Quicklinks
Login
Name:
Passwort:
Login merken: 
Passwort vergessen?
Latest News
» (C-Rang Reisender) Toshihiro Kawa
Feedback Februar 2024 EmptyHeute um 20:35 von Toshihiro

» [Akte] Amaka Nizuka
Feedback Februar 2024 EmptyHeute um 19:40 von Nizuka

» Achievements einlösen
Feedback Februar 2024 EmptyHeute um 15:35 von Norachi

» [Akte] Hakuya Shiratori
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 23:29 von Shira

» Exp verschenken
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 21:17 von Kitari

» [C-Rang Missingnin] Umihebi Kishimaro
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 16:46 von Kishimaro

» [Akte] Bakuhatsu Taro
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 11:50 von Taro

» [Akte] Kujou Chizue
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 11:24 von Chizue

» [Akte] Hyuuga Kouhei
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 10:47 von Kouhei

» Wanted & Not Wanted
Feedback Februar 2024 EmptyGestern um 9:10 von Hozuki Yoshi

StartseiteStartseite  PortalPortal  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen
 

 Feedback Februar 2024

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Tianyi
Anzahl der Beiträge : 1007
Anmeldedatum : 22.10.23
Alter : 30
Tianyi
Tianyi
Feedback Februar 2024 [Link] | Sa 3 Feb 2024 - 1:00
   
Feedback
Februar 2024

Hier habt ihr die Möglichkeit zu allen Updates, die im Laufe des Monats beschlossen wurden, euer Feedback zu geben. Egal ob es sich um Lob, konstruktive Kritik, Gedanken oder Nachfragen zu den entsprechenden Updates handelt, hier könnt ihr all dies posten. Darüber freuen wir uns sehr! Bitte verlinkt dabei immer zu dem entsprechenden Update, auf das ihr euer Feedback bezieht, damit wir es einordnen können. Natürlich könnt ihr euer Feedback auch an die UV schicken, wenn ihr lieber anonym bleiben möchtet.
Bitte bedenkt außerdem, dass wir konkrete Vorschläge und ausschweifendere Anregungen eurerseits nicht ausführlich in diesem Thema besprechen können. Dieses Thema ist für kurzes Feedback gedacht, weshalb es vorkommen kann, dass wir euch für eine genauere Ausarbeitung eures konkreten Vorschlags an den Briefkasten verweisen.

_____________________________

Die Geschichte erinnert sich nicht an Blut
{ CHARAKTERBOGEN | AKTE | BRIEFE | THEME }
Feedback Februar 2024 Grafik
{ EA: HINA ~ ZA: RIN ~ DA: NOWAKI ~ VA: SHIRA ~ FA: YAEKO ~ SA: KIYOE ~ SiA: TAIGA ~ AA: KITARI }
SIE ERINNERT SICH AN NAMEN.


Zuletzt von Tianyi am Fr 1 März 2024 - 19:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mitsunari
Anzahl der Beiträge : 1237
Anmeldedatum : 04.07.15
Alter : 38

Charakter
Ninja-Rang: Genin [D]
Fraktion: Kaminari no Kuni
Merkmale: Ungeordnet und wilder Stil, ständig müde und gelangweilt
Mitsunari
Kumo-Genin
Re: Feedback Februar 2024 [Link] | So 4 Feb 2024 - 16:59
   
Genjutsu pinpointed auf 200m ohne Sichtlinie?
Das ist hart overpowered.

Als Opfer muss ich also nicht nur irgendwie das Genjutsu kontern, ich muss also den Gegner auch erstmal finden, der mir in der Zeit, in der ich ihn suche direkt nochmal Genjutsu vorn Kopf haun kann.
Genjutsu ist immer ein Problem... eugh

_____________________________

Nach oben Nach unten
Hozuki Yoshi
Anzahl der Beiträge : 2990
Anmeldedatum : 26.05.16
Alter : 73
Hozuki Yoshi
Hozuki Yoshi
Re: Feedback Februar 2024 [Link] | So 4 Feb 2024 - 17:05
   
Nein, mit Sichtlinie. Ohne Sichtline sind es 50 Meter, wenn du das Sokugyaku benutzt. Zeitgleich ist es nicht mehr mit dem Kanchi Taipu nutzbar, was gemeinsam mit den nun maximal 50 Metern einen Nerf darstellt. Vorher waren es 100 Meter ohne Sichtlinie.

