Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Wichtige Positionen
Heute um 13:52 von Ryojin Naohito

» [Umfrage] Zeitsprung-Aufschub?
Heute um 13:29 von Kijo

» [Umfrage] Hachimon Tonko - Kinjutsu? Pt. II
Heute um 13:08 von Yamanaka Ryoei

» [Chunin] Oka-san
Heute um 12:23 von Kijo

» [C-Rang Reisende] Kaeranu Tabi
Heute um 3:08 von Kaeranu Tabi

» [Akte] Yoruichi Kouhei
Heute um 2:32 von Hina

» [Akte] Kaguya Rin
Heute um 2:25 von Hina

» Rosenspiel
Heute um 1:21 von Kaeranu Tabi

» Userwahl: Bösewicht & spannendste Mission
Heute um 1:06 von Hina

» Achievements einlösen
Gestern um 23:07 von Arumi

StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Teilen | 
 

 [Genin] Inuzuka Kayo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 35
avatar
Konoha-Genin
[Genin] Inuzuka Kayo [Link] | So 11 Feb 2018 - 2:40
   

 Inuzuka Kayo
 "Wie soll ich einem Menschen trauen,
 der einem Hund nicht trauen kann?"


 » B.A.S.I.C.S
 
 NAME: Inuzuka
 VORNAME: Kayo
 NICKNAME: Kay-chan (bevorzugt);
 Kayo-chan (akzeptiert);
 K-chan, Ka-chan (ungemocht);
 Kei-chan (verhasst)

 ALTER: 12 Jahre
 GEBURTSTAG: 25. August
 GESCHLECHT: weiblich

 GEBURTSORT: Hi no Kuni (Konoha)
 ZUGEHÖRIGKEIT: Hi no Kuni (Konoha)
 RANG: Genin

 CLAN: 犬塚 Inuzuka Ichizoku
 



 » A.P.P.E.A.R.A.N.C.E
 
 AUSSEHEN:
  Kayo ist 1,55 Meter groß, womit sie zwar für ein Mädchen recht hoch gewachsen ist, aber immer noch keine Riesin. Man mag es aber schon vermuten, dass man es nicht mit einem Schwächling zu tun hat. Regelrecht kann man die Auswirkungen der vielen Bewegung mit ihrem Ninken erkennen. Auf diese Weise bleibt sie quasi spielerisch fit und ist deswegen am besten als athletisch zu bezeichnen. Ihr rotes Haar trägt sie vorne in schulterlangen Zöpfen auf beiden Seiten, während sie es auf ihrem Rücken offen trägt und lange wachsen lässt. Kayo trägt für gewöhnlich eine recht strenge Miene, was signalisieren soll dass sie kein Mädchen zum piesacken ist. Wer die Warnsignale missachtet, der lernt sie kennen, denn es macht ihr nichts aus den Jungs zu zeigen dass man nicht alles mit ihr machen kann. Ihre lilafarbenen Augen zeigen jedoch dass sie für diejenigen, die sie freundlich behandeln, auch ruhig und sanft sein kann. Ihre Haut weist eine gesunde Farbe auf, da sie sich viel im Freien aufhält um zu trainieren oder mit ihrem Ninken zu spielen.

 Kayo bevorzugt einfache praktische Kleidung, was je nach Aufgabe eine Blouse oder eine Schürze sein kann, doch sieht man sie nur selten in strahlend bunter oder besonders schöner Kleidung. Erd- und Grüntöne sind dabei ihre Präferenz, was wohl auch mit der Tatsache zu tun hat dass man darin besseren Gewissens herumtollen kann. Vereinzelt trifft man sie auch in blautönen gekleidet an. Komplizierte Kleidung ist ihr ein Graus, damit braucht man ihr nicht zu kommen. Sie mag es eher praktisch und dazu gehört auch die Möglichkeit sich die Kleidung schnell an- und ausziehen zu können. Die Inuzuka hält sich dabei an Traditionen und Normen, weswegen man ihr Hitaiate dort trägt, wo es eben auch hingehört: An ihre Stirn. Abgenommen wird es nur in den seltensten Fällen, aber in diesen trägt sie es dann in der Hand statt es irgendwo unpassend anzubringen wie es man anderer gerne zu tun scheint. Solche Experimente sind nichts für das Mädchen. Da spielt wieder das Vorhaben durch, die Ehre von Clan und Familie nicht zu beschmutzen.

