Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» Missionsverwaltung
Feedback September 2023 EmptyHeute um 22:14 von Kohaku

» [Umfrage] Schnelleinstieg für neue User
Feedback September 2023 EmptyHeute um 19:29 von Koraru

» [Suche] Postpartner gesucht!
Feedback September 2023 EmptyHeute um 19:04 von Tsuchinoko

» [Suche] Gesuchte Charaktere
Feedback September 2023 EmptyHeute um 18:40 von Kin

» Was hört ihr gerade?
Feedback September 2023 EmptyHeute um 18:07 von Mikami Sorata

» Updates April 2024
Feedback September 2023 EmptyHeute um 16:47 von Koan

» [Akte] Ara Yujotaro
Feedback September 2023 EmptyHeute um 13:31 von Yujotaro

» [Akte] Kusabana Kohana
Feedback September 2023 EmptyHeute um 13:24 von Kohana

» Jutsu & Fähigkeiten
Feedback September 2023 EmptyHeute um 13:09 von Admin

» [Akte] Nishitani Kitari
Feedback September 2023 EmptyHeute um 13:02 von Koan

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen
 

 Feedback September 2023

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Admin
Anzahl der Beiträge : 2674
Anmeldedatum : 30.03.10
Alter : 29
Admin
Feedback September 2023 [Link] | Di 5 Sep 2023 - 18:54
   
Feedback
September 2023

Hier habt ihr die Möglichkeit zu allen Updates, die im Laufe des Monats beschlossen wurden, euer Feedback zu geben. Egal ob es sich um Lob, konstruktive Kritik, Gedanken oder Nachfragen zu den entsprechenden Updates handelt, hier könnt ihr all dies posten. Darüber freuen wir uns sehr! Bitte verlinkt dabei immer zu dem entsprechenden Update, auf das ihr euer Feedback bezieht, damit wir es einordnen können. Natürlich könnt ihr euer Feedback auch an die UV schicken, wenn ihr lieber anonym bleiben möchtet.
Bitte bedenkt außerdem, dass wir konkrete Vorschläge und ausschweifendere Anregungen eurerseits nicht ausführlich in diesem Thema besprechen können. Dieses Thema ist für kurzes Feedback gedacht, weshalb es vorkommen kann, dass wir euch für eine genauere Ausarbeitung eures konkreten Vorschlags an den Briefkasten verweisen.
Nach oben Nach unten
Nara Katsumi
Anzahl der Beiträge : 1596
Anmeldedatum : 10.11.18
Alter : 29
Nara Katsumi
Nara Katsumi
Re: Feedback September 2023 [Link] | Di 26 Sep 2023 - 8:46
   
Ich wird das hier jetzt einfach mal einweihen, auch wenn es nicht direkt um ein Update geht, sondern um die Kriegsumfragen. Im Discord wurde da schon eine Menge zu geschrieben, was in eine ähnliche Richtung geht wie das was ich hier schreiben möchte, aber da nicht alle auf dem Discord sind und ich vermuten würde, dass jemand der so grundlegend unzufrieden ist sich da auch eher nicht aufhält möchte ich das Feedback dazu gerne auch ins Forum tragen, damit die betreffende Person das hoffentlich auch sieht, immerhin hatte sie auch die Möglichkeit ihre ‚Meinung‘ loszuwerden.

Erst einmal vorweg: Vielen Dank an alle Beteiligten, dass das nicht einfach so stehen gelassen und damit als Feedback legitimiert, sondern klar angesprochen wird, vor allem an die UV, dass sie diese Art der Veröffentlichung mitgetragen und durchgeführt hat! Ich finde die Art der anonymen Umfrage gut und wichtig, weil sie das freie Sprechen ermöglicht. Ich glaube persönlich nicht, dass jemand der offen Kritik äußert dafür Nachteile zu erwarten hat, kann aber natürlich auch verstehen, dass der ein oder andere mich da für biased halten könnte und die Anonymität gibt Sicherheit. Leider offensichtlich für den ein oder anderen zu viel Sicherheit. Ich hoffe, dass ihr trotzdem weiterhin die Möglichkeiten zur anonymen Umfrage bietet, aber da Banous schon geschrieben hat, dass dabei eine Menge wertvolles Feedback entstanden ist mach ich mir da nicht wirklich Sorgen.