_____________________________

Steckbrief  |  Akte  |  Briefe
Feedback Februar 2024 Yoshif10
Oktopusbier - Nur bei Shinkiri
EA Hozuki Yoshi | ZA Shiro
Nach oben Nach unten
Mikami Sorata
Anzahl der Beiträge : 595
Anmeldedatum : 14.05.22
Alter : 31

Charakter
Ninja-Rang: Genin [D]
Fraktion: Hi no Kuni
Merkmale: Warme bernsteinfarbene Augen, hübsches Gesicht, tintenschwarzes Haar mit hellgoldenen Spitzen
Mikami Sorata
Mikami Sorata
Re: Feedback Februar 2024 [Link] | So 4 Feb 2024 - 17:06
   
Wichtig in dem Kontext ist denke ich aus, wie die Alternativen aussehen.

Auf höchstem erreichbaren Level können Ninjutsu - je nach Element - zwar großflächige Zerstörung anrichten, tun dies jedoch mit einer Reichweite von 100m. In den meisten Fällen sogar deutlich weniger als das.

Gewichtet man Zerstörungspotenzial an der Umwelt, wäre das ein halbwegs relevanter Faktor. Breitfläche Angriffe können jedoch mit Geschwindigkeit umgangen werden, Genjutsu nicht.
Nimmt man allerdings nur die Messlatte, was Jutsu an Charakteren ausrichten (und wie vielen), erscheint das nicht länger aufeinander abgestimmt.

200m Reichweite, einzige Voraussetzung Sichtkontakt, in Kombinationen mit dem Sharingan und/oder Byakugan, die teilweise auch noch Voraussetzungen wie Fingerzeichen umgehen können, Kanchi Taipu quasi ad absurdum führen und beispielsweise in puncto Paralyse in Effektivität und Wirkungsdauer vehement über Ninjutsu liegen - es liest sich ehrlich gesprochen sehr, sehr stark.

Gegebenenfalls guckt man sich die Stärkeverhältnisse zwischen Jutsuarten und die interne Konsistenz von Jutsuarten (also deren Powerlevel) noch einmal genauer an. Smile

Unter Umständen missverstehe ich da auch was und registriere die Vision dahinter nicht, aber das sind die ersten Gedanken, die mir bei den Änderungen durch den Kopf gingen.

_____________________________

Nach oben Nach unten
Online
Koan
Anzahl der Beiträge : 2536
Anmeldedatum : 21.12.19
Alter : 34
Koan
Konoha-Jounin
Re: Feedback Februar 2024 [Link] | So 4 Feb 2024 - 17:23
   
@Mikami Sorata: Ich möchte kurz einwerfen, dass die Auslegung von hundert Metern Maximalreichweite für Ninjutsu so nicht richtig ist - und vielleicht liegt darin ja auch schon das Missverständnis?

Der Ninshu-Guide legt als Richtwerte für die Reichweite von Ninjutsu jeweils identische Distanzen fest. Genjutsu haben also gerade nicht mehr Reichweite als Ninjutsu. Ich zitiere hier mal die Regeln zu Distanzen:

Zitat :
Damit halten wir es grob, um euch größtmögliche Freiheiten zu bieten. Ninjutsu-Reichweiten sind vom Jutsurang abhängig, Genjutsu-Reichweiten für gewöhnlich vom Genjutsu-Wert des Anwenders.

E-Rang / Genjutsu 0: Nah (bis zu 10m)
D-Rang / Genjutsu 1: Nah bis Mittel (bis zu 20m)
C-Rang / Genjutsu 2: Mittel (bis zu 40m)
B-Rang / Genjutsu 3: Mittel bis Fern (bis zu 60m)
A-Rang / Genjutsu 4: Fern (bis zu 100m)
S-Rang / Genjutsu 5: Sehr Fern (bis zu 200m)

Ob Ninjutsu direkt beim Anwender "feuern" und dann innerhalb ihrer Reichweite beweglich sind oder innerhalb ihrer Reichweite auch sofort weiter entfernt Effekte auslösen können - wie ein Dotonjutsu, dass in 20 Metern Entfernung einen Wall aushebt - ist vom Einzelfall abhängig. Grundsätzlich ist die Manipulation weiter entfernter Elemente und Kräfte aber nicht so einfach, wie etwas direkt bei sich zu erzeugen und dann abzufeuern. Jutsu ohne Projektileigenschaft werden eher kürzere als die typische Reichweite haben.