 Zwar war Kayo noch nicht auf vielen Missionen, doch setzt sich in diesen ihre Präferenz fort. Erwähnenswert ist dabei allerdings, dass Kayo jegliche zusätzliche Schicht an Kleidung ablehnt. Weniger ist mehr, was seinen Sinn allerdings vor allem darin hat, dass sie gerne möglichst beweglich sein will. Schnelle Manöver gehören zu ihrem Portfolio und deswegen möchte sie sich nicht unnötig belasten. Ohnehin würde sie sich alles was zuviel ist vor einem Kampf ausziehen. Und tatsächlich konnte man dieses Verhalten schon in einer Auseinandersetzung erkennen.

 BESONDERE MERKMALE:
 Das rote, lange Haar ist von weithin sichtbar und hat ihr dank ihres runden Gesichtes auch schon den Namen Tomate eingebracht. Das haben die Urheber allerdings schnell bereut und seitdem wagt es niemand mehr, sie so zu nennen. Der Fakt dass sie durch ihre roten Haare aus der Menge heraussticht, hat sich dabei allerdings nicht verändert. Weniger überraschend ist noch der Fakt, dass sie nirgendwo hin ohne ihr Ninken geht und dieser daher stets an ihrer Seite zu finden ist. Wenn man sie alleine antrifft, dann muss schon etwas schlimmes passiert sein.
 



 » A.B.O.U.T Y.O.U
 
 PERSÖNLICHKEIT:
 Das rote Haar mag es schon andeuten, dass Kayo ein recht feuriges und impulsives Gemüt hat. Wenn ihr etwas missfällt, dann scheut sie sich nicht davor, das auszusprechen und auch zu sagen. Ob dies nun Jungs, Älteren, in der Mehrzahl überlegenen oder sogar eine Mischung davon sind, macht für sie keinen Unterschied. Sie weiß ihren Unmut mit Worten und notfalls Fäusten auszudrücken und für gewöhnlich versteht ihr Gegenüber recht schnell, dass in dem Mädchen ein wahrer Vulkan brodelt den man besser nicht anbohrt. Sie ist sehr stolz auf ihren Clan und nimmt alle Angriffe auf diesen persönlich. Für sie sind alle Mitglieder mit der direkten Familie gleichzusetzen, weswegen sie auch ohne zu zögern jederzeit einschreiten würde. Sie ist deswegen fleißig und trainiert um ihrem Clan alle Ehre zu machen und bloß nicht den Namen in den Dreck zu ziehen. Auf der anderen Seite ist sie allerdings auch etwas verschlossen, da sie bereits einen besten Freund auf Lebenszeit hat: Ihr Ninken. Nichts geht ihr über den Hund und sie würde jederzeit jeden Menschen stehen lassen, um ihm zu helfen. Das lässt sie manchmal etwas distanziert und abweisend wirken, allerdings hat man nichts zu befürchten, solange man ihren Begleiter und Clan akzeptiert.

 Kayo hat einen durchaus optimistischen Blick auf ihr Leben, was kaum verwunderlich ist wenn man in einer Familiengemeinschaft aufwächst in der man umsorgt und behütet wird. Die Welt ist für sie in Ordnung und das Glas stets halbvoll, auch wenn sie weiß, dass es nicht überall so ist. Und genau deswegen muss man in ihren Augen das Leben genießen, wie es kommt. Grimmigen Gedanken begegnet sie wortwörtlich mit eisener Faust und sagt der Verzweiflung den Kampf an. Die Inuzuka lässt sich von nichts und niemandem unterkriegen und ist überzeugt davon dass am Ende immer alles gut wird.