Auch auf die Gefahr hin, dass das jetzt hier wieder länger wird möchte ich aber noch einen Absatz hinzufügen: Ich finde es sehr schade, dass sich jemand zu solch einer Art der Kritik veranlasst sieht. Auf die inhaltlichen Aspekte möchte ich hierbei gar nicht eingehen, weil sie auf Grund des Tons einfach völlig irrelevant werden. Das hier ist auch für den Staff ein Hobby, wenn auch eines in das eine Menge Zeit investiert wird und das sich manchmal wie ein zweiter Vollzeitjob anfühlt. Natürlich sind bei aktuell ca 50 Menschen (glaube das dürfte so ungefähr der Stand sein) hier im Forum nicht immer alle einer Meinung und ich denke es ist selbstverständlich, dass man nicht immer mit allen Entscheidungen des Staffs d’accord geht. Ich war lange genug selber in der Rolle als Staffi um zu wissen, dass man nicht einmal als Beteiligter mit allen Entscheidungen glücklich ist, aber dafür gibt es Feedbackbereiche und die UV, um das in einer angemessenen und gesitteten Form vorzutragen. Die andere Seite dabei zu beleidigen und eine andere Sichtweise schon von Anfang an durch die eigene Wortwahl vollständig zu invalidieren hilft allerdings nicht dabei einen Kompromiss zu finden oder auch nur ernst genommen zu werden und wenn man seine Kritik immer in dieser Form vorträgt, dann sollte man sich auch nicht wundern, wenn man damit nicht das erreicht, was man sich vorstellt. Ich glaube (und hoffe), dass du mit so einem Text nicht die Form von Bestätigung durch andere User bekommen würdest, wie du das im Text andeutest und ich hoffe sehr, dass du in Zukunft an deiner Art Feedback zu geben arbeitest. So ist das leider nur unnötige Hetze und Beleidigung und wie Banous schon gesagt hat möglicherweise inhaltlich valide Punkte gehen einfach (zurecht) darin unter, weil alles was hängen bleibt der vollkommen überzogene Tonfall ist.

Und auch wenn das schon lang ist, weil ich nicht auf so einem negativen Punkt enden möchte, möchte ich hier noch einmal damit enden mich für die Arbeit zu bedanken, die alle aktuellen Staffs in das Forum stecken, um dieses Hobby zu ermöglichen und nochmal zu betonen, dass ich mir sehr sicher bin, dass diese Art der Kritik nicht für einen großen Teil der Userschaft spricht.
Nach oben Nach unten
Hozuki Yoshi
Anzahl der Beiträge : 2835
Anmeldedatum : 26.05.16
Alter : 73
Hozuki Yoshi
Hozuki Yoshi
Re: Feedback September 2023 [Link] | Mi 27 Sep 2023 - 9:42
   
Heyho. Danke erstmal für alle Beiträge dazu, sowohl im Discord als auch hier. Es gibt noch ein paar Sachen, die ich gerne klarstellen oder zu denen ich etwas ergänzen möchte.


Diese Nachricht ging nicht an den Staff

Ja, es gab eine längere Breitseite an den Staff. Es gab auch eine Breitseite gegen den Hokage und gegenüber der Shinkiri-Fraktion. Aber diese Nachricht ging an Debbi, die als Raikage nach Feedback für ihre Fraktion gefragt hat. Da ich aber in letzter Zeit jedem anrate, anonyme Umfragen zu nutzen, mir das bei der Krieg und Frieden Umfrage sehr wichtig war und ich möchte, dass auch die beiden Kage das weiterhin so nutzen (können), habe ich den Thread unter dem Titel "Umgang mit anonymen Umfragen" verpackt. Wenn es da zu Verwirrungen kam, tut mir das Leid. In jedem Fall haben weder Röddy noch ich den Thread also mit dem Staff abgesprochen - wir haben ihn einzig mit der betroffenen Person, also Debbi, besprochen, und ich habe mich noch persönlich mit einem anderen Staffi darüber ausgetauscht, aber das primär, weil ich die Meinung der Person sehr schätze. Ob der restliche Staff diesen Beitrag vorher gelesen hat oder wusste, was Röddy und ich vorhaben, kann ich nicht sagen. Wir haben nur gefragt, ob man ihn anpinnen kann, haben das aber ansonsten in UV-Eigenregie gemacht.