Ausnahmen für Genjutsu sind die Genjutsu der Tsukimori, die eine unbegrenzte Reichweite haben, und Massengenjutsu, deren Reichweite sich wie bei Ninjutsu am Jutsu-Rang orientiert.
Die Reichweite von Genjutsu wird immer vom Anwender aus gemessen - auch, wenn man zum Beispiel eine Puppe oder ein Glöckchen als Ursprungspunkt für das Jutsu benutzt.

Damit ein klassisches Genjutsu 200 Meter Reichweite hat, muss man überhaupt auf den Kopf zielen können (dazu hat Banous ja schon was gesagt, es geht mit KT überhaupt nicht so weit!) und nach diesen Regeln Genjutsu 5 haben. Hat man diesen Wert in Ninjutsu, sind "bis zu 200 Meter" auch der Richtwert für Ninjutsu auf diesem Level. D.h. man darf ausdrücklich S-Rang Jutsu, die keine Reichweite angeben, so auslegen, dass sie 200 Meter Reichweite haben.

Und man braucht übrigens auch keine S-Rang Ninjutsu, um auf 200 Meter anzugreifen. Ich hab mal kurz in die allgemeinen Listen geschaut und da folgende Jutsu gefunden:


Zitat :
» FUUTON: FUJIN NO JUTSU
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv
RANG: A
BESCHREIBUNG: Bei diesem Jutsu erzeugt der Anwender einen dichten Strahl aus Staub und Wind mit einem Durchmesser von ungefähr 50 Zentimetern, welcher enorm zerstörerisch ist. Er kann einem getroffenen Gegner schwere Prellungen hinzufügen und Knochen brechen, bei einem Treffer im Bauchbereich sogar innere Organe schädigen. Die Reichweite des Strahls beträgt rund 200 Meter, sodass man Gegner auch noch auf große Entfernung treffen kann, sofern man präzise gezielt hat.

Zitat :
» SUITON: DAIBAKUFU NO JUTSU
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv
RANG: A
VORAUSSETZUNG: Wasserquelle
BESCHREIBUNG: Nachdem der Anwender eine längere Fingerzeichenkette geformt hat, erschafft er aus einer Wasserquelle (mindestens großer Teich) einen massiven Vortex, der mit einem gewaltigen Druck horizontal auf sein Ziel zuschießt. Der Vortex besitzt einen Durchmesser von etwa 9-10 Metern und ist so stark, dass er sich mühelos hunderte Meter durch ganze Wälder bewegen kann, wo er eine Schneise der Verwüstung anrichtet. Der Gegner wird durch den Wasserdruck innerhalb des Vortex gefangen gehalten und dabei immer schneller umhergewirbelt, bis er am Ende heraus schießt. Dabei können sich selbst starke Gegner Prellungen, Knochenbrüche und innere Verletzungen zuziehen.

Zitat :
» DOTON: FUNKA NO JUTSU
ART: Ninjutsu
TYP: Offensiv
RANG: S
BESCHREIBUNG: Nach dem Formen einer für Doton recht langen Fingerzeichenkette fokussiert der Anwender eine große Ladung Chakra an einem beliebigen Punkt innerhalb einer Reichweite von zweihundert Metern des Bodens, auf dem er steht. Das dauert, je nach Entfernung, zwischen einigen Sekunden und über einer Minute, weswegen diese Technik im Kampf nur mit Deckung angewendet werden kann, sie dient allerdings sowieso eher der reinen Zerstörung. Nach der Vorbereitung entlässt man das Chakra nämlich in einem schnellen Stoß und lässt so die Erde an dieser Stelle aufplatzen. Dabei können im Umkreis von dreißig Metern um den anvisierten Punkt Häuser einstürzen und große Gesteinssplitter schießen herum mit einer Durchschlagskraft, die alles zerschmettern kann, auf das es trifft. Werden Menschen davon getroffen, resultiert dies in schweren Prellungen, Knochenbrüchen, Quetschungen oder bei unglücklichen Treffern im sofortigen Tod.

Man kann also schon mit Ninjutsu 4 auf Distanzen von 200 Metern angreifen, wenn man das möchte. Es wird vermutlich nicht viel gemacht, weil diese Jutsu alle ihre Besonderheiten haben und es ja viele andere Prioritäten gibt - aber möglich ist es auf jeden Fall.

_____________________________

"Fear not this night, you will not go astray!"
Steckbrief | Akte | Theme | Briefkasten | Stimme
EA Kei | ZA Kohaku | DA  Koan | VA Kenji | FA Kotone
Nach oben Nach unten
Online
 

Feedback Februar 2024

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen