Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Moderation benötigt!
Heute um 16:21 von Ryuji Satsujin

» [A] Ritter in goldener Rüstung?
Heute um 16:08 von Maho

» [C] Split
Heute um 16:07 von Sasagani Benjiro

» [Akte] Yamanaka Ryoei
Heute um 14:36 von Yamanaka Ryoei

» [Suche] Postpartner gesucht!
Heute um 14:24 von Yamanaka Ryoei

» [C] Miss Bellas neue Kosmetikwelt
Heute um 13:24 von Hina

» [B] Blutige Hochzeitsausklänge
Heute um 13:21 von Jishaku Edawa

» [D] An den Wurzeln
Heute um 11:49 von Oishi Kuranosuke

» [C-C] Das Händlerkind, Take One Two
Heute um 0:12 von Uzumaki Ruru

» Abwesenheiten
Gestern um 23:54 von Adohira

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen | 
 

 Orts- & Szenentrennung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 17470
Anmeldedatum : 23.07.14
Alter : 24
avatar
Orts- & Szenentrennung [Link] | So 12 Nov - 16:47
   
Orts- & Szenentrennung
die beiden großen prinzipien des foren-rpgs
Um möglichst vielen Liebhabern des Rollenspiels gerecht zu werden und die Vorteile beider Systeme nutzen zu können, ermöglichen wir euch bei uns sowohl die Orts- als auch die Szenentrennung. Auf diese Weise könnt ihr intensiv an der Weiterentwicklung eures Charakters arbeiten, und das gemächliche Spiel genießen, ohne dass es euch aufhält.

Ihr könnt bis zu 4 Plays gleichzeitig betreiben. Eines davon darf ein Ortsplay sein.



Zeitrahmen
Alle Geschehnisse unseres Rollenspiels werden in einen zeitlichen Rahmen eingeordnet, der sich immer über zwei Monate erstreckt. Die aktuell bespielbaren Monate findet ihr weiter oben unter "Zeitrahmen" in der Headerbox aufgelistet.
Alle 3 outgame-Monate springen wir 1 ingame-Monat weiter. Es gibt allerdings die Möglichkeit, in einem Thread um einen Aufschub des Zeitsprungs um einen Monat zu bitten. So passen sich die Zeitsprünge auch immer den Wünschen der User und dem Vorankommen im Rollenspiel an.



Ortstrennung
Dieses Prinzip erfordert für jeden Ort ein Thema. In einer Stadt gäbe es eines für den Park, das Einkaufszentrum, einen Marktplatz usw. Die Spielerinnen und Spieler posten dort, wo sich ihr Charakter gerade befindet, und interagieren mit anderen anwesenden Figuren.

» Bei einem Ortswechsel wird unter dem Post das Ziel vermerkt. Der nächste Post im neuen Thema beginnt mit der Bezeichnung des vorherigen Ortes.
» Ortsplays müssen zeitlich grob eingeordnet werden können. Dazu genügt ein Vermerk über den Beiträgen.
» Ihr könnt euch nur an einem Ort zur selben Zeit aufhalten.



Szenentrennung
Bei der Szenentrennung finden sich 2 oder mehr Personen zusammen und erstellen ein Thema. Es stellt einen Rahmen für die Handlung dar, die zeitlich und örtlich ausgedehnt sein kann. Eure Szenen dürfen sich zeitlich nicht überschneiden.

» Der Eröffnungspost muss die Beteiligten und den Zeitraum beinhalten. Erst im nächsten Beitrag beginnt die eigentliche Handlung.

» In Szenen kann sich ohne Nachfragen eingemischt werden. Die Höflichkeit gebietet jedoch, sich vorher danach zu erkundigen, ob das gewünscht ist.

» Ist eine Szene beendet, so ist das im Titel zu vermerken. Erst durch den Vermerk gilt die Szene als beendet.

» Einzelne Charaktere können eine Szene mit mehr als zwei Teilnehmenden vorzeitig verlassen. Dazu ist lediglich ein entsprechender Vermerk unter dem letzten Post in der Szene von Nöten (z.B. ein "out").

» Es gibt Szenen, die lediglich einem alleinstehenden Beitrag dienen. Das kann für Einzeltrainings oder die Charakterentwicklung ab und an sinnvoll sein. Um ein unnötiges Spammen solcher Szenen zu unterbinden, seid ihr auf eine Einzelszene pro (RL-)Kalenderwoche beschränkt.

Charaktere verfolgen:
 

Befragungen o.ä.:
 



Was tue ich, wenn ich festhänge?
Wer 7 Tage lang nicht im Rpg postet, darf übersprungen werden.

In einem 2er-Play kann man die Szene pausieren oder abbrechen, im Ortsplay einfach den Ort verlassen oder nach einer neuen Person suchen, die hinzustößt.

Eine pausierte Szene wird vorübergehend geschlossen, sodass ihr etwas Neues spielen könnt. Dafür ist der Staff zu kontaktieren, der die Schließung für euch vornimmt. Eigenhändige Pausierungen können darin resultieren, dass ihr alle Exp aus einer neu eröffneten Szene verliert.

Um eine Szene abzubrechen, editiert ihr euren letzten Post und beschreibt das Ende der Szene. Alternativ könnt ihr den Staff um die Archivierung der Szene bitten.

In einer Gruppe aus mindestens 3 Leuten kann der inaktive Postpartner entweder übersprungen, oder die Szene pausiert werden.



Flashbacks
Flashbacks sind eine besondere Form des Szenenspiels, welches in der Vergangenheit spielt. Ihr könnt über Geschehnisse schreiben, die Tage, Monate oder Jahre vor dem aktuellen Zeitrahmen stattgefunden haben. Weitere Informationen findet ihr im entsprechenden Bereich.


Let's Party!
Für den Geburtstag eures Charakters und alle anderen Feiertage erhaltet ihr eine zusätzliche Szene, die ausschließlich für die Feier genutzt werden darf (also nicht für Training oder Sequenzen, die nichts mit dem Fest zu tun haben!). Sie gilt für jeden Teilnehmer als zusätzliche freie Szene, ist also unabhängig von euren 4 bespielbaren Plays.

Bewahrt bei mehreren Szenen den Überblick, indem ihr das Thema 'beobachtet'. Klickt dazu ganz unten im entsprechenden Thema auf den Link 'Antworten zu diesem Thema beobachten'. Euch wird dann angezeigt, wenn jemand geantwortet hat.

_____________________________

Tag Team | Sensei
Azuka | Akte | Briefkasten

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Orts- & Szenentrennung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-