein absoluter Team Player wenn man es von ihr verlangt. Auch kann sie wenn nötig oder von ihr verlangt wird ein Team anführen, auch wenn sie dies als äußerst nervig und anstrengend deklariert. Sie ist dann aber trotz des mit sich gebrachten Mehr-Aufwands bereit für ihre Kameraden in die Bresche zu springen und sie bis zum bitteren Ende zu beschützen.

4a. Hotaru's Familien Tradition kurz ergänzt /bzw. deutlich gemacht in:
Zwar hat sie ihren Mann Toshi heiraten müssen, weil es seit eh und je in ihrer Familie mütterlicherseits Tradition war zu einer Hochzeit entweder mit einem Nara oder mit einem Akimichi kommen musste, so etwas wie Liebe verspürte sie aber nie für ihn...

4b. Am liensten würde ich schreiben: ''Asuka beherrscht das Yamanaka Hiden nicht, weil es im SNK momentan als Not Wanted ausgeschrieben wurde'' ;D
Aber klar, ich hab es statt dessen so formuliert:
Asuka war für Hotaru nichts weiter als ein kleines hübsches Aushängeschild und Wahrzeichen von Stärke...
Sie hat allerdings schon früh erkannt, dass Asuka nur dann weiterhin leicht zu manipulieren war, wenn sie selbst nicht Gebrauch vom Yamanaka Hiden machen würde- weswegen Asuka von klein auf lediglich das Hiden der Nara Familie trainiert hatte. Ihr war dies sowieso ganz Recht, da sie nie wirklich viel von den Eigenschaften des Yamanaka Clans gehalten hatte.
- ok so?

5. Einzelgänger Schwäche gestrichen!
5a. Steht da doch (?!) : Wenn sie zum Beispiel einen Auftrag nicht zur vollsten Zufriedenheit ausführt, oder Leute emotional ein wenig zu nah an sich heran lässt- überkommen sie Flashbacks in denen ihre Mutter ihr eine Moralpredigt hält und sie bildet sich ein die Schmerzen der Bestrafung zu spüren. - Also eben in Situationen in denen sie nicht zu 100% die gewünschte Leistung erbringt. .

6. Ich hab die Ken Jutsu Ausbildung bisher ohne Waffe mit in Asuka's Repertoire genommen damit sie Ingame eine Waffe und den dazugehörigen Statpunkt erlangen kann. Eine komplett neue Ausbildung ingame zu erlernen wäre nämlich teurer...

6a. Mir fällt aber kein weiteres Ningu Equipment ein. Höchstens eine Waffe- die sie aber ja noch nicht führen kann mit ner Stärke von 1,0. Bis zum Ende deiner Bewertung mache ich mir aber nochmal Gedanken dies bezüglich...

7a. Kuchiyose: Ist das schlimm? Ich meine ich stelle mir nen 20 m Raben auch echt uncool vor. Ich mag sie lieber kleiner, pragmatischer und damit nerviger wenn sie im Schwarm auftreten Very Happy

7b. Hab das Sing Vögel rausgenommen. Jetzt sind sie nur unbeliebt weil sie nicht hübsch sind in den Augen vieler .. Very Happy

7c. Vertrag: Asukas persönlichen Teil raus genommen! + Narbe bei Besondere Merkmale aufgelistet.

7d. Beschreibung passt jetzt wieder, da Yami einen höheren Stat Wert im Gen Jutsu hat als Asuka! (hatte ja einen Stat Punkt zu wenig bei ihm und hab den dann auf Gen Jutsu geballert!)

Liebe Grüße

Justine
Nach oben Nach unten
Ryuji Aburame
Anzahl der Beiträge : 1607
Anmeldedatum : 03.12.16
Alter : 27
Ryuji Aburame
Ryuji Satsujin
Re: [C-Rang Nuke] Nara Asuka [Link] | Di 7 Jul 2020 - 8:39
   
Soo das sieht schon sehr gut aus Smile, alles was ich nicht erneut anspreche ist für mich erledigt, nur dass du dich nicht wunderst^^

4a & b:
Das passt so, die Erklärung wäre wahrlich witzig, wieso der Yamanaka Clan so beliebt ist werde ich wohl nie verstehen Very Happy

6 & 6a. Das mit der Ken-Jutsus Ausbildung steht dir ja frei :3, wollte nur darauf hinweisen, kürzere Waffen könnte sie ja dennoch führen können, also chakraleitende Kunais oder so. Also eine kleine Waffe oder ein kurzes Schwert wären eben schon möglich Smile Ansonsten gibt es ja noch Sachen wie die Nahrungspillen usw. ^^ Lass es dir einfach durch den Kopf gehen Smile

7a: Ne gar nicht Smile Ist auch einfach nur ein Hinweis gewesen, damit man sich am Ende nicht ärgert falls man doch einen großen Raben geplant hat :3

Passt also alles für mich Smile Ich melde mich dann sobald ich Neuigkeiten wegen der Jutsus habe und dann sind wir von meiner Seite auch schon durch mit der Bewertung Very Happy


_____________________________


Steckbrief/Akte/Briefe
[C-Rang Nuke] Nara Asuka Ryujineusigq9uqc
"reden"/~denken~
Takuan Nara [ZA]
Ninjainfokarte:
 
Nach oben Nach unten
 

[C-Rang Nuke] Nara Asuka

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-