 Stark wie sie sich jedoch gibt, ist sie nicht so unantastbar, wie man es vielleicht denken würde. Sie nimmt sich durchaus zu Herzen, wenn man sie, ihren Clan, ihr Ninken, ihre Familie oder ihre Freunde beleidigt. Kayo tendiert stark dazu, solche Dinge in sich hinein zu fressen und spricht höchstens mit ihrem tierischen Begleiter darüber. Deswegen wird sie regelrecht nuklear, wenn es ihr reicht, doch wird sie sich in einem ungesehenen Moment auch zurück ziehen und den Tränen freien Lauf lassen. Freunde und Familie sind ihr wichtig, auch für ihr eigenes Gleichgewicht. Kayo ist keine Person, die ohne ein Geflecht eigenständig mit ihren Problemen fertig werden kann. Sie vergisst derartige Verfehlungen auch nicht mehr, ist also absolut nachtragend. Und es ist alles andere als leicht, sich ihr Vertrauen wieder zu erarbeiten - wohl aber nicht unmöglich. Umso enger ist ihr Freundeskreis und umso näher lässt sie Freunde an sich heran. Wer sie akzeptiert wie sie ist, der hat wahrlich eine Freundin für das ganze Leben.

 LIKES:
 Ehrlichkeit, Hunde, Kochen, Nudelsuppe, Obst, Streiche, Training

 DISLIKES:
 Aufgeber, Gewitter, Kälte, Prüfungen, Streit, Tierquäler, Verräter

 ZIEL/TRAUM:
 "Frauen an die Macht!"
 Kayo ist eine kleine Ein-Frau (und Ein-Mann) Armee. In ihren Augen wird die Welt der Ninjas immer noch von den Männern dominiert, wobei Frauen sich vergleichsweise selten in wichtigen Positionen finden lassen. Sie möchte eines Tages mit den stärksten Ninja in einem Satz erwähnt werden. Es ist ihr bewusst, dass sie dafür härter trainieren muss als jeder Kerl und das tut sie deswegen auch. Ganz sicherlich hat sie jedenfalls nicht vor, im Schatten der Männer zu verschwinden und wird deswegen stets versuchen mindestens gleichzuziehen um gleichberechtigt aufzutreten. Erst dann kann sie wirklich zufrieden sein.

 NINDO:
 "Gemeinsam sind wir stark!"
 Schon immer hat Kayo gelernt, dass sie nichts alleine bewerkstelligen muss. Das fängt bei ihrem Ninken an und geht bei ihren Gruppenmitgliedern weiter. Sie weiß, dass ihr Ziel nicht bedeutet dass sie es alleine schaffen muss. Wenn etwas zu schwer ist, dann versucht man sich eben Hilfe zu holen. Ihr ist bewusst dass das Untersuchen von Unterstützung kein Zeichen von Schwäche ist, sondern von geistiger Reife. Das heißt allerdings nicht, dass man sich auf der faulen Haut ausruhen kann. Und es bedeutet, dass man sich auch ihrer Hilfe jederzeit sicher sein kann. Denn Vertrauen ist eine Straße mit zwei Richtungen.
 



 » B.I.O.G.R.A.P.H.Y
 
 FAMILIE:
 Vater: Kazuari Inuzuka, 36 Jahre, Jônin
 Ninken des Vaters: Aguri, Shikoku
 Mutter Hiko Inuzuka (geb. Okabe), 33 Jahre, Jônin
 "Ninken" der Mutter: Kawa, Shiba Inu

 Es mag sich direkt wie aus einem Bilderbuch anhören, die die beiden Ninja sind tatsächlich über ihre Hunde zusammengekommen. Während Hiko zwar keinem Clan angehörte, war die Hündin Kawa ihre treueste Begleiterin. Zwar kämpfte diese nicht an der Front mit, doch verbindet die Halterin und die Shiba Inu ein dichtes Band. Diese Tatsache konnte Kazuari in dem Moment erblicken, als Hiko gemeinsam mit Kawa gemeinsam an einem Tisch saßen und gleichberechtigt ihr wohlverdientes Mahl zu sich nahmen. Er setzte sich zu ihr und bald kam man ins Gespräch. Natürlich, so die Erzählung der Beiden, unterhielt man sich nur über die Hunde, während andere Komplimente und Interessen ohne Worte auskamen. Es dauerte nicht lange, bis die beiden sich näher kamen und es klappte alles regelrecht wie am Schnürchen. Mit ihrem Verhalten wurde Hiko auch mit offenen Armen im Clan empfangen und Kawa hat seitdem auch den einen oder anderen Trick gelernt. Der nächste große Meilenstein nach der Eingliederung war dann die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter, Kayo. Seitdem haben sie keinen weiteren Nachwuchs bekommen, doch ist ein Bruder oder eine Schwester durchaus in Überlegung.

 Kayo liebt ihre Eltern wie keinen zweiten und findet es niedlich und cool gleichermaßen, dass sie auf eine solche Familiengeschichte zurückblicken kann. Ihre Mutter hat ihr mit Freuden die Geschichte ihres Kennenlernens beim Zubettgehen erzählt und ihr Vater lässt keine Gelegenheit aus um ihr damit zu zeigen, dass sie bei den Menschen stets auf ihr Verhalten gegenüber Tieren - natürlich vor allem Hunden - achten soll. Denn nur dort wird sich der wahre Charakter zeigen, da sich Menschen im Gegensatz zu Hunden gerne einmal im Charakter verstellen. Kayo hat von beiden ihrer Eltern Vieles gelernt und tut dies noch heute, gerne hilft sie ihrer Mutter beim Kochen, ist sie doch in Kayos Augen die beste Köchin der Welt. Aber sie ist auch gleichzeitig ihr Symbol dafür, dass Frauen nicht schwach sein müssen. So lieb Hiko auch aussehen mag, ein Kochlöffel sieht in ihrer Hand genauso bedrohlich aus wie ein Shuriken. Und auch Kazuari weiß, dass er getrost auf Mission gehen kann, ohne dass der Haushalt in sich zusammen fällt. Alles in Allem ist ihre Familie in bester Ordnung.

 ECKDATEN:
 *  0 Jahre: Geburt in Konoha.
 *  5 Jahre: Einschreibung in der Akademie.
 *  9 Jahre: Erhalt von Ariuchi, ihrem Ninken.
 * 12 Jahre: Erfolgreicher Abschluss der Prüfung, Erreichen des Genin-Ranges.
 



 » E.T.C
 
 WOHER?: Partnerforum
 AVATAR: Kushina Uzumaki (Naruto)
 ACCOUNT: EA
 

_____________________________


« Steckbrief × Akte × Briefkasten »



« Inuzuka Kayo × Yuki Hirouji × Ichijo Tsurumi »


Zuletzt von Inuzuka Kayo am So 11 Feb 2018 - 19:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 35
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | So 11 Feb 2018 - 2:41
   

Ariuchi
Finger weg von Frauchen!

» B.A.S.I.C.S
NAME: Ariuchi
NICKNAME: Ari-kun

ALTER: 3 Jahre
GEBURTSTAG: 2. November
GESCHLECHT: Männlich



» A.B.O.U.T Y.O.U
AUSSEHEN:
Ariuchi ist wie das Ninken von Kayos Vater ebenfalls ein Shikoku. Sie hat ihn an ihrem neunten Geburtstag bekommen und sie sind seitdem unzertrennlich. Anfangs hat der Rüde lediglich weißes und schwarzes Fell gezeigt, doch mit der Zeit kamen auch Brauntöne an der Brust und an den Pfoten zum Vorschein. seine blauen Augen zogen Kayo sofort in ihren Bann und sie kann es nicht lassen, mit seinen Ohren zu spielen. Sein Gesicht verfügt über eine treue Ausstrahlung, welche jedes herz zum Schmelzen bringt wenn man sich von ihm einlullen lässt. Er ist knapp 30 Zentimeter groß und wiegt circa fünf Kilogramm, womit er gerade noch von Kayo getragen werden kann.

PERSÖNLICHKEIT:
Seine oberste Loyalität gilt natürlich seinem Frauchen, seiner Meisterin, seiner allerbesten Freundin. Er ist dementsprechend nicht nur ihr allerbester Freund, sondern durchaus auch ein Bodyguard. All die guten Taten die sie ihm zukommen hat lassen, erwiedert er nur allzu gerne indem er sie beschützt. Während sie jedoch im natürlichen Zentrum seines Lebens steht, so hat er dennoch auch noch einen eigenen Kopf, sein eigenes Verhalten.Dieses zeichnet sich an allererster Stelle durch Neugierde und Aufmerksamkeit aus, man kann durchaus von einem Forscherdrang und -geist sprechen. Dadurch findet er aber auch oftmals eigenständig Verborgenes, was man ohne ihn wohl auch nicht finden hätte können. Weiters gibt er sich aktiv und aufgeweckt, ist alles andere als eine Schlaftablette. Nicht umsonst ist Frauchen vollends mit ihm beschäftigt. Ob es Laufen, Trainieren oder Spielen ist, irgend etwas geht immer im Köpfchen des Ninken vor. Langweilig oder faul kann man mit ihm jedenfalls unter keinen Umständen werden. Entsprechend der Fleißigkeit von Kayo und Ariuchi wird auch das Sprechen aktiv trainiert. In seinem jungen Alter beherrscht der Shikoku die Sprache noch eher rudimentär, macht aber stetige Fortschritte.



» A.T.T.R.I.B.U.T.E
NINJUTSU: 1.0
TAIJUTSU: 1.5
STAMINA: 0.5
CHAKRAKONTROLLE: 0.5
KRAFT: 0.5
GESCHWINDIGKEIT: 1.0

_____________________________


« Steckbrief × Akte × Briefkasten »



« Inuzuka Kayo × Yuki Hirouji × Ichijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 35
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | So 11 Feb 2018 - 2:42
   

 FÄHIGKEITEN
 ein zitat deines charakters

 » S.P.E.C.I.A.L  A.B.I.L.I.T.I.E.S
 CHAKRANATUR:
 風Wind - Kaze: Kaze ist die Windnatur, Fūton (風遁) genannt. Das Fūton steht über dem Raiton und unter dem Katon, was es effektiv gegenüber Blitzjutsu, aber anfällig gegenüber Feuerjutsu macht. Die spezielle Eigenschaft des Windelements ist es, bei korrekt durchgeführter Seishitsuhenka klingenähnliche und extrem scharfe Eigenschaften zu besitzen. Windjutsu können die Schneidekraft einer Klinge drastisch erhöhen, oder den Gegner regelrecht zerstückeln. Das Chakra entfaltet seine größte Kraft bei Angriffen aus mittlerer Distanz.

 KEKKEI GENKAI: -

 HIDEN:
 Dieser Clan besitzt kein Bluterbe. Dafür haben sie aber über die Jahre ihre Techniken und ihr Wissen über Tiere enorm erweitert. Daher ist es ihnen möglich, alle Hundeartigen (Canoidea) als Begleittier zu zähmen, wobei das gängigste Tier aber der Wolf oder der Hund wäre. Alle gezüchteten Tiere sind nur den Mitgliedern des Inuzuka-Clans treu. Befehle von Fremden nehmen sie nicht an. Die meisten Tiere gehorchen sogar nur ihrem menschlichen Partner. Die Bande zwischen Mensch und Tier sind sehr stark, da sie Seite an Seite kämpfen und beide jeweils für den anderen sterben würden. Die meisten älteren Tiere sind in der Lage, die menschliche Sprache zu sprechen. Ebenfalls sind die Tiere in der Lage, verschiedene Jutsu zu erlernen und mit ihrem Partner zusammen auszuführen.

Die Inuzuka verfügen außerdem über die Fähigkeit, ihren Geruchssinn mithilfe von Chakra zu verstärken. Durch den guten Geruchssinn können die Clanmitglieder so gut, oder sogar besser als jegliche Hunde riechen. Aufgrund dieser besonderen Fähigkeit und Beziehung mit ihren Tieren, sind die Mitglieder des Inuzuka-Clans hervorragende Such- und Aufspürteams. Sie sind in der Lage, auch die kleinsten Spuren mit ihrem Geruchssinn aufzuspüren. Dies führt sie schnell und effizient auf die Spur des flüchtenden Gegners oder auf gefangen genommene Verbündete. Durch den guten Geruchssinn werden sie oft als Aufklärer oder Vorhut eingesetzt. Diese Fähigkeit hat aber einen Nachteil: Auch abstoßende Gerüche werden sehr intensiv wahrgenommen.


 BESONDERHEIT: (keine)

 AUSBILDUNGEN: (derzeit keine)
 



 » F.I.G.H.T.I.N.G S.T.Y.L.E
 KAMPFSTIL:
 Kayo ist recht offensiv und versucht den ersten Schlag zu landen. Denn schließlich kann ein Gegner mit etwas Erfolg alleine dadurch aus der Rechnung gestrichen werden. Sich verkriechen ist nichts für das junge Mädchen und sie hat kein Problem damit an der Front zu stehen und zur Not auch einzustecken. Aber hier kommt ihre Geschwindigkeit zum Tragen, denn sie versucht eben möglichst nicht getroffen zu werden. So könnte man ihren Kampfstil als eine Mischung aus direkter Offensive und aggressiver Defensive bezeichnen. In der Gruppe achtet sie stets auch darauf, keinen in Gefahr laufen zu lassen - dies gilt besonders für ihr Ninken. Alleine schon wegen ihrem Hund hat sie noch nie alleine gekämpft und hat es auch in Zukunft nicht vor. Sie kann gleichermaßen mit einem zweiten Nahkämpfer, als auch einem Fernkämpfer aus der letzten Reihe zusammenarbeiten. Entsprechend dieser Strategie mischt Kayo liebend gerne Ninjutsu mit Taijutsu, wobei letzteres eher dominiert. Ariuchi und sie flankieren ihren Gegner am Liebsten, was ihr einen weiteren Geschwindigkeitsvorteil gibt. Kunai sind ihre Lieblingswaffe. Was Kayo nochmals gefährlicher macht ist, dass sie ihren Instinkten vertraut. Dementsprechend kann man bei ihr keine Strategie oder Taktik ausmachen, denn sie lebt für den Moment. Das bedeutet allerdings nicht, dass sie sich nicht in solche Pläne einbauen lassen würde. Die genauere Ausführung jedoch überlässt sie auch in diesem Fall ihrem Bauchgefühl, was bei ihrer Impulsivität schon eine Waffe für sich sein kann. So leicht ist sie deswegen nämlich nicht zu durchschauen.




 NINJUTSU: 1.5
 TAIJUTSU: 2
 GENJUTSU: 0.5
 STAMINA: 1.5
 CHAKRAKONTROLLE: 1.5
 KRAFT: 1.5
 GESCHWINDIGKEIT: 1.0

 STÄRKEN:
 » Bluffen [0.5]
Bluffen & Lügen kann nicht jeder, dabei ist diese hinterhältige Stärke schon fast überlebenswichtig. So kann man sich selbst schützen oder Feinde in hinterhältige Fallen locken.

 » Menschenkenntnis [0.5]
Immer wichtig, wenn man viel mit anderen Menschen zu tun hat. Ob im Alltag, oder um seinen Gegner einzuschätzen, diese Fähigkeit macht einem das Leben definitiv leichter.

 » Schnelle Wundheilung [0.5]
Immer praktisch, wenn eine Verletzung schon nach ein paar Stunden oder wenigen Tagen heilt, oder nicht? Oder wenn keine unschönen Narben zurück bleiben, die einem das Antlitz entstellen können!

 » Teamwork [1]
Im Leben eines Shinobi, der dazu ausgebildet wird, in einem Team zu funktionieren, ist dies das A und O. Teamwork erleichtert das Bestreiten von Missionen deutlich, und kann auch in Kämpfen entscheidend sein.

 » Tierfreund [0.5]
Wer gut mit Tieren klar kommt, hat sicher einige Probleme weniger. Wer die Sympathie von Tieren gewinnt, verschafft sich großartige Verbündete!

 SCHWÄCHEN:
 » Achtung vor dem Leben [1]
Jemand mit dieser Einstellung wird selten in der Lage sein seinen Gegner zu töten, selbst wenn es nötig ist.

 » Fernkampf [1]
Wer weder werfen noch überhaupt auf die Entfernung zielen kann, hat große Probleme mit dem Fernkampf, Wer bei dieser Schwäche nicht an seinen Gegner heran kommt, hat schlechte Karten.

 » Selbstüberschätzung [1]
Besonders wer stark ist, überschätzt sich schnell. Das kann verdammt gefährlich werden, da es oft mit Unvorsichtigkeit und Leichtsinn einher kommt.

 



 » N.I.N.G.U.
 
 Shinobi-Kettenhemd - Kostenfrei
 Das gewöhnliche Shinobi-Kettenhemd wird von vielen Ninja beider Reiche unter der Kleidung oder sogar als Oberteil getragen. Es besteht aus sehr leichtem Metall, welches die Bewegungsfreiheit der Kämpfer zwar nicht einschränkt, aber auch entsprechend geringen Schutz bietet. Es dämpt schwache Angriffe ab, kann jedoch bereits von einem kraftvoll geworfenen Shuriken durchbohrt werden.
 
Hitaiate
 Einen Stirnschutz trägt jeder Ninja, nachdem er mindestens den Rang eines Genin erreicht hat. Er dient dazu, die Ninja aus den Dörfern zu unterscheiden. Nuke-Nin tragen ihren Stirnschutz häufig  mit einem horizontalen Kratzer über dem Dorf-Symbol.
 Hitaiate werden normalerweise auf der Stirn getragen. Auf dem Stirnband ist eine Metallplatte befestigt, die vor Angriffen schützen soll.

 
Shuriken Holster
 Den Shuriken Holster benutzt fast jeder Ninja. Er wird mit Hilfe von einem Band am Bein getragen. In dieser Tasche werden Kunai und Shuriken aufbewahrt und können schnell hervorgezogen werden.
 
Hüfttasche
 Das Waist Pouch (Hüfttäschchen) wird zwar nicht von allen Ninja getragen, ist aber trotzdem sehr gängig. Darin werden zwar ebenfalls Waffen und Werkzeuge aufbewahrt, aber generell ist das der Ort, an dem alle sonstigen Gegenstände verstaut werden, von der medizinischen Ausrüstung, bis hin zu kleinen Büchern.
 
1x Makimono (Schriftrolle)
 Makimono üben für Ninja verschiedene Funktionen aus. So kann er darin Gegenstände und Waffen versiegeln, und bei Bedarf heraufbeschwören. Manche Leute können sogar ganze Jutsus in ihnen versiegeln. Viele Ninja nehmen auf Missionen Schriftrollen mit. Bei den Chūnin-Jacken kann man sie in den kleinen Taschen verstauen.
 Desweiteren werden Schriftrollen auch als Dokumente benutzt, um Trainingsschritte für Jutsu aufzuzeichnen, Missionen oder Anweisungen aufzuschreiben, Notizen zu machen oder einfach Botschaften übermitteln zu können.

 
8x Kunai
 Kunai sind Wurfmesser mit einem Ring am Ende, der dazu dient, sie besser halten zu können. Außerdem kann man Fäden daran befestigen. Manche Ninja wickeln um das Kunai auch explodierendes Pergamentpapier, um bei einem Wurf mehr Schaden anzurichten.
 Kunai sind außerdem nützliche Werkzeuge im Alltag eines Ninja. Sie dienen als Haftung beim Klettern und können geworfen oder im Nahkampf geführt werden.

 
12x Shuriken
 Shuriken sind kleine Wurfgeschosse, welche die Form eines Sterns besitzen. Sie werden normalerweise in einer Tasche aufbewahrt, die am Bein befestigt ist. Ferner gehören sie wie die Kunai zu den wichtigsten Waffen eines Ninja. Shuriken sind schneller als Kunai, aber verletzen den Gegner umso weniger.
 
3x Makibishi
 Makibishi sind Streumesser, die auf dem Boden verteilt werden, um die Bewegungsfreiheit des Gegners einzuschränken und ihm Zeit zu nehmen, da er aufpassen muss, dass er nicht auf sie tritt.
 
3x Kibakufuda
 Als Kibakufuda oder Kibakusatsu werden Papierzettel bezeichnet, die mit einer Feuerbeschwörungsformel beschriftet sind und es ermöglichen, dass entweder die Technik Kibakufuda: Kassei von fern gezündet werden kann, oder das Papier bei Annäherung eines Feindes explodiert.
 Eine Briefbombe kann neutralisiert werden, indem man sie berührt und sie durch das Konzentrieren des Chakras entschärft.

 
20 Meter Drahtseil
 Drahtseile werden von Ninja benutzt, um entweder seine Gegner zu fesseln oder sie zu überlisten. Man kann damit auch Jutsu benutzen. Zudem sind sie in Kombination mit Feuer äußerst wirkungsvoll. Flammen können an den Seilen entlang verlaufen und ihr Ziel somit nicht verfehlen, vorausgesetzt es befindet sich in direkter Verbindung mit den Seilen.
 
2x Kemuridama
 Kemuri Dama sind kleine Granaten, die bei ihrer Zündung eine enorme Rauchwolke freisetzen und zu der Standardausrüstung eines Ninja gehören. Sie werden als Ablenkung benutzt, besonders, wenn ein Angriff von zwei Seiten kommt.
 
1x Hikaridama
 Hikaridama sind kleine Bomben, die bei der Explosion ein starkes grelles Licht ausstrahlen. Man kann sie beispielsweise dazu benutzen, den Gegner zu blenden.
 
2x Kibaku-Kunai
 Kibaku-Kunai sind Kibakufuda, welche mit einer stabilen Schnur an ein Kunai gebunden wurden und es ermöglicht die Briefbombe an einen gezielten Punkt zu werfen, ohne sie manuell anbringen zu müssen. Ein Kibaku-Kunai im Inventar zu haben kann in einem Kampf erhebliche Zeitvorteile bringen, wenn man nicht erst im Kampf ein Kibakufuda an ein Kunai binden muss.
 
1x Glutkugel
 Glutkugeln sind Kugeln, die mit einer speziellen Substanz bearbeitet werden. Sollte man sie zerbeißen, beginnen sie sich leicht zu erhitzen und zu glühen. Mit Hilfe dieser Kugeln kann der Anwender leichtentzündbare Stoffe zum Brennen bringen, was ihm zu einer leichteren Flucht verhelfen kann.  
 

 



 » J.U.T.S.U
 Grundwissen & Akademiejutsu
 
Spoiler:
 


 Ninjutsu
 
Spoiler:
 


 Genjutsu
 
Spoiler:
 


 Taijutsu
 
Spoiler:
 

_____________________________


« Steckbrief × Akte × Briefkasten »



« Inuzuka Kayo × Yuki Hirouji × Ichijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 35
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | Mo 12 Feb 2018 - 0:08
   
(Platzhalter)

_____________________________


« Steckbrief × Akte × Briefkasten »



« Inuzuka Kayo × Yuki Hirouji × Ichijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.12.17
Alter : 35
avatar
Konoha-Genin
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | Mo 12 Feb 2018 - 0:09
   
Bereit zur (erneuten) Durchsicht und Freischaltung Smile Ich habe nichts im Vergleich zur vorherigen Version geändert.

_____________________________


« Steckbrief × Akte × Briefkasten »



« Inuzuka Kayo × Yuki Hirouji × Ichijo Tsurumi »
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 1394
Anmeldedatum : 18.04.17
Alter : 24
avatar
Nowaki
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | Mo 12 Feb 2018 - 0:29
   


Angenommen!
- WILLKOMMEN IM SNK! -

zum Ersten x3

_____________________________

My brain, the way I think, is who I am.
{ FOR SO MUCH OF MY LIFE MY INTELLIGENCE WAS ALL I HAD.  }

{ BEWERBUNG | AKTE | BRIEFE | THEME | THEME II }
EA: HINA - ZA: RIN - VA: SEIRYÛ - FA: KEIKA - SA: ARUMI
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 2917
Anmeldedatum : 03.07.17
Alter : 26
avatar
Edawa
Re: [Genin] Inuzuka Kayo [Link] | Mo 12 Feb 2018 - 1:48
   

_____________________________


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

[Genin] Inuzuka Kayo

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-