Der Inhalt ist nicht irrelevant

Der Inhalt ist natürlich nicht irrelevant. Es gibt Punkte, denen ich zustimme und Punkte, denen ich obviously nicht zustimme, und das gilt ja für viele andere, die sich z.B. im Discord gemeldet haben, auch. Wie Bob aber schon im Discord gesagt hat, macht eben der Ton die Musik. Wenn irgendjemand etwas davon denkt, hat er natürlich das Recht, diese Punkte auf jedem Kanal vorzutragen. Und ich empfehle euch auch, entweder Threads wie die Ideensammlung & Abstimmung zum Austausch zu benutzen oder euch in den Orga-Bereichen eigene Threads aufzumachen, wenn ihr z.B. über die Mentalität nochmal miteinander diskutieren wollt. Umfragen sind ja immer einseitig und ein solcher Austausch könnte produktiver sein. Ich kann euch auch anbieten, Beiträge anonym bei Röddy oder mir einzureichen und wir würden einen Teufel tun, da irgendjemandem den Autor zu stecken. Aber sie müssen halt noch irgendwie die Netiquette einhalten und die Anonymität nicht abusen. Das führt mich zum nächsten Punkt.


Anonymität als Schutzschild

Ich habe einen akademischen Hintergrund, der sich viel mit Umfragen und co. beschäftigt. Ein großes Problem dabei ist oft die "soziale Erwünschtheit", heißt so zu antworten wie man glaubt, dass andere es wollen oder wie man sich gerne selbst sehen möchte. Das ist selbst bei anonymen Umfragen ein Problem, aber noch viel größer ist es natürlich, wenn die Leser den eigenen Namen kennen. Man antwortet bei anonymen Umfragen immer anders als bei öffentlichen. Das muss auch gar nicht absichtlich sein. Anonymität ist mir wichtig, um den Einfluss sozialer Erwünschtheit möglichst klein zu halten, damit eben das gesagt wird, was man denkt. Ich fände natürlich eine Gesprächskultur gut, bei der wir uns einfach zusammen in einen Discord-Channel setzen und Fragen live miteinander ausdiskutieren, aber solange das hier nicht die Gesprächskultur ist, halte ich anonyme Umfragen mit offenen Antwortformaten für die zweitbeste Option.

Anonymität darf man aber nicht dafür missbrauchen, eine andere Person so persönlich anzugreifen und ihren Charakter zu zerfleddern (selbst Probleme mit Kage-Entscheidungen oder dem og-Führungsstil kann man anders vorbringen). Da muss man dann irgendwann auch mal abwägen, wer da nun schützenswerter ist. Der Mensch, der seine Meinung anonym äußern kann, oder der Mensch, der das dann lesen muss. Und ich würde so einen Text über mich nicht gerne lesen. Deshalb haben Röddy und ich die Entscheidung getroffen, da etwas zu zu sagen.
Ich persönlich halte es jetzt für fehlgeleitet, da "Du du du" zu sagen, denn trotz der mir attestierten "analytischen Schreibstilidentifikationskills" (danke dafür xD) kann ich eh nicht beweisen, wer das geschrieben hat, und kann ich auch niemanden zu einem Umdenken zwingen. Da ich aber als UV möchte, dass wir in Zukunft überall weiterhin anonyme Umfragen nutzen können, möchte ich sagen: Bitte nicht so. Und um aufzuzeigen, wo konkret für uns eine Grenze ist, musste da der Originaltext rein. Ich hatte auch überlegt, einfach nur die grenzwertigen Passagen zu zitieren, aber dann hätte man uns vorwerfen können, Sachen aus dem Kontext zu reißen. In dieser Version, in der wir den Text da einfach nur haben stehen lassen, ohne ihn zu kommentieren, hielten wir es für am besten.

_____________________________

Steckbrief  |  Akte  |  Briefe
Feedback September 2023 Yoshif10
Oktopusbier - Nur bei Shinkiri
EA Hozuki Yoshi | ZA Shiro
Nach oben Nach unten
 

Feedback September 2023

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen